PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Foto des Vaters



Jaelle
04.09.2006, 22:55
Hallo,
ich habe da mal eine Frage, ich hoffe, es ist das richtige Forum hier.

Also, der Vater meines Freundes ist vor 22 Jahren gestorben, ohne Vorwarnung oder Anzeichen einer Krankheit. Mein Freund ist jetzt 44 und hat das bis heute nicht verwunden. Sein Vater war sein Vorbild und seine große Liebe, naja, ihr wißt sicher, was ich meine.
Letztens haben wir darüber geredet, daß er nur zwei winzige Fotos seines Vaters hat, die anderen sind alle bei seiner Mutter, sie hütet alle Erinnungen wie einen Schatz.
Jetzt habe ich mir überlegt, sollte ich die Mutter um ein Foto bitten, das ich abfotografieren und rahmen lassen könnte?

Ich weiß nicht, ob das gut ist. Wäre es eine Freude für ihn oder ein Schlag ins Gesicht, wenn er das Foto bekommt?
Ich bin da völlig unsicher, kann mir jemand seine Meinung dazu sagen?

Vielen Dank

Inaktiver User
04.09.2006, 23:30
Liebe Jaelle,

ich finde es eine schöne und sehr einfühlsame Idee von Dir!
Wie schön, daß Du Dir Gedanken machst.

Alles Liebe - und einen aufmunternden Gruß,

Paula

Inaktiver User
05.09.2006, 07:20
Jaelle,
ich halte das auch für eine gute Idee und ein schönes Geschenk.

Kann sein, dass er sehr emotional reagieren wird - aber das zeigt dann wohl eher, dass er sehr bewegt ist und sich freut.

Also, ich würde bestimmt in Tränen ausbrechen und dir dann dankend um den Hals fallen ;-)

Lavendelmondgrüße

Jaelle
06.09.2006, 14:08
Vielen Dank an euch beide. Ich habe schon einiges erschütterndes hier gelesen und wenn solche Antworten von euch kommen, kann es wohl nur richtig sein, das Foto machen zu lassen.
Gestern habe ich noch ein wunderbares kleines Gedicht hier gefunden, es heißt "Seelentief". Beim Lesen mußte ich weinen, es ist so schön. Das werde ich noch auf das Foto mit drucken lassen.

Vielen Dank nochmal
M.

Inaktiver User
08.09.2006, 15:42
Gestern habe ich noch ein wunderbares kleines Gedicht hier gefunden, es heißt "Seelentief". Beim Lesen mußte ich weinen, es ist so schön.

Verrätst Du's uns? :smile:

Deine Idee mit dem Foto find ich auch klasse!
Bin grade selbst dabei, alte (Hochzeits-) Fotos von Eltern, Groß- und Urgroßeltern einzuscannen und sie für meine Kinder zu einer Collage zusammenzustellen.

Inaktiver User
08.09.2006, 15:54
auch ich finde die idee sehr schön.

sicherlich werden ihm die tränen kommen und erinnerungen, aber er wird sich bestimmt auch drüber freuen!
(das zumindest wäre meine reaktion...)

Jaelle
08.09.2006, 23:03
Das Gedicht hat Paula in Forum gestellt:

Die letzte Strophe
deines Liedes war verklungen
als er deinen Namen rief

In mir jedoch
wirds nie verstummen
es singt ganz leise

Seelentief

Inaktiver User
09.09.2006, 11:25
Wunderschön!
:heul:

Danke, Jaelle!