PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Umfrage! Wann hattet ihr euren ersten RICHTIG GUTEN Sex?



Kappuziner
18.08.2006, 22:42
das ist doch das, was uns eigentlich interessiert!
und wie viele Jahre verstrichen sind zwischen "Sex 1" und "Sex Richtig Gut".
Wird der Sex durch Abwarten gut? Durch Erfahrung? Durch Zufall?

und jetzt NEU mit Umfrage!

Trotz Üben gelang sie mir nicht auf Anhieb...

Inaktiver User
18.08.2006, 22:52
Hat jemand nen immerwährenden Kalender? Es war ein Montag im August 2001, kann das der 13. gewesen sein? :buch lesen:

Inaktiver User
18.08.2006, 22:57
das ist doch das, was uns eigentlich interessiert!
und wie viele Jahre verstrichen sind zwischen "Sex 1" und "Sex Richtig Gut".
Wird der Sex durch Abwarten gut? Durch Erfahrung? Durch Zufall?

und jetzt NEU mit Umfrage!

Trotz Üben gelang sie mir nicht auf Anhieb...

Vor einigen Wochen?! Dazwischen lagen ca. 13 Jahre. Bekomm ich jetzt wenigstens hier einen Preis?

Meatloaf
18.08.2006, 23:02
Hat jemand nen immerwährenden Kalender? Es war ein Montag im August 2001, kann das der 13. gewesen sein? :buch lesen:

Nein...
der 13. ist immer Freitags! :freches grinsen:

Inaktiver User
18.08.2006, 23:04
Relativ gut ... während meiner Schwangerschaften. Ich fand mich so schön mit meinem dicken Bauch!

Richtig toll... mit etwas über 51:smirksmile: Seitdem... fast immer.

Rotfuchs
18.08.2006, 23:20
Leider sehr spät, aber nicht zu spät. :smirksmile:

Kappuziner
18.08.2006, 23:22
Meatload,
solange Du nicht nur immer am Freitag, den 13. guten Sex hast...

Inaktiver User
18.08.2006, 23:27
Nein...
der 13. ist immer Freitags! :freches grinsen:

HA! Es WAR der 13. August! Hab google sei dank nen immerwährenden Kalender im Web gefunden :krone auf:

Kappuziner
18.08.2006, 23:29
und weisst du noch, wie alt du warst? :freches grinsen:
oder war das letzte Woche :ooooh:
ah, nee stimmt, 2001

Meatloaf
18.08.2006, 23:32
Ich bin an 'nem 13. geboren! :schild genau:
War allerdings ein Sonntag! :krone auf:
Was kann mich da noch erschüttern? :freches grinsen:

Inaktiver User
18.08.2006, 23:34
*lach* über 28 , aber nicht mit sunnyboy!:smile:

Inaktiver User
18.08.2006, 23:50
Gilt der erste richtige Kuss, bei dem man sich angstvoll vorsichtig zur Brust des Mädchens vortastete, und dann nahezu in Ohnmacht fiel, als man hörte wie das Mädchen schnuurrrrrte, auch???

Kappuziner
18.08.2006, 23:54
sagen wir mal so, unter 20 Jahren, meinetwegen ;-)

Inaktiver User
18.08.2006, 23:58
sagen wir mal so, unter 20 Jahren, meinetwegen ;-)

OK ... dann war das mein erster guter Sex ... :smirksmile:

Inaktiver User
18.08.2006, 23:59
Ich weiss übrigens noch immer exaktemment wie es war ... :smirksmile:

Kappuziner
19.08.2006, 00:17
siehstemal,
ich hätte noch viel, viel mehr Antwortmöglichkeiten einbauen müssen! Ich gebe zu, die Umfrage ist sehr stark auf mich zugeschnitten :krone auf:
aber ist ja auch meine Premiere...

Karin11555
19.08.2006, 00:25
Knapp über 28,
wurde aber dann immer besser!

Rotfuchs
19.08.2006, 00:34
Bisher ist das Ergebnis sicher nicht repräsentativ, aber interessant. Die meisten (inkl. ich selbst) hatten ihren "richtig guten Sex" erst, als sie etwas älter waren.

WARUM ?

Trafen wir da erst die besseren Männer?
Konnten wir aufgrund unserer Erfahrung selbst besser geben und nehmen? (Stichwort: weniger verklemmt)
Waren wir selbst aktiver?

Aber das ist wohl eher ein Thema für einen neuen Thread. :smile:

Karin11555
19.08.2006, 00:43
Ja , ja, und nochmal ja :cool:

Inaktiver User
19.08.2006, 08:40
ohhhhh :ooooh: , bin die einzigste beinm ersten Mal???

War superprickelnd damals und genau, wie ich es immer mir im Innern gewünscht habe :freches grinsen:

Wir haben und im Juli kennengelernt, er war eigentlich nicht mein Typ gewesen, er hat aber nicht locker gelassen.
Wir haben uns getroffen und wurden uns immer symphatischer, einen Momant später, ich war bei ihm und am knuddeln, haben wir uns überlegt, ja wir tun es jetzt.
Er , gerade 19, hatte bislang 5 Mädchen geküsst und mehr nicht, ich hatte zwar schon mehr geküsst und vielleicht auch schon mehr Erfahrung beim Fummeln gesammelt, aber sonst null Ahnung ausser in der Theorie :freches grinsen:
Wir standen vor seinem Bett, zogen uns aus und hatten Herzklopfen, so laut, das jeden den des anderen hören konnte, dann ging es los und wir hatten beide unser erstes Mal, was wirklich schön war.

Fast zwei Jahre waren wir zusammen und hatten wirklich guten Sex, wenn mir auch im Nachhinein aufgefallen ist, das wir nicht viele stellungen ausprobiert haben. Die, die wir hatten, waren GUT!

Tabea57
19.08.2006, 18:31
Aber was IST denn richtig guter Sex?

Wenn ich einen Orgasmus habe? Dann hatte ich richtig guten Sex schon mit 15 - mit mir selbst.

Wenn ich mich meinem Partner ganz nah fühle, wenn es innig und schön ist? Das war dann so mit Mitte 20, mit meinem Mann.

Für mich kann ich sagen, dass es mir als jüngere Frau schwer gefallen ist, loszulassen, die Kontrolle abzugeben und die Situation einfach fließen zu lassen. Ich habe Jahre gebraucht, um beim Sex mit Partner einen Orgasmus zu bekommen. Bei mir ist es so - wie wohl bei den meisten hier - dass ich Sex von Jahr zu Jehr mehr genießen kann.
Von daher denke ich, dass der Sex nicht durch abwarten gut wird, nein, bestimmt nicht. Erfahrung ist da schon eher ein Garant.
Zufall? Sicherlich auch mit. Durch Zufall habe ich z.B. rausgefunden, welche Situationen mich "abgehen" lassen. Obwohl - das war nicht nur Zufall, das war schon auch Erfahrung:freches grinsen:

Alles in Allem - ich weiß beim besten Willen keine Jahreszahl mehr, aber Sex "im Alter":smirksmile: finde ich persönlich Klassen besser als in jüngeren Jahren.

Ach, und noch was: ich habe schon tollen und wunderbaren Sex gehabt OHNE Orgasmus, und ich kenne auch eher langweiligen Sex mit O.

Inaktiver User
19.08.2006, 18:41
schön war es von Anfang an.

Und was heißt "richtig gut", wenn es immer besser wird?

Rückblickend war das, was wir vor 5 Jahren gemacht haben, immer etwas lau. Aber zu dem Zeitpunkt für uns gerade richtig.
Bin gespannt, was in 5 und in 10 Jahren sein wird :smirksmile:

Es ist nicht nur die Erfahrung und das Vertrautsein und die Phantasie. Ich denke, einiges kommt mit dem Alter, ohne dass man das beeinflussen kann.

Gruß, Leonie

Und ein :blumengabe: für Tabea

Lilithblack
19.08.2006, 18:53
@Kappuziner,

wie kommst du ausgerechnet auf die o.g. Alterseinteilung? Die Welt des Sex hört für dich aber nicht nach 28 Jahren auf, oder? *gg* (Scherz)

Ich z.B. hatte meinen ersten "guten" Sex (unter Einbeziehung von Tabeas Überlegungen *=> ein Bravo übrigens an dieser Stelle an sie !!!* ebenfalls zuerst mit mir selber (13-14). Na gut, niemand hätte ahnen könne, dass das 20 Jahre so bleibt..... :-( Dann wurde ich 34 und lernte meinen Jetzigen kennen. Vielleicht lag es an meinem "fortgeschrittenen" Alter, vielleicht daran, dass ich Stümper und meine eigene Verklemmtheit leid war, vielleicht hatte ich endlich begriffen, dass 90-60-90 nicht dass Allein-Selig-Machende sind - ich habe es endlich geschafft, nicht mehr so kopfgesteuert an die Sache ranzugehen. Jetzt käuft es prima. Niemand weiss, wielange, aber ich wünschte mir, es würde noch lange so ..... passen. Aber "passen" eher in allen Belangen.

Habe also abgestimmt.

BTW: Wer war das mit Sunnyboy???? Wahrscheinlich er selber....

Frida
19.08.2006, 19:22
seit ich 40 bin....in den letzten 3 jahren hatte ich so guten sex, davon hab ich bis dahin nicht mal geträumt.
die letzten 20 jahre davor waren irgendwie ok gewesen, aber jetzt rückblickend, sehr lau.
mehr erfahrung, die fähigkeit mich fallen zu lassen, den mut zu zeigen, was ich mir wünsche, nie mehr mit jemandem zu schlafen, wenn ich keine lust drauf hab, und obwohl mein körper keine 20 mehr ist, fühle ich mich in ihm wohler, als früher. viel wohler.

....und ja- was ist sex? baselitz da hast du recht, wenns nach dem prickeln geht, dann hatte ich meinen besten sex mit 14- jede berührung hat mich fast um den verstand gebracht vor lauter herzklopfen und prickeln - und wir haben " nur " geschmust.

Edelherb
21.08.2006, 18:55
Aber was IST denn richtig guter Sex?

Als ich das erste Mal dachte, DAS war jetzt richtig guter Sex. :smirksmile: Es war das erste Mal, dass mein Hirn einfach ausgeschaltet war, dass nicht mehr gedacht, nur gesexelt wurde.

Mag ja sein, dass noch ziemlich viel kommt :freches grinsen: , aber das habe ich als Quantensprung empfunden.

Grüße,
Edelherb

Inaktiver User
21.08.2006, 19:11
Sind wir geklont:ooooh:


ohhhhh :ooooh: , bin die einzigste beinm ersten Mal???

War superprickelnd damals und genau, wie ich es immer mir im Innern gewünscht habe :freches grinsen:

Wir haben und im Juli kennengelernt, er war eigentlich nicht mein Typ gewesen, er hat aber nicht locker gelassen.
Wir haben uns getroffen und wurden uns immer symphatischer, einen Momant später, ich war bei ihm und am knuddeln, haben wir uns überlegt, ja wir tun es jetzt.
Er , gerade 19, hatte bislang 5 Mädchen geküsst und mehr nicht, ich hatte zwar schon mehr geküsst und vielleicht auch schon mehr Erfahrung beim Fummeln gesammelt, aber sonst null Ahnung ausser in der Theorie :freches grinsen:
Wir standen vor seinem Bett, zogen uns aus und hatten Herzklopfen, so laut, das jeden den des anderen hören konnte, dann ging es los und wir hatten beide unser erstes Mal, was wirklich schön war.

Fast zwei Jahre waren wir zusammen und hatten wirklich guten Sex, wenn mir auch im Nachhinein aufgefallen ist, das wir nicht viele stellungen ausprobiert haben. Die, die wir hatten, waren GUT!

Dito :smile:

Inaktiver User
21.08.2006, 19:21
Gestern :freches grinsen:

Blimp
21.08.2006, 19:33
Als ich das erste Mal dachte, DAS war jetzt richtig guter Sex. :smirksmile: Es war das erste Mal, dass mein Hirn einfach ausgeschaltet war, dass nicht mehr gedacht, nur gesexelt wurde.



Und, wenn Du zu Dir selber in der Zeit davor reden könntest... was würdest Du Dir raten ? (So nach dem Motto..."Du mußt dieses und jenes machen, und dann wird sich dein Hirn ausschalten...)
Ich fürchte nämlich, ich kann die Umfrage noch nich beantworten... eben wegen zu viel Hirn - und ich bin 25 !!

Meatloaf
21.08.2006, 19:37
Hätte ich in dem Alter auch noch (lange!!) nicht gekonnt! :schild genau:

PeggySue
21.08.2006, 23:23
Wenn es darum geht, welches "mal" am aufregendsten war, dann mit 14.
Das erste mal richtig guter Sex kam dann mit 19 Jahren. Bei diesem Mann bin ich bis heute geblieben!