PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Träume



Elly
03.01.2007, 09:44
Ich bitte Euch ,die ihr euch mit Träumen und dren Bedeutung beschäftigt ,mit mir nachzudenken. Was wollen TRäume sagen , wenn sie ständig wiederkommen ? Ich habe die immer gleichen Träumen vom Arbeitsleben mindestens dreimal in der Woche und es sind quälende Träume . Ich bin aber seit Jahren glücklicher Frührentner ! Die erträumten Arbeitsplätze gibt es nicht mehr , die Kollegen auch nicht . Ich werde nie wieder in die Situationen kommen , von denen ich träume . Man könnte darüber lachen , aber es macht mich fertig . Diese ständige Wiederkehr , was will mir das sagen ? Hat jemand eine Antwort für mich ? Danke , Elly

Inaktiver User
03.01.2007, 10:47
Was sind das denn für Situationen, von denen du träumst? Sind sie wirklich passiert? Bist du gemobbt worden?

Kenn das so ähnlich. War mal ein halbes Jahr in einer Abteilung, in der ich mich gemobbt gefühlt habe. Das ist mir sehr lange nachgegangen, habe auch danach noch oft davon geträumt.

Elly
03.01.2007, 15:43
Hallo ! Nein , ich wurde nicht gemobbt. Ich bin unter vielen guten Wünschen verabschiedet worden . Wenn ich träume ,soll ich Dinge aus meinem Berufsleben machen , aber alles geht schief. Ich kann die einfachsten Tätigkeiten nicht mehr , überall liegen "Steine " im Weg. Nichts klappt , nichts funktioniert . Die Kollegen halten mich offensichtlich für blöd . Es ist ganz schrecklich .Ich wache völlig geschafft und gerädert auf . Es gibt keine Woche ohne diese Träume . Aber warum ? LG Elly

Elly
03.01.2007, 15:43
Hallo ! Nein , ich wurde nicht gemobbt. Ich bin unter vielen guten Wünschen verabschiedet worden . Wenn ich träume ,soll ich Dinge aus meinem Berufsleben machen , aber alles geht schief. Ich kann die einfachsten Tätigkeiten nicht mehr , überall liegen "Steine " im Weg. Nichts klappt , nichts funktioniert . Die Kollegen halten mich offensichtlich für blöd . Es ist ganz schrecklich .Ich wache völlig geschafft und gerädert auf . Es gibt keine Woche ohne diese Träume . Aber warum ? LG Elly

Inaktiver User
03.01.2007, 18:13
Ich denke, du hast dich innerlich noch nicht wirklich von deinem Arbeitsleben verabschiedet.

Du "kannst nicht mehr arbeiten" (ist doch fast das gleiche wie in Rente sein)
Du kannst nicht zurück ins Arbeitsleben.
Vielleicht ist es doch ein geheimer Wunsch??

Mach doch mal einen Tagtraum. Gehe zurück an deinen alten Arbeitsplatz, verabschiede dich nochmals bei den Kollegen, bei deinem Schreibtisch etc. ;-)
Sag Danke und Auf Nimmerwiedersehen, es war schön, aber nun ist es vorbei!

Brauchst du vielleicht mehr Abwechslung in deinem Frührentnerdasein? Eine kleine Aufgabe? Was fürs Selbstwertgefühl ("ich kann noch was und bin nützlich")

Was meinst du?

katrin_b
04.01.2007, 17:12
liebe elly,
das leben ist doch eine herausforderung .ich finde es toll wie das unterbewusstsein (seele) immer wieder kontakt auf verschiedene weise mit uns aufnimmt. in deinem fall sind es sich wiederholende träume. leider kenne ich mich mit traumsymbolen zu wenig aus um dir zu helfen ,aber ich weiss dass sie dir wichtige hinweise geben wollen.
ich würde dir empfehlen entweder deine engel zu bitten dir diese botschaften für dich verständlicher zu schicken ,oder lässt sie dir deuten z.b. bei questico (gibts auch eine site)
ich wünsche dir alles gute
verbunden in licht und liebe
katrin