PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ich komme nicht bei Oralsex



dieterx111
09.11.2006, 18:13
Ich bin bei Oralsex noch nie gekommen. Die Frauen gaben sich beim blasen alle Mühe. Ich bekomme dabei auch Gefühle aber sie werden nicht so stark, dass ich abspitzen muss. Sie bleiben an ein gewissen Punkt stehen. Aber trotzdem habe ich Oralsex sehr gerne und ich mache es auch gerne bei einer Frau. Es gehört bei mir einfach dazu beim Sex. Was habt ihr da für Erfahrung gemacht? Hat vielleicht jemand auch solche Erfahrung gemacht?

Macho
09.11.2006, 23:20
Ich bin bei Oralsex noch nie gekommen
Du armes, armes Schwein ... Ströme von Mitleidstränen ergießen sich über Deine Eier ... und Du kommst nicht ...

Ach Junge ... die Frauen dieser Welt bitten Dich um Vergebung.

Macho

Inaktiver User
09.11.2006, 23:54
Du armes, armes Schwein ... Ströme von Mitleidstränen ergießen sich über Deine Eier ... und Du kommst nicht ...

Ach Junge ... die Frauen dieser Welt bitten Dich um Vergebung.

Macho

macho, was biste wieder biestig:freches grinsen:

und ich bitte nicht um vergebung!!!

naja, bin wahrscheinlich nicht von dieser welt oder eine frau von welt:lachen:

Inaktiver User
13.11.2006, 20:13
Ich bin bei Oralsex noch nie gekommen. Die Frauen gaben sich beim blasen alle Mühe. Ich bekomme dabei auch Gefühle aber sie werden nicht so stark, dass ich abspitzen muss. Sie bleiben an ein gewissen Punkt stehen. Aber trotzdem habe ich Oralsex sehr gerne und ich mache es auch gerne bei einer Frau. Es gehört bei mir einfach dazu beim Sex. Was habt ihr da für Erfahrung gemacht? Hat vielleicht jemand auch solche Erfahrung gemacht?

hast ja bislang keine netten antworten bekommen...tztztz :zahnschmerzen:

hab mal gelesen, dass es in so einem fall helfen soll, wenn die frau oder der mann an den wangen der frau druck ausübt und somit mehr reibung entsteht-klingt nur etwas unentspannt finde ich.... vielleicht klappt es, wenn sie etwas saugt und so den druck erhöht??

wenn es nicht klappen sollte, gibt es ja noch mehr als ov.

oder wenn du sagst:
Ich bekomme dabei auch Gefühle aber sie werden nicht so stark, dass ich abspitzen muss.
das macht ja auch nichts. dann kannst du ov als vorspiel betrachten und dann zum gv übergehen.


lg, christine

lust-engel
14.11.2006, 18:01
... ist bei meinem Mann genau so, ich kann machen, was ich will, er kommt einfach nicht.

Ich denke, dass mein Mann einfach nicht die Kontrolle abgeben kann, vielleicht auch eine Pfui-Erziehung hinter sich hat, er mich quasi nicht beschmutzen will. (Obwohl ich es mir wünsche !!!!)

Ich setze ihn einfach nicht mehr unter Druck. Wenn er nicht mag, dann eben nicht.

Inaktiver User
14.11.2006, 22:53
Mir hat mal eine eingebleut das ich auf keinen fall in ihrem Mund kommen dürfe. Sie lente das extrem ab. War ja auch kein Problem, nur hatte ich hnterher dann auch meine Probleme damit. Das war wie eine Sperre. Es ging einfach nicht. Vieleicht liegt es an sowas?

Inaktiver User
19.11.2006, 17:52
Ich denke, es ist ein Zwischending zwischen dem, was lust-engel und dem was citizen-x geschrieben haben. Da wird bei Dir eine Blockade sein... und es ist für Dich vielleicht schwierig, Dir vorzustellen, dass Deine Partnerin es tatsächlich möchte, dass Du in ihren Mund kommst. Vielleicht könnt Ihr Euch langsam herantasten, indem sie Dich zunächst oral verwöhnt und Dich dann mit der Hand weiterbearbeitet, bis Du kommst. Kurz vorher stimuliert sie Dich wieder mit dem Mund. Sie muss Dir vielleicht erst beweisen, dass das für sie kein Problem ist. Und es ist natürlich für Dich ein zusätzlicher Druck, wenn sie Dich oral verwöhnt und Dein Kopf denkt nur noch daran, dass Du schon wieder nicht kommen kannst und Du willst es erzwingen... so wird das natürlich auch nichts. Ihr müsst es spielerisch verscuehn, was leichter gesagt als getan ist, ich weiß.

Andreas41
19.11.2006, 18:09
@Dieter, ist es für Dich ein Problem? Ich komme auch nur schwer dabei, aber ich finde es nicht schlimm. Man muss es nur sagen, damit die Frau es nicht als "Niederlage" empfindet.

Es gibt doch auch viele Frauen, die lecken schön finden, aber nicht dabei kommen. Man muss diese Dinge nur akzeptieren und offen drüber reden. Den Satz "Der Weg ist das Ziel" ernst nehmen und nicht wie wild auf den Orgasmus hinarbeiten. Und auch mal offen sagen "Du, hör jetzt mal auf damit" Aber meist glaubt man, das nicht sagen zu dürfen, weil "es ja so toll sein muss". Man glaubt, man würde dem Anderen damit mitteilen, dass er es nicht gut macht. Ist aber nicht so. Jeder ist verschieden und manche Dinge machen Manche eben verschieden an

Inaktiver User
20.11.2006, 08:13
@Andreas41: genau.

Mir ist es neulich "geglückt" bei einem Mann, der dachte, er könne es nicht. Weiß nicht, wie ich es "geschafft" habe, aber war gut ;-)

Aber das absolut Ultimative ist es nicht, nicht sooo wichtig.

Inaktiver User
20.11.2006, 12:42
Wenn es wirklich eine Sperre im Kopf ist, einfach irgendeine Angst im Mund der Frau zu kommen könnte vieleicht auch ein Kondom als Hilfsmittel helfen. Es gibt Dir vieleicht eine gewisse "Sicherheit". Versuchs doch mal. Wenns nicht hilft, schaden kanns auch nicht.
:lachen:

Andreas41
20.11.2006, 12:54
Wenn es wirklich eine Sperre im Kopf ist, einfach irgendeine Angst im Mund der Frau zu kommen könnte vieleicht auch ein Kondom als Hilfsmittel helfen. Es gibt Dir vieleicht eine gewisse "Sicherheit". Versuchs doch mal. Wenns nicht hilft, schaden kanns auch nicht.
:lachen:
Vor Allem auch gut geeignet für Frauen, die gerne Latex lutschen *fg*

Inaktiver User
20.11.2006, 13:11
Du, die soll es in ganz prima Geschmacksrichtungen geben:smirksmile:

Inaktiver User
20.11.2006, 13:32
*lach

Ich hatte neulich Behandlung bei einer Physiotherapeutin wegen meines Kiefers und als die mir da mit den Latex-Handschuhen im Mund rum machte... wir mussten beide herzlich lachen! Ob das mit Ananas-Geschmack besser gewesen wäre???

Es ist nicht so wichtig, bei OV zu kommen. Schön, aber nicht wichtig. Ich weiß auch nicht, ob es was mit Entspannung zu tun hat, Blockaden,...

Nettes Vorspiel, aber dann doch bitte der "ernsthafte" Teil....

Inaktiver User
20.11.2006, 13:33
Du, die soll es in ganz prima Geschmacksrichtungen geben:smirksmile:

Na, aber Latex ist Latex, und da hilft auch kein künstlicher Erdbeergeschmacksfilm, der darübergelegt ist. :smirksmile:

Inaktiver User
20.11.2006, 14:22
Irgendwie hast du ja recht. Hab zwar so ein Ding noch nicht als Gaukummi benutzt, ich stell es mir aber als Frau auch nicht bsonders angenhem vor an so einem Latexding zumzunuckeln
:smile: