PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : HCG-Krimi: Jetzt hat's mich auch erwischt!



stripes_on_a_tiger
12.06.2015, 19:23
So, muss mich hier mal ausheulen...

Nachdem ich diesen Versuch (2. Kryoversuch mit 1x6er und 2x4er in A-Qualität) schon abgeschrieben hatte, kam heute das Resultat vom BT: HCG liegt bei 17 an ES+15. Viel zu tief, natürlich, aber das könnte lt. KiWu vielleicht, vielleicht evtl. doch noch was werden... Am MO muss ich wieder zum Bluttest.

Muss das jetzt wirklich sein? Ein negativ wär' fast einfacher zu ertragen gewesen, jetzt mach' ich mir wieder Hoffnungen, dabei wird das vermutlich eh Nix mehr... :heul: :heul: :heul:

madamexx
12.06.2015, 20:36
Oh man, Stripes! Ich drücke Dir ganz fest die Daumen. Kann mir sooo gut vorstellen, wie schlimm das ist... ein Zipfel Hoffnung, aber man kann nichts tun... ich fand das Wartesofa schon so schrecklich. Ich denk an Dich!! Ganz viel Glück!

stripes_on_a_tiger
12.06.2015, 21:57
Lieben Dank, madamexx!

Wie geht's dir denn so? Werdet ihr bald einen neuen Versuch starten, oder lasst ihr den KiWu im Moment noch ruhen?

Ich bin in letzter Zeit nicht mal dazu gekommen, in der Gruppe zu lesen, geschweige denn zu schreiben. KiWu lief eigentlich schön nebenher, ich hatte dermassen viel um die Ohren! :peinlich: Das hat sich jetzt aber leider heute schlagartig geändert. Naja, wenigstens ist Wochenende...

madamexx
12.06.2015, 22:38
Ich hab pausiert und mache im nächsten Zyklus Transfer von Eisbärchen Nummer 2... Die Pause hat mir sehr gut getan, keine Ahnung, ob das Wartesofa wieder so extrem wird... puh, einen HCG-Krimi braucht man da wirklich nicht...

Eteterfon
13.06.2015, 08:09
Stripes, wie ätzend. Das hatte ich auch einmal und es war ätzend. Mir wurde damals gesagt “negativ, aber...“ GANZ toll. Das hcg stieg dann zwei Wochen brav an, war aber insgesamt zu niedrig. Der Arzt hat total rumgepanikt wegen Eileiter SS und mich alle zwei Tage zu BT und US gebeten. Dann ging es irgendwann ab.

Ich wünsche dir, dass du schnell Klarheit hast. Das braucht echt kein Mensch...

Camaine
13.06.2015, 09:59
Stripes, das tut mir so leid! Ich drück dich mal. :in den arm nehmen:
Ich fand diese Unklarheit auch am allerschlimmsten, eine Verlängerung der Warteschleife - Horror.

Ich hoff, dass du die Wartezeit bis Montag einigermaßen gut rumbringst und stell dir ein großes Kraftpaket hin: *RUMS*

Gemme
13.06.2015, 10:19
Stripes,
auch von mir: ein dickes Kraftpaket.
Versuch Dich ganz Dolle abzulenken über Wochenende, ja?

Wer auch immer den Hcg-Krimi erfunden hat, gehört geteert, gefedert und mit Schimpf und Schande aus der Stadt gejagt!

nanammm
13.06.2015, 11:35
Stripes, ich drück Dich mal... :in den arm nehmen: wie ätzend ist das, oh man... ich wünsche Dir viel Kraft, halte durch... und Daumen bleiben gedrückt!!! :blume:

stripes_on_a_tiger
13.06.2015, 12:06
Danke ihr Lieben! :blumengabe: Ich versuch's zu nehmen wie es kommt!

Abgesehen davon könnte ich ein Buch drüber schreiben, was so bei einer eigentlich normalen KiWu-Behandlung alles schief laufen kann. Bisher habe ich noch vorzuweisen:

- Während der Stimulation Polypen ausgebrütet
- Fiese Überstimulation
- 4 Monate Wartezeit wg. OP (Polyp entfernen)
- Start für 1. Kryo fast verpasst, weil Blutung zu spät kam

:gegen die wand:

Frischling_
13.06.2015, 13:00
So ein Mist, Stripes. Habe es gerade erst gelesen, da ich hier ins Forum mittlerweile so selten reinschaue. Wenn ich das so sagen darf, klingst du aber noch relativ gefasst. Ich drücke dir die Daumen, dass es sich so oder so (natürlich wünsche ich dir, dass die Embryos nur ein bisschen bummeln) schnell entscheidet.

Ganz liebe Grüße
Frischling

stripes_on_a_tiger
13.06.2015, 13:09
Naja, ich versuch's halt mit Fassung zu tragen. Bringt ja auch nix, sich verrückt zu machen. Momentan schwanke ich zwischen Hoffen und Bangen, gehe aber schon davon aus, dass es nicht geklappt hat. :knatsch: Ich hoffe einfach sehrsehr, dass mir ein wochenlanges Hin und Her erspart bleibt.

@ Ete: Zwei Wochen, das ist echt ätzend! :knatsch:

Was mich halt positiv stimmt: dass sich überhaupt was eingenistet hat. Es kann also klappen! Irgendwie hatte ich in letzter Zeit öfter die Befürchtung, ich könnte gar nicht schwanger werden!

Eteterfon
13.06.2015, 16:45
Ja, das war damals auch das, was wir Positives draus gezogen haben: es KANN klappen. Hat es ja auch. Da ein bisschen. Später dann ganz.

Camaine
15.06.2015, 08:36
Stripes, ich wollte dir nur schnell ein paar gedrückte Daumen dalassen, dass du heute Klarheit hast. :in den arm nehmen:
Am besten natürlich mit einem bombigen hcg!

nanammm
15.06.2015, 13:07
Stripes, ich denk gaaaaanz fest an Dich... :blume:

Felicitas80
15.06.2015, 17:38
Liebe Stripes, sorry dass ich mich noch gar nicht gemeldet habe :blume:

Ich hoffe wirklich, du hast heute ein mehr Klarheit bekommen. Sowas braucht echt niemand und ist unfair und doof :nudelholz:

Viele Grüße!

madamexx
18.06.2015, 13:29
Liebe Stripes, wie geht es Dir? Ich denk an Dich!! Ich habe die Befürchtung, dass der HCG-Krimi nicht gut ausgegangen ist? Hoffe aber, ich liege falsch... es drückt Dich
Madame