PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Harald Glööckler! Doppelmoral



Fanta01
12.12.2012, 10:07
Hi!

Am 08.12.2012 wurde unter anderem im Vox bei der Sendung HundKatzeMaus von Harald Glööckler zum Tierschutz aufgerufen und von Pelzkrägen an Jacken und Co abgeraten!

Umso überraschter war ich wie ich ihn diese Woche in einem Werbespot sah indem er ganz offensichtlich weissen Pelz trug!
(Einfach Harald Glöökler in Google bei den Bildern eingeben, bei mir ist schon das 1. Bild eines wo er Pelz trägt)

Ich finde es lächerlich das er einerseits von Tierschutz quasselt, selbst von Pelzimitaten abrät aber ein paar Tage später er selbst mit nem dicken und langen Pelzkragen in einem Werbespot rumhobst!

Mir ist schon klar das viele im und beim "Tierschutz" Doppelmoral betreiben aber muss es denn so offensichtlich sein?

LG

DANU1
12.12.2012, 10:19
Ist das überhaupt ein echter?

Fanta01
12.12.2012, 10:21
Ist das überhaupt ein echter?

Sollte egal sein denn er hat von Imitaten genauso abgeraten und die Leute darum gebeten selbrige genauso nicht zu tragen wie echten Pelz

Inaktiver User
12.12.2012, 10:31
Na nun aber was ist denn an Imitaten nun verwerflich? Ich trage keine, aber daran kann ich nun nichts schlimmes finden.

Ich bin im Tierschutzverein - es geht um lebende Tiere nicht um Stoff!!

Fanta01
12.12.2012, 10:34
Na nun aber was ist denn an Imitaten nun verwerflich? Ich trage keine, aber daran kann ich nun nichts schlimmes finden.

Ich bin im Tierschutzverein - es geht um lebende Tiere nicht um Stoff!!

Trotzdem hat er davon abgeraten selbst Imitate zu tragen wegen der Liebe zu den Tieren und der Pelzindustrie

DANU1
12.12.2012, 10:39
Wann hat er das denn gesagt, ich finde nur was über Pelze.

manou10
12.12.2012, 11:22
ich habe mir das video gerade eben angeschaut, er sagt nicht, das man pelzimitat meiden soll, es geht ihm um echten pelz...

hier das video (http://top.de/video/257u-harald-gloeoeckler-aktiv-tierschutz)

MissPigg
12.12.2012, 11:43
Es gibt halt Menschen, die lieben Pelze, weil sie so schnuckelig aussehen oder reich? Letzteres wäre für mich verwerflich, denn das würde ich nicht glauben, wenn sie behaupten würden, es wäre ein Imitat. Der eine trägt gerne Pelz, der andere Leder und wie auch immer. Für mich ist es ein sehr großer Unterschied ob echter Pelz oder unecht. Wer unechten tragen will, warum nicht? Die oder derjenige braucht kein schlechtes Gewissen zu haben, im Gegentiel zu denen, die immer noch "Echt" tragen. Ohne Rücksicht ob das Tier nur wegen dem Pelz getötet oder ihm gar am lebendigen Leib das Fell abgezogen wurde.

Orange
12.12.2012, 12:14
Ich finde es lächerlich das er einerseits von Tierschutz quasselt, selbst von Pelzimitaten abrät aber ein paar Tage später er selbst mit nem dicken und langen Pelzkragen in einem Werbespot rumhobst!
LG

Du hast recht, das ist in der Tat widersprüchlich.

Aber ich glaube ja immer an das Postive im Menschen und denke, daß er sich mit dem Thema vielleicht erst jetzt auseinandergesetzt hat und seine Meinung geändert hat.

Man sollte mal darauf achten, ob er heute noch Pelz trägt.

legrain
12.12.2012, 12:19
neuerdings wird vor pelzen und vor als imitat getarnten pelzen gewarnt. untersuchungen hatten gezeigt, dass häufig statt dem in der materialangabe bezeichneten kunstpelz ein fellstück eingearbeitet worden war.
man solle folglich keine kleidungsstücke mit pelzverbrämung aus dem näheren und ferneren osten kaufen.

webpelze, die man selbst verschneidert, sind in ordnung.

Inaktiver User
12.12.2012, 12:37
Ich kann das Video von meiner Locätion aus nicht schauen, kann mir aber nicht vorstellen, dass er echten Pelz getragen haben soll. Und eine Warnung vor Imitatpelzen waere ja aeusserst geschaeftsschaedigend, da er selbst solche Jacken und Maentel in seiner Kollektion hat.

Inaktiver User
12.12.2012, 12:39
Es ist in der Tat so dass er in dem Video mit keinem Wort gegen das Tragen von Pelzimitaten spricht.

DANU1
12.12.2012, 12:54
Es ist in der Tat so dass er in dem Video mit keinem Wort gegen das Tragen von Pelzimitaten spricht.
Und dann ist doch alles o.k.

Er widerspricht sich nicht: Worte und Taten stimmen überein.

Wenn er Fellimitate trägt, heißt das doch nur, dass er zeigen will, dass man auf dieses Stoffliche, was manche am Fell mögen, nicht verzichten muss, dabei aber Tieren nicht schaden muss.

Cassis
12.12.2012, 12:59
Dieser blonde Tierschützer aus Hamburg hat von Imitaten abgeraten, auch von offensichtlichen Webpelzen weil die die Mode am Leben halten würden. Naja, ich fand dass überspannt obwohl ich Webpelz selber nicht trage, und auch keinen Pelz.

Im Fernsehen und auch gerade bei den Privaten wird so viel Material wiederholt, dass man echt nicht wissen kann wie alt so was ist.

So überspannt wie der Glööckler auch in seiner Selbstdarstellung ist, ich glaube der weiß ganz genau wann er was wie gesagt hat.

manou10
12.12.2012, 19:06
Dieser blonde Tierschützer aus Hamburg hat von Imitaten abgeraten, auch von offensichtlichen Webpelzen weil die die Mode am Leben halten würden. Naja, ich fand dass überspannt obwohl ich Webpelz selber nicht trage, und auch keinen Pelz.

Im Fernsehen und auch gerade bei den Privaten wird so viel Material wiederholt, dass man echt nicht wissen kann wie alt so was ist.

So überspannt wie der Glööckler auch in seiner Selbstdarstellung ist, ich glaube der weiß ganz genau wann er was wie gesagt hat.

beim guten harald kannst du das genau erkennen, nicht falsch verstehen, irgendwie mag ich ihn, je dicker die lippe desto neuer der beitrag :fg engel: