PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wann auf Sommerreifen wechseln



calypso68
03.04.2014, 14:31
Hallo zusammen,

bei dem Wetter (22 Grad) komme ich in Versuchung, jetzt schon die Sommerreifen aufziehen zu lassen.

Eigentlich sagt man ja, von Oktober bis Ostern Winterreifen.

Was meint ihr? Habt ihr schon gewechselt? Oder machen die 2 Wochen jetzt, nach diesem Nicht-Winter, nichts aus?

Cariad
03.04.2014, 14:34
Hängt davon ab, wo du lebst. Im Flachland würde ich jetzt wirklich nicht mehr mit Schnee rechnen. Im Allgäu oder Schwarzwald oder sonstigen Höhenlagen würde ich noch ein bisschen zuwarten. Vor anderthalb Wochen sind wir auf der Schwäbischen Alb noch in Schneematsch geraten.

Erinnert mich daran, dass ich einen Termin zum Reifenwechseln ausmachen muss ... Danke! :smirksmile:

Mr_McTailor
03.04.2014, 14:37
Kein Schnee, keine Winterreifen.

wildwusel
03.04.2014, 15:07
Ostern kann am 22. März sein. :smile:

StephW
03.04.2014, 15:31
Ostern kann am 22. März sein. :smile:

Genau das. Da ich nicht in Höhenlagen lebe und auch nicht vor habe, die nächsten Wochen in Höhenlagen zu fahren, sind die Sommerräder gerade bestellt und werden nächste Woche aufgezogen :smile:

Inaktiver User
03.04.2014, 16:49
Kein Schnee, keine Winterreifen.
Das ist aber ziemlicher Blödsinn.
Es geht um die Temperaturen, nicht um Schnee oder Nicht-Schnee.

Mr_McTailor
03.04.2014, 21:14
Blödsinn
Nur weil Du weniger weißt als ich gibt Dir das nicht das Recht zu dieser Wortwahl.

calypso68
03.04.2014, 23:02
Naja, Schnee werden wir wohl keinen mehr kriegen. Hatten wir ja auch den ganzen Winter über nicht. Trotzdem kann es ja nochmal richtig kalt werden. Ich glaube, ich warte einfach noch. Wahrscheinlich gibts in der Werkstatt eh keinen Termin, weil alle anderen jetzt wechseln :freches grinsen:.

Mr_McTailor
03.04.2014, 23:14
Kalt ist nicht wirklich relevant. Diese 7°-Regel ist eigentlich längst als Marketing-Blase der Reifenhersteller enttarnt. Aber selbst, wenn man dieses Märchen noch glaubt muss man kaum noch anhaltend mit Temperaturen in dem Bereich rechen.

Entscheidend sind ist v.a. das Grip-Niveau und die Seitenführung. Und da ist der Winterreifen im Nachteil (wenn kein Schnee liegt). Auch bei feuchter und nasser Fahrbahn ist der Sommerreifen überlegen.

calypso68
04.04.2014, 11:06
Ich habe mal in der Werkstatt angerufen.

Termin ist nächsten Freitag. Vorher ist terminlich alles dicht, wie ich mir schon gedacht hatte.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende :smile:

Rotfuchs
04.04.2014, 11:12
Auch wenn Ostern noch 2 Wochen hin ist habe ich meine Reifen letzten Mittwoch (2.4.) bei herrlichstem Frühlingswetter wechseln lassen und rechne in meiner Region auch nicht mehr mit Schnee oder Minusgraden.
Zudem bin ich inzwischen in der luxuriösen Situation, nicht mehr täglich fahren zu müssen, so dass ich das Auto bei einem überraschenden Wintereinbruch auch einfach stehenlassen kann.

Im letzten Jahr habe ich (zufällig) auch genau am 2.4. wechseln lassen. Das war 2013 der Tag nach Ostern... und mir war damals gar nicht gut dabei, denn bis Ende März hatten wir bitteren Winter und ich war mir nicht sicher, ob er nicht doch noch mal zurückkommt. Ist aber gut gegangen. :smile:

Aquis
04.04.2014, 11:24
Sälü

Ich wechsle gegen Ende April wenn ich sicher bin das die Nächte über 15° sind

LG

Margali62
04.04.2014, 11:27
Wir wechseln nächste Woche.
An Schnee glaube ich nicht mehr (hoffentlich).

Linda72
04.04.2014, 11:42
Wir haben schon vor 2 Wochen gewechselt. Klar, die Grundregel besagt von O bis O, also von Oktober bis Ostern, da es hier allerdings schon länger nicht mehr friert und die Temperaturen sehr frühlingshaft sind, haben wir den Reifenwechsel einfach vorgezogen;)

Dorili
09.04.2014, 11:30
Ich werde jetzt zum Wochenende meine Sommerreifen aufziehen lassen.

calypso68
12.04.2014, 10:39
Meine sind jetzt auch drauf. Thema erledigt :freches grinsen: