PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Widderfrau und fischemann-geht es überhaupt?



xuscha2275
22.10.2006, 20:35
Hallo Allerseits!

Wenn ich ehrlich bin, dann sollte dieses thema doch

"WIDDERFRAU+KREBSMANN=EINE KATASTROPHE???" heissen!..

Denn das mit dem krebslein zieht sich doch in die länge; das ende "kurz und schmerzlos" gibt es nicht.. Komme einfach nicht los von ihm.. :wie?:

LG,Xuscha

Inaktiver User
22.10.2006, 22:02
Hallo... du schon wieder *freu* :blumengabe:

Also, mich als Widder-Frau haben die "Fische", die ich kennengelernt habe, immer ziemlich angetörnt.... :smirksmile:

Mit denen konnte ich mich immer sehr gut reiben... sozusagen verbale Keilereien.... ich habe es immer genosse... hat in mir die Lebensgeister und manchmal auch die Liebesgeister geweckt :zwinker:

Aber wie du im anderen Strang schon geschrieben hast... mit über dreißig wird man etwas gemäßigter - ist lt. meinem Astrologie-Buch wohl tatsächlich so bei Widder... die schlimmste Phase ist ab dreißig Gott sei dank vorbei - Keilerein brauch ich nicht mehr in so großem Maße wie damals :freches grinsen:

Nun habe ich einen Skorpion-Mann - mit dem kann ich mich leider nicht reiben bzw. verbal keilen, aber ich liebe ihn trotzdem über alles :Sonne:

So, muss jetzt in die Heia... Gute Nacht, bis bald :schlaf gut:

P.S.: Hast du grad´ einen Fisch an der Angel? :zwinker:

xuscha2275
22.10.2006, 22:52
Naja, nicht direkt; das fischchen schwimmt seit einiger zeit um mich herrum, und überlegt, und überlegt..... Wir gehen mal gelegentlich was essen, unterhalten uns.. Und dabei bleibt es auch.. Mal gucken also, wie es weiter läuft!. :halloween:
Guts nächtle, Xuscha :kuss:

xuscha2275
22.10.2006, 23:11
P.S. Ach, und wieder typisch widder-ich,egoist!;
mit den skorpionen habe ich unvergessliche erfahrungen gesammelt: sie sind, glaube ich, die einzigen unter den sternzeichen, die mit uns,widdern, klar kommen können! Weil sie uns in vielen eigenschaften ziemlich ähnlich sind, und auch viel "er- und vertragen" können; nur nicht übertreiben;denn sie können doch dann ganz schön giftig sein!.. Wenn man widder/skorpion vergleicht, es ist wie das licht und schatten, gegensätzlich und gleichstark!
Aber das allerwichtigste: DIE HÄNDE!!!!!!! So, wie DIE streicheln können-elektrisierend!!...:lachen: Könnte alles dafür geben! Oh,genau; ich such mir doch einfach einen skorpion für die kuschelzeit!!. :yeah:
Also, schlaf gut, du, glückliche!. Und schönes kuscheln! .:blumengabe:

Mary.poppins
23.10.2006, 00:36
Hi Xsuscha nochmal,

also mein Daddy ist Waage, die Mama ein Fischlein :smirksmile:
Die feiern bald goldene Hochzeit :smirksmile:

Grüße Mary

xuscha2275
23.10.2006, 02:08
Wow, goldene hochzeit- STARK!!! :prost:
Ich bin aber nur im aszendent waage, sonst widder, und was ich noch weiss- beide sind kardinalzeichen(widder+waage); wollen regieren.. Also aus der sicht tut mir mein potentielles fischchen leid!. Die sind doch so sensibel!... :regen:
Xuscha :smile:

Mary.poppins
23.10.2006, 09:41
Xsuscha, ausprobieren :smirksmile: und lernen *grins*
Müssen wir Widder doch wohl oder übel im Leben,
lernen geduldig zu sein, lernen andere zu verstehen :smirksmile:
Ich glaub, dann klappt's auch mit dem Nachbarn *grins*

lieben Gruß Mary

xuscha2275
23.10.2006, 17:01
Hahaha, da hast du wohl recht!! :schild genau:
Warum immer nur wir?.. Es ist manchmal ganz schön frustrierend, was so manche menschen(vor allem die,die an "horoskopschmarrn" nicht glauben(ist es etwa eine religion?.); doch sobald sie das wort "widder" zu hören bekommen, verziehen sie ihr gesicht: :knatsch:)) Ja, warum immer nur wir?.. Schon als kleinkind habe ich mir anhören müssen,wie "schwierig" ich sei, obwohl ich einfach nur sehr lebhaft und abenteuerlustig gewesen bin! :gegen die wand: :nudelholz: :musiker: :jubel: :fg engel:
Naja, schauma mal, wie es sich mit dem fischchen so entwickelt; er lässt es Gott sei dank langsam angehen(ein halbes jahr schon,hihi!, so,dass ich mich in der zwischenzeit in einen krebsen verliebt habe,was eben zu einer katastrophe führte! :schild ...uups: ) Aber naja,das fischlein kann ja eben warten.(Was er gerne tut,nehme ich an:smirksmile: )
Uuff, ich glaub,ich blick schon selber nicht mehr durch bei diesen männern!. Nein, ich nehme mir einfach ne auszeit,und kuriere mich erstmal aus! Basta!! :entspann:
LG, Xuscha :kuss:

xuscha2275
23.10.2006, 17:06
Ach, und der unterschied lag eben darin, dass der krebs ein kernerschütterer war; der fischemann dagegen einfach wohlbekömmlich und gemütlich.. Zum heiraten eben!.. :freches grinsen:
Bin unmöglich,ich weiss!. :halloween:
:kuss: Xuscha

Inaktiver User
23.10.2006, 19:32
Warum immer nur wir?.. Es ist manchmal ganz schön frustrierend, was so manche menschen(vor allem die,die an "horoskopschmarrn" nicht glauben(ist es etwa eine religion?.); doch sobald sie das wort "widder" zu hören bekommen, verziehen sie ihr gesicht: :knatsch:)) Ja, warum immer nur wir?..

Hi Xuscha :smirksmile:

Ja, es ist wirklich frustrierend! Ich war letztens mit meinem Neffen (25J.) und seinem Hühnerhaufen (seine Freundin und die Freundinnen seiner Freundin :freches grinsen: ) unterwegs. Fragte mich die eine nach ´ner gewissen Zeit tatsächlich welches Sternzeichen ich bin - ich sagte Widder und sie nickte nur wissend - so nach dem Motto, dann ist ja alles klar, dann erklärt sich ja einiges von selbst - den Kopf!

Unverschämt :grmpf:

xuscha2275
23.10.2006, 19:50
Ja, `ne?! :nudelholz:
Aber ich denke, dass nicht wirklich viele menschen können mit uns was anfangen; sie trauen sich einfach nicht!. Dazu sage ich immer nur eins:"Bin ich zu stark- bist du zu schwach!" So! :schild genau:
Und wenn wir manchmal ungemüttlich werden, tja.. Wie du schon mal eben sagtest: wir sind keine "liebe,nette mäuschen", auch wenn wir uns noch so viel mühe geben!. :fg engel:
Grrrr!.. Xuscha :freches grinsen:

Inaktiver User
23.10.2006, 20:12
Aber ich denke, dass nicht wirklich viele menschen mit uns was anfangen können; sie trauen sich einfach nicht

Ich versuch mich im Alltagsumgang mit Menschen nun ein wenig zurückzunehmen - klappt zwar nicht immer aber ab und zu :freches grinsen:

So... gleich kommt "Gegen die Wand" :gegen die wand: auf "arte" - muss mich jetzt Couch-fertig machen :entspann:

Wünsche dir und allen anderen Widder hier noch einen schönen Abend :prost: :wangenkuss:

xuscha2275
23.10.2006, 20:38
Wünsche dir auch `nen gemüttlichen abend; jetzt gehe ich auch was essen :hunger: und auf die couch fernsehen!. :entspann: Schreibe bestimmt noch später was dazu! :lachen:
Xuscha :freches grinsen:

