PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bitte einmal aufbauen



Sadness
28.09.2006, 11:12
Hallo ihr Lieben,

heute könnte ich mal gut ein paar aufbauende Worte gebrauchen, bzw. einen Tip, wie ich mit meinen Selbstzweifeln umgehen soll.

So trübe wie das Wetter (bäh) ist nämlich meine Stimmung.

Einigen ist vielleicht bekannt, das mein Mann eine sehr lange Affäre hatte, sich aber, nachdem ich gesagt hatte, jetzt ist Schluß, ich beende unsere Beziehung, für einen Geminsamen Neustart "entschieden" hat und ich das auch nochmal gewagt habe.

Mein Problem ist, ich kenne die Frau relativ gut, wir waren mal ziemlich eng befreundet und eigentlich habe ich viele Eigenschaften an ihr wirklich bewundert.
Ich fand immer, das ist echt eine tolle Frau und das ist sie sicher heute noch.
Und ich komme mir manchmal so winzig daneben vor, wie eine nicht so perfekte, zehn Jahre ältere und vom Leben mitgenommene Ausgabe.
Wir sind uns vom Typ her in vielem ähnlich, nicht nur wie wir uns kleiden oder Haare (wir haben z.B. meist dieselbe Frisur), sondern auch im Wesen.
Leider kann ich das beurteilen, wie gesagt, wir haben mal Urlaube, Weihnachten und ähnl. miteinander verbracht.

Und das zieht mich echt grade ziemlich runter, ich weiß nicht wie ich das abstellen kann und das nährt auch die Zweifel...warum du und nicht sie, da hätte er das ganze ja wieder ähnlich, eben nur ein bißchen neuer, schöner bla bla..

Ach, das Leben ist manchmal schon echt zum Davonlaufen.

Lena1234
28.09.2006, 11:28
Hallo Sadness!
Ich kann dich soo gut verstehen. Das pieselige Wetter kann aber einem auch ganz schön aufs Gemüt schlagen. Aber Kopf hoch, irgendwann scheint auch wieder die Sonne sogar im Winter ;-)
Dein Mann hat sich für dich entschieden. Ergo hast du der anderen so vieles Voraus. Dich gibts es schließlich nur einmal und du bist durch niemanden zu ersetzen!
Ich kannte unsere Trulla ja auch ziemlich gut und unsere Familien waren befreundet. Wir haben gemeinsam gegrillt, die Kinder haben immer zusammen gespielt und und und.
Wir mögen zwar einige Jährchen mehr auf dem Buckel haben als die Gespielinnen unserer Männer, aber das was wir dafür an Lebenserfahrung haben wissen auch unsere Männer zu schätzen, glaube mir.

Liebe Grüße,
Lena :blumengabe:

Katrin30
28.09.2006, 11:32
Moin Sadness,
das tut mir leid, dass Dich das so runterzieht *inArmnehm*
Aber eigentlich scheint doch alles wieder gut zu sein. ER hat sich für Dich entschieden! Die ältere Ausgabe, wie Du es bezeichnen würdest. Oder hast Du irgendeinen Zweifel, dass er evtl. rückfällig werden könnte?? Ich kann Dich gut verstehen, mir ging es vor Jahren ähnlich und es immer schwierig Vertrauen zu fassen, wenn man bereits verletzt wurde.
Mach´s Dir gemütlich auf dem Sofa, trink ne Tasse Tee und schau Dir einen schönen Film an...vielleicht zieht Dich auch einfach das trübe Wetter runter. Zerbrich Dir nicht den Kopf über die andere. Wenn sie Dir so ähnelt, dann bist DU die tolle Frau ;) und meiner Meinung nach das Original!! :)
LG,
Katrin

