PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schönes neues Jahr



Inaktiver User
01.01.2007, 11:03
Guten Morgen Ihr Lieben,

ich wünsche Euch allen einen guten Start in ein neues Jahr mit viel Sonne, schönen Begegnungen, Träumen, Erinnerungen und Menschen, die Euch immer wieder mal die Hand reichen, wenn Ihr es braucht. Und ich wünsche Euch, dass Ihr einen weiteren Schritt in das Leben macht, mit Euren Lieben im Herzen und den Blick nach Vorne gerichtet.

Ich danke euch für diesen virtuellen Ort, an dem ich mich immer wieder gerne aufhalte. Gemeinsam erträgt sich mancher Schmerz besser, es wird getröstet, aufgemuntert und begleitet. :blumengabe:

Wenn Worte nicht trösten können, wenn Handlungen nichts ungeschehen machen, dann sind es die kleinen Gesten, die gereichten Hände, die stillen Zeichen, die als Lichter die Dunkelheit erhellen. Für diese Lichter bin ich dankbar. :kerze:

Auf das neue Jahr :jubel:

Euch allen viele Sonnenstrahlen

Kranich :zauberer:

Inaktiver User
01.01.2007, 12:16
Danke für die schönen Worte:blumengabe: :blumengabe:

Ich wünsche allen viel Mut in diesem Jahr und die Gewissheit, es ist immer jemand da, der einem helfen kann, wenn man dazu bereit ist.

Danke
Schleifchen

prinzessin01979
01.01.2007, 12:19
Ja, auf in ein neues Jahr. Auf das es für uns alle lebbar wird.
Eine :kerze: für Euch alle!

Lg,
Melissa

Lillian2207
02.01.2007, 15:56
Ihr Lieben,

von mir auch ein schönes neues Jahr. Ich mags kaum hoffen, aber vielleicht ist da draussen ja noch etwas was Hoffnung bringt! Wenn ja, lasst es mich wissen!!!

Ganz liebe Grüße von
Lillian
mit André im Herzen!

hildchen
04.01.2007, 00:20
Hallo ihr alle!!!Ich hoffe auch das dieses jahr ohne verluste über die bühne geht.Ob Mensch oder Tier ich möchte dieses nicht wieder von irgendjemanden Abschied nehmen müssen.Ich habe letztes jahr zwei Menschen verloren und das Jahr davor auch ein Mensch und meinen Lieben Kater.Das muss nicht wieder so weiter gehen.Ich will noch viele Jahre mit all den Personen die um mich herum sind erleben.Und auch keine gesundheitlichen enbüssen haben.Ich hoffe nicht, das ich zu viel verlange.Aber irgendwann ist wirklich mal genug.

Ganz liebe Grüße eure hildchen.Bis bald.

Lillian2207
04.01.2007, 09:06
Tolles neues Jahr! Heute Nacht haben Sie mir das Auto aufgebrochen und das Radio geklaut, dass ich mit meinem Schatz gekauft habe! 250 Euro Schaden.... und eine Erinnerung weniger an meinen André! Ich kann nicht behaupten, dass das ein gutes Jahr werden wird. Jetzt hab ich wieder richtig Angst bekommen!

LG
Lillian

Inaktiver User
04.01.2007, 10:44
Tolles neues Jahr! Heute Nacht haben Sie mir das Auto aufgebrochen und das Radio geklaut, dass ich mit meinem Schatz gekauft habe! 250 Euro Schaden.... und eine Erinnerung weniger an meinen André! Ich kann nicht behaupten, dass das ein gutes Jahr werden wird. Jetzt hab ich wieder richtig Angst bekommen!

LG
Lillian

Oh Lillian, das ist natürlich mehr als ärgerlich, besonders weil Erinnerungen damit verbunden sind. Andererseits - und bitte verstehe das nicht falsch - weniger Erinnerungen führen auch zu mehr loslassen. Die Erinnerungen, die Dir wirklich wichtig sind, kann Dir keiner nehmen. Die trägst Du in Dir. Das Radio könnte das sowieso nicht ersetzen.

Könntest Du es nicht als - wenn auch erstmal schmerzhaften - Schritt in eine neue Zukunft nehmen. Verdamme doch das Jahr nicht schon jetzt - es hat gerade erst angefangen und Du nimmst ihm schon die Chance, es gut mit Dir zu meinen.

Von mir für Dich
:blumengabe: :blumengabe: :blumengabe: :blumengabe: :blumengabe:

Kranich

Lillian2207
04.01.2007, 11:53
Ach liebe Kranich, du hast ja Recht. Ich sollte dem neuen Jahr eine Chance geben. Aber ich habe so ein dünnes Nervenkostüm, das es mir so schwer fällt.

Gestern habe ich nachträglich noch Bleigiesen gemacht, um das neue Jahr einzuleuten. Und es kamen nur komische Sachen dabei raus. Nichts was Glück bedeutet hätte. Und dann diese Nacht das. Ich fühle mich vom Pech verfolgt!

Man bezieht immer alles auf sich, nimmt immer alles persönlich. Mit dem Autoradio-klau wollte mich sicher keiner persönlich treffen, es waren nur ein paar Euro die man damit verdienen wollte, aber für mich fühlt es sich so an wie: Da hast du es, Dir ist kein Glück vergönnt....

Lieben Gruß und danke für die Zeilen die mir Mut machen sollten!
Drück Dich!
Lillian

Inaktiver User
04.01.2007, 13:23
Hallo ihr lieben!
Auch von mir mit etwas Verspätung ein frohes neues Jahr!

Ich denke heute besonders an Silu und stelle ein paar Kerzen für sie auf: :kerze: :kerze: :kerze: :kerze: :kerze:

Allen anderen danke ich für die schönen und mutmachenden Worte.
Liebe Grüsse an alle, Kathi

Miriam68
04.01.2007, 22:10
Hallo ihr Lieben,

Nachträglich wünsch ich Euch auch ein gutes neues Jahr. Ich hoffe für uns alle, dass es aufwärts geht ...

Lillian,
Das ist natürlich ärgerlich mit dem Auto. Hier, für Dich: :blumengabe: