PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : "Stangen" fuer ein Mobile



Anni04
30.10.2006, 14:30
Hallo....
Sagt mal, hat vielleicht jemand hier schon einmal ein Mobile selber hergebastelt inclusive der "Stangen" an denen alles haengt?

Ich wollte ein Mobile fuer eine Freundin basteln (bzw. ihren neugebohrenen Sohn) und habe schon wirklich huebsche kleine Kugeln und Tropfen getoepfert und gefilzt, die ich dann mit Perlonschnur befestigen wollte. Nur woran???

Am liebsten waehre mir so etwas wie eine sehr duenne Metallstange/Draht, der aber natuerlich stabil genug fuer das Gewicht sein muss. Die einzelnen Anhaenger sind ziemlich klein und leicht, aus einer Art Porzellan-Papier mischung (keine Ahnung wie das nochmal hiess) aber es sind insgesamt 20. Die ca. 10 Filzkugeln wiegen aber so gut wie nichts.
Holz (Balsal z.B.) Stangen waeren mir nicht so lieb.

Kann man so etwas vielleicht auch on-line bestellen? (bin im Moment naemlich etwas unter Zeitdruck)

Oder hat sonst jemand vielleicht noch ein paar Tips und Tricks dabei????

Vielen Dank und liebe Gruesse!
Anni

Ahitte
30.10.2006, 17:29
Hallo Anni,

was du suchst könntest du in der Floristik finden. dort gibt es relativ festen Steckdraht...den könntest du dir dann selbst hinbiegen.
Oder aber ein gut sortiertes Bastelgeschäft????
Musst mal bei google ,,Mobiledraht´´ eingeben.
Du hast ja geschrieben, dass du relativ viele Sachen anhängen willst...gar nicht so einfach alles auszubalancieren.
Und wenn du alternativ einen Haselnusszweig mit den Teilen behängst???

Liebe Grüße

Ahitte

emmax
31.10.2006, 16:20
je nachdem, wie rustikal das Mobilé ist, würde ich zu etwas dickeren Ästen greifen. Habe ich gerade für ein Filzmobile gemacht und das sieht sehr schön aus!

Anni04
01.11.2006, 19:26
Vielen Dank!!!

Auf die Idee das das Mobiledraht heissen koennte, bin ich bloederweise ueberhaupt nicht gekommen! Doch klar... sehr einleuchtend eigentlich. *lach*

Ich habe mal gegoogelt und mich ein bisschen umgeguckt und weiss inzwischen mehr was es so gibt.

Ich glaube ich werde wohl entweder so eine Art Blumen Steckdraht benutzen oder vielleicht doch Zweige (obwohl es eigentlich gar nicht so rustikal werden sollte sondern eher "zart").
Wie ihr schon erraten habt ist das ganze ausbalancieren naemlich in hoechst komplizierten Diagrammen festgehalten und mit vorgefertigten "Buegeln" (noch so ein Begriff den ich nie erraten haette) hat man da anscheinend weniger Moeglichkeiten/Varianten.

Einen wirklich guten Bastelladen gibt es leider nicht bei uns, aber ich werde mal mit Zweigen und Draht experimentieren...

Danke schoen nochmal und liebe gruesse

Anni

ReginaM
01.11.2006, 19:32
Es gibt auch Ringe, um sowas aufzuhängen, mir persönlich sind die lieber als die Drähte, eben wegen der Balance.

Anni04
02.11.2006, 13:54
Ja, die Ringe habe ich auch gesehen...
Nur kann man dann das Mobile nicht so nett anstupsen und "wippen" lassen, nehme ich mal an. Oder?

liebe Gruesse
Anni

ReginaM
02.11.2006, 15:45
Ja, die Ringe habe ich auch gesehen...
Nur kann man dann das Mobile nicht so nett anstupsen und "wippen" lassen, nehme ich mal an. Oder?

liebe Gruesse
Anni

Nein, das geht nicht, die bewegen sich dann mehr oder weniger nur durch anblasen oder eben im Wind.