PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : neues heim für graupapagei gesucht



Kater67
07.09.2006, 13:54
meine freundin in duisburg hat einen graupapagei (hahn), den sie jetzt umständehalber abgeben möchte. er hatte bis vor kurzem noch gesellschaft, aber die henne ist am wochenende gestorben und meine freundin möchte den vogel nicht alleine halten.

der gute ist allerdings ein bisschen gaga und kann nicht fliegen. gestutzt ist er zwar nicht, glaub ich, aber irgendwie fällt er halt immer sofort auf den boden, wenn er's mal versucht :zahnschmerzen: .

von daher kommt die aufnahme in einem vogelpark nicht in frage, da hätte er vermutlich sofort verloren.

vielleicht hat jemand hier eine möglichkeit oder kann einen kontakt herstellen. der vogel ist ca. 18 jahre alt und redet wie ein buch.

kontakt bitte per pn.

vielen dank,
katja

Bagy
10.09.2006, 13:42
Hier im Taunus gibt es die Papageienburg. Die sind auf solche Fälle spezialisiert. Die haben alle möglichen gestörten und unerwünschten Papageien und schaffen es fast immer sie in Gruppen zu integrieren. Vielleicht kann deine Freundin sich ja da hin wenden und einen Tipp bekommen ob es in ihrer Nähe ähnliches gibt. Auf jeden Fall ist das besser wie Tierheim oder Zeitungsanzeige wo man den Leuten die sich melden nicht in den Kopf gucken kann und ihre wahren Motive nicht kennt.


www.vogelburg.de

Inaktiver User
11.09.2006, 10:24
deine freundin sollte sich an ann castro wenden !!

www.brids-r-fun.com

ich drücke die daumen und meine PN hast du hoffentlich auch schon bekommen :smirksmile: graupapageien sind sehr sensibel, hoch intelligente und fantastische tiere die ein tolles zuhause verdienen !!

alles liebe, schlumpfyne

Einspluszehn
11.09.2006, 11:54
gestern bei tiere suchen ein zuhause:

papageien-residenz bochum (http://www.wdr.de/tv/service/tiere/inhalt/20060910/b_3.phtml)

Gilgit
11.09.2006, 12:08
gestern bei tiere suchen ein zuhause:

papageien-residenz bochum (http://www.wdr.de/tv/service/tiere/inhalt/20060910/b_3.phtml)

:allesok: genau, das wollte ich auch grad vorschlagen..

http://www.zoo-mundt.de/pub/index.php

Noodie
11.09.2006, 12:25
kontakt bitte per pn.

vielen dank,
katja

Sie schrieb dass sie eine pn moechte. Vielleicht guckt sie nicht oft in die BriComm? Waer vielleicht gut wenn ihr ihr alle eine pn schreibt.

Kater67
11.09.2006, 12:55
vielen dank für die nachrichten, ich habe eben erst wieder in diesen strang geguckt, habe zwischenzeitlich auch zwei pn bekommen. ich bin gerade ganz zuversichtlich, dass meine freundin ein neues heim für den kleinen finden kann!

vielen dank für eure hilfe!

katja

Noodie
11.09.2006, 13:18
Das ist schoen! Danke fuer's reingucken!

Berichte doch nochmal was daraus geworden ist.

LG Noodie

Woodstock62
15.11.2006, 12:54
Das ist schoen! Danke fuer's reingucken!

Berichte doch nochmal was daraus geworden ist.

LG Noodie

Hallo Noodie,

ich glaube kater67 hat im Moment nicht so viel Zeit, deshalb antworte ich mal. Der Vogel ist jetzt jedenfalls seit 3 1/2 Wochen bei mir und meiner Henne. Die beiden verstehen sich super und klettern den ganzen Tag zufrieden auf dem Käfig rum. Dusty, so heißt der Vogel, ist noch ein wenig überängstlich, vor allem meinem Mann gegenüber, aber das wird sich sicher legen. Jedenfalls paßt er gut hierher (wir sind alle ein wenig gaga).

Im Frühjahr wird mein Mann dann endlich die Voliere im Garten bauen, die ca. 40 - 50 m² haben wird. Es wird eine Allwetter-Voliere, dass die beiden ganzjährig draussen bleiben können.

Lieben Gruss
Woodstock

Inaktiver User
17.11.2006, 12:39
Schön,

alles Gute für die Papageien......

LG

Peppi