Mary.poppins
23.10.2006, 22:45
:knatsch:)) Ja, warum immer nur wir?.. Schon als kleinkind habe ich mir anhören müssen,wie "schwierig" ich sei, obwohl ich einfach nur sehr lebhaft und abenteuerlustig gewesen bin! :gegen die wand: :nudelholz: :musiker: :jubel: :fg engel:

...dito, ich erinnere mich, bei meiner Abenteuerlust mir mal einen Zaunpfosten in den Bauch gerammt zu haben, weil ich beim drübersteigen abgerutscht bin. So dat das meiner Mutter bald zum Herzstillstand verholfen hat. Naja, genäht und nächstes mal wieder rüber in Nachbars Garten zum Kirschen klaun :freches grinsen: Meine Mutter glaubte immer, daß ich so bin, weil mein Vater sich immer sehnlichst einen Jungen gewünscht hat :smirksmile:



Naja, schauma mal, wie es sich mit dem fischchen so entwickelt; er lässt es Gott sei dank langsam angehen(ein halbes jahr schon,hihi!,

... möchte man fast meinen, der hätt was krebsliges an sich?
hast Du mal sein Horoskop durchleuchtet :smirksmile: ?


Uuff, ich glaub,ich blick schon selber nicht mehr durch bei diesen männern!. Nein, ich nehme mir einfach ne auszeit,und kuriere mich erstmal aus! Basta!! :entspann:
LG, Xuscha :kuss:

hihi, das tät wohl mal gut :kuss: bei mir übrigens auch :smile:

liebe Grüße, Mary

xuscha2275
26.10.2006, 02:25
Naja, wie gesagt... Das mit den männern lasse ich erst mal sein; muss erst den "krebslein" vertreiben!... Ob es mir gelingt?... (((((
Xuscha

xuscha2275
26.10.2006, 02:27
HEILUNG!!!!!! BITTE HEILUNG!!!!!!!!!............................
:zahnschmerzen: :zahnschmerzen: :zahnschmerzen: :zahnschmerzen: :zahnschmerzen: :zauberer: :zauberer: :zauberer: :zauberer: :zauberer:

Mary.poppins
26.10.2006, 09:53
Xsuscha, liebe Xsuscha, lass Dich trösten!!!!!!
:wangenkuss: :wangenkuss: :wangenkuss: :blumengabe: :blumengabe:
Das ist wohl ziemlich arg mit Deinem Schalentierchen :niedergeschmettert:
Ich bin aber sicher, daß Dich Dein momentanes Kopfkino bald wieder ruhiger schlafen läßt.
Gönn Dir mal was Gutes. So bei der Kosmetik nette Wellness-behandlung oder so :smirksmile: Und anschließend ein bissi ausgehen, das hilft - vielleicht.... Ach ich hab gut Lachen, ich fühle soooo mit mit Dir :kuss: Trotzdem - Kopf hoch !!!!!!!!!!!!!
Wir Hörndltierchen lassen uns doch nicht unterkriegen!

lieben Gruß, Mary

xuscha2275
26.10.2006, 18:55
Oh Mary, wenn du wüsstest, was mir gerade eben passiert ist!!!.....
Es dreht sich also immer noch um den krebslein!...:unterwerf: :unterwerf: :unterwerf:
Gestern(genauer gesagt, heute früh; hab ich schon wieder die ganze nacht nicht schlafen können!), nachdem ich hier etwas über mein "krebs"-leiden berichtet habe, habe ich es nicht ausgehalten,und ihn eine sms geschickt,in der stand,dass ich ihn noch immer vermisse und liebe.. Die antwort kamm sofort(was mich ganz schön gewundert hat;weil er nicht immer für nötig hält,zu antworten: auch so ein punkt-autsch!!.) Er hat geschrieben,dass er gerade gelandet ist(war beruflich in japan), und das handy ging nicht dort,und wie es mir geht und so... Naja, und so haben wir die ganze zeit gesimst,dann emailt... Dann ging ich irgendwann ins bett,gegen 12 kammen dann weitere sms,und das weiter so bis 16 uhr(mann,ich lass mir was kosten! ;)

Dann klingelts an meiner tür...

Hab jetzt echt nicht erwartet,dass er zu mir so spontan und überraschend kommen würde!!!.... Denn er wohnt ca. 160km von mir weg,und sonst hiess es auch immer,dass er nie zeit hat,und viel arbeiten muss(was wirklich stimmt; total auf karriere fixiert), und das verstehe ich wirklich voll und ganz,weil ich selber sehr ehrgeizig bin.

So, und nun steht er vor meiner tür; und das nach fast nem ganzem tag fliegen und fahren!!!..... Total geschafft und fertig, ohne freie tage und urlaub in dem job(jeden tag bis elf-zwölf nachts arbeiten!!)...
Also,ich hab gedacht,ich breche jetzt zusammen(ER IST EINE DROGE!!!), hab an ganzem körper wie ne blöde gezittert!!!.... Dann hatten wir natürlich sex(war noch nie auf jemanden so scharf,wie auf ihn,schon die ganze zeit-wie ein junky!..). Weil ich ihn eben liebe; es ist halt das ganze,das gesamtbild...
Naja, und dann hat er noch kurz nen espresso bei mir getrunken, und wieder gefahren,weil er ja keine zeit hat, was aber nicht so aussah,wie eine abfertigung; das glaube ich ihm wirklich,und bin darauf nicht sauer, bin doch auch die ganze zeit am arbeiten.

So, und nun bin ich total ratlos; was soll ich davon halten???
Einerseits habe ich schon das gefühl,dass er mich mag und auch froh ist,mich zu sehen(nicht nur für den sex,denn er könnte wirklich jede haben,und das ist fakt,ohne irgendwelchen miesen verhalten seinerseits!. Und dafür nicht für eine stunde insgesamt über 300km fahren zu müssen!.. Empfindet er wirklich was für mich, und ich bin zu dumm,um das zu erkennen???.. Oder, weil ich angst habe,dass ich mich dann doch irre.. Wobei,was habe ich schon zu verlieren??? Mein herz habe ich bereits verloren, auch liebesgeständnisse gemacht und schon mehr als oft gesagt habe,dass ich ihn liebe(worauf er ganz komisch und verkniffen reagiert,oder gar nichts antwortet,oder lenkt das thema gleich ab. Ich sehe,dass er ein problem mit diesem thema hat, er blockt es zwar nicht ab,kann aber damit nicht umgehen...:wie?: )
Ich will ihn ja auf keinen fall drängen, ich will nur nicht alleine da mit meinen gefühlen stehen.. Wobei,er hat mir schon öfter gesagt,dass er was für mich empfindet,und so weiter; und was mich immer wieder daran zweifeln liess,-sein verhalten manchmal, kühl und zickig, und desinteressiert,keine ahnung,es ist noch was unschönes da,weiss aber nicht,was-und das macht mich erst recht so verwirrt!!!.. Ich glaube,er hat im allgemeinen das problem,sich zu binden.
Und somit ist es zwischen uns mehr oder weniger eine sexbeziehng,wobei wir beide nicht "die typen" dazu sind, und beide merken(naja,ich weiss es meinerseits!), dass da was mehr zwischen uns ist!..
Oh Gott, wie verhalte ich mich jetzt bloß??? Ich weiss ja, dass das beste wäre, mich zu entspannen, zurücklehnen und abwarten, und vorallem ihn LOS LASSEN!! Aber es ist ja leicht gesagt....

:niedergeschmettert: :wie?: :buch lesen: :knatsch: :unterwerf: :niedergeschmettert: :zahnschmerzen:

Haha, und den bericht habe ich ja auch in dem anderen strang schreiben sollen!... Aber da geht es hauptsächlich um den krebsen, und hier eben doch um mich!. Auch,wenn es nicht so klingt. :smirksmile:

Danke für dein mitgefühl, meine liebe Mary!. :kuss: :kuss: :kuss: :blumengabe: :blumengabe: :blumengabe: :blumengabe: :blumengabe:

Die (total verwirrte) Xuscha... :unterwerf:

Inaktiver User
27.10.2006, 14:34
............Mein herz habe ich bereits verloren.........



:wangenkuss:

xuscha2275
27.10.2006, 16:00
Hallo Vertraumich!

Weisst du, was ich nicht verstehe?.. Eigentlich soll ja die liebe schön sein; man sollte doch vor lauter glück schweben,oder?.
Doch warum fühlt es sich bei mir nicht gut an??? Ich weiss nicht was, aber irgendetwas stört mich eindeutig!... :unterwerf: :unterwerf: :unterwerf: :unterwerf: :unterwerf:
Xuscha

xuscha2275
27.10.2006, 16:21
Und wer bist du vom sternzeichen, Vertraumich?. :smile:

Mary.poppins
27.10.2006, 20:23
Hallo Vertraumich!

Weisst du, was ich nicht verstehe?.. Eigentlich soll ja die liebe schön sein; man sollte doch vor lauter glück schweben,oder?.
Doch warum fühlt es sich bei mir nicht gut an??? Ich weiss nicht was, aber irgendetwas stört mich eindeutig!... :unterwerf: :unterwerf: :unterwerf: :unterwerf: :unterwerf:
Xuscha

Xsuscha, dieses irgendwas ist Dein Bauch, oder besser Dein Unterbewußtsein!
Wenn es so ist, höre drauf! Ich schwebte auch mal auf Wolke 7³³³ .... habe meinen Bauch ignoriert... und dann - Scherbenhaufen. :zahnschmerzen:

liebe Grüße, die Mary

xuscha2275
28.10.2006, 18:56
Hallo liebe Mary! :wangenkuss:
Ja, ich weiss, es war schon von anfang an, dieses bauchgefühl!.. Und schon von anfang an habe ich versucht, "zu fliehen"... Doch jedes mal war das eine qual- ohne ihn!... So habe ich mich noch NIE verliebt!!!... Und ich komme einfach nicht los von ihm!..... Es bleibt nur zu hoffen,dass er mich vielleicht auch lieben würde.. Er empfindet sicher was für mich,doch über die liebe spreche nur ich; hab ihn schon mehrmals gesagt, dass ich ihn liebe... Ich konnte nicht anders, ich muss dass ab und an los werden; doch jedes mal nur ins leere... Leider... Der mann sagt dieses wort nicht,was sicher ok wäre,wenn da nicht so viele zweifeln aufkommen würden... Oh Gott, was ist nur aus mir geworden??? Ich, die draufgängerin, die immer selbstsicher und selbstbewusst war!... Und nun bin ich zu einer hochneurotischen, hysterischen zicke mutiert, und dazu noch total unsicher und "klein" geworden... Wahnsinn!!! Und das schlimmste ist, dass ich eben weiss, wie man sich am "klugsten" verhält, doch das bleibt bislang leider eine theorie... :unterwerf: :unterwerf: :unterwerf:
Oh Gott....... Und damit mache ich den rest kaputt, was wir noch miteinander haben!.. Aber stattdessen sollte es doch wachsen!!!... Denn ich kann nicht ohne ihn!!!..... :gegen die wand: :gegen die wand: :gegen die wand:
Xuscha

Analuisa
28.10.2006, 19:22
Tja, Xuscha, zu deinen Chancen in Bezug auf dein Fischlein kann ich dir nix sagen, aber was deine Ausgangsfrage angeht: ich (Widder) bin seit 25 Jahren mit einem Fische-Mann zusammen :ooooh: ..also grundsätzlich gehen tut es wohl :freches grinsen:

Die ersten 5 Jahre waren wunderschön, die nächsten 10 harmonisch (Familiengründung), am 15. Kennenlerntag haben wir geheiratet, 3 bis 4 Jahre später (kann ich schlecht genau datieren) fing es an zu kriseln, und seit mittlerweile 3 Jahren leben wir räumlich getrennt. Die endgültige Trennung wird, sofern nicht noch ein Wunder geschieht, wohl auch bald folgen.