Inaktiver User
28.09.2006, 11:43
Hallo Sadness,
vielleicht hilft dir ja auch garnicht das, was hier immer geschrieben wird, so wie z.B. DU bist doch die tolle Frau, weil er sich fuer dich entschieden hat, SIE ist doch total doof usw.
So ist es eben nicht. Bei dir nicht und uns allen eigentlich nicht, wenn wir mal genau hinschauen! SIE ist eben nicht doof [ leider], seine Entscheidung fuer dich heisst ja nicht, dass du damit die Auszeichnung "tolle Frau"erhaeltst. Vielleicht ist ER ja doof...???
Nee, nee, was eigentlich nur wirklich hilft, ist, garnicht mehr so viel von deinem Glueck an ihn zu relatieren. Weigere dich, ungluecklich zu sein!!!!!! Denk an dich,dich,dich!!!!! [ tuerlich meine ich keinen super-egoismus...]
Einfach keinen Bock mehr auf Truebseligkeiten mehr haben- das muessen wir machen.
LG Huck

Sadness
28.09.2006, 11:46
Ach danke erstmal, das mit dem Original gefällt mir :kuss:

Ja, ich hab schon Angst, das er rückfällig werden könnte, das war wohl eine ziemlich ernste Sache und er hatte, obwohl zwischen uns schon klar war, das wir es nochmal versuchen, lange nicht den Mumm es ihr zu sagen, hat immr Ausflüchte gehabt, um sie nicht zu treffen, hat aber bis vor ein paar Tagen den Kontakt auch nicht beendet..und ich habe auch nur sein Wort, das er jetzt "klar Schiff" gemacht hat, wie er es nennt.

Und außerdem läuft sie mir die letzten Tage ständig über den Weg...zum k...

Katrin30
28.09.2006, 12:00
Hast Du sie denn mal angesprochen?

Sadness
28.09.2006, 12:08
Um sie zu fragen, wie es ihr geht und wie sie die Nachricht verkraftet hat, also um die Aussage meines Mannes zu überprüfen?
Nö, ich will mit ihr nicht reden, wahrscheinlich würde ich knallrot anlaufen ( das passiert mir schon aus weit geringeren Anlässen ) und außerdem will ich ihn nicht auf die Weise kontollieren.

Katrin30
28.09.2006, 12:17
So meint ich das nicht. Du sollst nicht nachfragen, ob er ihr nun endlich den Laufpass gegeben hat. Mich interessiert, wie Du Dich ihr gegenüber gibst? Zeig ihr, dass Du die stärkere bist. Dass sie Dir nix anhaben kann! Lächle sie an und warum nicht - frag sie doch mal, wie es ihr geht. Du bist nicht winzig neben ihr. Du bist ebenfalls eine tolle Frau!

Inaktiver User
28.09.2006, 12:29
Warum machst du dir Gedanken über deine Konkurrentin? Wenn Dein Göga sie nicht toll gefunden hätte, hätte er keine lange Beziehung mit ihr gehabt. Aber das ist egal, weil er sich für dich entschieden hat. Wie lange das vorhält liegt an ihm und an eurer Ehe. Also konzentriere dich auf dich und darauf. Sonst kannst du gleich bei jeder tollen Frau Angst bekommen, dass dein Mann wieder fremdgeht.

Sadness
28.09.2006, 12:34
Das könnte ich, aus oben beschriebenen Gründen jetzt noch nicht, vielleicht irgendwann mal....denn ich bin nicht böse auf sie, eigentlich hab ich sogar voll das schlechte Gewissen (doof ich weiß) weil ich nur glücklich sein kann, wenn mein Mann ihr weh tut...und ich weiß, wie sich das anfühlt.

Und über den Weg laufen ist tatsächlich so, das das im Auto oder mal auf der anderen Straßenseite ist. Gottseidank noch nicht so, das ich sie überhaupt hätte ansprechen können (und sie mich auch nicht), das ist nur einmal passiert, an dem tag als alles aufflog, da waren wir in unserer Kneipe und sie kam rein, obwohl sie wußte, das ich inzwischen alles weiß...da bin ich hin und hab gesagt : "geh sofort, der laden ist zu klein für uns beide"

Und bin sofort heim und hab mich unter der Bettdecke verkroche, weil ich total alle war.

Sadness
28.09.2006, 12:36
Sonst kannst du gleich bei jeder tollen Frau Angst bekommen, dass dein Mann wieder fremdgeht

Die anderen tollen Frauen sind nicht mien Problem, mein Problem ist, das ich mich an Tagen wie heute fühle, als könnte ich dem Vergleich mit ihr nicht standhalten...nicht in senen Augen, sondern in meinen

Naomi
28.09.2006, 12:53
*Die anderen tollen Frauen sind nicht mien Problem, mein Problem ist, das ich mich an Tagen wie heute fühle, als könnte ich dem Vergleich mit ihr nicht standhalten...nicht in senen Augen, sondern in meinen*


Liebe Sadness,

genau hier liegt der Punkt!!! Wenn ich mich mit jemandem vergleiche werde ich immer verlieren!!! denn, ich sehe in dem Moment die Vorzüge des ANDEREN überdimensional groß und verliere meine STÄRKEN aus dem Blick. DU bist DU und DU bist EINZIGARTIG und ganz speziell! Bitte vergleiche Dich nicht mehr, mit niemanden nicht, schon gar nicht mit einer Nebenbuhlerin. Egal wie viele Parallelen vorhanden sind, schau, wo DU neue Akzente setzen kannst und durchbreche diesen Tag indem Du Dir etwas GUTES tust, wenn möglich mit Deinem Mann.

Mark Twains Herausforderung an heute ist: Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden…wünsche Dir einen erfolgreichen Tag…Du bist eine ganze Liebe und hast es echt verdient :smirksmile: …lg Naomi

Katrin30
28.09.2006, 12:56
*knuddel* ok, ich verstehe...solche Tage gibt es einfach. ;-) Aber wie schon gesagt, vergiss nicht, er hat Dich - das Original genommen!!! Und wenn es Dir hilft, dann wälze Dich noch ein wenig in Deinen Selbstzweifeln. Oder aber Du trotzt ihnen und gehst raus, läufst ein wenig oder gehst nur spazieren. Atmest tief durch und machst heute Abend ein schönes Essen für Dich und Deinen Mann.
Kopf hoch.
LG,
Katrin

Inaktiver User
28.09.2006, 13:18
Ach ja, solche Tage kenne ich. Habe selber heute einen, weil mein Mann heute Abend mal wieder allein unterwegs ist und IHR wahrscheinlich begegnet.
Ich habe auch mit schöner Regelmäßigkeit diese Selbstzweifel.
Wir können ja mal gegenseitig an uns denken und dem anderen "Kopf hoch" sagen. Wir werden das beste aus der Situation machen und uns selbst ein bisschen verwöhnen. Ich werde mal ein wenig shoppen gehen und sehen, ob ich was schönes bekomme. Und heute Abend versuche ich mal, einen Krimi oder was anderes Spannendes zu sehen, vielleicht lenkt das ab. Probier es doch auch einfach mal.
Diese blöden Nebenbuhlerinnen sind es einfach nicht wert, dass wir so leiden. Wenn die das wüssten, hätten sie nur noch mehr Oberwasser.
Wir Weiber lassen uns nicht unterkriegen, wir haben ja jede Menge Verstärkung.
Schön dass es euch gibt!!!
Angi

Ypnowoman2
28.09.2006, 13:39
Hi Sadness
diesen Loch hatte ich vorgestern, allerdings aus anderen Gründen - seit gestern hat sich das Wetter bei uns wieder gebessert. Bist du vielleicht wetterfühlig? Ich war es nie, es hat aber letztes Jahr bei mir angefangen. Ich habe mich den ganzen Tag verkrochen, versucht abzulenken, aber es hat leider nicht funktioniert. Als mein Mann nach Hause kam hat er es sofort in meinem Gesicht gesehen und mich zu einer Spaziergang im Wald "gezerrt". Über ganz andere Dinge gesprochen (sonst bin ich die, die redet), 1 Stunde gelaufen und siehe da... danach ging es mir viel besser.
Ruf deinen Mann an, vielleicht kann er heute etwas früher nach Hause kommen.
Und wenn du an sie denkst - ist es nicht komisch, dass er sich eine Frau gesucht hat, die dir so ähnlich ist?

Sabbi
28.09.2006, 13:43
Hallo!

ich würde mir erst mal einen zärtlichen attraktiven am besten jüngeren Mann (habe ich auch) zulegen, das möbelt das Selbstbewußtsein wieder auf-nur ehrlich sein zum Liebhaber-. Und der GÖGA hat alle Zeit der Welt, in sich zu gehen.

