PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Es hallt in meinem Arbeitszimmer



Wassertropfen
16.08.2006, 10:39
Hallo,

vielleicht hat mir irgend jemand einen Tipp, was ich gegen mein Problemchen machen kann.
Ich habe ein Arbeitszimmer, in dem ich auch Klienten zu Gesprächen empfange. Um das Zimmer nicht zu voll zu haben, habe ich lediglich 5 Korbstühle, und eine Moderationswand (ca. 1,50 m x 1,70 m) im Raum. Darüberhinaus einige Pflanzen (3 große und viele kleinere). Eine Pflanze steht auf einem offenen Regal.
An den Wänden hängen mehrere Bilder und auch ein "Fahnenstoff". An den Fenstern habe ich ein Holzrollo, dass jedoch immer nur zu einem kleinen Teil heruntergelassen ist, da es eigentlich nur Dekozwecken dient.
Nun mein Problem: in dem Raum hallt es etwas. D.h. die Akkustik ist nicht sehr angenehm, insbesondere wenn man sich unterhält. Was kann ich dagegen tun? (Gardinen möchte ich nicht ans Fenster, auch möchte ich nicht viel Schnick-Schnack oder dergl.).

Falls es wichtig sein sollte: auf dem Boden ist ein Teppichboden.

Ich bin wirklich für Tipps und Anregungen dankbar.

Wassertropfen

Almarian
16.08.2006, 15:50
Der Halleffekt wird leider von den fehlenden Gardinen verursacht. Vielleicht kannst Du es mit Stoff-Rollos in hellen Farben versuchen, die aber dafür etwas weiter runterziehen. Grüße von Almarian

IPod
24.08.2006, 15:17
Schwere, offenporige Materialien schlucken am besten den Schall. Ich würde in deinem Fall an Pflanztröge denken (die Erde!), einen Wandteppich oder zwei, drei Polstermöbel. Kommt das alles nicht in Frage, ist ein beliebter Trick, alle Unterseiten der Möbel (Schreibtischplatte, Sitzflächen) mit einem hochflorigen Teppich zu bekleben.

Wassertropfen
24.08.2006, 20:32
Hallo iPod und Almarian,

vielen Dank für die Tipps. Gardinen werde ich nicht machen, weil es vom Stil nicht passt und ich diese auch nicht haben möchte. Stoff-Rollos haben nicht so viel bewirkt. (Konnte es von einer Freundin ausprobieren).
Die Tipps von IPod werde ich teilweise noch versuchen. Habe auf meine Korbsessel bereits Kissen gelegt - jedoch ohne Besserung der Situation. Aber ich werde weiter rumexperimentiern.

Vielen Dank nochmals
Wassertropfen

mihaela
19.12.2006, 11:50
Hier sind zwei wirkungsvolle Hall-weg Möglichkeiten aus meiner Uni.

Vom Material her würde ich die Pyramidenverkleidung bei Schaumstoff und die abgehängte Löcherdecke bei Gips einordnen. Leider habe ich k.A. wie die Teile heissen und wo man sie kaufen kann? :wie?::wie?:

Designer Eierkartons: :cool:
http://mw.hdm-stuttgart.de/stufe/components/com_ponygallery/img_pictures/Mod_Maerz4_20061120_1371061745.jpg
http://mw.hdm-stuttgart.de/stufe/components/com_ponygallery/img_pictures/Mod_Maerz3_20061120_1311323756.jpg

Löcherdecke:
http://www.hdm-stuttgart.de/~jg08/IMGP0002.JPG
http://www.hdm-stuttgart.de/~jg08/IMGP0008.JPG


mihaela :entspann: