PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Erfahrungen mit Biofumar???



Mag56
23.10.2006, 16:26
hallo,
mein Mann und ich haben jetzt endlich einen Termin bei einem Fachmann für u.a. Biofumar-Behandlungen gemacht, allerdings im März, so lange sind die Wartezeiten!!!!
Ich würde gerne schon eher aufhören, aber es fällt mir schwerer als gedacht, da mein Mann sehr viel raucht und ich mich immerwieder dazu "verleiten" lasse, abends, wenn dann endlich mal Feierabend ist und Ruhe zu Hause... naja, ich weiß, ich bin schwach.
Aber mich würde interessieren, ob hier jemand Erfahrungen mit der Biofumar-Spritze hat??? Es scheint ja wie in Grimm's Märchen eine wunderbare Wandlung zu sein, mit dieser einen Spritze...

Danke für alle Hinweise
Gruß
Mag

Guduchi
08.11.2006, 12:00
Was soll den deise Spritze für Euch tun? Was erwartest Du? Du must einfach Deine Einstellung zum Rauchen ändern. Das hat bei mir sanz klasse mit dem Buch von Allen Carr geklappt. Endlich Nichtraucher.Viel Erfolg:lachen:
Guduchi

Fazernatalie
08.11.2006, 13:49
Das hört sich für mich ähnlich an wie die Methode, die ich zur Unterstützung gewählt habe. Vielleicht ziehst du das mal in Erwägung. Ich hab nur 1 Woche auf einen Termin gewartet.



Ich bin jetzt 1 Jahr und 4 Tage rauchfrei. Ob diese Mesotherapie maßgeblich daran beteiligt war, weiß ich nicht und werde ich wohl auch nicht rausfinden. Für mich war sie auf alle Fälle mental sehr wichtig. Vor allem in der Anfangsphase, den ersten Wochen, war ein klares Argument, dass ich dafür ja bezahlt habe...

Der persönliche Wille ist der Faktor, der zu mindestens 90% vorhanden sein muss. Alles andere ist Nebensache und dient lediglich der leichten Unterstützung.

Ich wünsche euch viel Erfolg.

LG Natalie

hoppelini
04.01.2007, 13:53
Hallo Mag,
ich war selbst schon bei BioFumar. Das hilft wirklich. Nur die Sache mit dem Termin ist komisch. Ich hatte direkt einen Termin für die nächste Woche bekommen. Bist du sicher, dass du bei dem richtigen HP angerufen hast.[ editiert ]. Es gibt da nämlich noch einen.
Von dem hört man allerdings nichts gutes.

Viele Grüße

Simplemind66
04.01.2007, 14:06
Hallo!

Was bitte ist Biofumar?
Das hab ich ja noch nie gehört??

Simplemind66
04.01.2007, 14:11
@ Natalie

Ich hab mich grad schlaugelesen bzgl. der Mesotherapie.
Was kostet denn eine Sitzung? Das würde mich ja sehr interessieren....

hoppelini
04.01.2007, 21:26
Hallo,
brauchst nicht so entgeistert zu machen. Im Google findest du jede Menge darüber.

Simplemind66
04.01.2007, 22:09
Danke Hoppel,
Pardon das ich es wagte zu fragen!
war eine spontane Reaktion, entschuldigense vielmals