PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : August-Mamis: Wer ist mit dabei???



Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 [23] 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60

eilish
19.01.2008, 06:18
Guten Morgen,

nachdem ich gestern wieder um 21:00 ins Bett gefallen bin, bin ich nun auch schon wieder wach, aber meine Allerliebsten schlafen noch selig und süß. :liebe:

@dekomaus - oh ja diese Bärchen. Wunder mich auch immer wieder. Aber irgendwie muss es einen Markt dafür geben, sonst würde man doch nicht überall drüber stolpern.

@bellybee die Frosch Serie von hess natur ist wirklich niedlich. Ich meinte mich zu erinnern, dass es da noch mehr von gibt? War mir dann aber doch zu teuer...

hess natur hat auch Restpostenverkäufe in verschiedenen deutschen Städten. Habe da letztes Jahr 2 mal eine Einladung für meine Region bekommen......war aber nicht dort
unter hess natur Sonderverkäufe. - sehe gerade in München vom 18. bis 20. Jan
aber ich hab KEINE Ahnung ob sich das lohnt, ob die dann ausgerechnet Babyklamotten haben und sind ja dann Sachen aus den vorangegangenen Katalogen.. also sicher keine Frosch-Shirt :smirksmile:

Miss Eilish ist gerade wach geworden. Euch einen schönen Tag !

Liina
19.01.2008, 13:51
hess natur möchte für den pulli 29,90? die haben doch nen nassen karton auf. :smile:

nee. ich gebe ja zu, nicht auf den pfennig zu achten und mein kind in petit bateau bodys zu stopfen mit freude... aber 30 euro für 6 wochen anziehen? ok. ich warte bis größe 80/86 oder so, wenn diese moppel mal langsamer wächst.


aber hess natur sieht schon schön aus. :liebe:


*grinsend* ...weil Liina gerade in eine petit bateau Cordhose gesteckt....:freches grinsen:

Liina
19.01.2008, 13:54
es stimmt aber...es ist ätzend! ich will auch kein hello kitty und co auf den sachen und es ist schwer was zu ergattern..:knatsch: :wie?:

bei zara gibt es aber oftmals nette sachen!

wir müssen heute auch wieder los....liina hat auch nicht mehr viel zum anziehen!:blumengabe:

paula07
19.01.2008, 13:54
Huhu,

ich bin wieder da.........:smile:

der gestrige Abend war toll, ich habe von 23.00Uhr-2.15Uhr durchgetanzt und diese viele schöne Musikkkkkkk ,,*hachmach* ich war ja schon seit 8 Monaten nicht mehr wirklich auf dem laufenden,,,jetzt grad erstmal direkt bei itunes musik ergattert.

Paul war ein vorzeigeknabe:liebe: wir haben ihn um 19.30 Uhr zur Oma runter gebracht und dann noch ein wenig geschlafen. Sind dann um kurz nach 22.00Uhr gefahren Paul ist dann wohl nochmal um 23.30Uhr gekommen und bekam ne Flasche,,,hat dann bis heute morgen 8.15 Uhr durchgeschlafen und um 8,45 Uhr ist er aufgestanden und hat ne Flasche bekommen.

Wir haben in aller Ruhe gefrühstückt und Paul so gegen 9.45Uhr wieder nach oben geholt und das erste was er machte,,er hat uns herzhaft laut angelacht.

So macht weggehen Spaß:blumengabe:

@Anziehsachen: ich bin auch fleißig am aussortieren, und habe letztens bei Kik erstmal ganz neutrale Shirts und Hosen gekauft für ganz wenig Geld und sogar ein tolles Ringelshirt.
Und da ich ja nun weiß das laut Öko-Test die Sachen von Kik ok sind,kaufe ich da auch öfter.

@body.....ich liebe schwarze Bodys,,,,,für mich müsste da nur was anderes drauf stehen als Led Zeppelin,,,aber der ist trotzdem geil:smile:

paula07
19.01.2008, 13:55
,,bin Mittagessen,mein Mann hat lecker gekocht:liebe:

Liina
19.01.2008, 14:00
,,bin Mittagessen,mein Mann hat lecker gekocht:liebe:


so ist lieb!:in den arm nehmen:

...meiner putzt gerade die Bude und hängt Wäsche auf!:freches grinsen: :liebe:

Inaktiver User
19.01.2008, 14:16
meiner hat sich gerade eine Pizza geholt und ich durchforste mein Archiv auf der Suche nach Daten von annodunnemal.
:gegen die wand: :nudelholz: :hunger: :grmpf:

paula07
19.01.2008, 17:41
meiner hat sich vorhin um Paul gekümmert und ich habe die Badezimmerschränke aufgeräumt. Und jetzt gibt er ihm gerade die Flasche und ich kann die Füße hoch legen:Sonne:

Tippmaus1973
19.01.2008, 19:20
MEINER hat mit seinem Vater heut unseren neuen Schlafzimmerschrank aufgebaut, den alten Schrank abgebaut und Tapeten abgerissen... während ich mit den Jungs und meiner Mama bei dem :regen:Wetter ins Shoppingcenter gefahren bin, wo es RAPPELVOLL :ooooh: war und gar keinen Spass gemacht hat. Thore hat es auch gar nicht gefallen... :schild nein:

Eben habe ich noch das zweite Kinderbett mit meiner Ma geholt.

Jetzt schlafen die Jungs und es ist Pause...
Morgen geht es weiter, tapezieren und und und

Paula, Dein gestriger Abend bzw. die Nacht hört sich toll an. :musiker: Und Paul hat es Mama und Papa auch gegönnt, wenn er so lange geschlafen hat. :smirksmile:
Ich kaufe übrigens auch öfters bei KIK und finde dort eigentlich immer was. Thore brauchte eine größere Mütze und da habe ich eine tolle Norweger-Mütze bei DM gekauft.
Eben im Kindermöbelmarkt habe ich wieder eine BabyBjörn Wippe mit Jeansstoff gesehen für keine 60 Euro und ich war wieder drauf und dran sie zu kaufen. Lach. Aber ich versuche jetzt erstmal eine meiner Wippen los zu werden und dann mal schauen...

Inaktiver User
19.01.2008, 20:30
offenbar hatten wir heute alle unseren fleisstag! :blumengabe: :blumengabe: :blumengabe:

wir waren komplettfamilie auf der baustelle. leonard ist echt klasse lieb und neugierig. ich war 8 stunden auf knien und hab beschichtet und poliert. bin platt und schmeisse mich nun auf´s sofa.

mein bild des tages: die herren arbeiten an der treppe. :zwinker:

http://i12.tinypic.com/72h5b7t.jpg

paula07
19.01.2008, 20:49
Ui,@Tippmaus : dann geht es bei euch ja jetzt richtig vorwärts,da hast du dir aber auch eine Pause verdient und deine bessere Hälfte auch.


@Lilly: das Bild ist echt klasse, wie alt ist leonard jetzt? Das er schon so auf dem Rücken getragen werden kann?????? Ich will auch sowas.:smile:

paula07
19.01.2008, 20:52
Ich werde morgen auch nochmal meine Bilder erweitern von den Sachen die ich verkaufen will, und mir dann mal eine gescheite Tragehilfe kaufen,ich hab zwar den Glückskäfer und noch zwei andere aber in denen fühlt Paul sich nicht so wohl

Inaktiver User
19.01.2008, 21:10
paula, das ist der manduca. das war auf dem rücken das erste mal heute.. er ist auch irgendwann eingeschlafen, und wir haben die kapuze festgemacht, die das köpfchen hält. er fand es toll, sitzt aber sonst auch immer von vorne drin / oder im tuch, ist das ganze also eh total gewöhnt. er hat die ganze zeit mitgearbeitet und ist zwischendurch einfach immer eingeschlafen. manchmal hab ich mich ins chaos gesetzt und gestillt. :in den arm nehmen: :zwinker:

Inaktiver User
19.01.2008, 21:15
bellybee


was für wunderschöne bilder! ich würde deinen sohn wirklich gern mal ein bisschen abknutschen. :engel:

ich hab dann auch brav weitere vier eingestellt. :blumengabe:

paula07
19.01.2008, 21:16
Toll wie ihr das meistert:blumengabe:

Inaktiver User
19.01.2008, 21:19
jetzt lobt mich nicht immer. ich bin ne faule hummel, ehrlich. :in den arm nehmen:

paula07
19.01.2008, 21:22
Ok,das Lob war an alle gerichtet, da mußt du nun durch:in den arm nehmen:

Inaktiver User
19.01.2008, 22:24
ja, so geht´s. :in den arm nehmen:

Smelly
19.01.2008, 23:48
lilly, das bild ist klasse. ich glaub ich muss mir auch einen manduca bestellen :peinlich:



bellybee, was macht der fussabdruck :zwinker: :zwinker: (oder hab ich das ueberlesen? :peinlich: )

Smelly
20.01.2008, 00:33
lilly, ist es schwer den manduca auf den ruecken anzulegen?
schafft man das ohne hilfe?
:blumengabe:

bellybee
20.01.2008, 00:34
bellybee, was macht der fussabdruck :zwinker: :zwinker: (oder hab ich das ueberlesen? :peinlich: )
Projekt ist erst für morgen eingeplant, heute war Jakob ziemlich unruhig.
Hat ständig spitze Schreie ausgestoßen und sich gewunden wie ein Aal... keine guten Voraussetzungen also!

Und - er hat sich heute Abend tatsächlich im Schlafsack gedreht :ooooh: :unterwerf: !!!

Jetzt muss ich wohl nachts immer ein Auge offen lassen :zwinker:



bellybee
was für wunderschöne bilder! ich würde deinen sohn wirklich gern mal ein bisschen abknutschen. :engel:
Freut mich, dass Dir und dekomaus meine "halbe Portion" gefällt - ihr seid ja schließlich ganz andere Dimensionen gewohnt :zwinker: !

Hast aber auch hübsche Bilder rausgesucht, Leonard sieht wirklich aus wie das glücklichste Baby :in den arm nehmen:
Gespannt bin ich aber, wann er Euch den Badeeimer sprengt :lachen: !

Und die beiden Treppenbauer sind klasse...

bellybee
20.01.2008, 00:38
Hallo Smelly -

du bist auch so eine Nachteule, was :smile: ?
Zur Zeit hat Nachts um eins meistens eine von uns beiden den aktuellsten Beitrag :lachen: !

Hab mir grade Evas Füßchen angesehen, sehr schnuffig :kuss: !

Ich versuche gleich mal, Dir ein Bildchen von Jakob zu schicken...

Smelly
20.01.2008, 00:44
:ahoi:


ja schlimm ne? ich sollte mich lieber ins bett legen und schlaf tanken bevor die stuendlich-stillen routine wieder anfaengt :peinlich:


wir hatten heute auch so einen tag. :knatsch: eva zahnt heftig und wimmert und weint :in den arm nehmen: ihr kinn ist schon wieder ganz rot weil sie so viel sabbert :peinlich: ich wuenschte, ich koennte ihr die schmerzen abnehmen. schnief.

oh ich freu mich schon aufs foto :smile:

ich hab mir jetzt den manduca in den kopf gesetzt und wenn einmal was in meinem kopf ist, dann ist es schwer zu beseitigen. obwohl, der ergo ist auch nicht schlecht... mh.... gruebel.


:kuss:


ps - ich schummel ja, bei mir ist es erst 23h44

Smelly
20.01.2008, 00:53
oh und re: schlafsack drehen

:unterwerf:

bellybee
20.01.2008, 01:06
ich hab mir jetzt den manduca in den kopf gesetzt und wenn einmal was in meinem kopf ist, dann ist es schwer zu beseitigen.

Das kenne ich - bin dann immer furchtbar ungeduldig und will die Sachen sofort da haben :lachen: !

Herr bellybee dagegen überlegt bei Käufen gerne mal so drei bis vier Wochen - da kommen wir uns schon öfter mal ins Gehege :zwinker: !

Gerade schimpft er mich, weil ich schon wieder so lange am Rechner sitze... na gut, dann mach ich jetzt Schluss für heute!

Fotos sind übrigens schon bei Dir :smile:

Schlaft schön - ohne Zahnschmerzen, wenns geht :in den arm nehmen: !

Inaktiver User
20.01.2008, 11:08
smelly, dann nimm lieber den manduca... der rücken lässt sich verlängern und er dürfte paar monate länger halten. ist auch ein stück billiger als der ergo und macht uns einen sehr guten eindruck inzwischen.


bellybee, leonard dreht sich auch immer. wir haben nachts richtige kämpfe, weil er auf den bauch will und ich das selbstredend nicht will. ab 5 uhr wuselt er dann nur noch... um bei papa im tuch sofort wie ein stein stundenlang zu schlafen. :knatsch: :smile:

Smelly
20.01.2008, 11:55
lilly :blumengabe:
ich liebaeugel mit dem roten :smile: aber gut aussehen tun sie eigentlich alle.
schaffst du denn das ding alleine auf den ruecken zu schnallen?:wie?:


re: drehen
eva schlaeft 80% der zeit auf dem bauch. ich hab irgendwann aufgegeben und den angelcare angestellt. ich schlaf ja auch gern auf dem bauch, kann sie gut verstehen - tja was soll man machen. will sie ja auch nicht quaelen.

Inaktiver User
20.01.2008, 12:47
man kann übrigens den naturfarbenen nehmen und mit jeder beliebigen simplicol echtfarbe einfärben... macht meine trageberaterin mit tollen ergebnissen. ich hätte so gern rosa. :freches grinsen:

nein, allein auf den rücken habe ich noch nie versucht, war ja gestern der erste anlauf, da haben wir uns gegenseitig geholfen. ist eh doof genug, hinten dann nix sehen zu können. heute werde ich fuchs einen handspiegel in der tasche haben. :zwinker:


angelcare geht im bett neben mir nicht. insofern muss er leider mit rücken/seite klarkommen, der spatz.

Smelly
20.01.2008, 13:17
lilly :freches grinsen: *klick* (http://www.babyslingsandoutdoorthings.com/images/Yoyo2.jpg) und *klick* (http://babyslingsandoutdoorthings.com/images/garden2.jpg) -- ein yoyo-spiegel der so wie schnullerkette festgeklipst werden kann - extra zum babygucken :freches grinsen: ...was die leute so alles erfinden :peinlich:


ja eva ist im moment viel bei uns im bett und leider dreht sie sich mittlerweile so geschickt, dass ich es nicht merke. und das bei 1,40m bett :peinlich: (oder ich bin einfach zuuu muede!)
nun schafft sie es selbst bei uns auf dem bauch zu schlafen. tja, die dame ist so stur wie die eltern :fg engel:

Smelly
20.01.2008, 13:20
mhhh... lilly, wenn ich so deine signatur ansehe trifft es ja momentan alles auch auf uns zu :zwinker: bei 7,5monate altem baby :peinlich:
haett ich nie gedacht :freches grinsen:

ausser, dass eva im moment nicht so gluecklich ist :in den arm nehmen:

Inaktiver User
20.01.2008, 14:05
Eine Freundin von mir üb gerade das auf-den-Rücken-schnallen. Sie macht das auf dem Bett sitzen, dann kann der Kleine nicht weit fallen, eine Mama hab ich dabei gesehen, die hat sich im Cafe mit dem Rücken zur Wang gehockt und auf den Rücken gings!

Wir stecken scheinbar verfrüht im 19 Wochen Schub. Ich möchte an dieser Stelle gerne Shelilly zitieren: Wer hat mein friedliches, ausgeglichenes, lachendes Baby entführt und dieses unzufriedene dagelassen?!? Alles wie in "Oh jeh - ich wachse" beschrieben - klassisch. Und am Dienstag ist auch noch Impfen.

Emmy kommt Nachts teilweise stündlich, will trinken, nimmt ein paar Schlucke und nuckelt dann ein wenig, wird hektisch und fängt an zu schreien. Heute Nacht hab ich wirklich mit viel Geduld immer wieder versucht sie zu beruhigen - im Stundentakt. Dazu kommt, dass sich Ihre Verdauung umstellt. Sie hat Nachts jetzt keine volle Windel mehr, pupst aber viel - da es im Bauch auch viel blubbert, hab ich überlegt, ob es evt. klüger wäre sie Nachts nicht ständig zu stillen. Kann es sein, dass das viele Stillen ihr Bauchweh beschert?

Kümmelzäpfchen verpass ich ihr schon beinahe jeden Abend, dazu plagen sie die Zähne furchtbar. Sie kaut ganz hektisch auf meinem Finger rum, den Beissring haut sie sich nur an den Kopf. Ich geb Ihr Nachts ständig Osanit (so alle 1-2 Stunden) und bekomme da langsam ein schlechtes Gewissen, weil da ja so eine Mischungan Globuli drin ist.

Tasmanina
20.01.2008, 14:23
Freut mich, dass Dir und dekomaus meine "halbe Portion" gefällt - ihr seid ja schließlich ganz andere Dimensionen gewohnt :zwinker: !



Mir gefällt er auch!!! Und wie eine halbe Porion sieht er gar nicht aus finde ich!!!

Lilly, vielleicht hattest Du es schon geschrieben, aber ich weiß es nicht mehr... Habt Ihr einen Termin, wann das Haus und vielleicht sogar schon der ganze Umzug erledigt ist?

Paula, schön, daß Euer Abend so Spaß gemacht hat!!! :in den arm nehmen:

Smelly, wenn ich Dich so lese, dann bin ich mir aber ganz sicher, daß Eva glücklich ist bei Euch! Vielleicht momentan nicht so mit sich und der Welt zufrieden, aber zwischen unglücklich und unzufrieden liegt doch ein himmelweiter Unterschied, oder? :in den arm nehmen:

Tragehilfe: Ich will auch wieder!!! Aber ich soll ja nicht unbedingt, weil Leah dann immer auf ihre verkürzte Seite fällt.

Am Dienstag sind wir beim Orthopäden, ich hoffe, er kann ihr helfen. Und dann werde ich erst den Orthopäden und dann ihre Krankengymnastin nochmal fragen.

Für ihren verformten Schädel ist das Tragen natürlich super, aber nicht für ihr "Einknicken". :knatsch: Wenn ich dann aber grünes Licht kriege, dann müsst Ihr alle mir praxisnahe Tips geben, welche Tragehilfe ein Kind am besten "stützt" und welche für die Eltern am "idiotensichersten" ist.


Ich würde sooo gerne Eure Kleinen mal in echt sehen, die Photos sind schon so süß! :liebe: :liebe: :liebe: Mädels, die haben wir echt gut hingekriegt! :in den arm nehmen:

Tippmaus1973
20.01.2008, 14:46
Shelilly, das Bild wo Deine Männer bei der Arbeit sind ist GENIAL. :freches grinsen: Ich habe letztens Schatz und Luka auch bei der Arbeit fotografiert als die "beiden" Schränke zusammengebaut haben. :freches grinsen:

Also so eine Tragehilfe find ich wirklich praktisch, hätte mich da mal früher mit beschäftigen sollen...

So Thore und Luka halten gerade ihren ersten Schlaf in getrennten Betten. :jubel: Unsere Wand für die Jungs bei uns im Schlafzimmer ist wirklich schön geworden. Jetzt muss Mama noch ein paar Feinheiten erledigen dann ist alles fertig. :smirksmile:

Aber jetzt müssen wir erstmal Pause machen, weil sich Schatzis Eltern mal wieder zum Kaffee angekündigt haben. :knatsch:
Also ich würde nirgends zu Besuch hinfahren wenn ich weis das da renoviert wird...

Tasmanina
20.01.2008, 16:21
man kann übrigens den naturfarbenen nehmen und mit jeder beliebigen simplicol echtfarbe einfärben... macht meine trageberaterin mit tollen ergebnissen. ich hätte so gern rosa. :freches grinsen:

Dann musst Du wohl schnell nochmal nachlegen. :freches grinsen: :zwinker:

Öhhhmmm, ist Deine Trageberaterin von trageberatung.org und hat nen Doppelmann und wohnt in - ich glaube- Bonn?

Oder ist es nur Zufall, daß es bei dieser Seite auch "beworben" wird?

Da hatten wir nämlich eigentlich einen Termin gemacht, aber dann kam ja einiges dazwischen.

Tasmanina
20.01.2008, 16:25
ich will auch kein hello kitty und co

bei zara gibt es aber oftmals nette sachen.



Du hast Prinzessin Lillyfee vergessen... Mein Alptraum!!! :ooooh:

Echt, bei Zada? Muss ich mal schaun....

Mir ist noch Mexx eingefallen. Die haben ja auch schonmal häufiger schlichte Sachen und manche Babymärkte haben die Dinger schonmal im Ausverkauf, dann pro Shirt 5 Eur oder so.

Tasmanina
20.01.2008, 16:26
Also ich würde nirgends zu Besuch hinfahren wenn ich weis das da renoviert wird...

Tippmaus, sonntags wird ja auch nicht gearbeitet, sondern mit der Familie Kaffe getrunken! Nicht ärgern lassen! :in den arm nehmen:

sheena98
20.01.2008, 16:57
Schönen Sonntag allesamt!

Elias war gestern ein halbes Jahr alt...und mir kommt es vor wie gestern, dass mein Freund mit ihm in Arm in ein flauschiges Handtuch gewickelt zu mir in den Aufwachraum kam. :liebe:

Heute hatte er dann auch, wie angekündigt, zum ersten Mal ein paar Löffel Kürbisbrei im Mund. Und was soll ich sagen? Es schien ihm wirklich zu schmecken! :lachen: Er machte den Schnabel auf und beugte sich richtig dem Löffel entgegen. Vom Zungenstreckreflex keine Spur mehr. Es waren zwar nur ca 2-3 Löffel, denn mehr bekommt man aus einem Eiswürfel Kürbisbrei nicht raus :zwinker: , aber das reicht ja völlig für den Anfang.

Danach haben wir auch den Tripp Trapp zusammengebaut, damit er jetzt was Richtiges zum Sitzen hat beim Essen. Der schaut ja auch wirklich sehr schick aus in Walnuss mit den beigen Cordauflagen :cool:

Und vorhin haben wir bei dem warmen Wetter (hier hats 13°C!!) noch einen kurzen Spaziergang gemacht, den Junior fast völlig verschlafen hat. Typisch. :zwinker:

Bezüglich Gewand: wir verwenden noch ein paar wenige 62er Bodies, sonst 68 oder bald 74. Und einige nette Sachen haben wir jetzt im WSV bei C&A und H&M ergattert. Darunter eine Hose (für später allerdings) mit einem Darth-Vader Motiv drauf :freches grinsen: die wollte mein Freund unbedingt kaufen.

Zu Winnie Pooh kann ich nur sagen: wir mögen ihn nicht und haben auch beschlossen, nichts davon zu kaufen, aber leider haben wir schon einige Dinge (darunter einen als Stofftier) geschenkt bekommen...naja, einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul, heissts, und so werden die Sachen halt trotzdem verwendet.

Dieses Manduca-Dings find ich auch sehr interessant...werde mir das mal irgendwo in Echt anschauen müssen. Eigentlich hatten wir ja vor, das Tragetuch auch am Rücken zu binden im Bedarfsfall...aber das Teil wirkt praktischer! Mal sehen....

Eure Babies sind ja alle sooo herzig!!! Zum :kuss: !!! Hab auch grad 3 neue Fotos in die Gallery geladen.

Bellybee, ich find auch nicht, dass Jakob wie eine halbe Portion ausschaut!

Shelilly, super wirklich deine Männer beim Arbeiten! :freches grinsen:

Tasmanina
20.01.2008, 17:36
Heute hatte er dann auch, wie angekündigt, zum ersten Mal ein paar Löffel Kürbisbrei im Mund. Und was soll ich sagen? Es schien ihm wirklich zu schmecken! :lachen: Er machte den Schnabel auf und beugte sich richtig dem Löffel entgegen. Vom Zungenstreckreflex keine Spur mehr. Es waren zwar nur ca 2-3 Löffel, denn mehr bekommt man aus einem Eiswürfel Kürbisbrei nicht raus :zwinker: , aber das reicht ja völlig für den Anfang.


Schön, daß es geklappt hat! :blumengabe:

paula07
20.01.2008, 18:56
Guten Abend .....nur mal ne kurze info:

Paul hat ganzzzzzzz schön bescheuerte Eltern:freches grinsen: ,,,sie tanzen vor ihm rum und singen Mon Cheri,,,,und wedeln mit den armen,,,nur damit Paul ganz herzhaft laut lachen kann,,,,:freches grinsen:

Inaktiver User
20.01.2008, 18:57
ich hatte leonard heute auf dem rücken... aber so richtig spitze ist das für mehrere stunden noch nicht. nicht umsonst sagt man, wenn sie sitzen können, dann geht es auch hinten. als er geschlafen hat, hab ich das versteck hochgezogen und gut. sonst hab ich ihn lieber vorn, da kann man auch mehr küssen.

smelly, ich halte ja händchen nachts mit leonard. er kann sich nicht drehen unbemerkt. :schild genau:

tasmania, ja, das ist barbara aus bochum. sie ist klasse! :liebe:

ich hoffe, wir ziehen im märz um. aber davor hängen noch ne menge handwerker. :knatsch:


sheena, klasse. danke für´s erzählen!

Inaktiver User
20.01.2008, 18:59
Emmy kommt Nachts teilweise stündlich, will trinken, nimmt ein paar Schlucke und nuckelt dann ein wenig, wird hektisch und fängt an zu schreien. Heute Nacht hab ich wirklich mit viel Geduld immer wieder versucht sie zu beruhigen - im Stundentakt. Dazu kommt, dass sich Ihre Verdauung umstellt. Sie hat Nachts jetzt keine volle Windel mehr, pupst aber viel - da es im Bauch auch viel blubbert, hab ich überlegt, ob es evt. klüger wäre sie Nachts nicht ständig zu stillen. Kann es sein, dass das viele Stillen ihr Bauchweh beschert?



nein. nimm ihr das besser nicht weg, das macht sie nur noch unausgeglichener. ist doch schön, wenn das wickeln nachts wegfällt!

leonard hat zur zeit z.b. nur noch alle 4, 5 tage ne volle windel und trinkt trotzdem nachts 3-5 mal.

stillen ist nie falsch. nie. :in den arm nehmen:

Tippmaus1973
20.01.2008, 19:00
ich hoffe, wir ziehen im märz um. aber davor hängen noch ne menge handwerker. :knatsch:

Ich drücke Euch ganz fest die Daumen.
Ich könnte es auch nicht mehr abwarten... :blumengabe:

Liina
20.01.2008, 19:17
Kurzes Hallo...

bei uns ist nur noch drehen angesagt und auf dem Bauch liegen...sie liegt superlange auf dem Bauch und spielt...:liebe:

Hab irgendwie Milchprobleme...pumpen läuft nicht rund...naja...wird schon wieder....


:kuss: an alle!!!

Inaktiver User
20.01.2008, 19:18
Ich drücke Euch ganz fest die Daumen.
Ich könnte es auch nicht mehr abwarten... :blumengabe:


glückwunsch zum fertigen zimmer!

Inaktiver User
20.01.2008, 19:19
smelly, wieso nicht glücklich?

Smelly
20.01.2008, 19:22
sie weint und weint und weint vor zahn(ungs)schmerzen und sieht uns flehend an :heul: :heul: :heul:
es ist herzzerreissend :niedergeschmettert:
jetzt schlaeft sie gerade auf meinem schoss :in den arm nehmen:


das geht echt unter die haut.
schnief :regen:

Smelly
20.01.2008, 19:25
lilly, ich musste heute an dich denken:lachen:

guck mal: baby-carrier.blogspot.com/

schlaraffenland? :zwinker:
oder: lilly's geheimer 2. job?

Smelly
20.01.2008, 19:31
oder auch thebabywearer.com:lachen:

Suzette
20.01.2008, 19:37
@Tas, wie war das Tauchen, oder habe ich was überlesen?!?!
Morgen gehen wir auch wieder schwimmen :smile: !

Bei uns gibt es nix neues, waren viel unterwegs - wir hatten ein Family-Fress-WoEnde bei meinen und Schatzis Eltern und Nic war sehr lieb und knuddelsüß :liebe: , jetzt ist grad soooo ne schöne Phase, habe Angst vorm 26-Woche-Schub ...:knatsch: !

@Noro: habe ich auch Angst vor :knatsch: . Schleswig Holstein ist z.Zt. super infiziert, bibber!

@Paula: yeah, Party-Time, super klingt das :Sonne: !!

@Belly: juchuh, der Lütte dreht sich, ich warte auch noch auf den magischen Moment ...:knatsch:

@Mädchen: hoffe auf eine kleine Schwester für Nici - DAS wäre perfekt und einen Namen habe ich auch schon :liebe: !!

@Brei: gibt's bei uns ab Anfang März, noch finden Nic und ich das alles viel zu schön :liebe: !!

Gestern Morgen war "Papa-Morgen": Schatz hat mit Nic gebadet, dann gab es ne Massage und dann war er mit ihm einkaufen. Und Mama war beim Sport und dann im Solarium - HERRLICH :smile: :smile: !!!

So, mal gucken, was es heute Abend in der Glotze gibt ...

Liina
20.01.2008, 19:51
...und wenn Sie auf dem Bauch liegt geht der Popo in die Luft weil sie nach vorne will...und einige wenige Zentimeter schafft Sie es schon sich nach vorne zu robben!:liebe:
...ist aber noch mit großer Anstrengung verbunden....:freches grinsen:

sheena98
20.01.2008, 20:08
sie weint und weint und weint vor zahn(ungs)schmerzen und sieht uns flehend an :heul: :heul: :heul:
es ist herzzerreissend :niedergeschmettert:
jetzt schlaeft sie gerade auf meinem schoss :in den arm nehmen:


das geht echt unter die haut.
schnief :regen:

Mannooo! Das hört sich ja echt schlimm an! :knatsch: :in den arm nehmen:

Gebt ihr Osanit oder Chamomilla? Oder Dentinox (wobei das meiner Meinung nach eh nicht wirklich wirkt)? Eventuell mal ein Paracetamol-Zäpfchen, wenns echt so arg ist?!

Arme Kleine! :in den arm nehmen:

kaaa
20.01.2008, 20:09
@ suzette: Papa-Morgen ist eine tolle Erfindung. Muss ich hier glaube ich auch einführen.

Bei uns ist Sonntags immer Papa-Mittag, da gehe ich 2 Stunden zum Sport. Normalerweise stille ich Daniel bevor ich gehe, heute hat er da aber geschlafen. Also, abgepumpt.
Daniel hat das wohl überhaupt nicht gepasst. Er hat eine halbe Stunde bei Herrn Kaaa auf dem Arm geschrien anstatt aus der Flasche zu trinken. :knatsch: Dann ist er erschöpft eingeschlafen und nach einem kurzen Nickerchen war die Flasche wohl doch nicht mehr sooo schlimm.
Als ich vom Sport zurück kam war ich deutlich erholter als der arme Herr Kaaa. :freches grinsen:

@ drehen: Daniel die faule Socke dreht sich auch noch nicht.
Dafür zieht er seit Neuestem im Schlaf die Beine an und streckt den Po in die Luft. Sieht zum Brüllen aus!

@ Winnie the Poh and Friends: Ich bin gerade auf der Suche nach diesen Sonnenschutzdingern für die Seitenscheiben. Vielleicht einfarbig oder mit einem dezenten Muster? FEHLANZEIGE! Dafür gibt es breites Angebot an unterschiedlichen Disneymotiven und auch der Schwammkopf ist zu haben.
WER KAUFT SO WAS??:ooooh:

@ lilly: Bis März ist nicht mehr lang. Ich drücke euch die Daumen, dass der Zeitplan so bleibt.

@ smelly: Oh nein, die Zähne. Die arme Kleine! :in den arm nehmen:

@ liina: Alles klar? Pumpprobleme?:knatsch:

Tippmaus1973
20.01.2008, 20:27
@ Winnie the Poh and Friends: Ich bin gerade auf der Suche nach diesen Sonnenschutzdingern für die Seitenscheiben. Vielleicht einfarbig oder mit einem dezenten Muster? FEHLANZEIGE! Dafür gibt es breites Angebot an unterschiedlichen Disneymotiven und auch der Schwammkopf ist zu haben.
WER KAUFT SO WAS??:ooooh:


Bei EBAY bekommt man ganz schlichte einfach in schwarz.
Es gibt auch welche wo man den Namen drauf drucken lassen kann...

Smelly
20.01.2008, 20:27
Mannooo! Das hört sich ja echt schlimm an! :knatsch: :in den arm nehmen:

Gebt ihr Osanit oder Chamomilla? Oder Dentinox (wobei das meiner Meinung nach eh nicht wirklich wirkt)? Eventuell mal ein Paracetamol-Zäpfchen, wenns echt so arg ist?!

Arme Kleine! :in den arm nehmen:
:kuss:

wir geben chamomilla aber das wirkt nicht richtig - sonst immer :knatsch: haben auch paracetamol gegeben :in den arm nehmen:


:blumengabe:

Tasmanina
20.01.2008, 21:03
@Mädchen: hoffe auf eine kleine Schwester für Nici - DAS wäre perfekt und einen Namen habe ich auch schon :liebe: !!



Verrätst Du ihn???

Tauchen, hmmm, öhmmm... nö, war nix für Leah!

Sie ist scheinbar nur eine Badespaß- Barbie, aber kein kleiner Diver.

Hat geschrieen und war scheinbar stinkig, daß sie einfach unter das Wasser sollte.

Lief so ab: Erst sollte mein Mann ihr Interesse auf sich lenken. Das geht schon schwierig, weil sie wie ein Schwamm alles um sich rum aufsaugen muss. Dann sollte er erst alleine untertauchen und dabei die Luft rausblubbern lassen. (Hat sie auch nicht interessiert, die Kinder, die vom Rand ins Wasser gesprungen sind waren natürlich spannender...) Und DANN kam der große Moment:

Kind einmal feste auf die Stirn pusten, dann runtertauchen mit Kind zusammen, das Kind unter Wasser angrinsen und beim Wieder- Auftauchen auch lachen und sagen, wie toll sie es gemacht hat.

Naja... das Pusten hat ihr schon nicht gepasst und sie hat wohl schon unter Wasser angefangen zu heulen.

Der Leiter hat Photos unter Wasser gemacht, bin gespannt. Sieht bestimmt lustig aus: Wie blöde grinsender Papa und kreischendes Kind. Armes Mäuschen, mal schaun, wie es beim nächsten Mal wird. Sonst gehen wir halt nur über Wasser schwimmen, keinen Stress. :in den arm nehmen:

Tasmanina
20.01.2008, 21:12
tasmania, ja, das ist barbara aus bochum. sie ist klasse! :liebe:

ich hoffe, wir ziehen im märz um. aber davor hängen noch ne menge handwerker. :knatsch:



Ah, Bochum, nicht Bonn. :gegen die wand: Aber "Bo" am Anfang stimmte schonmal! :freches grinsen:

Am Tele fand ich die auch okay, ich hatte gedacht, ich mach den Termin lieber per Tele als per Mail, dann hör ich sie erstmal.

Und sie hat sich nicht so nach Öko- Müsli- Tante angehört. Das müssen wir nämlich nicht unbedingt haben.

Also, sie ist gut, ja? Ist nämlich nicht sooo direkt um die Ecke von uns, da soll sich das schon lohnen.

Ich drück die Daumen, daß alles bis März über die Bühne geht bei Euch.

Wir kommen dann alle zur Einweihungsfeier und lassen unsere Kinder im Kollektiv mit ihrem Möhrenbrei spielen und machen eine kleine Pekip- Gruppe OHNE Handtücher, was halten Dein Mann und Du davon? :freches grinsen: :fg engel: (Habt Ihr Teppich?)

Inaktiver User
20.01.2008, 21:16
ach smelly, du arme. virbucol oder osanit hast du auch da? oder sollen wir was schicken?


der blog ist gemein, ja. :liebe: ich bekomm ja noch den beco und jetzt will ich noch einen rosa manduca. :peinlich: wahrscheinlich verkaufe ich dafür ein tragetuch. hab gerade noch einen bericht gelesen, dass kinder in tragen/tragetüchern deutlich weniger weinen und ausgeglichener sind. leonard ist seit fast 6 monaten jeden tag am mann / der frau. und ich brauch ganz viel verschiedene tragehilfen, um weniger zu weinen und ausgeglichen zu sein. :freches grinsen:

Inaktiver User
20.01.2008, 21:22
Ah, Bochum, nicht Bonn. :gegen die wand: Aber "Bo" am Anfang stimmte schonmal! :freches grinsen:

Am Tele fand ich die auch okay, ich hatte gedacht, ich mach den Termin lieber per Tele als per Mail, dann hör ich sie erstmal.

Und sie hat sich nicht so nach Öko- Müsli- Tante angehört. Das müssen wir nämlich nicht unbedingt haben.

Also, sie ist gut, ja? Ist nämlich nicht sooo direkt um die Ecke von uns, da soll sich das schon lohnen.

Ich drück die Daumen, daß alles bis März über die Bühne geht bei Euch.

Wir kommen dann alle zur Einweihungsfeier und lassen unsere Kinder im Kollektiv mit ihrem Möhrenbrei spielen und machen eine kleine Pekip- Gruppe OHNE Handtücher, was halten Dein Mann und Du davon? :freches grinsen: :fg engel: (Habt Ihr Teppich?)


sie hat 4 söhne, ist stillberaterin, trageberaterin, liebt/lebt das continuum concept und ist nicht nur freundlich, gelassen sondern auch noch hübsch. :ooooh: und die kinder sind mit das freundlichste und lässigste, was ich je sah. also: hingehen. :liebe:


wir können gern ein strangtreffen bei uns machen, ist genug platz! im juni machen wir eines aus einem anderen nichtbaby-forum, wo ich schon lange aktiv bin, --> sicher 15 frauen und auch soviel kinder. also, mich kann da nix schocken. wenn ihr lust habt. wir haben nur holz und terracotta. :freches grinsen:

dekomaus
20.01.2008, 21:39
wir können gern ein strangtreffen bei uns machen, ist genug platz! im juni machen wir eines aus einem anderen nichtbaby-forum, wo ich schon lange aktiv bin, --> sicher 15 frauen und auch soviel kinder. also, mich kann da nix schocken. wenn ihr lust habt. wir haben nur holz und terracotta. :freches grinsen:

ich wäre dafür :schild genau:
suzette, fahren wir zusammen :zwinker:

...und shelilly hat bis dahin bestimmt für jeden von uns die passende tragehilfe :zwinker:

dekomaus
20.01.2008, 21:59
winnie pooh:
ich musste lachen als winnie pooh hier angesprochen wurde.
wir mögen die sachen gar nicht...
aber es ist alles aber auch wirklich alles mit winnie pooh drauf zu bekommen - vom body bis zum gedeckten geburtstagstisch...
echt grausig!
wir haben von der schwester meines mannes einen strampler mit winnie pooh bekommen - ich habe ihn ungetragen zum secondhand gebracht - und: er wurde verkauft :jubel:

shelilly & liina: ich LIEBE petit bateau!
die bodies sind klasse, die sehen auch nach drei kindern noch super aus - die qualität kann keiner toppen.
zurzeit hat mads so ein ringel-sweatshirt in dunkelblau-weiß :liebe:

smelly,
ich hätte dir jetzt auch chamomilla D6 empfohlen, aber davon hattest du ja schon geschrieben :in den arm nehmen:
momentan gebe ich mads fast täglich osanit, aber zu sehen ist noch nichts.

sheena,
herzlichen glückwunsch nachträglich an elias zum 6monatigen :prost:
heute haben wir ja mit mads die 6 monate gefeiert und haben eben auch in erinnerungen geschwelgt :liebe:
ich kann mich wirklich noch an jede minute erinnern und habe gänsehaut - es war so schöööön.
dieser moment ´ich kann das köpfchen sehen - jetzt nicht mehr pressen - ein JUNGE´.
es war mir vorher klar, dass ich mein kind wahnsinnig lieben werde. aber diese liebe, die man für dieses kleine wesen empfindet, kann man sich vorher nicht vorstellen - diese liebe ist wirklich unbeschreiblich :liebe:

schön, dass euer breiversuch so gut geklappt hat.
pünktlich heute morgen machte mads plötzlich kaubewegungen :ooooh:

liina,
mads schiebt seit ein paar tagen seinen dicken windelpo auch immer hoch und zieht die beinchen schon ganz dicht ran - und so robbt er sich dann immer schon ganz vorsichtig in richtung spielzeug :ooooh: :liebe:

Tippmaus1973
20.01.2008, 22:09
@dekomaus, ich hatte von Winnie so einen Fleeceanzug bekommen und habe ihn ungetragen wieder abgegeben. :smirksmile:

Osanit bekommt Luka auch täglich von mir, mehrfach... :smirksmile:

Smelly
20.01.2008, 22:23
Huhu Ihr Lieben :kuss:

Lilly, danke fuer das Angebot Sachen zu schicken :kuss: Ist echt lieb von Dir

Ich habe Eva gerade das letzte Virbucol verpasst (gibts hier nur als Ampullen, ist aber das gleiche Zeugs drin) - morgen fahren wir wahrscheinlich extra nach Dublin um noch welches zu kaufen da es in diesem Kaff hier :zwinker: so was nicht gibt. War ja schon ein Wunder, dass ich es ueberhaupt gefunden habe :smile:


Ich muss mal googlen was in Osanit drin ist - evtl koennte ich meine Mutter bitten, dass sie es naechstes mal mit ins Paeckchen steckt.



Ich haette echt nie gedacht, dass Zaehne bekommen so schlimm wird :in den arm nehmen:
Vielleicht kommen gerade 4 auf einmal durch, dann sieht Eva bald so aus: :freches grinsen:



Herzlichen Glueckwunsch an die kleinen Robben und die Beikostler :hunger:


Thema Babykleidung:
Kennt Ihr 'Du Pareil au Meme' - die haben auch schoene Sachen. Und 'polarn o pyret' - eine schwedische Firma, echt schoen (einfach mal dpam und PO.P googlen).
Ich kann naemlich auch kein Rosa mehr sehen :schild genau:


Gute Nacht
:blumengabe:

dekomaus
20.01.2008, 22:46
tippmaus,
kannst du bei luka denn schon was sehen - zahntechnisch?
ich gebe mads meist zum abend osanit. ich habe das gefühl, dass es bei mads schneller etwas bringt als die reinen chamomilla-globulis.

mads hat heute tagsüber, außer heute vormittag 45 minuten als wir im regen spazieren waren, gar nicht geschlafen.

@nachwuchs:
ich denke, wir planen das hibbeln ab sommer 2009 :smirksmile:
nun ist hier schon die rede von kleinen töchtern und suzette hat sogar schon den namen parat!

wünscht sich hier eigentlich noch jemand außer liina und mir eine nummer 3? tippmaus, du zählst nicht :zwinker:




´

Liina
21.01.2008, 07:56
wir können gern ein strangtreffen bei uns machen, ist genug platz! im juni machen wir eines aus einem anderen nichtbaby-forum, wo ich schon lange aktiv bin, --> sicher 15 frauen und auch soviel kinder. also, mich kann da nix schocken. wenn ihr lust habt. wir haben nur holz und terracotta. :freches grinsen:

:jubel: :jubel: :allesok: :musiker: :musiker: :prost: :yeah:

Jaaaaaaaaaaaaaaaaa:liebe:

Liina
21.01.2008, 08:09
@Zähne:

Bei Liina ist noch nix zu merken. Also ich musste ihr bis jetzt noch nix geben (Osanit & Co)

Suzette! Ja der 26 Wochen Schub! :freches grinsen: bei uns beginnt er so langsam hab ich das Gefühl- Die Maus war bis zum Wochenende super relaxed und lieb- aber so langsam geht das genörgel wieder los...es hält sich zwar noch in Grenzen -also irgendwie ist es anders als sonst-

Sie hat viel mehr Ihren eigenen Kopf jetzt und beschwert sich lautstark wenn Ihr was nicht passt- klar hat sie vorher auch gemacht. Aber nicht so detailiert-:ooooh:
Gestern z.B. waren wir mit Freunden spazieren. Die kleine von denen ist genau so alt wie Liina - normalerweise freut sich Liina immer über andere Kinder. Gestern hat sie die Kleine mit dem Arsch nicht angesehen. Es war nix zu machen. Immer wenn ich sie da hingehalten habe hat sie demonstrativ den Kopf weggedreht und gemeckert! :ooooh: :peinlich:

Zudem ist sie immer so wütennd wenn Sie auf dem Bauch liegt und ein Spielzeug nicht erreichen kann..gestern hat sie es geschafft auf der Spieldecke diesen kleinen Holzring zu lösen!!! :ooooh: dann war sie zufrieden...hat so olange an dem Ding gezerrt bis es abging! :freches grinsen:
Seit dem Wochenende haut Sie auch mit dem Spielzeug was sie in der Hand hält wütend um sich...und schmeißt es dann weg! :freches grinsen: :zwinker:

lustig lustig.....:smirksmile:

sheena98
21.01.2008, 08:34
Zudem ist sie immer so wütennd wenn Sie auf dem Bauch liegt und ein Spielzeug nicht erreichen kann..gestern hat sie es geschafft auf der Spieldecke diesen kleinen Holzring zu lösen!!! :ooooh: dann war sie zufrieden...hat so olange an dem Ding gezerrt bis es abging! :freches grinsen:
Seit dem Wochenende haut Sie auch mit dem Spielzeug was sie in der Hand hält wütend um sich...und schmeißt es dann weg! :freches grinsen: :zwinker:


Hihihi! Das kenn ich so ähnlich: Elias liegt auf dem Bauch und will nach etwas greifen, schiebt es dabei aber mit den Händen weg und regt sich dann natürlich auf. :freches grinsen:

Gestern ist mir auch zum ersten Mal aufgefallen, dass er Dinge, die rasseln (wie ein Beissring mit Kugeln drin), absichtlich schüttelt! Und manches wirft er, wenns uninteressant wird, auch in hohem Bogen weg. :smile: Natürlich kanns sein, dass es genau dann wieder interessant wird, weil nicht mehr in greifbarer Nähe. :zwinker:

Wenn er bei mir auf der Schoss sitzt am Tisch, angelt er ständig nach Untersetzern, Tellern, Besteck...einfach nach allem. Und wenn man die Sachen, die er lieber nicht haben sollte, dann wegschiebt, erntet man natürlich Protest. Seeehr spannend ist jede Fernbedienung und natürlich Handys, besonders, wenn damit gerade telefoniert wird. :smile:

Liina
21.01.2008, 08:44
@kaaa: Ja das mit dem Beine in die Luft streckenmacht Liina auch. Damit hat sie angefangen bevor sie sich dann gedreht hat...also wird es bei Euch nicht mehr lange dauern denke ich! :blumengabe:

@Paula: Ahhh ihr hattet also eine tolle "Tanz-Nacht" ?:blumengabe:
Und Paul schläft dann problemlos bei Oma!? ich glaube Liina würde das noch nicht machen. Sie verlangt Abends immer nach Mama! :freches grinsen:
Wir haben uns für Juni Ärzte-Konzertkarten bestellt- da ist Liina dann 10 Monate und da muss Oma dann zum Babysitten herhalten, aber ich denke bis dahin sollte das klappen! :zwinker:

@3 Kinder! Ahhhhh Familie Dekomaus zieht mit! Wunderbar! :liebe:
Wo sind die anderen Freiwilligen!? Suzette!!?? :zwinker: :kuss:

@kaaa & Sonnenschutz: Ja furchtbar oder? Ich will auch eins ohne Motiv bzw. ein Motiv würde ich nehmen...die Sendung mit der Maus! denn da bin ich Fan von! :freches grinsen: Der Elefant ist der coolste! :zwinker:

@Tasmanina: Ohhhh also war das Taucherlebnis nix für die junge Dame! :freches grinsen:
Bin gespannt wie es beim nächsten mal läuft! :kuss:

@Lilly: rosa manduca! :freches grinsen: :liebe:
Ich habe mich aber nun auch entschieden den Manduca mal zu testen. Werde mal sehen ob ich es diese Woche schaffe zum Babyfachmarkt zu düsen und mir das Teil mal anzusehen und probezusitzen...also Liina sitzt natürlich probe...! :freches grinsen:

Liina
21.01.2008, 08:48
sheena- ja genau!! Sie raschelt bewusst mit dem Spielzeug aber sehr energisch! :freches grinsen: und schmeißt es dann weg! :blumengabe:

@ Kinderwagen: Habt Ihr Eure Wägen schon umgebaut, also die Wanne weg-genommen so das die Knöpfe besser sehen können? Wenn nein, wann habt ihr das vor?

