PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kortisonsalbe für Baby



Krokodil
29.11.2006, 14:17
Mein Baby (10 Wochen) hat sehr trockene Haut im Gesicht. Durch Kratzen mit den Fingernägelchen hat sich die Haut um das Ohr herum entzündet. Der Arzt hat ihr jetzt ein Antibiotikum für die Entzündung verschrieben und Kortisonsalbe (1%) gegen die trockene Haut.

Hat jemand von Euch Erfahrung mit Kortison bei so jungen Babys?

Schöne Grüße vom

Krokodil

AnnaK
29.11.2006, 14:46
Hallo Krokodil,

Erfahrungen mit Kortison bei Säuglingen habe ich keine. Wäre ich an Deiner Stelle, würde ich mir eine zweite professionelle Meinung einholen, weil es ja doch ein ziemlicher Medikamentenhammer ist.

LG und alles Gute,
Anna

P.S. Hast Du für Dein Baby Baumwollfäustlinge gegen das Kratzen bekommen?

xanidae
29.11.2006, 17:39
ich würde auch eine 2. meinung einholen, da es z. b. eine salbe aus johanniskrautöl gibt, die sehr gut bei neurodermitis hilft.
es gibt auch produkte mit urea. vielleicht in der apotheke nachfragen.
coldcream ist auch zu empfehlen.

das sind alles produkte, die meine freundin benutzt - sie hat hochsensible haut und immer wieder neurodermitis schübe.

Krokodil
29.11.2006, 20:07
Hallo ihr beiden

vielen Dank schon mal für Eure Tips. Einen zweiten Arzt fragen ist hier nicht möglich (wir wohnen in England, hier gibt es keine freie Arztwahl). Aber ich werde auf jeden Fall noch mal in der Apotheke nach Alternativen fragen.

Krokodil

Inaktiver User
29.11.2006, 20:17
ich frage meine schwester... sie ist ärztin und 3fache mutter... beziehungsweise fast, hat gerade senkwehen. :smirksmile:

Krokodil
29.11.2006, 22:06
Alles Gute für Deine Schwester... Babys kriegen ist so spannend!

Baumwollfäustlinge ziehe ich ihr nachts an, aber sie entdeckt jetzt grade ihre Händchen und fängt an, daran zu lutschen. Da will ich ihr die Handschuhe nicht auch noch tagsüber anziehen.

Ameise400
30.11.2006, 09:51
Wir leben auch in UK und unsere health visitor empfahl, wir sollten Cortison verschreiben lassen fuer unsere Kleine (zu der Zeit 3 Monate). Ich hab aber stattdessen Vaseline auf die trockenen Stellen gemacht und es hat ziemlich gut geholfen.

Krokodil
02.12.2006, 11:00
Ich versuche es jetzt erst mal mit einer anderen Creme gegen trockene Haut (habe ich auch von meiner Health Visitor bekommen). Wenn das nichts hilft kann ich ja immer noch die Cortisonsalbe nehmen.

Danke noch mal für Eure Tips!

Krokodil