PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Lieblingsgin



Carolly
25.11.2013, 17:20
Gibts hier Leserinnen die auch gerne Gin trinken? Am Liebsten trinke ich Gin einfach so, oder hoechstens mit einem Eiswuerfel. Samstag habe ich in einer Bar Monkey47 Gin serviert bekommen, und den fand ich so herrlich dass ich mir heute eine Flasche gekauft habe. Die wird aber nur zu besonderen Momenten rausgeholt, denn ein Glaeschen kostet ueber 5 Euro hier :ooooh:

Ich bin mal gespannt welchen Gin ihr lecker findet und wie ihr diesen trinkt.

lunete
25.11.2013, 22:55
Oh, Gin trinke ich gern!

Ich liste auf vom teuersten absteigend :peinlich:

Gin Mare, der wird mit mediterranen Kräutern destilliert. Man kann ihn pur trinken oder mit Eis mit einem besonderen Tonic (dessen Namen ich vergessen habe) Gin Tonics mixen, wobei statt einer Olive ein Rosmarinzweig ins Glas kommt. Den Tonic kann dir der Spirituosenverkäufer deines Vertrauens sicher nennen. Mir wurde er jedenfalls da empfohlen.

The Botanist Islay Gin - von der schottischen Insel, wo sie die torfigen Whiskys brennen. Auch sehr, sehr fein, ich finden ihn besser als den Mare, den trinke ich pur. Oder als Smokey Martini auf Eis geschüttelt mit einem Spritzer Islay-Scotch und einer Zitronenzeste.

Wenn es mal was einfaches sein darf :knicks: hatten wir schon Bombay Sapphire und Gordon's London Dry Gin - diesen dann eher mit Tonic (Gurke und/oder Limette mit ins Glas!) oder als Martini mit mindestens drei Oliven.

:prost:
Lunete

Carolly
26.11.2013, 10:48
Hallo Lunette,

das klingt aber spannend! Ich werde mir die von dir genannten Marken mal merken. Bombay Sapphire haben wir eigentlich immer im Haus, aber Gordon's mag ich nicht so Der erinnert mit eher an den ganz einfachen Jenever den mein Schwiegervater nach dem Essen gerne mal trinkt.

Mal schaue ob sich noch jemand meldet. :prost:

Inaktiver User
27.11.2013, 21:39
Tanqueray.

Baslerin
28.11.2013, 06:37
Für ein Gin-Tonic nehme ich am liebsten den Hendricks Gin, für einen Gimlet den Bombay oder Tangerin. Und als Dessert oder Zwischengang eine Safron-Gin mit Zitronensorbet.. Einfach nur lecker!

@Lunete Danke für den Tipp mit dem Islay Gin. Danach werde ich mich am Wochenende gleich mal auf die Suche machen. Bei den Islay Single Malt Fans in meiner Familie könnte der Gin auch für Begeisterung sorgen.

Gruss Baslerin