PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Heidelberg



Bootsmann
18.10.2015, 18:51
Nächstes Jahr - im April - möchten eine 4 Schwestern mit unserer 82jährigen Mutter (topfit) für 4 Tage nach Heidelberg fahren.
Hat Jemand einen Hoteltipp für mich. Es sollte ein schönes Hotel sein, welches sehr zentral liegt, damit man zu Fuß in die Stadt gehen kann.

Da man vorab wohl immer reservieren sollte, wenn man abends essen geht, wäre ich auch dankbar für ein paar Restaurant Tipps. Dankeschön :blume:

Fellow
18.10.2015, 19:21
Heidelberg ist wunderschön; ich hatte das Glück, schon mehrfach beruflich dort einie Tage zuzubringen.

Von den Hotels, in denen ich bislang übernachtet habe, fand ich die Kulturbrauerei (am Fuß des Schlosses gelegen und mitten in der Altstadt) am schönsten und originellsten. Restaurant mit eher rustikaler Küche gehört mit dazu, aber auch andere Restaurants sind fußläufig gut zu erreichen. Webseite heidelbergerBINDESTRICHKulturbrauereiPUNKTde.

Viel Spaß und eine schöne Reise!

Soto
19.10.2015, 14:44
Mitten in der Altstadt: Hotel Weißer Bock (hier kann man auch gut essen) oder auch das Arthotel.
Wenn es was richtig gutes sein soll: Der "Europäische Hof".

Soto
19.10.2015, 14:44
*doppelt*

Bootsmann
19.10.2015, 15:40
Danke für die Tipp's - klingt alles gut!!!!!:blume:

Skipperin
19.10.2015, 16:30
Hotel-Restaurant "Backmulde" . Auch mitten in der Altstadt.

Bootsmann
20.10.2015, 08:31
Ich werde mir von allen ein Angebot machen lassen - vielen Dank, scheinen alle sehr nett zu sein :blume:

ereS
20.10.2015, 08:53
bevor du buchst kannst du dir ja auf tripadvisor oder holidaycheck noch die bewertungen der hotels anschauen

Bootsmann
20.10.2015, 09:37
Das habe ich schon gemacht und alle klingen super!

ereS
20.10.2015, 23:08
Das habe ich schon gemacht und alle klingen super!


super, dann hast du ja die qual der wahl

annakathrin
20.10.2015, 23:16
Und an einem Abend koennt ihr auch nach Weinheim fahren, ist nicht weit von Heidelberg. Weinheim hat einen zauberhaften Stadtplatz, der einen Huegel hochgeht, so dass alle Restaurants zum Marktplatz raus servieren.

An warmen Abenden ist das wie eine Reise nach Italien!

Bootsmann
21.10.2015, 15:36
Davon hab ich noch nie etwas gehört - aber guter Tipp, danke!

Bootsmann
28.10.2015, 17:15
Hotel "Backmulde" ist gebucht - klingt super! Vielen Dank für den Tipp!

Skipperin
29.10.2015, 08:10
Ich bin sicher das wird euch gefallen. Viel Spaß.

Soto
29.10.2015, 10:31
Gute Wahl! Super Lage um die Altstadt zu erkunden!

Viel Spaß!!

Bootsmann
06.11.2015, 19:45
Danke :kuss:

starsandstripes
08.10.2018, 12:27
Ich hole das Thema mal wieder hervor. :smile: Ich suche kein Hotel, hab aber eben einen kleinen Tagesausflug gebucht. Wir kommen mit dem Bus morgens um 8:00 Uhr an und fahren abends gegen 20:30 Uhr zurück. Wir haben also kein Auto zur Verfügung.

Fragen:

- wie komme ich vom HBF am besten in die Altstadt?
- Lohnt sich der Heidelberger Zoo? Wie viel Zeit sollte man dort einplanen?
- Lohnt sich bei der kurzen Zeit ein Besuch des Königsstuhls oder wäre das mehr ein Ganztagsausflug?

Neben dem Zoo und/oder dem Königsstuhl dachte ich, es wäre schön, einfach ein bisschen durch die Altstadt bis zum Schloss zu schlendern.

Abends würde ich meine Begleitung gerne zum Essen einladen, gerne auch etwas romantischer (nur nicht zuuu teuer). :smirksmile: Hat jemand hierfür eine Empfehlung?

dharma--
08.10.2018, 13:50
Wir waren gerade am WE dort.

Das Schloß ist schön - aber wir sind mit der Bergbahn rauf und nur runter gelaufen (303 Stufen!) Ich hab vpm runterlaufen noch Muskelkater *g*

Kaiserstuhl hochfahren und runterwandern ist sicher zu viel für einen Tag.

Die Altstadt ist schön - im Zoo waren wir nicht. Die "fressmeile" ist auch sehenswert. Wir hatten super Wetter.

Zuerst waren wir in Speyer, dann Heidelberg und dann noch im Palmgarten in Frankfurt - alles ein Weg für uns...

starsandstripes
10.10.2018, 08:26
Guten Morgen :smile:

Bergbahn finde ich super, die Idee gefällt mir auch besser als hochzulaufen. :pfeifend: Mit der Bergbahn (oder ist das dann eine andere?) kann man dann auch zum Königsstuhl fahren, oder? Runterwandern muss ja nicht sein, wenn es sich zeitlich nicht ausgeht.. ich stelle es mir schon sehr schön vor, einfach oben ein bisschen rumzulaufen und die Aussicht zu genießen.

Das klingt nach einer sehr schönen Tour, dharma! Es gibt eben doch unglaublich viel zu entdecken in Deutschland.