PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Brauche eine aufmunterung..



nobody19
28.09.2006, 19:35
Hallo ihr Lieben,

ich weiß derzeit nicht mehr was ich machen soll.
Mir fehlt derzeit das VErtrauen zu meinem Freund, naja voran gegangen sind mehrer Sachen unter anderem Betrogen. Tja und nun habe ich keine Ahnung was ich machen kann. Da ich ihn auch nicht verlieren möchte.

Bitte Helft mir...

Lg

lust-engel
29.09.2006, 09:20
Hallo Nobody,
wenn Du nicht weiter leiden willst, wirst Du dich wohl irgendwann überwinden müssen, dich von ihm zu trennen. Hat er dich erst einmal betrogen, wird er es immer wieder tun.
Ich war damals auch so alt, als mich mein Freund betrogen hat. Sowas hast Du bestimmt nicht verdient !

Mensch, schau dich um, andere Mütter haben auch schöne Söhne, und nette und treue noch dazu !!!

Viel Glück beim Finden !!!

aylin_79
29.09.2006, 11:45
Hallo,

trennen wäre vielleicht die Lösung, es aber auch wirklich durch ziehen zu können, bedarf echt harter Disziplin!! Wenn man an der anderen Person noch hängt, dann kann das ziemlich " schmerzhaft " sein.

Nobody19, du mußt dir darüber klar werden, ob du ihn so sehr liebst, dass Du ihm seine Fehler verzeihen kannst und bei ihm bleibst. Wenn kein Vertrauen da ist, dann wird nur noch mißtrauisch alles hinterfragt und jedes Gespräch - so nett es auch anfängt - endet in einem Streit.

Gibt er sich denn Mühe sich zu bessern oder ist er sowas von von sich selbst überzeugt, daß er sich denkt , daß egal welche Fehler er begeht Du mit ihm ja eh nicht Schluß machen wirst?

Du willst Ihn nicht verlieren, aber wie sagt man so schön: Lieber ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende. Darüber solltest DU mal nachdenken...

LG
Aylin