PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hohlsaum (fast) ohne Handarbeit?



Ila
24.08.2006, 09:30
Gibts sowas - so in fertigen streifen zum aufbügeln? oder so ähnlich.
bei geerbter tischwäsche löst sich der nämlich teilweise auf bzw ab+ich hab weder zeit noch lust zum sticheln

Darkrose78
24.08.2006, 10:22
Es gibt so Saumfix zum aufbügeln. Das sind beschichtete Papierstreifen. Ausprobiert hab ich das allerdings noch nicht.

Ila
24.08.2006, 11:38
Saumkleber kenn ich, aber Hohlsaum ist was anderes, so eine Art Lochstickerei

Inaktiver User
24.08.2006, 11:44
ich würde es mit Textilkleber probieren. Ist aber bestimmt eine sehr friemelige Angelegenheit.

Inaktiver User
24.08.2006, 11:49
Tut mir leid, ich glaub nicht, dass es sowas gibt. Sticken gehört zu meinen Lieblingshobbies, habe sämtliche Kataloge gewälzt, aber noch nicht mal ansatzweise sowas gefunden. Kann man den Hohlsaum nicht komplett abtrennen und eine andere Spitze annähen?
Liebe Grüße

Ila
24.08.2006, 11:50
Nein - geht nicht, dazu ists zu viel:niedergeschmettert: Leider. Ich dachte, sowas gibt vielleicht als Meterware in Spezialgeschäften, in die ich vielleicht einmal im Jahr käme.
Dann bleibt wohl nur abschneiden:heul:

Inaktiver User
25.08.2006, 09:51
Kennst du nicht jemanden, der so was kann und mag?

Ila
25.08.2006, 10:07
Nein - leider :niedergeschmettert: :smirksmile: - es wär auch eine S..arbeit! Aber anscheinend gibts ja dochwas Fertiges

Inaktiver User
25.08.2006, 12:00
Wo hast Du was gefunden? Ich suche schon sooo lange für meine Tischsets.
Liebe Grüße:blumengabe:

Ila
25.08.2006, 12:16
ich hab doppelt gepostet, also in zwei foren gefragt. in der anderen liga kam die erlösende botschaft:


sowas gibt es.

Findest du in jedem Kaufhaus oder wo es sonst die sogenannten "Kurzwaren" gibt.
Mit Klebstoff beschichtete Streifen, um die Du den zu hohlsäumenden Stoff nach Anleitung legst und durchs Bügeln fixierst.

Nimm Dir ein Stück von dem Stoff mit und frage eine Verkäuferin, die zeigt Dir auch gleich, wie das funktioniert.

Fröhliches Bügeln!
__________________

Inaktiver User
25.08.2006, 16:26
Danke:blumengabe:

Inaktiver User
25.08.2006, 19:39
ich hab doppelt gepostet, also in zwei foren gefragt. in der anderen liga kam die erlösende botschaft:


sowas gibt es.

Findest du in jedem Kaufhaus oder wo es sonst die sogenannten "Kurzwaren" gibt.
Mit Klebstoff beschichtete Streifen, um die Du den zu hohlsäumenden Stoff nach Anleitung legst und durchs Bügeln fixierst.

Nimm Dir ein Stück von dem Stoff mit und frage eine Verkäuferin, die zeigt Dir auch gleich, wie das funktioniert.

Fröhliches Bügeln!
__________________

Sticktechnisch bin ich ja eine Niete. Ist Hohlsaum nicht eine Lochstickerei? Wie kann man Löcher aufbügeln?

Fragende Grüsse
Delenn

Ila
25.08.2006, 20:20
die frage gehört ins filosofische forum; mir fällt dazu nur ein nicht salonfähiger witz ein (komisch, dass ich mir fast nur die merke und alle anderen vergesse).

ich nehme an, es handelt sich um löcher mit rand; also bezahlt wird für die löcher, aber der rand ist großzügigerweise im preis inbegriffen.
ich hab aber schon mal ein brandloch gebügelt

Inaktiver User
25.08.2006, 21:21
Nochmal was fürs filosofische: Wären es ohne Rand überhaupt Löcher?

Ila
25.08.2006, 21:27
haben schwarze löcher einen rand? einen schwarzen? wie meine fingernägel?

Inaktiver User
25.08.2006, 21:41
Erzähl doch mal den Witz, der interessiert mich jetzt doch:smirksmile:

Ila
25.08.2006, 21:46
der ist pfui und nicht mal so besonders

Inaktiver User
25.08.2006, 22:33
Gut und Pfui wäre okay, alles andere sehe ich ein:lachen: