PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie sehen das die Frauen?



BerndH67
11.10.2006, 12:25
Wir leben in einer Fernbeziehung und sehen uns ca. alle 2 Wochen für 1 Wochenende. Unser Kontakt über Internet und Telefon ist bestens; wir nehmen Teil am Leben des anderen.

Eines aber vermisse ich wirklich. Ich liebe sie so sehr und würde es ihr doch so gerne zeigen in kleinen Geschenken / Aufmerksamkeiten.

Auf Grund des getrenntseins geht das leider nicht. Und der obligarorische Strauss Blumen ist nicht das was ich meine... mit den kleinen Aufmerksamkeiten.

Daher meine Frage: Was würde euch eine Freude machen? Was würde euch glücklich machen, weil ihr sofort spürt es kommt von Herzen?

Vielen Dank für eure Anregungen! Ich freue mich über jede und werde mein Bestes tun alle umzusetzen. Hin und wieder werde ich hier berichten was gut - sehr gut ankam.

Liebe Grüße

Bernd

JanaFreese
11.10.2006, 12:31
Du möchtest eine Empfehlung aus der BriCom, für etwas, von dem Deine Freundin spüren soll, dass es von Dir von Herzen kommt?

Habe ich das jetzt richtig verstanden?



All the Best
Jana

Mamouna
11.10.2006, 12:36
Ich lebe auch in einer Fernbeziehung und habe die Erfahrung gemacht, dass die Post wirklich sehr zuverlässig arbeitet.
Schick Deiner Freundin die kleinen Aufmerksamkeiten, die Du ihr zukommen lassen willst, als Brief, Päckchen, Paket...
Wird schon klappen!
Mamouna

BerndH67
11.10.2006, 12:36
...ja Genau!

Sauvi
11.10.2006, 12:51
kann mich JanaFreese nur anschließen...

Im übrigen: wenn du ihr bei euren Treffen und Telefonaten zeigen kannst, dass du voll für sie da bist und einfach aufmerksam und zuvorkommend bist, dann ist das mM nach besser, als (zu)viele Geschenke. Das würde mich z.B. eher irritieren (habe auch einige Jahre Fernbeziehung hinter mir).
Sauvi

Shara
11.10.2006, 13:29
Hallo Bernd,

wie wäre es, ihr einfach so mal ein Überraschungspäckchen zu schicken? Das habe ich einmal in einer Fernbeziehung gemacht und kam damals auch gut an: Ein Schuhkarton voller kleiner Überraschungen zusammengestellt, angefangen von einem selbstgemalten (gibt's aber auch zu kaufen :smirksmile:) Zettelkino über Kino-Gutscheine in ihrem Wohnort (z.B. Cinemaxx sofern sie in D wohnt), einfach nur Kleinigkeiten. Laß Deiner Phantasie freien Lauf :smile:.

Oder ein andere Idee, die mir jetzt gerade einfällt: In der Bravo gab es vor zig Jahren doch immer diese Starschnitte, vielleicht erinnerst Du Dich daran. Bei mir liegt das zwar Jahrzehnte zurück, aber wie wäre es, wenn Du von Dir mit der Sofortbildkamera Photos machst, die zusammengefügt solch einen Starschnitt ergeben? Z.B. Jede Woche ein Photo von Dir mit einem Körperteil und einem netten Satz schicken. Würde bei mir beispielsweise direkt in meinem Herzen landen.

Eigentlich ist es egal, was Du ihr schickst. Es geht darum, dass diese kleinen Geschenke von Deinem Herzen kommen und genau das wird sie sehr freuen!

Wünsche Dir viel Erfolg und Spaß beim Kreativsein!

Liebe Grüße, Shara

P.S. Herzlichen Dank für Deine Tipps in meinem Strang.... Bin gerade dabei zu googeln!

Monsterpueppi
12.10.2006, 14:47
Hallo Bernd,

süß und überraschend fände ich z.B. eine Liebesnachricht in einem örtlichen Wochenblatt. Oder wenn du ihre Wohnung verläßt, versteckst du vorher eine kleine Aufmerksamkeit und machst sie später per SMS drauf aufmerksam. Hast du einen Vertrauten in ihrem Heimatort? Dem könntest du z.B. eine Karte oder Brief geben, paar Euro für `n Blümchen geben und er soll Karte und Blümchen vor ihre Tür legen. Für den Dezember könntest du ihr auf jeden Fall einen Adventskalender basteln. Dann hat sie jeden Tag was von dir.

Viel Spaß und Erfolg bei der Umsetzung!

Monsterpüppi

Lachattenoire
14.10.2006, 12:19
monsterpueppi, da gehst doch schon los *lach* ich würde einen schreikrampf bekommen, wenn ich eine "liebesnachricht" im tagesblatt oder wo auch immer bekäme....brrr*schüttel*

ich fand die frage von janafreese schon absolut berechtigt:

bernd, sie ist DEINE freundin, dann weißt du doch auch sicher, was ihr freude macht.was anderen gefallen könnte/würde hilft dir nicht weiter.
wenn etwas von herzen kommt, dann weiß das deine freundin auch, selbst wenn es nicht hunderprozentig ihren geschmack trifft, sie spürt doch die geste. darauf kommt es doch an. das ist von herzen kommend.

mach, wonach dir ist

lachattenoire

Inaktiver User
17.10.2006, 15:06
Hallo Bernd,

ich finde das eine ganz tolle Idee und würde mich riesig über ein Überraschungspaket von meinem Freund freuen. Inhalt könnte sein: Wellness-Dinge (gut riechende Badekugeln, Bodylotion, Duschgel, Massageöl, Massagebürstchen, Nagellack (?), essbares Bodypainting (ähnlich wie Nutella), Kerze, Sekt, Buch mit erotischen Geschichten, Pralinen oder andere essbare Vorlieben, ....) verpackt in einem schönen Kistchen. Hinein legst du ein Briefchen mit dem Hinweis, dass sie das Päckchen gut für den nächsten Besuch aufheben soll. Ihr würdet es gemeinsam nutzen. Du lässt Badewasser ein, Kerze anzünden und ihr badet gemeinsam. Dabei liest du ihr aus dem Buch vor und ihr futtert die Pralinen, trinkt das Sektchen. Nach dem Bad können die restlichen Dinge in unterschiedlicher Reihenfolge benutzt werden.

Vielleicht fallen dir ja auch noch ergänzende Dinge ein, die deine Freundin mag.

Viel Spaß dabei wünscht dir die lustigeHummel :krone auf:

BerndH67
17.10.2006, 17:03
Hallo ihr lieben,

vielen Dank für eure Beiträge. Da sind viele gute Vorschläge darunter, die mir erstmal weiterhelfen.

Ich wünsche euch allen eine gute Zeit!

Gruß, Bernd

Sandrose
19.10.2006, 14:35
Hi Bernd,
schreib ihr doch Briefe! Richtig altmodisch mit der Hand.
Ich glaube ich würde mich über nichts mehr freuen als über sowas, denn es zeigt mir, daß mein Schatz sich wirklich Zeit genommen hat für mich und ich ihm "die Mühe wert" bin, daß er sich in der heutigen Zeit noch abmüht, mit der Hand zu schreiben anstatt alles in den Computer zu hacken.
*wink*
sandrose

Sellinchen
19.10.2006, 21:30
Was ich nicht verstehe, warum meckert ihr den armen Bernd an, wenn er paar Anregungen sucht??? Dafür ist doch dieses Forum da oder bin ich da auf dem falschen Dampfer? Wie viele Frauen haben sich schon bei ihren Freundinnen (Müttern, Schwestern...) ausgeheult, weil sie sich kleine Aufmerksamkeiten von ihrem Liebsten gewünscht hätten und seine mangelnde Fantasie in dieser Beziehung bemängelt, ganz egal ob Fernbeziehung oder nicht?!? Und wenn der ein oder andere Mann da ein wenig Nachhilfe erbittet, weil er nicht genau weiß, worüber Frauen sich im Allgemeinen so freuen (wir reden ja hier nicht über die intimen Wünsche sondern über Aufmerksamkeiten zum Alltag versüßen):smirksmile: dann ist es doch okay.
Viel Glück mit den Tipps der Mädels, vielleicht kannst du genau die raus suchen, von denen du glaubst:wie?: , dass sie deiner Freundin gefallen würden.
Netti

xuscha2275
20.10.2006, 06:23
Also, lieber Bernd!
Da kann ich nur eins sagen: "Diamonds = girl best friends!":jubel:
Liebe grüsse,Xuscha :knicks:
(es war natürlich spass/freundlich gemeint;
nein,wir frauen sind nicht so materialistisch!) :fg engel:

Inaktiver User
20.10.2006, 09:35
Es müssen nicht materialistische Geschenke sein.

Ein Geschenk, was mir zeigt, er hat an mich gedacht, zugehört macht mir die meiste Freude.
Z.B. eine CD mit Titeln, wo du mal gehört hast, das sie dir mag
oder mal ein Buch usw.

Dinge, die sie mal nebenbei erwähnt hat und du dir doch gemerkt hast

Simone77
20.10.2006, 11:22
Hallo Bernd,

mein damaliger Freund (Wochenendbeziehung) hat mir mal ein kleines Paket geschickt mit folgendem Inhalt: Einen kleinen Teddy-Schlüsselanhänger, dieser hatte ein T-Shirt n
an auf dem der Name meines Ex stand + einer süßen Postkarte mit der Aufschrift: Damit ich immer bei Dir sein kann!

Das hat mich damals richtig vom Hocker gehauen :smirksmile:

LG

Inaktiver User
20.10.2006, 11:31
Also, lieber Bernd!
Da kann ich nur eins sagen: "Diamonds = girl best friends!":jubel:
Liebe grüsse,Xuscha :knicks:
(es war natürlich spass/freundlich gemeint;
nein,wir frauen sind nicht so materialistisch!) :fg engel:

Ganz abwegig ist das nicht.

Wir haben immer 'mal wieder Fernbeziehungsphasen.

Und der Ring, den ich vor Jahren zum Hochzeitstag bekommen habe, ist mir dann besonders wichtig. Waehrend ich oft nur den Ehering trage, wenn wir zusammen in einer Stadt sind, trage ich immer denselben dazu, wenn einer von uns in der Ferne ist.
Das hat sich so entwickelt und ist mir erst irgendwann aufgefallen.

Aber der Teddy hat vielleicht dieselbe Funktion.

Gruss, Leonie

effibiest
29.10.2006, 00:50
Hallo,
wir hatten zwei Jahre eine sehnsüchtige Fernbeziehung. Ich hab diesem wunderbaren Mann dann nach einem der wundervollsten Wochenenden, die wir zusammen hatten, mein "ungewaschenes Seidennachthemd mit einem Hauch meines Parfums" und der CD dieses Wochenendes hinterhergeschickt.

Er war so berührt und froh. Nach sechs Tagen kam dann der Anruf: Du musst ganz schnell her kommen, ich habe Deinen ganzen Geruch herausgesogen, es ist echt nix mehr drin! Ich kann nicht mehr einschlafen!"

Und wir sind wirklich keine Teenies mehr!
Aber wir lassen seitdem immer ein T-Shirt etc. da. Mag kitschig oder pervers sein, uns macht das richtig glücklich.

Grüße effi

Inaktiver User
03.11.2006, 20:49
.. habe nicht alle Beiträge gelesen, vielleicht war meine Idee schon dabei..

eine Überweisung auf ihr Konto von 0,01 Euro mit dem Verwendungszweck I love you , ich denke an Dich oder so....

das mit dem T-Shirt mit Duft finde ich toll, auch wenn es nicht das Parfum ist, sondern der ganz normale Duft.

Froeschle
05.11.2006, 14:06
Knaeckebrot, das ist ne süße Idee! Hab meinem Freund heute morgen einen cent überwiesen, mit einer kleinen Message als Verwendungszweck!

LG

EssZett
10.11.2006, 14:20
Ich führe mit meinem Freund auch eine Fernbeziehung, und wenn ich bei ihm war(meistesn sind wir bei ihm) verstecke ich wenn er im Bad ist kleine Zettel mit liebevollen Aufschriften oder Kleinigkeiten in der ganzen Wohnung - Post-its auf dem Frühstücksteller, ein Ferero-Küsschen in der Zuckerdose... Er freut sich immer sehr, wenn er es dann im Laufe der nächsten Tage per Zufall alles findet. Habe auch schon eine Blume in seiner Jackentasche versteckt etc. :smirksmile: