PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Weiße Fugen im Bad säubern, aber wie?



Inaktiver User
09.10.2006, 11:47
Kennt jemand einen Trick, wie man die weißen Fugen zwischen den weißen Fliesen in der Dusche wieder schön weiß bekommt?

Ahitte
09.10.2006, 14:26
Hallo Sommersonne,

stelle deine Frage mal in das Forum Haushalt Tipps und Tricks....da wird dir bestimmt geholfen und soweit ich weiß, gabs auch dort schon einmal eine ähnliche Anfrage. Suchfunktion aktivieren.


Liebe Grüße

Ahitte

Inaktiver User
09.10.2006, 17:32
Ansonsten kenne ich nur dieses Fugen Weiß (http://decotric.de/images/product-pics/d_fugenweiss.jpg) aus dem Baumarkt.

Wir haben auch einmal in einem Altbau gewohnt, und alle anderen Hausmittelchen sind leider fehlgeschlagen.

Dieses Fugenweiß aufzutragen ist halt sehr umständlich - aber effektiv -.:zauberer:

addi
16.10.2006, 13:01
Alte Zahnbürste mit Backpulver bestreuen und ordentlich schrubben. Das hat bei mir geholfen alle schwarzen Beläge (Seifenreste? Pilze?) zu entfernen.

Gruß,
Addi

Inaktiver User
16.10.2006, 17:56
Habt vielen Dank!

Berkel43
16.10.2006, 19:39
Ich habe Zitronensäure gekauft, dann in meinen Badreiniger den ich hatte geschüttet und die Dusche eingesprüht,einwirken lassen und mit einer Bürste und warmen Wasser abgewaschen. Ging alles super leicht weg!
viel Glück
übrigens kannst du bei ebay 5kg Zitronensäure inkl. Porto schon unter 10 Euro ersteigern, ich putze damit WC, Spüle u.s.w.

Inaktiver User
18.10.2006, 20:26
Geht sehr gut und schnell mit einem Dampfreiniger, mit so ner spitzen Düse, ohne irgendwelche Zusatzmittelchen.

tiffany

Inaktiver User
19.10.2006, 10:53
Ich schwöre auf Essig Essenz als Reinigungsmittel. Einfach einen alten Lappen damit tränken, auf die betroffenen Stellen legen, nach einer halben Stunde etwa wegwischen - und blitzblank isses :-)