Inaktiver User
21.01.2008, 09:27
im moment hätte ich gern 3-4 kinder. :liebe: diese hormone... aber realistisch sind wohl nur zwei... obwohl sammy jo hier im forum ja m.e. auch ziemlich schnell drei hatte ende 30... :zwinker:


umgekehrt ist schon ab dem 2. kind alles nochmal richtig anders. nix mehr mit überall hin mitnehmen und schnell tagesmutter und arbeiten und so weiter... man wird ja sehen.


wir wechseln ab und an zwischen sportsitz und wanne, nehmen dann doch wieder die wanne. meist habe ich ihn zur zeit im tuch/ manduca, und kaum im wagen. den wagen bekommt die tagesmutter, darin schläft er mittags, da ist die wanne besser. final umbauen werden wir erst, wenn die wanne rettungslos zu klein ist und murmel sitzen kann.


wir haben hier nix mit zähnchen... oder sie kommen unbemerkt. er mampft alles, dreht sich, schimpft und wirft spielzeug weg. seit gestern hat er quasselwasser getrunken und quatscht gerade die traumbären zu.

heute nacht kam er 5 mal. ich bin müde. :schlaf gut:

kaaa
21.01.2008, 09:39
@kaaa: Ja das mit dem Beine in die Luft streckenmacht Liina auch. Damit hat sie angefangen bevor sie sich dann gedreht hat...also wird es bei Euch nicht mehr lange dauern denke ich! :blumengabe:

Das dachte ich ja eigentlich auch. Allerdings streckt Daniel schon seit 1 1/2 Monaten die Beine so in die Luft (damit war er wohl sehr früh dran). Naja, so hat eben jedes Kind sein eigenes Tempo.

@ liina: Ich werde mal schauen ob es irgendwo Sonnenschutzdinger mit Mausmotiv gibt. Falls ich fündig werden sollte werde ich dich natürlich umgehend informieren. Ich bin übrigens auch so ein Maus-Fan!

@ liina & Kinderwagen: Die Wanne habe ich schon vor 2 Monaten weggepackt. Daniel war einfach zu breit an den Schultern und konnte sich darin überhaupt nicht mehr rühren. Man musste ihn da fast schon mit einem Schuhlöffel reinstopfen. Jetzt liegt er eben flach im Sportwagenaufsatz. Hochklappen tue ich das erst, wenn er selbst sitzen kann.

@ tippmaus: Danke für den ebay-Tipp für die Sonnenschutzdinger. Weiss eigentlich jemand wie die Teile wirklich heissen?

@ sheena: Bei uns ist das ähnlich, Telefone und Fernbedienungen sind sooo spannend. Alles was auf dem Esstisch steht sowieso.

@ 3 Kinder: Mal schauen. Ausschließen würde ich es definitiv nicht.

@ tasmanina: Tauchen kam nicht so gut an? Naja, die Badespaß-Barbie will wahrscheinlich ihre Frisur nicht ruinieren...:smirksmile:

@ smelly: Ach stehen die Iren auch so auf Rosa? Das ist hier GANZ FURCHTBAR! Für Mädchen ist einfach alles rosa, mit Rüschen und Spitzen und Glitzer. Die Klamotten für Jungs sind nicht ganz so schlimm, ab und an gibt es doch Sachen die nicht hellblau sind (und keine Bärchenapplikationen haben).
Den kleinen Mädels werden auch sehr gern Kleider und Röcke angezogen - fürs Krabbeln natürlich ganz besonders praktisch. :freches grinsen:

Tippmaus1973
21.01.2008, 09:56
@ Kinderwagen: Habt Ihr Eure Wägen schon umgebaut, also die Wanne weg-genommen so das die Knöpfe besser sehen können? Wenn nein, wann habt ihr das vor?

Ich habe unseren Wagen jetzt ja schon so umgebaut das die Jungs nach vorne schauen, weil ich ihn so besser ins Auto bekomme (10 cm kürzer). :freches grinsen:
Am Samstag war ich ja mit ihnen im großen Shoppingcenter wo es RAPPELVOLL war und ich habe sie bißchen höher gemacht damit schön was sehen können, aber das war zumindest für Thore zu viel Trubel und er mochte das gar nicht... :smirksmile:

Tippmaus1973
21.01.2008, 10:01
tippmaus,
kannst du bei luka denn schon was sehen - zahntechnisch?
ich gebe mads meist zum abend osanit. ich habe das gefühl, dass es bei mads schneller etwas bringt als die reinen chamomilla-globulis.

Also sie sind noch nicht durch, aber man kann sie so schon durchs Zahnfleisch erkennen...und man spürt auch schon eine Wölbung. Chamomilla habe ich noch gar nicht, werde ich mir jetzt aber zulegen...wenn ich das von der kleinen Eva so lese...AUA :knatsch: Wenn Luka so weint und ich ihm dann Osanit gebe ist er ruhig und schläft dann auch besser ein.

@nachwuchs:Ich hätte auch schon einen Namen für unser Mädchen! :schild genau: Das würde dann eine kleine MIA werden. Wenn bei den Zwillingen ein Mädel bei gewesen wäre dann hätten wir jetzt nämlich schon eine MIA. :freches grinsen:



wünscht sich hier eigentlich noch jemand außer liina und mir eine nummer 3? tippmaus, du zählst nicht :zwinker:

Na ja wir haben ja schon mehr oder weniger 3 Kinder. Schatzis großen Sohn dürfen wir ja nicht vergessen. :freches grinsen:
Aber eigentlich ist unsere Kinderplanung abgeschlossen...
Wenn ich wüsste es würde ein Mädchen dann würde ich VIELLEICHT noch mal durchstarten. :ooooh: :smirksmile:

bk
21.01.2008, 10:02
@ liina: Ich werde mal schauen ob es irgendwo Sonnenschutzdinger mit Mausmotiv gibt. Falls ich fündig werden sollte werde ich dich natürlich umgehend informieren. Ich bin übrigens auch so ein Maus-Fan!

Schau doch mal beim wdrshop.de :smile:
Die haben auch besagten Sonnenschutz!
lg
bk

Suzette
21.01.2008, 10:03
@Tas: oh, das Tauchen klingt ja nicht so erfolgreich. Ich bin auch noch unschlüssig, ob ich das machen soll. Ersten weiss ich nicht, was es dem Kind bringen soll außer einem Schock und zweitens will ich mir das mit Nic+Wasser nicht versauen. Oder gibt es Kinder, denen das Tauchen richtig Spaß macht?

@Kind: also mein Mädchen wird Leni Marie heißen :liebe: , so sollte ja eigentlich schon Nic heißen :ooooh: bis der Schniepel immer größer wurde :zwinker: . Aber jetzt bin ich überstolz und glücklich über meinen kleinen Prinzen :liebe: !! Dennoch wäre eine kleine Schwester schön, ach ja :liebe: ! Aber 3 Kinder - ne, da steige ich aus :knatsch: . Ich bin dann lieber die klassische dt. Spießerfamilie: Mann, Haus, 2 Kinder (Junge+Mädchen) :freches grinsen: . Nur der Hund fehlt, aber der kommt auch nicht mehr :zwinker: !

@Winnieh Pooh: habe ich zum Glück nicht geschenkt bekommen :freches grinsen: . Ich finde das auch zu abgegriffen. Dann lieber Segelboote drauf!! Oder blau-weiß geringelte Dinger - DIE liebe ich auch!! Habe Nic letzte Woche einen Body in so gekauft!!

@Treffen: wäre ich AUF JEDEN FALL dabei!!! Klar Deko - wir fahren dann zusammen!!!! Wie wäre es mit einem Termin im Mai oder wann ist das Haus fertig Lilly? Hab's bestimmt überlesen, sorry ...

@KiWa: noch passt die Wanne obwohl Nic nun 70cm ist und 8.500Kg schwer. Aber ich habe ja hier das Schlachtschiff an KiWa :zwinker: . Ich wechsle wenn Nic gequetscht wird und/oder sitzen kann.

@Liina: wird deine auch so super laut wenn sie böse wird? Nic bekommt teilweise echt cholerische Anfälle wenn ihm was nicht passt. Dann zieht er die Schultern hoch, läuft rot an und schreit ganz hoch und schrill ... :ooooh: . Gefolgt von Gemaule und Genöhle ...

@Zahn: gebt ihr alle schon mal immer so Osanit und Chamomilla? ohne dass sich Zähne anbahnen? Also Nic nöhlt auch immer mal, aber Zähnchen sehe ich nicht. Gebt ihr das pro forma??!

@Laminat: hat mal jemand gehört, dass sich glatte Böden wie Laminat oder Fliesen negativ auf die Krabbelfertigkeiten auswirken? Wir haben jetzt Teppich, wollen aber auch Laminat umsteigen. Sind aber unschlüssig, ob wir das jetzt im Frühjahr machen oder lieber im Herbst, wenn Nic krabbeln kann ...

@alleine bleiben: haltet ihr es für ethisch vertretbar wenn man ein 6 Monate altes Baby von Fr morgen bis So Mittag bei Oma lässt? Oder ist das zu lange, verkraften die das nicht? Wir wollen ja im Feb ein WoEnde wegfahren - Wellness pur und eigentlich ohne Nic. Ich bekomme aber so langsam Magengrummeln je näher der Termin rückt ... :knatsch: :wie?:

Oh, ist lang geworden, sorry :smirksmile:

Tippmaus1973
21.01.2008, 10:04
Wir haben uns für Juni Ärzte-Konzertkarten bestellt- da ist Liina dann 10 Monate und da muss Oma dann zum Babysitten herhalten, aber ich denke bis dahin sollte das klappen! :zwinker:


:musiker: Ich war vor ähhhh 3 Jahren auf einem Open-Air Konzert von den Ärzten und es war total genial, obwohl es anfing zu regnene als die Ärzten anfingen zu spielen. :regen: Das war echt ein Erlebnis. Viel Spass dann schon mal. :freches grinsen: :musiker:

Tasmanina
21.01.2008, 10:09
wünscht sich hier eigentlich noch jemand außer liina und mir eine nummer 3?



Ich nicht... :freches grinsen:

Nein, ernsthaft, zwei reichen mir. Klar, drei sind auch schön, aber ich möchte wieder arbeiten, ich möchte in meinem Elternhaus wohnen bleiben, ich möchte meinen Kindern AUCH- neben ganz viel Liebe- Urlaube oder so bieten.

Hört sich vielleicht doof an, aber ich bin da glaub ich zuviel Realist, um daß nur "süß" und "schön" zu finden mit vielen Kindern und weiß, daß es nicht zu uns passen würde.

Mal eben mit drei Kindern nebenbei arbeiten zu gehen ist halt schon heftig. Geht mir nicht um Karriere machen, aber ich möchte schon Arbeit UND Kinder unter einen Hut kriegen. Der Spagat zwischen Arbeit und drei Kindern wäre mir zu anstrengend.

Wir haben uns beim ersten Kind gesagt "Nach dem Studium reden wir mal konkret über die Familienplanung.". Das haben wir so gemacht und dann kam Leah. :zwinker:

Jetzt sagen wir uns "Generell können wir uns ein zweites Kind vorstellen. Aber wir unterhalten uns im Herbst 2008 nochmal genauer drüber."

Dann sind wir wohl alle drei schlauer und können das besser einschätzen.

dekomaus
21.01.2008, 10:12
@KiWa: noch passt die Wanne obwohl Nic nun 70cm ist und 8.500Kg schwer. Aber ich habe ja hier das Schlachtschiff an KiWa :zwinker: . Ich wechsle wenn Nic gequetscht wird und/oder sitzen kann.



suzette, deinen kinderwagen brauchst du wahrscheinlich gar nicht umbauen, wenn bei dir sogar der maxicosi unterpasst :zwinker:

wir haben umgebaut als mads 5 monate alt war. die wanne war wirklich zu klein.
mads liegt aber weiterhin und ich kann ihn auch sehen.
dass ich den sitz höher stellen kann, zeig´ ich ihm erst wenn er sitzen kann :zwinker:

Tasmanina
21.01.2008, 10:15
@alleine bleiben: haltet ihr es für ethisch vertretbar wenn man ein 6 Monate altes Baby von Fr morgen bis So Mittag bei Oma lässt? Oder ist das zu lange, verkraften die das nicht? Wir wollen ja im Feb ein WoEnde wegfahren - Wellness pur und eigentlich ohne Nic. Ich bekomme aber so langsam Magengrummeln je näher der Termin rückt ... :knatsch: :wie?:



Geht doch hier nicht um uns, sondern um Dein Gefühl. :blumengabe:

Und das hört sich nicht wirklich sicher an...

Ich würde es mit Leah nicht machen. Könnte ich nicht. Aber das heißt ja nicht, daß Du oder jemand anders es nicht machen kann.

Um Ethik geht´s dabei denke ich eher nicht...


Tauchen: Einige haben es einfach okay gefunden. Ein paar andere haben auch geweint. Wenn Du schon so dran gehst, daß Du selber "Angst" hast, dann gibt es bestimmt nix, merkt Nic sofort.

Vor dem Wasser hatte Leah nachher keine Angst, wir haben sie im Wasser beruhigt gekriegt.

Tasmanina
21.01.2008, 10:16
Toll, jetzt seid Ihr gerade alle da und ich muss los...

Auf zur Säuglingsgymnastik, zum ersten Mal...

Liina
21.01.2008, 10:16
suzette, deinen kinderwagen brauchst du wahrscheinlich gar nicht umbauen, wenn bei dir sogar der maxicosi unterpasst :zwinker:

wir haben umgebaut als mads 5 monate alt war. die wanne war wirklich zu klein.
mads liegt aber weiterhin und ich kann ihn auch sehen.
dass ich den sitz höher stellen kann, zeig´ ich ihm erst wenn er sitzen kann :zwinker:

:freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen:

dekomaus
21.01.2008, 10:17
@alleine bleiben: haltet ihr es für ethisch vertretbar wenn man ein 6 Monate altes Baby von Fr morgen bis So Mittag bei Oma lässt? Oder ist das zu lange, verkraften die das nicht? Wir wollen ja im Feb ein WoEnde wegfahren - Wellness pur und eigentlich ohne Nic. Ich bekomme aber so langsam Magengrummeln je näher der Termin rückt ... :knatsch: :wie?:

Oh, ist lang geworden, sorry :smirksmile:

also, ehrlichgesagt könnte ich es noch nicht. das bräuchte ich nicht mal ansatzweise andenken.
aber ich denke, ich bin da auch ein extremfall.

wir waren ja im november über´s wochenende im hotel. und es hat mit mads super geklappt. ok, es bedarf natürlich schon mehr planung, aber mit den wellness-anwendungen kann man sich z.b. abwechseln.
wie weit wärt ihr denn dann entfernt von nic?

dekomaus
21.01.2008, 10:19
Hihihi! Das kenn ich so ähnlich: Elias liegt auf dem Bauch und will nach etwas greifen, schiebt es dabei aber mit den Händen weg und regt sich dann natürlich auf. :freches grinsen:

Gestern ist mir auch zum ersten Mal aufgefallen, dass er Dinge, die rasseln (wie ein Beissring mit Kugeln drin), absichtlich schüttelt! Und manches wirft er, wenns uninteressant wird, auch in hohem Bogen weg. :smile: Natürlich kanns sein, dass es genau dann wieder interessant wird, weil nicht mehr in greifbarer Nähe. :zwinker:

Wenn er bei mir auf der Schoss sitzt am Tisch, angelt er ständig nach Untersetzern, Tellern, Besteck...einfach nach allem. Und wenn man die Sachen, die er lieber nicht haben sollte, dann wegschiebt, erntet man natürlich Protest. Seeehr spannend ist jede Fernbedienung und natürlich Handys, besonders, wenn damit gerade telefoniert wird. :smile:

das kann ich hier alles unterschreiben - das posting hätte von mir sein können :freches grinsen:

weiß jemnad was über den 26-wochen-schub?
ich glaube wir stecken mittendrin :smirksmile:

dekomaus
21.01.2008, 10:21
liina,
geht´s dir wieder besser?
ich hoffe die kleine maus ist von der erkältung verschont geblieben

Liina
21.01.2008, 10:21
Wochenende und Oma,
käme bei uns im Moment nicht in Frage, ABER auch aus folgenden Gründen:

Ich sehe Liina nur am Wochenende den ganzen Tag weil ich ja arbeite, beide Omas wohnen weiter weg, sprich Liina ist da nicht so oft und ist es gar nicht gewohnt bei oma länger zu sein-und ich würde sie zu sehr vermissen! :blumengabe:

Wenn Nic bei Oma lieb ist, also sich wohl fühlt und ihr Euch gut dabei fühlt dann spricht nix dagegen.
Aber wenn Du ihn zu sehr vermissen würdest oder ein schlechtes gefühl hast, wird das nix mit dem entspannen an dem Wochenende!
Ich habe festgestellt, dass es Liina gut geht wenn ich dabei entspannt bin! Das scheint Grundvoraussetzung bei der Fremdbetreuung zu sein! :kuss:

Liina
21.01.2008, 10:24
liina,
geht´s dir wieder besser?
ich hoffe die kleine maus ist von der erkältung verschont geblieben

ja mir geht es wieder besser und Liina und Herr Liina sind zum Glück verschont geblieben.:liebe:
Ich glaub ich war krank wegen der Klimaanlage im Büro--:knatsch:

Ja 26 Wochen Schub ich sagte ja dass wir glaub ich auch mittendrin statt nur dabei sind! :zwinker: :unterwerf:

...ich lese heute Abend mal nach....

dekomaus
21.01.2008, 10:44
ja mir geht es wieder besser und Liina und Herr Liina sind zum Glück verschont geblieben.:liebe:
Ich glaub ich war krank wegen der Klimaanlage im Büro--:knatsch:

Ja 26 Wochen Schub ich sagte ja dass wir glaub ich auch mittendrin statt nur dabei sind! :zwinker: :unterwerf:

...ich lese heute Abend mal nach....

das wort SCHUB wird wohl auch das wort des jahres 2008 werden :smirksmile:

Liina
21.01.2008, 11:00
das wort SCHUB wird wohl auch das wort des jahres 2008 werden :smirksmile:


ja.das glaube ich auch....:freches grinsen:

"schub" und " sie steckt mal wieder in so einer phase" :freches grinsen:

sheena98
21.01.2008, 11:25
ja.das glaube ich auch....:freches grinsen:

"schub" und " sie steckt mal wieder in so einer phase" :freches grinsen:

Bei uns hab ich definitv das Gefühl, dass eine Phase die nächste ablöst. :freches grinsen: Langsam glaub ich, dass das mit den Schüben ein Gschichtl ist und nur zur Beruhigung der Eltern dient à la "es ist nur eine Phase und dauert nur so und so lang"...:smirksmile:

@ Kinderwagen umbauen: Elias liegt immer noch in der Softtragetasche - sogar mit einem Fellsack drin, was zwar recht eng ist, ihn aber nicht zu stören scheint. Keine Ahnung, wann wir die Tragetasche weglassen und auf Sportsitz umstellen...einstweilen ist es auch noch nicht so, dass er unbedingt was sehen will oder so.

@ Tauchen beim Babyschwimmen: wir haben das ja bis jetzt noch nicht gemacht (war erst am Samstag das 2. Mal - obwohl eine Bekannte in ihrem Kurs das schon beim 1. Mal gemacht haben! :ooooh: Fand ich aber ein wenig heftig, ehrlich gesagt). Beim letzten Mal haben die das in der Gruppe vor uns (die sind wohl schon weiter) gemacht und auch u/w fotografiert. Die Schwimmtrainerin hat eins der Babys für mein Gefühl ganz schön lang untergetaucht und als es wieder hochkam war es nicht sehr begeistert. :knatsch: Also wenn, dann tauch ICH mein Kind unter und nicht die Trainerin und dann sicher nicht so lange wie die das gemacht hat. :schild nein:

@ 3 Kinder: uiuiui!!! Mal langsam! :ooooh: Ich will zwar sehr gern ein 2. (obwohl ich mir das bei unseren momentanen Nächten *gähn* nicht so richtig vorstellen kann) - und dann am liebsten ein Mädchen namens Elena - aber 3 Kinder wären mir zu viel, denk ich. V.a. müssen wir schon bei 2 Kindern irgendwann die Wohnung wechseln, hätte schon gern für jedes Kind ein eigenes Zimmer (zumindest ab der Schulzeit). Aber man wird sehen.

@ Chamomilla/Osanit: prinzipiell ist Chamomilla (neben 4 anderen homöopathischen Arzneien) eh in Osanit drin, also wenn man Osanit gibt, muss man nicht Chamomilla extra geben. Aber wenn weder das eine noch das andere zu wirken scheint, dann sollte man ein anderes homöopathisches Arzneimittel in Erwägung ziehen bzw einen Homöpathen aufsuchen, der das richtige Mittel gibt.

@ Suzette/"freies WE": also bei uns ginge das wegen dem Stillen gar nicht, aber ich könnte es auch sonst noch nicht, ihn so lange hergeben. :knatsch: Ehrlich gesagt war das auch eins der Dinge, die ich mir vorher anders vorgestellt habe, nämlich, dass es sicher ganz easy wäre, den Kleinen mal übers WE oder sogar 14 Tage zu den Grosseltern zu geben, damit man zB eine Fernreise machen kann. Momentan kann ich es mir aber so gar nicht vorstellen, ihn auch nur 1 Tag nicht zu sehen!!! :ooooh: Hätte ich echt nicht gedacht, dass ich so eine Vollblutmami werde....:liebe:

bellybee
21.01.2008, 13:23
Holla Mädels -
schon so schreibwütig heute morgen?

Wir haben in der Früh Herrn bellybee verabschiedet - jetzt sind Jakob und ich vaterseelenallein (zum Glück nur bis Samstag Abend!).

So komisch es klingt, im Moment genieße ich es aber, auch mal wieder "alleine" in der Wohnung zu sein und völlig ungestört vor mich hinwurschteln zu können...
Dauerhaftes Home office für Herrn b. wäre auf Dauer wohl eher nix für uns - allenfalls in einem großen Haus mit entsprechenden Rückzugs-Möglichkeiten :smile: !

Jakob quakt und brabbelt heute besonders eifrig vor sich hin... er ist zur Zeit sehr fröhlich!
Wir sind wohl gerade in der schubfreien Phase - aber das nächste "Gschichtl" lauert ja bestimmt schon (hast recht, Sheena - das ganze Wochengezähle dient wahrscheinlich nur zur Ablenkung der genervten Eltern :lachen: ).


Osanit o.ä. kriegt Jakob noch nicht - bisher beruhigt er sich immer schnell bei Schreiattacken. Und bei Dauerquängeln hilft am Besten eine der Tragehilfen - die sollte es eigentlich beim Kinderarzt auf Rezept geben :smile: !
Dieses Dentinox-Betäubungsgel soll ja Alkohol enthalten - würde ich also eher nicht geben...


Sonnenschutz fürs Auto habe ich schon mal für einen Italienurlaub erstanden (selbstverständlich in uni schwarz :zwinker: ).
Das war allerdings ein ziemlicher Mist, die Saugnäpfe haben nicht gut gehalten, ständig kam so ein Ding runter...
Und die Fenster lassen sich damit natürlich auch nicht mehr öffnen - wir haben die Teile irgendwann entnervt in die Tonne gehauen :knatsch: !
Hab auch grade mal bei ebay nachgeguckt, aber nur die "Üblichkeiten" entdeckt - außerdem noch das hier:
Sonnenschutz (allerdings für die Frontscheibe)
(http://ethahe.com/pictures/8/8EB-1.jpg) Na, ist das nichts :fg engel: ???


Wir haben übrigens gestern Abend Jakob noch schnell in Gips verewigt - die Abgüsse sehen ganz nett aus!
Guckt mal: Hand und Fuß (http://shutter06.pictures.aol.com/data/pictures/22/003/6B/FB/56/80/jDlPWmxqm4tnZEO4TsKLO4qAuBtzmrWr0300.jpg)

Erst dachten wir, dass wird nix, weil Jakob sich in der Glibbermaße noch ganz schön bewegt hat - aber das hat im Endeffekt nicht viel ausgemacht (nur der Fuß sieht ein bisschen "verdreht" aus, weil er seine Zehen so stark eingekrallt hat...)
Als Erinnerung finde ich es eine sehr nette Sache - kommt natürlich auch in seine Andenken-Kiste rein :liebe: !


Ich war gerade vorhin in der Galerie und hab noch ein paar Bildchen dazugepackt... und mir dabei mal wieder Eure Kinderlein angeguckt... ach, wie sind sie alle knuffig & wunderbar *schwelg*!!!

Gegen eine Live-Betrachtung hätte ich auch nix einzuwenden :zwinker: !
Lilly, habt ihr nicht sogar einen Garten? Ich sehe uns alle schon an einem Sommertag dort unterm Apfelbaum sitzen :smile: !

Tasmanina
21.01.2008, 13:32
wir können gern ein strangtreffen bei uns machen, ist genug platz! im juni machen wir eines aus einem anderen nichtbaby-forum, wo ich schon lange aktiv bin, --> sicher 15 frauen und auch soviel kinder. also, mich kann da nix schocken. wenn ihr lust habt. wir haben nur holz und terracotta. :freches grinsen:

Ups, Lilly, ich schein hier was losgetreten zu haben! :freches grinsen: Sorry, wollte uns nicht selber einladen? (Was gibt´s denn zu futtern? Was soll ich mitbringen? :fg engel: )

Tasmanina
21.01.2008, 13:35
Nur ganz schnell, muss gleich zum Zahnarzt...

Schub: Ist Euch mal aufgefallen, daß in dem Buch die schwere Zeit ja immer schon um einige Wochen früher losgeht? Und ist Euch auch aufgefallen, daß am Ende einer Schub- Beschreibung immer steht, daß zwischen der sounsovielten und sounsovielten Woche, das Kind langsam wieder normal werden "kann"?

Und fällt Euch DANN auf, daß das Kind quasi IMMER im Schub sein kann? :freches grinsen:

Schlau gemacht, oder? :zwinker: Aber es beruhigt mich trotzdem... :peinlich:

Inaktiver User
21.01.2008, 13:37
suzette,

ich gebe leonard ja 3, 4 mal für 6 stunden ab. ich finde das schon grenzwertig, obwohl ich zwischendrin arbeite. außerdem stillst du doch noch... wie soll das gehen? willst du im wellnessurlaub alle 3 stunden pumpen? und wie willst du vorher für 3 tage portionen hinbekommen? und was, wenn das männlein dann gerade zahnt?

nein, also ehrlich gesagt: natürlich ist es ethisch vertretbar. warum auch nicht? erlaubt ist, was alle glücklich macht.
aber ich könnte es emotional null und praktisch auch nicht. mir wäre das viel zuviel aufriss. viel schöner ist es doch, einen wellness-urlaub MIT dem männlein zu machen. :in den arm nehmen:

meine eltern waren, als ich 5 monate war, 2 wochen auf rhodos. :ooooh: das machte man damals so, man musste sich ja auch als paar noch finden. janeee, ist klar. ich wäre schon am flughafen abgehauen. :freches grinsen:



treffen

ich bekomme euch mitsamt babies locker unter, und so ein zwei bäume zum druntersitzen sind da auch. plus krabbelwieso und rumschiebewald.

juli, august, september... da könnten wir was ausgucken. :Sonne:


ich bin grad abgehauen und werde jetzt ins bett gehen. kann nicht mehr, muss eine stunde schlafen. :schlaf gut:

bellybee
21.01.2008, 13:45
Suzette, ja -
nehmt Nic doch einfach mit!
Freunde von uns waren mit ihrem halbjährigen Sohn kürzlich im Wellness-Urlaub - sie waren begeistert und hatten dank Kinderbetreuung auch öfter mal Zeit für sich!

Oder ist das alles schon fix gebucht???


Ich habe ganz aktuell noch was zu vermelden:

Jakob kann sich seit soeben auch wieder zurück drehen :ooooh: !!!

Bin kurz aus dem Zimmer, als er gerade seine "Sphinxhaltung" eingenommen hatte - und er lag auf dem Rücken als ich wieder zurück kam.
Hat sich dann auch gleich wieder auf den Bauch gerollt... und diesmal habe ich ihn nicht aus den Augen gelassen.
Kurze Zeit später ist er mit lautem Geächze wieder auf den Rücken zurück gekehrt - und hat triumphierend gelacht :krone auf: !!!

Macht er alles über seine rechte Schulter... andersrum gehts wohl noch nicht.

Inaktiver User
21.01.2008, 13:46
sie werden alle groß! :blumengabe: :blumengabe: :blumengabe:


herzlichen glückwunsch! :in den arm nehmen:

Liina
21.01.2008, 13:50
Suzette, ja -
nehmt Nic doch einfach mit!
Freunde von uns waren mit ihrem halbjährigen Sohn kürzlich im Wellness-Urlaub - sie waren begeistert und hatten dank Kinderbetreuung auch öfter mal Zeit für sich!

Oder ist das alles schon fix gebucht???


Ich habe ganz aktuell noch was zu vermelden:

Jakob kann sich seit soeben auch wieder zurück drehen :ooooh: !!!

Bin kurz aus dem Zimmer, als er gerade seine "Sphinxhaltung" eingenommen hatte - und er lag auf dem Rücken als ich wieder zurück kam.
Hat sich dann auch gleich wieder auf den Bauch gerollt... und diesmal habe ich ihn nicht aus den Augen gelassen.
Kurze Zeit später ist er mit lautem Geächze wieder auf den Rücken zurück gekehrt - und hat triumphierend gelacht :krone auf: !!!

Macht er alles über seine rechte Schulter... andersrum gehts wohl noch nicht.

GLÜCKWUNSCH!!! :liebe:

Liina macht alles über die linke Schulter! :freches grinsen:

Liina
21.01.2008, 13:52
treffen

ich bekomme euch mitsamt babies locker unter, und so ein zwei bäume zum druntersitzen sind da auch. plus krabbelwieso und rumschiebewald.

juli, august, september... da könnten wir was ausgucken. :Sonne:


ich bin grad abgehauen und werde jetzt ins bett gehen. kann nicht mehr, muss eine stunde schlafen. :schlaf gut:


Treffen fänd ich ne gaaaaaanz tolle Idee!!! :liebe:

gute nacht Lilly! :in den arm nehmen: :kuss:

Suzette
21.01.2008, 14:01
Das Wellness-WoEnde haben wir ganz engstirnig kurz nach der Geburt gebucht, so nach dem Motto "wenn Nic Halbzeit hat, gönnen wir uns mal was". Sinn und Zweck war, mal wieder was als PAAR zu machen, ausschlafen, in Ruhe abends Essen gehen, ZUSAMMEN in Sauna/Dampfbad etc. - also einfach mal wieder Zeit und Ruhe für die Partnerschaft zu haben, die bei uns - auch wg. der schweren Geburt und den noch immer anhaltenden Nachwirkungen :knatsch: - wirklich viel zu kurz kommt. Ich wollte soviel es geht für Oma abpumpen (habe ja noch genug Zeit bis dahin) und notfalls mit Pre zwischenfüttern - aber das isst Nic ja nicht :knatsch: . Klar, und ich müsste im Hotel öfter abpumpen um den Milchfluss zu erhalten, weil ich ja nach dem WoEnde zwar mit Brei anfangen aber natürlich noch weiter stillen will.

Und jetzt kommen so langsam die Bedenken: kommen dann u.U. die Zähne, er steht dann kurz vorm 26-Wochen-Schub, vermisst er uns dann, schläft er nachts , bleibt mein Milchfluss erhalten, trinkt er nach 3 Tagen Flasche noch an der Brust usw. ... ich habe das Gefühl, mein Baby im Stich zu lassen, obwohl er bei Omi echt gut aufgehoben ist, sie auch sehr mag und Oma geht super mit ihm um. Bin so hin und her gerissen zw. einem "Partner-Woende, was auch wirklich wichtig wäre und einem kleinen Familienausflug zu dritt - verbunden mit soviel Einschränkungen :knatsch: . Weiß nicht, ob die Kinderbetreuung haben, muss ich mal gucken. Ach manno, ich traue mich gar nicht, mit meinem Mann darüber zu reden, denn der freut sich schon so .. aber gegen Muttergefühle kann man doch nix :wie?: :wie?:

Suzette
21.01.2008, 14:07
@Liina/Belly:Glückwunsch zum Drehen, super!!!

@Lilly: oh, bin vom 22.07. - 05.09. im Urlaub (ich weiß, ist frech, aber mein Mann nimmt sich auch 1 Monat Elternzeit :freches grinsen: ), dann büdde, büdde, büdde ein Treffen davor oder danach, ja? Will ich euch doch alle kennenlernen!!

@Hotel: das wäre übrigens in St.-Peter-Ording an der Nordsee, also ca. 2-3h Fahrt ...

Liina
21.01.2008, 14:12
Suzette, :in den arm nehmen:

ich kann nur nochmal betonen, dass Du das tun musst womit du ruhig und glücklich bist. Was bringt dir das Wochenende wenn du immerzu daran denkst dass Du nic " im Stich" gelassen hast-kannst Du dann entspannen?

ich würde das nur machen, wenn es für dich wirklich 100% in Ordnung ist-:blumengabe:
Wie weit ist es denn weg!???

nein!!! Gegen Muttergefühle kann man wirklich NIX! Das muss dein Mann dann wohl einsehen! :zwinker:

paula07
21.01.2008, 14:20
Hallöchen zusammen,

@Su: du hast zwar jetzt bedenken,und du wirst dich auch nicht so wohl fühlen wenn du los fährst,aber ich würde sagen ,,,fahrt einfach mal,,,,und ruf zwischendurch an, erkundige dich,,,,ich hab bei Paul auch gesehen das er es ohne wenn und aber gut aushalten konnte über nacht weg zu bleiben,er war zufrieden und glücklich.
Wenn es dich/euch dann ganz arg überkommt,,,,könnt ihr immer noch heim fahren.:blumengabe:

@Sonnenschutz: ich hab mir graue zugelegt mit der Aufschrift: Unheilig:freches grinsen:

@drehen+zahnen* : da hat Paul noch nix von weg,,,,

@Treffen: isch habe da auch voll Lust drauf:Sonne: ,,,wo wohntest du noch genau Lilly?......*jajameingedächnis*

Suzette
21.01.2008, 14:30
@Su: du hast zwar jetzt bedenken,und du wirst dich auch nicht so wohl fühlen wenn du los fährst,aber ich würde sagen ,,,fahrt einfach mal,,,,und ruf zwischendurch an, erkundige dich,,,,ich hab bei Paul auch gesehen das er es ohne wenn und aber gut aushalten konnte über nacht weg zu bleiben,er war zufrieden und glücklich.

Hm ja, das ist es ja: ich denke auch, dass es Nic gut gehen würde und er sich wohlfühlt ... andererseits muss ich sicherlich ständig an ihn denken. Ich freue mich ja jetzt schon wie Hulle auf ihn wenn ich mal ein paar Stunden weg war ...

Diese Woche muss ich auch eh noch tapfer sein: am Do fahren wir zur Boot nach Düsseldort und am Sa Abend geht's zum Essen + Theater -> beides ohne Nic :zwinker: , aber das ist ja jeweils auch höchstens für 1 Tag oder ein paar Stunden. Da ist er auch bei Oma und fühlt sich pudelwohl.

Ich wollte eigentlich nie so ne Glucke sein, die ständig an ihren Kindern hängt und sich keine Minute lösen kann, aber hm -> die MUTTERGEFÜHLE :liebe: :liebe: !!!

Liina
21.01.2008, 14:33
es ist normal dass du so an ihm hängst- er ist dein kind. und noch so klein :in den arm nehmen:

paula07
21.01.2008, 14:38
aber er läuft dir nicht weg:in den arm nehmen:

Tippmaus1973
21.01.2008, 14:47
Bellybee, Eure Abdrücke sehen total klasse aus!!! Sowas sind wirklich schöne Erinnerungen. :blumengabe:

Suzette, ich könnte es glaube ich noch nicht meine Jungs ein ganzes Wochenende bei Oma lassen...
Außerdem merke ich vor allem bei Thore das er schon merkt ob ich da bin oder nicht. Ich würde mich dann immer fragen, ob er mich wohl vermisst... :wie?: Wir fahren ja nächste Woche mit Luka zu Dr. Blecher und nehmen Thore nicht mit. Er bleibt zu Hause und Oma kommt. Selbst das kann ich schon gar nicht wirklich gut haben das er den ganzen Tag ohne uns ist und auch nicht von uns ins Bett gebracht wird...weil ich mich dann frage was er jetzt wohl denkt... :smirksmile:

Wenn es nicht ganz so weit von Euch entfernt ist würde ich es an Eurer Stelle jetzt trotzdem wagen. Wenn es gut klappt, freut ihr Euch das ihr es gemacht habt. Klappt es nicht, dann fahrt ihr eben nach Hause. :blumengabe:

bellybee
21.01.2008, 14:52
es ist normal dass du so an ihm hängst- er ist dein kind. und noch so klein :in den arm nehmen:
Und das sind nicht nur Muttergefühle -
Herr bellybee hat heute morgen auch fast geweint, als er sich von unserem Kerlchen verabschiedet hat... die 6 Tage werden ihm wahnsinnig lang vorkommen (musste ihm versprechen, jeden Tag eine SMS mit Bild zu schicken :smile: ).

Ist echt schwer Suzette - und ich kann verstehen, dass Ihr auch mal wieder Zeit nur für Euch braucht (geht ja wahrscheinlich allen hier so). Aber wenn man dann nur übers Kind redet ("wie gehts ihm wohl gerade?" "Ruf ich besser nochmal an???") und während der Massage mit den Gedanken ganz woanders ist, bringt es ja auch nicht viel...

Da wäre Kinderbetreuung doch eine tolle Option - nach drei Stunden kommt ihr entspannt aus der Wellness-Oase und könnt Nic im Kinderparadies abholen! Bieten die in dem Hotel sowas an und könntest Du Frank dazu überreden?

Aber klar, zur Not kann man das Ganze immer noch abbrechen, wenn ihr es doch alleine wagen wollt!

Hast ja noch ein wenig Zeit zum Überlegen :in den arm nehmen: !

Inaktiver User
21.01.2008, 15:32
um die frage für nic mal zu beantworten zu suchen:

ja, er wird dich vermissen. er wird die brust vermissen, deinen geruch, deine nähe.

leonard stillt nachts deutlich häufiger, wenn er tagsüber bei der tagesmutter war. er trinkt dort mehr als bei mir über den tag! aber er tankt nähe nach.

insofern ist das vielleicht der ausschlag? und wer weiß, vielleicht ist dein mann froh, wenn du es aussprichst. meiner könnte nie so lange von murmel weg.
:in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen:

dekomaus
21.01.2008, 16:39
suzette,
ich wollt´s auch grad ansprechen, weil du geschrieben hast, du magst frank von deinen ´bedenken´ gar nicht erzählen.

ehrlichgesagt glaub´ ich, dass mein mann mads auch nicht für´s wochenende abgeben könnte - es würde ihm genauso schwer fallen wie mir und wir könnten die zweisamkeit beide nicht wirklich geniessen.

klar, würde es uns allen wahrscheinlich gut tun mal wieder zeit zu zweit zu haben. aber so kurz nach der geburt ist es denke ich normal und irgendwie vermisse ich diese zweisamkeit auch noch nicht.

auf der anderen seite ist st. peter ording ja nicht allzu weit entfernt und du wärst in 2 bis 3 stunden wieder vor ort.

könnt ihr es nicht noch 3 bis 4 monate verschieben?

Suzette
21.01.2008, 17:36
ich werde das mal mit meinem Männe beschnacken. Ich glaube nicht, dass er ähnlich denkt wie ich, da er - viel mehr als ich - unter der nicht mehr vorhandenen Partnerzeit leidet :in den arm nehmen: . Ich habe den ganzen Tag meinen kl. Schnubbelspatz um mich, er sitzt im Büro und kann viel nachdenken ...:knatsch:

Na mal gucken, vielen lieben Dank für eure Rückmeldungen :blumengabe: :blumengabe: :blumengabe:

bellybee
21.01.2008, 17:45
Hilfe,
mein Kind hat sich in einen Kakadu verwandelt -
unglaublich, was für spitze Krächzer so ein kleiner Mensch ausstoßen kann :ooooh: :ooooh: :ooooh: !

Bald muss ich um unsere Gläser fürchten - bei diesen Frequenzen könnten die glatt zerspringen!!!

Tippmaus1973
21.01.2008, 18:02
Hilfe,
mein Kind hat sich in einen Kakadu verwandelt -
unglaublich, was für spitze Krächzer so ein kleiner Mensch ausstoßen kann :ooooh: :ooooh: :ooooh: !

Bald muss ich um unsere Gläser fürchten - bei diesen Frequenzen könnten die glatt zerspringen!!!

Lach. Genauso geht es mir bei Thore auch.
Ich warte immer auf den Tag an dem er HEISER ist. :freches grinsen:

Wenn Thore richtig loslegt bekommt Luka Angst und fängt an zu weinen. :knatsch:

eilish
21.01.2008, 18:17
hallo zusammen :smile:

@suzette: warum nehmt ihr denn nicht beide in Euren Wellness Urlaub mit - Oma und Nic? Die Romantik käme vielleicht ein bißchen zu kurz:freches grinsen: aber ihr hättest Zeit zu zweit und könntest auch zu dritt/viert was unternehmen?
Wir haben uns auch überlegt ein Wellness WE zu dritt zu machen, aber irgendwie allein in der Sauna und so finde ich dann auch nicht so prickelnd. Haben das jetzt mal auf den Frühling verschoben und wollen noch unserere Geschwister oder Eltern überreden mitzufahren.
Könnte mir zur Zeit nicht vorstellen ohne Miss Eilish länger irgendwo hinzufahren, das hätte ich zuvor auch nicht gedacht. Diese Hormone :freches grinsen:

@smelly Du bist aus Irland? Dublin ist sozusagen, beruflich bedingt, unsere 2. heimat :smile:
Ich finde da ist rosa noch viel mehr angesagter. Diese rosa Mädchenfahrräder und Puppenwagen :knatsch:

oh Miss Eilish schimpft auf ihrer Krabbeldecke, will wohl ins Bett :liebe:
Bis später

Tasmanina
21.01.2008, 19:32
@nachwuchs:Ich hätte auch schon einen Namen für unser Mädchen! :schild genau: Das würde dann eine kleine MIA werden. Wenn bei den Zwillingen ein Mädel bei gewesen wäre dann hätten wir jetzt nämlich schon eine MIA. :freches grinsen:


Mia und Pia... :freches grinsen: :in den arm nehmen:

Stell Dir mal vor!

Sind Eure Zwillinge jetzt nochmal ein "Zufall" gewesen oder genetisch?

Was ich auch noch die ganze Zeit fragen wollte: Du solltest doch bei Luka ein Trinktagebuch führen, gibt´s da schon was neues? (Oder hab ich da schon was überlesen?)

Tasmanina
21.01.2008, 19:35
@ tasmanina: Tauchen kam nicht so gut an? Naja, die Badespaß-Barbie will wahrscheinlich ihre Frisur nicht ruinieren...:smirksmile:



:freches grinsen:

Da beim Duschen das Wasser über den Kopf erlaubt war, denke ich, daß es eher kein Eitelkeitsproblem war..

Tippmaus1973
21.01.2008, 20:42
Mia und Pia... :freches grinsen: :in den arm nehmen:
Stell Dir mal vor!
Sind Eure Zwillinge jetzt nochmal ein "Zufall" gewesen oder genetisch?

Lach. Ja, das wäre dann noch der Hammer...nochmal Zwillinge. :ooooh:
Aber soll ja vorkommen...
Ich sollte mir überlegen ein Mädel zu adoptieren. :freches grinsen: :smirksmile:

Unsere Zwillinge sind auf normalen Wege entstanden... :smirksmile:
Nach 18 Jahren Pille abgesetzt, im 1 ÜZ sofort schwanger geworden und das mit Zwillingen. :schild genau:



Was ich auch noch die ganze Zeit fragen wollte: Du solltest doch bei Luka ein Trinktagebuch führen, gibt´s da schon was neues? (Oder hab ich da schon was überlesen?)

Morgen müssen wir um nach 9 Uhr zum Kinderarzt.
Impfung und Blutabnahme. Da werde ich auch die Trinkmengen von Luka abgeben. Also er hat die letzte Woche zwischen
605 und 780 ml am Tag getrunken und ab und an mal dazu ein kleines Gläschen gefuttert. Eigentlich müsste er so zwischen 900 und 1100 ml trinken, wenn man nach seinem Gewicht geht.
1/5 bzw. 1/6 des Gewichts wurde uns gesagt.

Tasmanina
21.01.2008, 20:57
Eigentlich müsste er so zwischen 900 und 1100 ml trinken, wenn man nach seinem Gewicht geht.
1/5 bzw. 1/6 des Gewichts wurde uns gesagt.

Diese 1/5 bzw. 1/6 des Gewichts haben wir auch gesagt bekommen von der ersten Hebamme. (Ich hatte ja eine Urlaubsvertretung.)

Kam bei Leah auch nicht immer hin und mittlerweile schon lange nicht mehr. Trotzdem nimmt sie ordentlich zu, darum bin ich da nicht hinterher.

Jetzt mal ne doofe Frage: Was will der Arzt denn machen, wenn Luka nicht genug zunimmt/ nicht genug trinkt???

Tippmaus1973
21.01.2008, 21:13
Was will der Arzt denn machen, wenn Luka nicht genug zunimmt/ nicht genug trinkt???

