PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : habe mich als sub in den dom verliebt



michah1968
07.05.2016, 19:25
Stecke in der klemme. Bin seit einigen Wochen die sub eines doms und mir ist das schlimmste passiert ich habe mich voll verliebt . Er will keine Beziehung habe ich eine Chance ihn durch Guten Sex doch noch zu gewinnen. Jetzt verlangte er ich soll einen freund von ihm befriedigen ich habe Nein gesagt. Er sagte das wäre nur ein Test gewesen ich würde ihm gehören. Was ich unter der Woche mache scheint ihm egal zu sein er meldet sich manchmal tagelang nicht sehen tun wir uns nur einmal die Woche für 2 stunden. Ich weiss nicht mehr weiter

Inaktiver User
07.05.2016, 20:27
Stecke in der klemme. Bin seit einigen Wochen die sub eines doms und mir ist das schlimmste passiert ich habe mich voll verliebt .
Das ist schlimm?


Er will keine Beziehung habe ich eine Chance ihn durch Guten Sex doch noch zu gewinnen.
Nein!


Jetzt verlangte er ich soll einen freund von ihm befriedigen ich habe Nein gesagt. Er sagte das wäre nur ein Test gewesen ich würde ihm gehören. Was ich unter der Woche mache scheint ihm egal zu sein er meldet sich manchmal tagelang nicht sehen tun wir uns nur einmal die Woche für 2 stunden. Ich weiss nicht mehr weiter
Also für eine Sklavin verhältst Du Dich aber nicht so sklavenlike!
Natürlich meldet er sich nicht, er ist der Dom Du die Sub, was hast Du darüber zu mäkeln wann Dein Herr sich zu melden hat?

Ja gehts noch, wahrscheinlich kommt jetzt auch noch das Gefasel von wegen Augenhöhe in der Beziehung!

Klär mich mal auf, ist das ein ernstes Thema oder ist das Teil eines erotischen Spieles für Dich? Sollte es ersteres sein dann melde Dich bei der Moderation, denn der Strang Erotik ist dann falsch!

smiling_soul
07.05.2016, 20:27
Finger weg von dem Mann, aber sofort!

Inaktiver User
08.05.2016, 08:09
Ach Gott, mal wieder ein selbsternannter "Herr und Gebieter", der meint, Dominanz ist dasselbe wie sich einfach nur mal schlecht benehmen....

Überleg Dir, was Du willst - wenn Du eine Beziehung möchtest, dann ist er definitiv der Falsche.
Wenn es Deine sexuelle Neigung ist, gelegentlich die Sklavin zu geben - bitte, kann so bleiben.

Letho
08.05.2016, 08:46
Abgesehen von irgenwelchem Herr/Sklavin Gedöns besteht immer die Gefahr, dass man sich in seinen Sex-Partner verliebt. Dass der das nicht erwidert, kommt auch nicht gerade selten vor. Das Verlieben ist generell in den meisten Fällen nur einseitig. Schade für den verliebten Part, denn der verbringt meist sinnlos viel Zeit damit, zu hoffen und sich abzumühen, das Herz des anderen doch noch zu erobern.

Ich empfehle, den Herrn abzuservieren. Das erspart weiteres Leiden und Nachdenken.

michah1968
08.05.2016, 13:27
Ihr habt ja alle recht aber das ist das erste mal das ich meiner neigung nachgeben kann und der Sex gigantisch ist. Ich weiss das ich das beenden sollte aber ich habe halt echte Gefühle es ist verdammt schwer

Aareblitz
08.05.2016, 16:06
Grundsätzlich darf man sich als Sub auch in den Dom verlieben.

Wenn man aber eben in der Hauptsache unglücklich ist, auf Lebenszeichen wartet welche nicht kommen, eine Beziehung möchte und einem das was man hat nicht reicht - dann muss man die Geschichte beenden, egal wie viele Gefühle da sind. Das ist auch nicht anders als in einer normalen Beziehung.

Nein, Augenhöhe braucht es nicht zwingend in einer SM-Beziehung, aber es müssen beide glücklich sein.

Inaktiver User
08.05.2016, 16:15
Wo hast du diesen "Dom" denn kennen gelernt?

Ihr seht euch nur 2 Stunden in der Woche? Dann ist es keine 24/7 Geschichte...ist er Teilzeit Dom?

Hat er noch andere Subs laufen? Das würde die wenige Zeit erklären. Gibt er dir Aufgaben für die Zeit die ihr euch nicht seht?

Das ganze klingt nicht wirklich echt - ich kenne einen Dom privat (nein er ist nicht meiner!) er erzählt manchmal wie er mit seiner Sub umgeht...

Wo ist Herr Kraaf wenn man ihn braucht... der könnte was dazu sagen.

Aber das die Sub Gefüle für ihren Herren hat ist nicht ungewöhnlich .... ob es dem Dom auch so geht? Ich frage meinen Freund wenn ich mal wieder sehe... er lebt allerdings mit seiner Sub 24/7 und er hat da ein ziemlich strenges Regiment. Aber gut, dass ist Geschmackssache.

Ich könnte so nicht leben.

michah1968
08.05.2016, 16:35
Ja er sagt natürlich ich wäre die einzigste was ich den rest der woche treibe interessiert ihn nicht da meldet er sich meistens gar nicht

red_gillian
08.05.2016, 17:47
Ihr habt ja alle recht aber das ist das erste mal das ich meiner neigung nachgeben kann und der Sex gigantisch ist. Ich weiss das ich das beenden sollte aber ich habe halt echte Gefühle es ist verdammt schwer

Ach du je. Du bist eine Femsub, du kannst dir die Doms aussuchen - brauchst dich nur auf den einschlägigen Seiten anzumelden. Und da kriegst du bestimmt auch schnell raus, dass es wesentlich nettere Exemplare als den von dir Beschriebenen gibt. :)

michah1968
08.05.2016, 17:53
Okay muss ich dann wohl versuchen ich dachte das sei sehr schwer jemanden zu finden

Aareblitz
08.05.2016, 19:00
Aber das die Sub Gefüle für ihren Herren hat ist nicht ungewöhnlich .... ob es dem Dom auch so geht? Ich frage meinen Freund wenn ich mal wieder sehe... er lebt allerdings mit seiner Sub 24/7 und er hat da ein ziemlich strenges Regiment. Aber gut, dass ist Geschmackssache.

Ich könnte so nicht leben.

Das mit den Gefühlen von Dom ist auch völlig individuell. Ich bin oft auf BDSM-Stammtischen und Partys unterwegs und unter meinen Bekannten gibt es die ganze Bandbreite. Dom und Sub die sich lieben und ein Paar sind, Dom und Sub die sich nur zu Sessions treffen und ansonsten nicht viel kommunizieren und dazwischen eine riesige Grauzone.

michah1968
08.05.2016, 20:00
Ja ich hätte gerne meinem dom als festen partner kann ich wohl vergessen

Letho
08.05.2016, 20:11
Ihr habt ja alle recht aber das ist das erste mal das ich meiner neigung nachgeben kann und der Sex gigantisch ist. Ich weiss das ich das beenden sollte aber ich habe halt echte Gefühle es ist verdammt schwerDas kann ich nachvollziehen. Man kann sich schwer losreißen, vor allem, wenn doch eigentlich alles so schön ist und man gar nicht weg will. Die Hoffnung stirbt zuletzt und die ist ein zähes Biest. Sobald aber das Leiden größer ist als der Spaß und man nach jedem Treffen den großen Katzenjammer hat, ist es besser, zu gehen.


Okay muss ich dann wohl versuchen ich dachte das sei sehr schwer jemanden zu findenIst es eigentlich auch. Ich war ja auch mal in dem Bereich unterwegs und es fanden sich immer nur sehr wenige Paare auf Dauer. Die Szene ist letztlich doch übersichtlich und die Neigungen vielfältig, da muss man lange suchen bis es mal passt. Und dann passt es vielleicht aber die richtigen Gefühle bleiben aus. Und egal, was für eine Neigung man hat, der Wunsch nach einer festen Bindung steckt in uns allen drin.

Wenns bei ihm nur für 2 Stunden in der Woche reicht, hat er vielleicht sogar eine feste Partnerin, die seine Neigung nicht teilt. (Trefft ihr euch bei ihm? Hast du seine Nummer?) Sowas gibts auch recht häufig.

michah1968
08.05.2016, 20:38
Nein er hat keine Partnerin ist ein Arbeitskollege eines Freundes ausserdem treffen wir uns bei ihm

haselotta
18.06.2016, 00:53
Stecke in der klemme. Bin seit einigen Wochen die sub eines doms und mir ist das schlimmste passiert ich habe mich voll verliebt . Er will keine Beziehung habe ich eine Chance ihn durch Guten Sex doch noch zu gewinnen.

SM ohne Liebe finde ich so gäähnend langweilig... dann verzichte ich doch lieber darauf. Liebe muss ja nicht zwangsläufig in Beziehung enden.