PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Meine Palme verliert ihr Blätter!!



Ticklish
02.09.2006, 15:59
Hi ihr Lieben,

ich hoffe, von euch ist einer Profi und kann mir helfen.

Meine Palme wirft ganz viele Blätter ab (Pro Woche ca. 5-10 Stück) und sie hat nur noch ganz wenige. Die Spitzen der Blätter sind zum Teil braun und vertrocknet. Sie steht hell in der Ecke der Haustür (sehr viel Glas an der Haustür, Ost-seite) bekommt wöchentlich mässig Wasser und ich habe auch mal versucht, sie mit Dünger zu päppeln. Meine andere Palme wächst und gedeiht - nur diese nicht.

Woran könnte es liegen?? :wie?:

Liebe Grüße
Tickly

sabinemaria
04.09.2006, 12:21
Hallo Ticklish!

Wir haben anscheinend die gleichen Probleme. *lächel* (Siehe Trauerforum)

Meine Palme - die bei meiner Mutter steht - haben wir mit Bachblüten-Notfalltropfen wieder hingekriegt. Einfach ein paar Tropfen ins Gießwasser - Palme damit gießen, das wars. Es hat wunderbar geklappt.

Vielleicht hilft es auch Deiner Palme.

LG Sabine

Welli24
04.09.2006, 20:02
Was es ist denn für eine Palme?

Yeti
04.09.2006, 23:23
Ich würde die Palme ordentlich tränken bis keine Luftblasen mehr aufsteigen.

Ticklish
05.09.2006, 09:46
Ich hab keine Ahnung, was das für eine Palme ist... :wie?: Ne Palme halt. :erleuchtung:

Yeti, meinst Du, die braucht mehr Wasser?? Echt?? Na, ich hab ja nix zu verlieren. Versuchen kann ich's ja mal.

Yeti
06.09.2006, 12:01
Erzählst du mal wie sehr sie sich gefreut hat?

Mach bitte auch ein Foto und lad es hoch.

http://www.directupload.net/

Ticklish
06.09.2006, 13:33
Ok, hier sind zwei Bilder.

Hab die Palme eben mal auf die Terasse ausquartiert und ordentlich getränkt wie Du meintest Yeti.

Auf den Fotos sieht sie gar nicht so schlecht aus... :wie?: Aber auf dem einen sieht man die braunen Blattspitzen und die unteren Blätter werden halt nach und nach gelb und fallen ab.

Bild 1 (http://img76.imageshack.us/my.php?image=foto287zn9.jpg)

Bild 2 (http://img157.imageshack.us/my.php?image=foto288zy1.jpg)

Nachteule1
06.09.2006, 23:17
Hey Ticklish,

ich meine, daß das Deine Palme (http://www.zimmerpflanzenlexikon.info/lexikon.php?id=302&modus=1&letter=D) ist.

Vielleicht eine kleine Hilfe zur Rettung, obwohl ich es auch von meiner Yucca so kenne, daß sie immer von unten die Blätter verliert.

Eulchen

Topolino37
06.09.2006, 23:31
Hallo Tricklish,

ich hab auch eine Palme wie Deine, die verträgt keine Zugluft, und wenn ich sie umstelle, verliert sie auch ihre Blätter.

Wenn sie ihre Blätter nur unten verliert, ist das relativ normal, denn sie braucht ja oben die Kraft zu wachsen.


Topolino37

Ticklish
07.09.2006, 09:04
Hi ihr,

danke für die Antworten!

Sie verträgt keine direkte Sonne? Uuups! Hab sie gestern auf der Terasse stehen lassen und da steht sie immer noch. Auf die Terasse scheint den ganzen Tag die Sonne - da werde ich sie heute abend mal schleunigst reinholen. Da wo sie normalerweise steht ist nie direkte Sonne, da sie an der Ostseite an einem Fenster steht.

Gut sie kriegt oben ja auch neue Blätter, so ist es nicht, ich wundere mich halt nur, weil SO VIELE Blätter unten abfallen... Jeden 2. Tag 2 oder drei. Sie dürfte eigentlich fast keine mehr haben...

Ich hab diese Pflanze erst ein Jahr bei mir stehen, meine Mutter hat sie mir vererbt, als wir in das Haus eingezogen sind. Vielleicht ist es ja auch normal, dass die zu einer gewissen Zeit vermehrt Blätter abwerfen?

Obwohl ich so eine wie in Deinem Link Nachteule, (keine Ahnung ob es tatsächlich die gleiche ist) auch habe. Die steht in meinem Wohnzimmer und die verliert fast nie Blätter. Und so eine Tricolor hab ich im Badezimmer stehen und die verliert auch keine Blätter im Moment....

Na ja, ich werde mal weiter beobachten... Vielleicht hab ich auch einfach zu wenig gedüngt. Alle 14 Tage mache ich das nicht. Eher so alle 2-3 Monate mal. Aber den anderen beiden geht es ja wie gesagt gut damit...

Danke für eure Tipps bis jetzt!

Liebe Grüße
Tickly

Yeti
08.09.2006, 22:46
Du brauchst dir bei Dracaenen wirklich keine Sorgen zu machen.

Du kannst sie sogar abschneiden. Sie treibt an mehreren Stellen am Stamm wieder aus.

Bring sie jetzt wieder rein und stell sie ans Wohnzimmerfenster! Schütz sie vor direkter Sonne bei gleichzeitiger Trockenheit. Sie kriegen schnell Rote Spinne.

Richte dich nach den Begebenheiten der Pflanze im Bad! :smile: