PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kamelien umpflanzen, wie ???



semiramis
15.11.2006, 11:18
Eine Frage an die Fach-und Hobbygärtner, durch Baumaßnahmen am Haus, (eine Hauswand muß isoliert werden)muß ich drei Kamelien herausnehmen. Ein ziemlich großer Strauch und 2 kleinere. Wir wollen es lieber selbst machen, da ich dem Bagger und seinem Führer nicht traue. Ich habe bemerkt, dass den Bauleuten die Pflanzen ziemlich *wurscht* und lästig waren.
Die Kamelien sind voller Knospen.Was können wir falsch machen und wie machen wir es richtig?
LG
semi:wie?:

Yeti
15.11.2006, 21:38
Redet dem Baggerfahrer ins Gewissen!

Ein Bagger ist eine zarte Lady. Jeder der schonmal einen Hebel im Bagger benutzt hat weiß, daß die Funktion schlagartig in Gang gesetzt wird. So muß man mit Fingerspitzengefühl arbeiten.

Erklärt dem Fahrer, daß die Kamellien auch ganz zarte Ladys sind. Das kapiert der schon. Sagt ihm vorher, daß er die einzelnen Pflanzen mit großem Wurzelballen ausheben soll, am besten so, daß sie garnichts von der aktion mitkriegen.

Er soll vorher Pflanzlöcher von gleicher Größe ausheben wo die Camellien sofort eingesetzt werden.
Der Standort sollte wieder ähnlich sein: geschützt und keine Morgensonne.

Nach dem Umpflanzen gut wässern!