:wie?: Ich weis es nicht, bis jetzt hat sie sich noch nicht weiter geäußert.
Ich denke zuerst wird sie viell. nochmal Ultraschall vom Magen machen...
Ich habe ja irgendwie bißchen Angst das sie sagt wir sollen in die Klinik deswegen. Nachher bekommt er noch eine Sonde oder so... :wie?:

Aber Thore hat in den letzte Wochen auch nicht viel mehr als Luka zugenommen. Es ist doch auch so das sie jetzt in einer Woche nicht mehr so viel zunehmen wie am Anfang... Aber Luka ist mit seinen 5500 g ja wirklich ein Fliegengewicht. Ich bin morgen auf die Waage gespannt...

Tasmanina
21.01.2008, 21:36
Ich habe ja irgendwie bißchen Angst das sie sagt wir sollen in die Klinik deswegen. Nachher bekommt er noch eine Sonde oder so... :wie?:


Meinst Du, das könnte passieren?

Kann das sein, daß die Magengröße nicht okay ist? Oder warum macht sie evtl. Ultraschall?

Ich denk an Euch morgen, meld Dich dann! :in den arm nehmen:

Tippmaus1973
21.01.2008, 21:39
Luka hatte ja eine zeitlang im Herbst viel gespuckt, dass sah immer so aus als wenn manchmal die halbe Flasche schwallartig wieder raus kam. Da wurde auch schon mal US gemacht, wegen Magenpförtnerkrampf, aber da war alles okay. Vor ca. 2 Monaten meinte unsere Ärztin ja auch schon mal das er so wenig zugenommen hat und da wollte sie beim auch nochmal US machen, aber dann hatte er 2 Wochen später wieder total gut zugenommen und sie hat es gelassen. Ich lass mich morgen überraschen...

Bonita33
21.01.2008, 21:40
Luka hatte ja eine zeitlang im Herbst viel gespuckt, dass sah immer so aus als wenn manchmal die halbe Flasche schwallartig wieder raus kam. Da wurde auch schon mal US gemacht, wegen Magenpförtnerkrampf, aber da war alles okay. Vor ca. 2 Monaten meinte unsere Ärztin ja auch schon mal das er so wenig zugenommen hat und da wollte sie beim auch nochmal US machen, aber dann hatte er 2 Wochen später wieder total gut zugenommen und sie hat es gelassen. Ich lass mich morgen überraschen...

Ich denk an euch morgen und drücke die Daumen :wangenkuss:

Tasmanina
21.01.2008, 21:45
Das mit dem Spucken ist jetzt weg bzw. besser?

Tippmaus1973
21.01.2008, 21:49
doppelt

Tippmaus1973
21.01.2008, 21:50
Bonita, DANKE. :in den arm nehmen:
Werde Euch berichten.


Das mit dem Spucken ist jetzt weg bzw. besser?

Komplett weg.
Das war eine zeitlang, warum auch immer. :wie?:

Im Moment trinkt er ganz langsam ca. 100 ml, dann will er nicht mehr so richtig...fängt mit der Flasche an zu spielen, erzählt und versucht den Sauger zu packen. Manchmal nöckelt er bißchen dann muss er erst ein Bäuerchen machen und danach kann man davon ausgehen das er nicht mehr möchte. Er ist eh sehr empfindlich...sobald die Pulle nicht mehr warm genug ist, nölt er. :smirksmile:

Aber auch interessant das er bei FREMDEN oder welche die er nicht so oft sieht dann oft die Flasche ganz leer macht ohne einmal zu meckern. Da starrt er die Person immer die ganze Zeit und trinkt und trinkt und trinkt...

Thore dagegen futtert immer und würde noch mehr futtern wenn man ihn lassen würde. :freches grinsen:

paula07
21.01.2008, 21:54
huhu, bin wieder da,,,war heute abend zur Rückbildung,,,,habe danach lecker gekocht und nu ruhe ich mich aus...paul liegt auf seiner krabbeldecke und schaut mich die ganze zeit still und leise an,,,ab und zu fallen ihm die augen zu:smile:

Bonita33
21.01.2008, 21:55
Aber auch interessant das er bei FREMDEN oder welche die er nicht so oft sieht dann oft die Flasche ganz leer macht ohne einmal zu meckern. Da starrt er die Person immer die ganze Zeit und trinkt und trinkt und trinkt...


:freches grinsen::freches grinsen::freches grinsen::freches grinsen:

Oh ja, ich les sicher sowieso mit, wie der Arzttermin dann gelaufen ist :smile:

paula07
21.01.2008, 21:55
@belly: der Gipsabruck sieht total klasse aus,kannst du mir mal genau erklären wie ihr das gemacht habt und womit?????

Tasmanina
21.01.2008, 21:57
Hmmm, vielleicht ist ihm Trinken mittlerweile zu langweilig? Bei Fremden hat er vielleicht was zu beobachten und dann wird ihm nicht langweilig?

Leah hat das jetzt seit einiger Zeit auch wieder, daß sie, wie geeicht oft bei 80 ml einfach keine Lust mehr hat.

Wir lassen sie dann erstmal in Ruhe, wickeln sie, spielen dabei mit ihr und dann geben wir die Flasche weiter. Manchmal knallt sie sich dann insgesamt 210 ml weg, aber oft wenigstens 160 ml.

Habt Ihr das mal ausprobiert, ihn kurz zu bespielen beim Wickeln oder so und dann weiterzufüttern?

Tippmaus1973
21.01.2008, 22:03
Habt Ihr das mal ausprobiert, ihn kurz zu bespielen beim Wickeln oder so und dann weiterzufüttern?

Jupp, ich muss die Flasche ja eh irgendwann nochmal warm machen, weil der Herr ja so pingelig ist. :freches grinsen: Dann lege ich ihn erst wieder auf die Krabbeldecke und er spielt und ist total gut drauf und dann versuch ich es später nochmal ihm was zu geben. Mal haut er sich dann noch ordentlich was weg, mal nicht...
Aber er bekommt ja jetzt schon bißchen Frühkarotten und Pastinake mittags, dass klappt super bei ihm. Vielleicht braucht er wirklich mal was neues als immer diese langweilige Flasche, die kennt er ja schon fast 8 Monate. :smirksmile:

Tippmaus1973
21.01.2008, 22:04
:freches grinsen::freches grinsen::freches grinsen::freches grinsen:

Bei Dir hatte Luka doch letzte Woche auch sehr gut getrunken, richtig?

Tasmanina
21.01.2008, 22:08
Aber er bekommt ja jetzt schon bißchen Frühkarotten und Pastinake mittags, dass klappt super bei ihm. Vielleicht braucht er wirklich mal was neues als immer diese langweilige Flasche, die kennt er ja schon fast 8 Monate. :smirksmile:



Dann kann es ja eigentlich nix mit dem Magen sein, wenn er die Gläschen verträgt, oder?

Ich hör jetzt besser auf zu spekulieren, morgen wissen wir mehr! :in den arm nehmen:

Vielleicht will er lieber Steak als doofe Flasche und Baby- Gläschen! :hunger: :zwinker:

Bonita33
21.01.2008, 22:11
Bei Dir hatte Luka doch letzte Woche auch sehr gut getrunken, richtig?

Yep, ganz brav hatte er alles weggesüppelt :liebe:

Tippmaus1973
21.01.2008, 22:11
Yep, ganz brav hatte er alles weggesüppelt :liebe:

Tasmanina, sag ich doch! :freches grinsen:

Tasmanina
21.01.2008, 22:14
Jaaa, aber das lag doch an seiner kleinen ungeborenen Freundin!

Er wollte bestimmt zeigen, wie groß er schon ist und ihr vormachen, wie man es richtig macht.

Aaaalso, daraus folgere ich: (Tippmaus, sitzt Du?!?):

IHR BRAUCHT DOCH NOCH EIN KLEINES MÄDCHEN!!!

Dann muss Luka ein Vorbild sein!!!

Tippmaus1973
21.01.2008, 22:14
Dann kann es ja eigentlich nix mit dem Magen sein, wenn er die Gläschen verträgt, oder?

Heut hat er sich ein kleines Gläschen Pastinake 125 g weggepützt und noch fast 150 ml Milch...

Am Samstag Abend hat er sich in Etappen 300 ml weggehauen... :ooooh: Er hatte 170 ml getrunken und dann kam er ins Bett. Ich war dann nochmal weg und da ruft Schatz mich an und meinte Luka hätte nochmal 130 ml getrunken. Er war im Bett so am weinen und dann hat er ihm nochmal was gegeben. Erst 70 ml, da war er aber immer noch unzufrieden und dann hat er nochmal 60 ml getrunken. Aber 300 ml innerhalb von 1,5 Stunden ist dann ja auch wieder unnormal... :wie?:

Tippmaus1973
21.01.2008, 22:15
Jaaa, aber das lag doch an seiner kleinen ungeborenen Freundin!

Er wollte bestimmt zeigen, wie groß er schon ist und ihr vormachen, wie man es richtig macht.

Aaaalso, daraus folgere ich: (Tippmaus, sitzt Du?!?):

IHR BRAUCHT DOCH NOCH EIN KLEINES MÄDCHEN!!!

Dann muss Luka ein Vorbild sein!!!

:allesok: :schild genau:

Tasmanina
21.01.2008, 22:18
Am Samstag Abend hat er sich in Etappen 300 ml weggehauen... :ooooh: Er hatte 170 ml getrunken und dann kam er ins Bett. Ich war dann nochmal weg und da ruft Schatz mich an und meinte Luka hätte nochmal 130 ml getrunken. Er war im Bett so am weinen und dann hat er ihm nochmal was gegeben. Erst 70 ml, da war er aber immer noch unzufrieden und dann hat er nochmal 60 ml getrunken. Aber 300 ml innerhalb von 1,5 Stunden ist dann ja auch wieder unnormal... :wie?:

Naja, wie sie´s machen ist es verkehrt, oder? Trinken die Kleinen zuwenig ist es doof. Trinken sie auf einmal zuviel, auch doof!

Vielleicht war´s ein Schub...

Tippmaus1973
21.01.2008, 22:22
Naja, wie sie´s machen ist es verkehrt, oder? Trinken die Kleinen zuwenig ist es doof. Trinken sie auf einmal zuviel, auch doof!

Vielleicht war´s ein Schub...

Nein, nein, nicht falsch verstehen.
Ich freu mich über jede 5 ml die er mehr trinkt...

Mädels ich geh ins Bett. Schlaft gut...:schlaf gut:

bellybee
21.01.2008, 22:53
Vermutlich gehts den Zwergen so wie uns - mal haben sie einfach mehr und manchmal weniger Hunger...

Jakob trinkt zwar auch meist seine Standardmenge - wenn ich zwischendurch eine Kontrollwiegung mache sind es fast immer 90 oder 100 ml pro Mahlzeit.
Auch die abgepumpten Portionen, die er mit der Flasche bekommt, sind ungefähr so groß.

Aber manchmal will er eben schon nach 1,5 Stunden wieder was und manchmal erst nach fünf...

Wieviel er am Tag insgesamt trinkt, weiß ich gar nicht - soviel Wiegestreß wollte ich mir nun auch nicht antun.

Der Bursche wird aber auch nur sehr schleichend schwerer - zuletzt hatte er 6.300 gr. !


Hoffentlich ist alles ok morgen - aber wenn Luka soweit fit ist und seine Windeln voll sind, muss es doch eigentlich passen :in den arm nehmen: !


@Paula
Du hast Post :zwinker: !

paula07
21.01.2008, 23:49
@belly: danke sehr:Sonne:

Liina
22.01.2008, 07:23
@trinken:
Liina trinkt normalerweise so 120-140ml
Aber seit ein paar Tagen reichen Ihr oft 100ml dann mag sie nicht mehr.
Ich denke es ist wirklich phasenweise/unterschiedlich! :engel:

sheena98
22.01.2008, 09:33
Morgen!

Liebe Tippmaus: ich halte euch die Daumen, dass alles ok ist! Man macht sich ja doch Sorgen, v.a. wenn ein Baby so zart ist...:in den arm nehmen:

Ich hab null Ahnung, wieviel Elias trinkt, weil er ja nur gestillt wird und ich keine Babywaage (nicht mal eine für Erwachsene, nur eine Küchenwaage :zwinker: ) hab. Aber da er bisher Gott sei Dank immer super zugenommen hat, wirds schon passen!

Ehrlich gesagt kann ich mir gar nicht vorstellen, dass aus meinen (nicht wirklich grossen Brüsten) sooo viel Milch rauskommen soll! :ooooh: Ich weiss, das hat mit der Grösse nix zu tun, aber seltsam erscheints mir trotzdem.

Heut nacht kam er nicht so oft, glaub ich...ich zähl oft schon gar nimmer mit, wie oft ich ihn nachts stille. Und gestern hat er 3 Eiswürfel Kürbis gegessen - mit Begeisterung! :ooooh: Er machte dabei die ganze Zeit so "MMMHHH!"-Laute :freches grinsen: Jetzt liegt er auf seiner Spieledecke, lutscht an der Schnullerkette und erzählt was. :smirksmile:

Suzette
22.01.2008, 09:41
@Paula
Du hast Post :zwinker: !

Darf ich das auch haben :blumengabe: :kuss: ?

Liina
22.01.2008, 10:10
Hallo Suzette! :kuss:
hast du mit deinem mann gesprochen wegen dem wochenende!?
:in den arm nehmen:

eilish
22.01.2008, 11:33
bin krank :knatsch:
Erkältung und Fieber
hat irgend jemand eine Idee was ich nehmen darf und was nicht?
Salbei wirkt ja glaube ich abstillend.
Wie ist es denn mit homöopathischen Sachen - Meditonsin und so?

verschnupfte Grüße und DANKE

Liina
22.01.2008, 11:51
Ich war ja auch so erkältet! :in den arm nehmen:
Am besten gehst Du/oder Dein Mann in die Apotheke und fragst mal nach, was für stillende erlaubt ist- ich habe mir was zum Inhalieren besorgt und Halsschmerztabletten (pflanzliche)
Und Paracetamol kannst Du nehmen gegen schmerzen mit Fieber!


Gute Besserung!!! :in den arm nehmen: :blumengabe:

sheena98
22.01.2008, 11:51
Eilish: Gute Besserung erstmal!!! :in den arm nehmen: Ich nehm bei Erkältungen immer Metavirulent-Tropfen, das ist ein homöopathisches Komplexmittel, das mir bisher immer sehr gut geholfen hat. Ansonsten kommts auf die Symptome an:

Bei starken Halsschmerzen (v.a. rechts) mit Rötung, Fieber ohne besonderen Durst passt zB Belladonna;

bei plötzlich hohem Fieber, ausgelöst durch Durchnässung, kaltes Wetter, Wind Aconitum,

bei akuten Entzündungen und Fieber allgemein auch Ferrum phosphoricum,

bei Fließschnupfen Allium cepa

Bei Heiserkeit, kratzigem Hals, Reizhusten: Belladonna oder Spongia

Inhalieren, Hustentee in Maßen trinken. Prinzipiell viel trinken, damit die Schleimhäute feucht gehalten werden. Und wenn du dich sehr schlecht fühlst, auch mal Paracetamol (bis zu 6 Stück sogar - alle 4h eine, wenns sein muss)! :blumengabe:

Inaktiver User
22.01.2008, 11:51
eilish, du kannst bedenkenlos paracetamol nehmen und nasenspray, auch etwas zum verflüssigen wäre gut. sinupret ist erlaubt, gelomyrtol auch, kann aber die milch mentholig machen. du solltest sogar recht früh eingreifen, damit du nicht am ende die stirnhöhle dicht hast oder mittelohrentzündung. ich hab 5 wochen rumgedoktert und am ende 2 verschiedene antibiotika gebraucht. auch da gibt es stillfreundliche. gurgeln hilft auch.


leonard bringt alle 10 tage nen schnupfen aus der krabbelgruppe mit und ich tropfe dann sofort muttermilch und otriven für säuglinge in seine nase und nehme selbst was. nochmal lasse ich sich das nicht so auswachsen, hoffe ich.

Inaktiver User
22.01.2008, 11:52
3 antworten um 10:51. jetzt ist sie umfassend versorgt. :freches grinsen:

Inaktiver User
22.01.2008, 11:55
wenn leonard in einer phase ist, dann ist das ne ziemlich grausame. er ist kommt nachts ALLE stunde, anderthalb stunden. ich gehe wirklich am stock. er arbeitet und motzt neben mir, will auf dem bauch schlafen, trinken, schmusen.. und wenn ich ihn irgendwie eingelullt habe, ist er 52 minuten später wieder wach.

problem: es scheint kein gesteigerter hunger, denn tagsüber schläft und stillt er normal. es scheint auch keine schlaflosigkeit, denn im tuch bei papa schläft er dann drei stunden.

zahnweh? eine phase, eine phase, eine phase?


ziemlich gerädert im büro:

lilly

bellybee
22.01.2008, 11:58
Hallo eilish,
oh je - gleich mit Fieber... bei mir bahnt sich auch was an, aber so schlimm ist es noch nicht (hab bisher nur Schluckbeschwerden und würde normalerweise auch Meditonsin oder Metavirulent-Tropfen dafür nehmen...).
Hast Du Bedenken wegen dem Alkohol drin?

An Globuli gibt es gegen Grippe und Erkältungen viele Möglichkeiten - ich nehme meistens Belladonna oder Pulsatilla... es kommt aber natürlich auf Deine Symptome an!

Vielleicht fragst Du mal in der Apotheke nach - und wenn die nicht kompetent sind, hätte ich die Telefonnummer von einer Medizinerin bei der LaLecheLiga. Ich habe die Dame neulich auch angerufen wegen einem Medikament!

@Sheena
Super, dass der Kürbismampf so gut ankommt - da isst Elias ja wie es aussieht schon bald eine ganze Portion (und ihr könnt Euren Gästen die restlichen Eiswürfel im Drink anbieten :zwinker: ).
Testest Du nächste Woche dann anderes Gemüse, oder bleibt ihr erstmal dabei?
Elias scheint es ja auch gut zu vertragen, oder?
Wie sehen denn seine Windeln seither aus - ist es arg schlimm :knatsch: ???

bellybee
22.01.2008, 12:00
Na super, da war ich mal wieder viel zu lahm...
Ihr haut aber auch immer in die Tasten :freches grinsen: !

Liina
22.01.2008, 12:00
lilly :in den arm nehmen:
ja wenn liina in ihrer phase steckt ist sie auch so-vorallendingen schläft sie schlecht und nervös-
muss abends nun wieder bei ihr bleiben und als ich heute morgen ins büro gefahren bin wollte sie mit papa nicht mehr weiterschlafen also musste herr liina mit ihr aufstehen-früh aufstehen- :in den arm nehmen:

dann hat sie auf der spieldecke gelegen und sich auf den bauch gedreht den popo in die luft gestreckt und versucht vorwärts zu kommen...ging natürlich nicht und der frust war riesengroß-:freches grinsen:

Inaktiver User
22.01.2008, 12:08
Ups, Lilly, ich schein hier was losgetreten zu haben! :freches grinsen: Sorry, wollte uns nicht selber einladen? (Was gibt´s denn zu futtern? Was soll ich mitbringen? :fg engel: )

ganz einfach. ihr kommt alle, und ich bringe euch alle unter, mitsamt unseren familienbetten, reisebettchen und sonstwiebetten. mitsamt autos, taschen, kindern, und ich werde genug windeln für alle haben. aber ich werde NICHT für euch kochen. höchstens mal grillen. den rest machen wir gemeinsam, das ist auch besser für euch. :in den arm nehmen: :zwinker: :in den arm nehmen:

Tasmanina
22.01.2008, 12:14
er ist kommt nachts ALLE stunde, anderthalb stunden. ich gehe wirklich am stock. er arbeitet und motzt neben mir, will auf dem bauch schlafen, trinken, schmusen.. und wenn ich ihn irgendwie eingelullt habe, ist er 52 minuten später wieder wach.

problem: es scheint kein gesteigerter hunger, denn tagsüber schläft und stillt er normal. es scheint auch keine schlaflosigkeit, denn im tuch bei papa schläft er dann drei stunden.

zahnweh? eine phase, eine phase, eine phase?
lilly

:in den arm nehmen:

Hatten wir die letzten 2 Wochen auch. Sie hat nachts nur noch auf mir drauf geschlafen. Hunger war es nicht, ich habe ihr einmal eine Flasche angeboten und sie war genervt, weil sie nicht essen wollte, sondern schlafen! :knatsch:

Gegessen hat sie generell eher weniger als mehr.

Seit 2 Nächten (nach einer Horrornacht mit stündlichem Schreien und Durchdrücken) schläft sie immerhin wieder NEBEN mir statt auf mir, so daß ich endlich wieder auf der Seite schlafen konnte. (Ich bin ja eigentlich der totale Bauchschläfer, nix Seite oder gar Rücken!!!)

Die letzte Nacht hat sie die ganze Nacht in ihrem Bett neben mir geschlafen. Ab und zu musste ich sie streicheln, dann war wieder gut.

Schien eine Phase zu sein. :wie?:

Geht vorbei und ich fühle mit Dir! :in den arm nehmen: :zwinker: :kuss:

Tasmanina
22.01.2008, 12:17
aber ich werde NICHT für euch kochen. höchstens mal grillen. den rest machen wir gemeinsam, das ist auch besser für euch. :in den arm nehmen: :zwinker: :in den arm nehmen:

Wenn hier alle so kochen, wie ich, dann bin ich für den Pizzadienst. :peinlich:

Obwohl, ich kann bombige, matschige, eklige, SAULECKERE Nudeln- Käse- Thunfisch!

Tasmanina
22.01.2008, 12:20
Nein, nein, nicht falsch verstehen.
Ich freu mich über jede 5 ml die er mehr trinkt...

Klar, aber man fragt sich doch sofort, WARUM auf einmal mehr getrunken wird. Mach ich zumindest.:knatsch:

sheena98
22.01.2008, 12:24
@Sheena
Super, dass der Kürbismampf so gut ankommt - da isst Elias ja wie es aussieht schon bald eine ganze Portion (und ihr könnt Euren Gästen die restlichen Eiswürfel im Drink anbieten :zwinker: ).
Testest Du nächste Woche dann anderes Gemüse, oder bleibt ihr erstmal dabei?
Elias scheint es ja auch gut zu vertragen, oder?
Wie sehen denn seine Windeln seither aus - ist es arg schlimm :knatsch: ???

Die restlichen Eiswürfel werden bis spätestens Ende der Woche wohl vertilgt sein! :zwinker: vorhin wollte er gleich aus dem Schüsserl den Brei mampfen - wer braucht schon einen Löffel?! :freches grinsen:

Nächste Woche bzw wenn der Kürbis aus ist, werd ich die Karottengläschen probieren, die ich von Hipp & co grosszügigerweise geschickt bekommen hab :zwinker: Ich wollte nur nicht mit Karotte beginnen, weil die ja ein wenig stopfen soll und da dachte ich, dass das als erstes Gemüse vielleicht nicht so toll ist, wenn der Darm gleichmal mit sowas konfrontiert wird? V.a. wo ich den Kürbis ja eingefroren hatte.

An den Windeln (ACHTUNG, jetzt kommen Details! :zwinker: ) merkt man bei der Miniportion noch nicht viel, 1-2 Windeln (gestern abend und heute morgen) waren noch oranger, von der Konsistenz her etwas fester als der Milchstuhl und gerochen hats nicht viel anders als sonst (GOTT SEI DANK! :freches grinsen: ).

bellybee
22.01.2008, 12:31
Lilly -
Du bist ganz schön leichtsinnig - am Ende machen wir das wirklich!
Wieviele Personen passen nochmal in Euer neues Familienbett :freches grinsen: ?

