PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Berlin in 2 Nächten und 1 1/2 Tagen



Inaktiver User
01.09.2006, 19:36
Hallo Berlinerinnen und Berliner,
Hiiilfeee !!!
bin mit einer Freundin vom 22.09. bis 24.09 in Berlin.
Habe für die "Drei Groschen Oper" Karten geschenkt bekommen. Doch überhaupt keinen Plan wie weit unser Hotel ( in der Landhuter str.? ) bis zum Theater - Admiralspalast/ Friedrichstr. entfernt ist und vorallem wohin wir nach dem Theater ( Samstag abend ) essen gehen können.
Tja, und dann was tun nach dem Essen ????
Trau mich garnicht zu sagen, das es lecker/preisgünstig/witzig/ ruhig auch schräg, aber auch altersgerecht ( ehm... hab direkt an dem Tag auch Geb. so um die 40zig ;o)) sein darf - nicht muss.
Wenn Ihr die Städtetour von Brigitte empfehlen und vielleicht noch um ein paar Witzischkeiten ergänzen könntet wär isch unglaublich dankbar !!!
Wir Hessen sind für alles aufgeschlossen.

Vielen Dank schon mal und ich verspreche zu berichten wie es war !!!

Misswiss

PS. Wäre superklasse gewesen, wenn das große BRI.Treffen auch an dem Wochenende statt gefunden hätte !

Inaktiver User
02.09.2006, 07:18
Die L-Str. liegt in Schöneberg, der Admiralspalast mitten in Mitte. Essen könntet ihr im Schwarzenraben, Nähe Hackescher Markt, da ist es zwar nicht billig, aber bunt (Tisch vorbestellen). Zu Fuß eine halbe Stunde, die Oranienburger Str. hoch, am Tacheles und der Synagoge vorbei + und den Hackeschen Höfen, da ist abends viel los.

Inaktiver User
02.09.2006, 15:49
Hi Markgraf,
Danke für Deinen Tipp - vorallem wo wir sind ;o)
werde jetzt direkt die Auskunft anrufen und den Tisch bestellen.
Bestimmt wirds gut und die Gegend ist sicherlich genau das richtige für uns !!
Tja, und falls es etwas später werden sollte, kann man getrost mit dem Taxi ins Hotel.
Wie schon gesagt, ich werde berichten !!!
Herzlichen Dank !
Misswiss

Londongirl
04.09.2006, 13:49
Sag uns doch sicherheitshalber mal die PLZ des Hotels. Es gibt nämlich zwei Landshuter Str. in Berlin, wobei ich relativ sicher bin das euer Hotel in der in Schöneberg ist. Die andere Landshuter Str. ist nämlich so ziemlich weit draußen.

Vom Hotel in Schöneberg bis zum Admiralspalast braucht ihr ungefähr 30-40min. Von der U-Bahn Bayerischer Platz könnt ihr mit der U7 (Richtung Rudow) bis Yorkstraße fahren und dort in die S-Bahn (S1 Richtung Oranienburg oder S2 Richtung Buch) steigen bis Friedrichstr. Der Admiralspalast ist gleich beim S-Bahnhof Friedrichstraße. Bei www.bvg.de findet ihr eine Fahrinfo.

In der Friedrichstraße (kurz vor der Oranienburger Str.) kann ich den Italiener Trattoria Peretti empfehlen. Ansonsten sind die Hackeschen Höfe immer ein Besuch wert.

In der Nähe eures Hotels findet ihr auch etliche nette Restaurants und Bars, z.B. in der Motzstraße/Viktoria-Luise-Platz oder am Winterfeldplatz/Goltstraße. In der Grunewaldstr. 16 findet ihr Ousies, ein tolles griechisches Restaurant. In der Goltzstr. 2 ist das TeeTeaThe, ein supergemütliches Cafe (mit tollem Frühstück bzw. Brunch am Sonntag) mit einer unglaublichen Auswahl an Tee … gibt allerdings auch Kaffee.

Falls ihr auch noch Tips zum Sightseeing o.ä. braucht sag bescheid.

Viele Grüße
Londongirl

Inaktiver User
05.09.2006, 17:39
Hallo Londongirl,
Danke für Deine Antwort und die Mühe die Du Dir bereits gemacht hast !!

Die PLZ ist 10799 Berlin -

ich glaube du hast Recht, das es zwei Str. mit dem Namen gibt -ich hatte versucht den Weg raus zu finden und bin irgendwie darann gescheitert - in der Landhuterstr 1 sind wir -
kann die eine Landshuter und die andere Landhuter heißen ?

jetzt hoffe ich sehr, das die Gegend von unserem Hotel doch eine gute ist !!

Bin für alles dankbar - wirklich !!!
lieben lieben Gruss

Misswiss

Londongirl
06.09.2006, 09:50
Dein Hotel ist in Schöneberg und liegt recht zentral. Keine Sorge ... dein Hotel liegt in einer schönen Ecke. :smile: Du kannst also mein Wegbeschreibung nutzen, um zum Admiralspalast zu kommen.

Viel Spaß in Berlin
Londongirl

Inaktiver User
07.09.2006, 16:10
Vielen Dank, nun bin ich doch beruhigt ,
das wir nicht am A... der Welt sind :o)
Die die Tipps klingen alle gut und ich freue mich sehr auf das Wochenende !
Ich/wir werden sicherlich Blasen an den Füssen haben und bestimmt erstmal Urlaub brauchen !
Wie bereits gesagt, werde ich mich melden und erzählen.
Vielleicht kann ja jemand auch davon profitieren.
Misswiss

ps. Sollte jemanden noch etwas einfallen, was man/frau unbedingt sehen muss - nur zu .....

Inaktiver User
27.09.2006, 17:25
Nun bin ich wieder zuhause und immernoch begeistert von Berlin und den Berliner. Wir waren in Hotel-Pension Dafna untergebracht. Wirklich eine nette Gegend in Schöneberg. Zufuss zum Ku´Damm 20 min. U-Bahn fünf min.
Wenn man ein Hotel nur zum übernachten sucht ist es gut zu empfehlen.

Habe mich an Eure Tipps gehalten und es war x-fach besser als erwartet.
Die Berliner hatten mächtig zu tun - Inlinerlauf am 23. und Marathon am 24. 09 aber trotzdem immer freundlich und gut drauf ! Klasse !!
Der oben genannte Italiener und das TeeTeaThe einfach spitze !
Tja, wenn ich es mir aussuchen dürfte würde ich nächstes Wochenende wieder hin !!
Also, hiermit nochmals ein herzliches Dankeschön an Euch !!!
Misswiss