PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gebrauchsanweisung - bitte !?!



Nuala
03.09.2006, 00:05
Hi, in die Runde! Ich habe eine neugierige Frage, gerne auch an die hier ja wohl auch anwesenden Männer!
Bin Anfang vierzig, war mehr als zwanzig Jahre mit dem selben Mann verheiratet (die erste große Liebe) und nun seit einem guten Jahr glücklich geschieden. Nun bahnt sich eine neue Beziehung zu einem neuen Mann an *schweb* :smile:
Aber ich muss euch sagen, ich weiß jetzt nicht so richtig, was tun. Ich habe wahnsinnig Lust auf Sex mit diesem Mann, bin verliebt wie ein Teenager aber leider auch genau so unerfahren, wie ich gestehen muss. In der alten Beziehung, war immer mein Ex derjenige, der mich ein bisschen ermuntern musste. Bei ihm genügte meist mein Anblick und er kam auf erotische Gedanken einschließlich Errektion. Nun ist das anders - also nicht mein Anblick *grins* - aber der Mann braucht ein bisschen Anstoß. Macht ja auch Spaß, mal verführen zu dürfen. Also bitte verratet mir doch ein paar schöne Tipps. Ihr Männer - was mögt ihr denn so, wie bekommt ihr Lust auf mehr. Immer gleich ans beste Stück muss ja nicht sein - oder doch? Auf den jungen-Mädchen-Seiten, auf denen so was sonst erörtert wird, fühle ich mich nicht so richtig gut aufgehoben, zumal meine neue Liebe noch einmal deutlich älter ist als ich.

Mondschaf
03.09.2006, 00:27
Miteinander reden... Wenn ihr mal nebeneinander liegt und kuschelt, dabei miteinander sprecht, kannst du ihn ja mal fragen, was ihm in seiner Fantasie grade so vorschwebt... (natürlich nur in erotischer Stimmung). Wenn du dich traust...Ein bisschen Dirrrty Talking und schon lässt sich ein bisschen was in Erfahrung bringen.
Erforsche doch seinen Körper mal mit Händen und Mund. Du merkst schon, an welchen Stellen er empfindlich ist, wenn er etwas lustvoller stöhnt.

Inaktiver User
03.09.2006, 00:29
Versuch macht kluch.
Und Spass.

:blumengabe: & :wangenkuss:

Besuch41
03.09.2006, 10:25
Miteinander reden...

'tschuldige, Mondschaf, nimm's nicht persönlich aber: ROTFL!!

die "Universalwaffe" der Frauen... drüber reden... am besten, am Telefon.... :-)))

Nuala, reden, ja, auch, aber, später, auch...-

Zeig ihm, dass Du rollig bist! Deine Hände können 100x besser zeigen, als all' Deine Worte erklären können, wo&wie Du gestreichelt werden möchtest. Wenn Du schnurrig bist - sei schnurrig, schmieg dich an ihn oder die Sofalehne, zeig dich, ent- und verhülle Teile, creme Dich stundenlang ein, tanze nur für ihn, lies in seiner Anwesenheit Schmuddlbücher, wackel mit dem Po, ja herrgott, wie's DIR eben Spaß macht...-

Wir Männer sind Augentiere, wenn's was zu gucken gibt, gucken wir...-

… und wenn Du ihm beim gemeinsamen Spaziergang ins Ohr flüsterst, dass Du gerade unglaublich Lust auf ihn hast...- datt fluppt schon!

Viel Spaß Ihr Zwei

PS: miteinander reden nicht vergessen.... :-)

@ Mondschaf: im alten forum hättste ne Rose als Friendensangebot bekommen

Mondschaf
03.09.2006, 12:48
Hee, Besuch,

hast du nicht genau gelesen? Ich meinte das schon in dem Sinne, schweinische Sachen ins Ohr zu flüstern. Tststs... Da die Eröffnerin aber wenig Erfahrung hat, wollte ich nicht gleich die Geilpalette auffahren. Menno!
Das "Reden" am Telefon erstreckt sich manchmal aber auch auf die erotische Schiene. Nichts anderes als das meinte ich. Ich oute mich hiermit als Telefonsex-Fan. Keine 0190er Nummern, sondern Austauschen von Fantasien, hören, wie der andere es sich macht, "Befehle" entgegen nehmen :freches grinsen: - das macht mich an...(was will man in ner Fernbeziehung denn machen?!). :allesok:

Außerdem, was heißt ROTFL?

