PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Zigarettenanzünder tot?



ilazumgeier
05.01.2014, 16:07
zwei Ladekabel funktionieren nicht mehr: ungewöhnlich, dass beide gleichzeitig kaputt gehen und ein anderes Gerät auch keinen Kontakt hat. Woran könnte das liegen? irgendwelche Kontakte korrodiert oder sonst eine Idee?

:blume:

wildwusel
05.01.2014, 16:29
zwei Ladekabel funktionieren nicht mehr: ungewöhnlich, dass beide gleichzeitig kaputt gehen und ein anderes Gerät auch keinen Kontakt hat. Woran könnte das liegen? irgendwelche Kontakte korrodiert oder sonst eine Idee?

Sicherung?
Marder?

ilazumgeier
05.01.2014, 16:32
eher nicht. ich meinte Ladekabel für Handy im Fahrgastraum, die sind intakt. ich denke, dass eben irgenwas am Anzünder nicht mehr intakt ist

R-osa
05.01.2014, 17:05
Funktioniert der Anzünder als solcher denn noch?

ilazumgeier
05.01.2014, 17:08
weiß ich nicht. bei uns raucht keiner und :peinlich: ...ja, wir hätten den eigentlichen anzünder immer ordentlich wieder reinstecken sollen. haben wir nicht, weil eben dauernd die ladekabel benutzt wurden. Der Anzünder selber, also dieses Glühteil, ist auf irgendeiner umlaufbahn

Inaktiver User
05.01.2014, 17:10
eher nicht. ich meinte Ladekabel für Handy im Fahrgastraum, die sind intakt. ich denke, dass eben irgenwas am Anzünder nicht mehr intakt ist

Nu ja, der Strom dafür kommt ja auch von der Batterie. Und wenn ein Marder am Kabelbaum rumgeknabbert hat, kann das schon sein. Die Sicherungen würde ich auch mal checken. Eigentlich müsste da aber noch was anderes dran hängen, aber vielleicht hast du das bloß noch nicht bemerkt.
Wenn die Kabel jetzt im Kalten mit im Auto lagen, kann es aber auch sein, dass sie innen drin gebrochen sind, das geht bei Kälte schneller.

ilazumgeier
05.01.2014, 17:12
das dachte ich erst auch, aber ein neues Gerät kriegt offenbar auch keinen Saft.

Inaktiver User
05.01.2014, 17:15
weiß ich nicht. bei uns raucht keiner und :peinlich: ...ja, wir hätten den eigentlichen anzünder immer ordentlich wieder reinstecken sollen. haben wir nicht, weil eben dauernd die ladekabel benutzt wurden. Der Anzünder selber, also dieses Glühteil, ist auf irgendeiner umlaufbahn
Schwester im Geiste! Gleiches Prob, Glühteil weg. Waren das Aliens?

ilazumgeier
05.01.2014, 17:19
Schwester im Geiste! Gleiches Prob, Glühteil weg. Waren das Aliens?

:lachen: nein, das waren schon wir. wir schlamper. wir brauchen das halt nie

Godewind
05.01.2014, 17:19
Bei uns liegt das Glühteil im Handschuhfach, bei Euch vielleicht auch? :smile:

ilazumgeier
05.01.2014, 17:21
GANZ SICHER NICHT! (Das wär ja ordentlich). :cool:

ilazumgeier
05.01.2014, 17:24
ohne reinzuschauen: im Handschuhfach ist die ASU-Bescheinigung, das Handbuch, ein fake-schweizermesser, fünf noteuro, eine flasche wasser (die wird im sommer da gekühlt, jetzt ist wahrscheinlich ungenießbar), ein paar cräcker (auch ungenießbar), eine längere schnur. was man halt zum überleben so braucht.

Inaktiver User
05.01.2014, 17:26
Vielleicht kann man sich zum Testen mal einen Anzünder vom Nachbarn leihen. Sollten eigentlich alle passen.
Ich muss das Ladekabel immer ein bisschen drehen, bis es leuchtet. Überall hat das nicht Kontakt.

Godewind
05.01.2014, 17:29
Hm...... Aus Autoraucherzeiten weiß ich, dass das Glühteil nur zum Glühen gebracht werden konnte, wenn die Zündung bzw. das Auto an war. So müsste doch nur geladen werden können, wenn das Auto in Betrieb ist, oder?

(Nur mal meine ungeordneten Gedanken zum eigentlichen Problem).

Inaktiver User
05.01.2014, 17:31
Bei uns liegt das Glühteil im Handschufach, bei Euch vielleicht auch? :smile:
Mensch, Godewind! (Viel zu naheliegend für meine komplizierte Welt) Bri hilft immer! :blumengabe:
Zigarettenanzünder lebt!

