PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mitbringsel zu Silvester



Allora
29.12.2006, 20:49
Mein Freund und ich haben vor ein paar Tagen eine Einladung von Urlaubsbekannten zu Silvester bekommen, über die wir uns riesig gefreut haben. Wir werden am Sonntagmittag hinfahren und bis zum Neujahrsmorgen bleiben.
Nun würden wir gerne ein kleines Geschenk mitbringen, aber die "gute" Idee fehlt...
Das Ehepaar ist um die 50 und der Abend wird im kleinen, gemütlichen Kreis verlaufen.
Habt Ihr vielleicht einen Tipp für uns?

Liebe Grüße und guter Rutsch ins neue Jahr,
Allora

Kybele
29.12.2006, 20:57
Wie wäre es denn mit einer guten Flasche französischem Rotwein und einem Grünpflänzchen, das mit einem Schornsteinfeger als Glücksbringer verziert ist? Bei Plus, Lidl, Aldi und vielen Floristen gibt es meistens solche Accessoires; also einfach mal schauen...:smile:

Auch Dir einen guten Rutsch,

Kybele

Inaktiver User
29.12.2006, 21:04
Guter Essig, z. B. Himbeeressig, gutes Öl, z. B. Walnuss oder Trüffel, Fleur de Sel (handgeschöpftes Salz), Rosa Pfeffer. Alles zusammen für ca. 15.-€ zu bekommen. Schön verpackt- kann man eigentlich nichts falsch mit machen, kochen ist ja ganz "trendy":smirksmile:

Allora
29.12.2006, 21:16
Hey Kybele,

die Glücksbringergrünpflänzchen finde ich wirklich nett, aber der französische Rote wird wohl eher nicht ankommen, weil unsere Bekannten mitten in einem Weinanbaugebiet wohnen und soweit ich weiß, deutsche Weine bevorzugen...

Trotzdem Danke für Deine schnelle Antwort!:-)

Allora

Allora
29.12.2006, 21:25
@Schneeflocke
auf die Essig- und Ölidee hätte ich auch selbst kommen können...:blumengabe: ...habe gestern noch vor so einem oil&vinegar-Lädchen gestanden und die große Auswahl bewundert...

Danke Dir,
Allora

Kybele
29.12.2006, 21:34
Hey Kybele,

die Glücksbringergrünpflänzchen finde ich wirklich nett, aber der französische Rote wird wohl eher nicht ankommen, weil unsere Bekannten mitten in einem Weinanbaugebiet wohnen und soweit ich weiß, deutsche Weine bevorzugen...

Trotzdem Danke für Deine schnelle Antwort!:-)

Allora

Klar doch! :smirksmile:
Komme selber aus einem Weinanbaugebiet, verstehe somit den "Lokalpatriotismus" Deiner Bekannten:freches grinsen: - aber die französischen Rotweine sind mir persönlich eben doch lieber.:smirksmile: Also warum nicht mal eben ins Ausland abschweifen?

Didi50
30.12.2006, 15:40
Neulich habe ich einen mit Kräutern bepflanzten Korb bekommen. Da ich gerne koche,fand ich das prima!!!
An Silvester kannst du ja noch irgendwo einen Schornsteinfeger oder ein Glücksschwein unterbringen.

Sugarnova
30.12.2006, 16:48
Vielleicht etwas ungewöhnlich, aber da wir letztens eingeladen waren: Wir haben zu Weihnachten ein Schokofondue bekommen, und angeboten, den Nachtisch beizusteuern, und haben das Ding gemeinsam eingeweiht.. Fondue ist zu Silvester IMMER gut, also nur noch ein paar Früchte besorgt. Kam super an.

Wein wäre so ein Klassiker - aber erstmal checken, ob die überhaupt Weintrinker sind. Bin ich nämlich nicht.

Inaktiver User
30.12.2006, 17:05
Schokofondue Das haben wir Weihnachten gemacht, es ist super einfach und lecker. Gibts z. B. bei NanuNana für 6,95

Tolle Idee!!!:smirksmile:

ReginaM
30.12.2006, 19:19
Wir sind auch morgen eingeladen. Ich habe bei Netto zwei so nett verschlungene Bambus(Yucca)-Stangen gesehen, in einem Kelchglas mit weißem und schwarzen Sand, verziert mit einem Schornsteinfeger. Gerade schmurgelt noch ein Bratapfelkuchen im Rohr, den ich dann morgen Abend auch mitnehme. Da die Gastgeberin Pflanzenfreundin und Backmuffel ist, dürfte das ankommen.

Kybele
30.12.2006, 21:31
hab heute für meine freundin ein glücksschweinchen mit vierblättrigen kleeblättern und einer integrierten spardose drin gekauft! dazu hab ich noch einen schornsteinfeger gesteckt. wenn das in 2007 mal kein glück bringt...;-)

Lavinya
30.12.2006, 21:41
Was ich mal mitgebracht habe, war eine große Schachtel chinesische Glückskekse (sodass für jeden Gast der Party einer da war) - passte einfach super zu Sylvester! In deinem Fall könntest du ja für jeden eins besorgen und an dein Mitbringsel dranhängen (die bekommst du ja trotz geschlossener Geschäfte beim China-Imbiss bzw. beim Restaurant).
Gruß,
Lavinya