PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : zualssungsfreies Handwerk



Inaktiver User
29.09.2006, 14:01
Hallo,
ich möchte mich mit einem zualssungsfreien Handwerk selbständig machen. Leider habe ich sehr unterschiedliche Aussagen zudem Thema, ob ich mich nun in die Handwerksrolle eintragen lassen muss oder nicht. Wer kennt sich da aus?!

Inaktiver User
30.09.2006, 15:42
Hallo,
ich möchte mich mit einem zualssungsfreien Handwerk selbständig machen. Leider habe ich sehr unterschiedliche Aussagen zudem Thema, ob ich mich nun in die Handwerksrolle eintragen lassen muss oder nicht. Wer kennt sich da aus?!

Frag bei deiner zuständigen Handwerkskammer nach, die müssten das genau wissen.

Muemmla50
04.10.2006, 07:45
Hallo Siffinchen, ich hab mich grade selbstständig gemacht mit einer Heißmangel und Änderungsschneiderei und - schwups - hat mir die Handwerkskammer schon mitgeteilt, dass ich ein handwerksähnliches Gewerbe ausübe, musste einen Bogen ausfüllen und 60 Euronen berappen.

Hinweis: Nach der zum 1.1.2004 novellierten HwO können zulassungsfreie Handwerke ohne Nachweis einer Meisterprüfung selbständig ausgeführt werden. Die gesonderte Eintragung in das bei der Handwerkskammer geführte Verzeichnis ist jedoch notwendig.

Als was machst Du Dich denn selbständig?



Grüße von der Muemmla