PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Pulli zu kurz



meta1
08.12.2006, 10:06
Ich möchte einen Pulli, den ich meiner Tochter gestrickt hatte, verlängern und statt dessen die Ärmel kürzen.

Soll ja wenigstens dann wieder einheitlich aussehen. Es ist ein schwarzer Pulli, war super gute teure Wolle und wir haben auch schon gefunden, was dran soll.

Nun die Frage: wie kürze ich die Ärmel am besten? Hat jemand einen Tipp?

Danke

Inaktiver User
08.12.2006, 11:34
Na ganz einfach, wenn du sagen wir mal um 5 cm kürzen willst:

5 cm oberhalb des des Bündchens, also im glatt gestrickten Teil, schneidest du eine Masche durch (nur einen Faden) und trennst dann vorsichtig rechts und links das Bündchen mit Ärmelrest ab. Den Ärmelrest trennst du auf. Die losen Maschen am Pullover nimmst du auf und strickst jetzt verkehrt herum das Bündchen wieder dran.

Genauso gehts beim Anstricken des Vor-und Rückenteils. Man kann bei glatt rechts gestricktem Muster praktisch von beiden Seiten anstricken.

Ein Tipp: Man kann statt des üblichen Anschlags von vornherein eine andersfarbige Luftkettenmaschenreihe mit einer Häkelnadel anschlagen. Nun fürs Stricken aus dieser Luftmaschenreihe Maschen aufnehmen später kann man die Luftmaschenreihe auftrennen und von der andern Seite bequem weiterstricken.

ischi

meta1
08.12.2006, 12:11
Das muss ich mir erst mal ganz langsam durch den Kopf gehen lassen, so ganz verstanden habe ich es nicht.

Aber erst mal vielen Dank, damit kann ich mich am WE auseinander setzen :blumengabe:

Inaktiver User
08.12.2006, 15:19
also mit dem Tipp, das solltest du vielleicht mal zurückstellen, wenn du noch Anfängerin bist.

Aber eins wirst du entdecken, schneidest du ein Strickstück, das glatt rechts gestrickt ist (= Hinreihe rechts, Rückreihe links) vorsichtig auf, stellst du fest, wenn du mit der Stricknadel vorsichtig die benachbarten Maschen löst, dass 2 Strickteile entstehen, jeweils mit offenen Maschen, die du auf die Nadel nehmen und entsprechend weiterstricken kannst. Vielleicht hast du irgendwo noch einen Probleappen bei dem du es ausprobieren kannst.

Es ist ganz einfach, wiklich keine Kunst.

ischi