PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Nochmal: Liebeskugeln



cujamara
30.10.2006, 16:00
- inspiriert von Didozis "Liebeskugeln mit Kettchen"- thread -


Hat jemand Erfahrung sowohl mit Loveballs, Smartballs, als auch Loveplugs etc.? Ich finde für jede Art genug Einzel-Infos im Internet, aber keinen Vergleich. Wär mal interessant - -

Ero
01.11.2006, 11:41
Es gibt viele verschiedene Liebeskugeln, aber da stimmt meist die Qualität und der Tragekomfort nicht so. Ich hatte den Wunsch mich intim zu schmücken, ohne ein Piercing stechen zu lassen. Also intimschmuck ohne Piercing. Das habe ich mit dem Loveplug gefunden.
Darüber hinaus ist es sehr erregend, ausgefüllt zu sein und das Gewicht so wie die leichten Vibrationen zu spüren...
Da die normalen "Orgasmuskugeln" aus Plastik mir in nicht so guter Erinnerung waren, hatte ich erst auch Bedenken. Wenn Frau die richtige Größe wählt, sitzt der Loveplug sehr gut. Ich trage sehr gern die Kugel mit 45 mm Durchmesser, so bin ich schön ausgefült und verliere sie auch nicht, so das ich sie über Stunden tragen kann. Das Tragegefühl ist sehr gut, also läuft es sich damit auch super...
Beckenbodentraining ist selbstverständlich mit dem Loveplug auch möglich, insbesondere, da es das Teil in so vielen verschiedenen Größen und Gewichten gibt. Die Kettchen mit den Zierkugeln wiegen nur wenige Gramm, sie ziehen den Plug nicht nach unten...

Inaktiver User
03.11.2006, 16:07
- inspiriert von Didozis "Liebeskugeln mit Kettchen"- thread -


Hat jemand Erfahrung sowohl mit Loveballs, Smartballs, als auch Loveplugs etc.? Ich finde für jede Art genug Einzel-Infos im Internet, aber keinen Vergleich. Wär mal interessant - -

ach, herrje! :lachen:
da kennst du dich aber besser aus als ich!:cool:

hast du schon mal welche benutzt? wie fühlt es sich an?

wer kann welche empfehlen? :fg engel:
wie funktioniert das? :zahnschmerzen:

lg, christine :cool:

Inaktiver User
03.11.2006, 19:29
traut sich keiner was zu sagen? :-D

Adesua
05.11.2006, 23:36
Hallo Christine,

also wenn sich sonst keiner traut, dann von mir ein kleiner Erfahrungsbericht.

Ich kenne nur die Smartballs. Ich mag die sehr gerne.

Ich trage sie nur dann, wenn ich von selbst schon erregt bin. Daher brauche ich auch kein Gleitgel...

Ich verwende sie auch oft als zusätzliche Stimulation bei der Selbstbefriedigung.

So einfach reinschieben und mit ins Büro nehmen, das irritiert mich ab einem gewissen Punkt. Das läuft meistens so...

In der U-Bahn macht es noch Spaß, da kann ich die Leute ansehen, meinen Beckenboden auf und ab bewegen und dabei die Stimulation genießen, "wenn die wüßten", das ist geil!

Aber dann im Büro, wo ich mich ja eigentlich auf die Arbeit konzentrieren muss, da fäng's an, mich zu stören, weil sich immer die Lust reindrängelt... Da muss ich dann aufs geheime Örtchen verschwinden, mir selbst zum Orgasmus verhelfen, die Dinger wieder entfernen und den Rest des Bürotages lustfrei verbringen...

Außerdem kann ich die Dinger nicht tragen, wenn ich mit meinen Kindern zusammen bin. Turnt mich einfach ab. Aber da ist jede Mutter anders...

Deswegen trage ich sie nicht so besonders oft. Aber wenn, dann macht's Spaß! Durchaus eine lohnende Investition!

Was ich übrigens völlig unterschreiben möchte ist die Sache mit dem Trainingseffekt für den Beckenboden. Das stimmt wirklich und ist nicht nur ein Werbegag. Und es ist ja auch tierisch wichtig, den Beckenboden trainiert zu halten, um gesund zu bleiben und sowohl sich selbst als auch dem Mann beim Sex großes Vergnügen zu bereiten!

Schöne Grüße von

adesua

Inaktiver User
06.11.2006, 10:44
Hallo Christine,

also wenn sich sonst keiner traut, dann von mir ein kleiner Erfahrungsbericht.

Ich kenne nur die Smartballs. Ich mag die sehr gerne.

Ich trage sie nur dann, wenn ich von selbst schon erregt bin. Daher brauche ich auch kein Gleitgel...

Ich verwende sie auch oft als zusätzliche Stimulation bei der Selbstbefriedigung.

So einfach reinschieben und mit ins Büro nehmen, das irritiert mich ab einem gewissen Punkt. Das läuft meistens so...

In der U-Bahn macht es noch Spaß, da kann ich die Leute ansehen, meinen Beckenboden auf und ab bewegen und dabei die Stimulation genießen, "wenn die wüßten", das ist geil!

Aber dann im Büro, wo ich mich ja eigentlich auf die Arbeit konzentrieren muss, da fäng's an, mich zu stören, weil sich immer die Lust reindrängelt... Da muss ich dann aufs geheime Örtchen verschwinden, mir selbst zum Orgasmus verhelfen, die Dinger wieder entfernen und den Rest des Bürotages lustfrei verbringen...

Außerdem kann ich die Dinger nicht tragen, wenn ich mit meinen Kindern zusammen bin. Turnt mich einfach ab. Aber da ist jede Mutter anders...

Deswegen trage ich sie nicht so besonders oft. Aber wenn, dann macht's Spaß! Durchaus eine lohnende Investition!

Was ich übrigens völlig unterschreiben möchte ist die Sache mit dem Trainingseffekt für den Beckenboden. Das stimmt wirklich und ist nicht nur ein Werbegag. Und es ist ja auch tierisch wichtig, den Beckenboden trainiert zu halten, um gesund zu bleiben und sowohl sich selbst als auch dem Mann beim Sex großes Vergnügen zu bereiten!

Schöne Grüße von

adesua

hallo adesua,

danke, für deinen erfahrungsbericht! :kuss:

das heißt, du lässt die kugeln also über einen längeren zeitpunkt in dir? kann man sie auch ins liebesspiel integrieren?

was genau sind denn "smartballs" und worin unterscheiden sie sich von den anderen liebeskugeln?

hmmm, dann werde ich mal drüber nachdenken, mir auch sowas zu holen! :fg engel: :zwinker:
ich möchte ja gerne meinen beckenboden trainieren und wenn das wirklich so toll hilft....hihi...dann werde ich das mal ausprobieren.
muss man denn irgendwas dabei beachten? wie sollten sie sein und wie pflegt man sie? reicht einfaches abwaschen?

was kannst du denn sonst noch empfehlen? wollte mit meinem liebsten eh mal in so ein geschäft gehen und gucken... :zwinker:

hast du auch oder jemand anderes hier erfahrungen mit cockringen oder dergleichen? oder was gibt es noch schönes für den mann? :zwinker:

lg, christine :smile:

Inaktiver User
06.11.2006, 10:56
hallo adesua,

danke, für deinen erfahrungsbericht! :kuss:

das heißt, du lässt die kugeln also über einen längeren zeitpunkt in dir? kann man sie auch ins liebesspiel integrieren?

was genau sind denn "smartballs" und worin unterscheiden sie sich von den anderen liebeskugeln?

hmmm, dann werde ich mal drüber nachdenken, mir auch sowas zu holen! :fg engel: :zwinker:
ich möchte ja gerne meinen beckenboden trainieren und wenn das wirklich so toll hilft....hihi...dann werde ich das mal ausprobieren.
muss man denn irgendwas dabei beachten? wie sollten sie sein und wie pflegt man sie? reicht einfaches abwaschen?

was kannst du denn sonst noch empfehlen? wollte mit meinem liebsten eh mal in so ein geschäft gehen und gucken... :zwinker:

hast du auch oder jemand anderes hier erfahrungen mit cockringen oder dergleichen? oder was gibt es noch schönes für den mann? :zwinker:

lg, christine :smile:

Smartballs heißen die von einer bestimmten Firma. Die sind nicht so laut, wie die "normalen", sind gedämpft. Dafür haben sie auch nicht den entsprechenden Drall.
Wichtig ist, daß es keine offene Verbindung zwischen den Kugeln gibt, heißt, daß auch die Schnur entsprechend gegen Feuchtigkeit isoliert ist. Ansonsten "saugen" sich die Kugeln u.U. voll und das wäre ziemlich unhyänisch.
Geh gugge und laß Dich inspirieren.
Als Mann hab ich so eine Art, hmm, Band, gerne, daß um das Glied und um die Hoden gezogen werden kann. Macht ne harte Keule und läßt sich aber leichter wieder lockern, als es bei starren Ringen der Fall ist.

Inaktiver User
06.11.2006, 11:17
Smartballs heißen die von einer bestimmten Firma. Die sind nicht so laut, wie die "normalen", sind gedämpft. Dafür haben sie auch nicht den entsprechenden Drall.
Wichtig ist, daß es keine offene Verbindung zwischen den Kugeln gibt, heißt, daß auch die Schnur entsprechend gegen Feuchtigkeit isoliert ist. Ansonsten "saugen" sich die Kugeln u.U. voll und das wäre ziemlich unhyänisch.
Geh gugge und laß Dich inspirieren.
Als Mann hab ich so eine Art, hmm, Band, gerne, daß um das Glied und um die Hoden gezogen werden kann. Macht ne harte Keule und läßt sich aber leichter wieder lockern, als es bei starren Ringen der Fall ist.

aha....
heißt das, diese kugeln machen geräusche? :knatsch:

sind die denn nicht vernünftig isoliert? davon muss man doch ausgehen können? :wie?:

also würdest du cockringe nicht empfehlen? hast du sie schon mal ausprobiert?

Inaktiver User
06.11.2006, 11:29
aha....
heißt das, diese kugeln machen geräusche? :knatsch:

sind die denn nicht vernünftig isoliert? davon muss man doch ausgehen können? :wie?:

also würdest du cockringe nicht empfehlen? hast du sie schon mal ausprobiert?

Naja, Geräusche ist relativ. In einer Bibliothek kann man so manche schon hören:freches grinsen:

Wieso ausgehen? Du willst einen Impuls, dann mußt man in diesem Fall auch mit Geräuschen leben.

Äh, habe ich noch nicht ausprobiert, weil die Variante mit dem Band den gleichen Effekt bringen sollte, bequemer anzuwenden ist und gleich zwei Dinge "einengt"...:smirksmile:

Inaktiver User
06.11.2006, 11:44
Naja, Geräusche ist relativ. In einer Bibliothek kann man so manche schon hören:freches grinsen:

Wieso ausgehen? Du willst einen Impuls, dann mußt man in diesem Fall auch mit Geräuschen leben.

Äh, habe ich noch nicht ausprobiert, weil die Variante mit dem Band den gleichen Effekt bringen sollte, bequemer anzuwenden ist und gleich zwei Dinge "einengt"...:smirksmile:

das mit dem "davon ausgehen" bezog sich doch auf den ersten abschnitt, also dass die doch wohl ordentlich isoliert sein müssten die dinger. das muss man doch voraussetzen können?

Inaktiver User
06.11.2006, 11:47
das mit dem "davon ausgehen" bezog sich doch auf den ersten abschnitt, also dass die doch wohl ordentlich isoliert sein müssten die dinger. das muss man doch voraussetzen können?

Ist wie im realen Leben. Du willst ein billiges Schnitzel? Kann sein, daß das dann Gammelfleisch ist. Qualität kostet eben und so manches billige Kugelangebot ist eben nicht gegen Flüssigkeitseindringen isoliert.

Inaktiver User
07.11.2006, 14:32
Ist wie im realen Leben. Du willst ein billiges Schnitzel? Kann sein, daß das dann Gammelfleisch ist. Qualität kostet eben und so manches billige Kugelangebot ist eben nicht gegen Flüssigkeitseindringen isoliert.


puuuuh, habe gerade gesehen, dass diese smartballs 27€ kosten!!! ganz schön teuer! lohnt sich die anschaffung? gibt es noch weitere erfahrungsberichte? :erleuchtung: :smirksmile:

Tabea
07.11.2006, 14:33
Äh, und kann mir bitte nochmal jemand denn Sinn und Zweck erklären? :peinlich:
Danke!
Tabea

Inaktiver User
07.11.2006, 14:35
puuuuh, habe gerade gesehen, dass diese smartballs 27€ kosten!!! ganz schön teuer! lohnt sich die anschaffung? gibt es noch weitere erfahrungsberichte? :erleuchtung: :smirksmile:

Ich sag doch, Qualität hat ihren Preis. Aber Du kannst ja erst mal welche für 5 Euro kaufen und testen, ob das generell was für Dich ist.

Inaktiver User
07.11.2006, 14:39
Äh, und kann mir bitte nochmal jemand denn Sinn und Zweck erklären? :peinlich:
Danke!
Tabea

ja, sie sollen die beckenboden- und vaginalmuskeln so gut trainieren! angeblich sogar von hebammen empfohlen.

lg, christine

Inaktiver User
07.11.2006, 14:39
Äh, und kann mir bitte nochmal jemand denn Sinn und Zweck erklären? :peinlich:
Danke!
Tabea

Sind dafür da, uns Männer rallig zu machen, wenn wir wissen, daß Frau, die neben einem im Kaufhaus her läuft, diese Teile in sich trägt...:freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen:

Kraaf
07.11.2006, 14:41
ja, sie sollen die beckenboden- und vaginalmuskeln so gut trainieren! angeblich sogar von hebammen empfohlen.

lg, christine

Was die so alles finden... :fg engel: :fg engel:

Inaktiver User
07.11.2006, 14:41
Ich sag doch, Qualität hat ihren Preis. Aber Du kannst ja erst mal welche für 5 Euro kaufen und testen, ob das generell was für Dich ist.

hab die selben dinger gerade für 7€ gesehen, angeblich wegen besonders guter konditionen und limitiert auf 1 stück pro bestellung. komisch...ob das so seine richtigkeit hat?

:wie?:

naja, ich wollte ja eh meinen bb trainieren, daher überlege ich ja schon! :zwinker: :freches grinsen:

Inaktiver User
07.11.2006, 14:44
Ich trage zwei Balls. Schon seit frühester Kindheit.
Sie belasten mich nicht. Tragen sich angenehm, fallen nicht auf, sind leicht zu reinigen und dienen dem Spaß.
Sogar höheren Zielen waren sie schon dienlich.

Inaktiver User
07.11.2006, 14:53
Ich trage zwei Balls. Schon seit frühester Kindheit.
Sie belasten mich nicht. Tragen sich angenehm, fallen nicht auf, sind leicht zu reinigen und dienen dem Spaß.
Sogar höheren Zielen waren sie schon dienlich.


du als mann, oder bist du eine frau? :wie?:
warum denn seit frühester kindheit? wie bist du denn darauf gekommen?

was für höhere ziele???? :wie?: :ooooh: :wie?:

Inaktiver User
07.11.2006, 14:54
Sind dafür da, uns Männer rallig zu machen, wenn wir wissen, daß Frau, die neben einem im Kaufhaus her läuft, diese Teile in sich trägt...:freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen:

das mache ich besonders gerne :fg engel:

Inaktiver User
07.11.2006, 14:55
Sie waren im Komplettpaket enthalten.

Sie dienten der gottgewollten Bestimmung und nun nur noch dem Spaß.

Tabea
07.11.2006, 14:57
Sie waren im Komplettpaket enthalten.

Sie dienten der gottgewollten Bestimmung und nun nur noch dem Spaß.
:freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen:

Ero
09.11.2006, 01:46
ChristineS!
Versuch es mal hier mit...

http://img292.imageshack.us/img292/2350/ball2kettegqh6.jpg

Inaktiver User
09.11.2006, 10:40
ChristineS!
Versuch es mal hier mit...

http://img292.imageshack.us/img292/2350/ball2kettegqh6.jpg


hallo ero!

öhm, was macht man denn damit????? :ooooh:

Ero
09.11.2006, 11:07
Das ist der Loveplug..die Edelstahlkugel mit den 2 Kettchen...eine andere Art von Liebeskugel...

Inaktiver User
09.11.2006, 11:54
Das ist der Loveplug..die Edelstahlkugel mit den 2 Kettchen...eine andere Art von Liebeskugel...


öhm, was macht man denn damit????? :wie?: :zahnschmerzen:

bin immer noch nicht wirklich schlauer...:cool:

Inaktiver User
09.11.2006, 11:56
Schieb ihn Dir in die Vagina....oder kannste das etwa auch nicht?

Inaktiver User
09.11.2006, 12:04
Schieb ihn Dir in die Vagina....oder kannste das etwa auch nicht?

ja, dankeschön!!!!! :kuss: :kuss: :kuss: :kuss: :kuss:

wozu sind diese anderen ketten dran?

ach, weißt du was? steck du sie dir doch rein! :cool:

Ero
09.11.2006, 12:07
Die Kugel kommt in die Vagina und die Kettchen mit den kleinen Kügelchen baumeln heraus...beim Gehen kommt es durch das Aneinanderklackern der Zierkugeln zu Vibrationen.....

Inaktiver User
09.11.2006, 12:08
Das geht leider nicht. Ich müsste den Loveplug dann zweckentfremden und meinen Anus weiten.
Einhergehend mit der Gefahr, den Loveplug bei der täglichen Entsorgung der Stoffwechselendprodukte gleich mit zu entsorgen.

Da ich aber meinen Müll sorgsam trenne, wäre mir dies denn doch doch zu peinlich.

Adesua
12.11.2006, 22:08
Hallo ChristineS.,
hat ne Weile gedauert, und die meisten Fragen sind eh schon beantwortet, von anderen Teilnehmern...



ich möchte ja gerne meinen beckenboden trainieren und wenn das wirklich so toll hilft....hihi...dann werde ich das mal ausprobieren.

Wie gesagt, das bringts echt. Ich muss den Beckenboden unwillkürlich bewegen, wenn ich die Kugeln trage. Und das ist ja tierisch wichtig. Und wenn man so eine "Pflichtübung" mit Spass verbindet, dann macht man sie wenigstens!



muss man denn irgendwas dabei beachten? wie sollten sie sein und wie pflegt man sie? reicht einfaches abwaschen?

Steht in der Anleitung drin, einfach mit Wasser und Seife abwaschen. Den Hinweis eines anderen mit der abgedichteten Verbindungsschnur fand ich ganz wertvoll - bei meinen ist das so.



was kannst du denn sonst noch empfehlen? wollte mit meinem liebsten eh mal in so ein geschäft gehen und gucken...

Also mich persönlich zieht es einfach nicht in solche Läden. Daher kann ich nur den Versandhandel empfehlen. Muss auch gar kein Spezialversand sein, auch die ganz normalen Versandhäuser sind da erstaunlich gut sortiert. Zum Beispiel der mit dem männlichen Vornamen, vorne Ot, hinten to...

Das mit den Vibrationen ist übrigens schon ein Teil der des Reizes, aber für micht nicht der Wichtigste. Vielleicht liegt es ja auch nur daran, dass ich nur die Smartballs kenne, die ja scheinbar gedämpft sind.
Dafür kann ich mir sicher sein, dass sie auch im Büro nicht gehört werden...

Und, hast du schon selbst Erfahrungen gemacht inzwischen?

Viel Spaß!
Und Grüße,

Adesua

Inaktiver User
13.11.2006, 20:38
hallo adesua,

danke, für deinen beitrag und die tipps.

nein, ich habe noch keine erfahrungen sammeln können. ich glaube, ich werde auch über versand bestellen. ;-) andererseits könnte man sich im laden auch beraten lassen. naja, mal schauen.


lg, christine :-)

Tracy1
26.11.2006, 17:08
gibt auch günstigere kugeln aus 100% medizinischem silikon bei toy-for-enjoy.de kosten nur 14.99 euro und sind made in germany...

LG Tracy

Gabel
29.02.2008, 08:39
ich hab mir die Smartballs eben im Internet angeguckt und hab nochmal eine Frage dazu:

Kommt eine Kugel in die Vagina und die andere bleibt draußen?

Sorry, aber ich kennmich damit (noch) nicht aus.
Gabel

Inaktiver User
29.02.2008, 08:42
Hallo an alle Liebeskugeln-Erfahrenen,

welche Erfahrungen habt ihr mit möglichen Infektionen gemacht ?
Insbesondere gefährlich, wenn man eine Spirale trägt...
Dass die Smartballs stets nach Gebrauch gereinigt werden ist verständlich... (Seife und Wasser ?) was ist mit dem Bändchen, lässt sich das auch gut reinigen ?


Hallo Gabel,:smile:
beide Kugeln werden eingeführt.

Ero
29.02.2008, 09:42
Nein, das Bändchen läßt sich nicht so gut reinigen und vergammelt auch sehr schnell..deshalb bevorzuge ich den Loveplug aus Edelstahl

Gabi!
Bei den Smartballs werden beide Kugeln eingeführt, aber durch die 2 miteiander verbundenen Kugeln, finden sie leider auch nicht so den Platz in der Intimzone und flutschen schnell raus.
ich habe deb Loveplug und da wird nur eine Kugel eingeführt, die es auch in allen Größen gibt, denn die Anatomie der Frau ist sehr verschieden..

Gabel
29.02.2008, 09:59
Ero, den Loveplug bekomm ich aber wahrscheinlich nur in einem Erotik-Geschäft, oder? Weiß du ungefähr was der kostet?

Gabi

Ero
29.02.2008, 10:09
den Loveplug kannst du nur im Internet bestellen..google einfach mal nach Loveplug, da findest du die Hompage, ist zwar nicht ganz billig, aber es lohnt sich..

ankedegenbach
12.09.2012, 15:13
Seit einiger Zeit trage ich gerne Perlenstrings. Anstelle eines knappen Höschens ziehe ich mit Vorliebe Strings mit Perlen an, darüber aber oft (nicht immer) ein Knicker. Ein Perlenstring unter Seidenwäsche ist ganz diskret und fühlt sich toll an. Etwas gewöhnungsbedürftig ist sicherlich das Treppensteigen, denn der Effekt der Perlenkette ist da ziemlich unglaublich.... Ansonsten durchaus alltagstauglich und auch mal eine schöne Überraschung für den Liebsten. Mag nicht mehr darauf verzichten.