PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bücher - Preisgestaltung?



Ila
01.10.2006, 15:16
Ich möchte eine Reihe äußerst gut erhaltener guter Jugendbücher verkaufen, die i-sohn sozusagen in einem rutsch durchgelesen hat. Gebrauchsspuren sind minimalst = auf Anhieb nicht sichtbar) bis sehr gering. Wie soll ich den Preis ansetzen? Lohnt es sich überhaupt, die hier oder bei e-bay reinzustellen wg versandkosten?

Am besten wäre es wohl, sie in der örtlichen Tageszeitung anzubieten, das scheitert wohl am Umfang der Liste. Für einen link müsste ich wohl eine eigen hp erstellen - aber selbst dann: dürfte ich das?? oder verstoße ich dann gegen irgendwelche gewerbe-bestimmungen:wie?:

JanaFreese
01.10.2006, 16:34
Lohnt es sich überhaupt, die hier oder bei e-bay reinzustellen wg versandkosten?

Büchersendungen haben bei der Post einen eigenen Tarif, z.B. 85 cent bis 500 g und 1,40 € bis 1 kg

All the Best
Jana

Ila
01.10.2006, 16:41
:blumengabe:

Megabine
01.10.2006, 22:59
Ila, sind da auch welche dabei, die ein knapp 7jähriger verdauen könnte?

Bücher sind bei uns immer gern gesehen.

:smile:

Ila
02.10.2006, 00:02
Nein - leider, liebe Hummel! Aus diesem Bereich hab ich nur noch die Bücher, die ich auch gar nicht hergeben möchte:niedergeschmettert: Ich werde aber nochmal ganz genau nachschauen!

uuuups - liebe bine, mein ich. ihr beide seid vor meinem inneren auge eben schon illlinge

Megabine
02.10.2006, 09:24
uuuups - liebe bine, mein ich. ihr beide seid vor meinem inneren auge eben schon illlinge


:freches grinsen:

swenja
02.10.2006, 09:52
Du kannst hier die Titel auflisten, am Besten mit Altersangabe. Du musst ja nicht gleich alle auf einmal reinstellen. Bei einem normaldicken Buch fällt normalerweise 1 Euro Porto an, vorausgesetzt du schickst es als Büchersendung.
Bei Ebay hab ich schon einige Bücher verkauft, Kinde und Jugendbücher gehen ganz gut. Mehrere Bände von einer Reihe sowieso.( als Buchpaket)

...und an Büchern für abenteuerlustige Jungs im Alter von 11 wär ich auch interessiert :-)

emmax
02.10.2006, 19:17
Hallo,
ich finde ebay für den Buchverkauf nicht so toll - zu riskant, gerade, wenn es gut erhaltene, teure Kinderbücher sind.
Ich verkaufe meine Bücher über booklooker.de und teilweise über amazon ("seltenere" Exemplare). Außerdem kann ich tauschticket.de empfehlen. Da bekommst Du für von Dir angeforderte Bücher je eine Ticket und kannst damit bei anderen Mitgliedern Bücher anfordern. Hat bisher immer gut geklappt und geht auch mit anderen Medien.
Liebe Grüße,
Christine

Ila
02.10.2006, 19:24
Oh - vielen Dank für die Hinweise!:blumengabe:

Hummelchen
03.10.2006, 21:33
Liebe Ila,

ich habe einen 8 und einen 12jährigen. Wenn da was dabei ist, melde Dich gerne bei mir!

:smile: Hummel-Illing