Mädels - und auch wir müssen aufpassen... am Ende braucht Lilly noch zahlreiche Helfer fürs Boden-Beschichten :fg engel: :zwinker: !

Tja, ich konnte ja mal ganz gut kochen (*selbstlob* :smile: ) - aber irgendwie habe ich diese Fähigkeit schon monatelang nicht mehr so recht anwenden können!
Bin richtig einfallslos geworden - wenn ich nun mal Zeit habe, koche ich nur noch aus dem Standardrepertoire :knatsch:
Hab einfach grade keine Muse für neue Gerichte und Sachen mit großem Aufwand...


@Tasmanina
Oh ja, ich war auch mal Bauchschläferin - vor langer, langer Zeit... (damals, als es hier noch Mehrgang-Menüs gab :lachen: )
Ich hatte mich ja schon so drauf gefreut, nach der Geburt mal wieder bäuchlings zu schlafen - aber das geht nun maximal eine halbe Stunde, dann hab ich brennende Schmerzen im Milchbusen :knatsch:


@Sheena
Gut, Dein "Windelbericht" beruhigt mich etwas :lachen: !

So richtig schlimm soll der Gestank ja werden, wenn man Fleisch einführt... in ein paar Wochen musst Du dann nochmal berichten (oder bleibt Elias erstmal Vegetarier?).

sheena98
22.01.2008, 12:39
@Sheena
Gut, Dein "Windelbericht" beruhigt mich etwas :lachen: !

So richtig schlimm soll der Gestank ja werden, wenn man Fleisch einführt... in ein paar Wochen musst Du dann nochmal berichten (oder bleibt Elias erstmal Vegetarier?).

Ich glaub auch, dass es echt heftig wird, wenn Fleisch gegessen wird :knatsch: ich werd jetzt mal so 2,3 Wochen Gemüse geben, denke ich und dann mal Fleisch...einen richtige Plan hab ich da noch nicht!

@ Lilly: wirklich mutig, diese Einladung! Ich glaub, ich war eh noch nie so weit nördlich in Deutschland...wenn das, wo du wohnst, nördlicher als Essen ist. :wie?: (Jetzt hab ich mich wahrscheinlich als völlige Ignorantin der deutschen Geographie geoutet...:peinlich: :freches grinsen: ) Aber kochen kann ich auch, macht mir auch Spass. Allerdings hab ich noch nie für mehr als 6 Leute gekocht. Aber gemeinsam schafft man das schon! :zwinker:

Liina
22.01.2008, 12:44
Belly- ich kann/konnte auch kochen! Aber im Moment hab ich ja wirklich NULL Zeit dazu! :in den arm nehmen:

bellybee
22.01.2008, 13:02
Belly- ich kann/konnte auch kochen! Aber im Moment hab ich ja wirklich NULL Zeit dazu! :in den arm nehmen:
Dann muss Herr Liina eben öfter eine Pizza backen :smile: !

Oje, wenn ich auch noch arbeiten würde, dann gäbe es hier vermutlich nur noch belegte Brote!
(Herr b. ist kochtechnisch eher unbegabt und braucht eeeeewig für die einfachsten Handgriffe :zwinker: .
Wenn er alle heilige Zeiten mal sein berühmtes Chili con Carne macht, steht er ca. zwei Stunden dafür in der Küche :ooooh: )

Inaktiver User
22.01.2008, 13:03
ich wohne direkt neben essen. und die einladung ist nicht mutig, sondern ernsthaft hiermit ausgesprochen.


in MEIN bett kommt ihr nicht. aber ich habe noch ein gästebett, ein gästesofa, ein großes sofa, ein kinderbett, ein reisebett...und ne menge zimmer.

was meint ihr, wieso der scheiss so lange dauert? :freches grinsen: :knatsch:

wenn, sagen wir, einige absagen und es kommen 5 frauen mit 5 kindern und 3 gatten - da lach ich drüber. aber ich koche nicht. :zwinker:

Inaktiver User
22.01.2008, 13:05
Hatten wir die letzten 2 Wochen auch. Sie hat nachts nur noch auf mir drauf geschlafen. Hunger war es nicht, ich habe ihr einmal eine Flasche angeboten und sie war genervt, weil sie nicht essen wollte, sondern schlafen! :knatsch:


das beruhigt mich kolossal. manchmal fragt man sich eben doch, ob eigenes bett und lecker brei die lösung wäre.

WIE schläft sie denn auf dir drauf? auf dem rücken? murmel hat ja die ersten 4-6 wochen durchgehend nur auf mir geschlafen, aber da war er irgendwie kleiner. :in den arm nehmen:

Inaktiver User
22.01.2008, 13:07
I
@ Lilly: wirklich mutig, diese Einladung! Ich glaub, ich war eh noch nie so weit nördlich in Deutschland...wenn das, wo du wohnst, nördlicher als Essen ist. :wie?: (Jetzt hab ich mich wahrscheinlich als völlige Ignorantin der deutschen Geographie geoutet...:peinlich: :freches grinsen: ) Aber kochen kann ich auch, macht mir auch Spass. Allerdings hab ich noch nie für mehr als 6 Leute gekocht. Aber gemeinsam schafft man das schon! :zwinker:


was meint ihr, was die zwerge allen nen spaß hätten...wettkrabbeln und breiweitwurf...:liebe:

bellybee
22.01.2008, 13:13
was meint ihr, was die zwerge allen nen spaß hätten...wettkrabbeln und breiweitwurf...:liebe:
Und hinterher könnt Ihr die Hütte ja renovieren :lachen: :zwinker: !

kaaa
22.01.2008, 13:28
Und hinterher könnt Ihr die Hütte ja renovieren :lachen: :zwinker: !
Vorsicht! Sonst teilt Lilly uns alle noch zum Arbeitsdienst ein. Die geladenen Gäste dürfen erst wieder abreisen, wenn die Fußböden neu verlegt und die Wände frisch gestrichen sind. :freches grinsen:

Bei uns ist alle klar.
Ich verrücktes Huhn habe meinen GVK spontan für heute nachmittag zum Kaffee eingeladen. Mmmmh, hoffentlich kommen nicht alle sonst kriegen wir die Haustür wahrscheinlich nicht mehr zu.
Ausserdem besitzen wir nur 4 Stühle und haben auch kein Sofa.
Wenigstens liegt im Wohnzimmer auf dem Boden ein kuscheliger Teppich.
Naja, wird schon irgendwie gehen.

Inaktiver User
22.01.2008, 13:33
könnt ihr euch alle nicht benehmen oder was? :freches grinsen:

paula07
22.01.2008, 13:41
--Familie klein Paul kann sich benehmen,würde auch eigenes Babyreisebett mitbringen und kann auf jeden Fall schonmal zusagen,,,,absagen muß ich dann nur wenn die Welt unter geht:smile: oder wenn das Treffen am 1.Augsustwe ist :Sonne:

Inaktiver User
22.01.2008, 13:49
du hast ja auch mit die kürzeste anfahrt. :blumengabe:

Smelly
22.01.2008, 13:51
wenn ich mal freundlich darum bitten duerfte, dass die damen sich etwas mit dem schreiben zurueckhalten... hier kommt ja kein mensch mehr mit
:fg engel:

Inaktiver User
22.01.2008, 13:57
smelly, du bist von ganzem herzen eingeladen! :liebe: :in den arm nehmen:

Smelly
22.01.2008, 13:59
lilly! nicht mehr schreiben :ooooh: STOP! ich bin auf seite 559 und ich habe 7 zeichnungen fertig zu machen. wie soll ich denn mitkommen hier :ooooh:
:kuss: :blumengabe:

Inaktiver User
22.01.2008, 14:09
---

Liina
22.01.2008, 14:10
melde mich vollgefressen aus der mittagspause zurück-
fleischkäse mit spiegelei und bratkartoffeln und noch ein stück kuchen hinterher- *weg rollt*

- wo ist mein bett!? :freches grinsen:

ohhh toll lilly! wir verbinden das mit einem besuch bei meinen eltern- (frankfurt-bonn-essen) :blumengabe: :liebe:

Smelly
22.01.2008, 14:23
---
:wangenkuss:



liina, mir ist schwindelig nach 5 fetten schokokeksen :peinlich: ich hoffe, die linien werden nicht alle schief :zwinker:

sheena98
22.01.2008, 14:42
das beruhigt mich kolossal. manchmal fragt man sich eben doch, ob eigenes bett und lecker brei die lösung wäre.


Ha! Da bin ich ja mal froh, dass DU dir auch solche Gedanken machst!!! :zwinker: Wenn ich von anderen Bekannten höre, dass deren Knirpse so super schlafen, nachts nichts mehr zu essen brauchen und prinzipiell um 20h schlafen gehen....und wenn man dann auch noch immer mal wieder zu hören kriegt: "Er schläft noch bei Euch im Bett? Naja...den kriegt ihr aber sicher schwer raus...!"...........dann kommt halt schon mal der eine oder andere Zweifel auf. Was wohl logisch ist, da wir hier alle noch keine routinierten Mehrfachmütter sind, die das alles ja eh schon 1000x erlebt haben :smirksmile:

Aber dann seh ich, wie happy mein Sohn wirkt :liebe: und denk mir, so falsch kann das wohl nicht sein...und irgendwie wird sich das schon alles von selbst regeln! :schild genau:

Tschuldigung, Smelly! :ahoi: :fg engel:

Liina
22.01.2008, 14:44
sheena! genau so sehe ich das auch! liina ist glücklich!!! glücklich mit mama und mit papa und bei der tagesmama und wenn sie bei uns im bett liegt und schläft und wenn sie nachts stillt! :in den arm nehmen: :blumengabe:

...ich habe eben ein kuschel-mädchen :liebe:

Tasmanina
22.01.2008, 15:07
WIE schläft sie denn auf dir drauf? auf dem rücken? murmel hat ja die ersten 4-6 wochen durchgehend nur auf mir geschlafen, aber da war er irgendwie kleiner. :in den arm nehmen:

Variante 1: Ich leg mir ein Kissen ans Rückenteil, lehne mich dran und lege sie mir schräg in den Arm, dann liegt sie halb seitlich. Dooferweise liegt sie dann aber auf ihrer Lieblingsseite

darum lieber

Variante 2: Sie liegt flatsch Bauch auf Bauch auf mir drauf. Sie ist dann in ihrem Schlafsack und ich liege auch fast lang. (Aber leider nur fast, ich habe nicht nur eine Abneigung gegen Rückenschlafen, sondern auch gegen Kopfkissen. :knatsch: )

Ich will gar nicht wissen, wieviel sie momentan wiegt... Kurz vor Weihnachten war es etwas über 6 1/2 Kilo. Bequem ist natürlich dann etwas anderes. Aber sie schläft wenigstens.

Hmmm, mit der Nahrung hat es auf jeden Fall nix zu tun. Bei ihr zumindest.

Tasmanina
22.01.2008, 15:09
Ist von mir dann auch nicht weit weg! Zur Not räume ich also einen Schlafplatz für einen Münchner oder Fischkopp oder so und fahr wieder heim. :freches grinsen:

Tasmanina
22.01.2008, 15:11
Tippmaus, meld Dich mal!

Ihr müsst auch gleich mal alle uns denken. Da KG und Osteopath leider nicht so viel gebracht hat, wie erhofft, haben wir gleich den Termin beim Orthopäden, der Leah dann sozusagen "einrenkt".

Vor der Behandlung an sich hab ich nicht wirklich Angst (ich muss zwar unterschreiben, daß dabei Gott weiß was kaputt gehen kann, aber das ist in der Praxis noch nie vorgekommen, also verdräng ich das einfach!), aber wenn auch das nicht hilft:

Was dann???!!!??? Dann bleibt nicht mehr wirklich viel, was ihr helfen könnte und an eine OP WILL ich einfach nicht denken!!!

Smelly
22.01.2008, 15:16
tasmania,
ich hab herzlich gelacht, als ich von deiner dauer-schub theorie gelesen hab. das hab ich naemlich auch schon mehrmals gedacht. bei uns trifft die theorie naemlich ziemlich haargenau zu :freches grinsen:

eilish
AHA! :erleuchtung:
ich bin bei deinem nic schon stutzig geworden :smile:
ja wir wohnen in tullamore (bis vor 2 jahren in dublin, mann ist ire, ich seit 12 jahren hier also 'plastic paddy' :zwinker:)
oh jetzt bin ich aber neugierig!
kommt ihr oft rueber? erzaehl doch mal wenn du magst! auch gern per pn :smile:
gute besserung :blumengabe:

oh tippmaus,
ich druecke dir die daumen das mit luka alles ok ist heute beim doc :kuss:


bellybee,
sind die fotos angekommen? :kuss:


lilly

wenn leonard in einer phase ist, dann ist das ne ziemlich grausame. er ist kommt nachts ALLE stunde, anderthalb stunden. ich gehe wirklich am stock. er arbeitet und motzt neben mir, will auf dem bauch schlafen, trinken, schmusen.. und wenn ich ihn irgendwie eingelullt habe, ist er 52 minuten später wieder wach.

problem: es scheint kein gesteigerter hunger, denn tagsüber schläft und stillt er normal. es scheint auch keine schlaflosigkeit, denn im tuch bei papa schläft er dann drei stunden.

zahnweh? eine phase, eine phase, eine phase?


ziemlich gerädert im büro:

ja du, das hoert sich ja an wie bei uns :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen:


so nun hoer ich aber auf euch staendig dazwischenzuquatschen :schild genau:
:kuss:

Tasmanina
22.01.2008, 15:21
Smelly, sorry, eine Sache muss ich noch schnell schreiben!!! (Bei Euch kommt ja auch nie einer mit! :lachen: )

Leah hat sich eben gedreht!!! Mein Mann hatte sie heute morgen "nur mal eben" bäuchlings auf die Krabbeldecke gelegt, wir haben beide kurz hingeschaut und da hat sie sich auf einmal gedreht.

Ich hab dann nur ganz cool gesagt "War eh nur ein Zufallstreffer!".

Aber sie hat mich überzeugt, nachdem sie sich dann eben mehrmals alleine auf den Bauch und dann wieder auf den Rücken gedreht hat. :freches grinsen: Ging zwar nur mit viel Geächze, aber es ging und es war kein Zufall mehr! :liebe:

Eben hab ich sie noch etwas mit nacktem Hintern strampeln lassen, wenn sie dann auf dem Bauch liegt, drückt sie ihren Hintern noch höher (oder es fällt mehr auf als mit Windel), ihre Kniee waren nachher ganz rot!

So, jetzt ist gleich Füttern angesagt und dann bereite ich mich mental auf den Arzttermin vor.

Smelly
22.01.2008, 15:23
herzlichen glueckwunsch :Sonne:

ist ja wahnsinn, wie die kleinen ploetzlich alle auf einmal anfangen zu kullern :liebe:


schade eigentlich, dass es keinen junimama strang gibt :niedergeschmettert:

Tasmanina
22.01.2008, 15:25
tasmania,
ich hab herzlich gelacht, als ich von deiner dauer-schub theorie gelesen hab. das hab ich naemlich auch schon mehrmals gedacht. bei uns trifft die theorie naemlich ziemlich haargenau zu :freches grinsen:


:freches grinsen:

Ist aber echt so! Ich hab nämlich auch das Gefühl, sie hat dauernd was!

Vorgestern hab ihr dann vorgelesen, daß spätestens nächste Woche ihr Schub vorbei ist und ich dann gefälligst wieder ein liebes Mädchen hier haben will. :freches grinsen:

Und dann hab ich mal mit zitternden Fingern geschaut, wann der nächste Schub anfängt! Tja, da ist es mir dann aufgefallen... :zwinker:

Du darfst ruhig "dazwischenquatschen"!!!

Smelly
22.01.2008, 15:26
So, jetzt ist gleich Füttern angesagt und dann bereite ich mich mental auf den Arzttermin vor.

daumen sind gedrueckt :blumengabe:

Tasmanina
22.01.2008, 15:27
schade eigentlich, dass es keinen junimama strang gibt :niedergeschmettert:

ICH bin ein Junikind!!! (Allerdings ein etwas älteres Semester :zwinker: )

So, jetzt bin ich aber echt weg! :freches grinsen:

dekomaus
22.01.2008, 15:46
huhu tippmaus,
können wir die gedrückten daumen langsam lösen?

lilly,
wann können wir kommen? :freches grinsen:

schub:
gestern durfte ich keine 2cm von mads weichen und er war super nörgelig.
heute habe ich aber mein baby wieder :liebe:
ich weiß nicht, ob wir ´mitten im schub stecken´, die zähne sich auf den weg machen oder er nur ganz einfach einen quengeligen tag hat...
er kann momentan fast jeden tag etwas neues - erst das drehen, dann das spielzeug zu sich ranholen, mittlerweile geht der po in die höhe und er robbt sich zu seinem spielzeug hin - ich denke, das alles muss auch einfach verarbeitet werden :liebe:

Suzette
22.01.2008, 16:44
Was für ein schöner Tag :liebe: !!

Ich war heute morgen schön im Fitness Studio und Nic war dort in der Kinderbetreuung. Dort waren noch 4 andere Kinder, eins davon sogar erst 3 Monate. Nic war sehr lieb und fand das alles spannend. Und ich konnte schön ne Std. Sport machen. Danach schön duschen und Mittag essen und eben war ich noch bei strahlendem Sonnenschein ne Std. mit ihm spazieren. Puh, jetzt reicht es auch. Aber er ist derzeit auch so lieb, das macht echt Spaß!!!
Morgen ist das letzte Mal Pekip im alten Kurs. Ab Ende Feb. startet dann der nächste. Ich habe zusammen mit 3 anderen Mädels gewechselt, da die jetzige Leiterin ja so strange ist: total öko-christlich angehaucht, das fanden wir alle nicht so prall. Der neue Pekip ist bei der Familienbildungsstätte und man hört da echt nur gutes. Bin gespannt!!

Morgen Abend fahren wir dann zu meiner Mama, schlafen da und Do früh fahren mein Mann+ich zur Boot nach Düsseldorf, Nic bleibt bei Oma. Freue mich schon drauf, ich war noch nie bei der Boot und ich freue mich auch auf die Zeit mit meinem Männe. Wird zwar stressig weil morgens hin und abends zurück, aber was soll's - ICH kann Fr ja schlafen :freches grinsen: !

@Wellness WoEnde: Schande auf mein Haupt, ich war feige und hab gestern gekniffen .. er kam so spät nach hause und überhaupt und so :knatsch: .. 2. Anlauf heute!!!

@Liina: echt, die Kleine bekommt den Ring ABgeknotet!?!??! WOW :ooooh: !!!

@Lilly: wollen wir nicht schon mal nen Termin suchen, dann verhaften wir dich gleich und warnen schon mal den Pizzadienst vor :freches grinsen: . Kochen tut bei uns mein Mann :liebe: !!

@Tas: SUPER mit dem Drehen, Glückwunsch! Will auch :liebe: !! Dafür steckt Nic jetzt seinen Fuss in den Mund. ja ok, das können eure wahrscheinlich auch schon längst :zwinker:

@Phase: wir haben derzeit einfach nur ne tolle Phase!!! Aber mal sehen, wann die nä. Bäh-Phase kommt *bibber*!

@eilish: Oma mitnehmen würde ich ehrlich gesagt nicht so gern, das soll ja UNSER WoEnde sein und wenn nicht zu 2, dann eben zu 3, aber nicht zu 4 :freches grinsen: :zwinker: . Ich mag meine Mama echt gern und alles, aber wir planen schon unseren Skiurlaub 2009 mit ihr - das reicht :zwinker: !

Bah, muss noch bügeln gehen, bäääääääh!!!

bellybee
22.01.2008, 17:41
@Tas: SUPER mit dem Drehen, Glückwunsch! Will auch :liebe: !! Dafür steckt Nic jetzt seinen Fuss in den Mund. ja ok, das können eure wahrscheinlich auch schon längst :zwinker: !
Nein Suzette, das kann Jakob noch nicht - er hat gerade erst heute im PEKiP das erste Mal seinen großen Zeh mit der Hand gepackt!

Hab da auch schon richtig drauf gewartet, weil er ja so lange schon die Beine hochreckt (sogar im Schlaf :zwinker: ) - aber sie haben echt alle ihren eigenen "Plan"...

So langsam werden aber hier nun reihum alle zu Rollmöpsen und Rumkugeln, wie mir scheint :freches grinsen: ! Nic packts also bestimmt auch demnächst!

Ich bin übrigens auch in einer Familienbildungsstätte beim PEKiP - die Leiterin (eine Pädagogin) ist zwar schon älter (so Mitte 60?) und hat teilweise ganz eigene Ansichten - aber es macht viel Spaß mit ihr zu diskutieren und sie ist auch kein "durchgeistigter" Typ wie die Dame bei Euch mit den "kleinen "Menschen" :freches grinsen:

Dein Tag klingt wirklich schön ausgefüllt - von allem etwas dabei... sowas gibt einem echt wieder power für die nächste Zeit!
Ich drück Dir die Daumen für das Gespräch heute Abend :smile: !


@Unterschiedliche Methoden
Darüber haben wir heute im PEKiP auch (mal wieder) gesprochen. Ist neben Schwiegermütter-Schoten und Beziehungsfragen eines unserer Haupttehmen :smile: .

Fairerweise muss ich hier mal sagen, dass ich persönlich an der Zufriedenheit nicht erkennen könnte, wie ein Kind ernährt wird oder wo es Nachts schläft - es machen eigentlich alle einen recht aufgeweckten und fröhlichen Eindruck!
Auch das Kind aus meinem GVK, bei dem die "Schrei-Dich -in-den-Schlaf-Methode" angewendet wird :knatsch: , bildet da bisher keine Ausnahme!

Klar, wir stellen auch fest, dass Jakob extrem wenige bzw. nur ultrakurze Brüllphasen hat und meinen, dass er sehr zufrieden und ausgeglichen wirkt - aber z.B. von Paul (der ja immer schon Flasche kriegt :zwinker: ) hören wir hier ja auch nix anderes :blumengabe: !

Das einzige, was ich sicher weiß, ist, dass es mir selbst derzeit am Liebsten so ist, wie wir es machen - und sollte das tatsächlich mal böse Folgen haben (Schwiegermutter-Geunke :knatsch: ) dann müssen wir damit eben auch selbst klar kommen!

Letztendlich muss eben jeder an "seine" Methode glauben...

So. Amen. :zwinker:

Tippmaus1973
22.01.2008, 18:14
Hui habt ihr heut fleissig geschrieben...
und ihr habt immer an uns gedacht...:in den arm nehmen:

Eilish, gute Besserung wünsche ich Dir! :blumengabe:

Shelilly, ich find es toll das Du uns ernsthaft ALLE bei Euch haben möchtest. Ich glaube ich wäre erstmal froh wenn ich nach diesem Baustress und Umzug erstmal RUHE hätte... und DU willst uns dann alle schon ein paar Wochen später in Empfang nehmen. :in den arm nehmen:

Luka hat in 2 Wochen 260 g zugenommen! :yeah:
Das hatte er letztens nicht mal in 4 Wochen geschafft.
5760 g!
Meine Kinderärztin wollte sich die Trinkmengen von Luka in Ruhe anschauen, sie war heut etwas im Stress...
Am Freitag soll ich anrufen und dann besprechen wir auch die Blutergebnisse. Also mehr weis ich auch noch nicht, aber wegen dem Gewicht klang sie heut gar nicht so besorgt. Er nimmt ja zu und sie meinte wenn er gut vom Löffel ißt, dann soll ich ruhig schon mal Getreidebrei zum Abend geben.

Bei den Impfungen waren beide total tapfer. :liebe:
Thore hat bei der einen Spritze gar nicht geweint. Ich war mit Luka beschäftigt und Schatz bei Thore und da fragte ich dann: Bekommt Thore nur eine Spritze??? Dabei hatte er die schon weg. Habe ich nicht mit gerechnet, weil ich ihn nur einmal hab weinen hören. :freches grinsen: Beide beruhigen sich nach den Spritzen schon sehr schnell. :in den arm nehmen:

sheena98
22.01.2008, 18:24
@Tas: SUPER mit dem Drehen, Glückwunsch! Will auch :liebe: !! Dafür steckt Nic jetzt seinen Fuss in den Mund. ja ok, das können eure wahrscheinlich auch schon längst :zwinker:


Tasmania, auch von mir Glückwunsch an Leah!

Suzette, Elias hat erst vor ca 2 Wochen seine Füsse entdeckt und fasst die Zehen mit den Händen, aber in den Mund steckt er sie nicht.

Und drehen mag er sich weder in die eine noch in die andere Richtung vollständig. Er sitzt oder steht lieber (Stehen natürlich mit Hilfe) :freches grinsen: So haben sie alle ihr eigenes Entwicklungstempo, wie es scheint! :smile:

bellybee
22.01.2008, 19:20
Tippmaus, 260 gr sind super -
in dem Alter sind es nämlich nur noch 80 gr. im Schnitt pro Woche!

Und Thore ist ja ein tapferes Kerlchen!

Seid ihr nun durch mit der ersten Impfrunde?

paula07
22.01.2008, 19:21
das ist wohl wahr, der paul dreht sich ja auch noch nicht:smile: , aber Glückwunsch an Leah:Sonne:

@Tippmaus: das hört sich ja gut an,das Luka so gut zugenommen hat:blumengabe:

@Eilish: auch von mir gute besserung,ich denke krank sein ist immer das letzte was man gebrauchen kann.

ich sitze gerade bei Paul im Zimmer auf dem alten Jugendbett von meinem Mann und schaue Paul nebenbei zu wie er in seinem Bettchen liegt,Musik hört und mit seinen Fingern im Mund kämpft, natürlich völlig müde,,,aber schlafen neeeeeeeee da könnte er ja was verpassen,,,,,das macht er erst wenn es gar nicht mehr geht.

Da fällt mir ein: PAUL hat heute ein ganzes Glas (klein) Pastinake geschafft, juhu,,,,,das fand er richtig lecker:liebe:

paula07
22.01.2008, 19:23
da fällt mir noch ein, falls jemand wissen möchte,wo man sich 66 Gratis Fotos bestellen kann und nur 1,95 versand bezahlen muß, der möge sich bei mir melden, Qualität ist auch super

bellybee
22.01.2008, 19:51
Oh Paula -
schick mir doch bitte eine PN !

Ich bin nämlich grade eh auf der Suche nach einem neuen Foto-Dealer, nachdem diese sch... Fotokasten-Firma mich dermaßen versetzt hat :grmpf: !

Hab mein Geld ja schließlich zurückbuchen lassen und bin immer noch am Streiten mit denen :knatsch:

bellybee
22.01.2008, 20:06
Hab da mal ne Frage an Euch:
Wie oft wickelt ihr denn inzwischen?

Wenn ich die Maxi-Windeln (Größe 4) auch tagsüber benutze, kämen wir nämlich (zumindest an einem Tag ohne "großes Geschäft") mit nur drei Windeln in 24 Stunden aus!

Die Nachtwindel hält dabei allein schon 12, 13 Stunden vor...

Bei Größe 3 waren es zuletzt ca. 5-6 Windeln für den ganzen Tag.

Wäre ja eigentlich sehr bequem (und sparsam :zwinker: ) aber ist das noch ok?

Oder furchtbar schlecht für den netten Babypopo, wenn man so selten wechselt?

Tippmaus1973
22.01.2008, 20:33
Die nächsten Impfe müsste glaube ich erst wieder im Mai oder Juni sein...
Aber in 2 Wochen bekommen sie ja wieder die Synagis-Impfe, dann im März wohl nochmal und dann sind wir durch.


Hab da mal ne Frage an Euch:
Wie oft wickelt ihr denn inzwischen?


Ich mache zu jeder Mahlzeit eine neue Windel, also tagsüber so alle 4 Stunden. Bei mir sind es dann 4 Windeln in 24 Stunden, es sei denn es kommt was GRÖSSERES dazwischen oder meist mache ich auch eine neue Windel wenn ich wegfahre.

Inaktiver User
22.01.2008, 20:35
zahnweh? eine phase, eine phase, eine phase

lilly


.. heute Nacht ist Vollmond - *hoff, hoff

Suzette
22.01.2008, 20:44
@Windeln: ich wickle zu jeder Mahlzeit, also ca. alle 3-4 Std. Nachts hält sie von 20h abends bis 8h morgens. Nic war noch nie wund, daher behalte ich den Rhythmus bei. Belly, wenn Jakob auch einen weichen Popo hat, dann behalte das so bei, hm?

@MuMi: an alle Stillexperten hier: bin ne doofe Nuss. Habe einen Behälter mit MuMi so vollgepfropft eingefroren, dass der Deckel hochgekommen ist, sprich - der Behälter war im Eisfach offen. Muss ich die jetzt wegschütten weil Keime eingetreten sein könnten oder ist das bei den Minusgraden ausgeschlossen :wie?: :wie?: ? Boah, ne Frage für Fortgeschrittene ...:zwinker: .

@Tippmaus: supi mit Luka, der Kleine macht sich schon :kuss: !!!

bellybee
22.01.2008, 21:04
Ja, bisher ist der kleine Pops völlig in Ordnung - das soll auch bitte so bleiben!

Ok, ihr haltet Euch also weiterhin an die Mahlzeiten mit dem Wickeln - das habe ich wohl irgendwann voneinander getrennt...

Momentan gehe ich einfach nach dem Gefühl, dass es langsam wieder Zeit sein könnte für eine frische Windel (ich muss gestehen, dass ich beim Stillen auch gar nicht mehr auf den Zeitabstand achte, es ist auch oft sehr unterschiedlich).

Und klar, bevor wir länger rausgehen, gibts natürlich auch außer der Reihe eine frische Verpackung!

Naja, dann werde ich das mal beibehalten und beobachten...


Suzette,
eigentlich glaube ich nicht, dass da auf einmal Keime sein sollen (ihr habt ja sicher alles andere gut verpackt im TK-Fach!).
Und kalt ist es ja obendrein...

Wenn Du Dir aber furchtbar unsicher bist, kannst Du Nic ja ein Luxus-Bad spendieren - ist sicher gut für die Winterhaut :smile: !

sheena98
22.01.2008, 21:54
Ok, ihr haltet Euch also weiterhin an die Mahlzeiten mit dem Wickeln - das habe ich wohl irgendwann voneinander getrennt...

Momentan gehe ich einfach nach dem Gefühl, dass es langsam wieder Zeit sein könnte für eine frische Windel (ich muss gestehen, dass ich beim Stillen auch gar nicht mehr auf den Zeitabstand achte, es ist auch oft sehr unterschiedlich).

also ich wickle auch nach Gefühl bzw wenn ich deutlich höre, dass grad was Grösseres in die Windeln gegangen ist (was oft so 30min nach dem Stillen passiert). In der Nacht hat er die Windel (Babylove Midi) auch 10 - 12 Std oben. Manchmal läuft der Milchstuhl dann morgens bei den Bündchen raus, weil die Windel halt nicht mehr sehr saugfähig ist, wenn er in der Früh reinkackt.

Ich glaub, wir brauchen auch so ca 5 - 6 Windeln pro Tag, manchmal weniger, wenn er nicht kackt. Aber momentan tut er das mehrmals täglich! :freches grinsen:

bellybee
22.01.2008, 22:03
Aber momentan tut er das mehrmals täglich! :freches grinsen:
Huch, so oft?
Da habe ich Glück, es kommt momentan bei uns nur alle 2-3 Tage vor, meist am späten Nachmittag.
Und klar, dann wird natürlich sofort gewechselt!

Jakob foppt mich aber zwischendurch gerne - manche Pupser lassen Schlimmes ahnen - und beim hektischen Nachgucken ist die Windel dann blütenweiß :fg engel:

Aha, ihr kommt noch komplett mit Größe 3 aus - bei Jakob hat die ja über Nacht nimmer gereicht...


Hat jemand vorhin was von Vollmond geschrieben???
Komme mir gerade vor wie mitten im 19-Wochen-Schub - Kind heult verzweifelt an meinem Busen :knatsch: :heul: :ooooh: !!!

Inaktiver User
22.01.2008, 22:04
ich würd lieber mehr windeln machen... wir hatten ja mal ne windeldermatitis hier, sie wird durch feuchtes warmes klima begünstigt und macht keinen spaß. :smile:

wir haben heute wieder den hauptgewinn der tagesmutterlotterie: schnupfen. ich kotz doch fontänen. alle drei sind wieder verschnupft. gähn. und wieder muttermilch tropfen und noch mehr stillen und hoffen und und und :knatsch: bis zu nem halben jahr dauert diese eingewöhnungszeit... seufz.

Inaktiver User
22.01.2008, 22:05
hm. ich jammer grad ganz schön viel. :peinlich:

bellybee
22.01.2008, 22:07
... geht ja gratis hier :zwinker: :in den arm nehmen:

Inaktiver User
22.01.2008, 22:16
das problem an unserem treffen wird sein, dass wir in juli und august irgendwie immer einen zwergengeburtstag treffen. :smile:

Tippmaus1973
22.01.2008, 22:27
das problem an unserem treffen wird sein, dass wir in juli und august irgendwie immer einen zwergengeburtstag treffen. :smile:

Also ich hätte da aber Zeit, ich könnte nur Ende Mai nicht. :freches grinsen:

Shelilly, DU darfst im Moment jammern, Du hast es Dir verdient. :smirksmile: Schon wieder eine Erkältung...GUTE BESSERUNG...

Tippmaus1973
22.01.2008, 22:30
Jakob foppt mich aber zwischendurch gerne - manche Pupser lassen Schlimmes ahnen - und beim hektischen Nachgucken ist die Windel dann blütenweiß :fg engel:

Lach. So ging es mir auch schon oft. Ich gucke dann mal so von der Seite in die Windel... :smirksmile:



Aha, ihr kommt noch komplett mit Größe 3 aus - bei Jakob hat die ja über Nacht nimmer gereicht...


Bei Thore nehme ich 4 bis 9 kg also Größe 3.
Luka bekommt nocht Größe 2, aber die nächste Packung werde ich wohl 3 holen...

bellybee
22.01.2008, 22:33
das problem an unserem treffen wird sein, dass wir in juli und august irgendwie immer einen zwergengeburtstag treffen. :smile:
Hm, das stimmt wohl... aber die Geburtstagsphase fällt ja auch genau in Suzettes Mega-Urlaub :lachen: !

Ich kopier uns grade mal die uralte Liste neu rein:



Tippmaus mit Thore und Luka - geboren am 30.05.07

Sheena mit Elias, geboren am 19.07.07

dekomaus mit Mads, geboren am 20.07.07

Shelilly mit Leonard - geboren am 30.07.07

Liina mit Liina-Emma - geboren am 12.08.07

Paula mit Paul - geboren am 16.08.07

kaaa mit Daniel - geboren am 17.08.07

Suzette mit Nic Boie - geboren am 22.08.07

bellybee mit Jakob Felix - geboren am 22.08.07

Kascho mit Sören, geboren am 24.08.07

kaschmir mit Hanna, geboren am 29.08.07

MoechtegernMami mit Rhianna Marie, geboren am 30.08.07

Tasmanina mit Leah - geboren am 01.09.07


Anfang/Mitte Juli wäre vielleicht ganz gut?

Mensch, Lilly - das kann ja was geben... echt toll, dass Du uns in Dein nagelneues Heim laden willst :kuss: !

bellybee
22.01.2008, 22:37
Da fällt mir auch gleich auf, dass Kaschmir (wieder) verschollen ist... ob bei ihr immer noch der Noro-Virus wütet :knatsch: ???

Inaktiver User
22.01.2008, 22:38
mitte juli... dann können wir einen grill- und krabbelmarathon machen, stimmt. :smile:

bellybee
22.01.2008, 22:39
Am Ende laufen die ersten schon - das wäre ja extrem unfair :ooooh: :zwinker: !

Tippmaus1973
22.01.2008, 22:44
bellybee, klasse das Du die Liste nochmal hervorgekramt hast...
Irgendwie kamen da nochmal gerade so Erinnerungen.

Tippmaus1973
22.01.2008, 22:48
Paula mit Paul - geboren am 16.08.07
kaschmir mit Hanna, geboren am 29.08.07


Paul hat mit meiner Cousine zusammen Geburtstag und
Hanna mit Schatzis großem Sohn an einem Tag. :freches grinsen:



Tippmaus mit Thore und Luka - geboren am 30.05.07
Shelilly mit Leonard - geboren am 30.07.07


Shelilly, Leonard ist ein Tag nach dem
eigentlich ET (29.07.2007) meiner Jungs geboren. :smile:
Und Leonard hat direkt 2 Monate später als Thore und Luka Geburtstag. :smirksmile:

bellybee
22.01.2008, 22:53
Interessant, ja - welche Bandbreite sich bei den Augustmamis angesiedelt hat :smile: - aber es gab ja keine "Vorgänger-Stränge"!

Tippmaus, ich weiß noch, wie ich Dich in irgendeinem anderen Strang "entdeckt" habe und Dir geschrieben habe, Du sollst doch mal bei uns vorbei schauen :smile: - schön, dass Du immer noch da bist :blumengabe: !

Und da gab es doch auch noch einige Mädels, die sich ganz kurz vor der Geburt noch eingeklinkt hatten - aber von denen haben wir irgendwie nie mehr was gehört... schade, eigentlich!

Nächste Woche wird es übrigens ein Jahr, dass ich mich hier angemeldet habe... kommt mir noch gar nicht sooooo lang vor!

Und noch was: Vor 1,5 Stunden ist Jakob 5 Monate alt geworden :liebe:

Tippmaus1973
22.01.2008, 22:57
Tippmaus, ich weiß noch, wie ich Dich in irgendeinem anderen Strang "entdeckt" habe und Dir geschrieben habe, Du sollst doch mal bei uns vorbei schauen :smile: - schön, dass Du immer noch da bist :blumengabe: !

Daran erinner ich mich auch noch. :in den arm nehmen:
Es gab glaube ich auch Juli-Mamas wo ich geschrieben habe, aber da war nix los und dann hast Du geschrieben ich soll zu Euch kommen. :blumengabe:

Herzlichen Glückwunsch Jakob. :blumengabe:
Da kamen doch sicher wieder Erinnerungen hoch, oder?

bellybee
22.01.2008, 23:29
Herzlichen Glückwunsch Jakob. :blumengabe:
Da kamen doch sicher wieder Erinnerungen hoch, oder?

Ja....
diese kleine, glitschige, zappelig-warme Robbe auf meinem Bauch - ich weiß bis heute nicht, ob er blutig, grauhäutig oder käseschmierig war...

Er war einfach nur ein warmes, weiches Paket für mich :liebe:

Inaktiver User
23.01.2008, 09:15
das war sicher toll. :in den arm nehmen:

herzlichen glückwunsch, jakob! :liebe:

Inaktiver User
23.01.2008, 09:18
wir hier sind solide erkältet - husten und fiebern. seit 3 uhr heut nacht erzählt der heisse spatz traurige kleine geschichten. :niedergeschmettert: er weint nicht mal, der tapfere kleine mann. :in den arm nehmen:

um 3 uhr gehen wir zum arzt. das ging jetzt doch sehr schnell, das will er sich lieber ansehen.

Smelly
23.01.2008, 12:20
oh jeh lilly :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen:


gute besserung an euch :blumengabe: :in den arm nehmen:

paula07
23.01.2008, 12:33
manchmal beneide ich euch um die erfahrung der normalen geburt,,,,so unter vollnarkose hat man ja wirklich gar nix mitbekommen.

@Lilly:ich denk an euch:in den arm nehmen:

@Jakob: von mir auch noch herzlichen glückwunsch nachträglich:blumengabe:

mein kleiner spatz schläft gerade ein wenig,er hat vorhin sogar pastinake mit frischen möhrchen gegessen*stolz*

Liina
23.01.2008, 12:37
Lilly gute Besserung an dich und Leonard! :in den arm nehmen:
So ein Jammer dass es euch so erwischt hat-fiese Erkältung!:knatsch:

Inaktiver User
23.01.2008, 12:48
manchmal beneide ich euch um die erfahrung der normalen geburt,,,,so unter vollnarkose hat man ja wirklich gar nix mitbekommen.



das dachte ich auch grad, paula. als ich leonard das erste mal sah, war ich festgeschnallt und kotzte.

ich glaub, beim nächsten mal riskierte ich trotz der narben am muttermund mal eine vaginale geburt. und such dann eben schonmal einen osteopathen. :smile:

dekomaus
23.01.2008, 12:48
so, die wann-die-windel-wechseln-frage habe ich hier nun verpasst und ich denke, da wurde auch genug zu geschrieben :smirksmile:

lilly,
gute besserung an euch 3 :in den arm nehmen:

wir können ja sehen, wie ihr mit dem umzug vorankommt. wenn sich der umzug doch noch nach hinten verschiebt, dann kommen woir halt anfang september oder schicken unsere männer alleine vorbei zum kartons schleppen :zwinker:

suzette,
hast du das thema angesprochen???

schnuller:
ich habe mal eine ganz blöde frage :ooooh:
wie oft kocht ihr den schnuller aus?
mads hat bisher eigentlich den schnuller gleich wieder im hohen bogen ausgespuckt.
mittlerweile findet er ihn ab und an dann aber doch ganz interessant. eben sind wir 10 minuten zur KG gefahren und er hatte den schnuller noch im mund als wir ausgestiegen sind.

wir kommen gard von der KG und ich muss gestehen, dass mads grad noch ein bißchen im maxicosi schläft.
eigentlich nehme ich ihn da immer direkt raus, aber wenn ich ihn jetzt rausnehme weiß ich ganz genau, dass ich ihn wach mache...und da mads tagsüber sonst so gar nicht schläft, lasse ich ihn jetzt noch einen moment im maxicosi.
...wo unsere krankengymnastin grad noch wieder erwähnt hat, wie schädlich die dinger seien :smirksmile:

als sie heute hörte, dass mads bisher nur muttermilch bekommt, guckte sie ein wenig irritiert - sie ist anfang 60, das ist halt einfach eine andere generation.

Inaktiver User
23.01.2008, 12:50
...wo unsere krankengymnastin grad noch wieder erwähnt hat, wie schädlich die dinger seien :smirksmile:


lass ihn schlafen. bis zu 3 stunden am tag sind null problem, und in diesem alter eh nicht mehr. :in den arm nehmen:

dekomaus
23.01.2008, 12:50
das dachte ich auch grad, paula. als ich leonard das erste mal sah, war ich festgeschnallt und kotzte.

ich glaub, beim nächsten mal riskierte ich trotz der narben am muttermund mal eine vaginale geburt. und such dann eben schonmal einen osteopathen. :smile:

:liebe: :liebe: :liebe:

es gibt dir wirklich keiner wieder, dieses gefühl, wenn einem die kleinen das erste mal auf den bauch gelegt werden - so weich und warm

:liebe: :liebe: :liebe:

es entschädigt wirklich jeden schmerz

dekomaus
23.01.2008, 12:51
lass ihn schlafen. bis zu 3 stunden am tag sind null problem, und in diesem alter eh nicht mehr. :in den arm nehmen:

das dachte ich auch - mit 3 wochen ist es etwas anderes als mit 6 monaten


...außerdem ist er grad wach...

Inaktiver User
23.01.2008, 12:52
:liebe: :liebe: :liebe:

es gibt dir wirklich keiner wieder, dieses gefühl, wenn einem die kleinen das erste mal auf den bauch gelegt werden - so weich und warm

:liebe: :liebe: :liebe:

es entschädigt wirklich jeden schmerz


ich dachte nach der op, dass ich besser mal stürbe. aber hergegeben habe ich ihn auch nicht mehr. :smile:


o.k., ich versuch´s. :-)

bellybee
23.01.2008, 13:03
manchmal beneide ich euch um die erfahrung der normalen geburt,,,,so unter vollnarkose hat man ja wirklich gar nix mitbekommen.
Ja, ich bin schon froh, dass mir dieser Moment doch noch vergönnt war (der Oberarzt stand ja in der letzten Phase mit gewetztem Messer daneben und wollte mich dringend in den Kreissaal fahren :ooooh: ).

Ich hatte Jakob aber auch nur ein paar kurze Minuten, dann hat Herr b. ihn für ein Stündchen bekommen. Ich musste ja noch "ausgeräumt" und wieder zugenäht werden (mal ganz salopp ausgedrückt :zwinker: ).
Aber es war trotzdem unvergesslich schön, ihn gleich zu umarmen...

Aber ich sollte nicht so viel schwärmen... bei Dir ist es ja wirklich ganz unglücklich gelaufen - die ganze Schinderei und dann doch die OP... gemein ist das :in den arm nehmen: !

dekomaus
23.01.2008, 13:05
ich dachte nach der op, dass ich besser mal stürbe. aber hergegeben habe ich ihn auch nicht mehr. :smile:


o.k., ich versuch´s. :-)

...aber nicht dass bellybee und ich danach was auf den deckel kriegen :zwinker: :freches grinsen:

bellybee
23.01.2008, 13:13
Dekomaus,
mit den Schnullern bin ich inzwischen recht lässig geworden, Jakob grabbelt und sabbelt ja eh alles an, was ihm so unterkommt!

Also wasch ich sie zwischendurch höchstens unterm Wasserhahn und sterilisiere sie nur noch mit, wenn ich eh eine Ladung Fläschchen oder Pumpenzeugs ins Gerät packe.

Mit einem halben Jahr kann man meines Wissens bei Fläschchen usw. sowieso auf Spülmaschinenreinigung (bei 65°) umsteigen - die keimfreie Zeit ist ja eh zu Ende wenn die Zwerge anfangen, den Teppich zu fressen :lachen: !


Ja, genau Lilly -
unsere Angaben erfolgen natürlich ohne Gewähr und Risiko-Übernahme :zwinker: !

Suzette
23.01.2008, 13:18
So, das letzte Mal Pekip, nun ist Pause bis 26.02.
Mann, das war heute wieder mal echt nervig, fast nur gelabert (sie kommt dann vom hundertsel ins tausendsel ...) und kaum was mit den Lütten gemacht, na ist ja jetzt zum Glück vorbei ...:smile: !

@Schnuller: koche ich 1x in der Woche aus, upps. Dazwischen spüle ich den immer mit heißem Wasser.

@Gespräch: Fehlanzeige :knatsch: . Nic hat gestern Abend nur gebrüllt (Vollmond?!!) und Papa hatte Schicht. Irgendwann lagen sie dann beide nebeneinander im Bett und haben geschlafen - meine Männer :liebe: :liebe: !!

@Treffen: ich fände September am besten, dann sind alle Geb. kinder und Ferienzeiten durch :freches grinsen: !

@MuMi: hm, weiß noch jmd. Rat, ob ich den offenen MuMi Behälter im Eisfach verwenden kann :wie?: ?!?! Bin kurz davor, weiss aber nicht ob Nic damit vergifte ...:knatsch:

@Geburt: selbst ich will noch mal vaginal, obwohl es bei Nic die Hölle war, aber dieser magische Moment - das ist echt SUCHT!!!

bellybee
23.01.2008, 13:34
Ach genau, das hab ich schon ganz verdrängt -
Jakob hat gestern Nacht auch den Mond angeheult, aber wie :ooooh: !

Er ist aufgewacht, als ich um eins ins Bett geschlichen bin - fing an zu jammern und hat sich nicht mehr beruhigen lassen.
Die Brüllerei wurde immer schlimmer - gegen halb drei hab ich ihm (zum ersten Mal) eines der berühmten Viburcol-Zäpfchen gegeben... 20 Minuten hat er dann noch gewimmert und sich gewunden, bis er endlich ruhiger wurde.

Es war mir allerdings ein wenig unheimlich - er lag dann nämlich noch eine ganze Weile wach und hat wie paralysiert auf einen Punkt gestarrt... was ist bloß drin in diesen Dingern :ooooh: ???

Heute Früh war er aber wieder ganz vergnügt und die Mutter recht übermüdet - zumal ich um 8:15 vom Paketboten aus dem Bett geklingelt wurde :knatsch:.
Naja, dafür hat er mir ein nettes Stillshirt und die dringend erforderlichen Windeleimer-Tüten gebracht :zwinker:

Tippmaus1973
23.01.2008, 14:25
Thore und Luka haben von gestern Abend ca. 18 Uhr bis heut früh um 5.50 Uhr friedlich geschlafen...:liebe:
Bei Thore schießen die Zähne ordentlich, der ganze Unterkiefer sitzt voll... :ooooh: :in den arm nehmen:

Paula und Shelilly, mir geht es auch so das ich dieses plötzliche, völlig unerwartete holen von Thore und Luka per Kaiserschnitt noch gar nicht so wirklich verkraftet habe, irgendwie fehlt mir da was... :wie?: Wisst ihr wie ich das meine?
Wenn ich jetzt bei mein Baby Geburten sehe laufen mir sofort die Tränen. Die ganze Situation war gar nicht schön für mich, es ging einfach alles zu schnell, SO habe ich da ja nicht mit gerechnet...
Wenn ich sie mir jetzt manchmal so anschauen denke ich ich habe diese Zeit gar nicht mit ihnen richtig erleben können weil sie eben so lang auf der Frühchenstation waren...

Schatz hat eben einen Hochstuhl geholt, den HAUCK Alpha.
Er hat auch im Test mit GUT abgeschnitten. War uns vorteilhafter, da leichter und nicht so gross wie der Herlag Tipp Topp...

:blumengabe:

dekomaus
23.01.2008, 15:33
suzette & belly:
vielen dank für eure schnuller-berichte :kuss:

tippmaus,
ich kann mir vorstellen, dass einem wirklich etwas fehlt, wenn die lütten so ruckzuck per kaiserschnitt geholt werden.
da bleibt einem ja gar keine zeit mehr das ganze zu verarbeiten.
bei dir kam ja auch noch die sorge um die beiden lütten hinzu... es war ja wirklich sehr früh...:in den arm nehmen:

eine bekannte hat neulich ihr zweites kind per kaiserschnitt bekommen da es in beckenendlage lag und hatte damit echt probleme den kaiserschnitt zu verarbeiten.
nun wusste sie natürlich auch von der ersten geburt noch wie schön dieses ´in empfang nehmen´ sein kann.

es ist wirklich ein wahnsinniges glück, wenn die geburt so komplikationslos abläuft.
ich bekomme noch jetzt gänsehaut, wenn ich mich an diesen tag erinner´ :liebe:

suzette:
ich würde die milch mit gutem gewissen ins badewasser kippen :lachen:

bellybee:
nachdem mads nun 3 monate nachts wirklich durchgeschlafen, ist er nun seit letzter woche auch mal wieder nachts wach oder macht im schlaf regelrechte turnübungen wodurch ich dann wach werde.

kaaa
23.01.2008, 16:37
@ suzette: Ich denke mal, dass du die Milch noch gefahrlos verwenden kannst. Der Deckel ging ja erst ab als das Zeug schon gefroren war und wenn bei euch im Kühl- und Gefrierschrank normale hygienische Zustände herrschen kann da eigentlich nicht viel passieren.
Ich gehe jetzt einfach mal davon aus, dass du nicht rohes Hackfleisch ohne Plastikbeutel zum Einfrieren direkt auf die Dose gelegt hast. :zwinker:
Ausserdem sind unsere August-Babies jetzt nicht mehr so winzig und stecken sowieso alles in den Mund.

Womit wir gleich beim nächsten Thema wären:
@ dekomaus: Ich halte es mit den Schullern wie bellybee, also abspülen und ab und zu mal auskochen, wenn ich die Milchpumpe oder Fläschchen auskoche.
Seit Daniel auf der Heimfahrt nach Weihnachten genüsslichst die Wickelunterlage im Wickelraum auf der Fähre abgeleckt hat, bin ich bzgl auskochen deutlich lockerer geworden.

Ihr habt wieder so viel geschrieben, da kann ich gar nicht auf alles eingehen. :knatsch:

@ lilly: Gute Besserung.

@ tippmaus: Freut mich, dass Luka so viel zugelegt hat! :blumengabe:

@ Windeln: Ich muss Daniel nach wie vor nachts einmal wickeln. Die 4er Windeln halten bei ihm keine 12 Stunden! Eigentlich kein Wunder, wenn oben soviel reinfließt muss es unten auch wieder raus. :freches grinsen:

Ich war übrigens vorhin auf einer Info-Veranstaltung zu Beikost. Die offizielle Empfehlung von der staatlichen Gesundheitsorganisation lautet. Und jetzt haltet euch fest.
Sitzt ihr? V.a. du Lilly! Hinsetzen! :freches grinsen:

Alle 2 Tage etwas Neues einführen. Nach jeweils 14 Tagen eine weitere Mahlzeit ersetzen.
Nach 6 Wochen ist also die Einführung abgeschlossen und man kann dem Baby ruhig ALLES geben. Einschliesslich Thunfischkonserven, Corned Beef (!!), Cornflakes,...
Man soll nur mit Zucker und Salz aufpassen und keine Nüsse und keinen Honig im ersten Jahr geben.
Was soll ich sagen, ich habe so :ooooh: geguckt!

sheena98
23.01.2008, 16:56
Jaja, heute ist wirklich schon wieder viel geschrieben worden! :smile:

@ Geburt: bei mir wars ein geplanter KS wegen BEL und alles hat wirklich super hingehaut. Die Anästhesistin war voll lieb und hat mir alles ganz genau und langsam erklärt (wobei ich vieles eh schon wusste, weil ich mich vorher natürlich informiert hatte), der Arzt, der mich operiert hat, war mein Frauenarzt, dem ich sehr vertraue...mein Freund war dabei im OP und hat unseren Schatz danach übernommen...Ich hatte auch nicht so arg viele Schmerzen, ein paar Tage nahm ich Voltaren per Infusion oder als Tabletten, denn tapfer sein braucht man echt nicht. Aber die Spinale Anästhesie hat bei mir wunderbar funktioniert.

Natürlich wäre es mir lieber gewesen, ich hätte eine unkomplizierte vaginale 3h-Geburt :freches grinsen: aber unter den gegebenen Umständen war es wirklich das Beste, was mir passieren konnte.
Aber anscheinend läuft es nicht bei allen so geschmiert...:knatsch:

@ Kaaa: hmmmmmmmm....also wenn die staatliche Gesundheitsorganisation eine britische ist, dann wunderts mich ehrlich gesagt nicht, nach allem, was man von dem Gesundheitssystem in GB so hört und liest. :zwinker: Ich würd mich dann doch eher an die WHO-Vorgabe halten bzw an das, was sonst so propagiert wird. Sicher sind nicht alle Kinder gleich empfindlich und nicht jedes allergiegefährdet...aber was schadets, wenn man ein bisschen vorsichtiger ist? Irgendwann essen sie ohnehin alles - oder fast alles. Da muss man ja nicht gleich überehrgeizig sein und so schnell wie möglich alles ausprobieren, find ich halt.

@ me: hab gestern zum ersten Mal seit über 1 Jahr nun wieder meine Regel bekommen :knatsch: :grmpf: Von mir aus hätt die noch weitaus länger wegbleiben können. Naja, darf mich eh nicht beschweren, 6 Monate nach der Geburt ist eh nicht so schlecht! Hab mich eh schon gewundert und in den letzten Tagen hatte ich so ein seltsames Ziehen im Bereich der Narbe, aber innerlich. Wollte schon beinah einen Termin beim Arzt ausmachen, aber nun weiss ich, wovon das war.

Dafür war ich heut seit langem mal wieder reiten! :smile: Das hat sooooo gutgetan!!!! Sollte ich echt wieder öfter machen....Freitag gehen wir (nur mein Freund und ich) wieder schwimmen, da passt dann die Schwiegeroma auf Elias auf. Das ist für die Figur :freches grinsen: und am Samstag dann für den Kleinen Babyschwimmen. Sooo sportlich bin ich! :lachen:

Tippmaus1973
23.01.2008, 16:59
Alle 2 Tage etwas Neues einführen.
Nach jeweils 14 Tagen eine weitere Mahlzeit ersetzen.

Lach. :smirksmile:
Aber ich gebe zu das ich es so genau auch nicht halte.
Ich habe mit Pastinake und Frühkarotten bei beiden angefangen.

Bisher gab es für Thore: Pastinake, Frühkarotten, Pastinake mit Brokkoli, Pastinake mit Kartoffeln. In der Reihenfolge...
Seit gestern gibt es Abends einen Getreidebrei und bißchen Apfel oder Birne.

Aber eine ganze Woche habe ich ihnen auch nicht nur eine Zutat gegeben, spätestens nach 4 Tagen habe ich Thore was anderes gegeben.

Mit Fleisch warte ich noch... Ich teste erstmal alle Gläschen mit Gemüsen durch. :smirksmile:

Paula, wie machst Du es?

Inaktiver User
23.01.2008, 17:16
kaa, man könnte ja alle zwei tage mal erst die linke und dann die rechte brust geben. :smile:

tippmaus, ich vermisse ehrlich gesagt nichts. die geburt war fies schmerzhaft und trotzdem - ab der nacht danach war ich der glücklichste mensch der welt. ich würd gern vaginal entbinden, weil ich nicht nochmal 8 tage hilflos in der klinik liegen und 4 wochen ausgeknockt sein möchte. der rest wär mir purzelegal.

suzette, da passert gar nüscht. nimm die milch. meine fliegen in eiswürfelbeuteln rum. eiskalt ist eiskalt :zwinker:

waren gerade eben bei unserem arzt. leonar hat in beiden ohren flüssigkeitsansammlungen, weiterhin fieber und wird jetzt enger beobachtet. mittelohrentzündung braucht nun keine sau. wir geben nasentropfen, paracetamol nur, wenn er wieder heisser wird und ich biete ihm alle stunde die brust. nachher müssen wir mit einer interessanten penisplastiktüte pipi auffangen und morgen wieder hin. ich leg mich jetzt auch mal ne stunde hin, die fahrt ins krankenhaus war lecker anstrengend so verfiebert.

september klingt gut!

Tasmanina
23.01.2008, 17:22
Gestern der Termin war echt Horror!!! Er scheint ihr zwar geholfen zu haben, aber ihr hat die Untersuchung gar nicht gepasst und sie hat geschrieen wie am Spieß! Irgendwann haben Leah und ich zusammen geheult.

Zu Hause konnte sie aber wieder lachen. Ich musste noch eine schlaflose Nacht hinter mich bringen, um es halbwegs zu verarbeiten. Keine Ahnung, irgendwie kamen die ganze fast 5 Monate glaub ich auch noch hoch, dieses blöde in der Luft hängen und die Warterei und Hofferei, daß es besser wird.

Kurzfassung: Der Arzt war zufrieden mit dem Behandlungsergebnis. Ein bißchen was konnten wir auch schon sofort sehen, aber wir machen uns jetzt nicht verrückt. Eine Woche sollen wir sie komplett in Ruhe lassen mit KG und Übungen zu Hause und das mach ich jetzt auch.

Mal sehen, was die Krankengymnastin dann sagt. Nächsten Mittwoch sind wir wieder da.

Auf jeden Fall lag Leah heute morgen nicht mehr ganz so schief da beim Waschen, ihr Rücken scheint etwas besser zu sein. Jetzt muss halt die KG den Rest richten.

Bei ihr lag es wohl an der Lage im Mutterleib, ich musste mich ja ab der 30. SSW schonen, weil sie da schon so tief lag und sie lag schon lange vorher mit dem Kopf nach unten. Meine Gene haben ihr dann scheinbar den Rest gegeben.

Lilly, ein Kaiserschnitt hätte ihr auch nicht geholfen, das sollte also kein Hindernisgrund für eine spontane Geburt sein. Viel schneller und für´s Kind komplikationsloser geht glaub ich kaum. :zwinker:

Aber ernsthaft: Sollte ich nochmal ein Kind kriegen, werd ich SOFORT zum Osteopathen, um es von oben bis unten kontrollieren zu lassen! Auch wenn es die Krankheit, die Leah hat für einige Ärzte nicht gibt (:gegen die wand: ), komischerweise ist es bei uns sogar so, daß Mutter und Tochter genau das gleiche haben. Darum , beim nächsten Mal echt total auf Nummer sicher!

Menno, echt, das wünsch ich meinem schlimmsten Feind nicht, was da gestern abging!

Dafür hab ich Euch allen was voraus :freches grinsen: :

Ich hab als Erste die Zähne meines Kindes gesehen!!! (Zwar nur auf dem Röntgenbild, aber egal. :freches grinsen: )

So, und jetzt verdäng ich fleißig weiter die Aktion gestern und hoffe, daß es das jetzt war!!!

Tasmanina
23.01.2008, 17:23
september klingt gut!

MOBBING!!! Mein Kind soll auch mit seiner family Geburtstag feiern dürfen!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :zwinker:

Gute Besserung an Leonard!!! :in den arm nehmen:

Tasmanina
23.01.2008, 17:32
Und danke für die Glückwunsche an meinen kleinen Rollmops!

Ich hab mir heute noch gedacht, ich focier da jetzt null und nix, weil sie ja erstmal drunterhertun soll. Also keine Aktionen mit Spielzeug locken oder so.

Aber sie macht es trotzdem, in Ruhe auf dem Rücken oder Bauch liegen geht gar nicht mehr.

Und wie schmal so ein Wickeltisch auf einmal ist, wenn so nen Kind sich auf einmal rumschmeißt!!! :ooooh: :ooooh: :ooooh: (Besonders schön mit Kacke am Hintern... :knatsch: )

Ich gebe auch zu, ich bin manchmal eine Sau! Mir ist es echt TOTAL egal, welches Kind zuerst dreht, krabbelt, läuft, etc.

Natürlich bin ich aber stolz und freu mich drüber, wenn sie was neues kann. Besonders freu ich mich bei Leah, wenn motorisch was neues klappt, weil ich da immer ein bißchen Bammel habe wegen ihres Halses.

Jetzt ist in dem Kurs, in dem ich jetzt mit Leah Montag das erste Mal war eine Mutter, die nur ganz arrogant/ unbeteiligt meinte "Drehen? Macht meine schon seit Dezember!" (Hat sie mit ihr geübt, sie ist ja auch viel mit ihr in Kursen und so, blabla...)

Kind ist so alt wie Leah, also mit die Jüngste da.

Die Aussage kam, als Leah sich FAST gedreht hatte und die Hebamme begeistert meinte, das dauert nicht mehr lange.

Komischerweise hat sich das andere Kind aber kein Mal gedreht in der ganzen Zeit. O- Ton Mutter: "Macht sie nur, wenn sie Lust hat!"

Aber diese Art dabei! Eeeekelhaft!

Ich hoffe nur, Leah enttäuscht mich nicht und dreht sich nächsten Montag! :zwinker:

Eine andere steckt ihren Fuß in den Mund. Leah noch nicht ganz. Ich fand es voll süß, daß die andere das die ganze Zeit gemacht hat und hab das auch gesagt! :liebe: Geht doch ohne Neid und Wettbewerb, oder?!

Mein Kind ist eh das Beste!!!!!!!:freches grinsen: :zwinker:

paula07
23.01.2008, 17:39
ich hüpf mal nur kurz rein zum Thema essen.

@Tippmaus: ich hab jetzt etwa 1,5 Wochen jeden Mittag Pastinake gegeben und ab und an mal abends Milchbrei.
heute bin ich angefangen,frische Möhrchen mit in die Pastinake zu machen,weil ich möchte,das er die selbstgekochten Möhrchen ißt:smile: ohje akku is gleich leer,,,bis später

sheena98
23.01.2008, 17:45
waren gerade eben bei unserem arzt. leonar hat in beiden ohren flüssigkeitsansammlungen, weiterhin fieber und wird jetzt enger beobachtet. mittelohrentzündung braucht nun keine sau. wir geben nasentropfen, paracetamol nur, wenn er wieder heisser wird und ich biete ihm alle stunde die brust. nachher müssen wir mit einer interessanten penisplastiktüte pipi auffangen und morgen wieder hin. ich leg mich jetzt auch mal ne stunde hin, die fahrt ins krankenhaus war lecker anstrengend so verfiebert.


:in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: ihr Armen!!! Ich wünsch Leonard und dir gaaaaaanz viel gute Besserung und dass sich da ja keine Mittelohrentzündung entwickelt!! Ich schau mal in meinen Homöopathiebüchern nach, was man da geben könnte. :buch lesen:

sheena98
23.01.2008, 18:14
Bei Flüssigkeitsansammlung im Mittelohr (akut) finde ich: Aconitum, Belladonna, Ferrum phosphoricum, Mercurius, Pulsatilla

Aconitum: sehr sensibel gg Geräusche, äusseres Ohr rot und heiss, Nase verstopft, trocken oder mit nur wenig wässrigem Schleim, intensiver Durst, heiserer trockener Husten, kalter Schweiß, Durst und Unruhe im Fieber, Verschlimmerung nachts

Belladonna: Mittelohrentzündung, Schmerz sehr stark, Kind schreit auf im Schlaf, trockener Mund und Durstlosigkeit im Fieber (sehr hohes Fieber), Heiserkeit, hohe pfeifende Stimme, kitzelnder trockener Husten, Verschlimmerung nachts

Ferrum phosphoricum: erstes Stadium von Otitis, wenn Belladonna versagt, verhindert Eiterung, Erbrechen unverdauter Nahrung, Schüttelfrost zu Mittag, ERSTES STADIUM ALLER ENTZÜNDLICHEN ERKRANKUNGEN, Verschlimmerung nachts und von 4-6h

Mercurius: eher wenn schon eitrige Absonderung, Nase wund, dickflüssige Absonderung, starkes Speicheln, Verschlimmerung nachts und durch Bettwärme, starkes Schwitzen

Pulsatilla: äusseres Ohr rot und geschwollen, hört schlechter, Nase v.a. rechts verstopft, viel gelber Schleim morgens, trockener Husten abends und nachts, Frösteln und Durstlosigkeit im Fieber

Tippmaus1973
23.01.2008, 18:23
Ist Chamomilla D6 eigentlich FAST das selbe wie Osanit???

Shelilly, bei Dir war es ja auch noch was anderes, weil Du Leonard ja mehr oder weniger gleich bei Dir hattest. Ich habe meine Jungs das erstemal nach über 24 Stunden gesehen...und selbst da konnte ich sie so gut wie gar nicht berühren...

Gute Besserung an Leoanard... :in den arm nehmen:

Die Penisplastiktüte habe ich am in der Windel gelassen und beim nächsten wickeln wieder entfernt...

Tasmanina, da bin ich gespannt wie es Leah die nächsten Tage geht.

sheena98
23.01.2008, 19:26
Chamomilla ist EINE der "Zutaten" in Osanit. D6 ist die Potenz, also die Stärke (eigentlich Verdünnung) einer homöopathischen Arznei, es gibt auch D1, D2, D2 etc D30, .....

Osanit ist ein homöopathisches Komplexmittel, das mehrere homöopathische Arzneien enthält. Klassische Homöopathen halten von den Komplexmitteln nicht viel, weil es quasi wie mit Schrotkugeln schiessen ist. Zu einer richtigen homöopathischen Behandlung gehört ja eigentlich eine richtige Fallaufnahme und dann wird unter Berücksichtigung der individuellen Symptome 1 (!) passendes Mittel ausgewählt.

Für akute Krankheiten haben sich Komplexmittel trotzdem bewährt, man weiss dann halt nur nicht, welches der Einzelmittel tatsächlich gewirkt hat.

kaaa
23.01.2008, 20:29
Shelilly, bei Dir war es ja auch noch was anderes, weil Du Leonard ja mehr oder weniger gleich bei Dir hattest. Ich habe meine Jungs das erstemal nach über 24 Stunden gesehen...und selbst da konnte ich sie so gut wie gar nicht berühren...

Mensch Tippmaus, das wusste ich gar nicht. Kann mir gut vorstellen, dass das schwer zu ertragen ist. Es muss wirklich schlimm sein, wenn man seine Kinder nicht in den Arm nehmen darf. :in den arm nehmen:
Aber wieso musstest du so lange warten? Wegen Kaiserschnitt vielleicht?

@ tasmanina: Die Daumen für Leah sind gedrückt! Halt uns auf dem Laufenden.

@ lilly: Bitte bitte keine Mittelohrentzündung. Gute Besserung an euch. Die Plastiktütenaktion haben wir auch schon mal gemacht, war aber gar kein Problem.

@ sheena: Wollte schon länger mal fragen: Bist du Homöopathie-Profi oder woher weisst du so gut Bescheid?
Du hast übrigens recht was das Gesundheitssystem hier betrifft. Allerdings ist es wohl nicht mehr so schlimm wie es vor 10 Jahren war. Persönlich habe ich eigentlich mehr positive als negative Erfahrungen gemacht. Aber mir ist erst seit ich hier lebe klar was für ein Paradies Deutschland in dieser Hinsicht nach wie vor ist.

Inaktiver User
23.01.2008, 20:38
Aconitum: sehr sensibel gg Geräusche, äusseres Ohr rot und heiss, Nase verstopft, trocken oder mit nur wenig wässrigem Schleim, intensiver Durst, heiserer trockener Husten, kalter Schweiß, Durst und Unruhe im Fieber, Verschlimmerung nachts


das ist es! du bist klasse, sheena. ich besorge das morgen! :in den arm nehmen:

hm10lb
23.01.2008, 20:43
Hallo Shelilly,

da meine beiden auch häufig mit Mitelohrenentzündung und Co. herumlaborieren, wollte ich Dir nur ganz fix die homöopathischen Komplexmittel schreiben, die meine Kinderärztin immer gibt:

Euphorbium Nasentropfen (bei jeder Art von Schnupfen)

Otovowen Tropfen bzw. T-Vowen Tabletten (Mein Sohn hat von den Tropfen Ausschlag bekommen, deswegen haben wir die Tabletten mit dem gleichen Wirkstoff verschrieben bekommen; helfen tun beide Medikamente ziemlich schnell und zuverlässig).

Wenn Dein kleiner Mann übrigens Ohrenschmerzen hat, gibt es Aconitum auch als Ohrentropfen von Wala... helfen (habe ich elber getestet:smirksmile: ) auh ziemlich gut.

Liebe Grüße und gute Besserung für den kleinen Mann!

hm10lb

Inaktiver User
23.01.2008, 20:45
Shelilly, bei Dir war es ja auch noch was anderes, weil Du Leonard ja mehr oder weniger gleich bei Dir hattest. Ich habe meine Jungs das erstemal nach über 24 Stunden gesehen...und selbst da konnte ich sie so gut wie gar nicht berühren...


das ist schlimm. da könnte man ja jetzt noch heulen. :in den arm nehmen: