PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : neues Wohnzimmer



Meja
25.10.2006, 21:07
Hallo,
bin mal wieder auf ideensuche, wir haben ein haus gekauft und ich moechte sooo gerne neue Moebel fuers Wohnzimmer, im Moment ist hier alles zusammen gestueckelt, nix passt zusammen!
Das neue Zimmer ist Wohn - Esszimmer ineinander uebergehend zusammen ca. 40 qm.
Ich suche eine Loesung fuer TV und Stereoanlage. Ich mag nicht so gerne eine wuchtige Schrankwand an einer Wand wo alles reingeht, aber ich habe bis jetzt noch keine schoene Alternative gefunden. ich muss TV, Stereoanlage, DVDs und CDs unterbringen. eventuell noch Buecher, aber die koennten auch ins Arbeitszimmer. Wie habt ihr das denn so bei Euch geloest?
gebt mir Anregungen!

DANKE

Inaktiver User
26.10.2006, 10:56
Unser Wohn- Eßzimmer hat ähnliche Ausmaße.
Wir haben für den Stereokrempel ein halbhohes Regal beim großen Schweden gekauft und den auf Rollen montiert, damit es beweglich ist.

Da auch wir nicht so sehr auf Schrankwänder stehen, haben wir ( ebenfalls beim Schweden) aus einem Regal ( heißt Expedit ) eine Art Sideboard gemacht: Auf die Seite gekippt, genauer gesagt, zwei davon.
So steht nun an einer Wand eine halbhohe Wand mit Bastkörben drin. In denen verschwinden die DVD und Cd, obendrauf stehen Kerzen und anderes Gedöns.

Inaktiver User
27.10.2006, 16:32
Wir haben von hülsta das now! Nr. 1, aber das erste. Die Möbel sind inzwischen fast 10 Jahre alt. Das Programm ist sehr flexibel. Wir sind bereits einmal umgezogen und haben die Elemente ganz anders aufgestellt und mit der Neuauflage der Nr. 1 ergänzt. Ebenso haben wir nach einigen Jahren die Türen und Schubladenfronten ausgetauscht weil wir das vorherige Blau nicht mehr wollten. Bald werden wir wieder umziehen und wissen noch nicht wie wir dann den Schrank aufbauen - mal sehen.

Du kannst dir damit eine Schrankwand aufbauen oder auch mehrere Einzelelemente aufstellen - wie du möchtest.

Du kannst dir das Programm mal auf huelsta.de angucken.

Trulla