Gruss Sabbi

Sadness
28.09.2006, 15:40
Und wenn du an sie denkst - ist es nicht komisch, dass er sich eine Frau gesucht hat, die dir so ähnlich ist?

Ja schon, er hats ja selbst gesagt, sie ist eben der Typ Frau, der ihm gefällt und er hatte das Gefühl für mich sei unsere Beziehung beendet...und ich hatte mich ja auch echt so benommen.

Er kommt jetzt dann gleich und dann gehen wir erstmal gemeinsam ins Solarium ein bißchen Sonne tanken und dann auf einen Kaffee irgendwo hin.
Dann wirds bestimmt auch wieder.

Und wenn ich mir so überlege hat sie gestern als ich sie sah, ganz schön müde und alt ausgesehen ( tut sie mir doch glatt wieder leid, ich Idiot) und ich ernte gerade von allen Seiten Komplimente weil ich so gut ausehe :freches grinsen:

Und jetzt denke ich noch an die Nachricht, die mir mein Mann vor ein paar Wochen geschrieben hat..." Du bist eben was ganz Besonderes"

Ihr seid die Besten, danke, manchmal ists echt gut, wenn man so nen Scheiß nurmal los wird :kuss: :kuss: :kuss: :kuss:

P.S.: Wobei dieser junge, attraktive Liebhaber schon auch einen gewissen Reiz hat:schild ...uups:

Ypnowoman2
28.09.2006, 23:05
P.S.: Wobei dieser junge, attraktive Liebhaber schon auch einen gewissen Reiz hat :schild ...uups:

schäm dich :freches grinsen:
Schön, dass es dir schon wieder besser ging. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende mit deiner Familie :kuss:

andersalsandere
01.10.2006, 11:49
hallo Sadness

die dinge sind wie sie sind!

daran gibt es nichts zu rütteln. aber es bedeutet nicht, dass sie auch so bleiben müssen.

wenn dein mann eine fremdbeziehung gehabt hat, so muss es nicht zwangsläufig bedeuten, dass diese wetergeführt wird. dass dein mann sich eine andere frau 'geangelt' hat, liegt sicherlich NICHT daran, dass diese attraktiver ist. sicher nicht! aber an was es auch liegen mag, eines ist mit sicherheit zu sagen: an dir liegt es ganz bestimmt nicht!



schau in den spiegel! was siehst du?



du siehst eine ganz tolle person! du siehst einen fantastischen menschen! du siehst ein schönes gesicht mit zwei traumhaften augen! du siehst einen begehrenswerten mund! kurz: du siehst ein liebevolles gesicht!

du siehst einen fantastischen menschen, eine tolle person. du siehst dich! erfreue dich daran, denn du bist du.

ELEVEN
06.10.2006, 20:31
Hallo Sadness,

ich drücke dir die Daumen.
Hoffentlich wirst du nicht als zu oft schlechte Tage haben.

Hab ein schönes Wochenende!

Versuch mit einem Lächeln aufzustehen, dann sieht nämlich vieles schöner aus. (Trotz Regenwetter)

Inaktiver User
07.10.2006, 16:56
Liebe Sadness, mir geht es auch manchmal so. Ich kann dich da gut verstehen, auch wenn ich eine gute Beziehung habe. Es gibt Tage, da fühle ich mich ohne Boden, mit wenig Selbstwertgefühl.
Aber ich sage mir dann - was bringt es, dich mit anderen zu vergleichen - wolltest du in diesem Moment in deren Haut stecken.
Dann antworte ich jedes Mal mit einem großen Nein. Und lass die Vergleiche. Die ziehen dich nur runter. Du bist Du.
Mit deinen Wünschen, Ideen, Zielen.....
Versuche dir Gutes zu tun, damit du wieder dein Selbstbewusstsein aufpolieren kannst. Unsere Seele sollte von uns gepflegt werden. So versuche ich mich immer wieder aufzubauen.
Ganz liebe Grüße
Annette