Godewind
05.01.2014, 17:40
Mensch, Godewind! (Viel zu naheliegend für meine komplizierte Welt) Bri hilft immer! :blumengabe:
Zigarettenanzünder lebt!


:kuss:

ilazumgeier
05.01.2014, 17:47
unser lebt vlt auch, aber ganz sicher wohnt er nicht aufgeräumt! Händi wird leider im an-enen Auto nicht mehr geladen. war ganz schön blöd neulich, weil das auch mein navi ist

Godewind
05.01.2014, 17:49
unser lebt vlt auch, aber ganz sicher wohnt er nicht aufgeräumt! Händi wird leider im an-enen Auto nicht mehr geladen. war ganz schön blöd neulich, weil das auch mein navi ist

Mist! :knatsch:
Besuch doch einfach mal die Werkstatt Deines Vertrauens. Ist wohl die einzige Möglichkeit.

Inaktiver User
05.01.2014, 17:51
Die Sicherungen und die Kabelage im Motorraum würde ich trotzdem vorher checken.

ilazumgeier
05.01.2014, 17:54
ja, morgen, wenns wieder hell ist. :blume: (fest überzeugt, dass da nix is:smirksmile:)

Mr_McTailor
06.01.2014, 10:28
Sicherung wäre auch mein erster Verdächtiger. Zum Kontrollieren Taschenlampe mitnehmen, evtl. auch Lupe.

Diese Zigarettenanzünder/Steckdoesen sind elektrisch und mechanisch gesehen der hinterletzte Murks. Ein Relikt aus der Mitte des vergangenen Jahrhunderts, das seine Daseinsberechtigung aus dem Umstand zog, dass man sich damals seine Glimmstengel noch vorwiegend mit dem Streichholz angezündet hat.

Aktuelle Fahrzeuge haben eigentlich einen USB-Anschluss, über den man Händis laden kann; meist in der Mittelkonsole, schau Dich mal um.

ilazumgeier
06.01.2014, 10:45
Aktuelle Fahrzeuge haben eigentlich einen USB-Anschluss, über den man Händis laden kann; meist in der Mittelkonsole, schau Dich mal um.

Ja, das ist mir bekannt. Das Umschauen verhilft mir leider nicht zu so einem Auto:unterwerf::lachen:. oder meinst du, man könne die/das umrüsten? sozusagen für fast nix...vorerst werd ich heut nachmittag meine alte Jacke anziehen, eine Taschenlampe nehmen und mal schauen, ob ich was seh. woran erkenne ich denn eine kaputte Autosicherung? ja, die Frage ist mir peinlich, hilft aber nix
:blume:

Inaktiver User
06.01.2014, 10:50
Ja, das ist mir bekannt. Das Umschauen verhilft mir leider nicht zu so einem Auto:unterwerf::lachen:. oder meinst du, man könne die/das umrüsten? sozusagen für fast nix...vorerst werd ich heut nachmittag meine alte Jacke anziehen, eine Taschenlampe nehmen und mal schauen, ob ich was seh. woran erkenne ich denn eine kaputte Autosicherung? ja, die Frage ist mir peinlich, hilft aber nix
:blume:

Autoradio mit USB-Anschluss? Also nicht den USB-Anschluss, sondern das Auto mit einem Autoradio (mit USB-Anschluss) nachrüsten?

Mein Stadtflitzer (Bj. 8/13) hat übrigens keinen USB-Anschluss, aber einen funktionstüchtigen Zigarettenanzünder.

Mr_McTailor
06.01.2014, 10:54
woran erkenne ich denn eine kaputte Autosicherung?In das Ding ist ein Metallstreifen eingelassen, der normalerweise durchgehend ist. Der schmort durch, ist also unterbrochen, wenn die Sicherung kaputt ist.

Mr_McTailor
06.01.2014, 10:57
Mein Stadtflitzer (Bj. 8/13) hat übrigens keinen USB-Anschluss. Das ist jetzt ein Scherz, oder?

Inaktiver User
06.01.2014, 10:57
Ja, das ist mir bekannt. Das Umschauen verhilft mir leider nicht zu so einem Auto:unterwerf::lachen:. oder meinst du, man könne die/das umrüsten? sozusagen für fast nix...vorerst werd ich heut nachmittag meine alte Jacke anziehen, eine Taschenlampe nehmen und mal schauen, ob ich was seh. woran erkenne ich denn eine kaputte Autosicherung? ja, die Frage ist mir peinlich, hilft aber nix
:blume:

Die Frage braucht Dir nicht peinlich zu sein. Bei meinen Autos weiß ich gar nicht, wo ich nach Sicherungen suchen müßte. :peinlich:

Inaktiver User
06.01.2014, 10:58
Das ist jetzt ein Scherz, oder?

Nein. VW up! Aber meinen iPod habe ich trotzdem an das Radio angeschlossen!

ilazumgeier
06.01.2014, 11:05
Nein. VW up! Aber meinen iPod habe ich trotzdem an das Radio angeschlossen!

hau?

Neues Radio für das alte Auto einer alten Frau.. erinnert mich an New Skin for the Old Ceremony:cool:. ich geh lieber silberstreif gucken, ganz im Sinne des lebenslangen Lernens. Aber erst mal muss ich noch ein paar andere Altlasten aus dem alten Jahr abarbeiten.

Danke euch schon mal, ich werde berichten :blumengabe:

Mr_McTailor
06.01.2014, 11:07
Nein. VW up! Aber meinen iPod habe ich trotzdem an das Radio angeschlossen!

Verstehe. Aber nicht alle sind gleichermaßen von der Idee begeistert, dass beim Auffahrunfall Unterhaltungselektronik durch den Inneraum schießt. Weswegen ich eher ein Fan von verschließbaren Fächern im Mitteltunnel bin in denen sich dann auch der USB-Anschluss (und zusätzlich eine Klinkenbuchse zur Verbindung per Kopfhöreranschluss) befindet.

Inaktiver User
06.01.2014, 11:08
hau?

Neues Radio für das alte Auto einer alten Frau.. erinnert mich an New Skin for the Old Ceremony:cool:. ich geh lieber silberstreif gucken, ganz im Sinne des lebenslangen Lernens. Aber erst mal muss ich noch ein paar andere Altlasten aus dem alten Jahr abarbeiten.

Danke euch schon mal, ich werde berichten :blumengabe:

Zigarettenanzünder für den USB-Anschluss zum Laden. Klinkenstecker in den Kopfhörerausgang des iPod, an das Radio. Insoweit ist das Radio schon ein bisschen fortschrittlicher.

Inaktiver User
06.01.2014, 11:10
Leonard Cohen gibt es wohl auch kaum mit USB-Anschluss.

Inaktiver User
06.01.2014, 11:12
Verstehe. Aber nicht alle sind gleichermaßen von der Idee begeistert, dass beim Auffahrunfall Unterhaltungselektronik durch den Inneraum schießt. Weswegen ich eher ein Fan von verschließbaren Fächern im Mitteltunnel bin in denen sich dann auch der USB-Anschluss (und zusätzlich eine Klinkenbuchse zur Verbindung per Kopfhöreranschluss) befindet.

Der VW up! fährt kaum schneller als 30-50 km/h. Stadtverkehr.

Inaktiver User
06.01.2014, 11:13
Die Frage braucht Dir nicht peinlich zu sein. Bei meinen Autos weiß ich gar nicht, wo ich nach Sicherungen suchen müßte. :peinlich:

dazu gibt es bedienungsanleitungen, die sich auch tunlichst im handschuhfach tummeln.

Inaktiver User
06.01.2014, 11:16
dazu gibt es bedienungsanleitungen, die sich auch tunlichst im handschuhfach tummeln.

Das ist heute doch meistens ein dickeres Lexikon. Und die neuen Autos sind doch meistens so konstruiert, dass nur noch die Werkstatt Arbeiten vornehmen kann.

Inaktiver User
06.01.2014, 11:18
echt? auch sicherungen auszuwechseln? hm ...

Mr_McTailor
06.01.2014, 12:08
dazu gibt es bedienungsanleitungen,
und google

ilazumgeier
06.01.2014, 13:42
:peinlich:

das muss ich aber noch schieben, ich hab ein drängenderes probem, pc-technisch:knatsch:

Inaktiver User
07.01.2014, 17:58
Der VW up! fährt kaum schneller als 30-50 km/h. Stadtverkehr.

Deiner vielleicht, aber generell können die kleinen Flitzer auch auf der Autobahn gut Gas geben. Der Fahrkomfort sei mal dahingestellt...

Inaktiver User
07.01.2014, 18:04
:peinlich:

das muss ich aber noch schieben, ich hab ein drängenderes probem, pc-technisch:knatsch:

Jetzt machstes aber spannend...

ilazumgeier
07.01.2014, 18:11
geklärt, aber nicht gelöst. für den ziggi hatte ich auch heute keine zeit, morgen sieht es kaum besser aus. jedenfalls bei tageslicht