Und die Rose nehm ich auch im neuen Forum. Meinst du diese? :blumengabe:

Mondschaf :kuss:

Inaktiver User
03.09.2006, 13:02
Es heisst er/sie liegt vor lachen sich kugelnd am Boden (oder so ähnlich).

Mondschaf
03.09.2006, 13:22
Es heisst er/sie liegt vor lachen sich kugelnd am Boden (oder so ähnlich).

Danke :ooooh:

Besuch41
03.09.2006, 19:07
Hee, Besuch,
hast du nicht genau gelesen? ...Außerdem, was heißt ROTFL?


ich bin 'n Kerl - genau lesen?! Mihisch?! ;-)
deswegen auch keine Blümchen, "früher" gab's die per click, jetzt müsste ich ja selbst tippen...

sorry für das Kürzel...:
ROTFL und anderes:
http://de.wikipedia.org/wiki/MMn

Nuala
03.09.2006, 20:00
Reden *räusper* *rotwerd*
mal schauen
:smile:

aber im Prinzip, so richtig in Stimmung...

Naja das mit dem Zeigen, wie sehr ich Lust hab, leuchtet schon ein, wenn ich daran denke, wie es mir geht, wenn ich ein Stöhnen von ihm hör *schon wieder rot werd*

aber Stellen Männer, ich will Stellen wissen!! Sacht doch ma!

(Ihr seid echt nett, Blümchen zurück und einen Schwall Glück in die Welt...)

Lachattenoire
03.09.2006, 20:34
hallo nuala,
reicht nicht manchmal schon ganz intensiv, verführerisch-lasziv küssen um ihn "hoch" zu bringen -im wahrsten sinne des wortes?




off topic: rofl-ohne t- roll on floor laughing= laut lachend sich auf dem boden rollen oder auch lol=loud out laughing= laut loslachen


viel erfolg:smile:
eine gebauchsanweisung gibt es eh nicht, gib dich wie du bist, zeig ihm dein gefallen deine lust....und stellen, hm *fragezeichenübermkopf*ist es nicht bei jedem und mit jedem anders? das macht doch gerade den spaß aus >suchen, probieren

lachattenoire

Inaktiver User
03.09.2006, 20:37
Ich habe wahnsinnig Lust auf Sex mit diesem Mann,
Nuala, dann zeig ihm genau das. Und zwar so, wie eben Du das zeigst. Das, begehrt werden, finde ich das Allergeilste, was überhaupt geht.

Stellen, Stellen, Stellen, ... meine Güte, ich kannte mal eine, die wurde spitz wie nix, wenn man ihre die Kniekehlen gestreichelt hat.
Bei einer anderen waren es die Handinnenflächen, Händchenhalten im Kino war da 'ne sehr aromatische Sache.
Wieder 'ne andere: am Hals knutschen brachte sie in 3,5 sec. von 0 auf 350 km/h.
Und genau so ist das bei Männern. Alles kommt vor, alles ist möglich, jeder ist anders, insofern:
Probier' was aus, Küsse, den Hals, den Nacken, die Brust, den Bauch, den Hintern, meine Güte, fass ihn halt an, wo Du ihn gern anfassen willst.
Was gern getan wird, wird meistens auch gut getan.

Im Endeffekt:
Ich habe noch nie von einem Mann gehört, der es unangenehm gefunden hätte, wenn man ihm Schwanz und Eier liebkost hätte. Da kommt's dann nur drauf an, ob er es gern sanft oder eher gern handfest hat. Das merkste aber, oder er wird's Dir sagen oder Du fragst.
Das ist also die Bank, sozusagen die Versicherung, "wenn gar nichts anderes geht", der "last exit". Was also soll sein?

Und nun mal los :blumengabe: