PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Brauche euern Rat!!



Schnucki0904
15.08.2006, 15:22
Hallo!

Ich habe einen Zyklus von 28 Tg, meine letzte MS war am 21.07.2006 .
Sollte einen ES am 04.08.2006 haben, hatte mit meinen Partner am 30.07; 01.08 und am 05.08 Verkehr.

Ich laufe der darauf kommenden Woche hatte ich ständig unterleib ziehen als wenn ich meine MS bekommen würde.

Habe jedoch einen Fehler am ES+10 gemacht, denn ich habe mir einen SS Test gekauft obwohl es noch zu früh ist und der war Negativ. der tst war noch nicht mal ein Frühtest..

Oder könnte es doch sein das er mir den richtigen wert angezeigt hat.???
War ich an den Tagen fruchtbar???

Schnucki0904
15.08.2006, 15:32
Würde mich ganz doll über eine Antwort freuen.

Liebe Grüsse

Elschen
15.08.2006, 15:51
Liebe Schnucki,

hab Deine Daten mal in den Fruchbarkeitskalender von Eltern.de eingegeben und danach müste Dein ES am 04.08. gewesen sein.

http://www.eltern.de/schwangerschaft_geburt/schwanger_werden/fruchtbarkeitskalender.html

Also wäre es schon möglich, dass Du schwanger bist. Aber ich glaube, es ist recht unwahrscheinlich, dass Du heute schon einen positiven Test haben kannst - Du bist doch erst am 16.08. überfällig. Gedulde Dich ein wenig und teste in 2-3 Tagen nochmal!

Liebe Grüsse

Elschen

Schnucki0904
15.08.2006, 16:18
Ich danke dir für eine Antwort.

Man stellt sich oft die frage( ich zumníndest) ob es wirklich Anzeichen waren, oder ob man sich dort reinsteigert????

Nach den Test, waren die Anzeichen dann wieder weniger( weil man vielleicht dann im kopf abgeschlossen habe?), ich weiss es nicht.

Doch kann man sich Unterleib ziehen (mal mehr mal weniger )Einbilden!!

Ich glaube ich mache mir viel zu viele Gedanken. Man kann nur abwarten.

Danke dir ganz doll

Marie_128
17.08.2006, 13:19
Hallo Schnucki,

so hart es ist ... Du kannst / mußt jetzt einfach abwarten. Und übrigens sind diese Schwangerschaftstest, trotz aller Versprechungen der Werbung, auch nicht immer SOFORT 100 % sicher.

Bei mir war der erste TEst nämlich auch negativ und erst 1 Woche nach "Regeltermin" hat es POSITIV angezeigt ....

Kann mich noch gut an den Hibbel-Nervenkrieg erinnern. Ist wirklich nicht leicht, aber ich drück Dir mal feste die Daumen !!!

CU
Marie