PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Perücke - wo ausprobieren?



Inaktiver User
07.12.2006, 20:06
Hallo :nikolaus:

Ich würde mich in der nächsten Zeit gerne haarfarblich verändern!
Habe blondes Haar (blondiert) - mein Naturton ist dunkelstraßenköterblond :grmpf:

Habe grad´ im TV Silbermond gesehen - die Sängerin hat sooo tolles pechschwarzes Haar - will auch haben :smile:
Wenigstens nur mal ausprobieren!

Kann ja sein, dass ich mit schwarzen Haaren schrecklich und aussehe und mich das total alt und unatrraktiv macht...

Deshalb die Frage an euch - wo kann man einfach so mal Perücken anprobieren?
Kann ja schlecht in einen Perückenladen gehen und dort einfach so mal alles ausprobieren? Obwohl ich das schon seit langem soooo gerne machen würde! Und denen einfach ´ne Story auftischen ist auch nicht mein Dinge - kann schlecht lügen...

Habt ihr Tipps?

Bin gespannt :smirksmile:

Inaktiver User
07.12.2006, 20:18
Ich kenne ja die "Regeln" in einem Perückengeschäft nicht :smirksmile: , aber meinst Du, daß man Dich die Perücken nicht aufprobieren lassen würde, wenn Du ehrlich zugibst, daß Du mal gucken willst, wie Du mit schwarzen Haaren aussiehst? :cool:

Als Variante gäbe es da noch die Testversion mit einem Styling-Programm (wobei Perücken aufprobieren trotzdem besser und auch einfacher wäre). Ich habe das Stylingprogramm von Cosmopolitan. Das ist kein Highlight, aber für nette Frisuren-und Make-Up-Spielchen reicht es. Dort kann man diverse Frisuren mit unterschiedlichen Haarfarben ausprobieren (eigenes Foto muß natürlich hochgeladen werden).

Jetzt ist doch die Karnevalszeit angebrochen, überall fliegen Perücken in den Läden herum. Tut es nicht auch eine halbwegs gut aussehende Karnevalsperücke, um das ganze mal zu testen?

Inaktiver User
10.12.2006, 15:45
Tut es nicht auch eine halbwegs gut aussehende Karnevalsperücke, um das ganze mal zu testen?

Nein, weil das mit ner guten Perücke nicht zu vergleichen ist... Ich (blond) habe mir mal eine gute schwarze Perücke gegönnt ... Kein Echthaar. aber so klasse gemacht, daß man das auch beim reingreifen nicht merkt ... Hat vor 6 Jahren auch 400 Dm gekostet ...

Mir steht schwarz auch SUPERKLASSE, betont meine grünen Augen ...
Leider traue ich mich trotzdem nicht oft, die Perücke zu tragen ... meist nur zu Halloween.

Klar - geh in einen Perückenladen ... Du brauchst ja nicht zu sagen, daß Du nur gucken willst ... :smirksmile:

Inaktiver User
13.12.2006, 16:57
hab auch eine schwarze für die besonderen Tanz-Fälle... gute kosten halt. Aber ich habe mich damals auch nciht sofort entschieden, sondern lange rumprobiert. insofern... denke ich schon, dass du mal länger in einen Laden gehen kannst. Sag halt, du überlegst, dir eine Perücke zuzulegen, und möchtest mal probieren.

clematis61
14.12.2006, 11:21
Hallo,

eine Möglichkeit wäre auch, eine Perücke im Katalog zu bestellen.
Bestellen--Probieren--Zurückschicken

Das habe ich mal gemacht, um dann festzustellen, dass mir lange Haare leider nicht stehen :freches grinsen:

Beste Grüße Clematis

clematis61
14.12.2006, 11:30
Als Variante gäbe es da noch die Testversion mit einem Styling-Programm (wobei Perücken aufprobieren trotzdem besser und auch einfacher wäre). Ich habe das Stylingprogramm von Cosmopolitan. Das ist kein Highlight, aber für nette Frisuren-und Make-Up-Spielchen reicht es. Dort kann man diverse Frisuren mit unterschiedlichen Haarfarben ausprobieren (eigenes Foto muß natürlich hochgeladen werden).

?


Hallo Zeta, wo finde ich das Programm????

LG Clematis

Spatz0815
17.12.2006, 12:09
Hi, Mädels!

Klar, wer ernsthaft an eine Perüke denkt, muss sie ausprobieren. Aber ich finde es nicht gut, nur zur eigenen Lust die Bedienung eines Perückenladens mit mehr oder weniger geschickten Ausreden zu überlisten, um sich mal mit anderen Haaren im Spiegel zu sehen. Die Variante Computerprogramm ist mir da einfach ympathischer besser.

Beim Testen von Perücken sollte man doch die Hygiene nicht völlig außer acht lassen. Es macht wenig Freude, wenn Perücken bei der Anprobe schon vorher auf tausenden angekrabbelten Haarschopfen gesessen haben. Ein guter Perückenladen wird darum darauf achten, dass nicht zu viele Testerinnen die guten Stücke aufgesetzt haben. Natürlich will er auch nicht, dass auf diese Art Krabbeltiere von Kundinnenkopf zu Kundinnenkopf übertragen werden. Denn spätestens da hört das Vergnügen auf.

Haarige Grüße von Spatz0815