PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : KFZ-Versicherung und Mahnbescheid



Elbenstern
12.08.2006, 19:04
Ich hatte vor ein paar Wochen einen winzigen Unfall (Crash) in einen anderen Wagen. Der andere hat Schaden.

Der Ablauf und die Schuldfrage ist bis heute nicht ganz geklärt.

Nun hat die Versicherung mir (ich sehe mich ja als teilschuldig) geschrieben, sie würden nur 50 % von dem anderen übernehmen.


Und die Konsequenz:

Ich erhielt diese Woche einen Brief vom Gericht.
Der andere klagt wohl, da wurden Gerichtskosten aufgeführt etc.pp.. (mir wird schlecht :-(()
Ich sehe nicht ein, dass ich das bezahlen soll !
Ein Anruf bei der KFZ-Versicherung brachte dann die Info, SIE würden den Widerspruch gegen den Mahnbescheid schreiben, der Mann würde mich dann vermutlich verklagen... Na toll!

Meine größte Angst ist nun:
Ich bleibe nachher auf den Gerichts-Kosten sitzen

Ich kann ja nichts dafür, wenn die Versicherung nur 50% bezahlen will.

Wer kennt sich damit aus? Ich bin total ahnungslos .....
Ich habe kein Geld für Anwalt und so was....

Ich finde, das ist Sache zwischen Versicherung und Kläger (und nicht mir .....).

Igel224
14.08.2006, 14:21
Wenn du schuld (auch Teilschuld) bist, zahlt deine Versicherung den Schaden des anderen einschließlich der Gerichtskosten. Teilschuld hieße, dass der andere einen Teil seines Schadens selber zahlen muß. Auf deinem eigenen Schaden bleibst du dann sitzen. Nur wenn du den Unfall grob fahrlässig (unter Alkohol) verschuldet hättest, würde dich deine Versicherung bis zu einer Höchstsumme in Regreß nehmen für die Kosten, die sie dem anderen bezahlt hat.
Wenn der andere klagt, muss sich deine Versicherung mit ihm auseinandersetzen. Aber ich frage mich, warum du hier einen Strang eröffnest anstatt mal mit deiner Versicherung zu telefonieren was Sache ist. Die können dir dann auch sagen, wie sich das auf deinen Rabatt auswirkt und ob es evtl. günstiger wäre, den Schaden selbst zu begleichen oder deiner Versicherung zu erstatten.

Elbenstern
14.08.2006, 17:23
Was glaubst du wohl, was ich heute gemacht habe *grins*

Igel224
15.08.2006, 08:38
Wunderbar! Und? Was haben sie gesagt?

Elbenstern
15.08.2006, 11:49
Ähnliches, was du geschrieben hast *gg*.

Ich soll mich beruhigen ;-).

Igel224
15.08.2006, 19:52
Na dann ist es ja gut. Freut mich!