Hat dir das jetzt weitergeholfen? :smirksmile:


Liebe Grüße, Analuisa

xuscha2275
28.10.2006, 20:49
Hallo Analuisa!
Oh, es tut mir leid, dass mit Deiner ehe...
Naja, wenn ich ganz ehrlich bin, die liebeskummer habe ich wegen einem krebslein.. Als ich überhaupt diesen strang eröffnet hab, habe ich mit ihm gerade schluss gemacht, oder er mit mir?.. :wie?:
Und das mit dem fischlein ist (noch) rein platonisch; er "schwimmt" zwar schon ne weile um mich rum, traut sich aber nicht für mehr.. Sagt,dass ich ein tornado bin!.. :smirksmile:
Und das mit dem krebs zieht sich in die länge... Genauer gesagt, ich mach jedes mal mit ihm schluss, und hole ihn anschliessend doch wieder zurück!... Ganz schön irre, was ich da leiste!. Und er ist sooo sensibel, und ich trample, und trample auf ihn rum!!!... Ohhhh....:unterwerf: :unterwerf: :unterwerf:
Naja,und ich bin hier in falschem strang: es gibt ja ganze bibel hier, dem krebsmann gewiddmet!!...

LG,Xuscha :knatsch:

Analuisa
28.10.2006, 23:34
Ach so, es ging um das krebslein, sorry :blumengabe: hab nicht alles gelesen, bin ja auch nur wegen des strangtitels hier reingeraten :smirksmile:

du hast es offenbar mit dem meeresgetier :freches grinsen:

vielleicht solltest du es mal mit landviechern versuchen? skorpion, löwe, stier ... wie wärs?

und wenn du alle durch hast, schreibste ein buch über die unterschiedlichen kombinationen widderfrau <-> kriechende, schwimmende, auf 4 beinen laufende männer. :freches grinsen: :freches grinsen:

(und vergiss nicht, uns an deinen erkenntnissen teilhaben zu lassen! :zwinker: )

LG und viel glück!

xuscha2275
28.10.2006, 23:44
Danke, Analuisa, du hast mich soeben zum lachen gebracht!!. :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen:
Naja, versuchen könnte ich es schon, und so einige erfahrungen habe ich gesammelt, :erleuchtung:
aber wenn mich jemand im kern erschüttert, dann unbedingt ein meeresgetier!!!..... Wobei mit einem skorpion wäre es mir viel lieber; da weiss ich wenigstens wo ich dran bin!.. Wenn da nicht ständiges misstrauen und höllische eifersucht wäre!.. :halloween:
Liebe Grüsse, Xuscha :kuss:

xuscha2275
26.12.2007, 02:32
Hallo liebe gemeinde!

Nach nun etwas mehr als einem jahr, habe ich endgültig den krebsen von der seele los *grins* Habe wieder zu mir gefunden. :smile:

Und das fischlein schwimmt und schwimmt und schwimmt... Und schwimmt! um mich rum. :smile:

Nun kennen wir uns schon seit insgesammt 2 jahren, und vor ein paar wochen hat er mir seine liebe gestanden.

Bin glücklich und geborgen.

Wünsche euch allen noch schöne feiertage und guten rutsch in das neue jahr! :nikolaus:

In liebe, Xuscha :blumengabe:

Inaktiver User
26.12.2007, 12:59
liebe Xuscha..
bin auf deine Geschichte gestoßen..bin ja normalerweise im Krebsstrang drüben;-)

also bin auch ewig lange zwischen Fische und Krebsmann gewandert hin und her hin und her...

beide sind soo verschieden aber dennoch gleich...haben nämlich Bindungsangst...irgendwo schwuppen sie einem weg:(

daruter habe ich am meisten gelitten.der Fisch natürlich einmal abgetaucht..hat man wochenlang nichts von ihm gehört..es war soo grausam..da ER mein Traummann und kam er endlich wieder...war er so süüß,zärtlich ,liebevoll bis zum nächsten Abtauchen....er taucht immer noch irgendwo auf dem Grund..

der Krebsmann eine spur durchsichtiger aber schwieriger zu handhaben...kaum sagt man was falsches ist er eingeschnappt und zieht sich in die Schale zurück..kaum macht man liebesgeständnisse wird er kühl und unnahbar..

verhält sich frau aber kühl und zurückhaltend..siehe da taucht krebs wieder auf und buhlt um deine Gunst....habe jetzt 2 jahre Erfahrung mit den beiden..und entweder man macht es mit oder kehrt beiden den Rücken..wenn dir die Geduld fehlt..

du musst es wissen...mit Ungeduld erreicht man bei beiden nix...und Geduld bis in alle Ewigkeiten wäre für mich aber nichts...was beim Fische aber wichtig wäre..

beim Krebs ist es so...entweder er ist gleich am Anfang total hin und weg von dir und will dich sofort!! dann liebt er dich wirklich aber wenn er herumeieert und sich so verhält wie bei dir gerade...dann gibts ein Problem.nämlich er ist sich nicht sicher!!

xuscha2275
26.12.2007, 15:25
Oh ja, liebe Xenia, und wie du recht hast!
Das mit dem krebs kann ich bis jetzt nicht verstehen, was das eigentlich war; liebe aber auf keinen fall.:smile: Aber ich bin doch sehr froh, dass ich diese erfahrung machen durfte, denn jetzt bin ich viel weiter im leben, es hat mir einen riesen schub gegeben, und ich fühle mich nun stärker, gelassener, selbstbewusster und glücklicher denn je.
Das mit dem fisch- ja, geduld und nochmal geduld; ich habe aber alle zeit der welt und sehe das ganze auch anders, als vor einem jahr; bin vielleicht ein stück erwachsener geworden.
Jedenfalls, unabhängig von all den männern, bin wieder nun ein sehr glücklicher mensch. Und das lasse ich mir von niemand mehr nehmen.:smile: Und das rumeiern mache ich auch nicht mit, was ich dem mann gleich vermittle. Mache das aber auf eine andere art, ohne zu drängen. Das hat eben mit respekt was zu tun, und das rumeiern ist alles andere, als respektvoll. Und das mit dem abtauchen tue ich es erstmals- es macht echt nen riesen spass, wenn er dann nach mir sucht! :freches grinsen:
Ich lebe einfach mein leben, mache meinen job, verabrede mich mit den freunden, habe spass, und der kann nur hoffen, dass ich für ihn mal auch irgendwann zeit habe. So, nun muss ich aufhören; er hollt mich dann gleich ab, muss mich hübsch machen und mich darauf freuen, ihm wieder mal den kopf verdrehen zu dürfen! :engel:
Wünsche dir noch nen schönen tag(bei uns hier ist so grau, brrr!.), und einfach nur gelassenheit!
Bis denne, Xuscha :blumengabe:

Inaktiver User
26.12.2007, 18:22
das hört sich doch gut mit deinem Fische an...wie hast du es geschafft das er nicht mehr untertaucht?? malneugierigfrag;-))

lg Xenia

xuscha2275
26.12.2007, 19:08
Ach du, eigentlich ganz einfach: irgendwann habe ich keine lust mehr gehabt und ihn abserviert. Und auch klar und deutlich gezeigt, dass ich das ganze nicht mehr mitmache. Und nun sitze ich gerade bei ihm auf ner sofa, schaue fern, surfe rum, und er massiert mir dabei die füsschen. :krone auf:

Aber bindungsfobie hat er. Trotzdem. Hihi! :zwinker:

Inaktiver User
27.12.2007, 11:52
Ach du, eigentlich ganz einfach: irgendwann habe ich keine lust mehr gehabt und ihn abserviert. Und auch klar und deutlich gezeigt, dass ich das ganze nicht mehr mitmache. Und nun sitze ich gerade bei ihm auf ner sofa, schaue fern, surfe rum, und er massiert mir dabei die füsschen. :krone auf:

Aber bindungsfobie hat er. Trotzdem. Hihi! :zwinker:

oohh:freches grinsen: das klingt alles einleuchtend:smirksmile:

klingt nach meinem exfisch...:blumengabe: