PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Runder Glaseinsatz o.ä.?



Historia02
26.11.2006, 14:52
Hallo,

ich möchte gerne in eine Trennwand im Innenbereich ein kreisrundes Loch bohren und da ein kreisrundes Fenster einsetzen.

Mir schwebt da folgendes vor (jetzt bitte nicht lachen): So eine Art große Keksdose (Durchmesser ca. 30 cm) aus Acryl. Die würde ich dann hochkant einbauen und mit Dekosand befüllen.

Aber wo kriege ich sowas her? Und wenn ich mich schon von meiner Dekosand-Idee verabschieden müsste, wo kriege ich überhaupt ein passendes Fenster her?

Oder kann ich mir einfach eine Acrylglasscheibe rund zusägen lassen und einbauen?

Irgendwie habe ich mir das in den Kopf gesetzt, aber 2 Stunden googlen haben mich noch nicht weitergebracht :-(

Wer hat einen guten Tipp für mich?

Danke und Gruß,
historia

Inaktiver User
26.11.2006, 16:25
Frag doch einfach mal einen Glaser.

ich

Gerade wurde bei "Wohnen nach Wunsch" gezeigt wie man selbst eine Plexiglasscheibe aussägt. Ich könnte mir vorstellen, dass das auch im Baumarkt gemacht wird. Für eine Aktion musst du dir die Geräte ja nicht kaufen.

Inaktiver User
02.12.2006, 10:38
Im Bastelbedarf gibt es doch verschieden große Acrylglaskugeln zu kaufen- die sind mittig zu öffnen.
Bei Tine Wittler und Konsorten habe ich das schon öfter gesehen- meist wurden Fotos reingehängt.

Befestigen der Kugel: Ginge vielleicht mit Silikon- denn das wird ja praktischerweise nahezu unsichtbar bei der Trocknung.