PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kleinkinder im Wohnmobil



Blondine
18.08.2006, 18:16
Wir spielen mit dem Gedanken, uns ein Wohnmobil zu kaufen.

Wer hat Erfahrungen damit?

Wir bräuchten so ein Modell mit Schlafkoje vorne oben für die Erwachsenen und mindestens 3 Kinderbetten ... also schon was Größeres.
Es gibt ja auch wirklich schöne Modelle.

Mir kommen aber irgendwo Zweifel, ob sich das Ganze wirklich rentiert.

Ob so ein Wohnmobil nicht eine teuere Kostenfalle ist, und
man auf engstem Raum mit 3 kleinen Kindern viel Streß erlebt.

Also, wer hat Erfahrungen ... ich bin zwar sehr gerne in der Natur, und möchte das meinen Kindern auch gerne vermitteln und vorleben ... aber weniger gerne auf Campingplätzen .... ich mag eher die Abgeschiedenheit.


Nutzt man das Ganze aus ... oder ist es insgesamt doch besser, nur hin und wieder eins zu mieten?

Was beachtete man besser, wenn man so viele Kinder dabei hat ....

Also, bitte, wer hat Tipps für mich.

Und. JA, wir hatten schon mal eines gemietet.
war schön ...


Gruß, B.

Inaktiver User
18.08.2006, 18:47
hallo blondi*g*,
machen wir seit jahren so - samt hunden und katz '. wir mieten sowas immer, kaufen lohnt nicht wirklich, zumal man ja auch einen gescheiten stellplatz bräuchte... mietet sowas weiterhin, es macht richtig spaß so zu urlauben.
gruß von nemesis/dunkle-mondin.de

Milla
20.08.2006, 19:28
Liebe Blondine,
ich bin als Kind nur im Wohnwagen unterwegs gewesen, meine Großeltern hatten einen und von daher nie mit dem Wohnmobil wobei ich darin nicht so den massiven Unterschied entdecke.
Kann das nur empfehlen, du brauchst keine Koffer kannst die Spielsachen und Kleider gleich in die passenden Schränke einräumen.
Ich würde die allerdings noch zu einem Vorzelt raten, dann habt ihr einfach noch mehr Platz, gerade Essen, Spielen etc.. und 5 Personen sind doch schon eine Menge auf so kleinem Raum!

Grüße
Milla

Inaktiver User
22.08.2006, 07:24
Wenn ihr schon mal eines gemietet habt, dann kannst du ja einschätzen, ob du es schön findest - ich z.B. fand es furchtbar mit kleinen Kindern! Meine waren damals 3 und 5 und wir waren nur an einem Wochenende weg, an dem es nur geregnet hat. Und dann der enge Raum und die wirbeligen Knirpse .... nein danke! Da ist mir eine Ferienwohnung lieber!

Wohnmobilurlaube könnte ich mir durchaus vorstellen - wenn die Kinder groß sind und man zu zweit durch die Gegend braust.

Also: du musst es ausprobieren und dir sicher sein! Ansonsten lohnt sich die Anschaffung eher nicht und ihr seid besser beraten, wenn ihr euch eines bei Bedarf mietet.

Gruß - Marie

Kraaf
22.08.2006, 08:29
Hi Blondine,

WoMo - ja oder nein?

Kommt zunächst darauf an, wie ihr Urlaub macht. Fester Urlaubsort oder flexibel herumgondeln? Nur im letzteren Falle lohnt sich ein Wohnmobil überhaupt, egal ob es das eigene ist oder angemietet.

Mit einem Wohnmobil bist du in gewisser Weise nämlich auch unflexibler. Mal einen Tagesausflug machen? D.h. dann alles ab in die Schränke, Kabel ziehen... Schnell mal eben ist da nicht so einfach.

Gerade mit Kleinkindern könnt ihr vermutlich auch ausserhalb der Hauptsaison urlauben. Da sind nicht nur die Mietpreise für WoMos günstig, sondern auch Häuser und Hütten in der Urlaubsregion. Wir hatten z.B. im Frühjahr unser WoMo in der Garage gelassen und ein haus gemietet. Das war nicht nur billiger, sondern auch erheblich komfortabler und - du bist mit Pkw vor Ort.

Übrigens, auch Campingplätze haben heute meist kleine mietbare Chalets. Mehrere Zimmer, anständiges Bad, usw.

Unser Wohnmobil ist jedenfalls nostalgischer Luxus und eine wahre Geldvernichtungsmaschine. Aber wir sind auch nur zu zweit und manchmal passt es einfach. Dann sieht uns aber auch kein Campingplatz, sondern wir tummeln uns auf wunderschönen Stellplätzen oder stehen in den letzten, freien Nischen direkt am Strand.

nettes Grüssle
Kraaf

Bonita33
25.08.2006, 14:18
Hallo Blondine,

ich würde auch erstmal mieten um zu sehen ob es wirklich was für euch ist.

Wenn ihr es nicht zu weit habt, dies Wochende beginnt der Caravansalon in Düsseldorf, da kann man sich auch schön informieren und anschauen :smile:

Gruß Bonita