PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : falten unterspritzen



Inaktiver User
10.09.2006, 17:50
unterspritzen von nasolabialfalten - ausser diesen unliebsamen einkerbungen habe ich fast gar keine faltchen, nicht mal fältchen. umso mehr stören diese zeichen natürlich die harmonie.

wer hat sich denn hier schon einer solchen behandlung unterzogen und was kostet das. ach ja, wichtig ist auch, wo man das am besten machen lässt. bei einem spezialierten arzt? in einer klinik?

vg
lissie

Angela127
10.09.2006, 18:29
Hallo Lissie,
Nasolabialfalten sind leider anlagebedingt und nur mühsam behandelbar. Ich habe sehr gute Erfahrungen mit Eigenfettunterspritzungen gemacht. Im Laufe der Zeit lagert sich ein Teil des Fetts dauerhaft ein und hebt so die unschönen Furchen an. Anfangs musste ich so alle 3, 4 Monate zum Nachspritzen, jetzt hält das Ergebnis gut 6 Monate.
Das Eigenfett habe im Rahmen einer Fettabsaugung aufbereiten und einfrieren lassen. Wenn Du Näheres wissen möchtest, kannst Du mir ja eine PN schicken.
LG
angela127

Sunshine13
10.09.2006, 20:25
Hi!
Habe mir ebenfalls unter anderem vor zwei Wochen die Nasolabialfalten mit Eigenfett unterspritzen lassen und bin sehr begeistert!
Alles Gute!

Inaktiver User
11.09.2006, 20:18
Hallo Sunshine 13
auch ich spiele mit dem GEdanken, mir Eigenfett unterspritzen zu lassen, waerst du so lieb und schickst mir eine PN oder eine email, das waere super, vielen Dank.
Ich haette gerne gewusst, wo du das Eigenfett unterspritzen lassen hast sowie die Kosten. LG Michaela

Inaktiver User
11.09.2006, 21:56
ich danke euch für die antworten,

ich für meinen teil bin mir noch nicht sicher, ob ich denn eine unterspritzung mit eigenfett oder aber mit haluronsäure möchte.
ich muß dazu noch sagen, dass die beiden falten nicht besonders tief sind.
bei haluronsäure hält der effekt nicht so lange aber ich finde das, um eine unterspritzung und ihren wirkung auszuprobieren auch irgendwie beruhigend. na mal schauen.

lg
lissie70

Sunshine13
16.09.2006, 00:51
Hallo Michaela!
Ich habe dafür 2650,-€ bezahlt. Jede weite Unterspritzung kostet dann 100,- € Zudem wurden die Reithosen gleich mit weggesaugt...obwohl ich nie eine FA wollte!!! Aber irgenwo muss ja das Fett für die Unterspritzung herkommen :) Finde jetzt diesen "Nebeneffekt" ganz toll.

pia-zadorraa
19.09.2006, 08:46
Hallo,

habe mit der Haranni Clinic in Herne gute Erfahrungen gemacht :lachen:

Sonnige Grüße,
Pia

Aurel
19.09.2006, 13:58
Erkundige dich doch nach einem Arzt, der Mesotherapie macht (ich kenn nur eine Ärztin in München, wo wohnst du?), erstens ist es günstiger und zweitens sind die gespritzten Medikamente nicht so stark, man spürt es gar nicht, keine Nebenwirkungen, man macht es ambulant und geht dann gleich ins Büro (z.B).

Bobbie
16.10.2006, 13:21
Hallo Aurel und die anderen,

ich habe mir letzten Donnerstag die Kinn- und Seitenpartien mit der Mesotherapie unterspritzen lassen.

Der Erfolg ist deutlich besser als vorher mit dem Hyal System.

Muss noch zweimal zum nachspritzen um das optimale Ergebnis zu erzielen.

Gruß
Bobbie

sugger
17.10.2006, 15:25
Hallo,

ich habe mir vor ca. 6 Monaten Eigenfett unterspritzen lassen und war am Anfang recht zufrieden. Leider hat die Wirkung nicht so lange angehalten und die Stirnfalte war nach einiger Zeit wieder etwas tiefer. Nun habe ich mir einen Fuellstoff nachfuellen lassen und es gefaellt mir wesentlich besser, da haltbar und weniger unangenehm, weil kein Eigenfett entnommen wird.

Gruss Sugger

neweva
23.10.2006, 11:53
ich danke euch für die antworten,

ich für meinen teil bin mir noch nicht sicher, ob ich denn eine unterspritzung mit eigenfett oder aber mit haluronsäure möchte.
ich muß dazu noch sagen, dass die beiden falten nicht besonders tief sind.
bei haluronsäure hält der effekt nicht so lange aber ich finde das, um eine unterspritzung und ihren wirkung auszuprobieren auch irgendwie beruhigend. na mal schauen.

lg
lissie70

Hallo Lissie70
In meinem Beitrag vom 18.10.06 habe ich alle Details zum Unterspritzen mit haluronsäure (restylane) - hält 8-12 Monate - beschrieben ("Ernsthaft? SchönheitsOPs und andere Mittel"). - beantwortet alle deine fragen vom august . neweva

lyssal
26.11.2006, 21:26
hallo ich habe eure unterschiedlichen beträge zum thema faltenunterspritzung mit interesse gelesen.Meine fragen an euch ,hat jemand erfahrung mit dem mittel teosyal oder mit radisse.Gibt es erfahrene ärzte im rhein main gebiet und wie teuer ist so etwas,ich hörte das es gewaltige preißunterschiede gibt.Grußlyssal