PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hibbeln ab Herbst



Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 [72] 73 74 75

Liina
01.02.2008, 15:26
Eva, alles alles gute zum vollendeten 8ten Monat!:blumengabe: :liebe: :kuss:


Luni, wir sind in der Metzgerei letztens auch gefragt worden ob Liina schon Wurst darf!?:freches grinsen:

Waren heute wieder beim Fabel Kurs-
War schön aber jetzt ist Liina so erschöpft dass sie erstmal ein Nickerchen machen muss. Hat auch "nur" ein halbes Gläschen Kürbis geschafft- dann gingen die Augen zu!:freches grinsen:

sockenmonster
01.02.2008, 18:40
Hallo Ihr Süßen,

hier meldet sich Eure Steberin. Aber erst einmal:

Liebe kleine Eva, alles Liebe zu Deinem 8monatigen wünscht Dir Deine Familie Sockenmonster :blumengabe: :liebe: :blumengabe: !!! Wahnsinn, heute vor 8 Monaten hatte ich das Handy an der Brille... Na ja, um diese Zeit ja schon nicht mehr, da hab ich dann auf Dich und Deine wundervollen Eltern einen Baileys getrunken (schätze ich :freches grinsen: ). Ganz viele liebe Grüße an Euch!!! Liebe Smelly, es ist wirklich kaum zu glauben, wie schnell die Zeit vergeht, oder? Ich dachte immer, dass sein so ein alte-Leute-Spruch, aber ich hör ihn mich wirklich immer häufiger sagen und denken :zwinker: . Na ja, bin ja auch bald wieder ein Jährchen älter, vielleicht liegt es daran.

Liebe Bibi, das Foto von Elias ist superklasse!!! Bald sitzt der kleine Mann mit Euch gemeinsam am Tisch!! Wie die Zeit vergeht... Huch, das hatten wir ja schon :ooooh: !

Liebe Nadin, also zu Deinem Schwiegervater fällt mir ja auch wirklich so gar nichts ein! Ich fand Smellys Vorschlag genial, IHN mal auf den Bauch zu legen!!! Sollen wir alle kommen und Dir dabei helfen :freches grinsen: ??

Liebe Luni, uih, Silas hat Bärenhunger, irre!! Kann mir vorstellen, dass Du ganz schön gestaunt hast!! Ich kann es ja ehrlich gesagt kaum erwarten, den kleinen Herzensbrecher wiederzusehen!! Ich sitze hier schon den ganzen Tag und drücke Daumen, da es sein kann, dass ich noch im Februar mit Herrn Socki zu Frau und Sohnemann Luni fahre :yeah: !! Hat doch auch mal was Gutes, wenn der Göttergatte geschäftlichso viel unterwegs ist!!!

Ach, jetzt weiß ich schon wieder gar nicht, was ich noch alles schreiben wollte. Irgendwie hab ich gerade ´ne blöde Laune. Hab so das Gefühl, dass alle Fasching feiern, nur ich nicht! Bin ja auch eigentlich gar keine Faschingsnase, aber im Moment rede ich mir gerade ein, dass meine Freundinnen mich vergessen haben. Gestern war ja Weiberfasching und ich hatte noch mit einer Freudin telefoniert, die mit unseren gemeinsamen Freundinnen gestern Abend weg war. Und jetzt bin ich eingeschnappt, weil mich keiner gefragt hat. Ist vielleicht albern, aber ist nun mal so. Wäre gerne mitgegangen.

Mich ärgert eben, dass ich mich sonst IMMER um die Organisation von unseren regelmäßigen Treffen kümmere und es kommt anscheinend nix zurück. Mit morgen ist es das gleiche Spiel: Alle gehen auf den Umzug, aber keiner hat sich bei uns gemeldet. Ja, ich weiß, ich hätte ja auch rumtelefonieren können, aber mir geht es irgendwie ums Prinzip. Jetzt schmoll ich eben. Auch OK.

Tja, und Herr Socki hatte schon heute Mittag um 15 Uhr versprochen, mich anzurufen, er kommt scheinbar auch nicht dazu... Dabei will ich ihm doch erzählen, dass er dieses Jahr nicht nur Papa, sondern auch Onkel wird. Hab nämlich heute erfahren, dass meine Schwägerin auch schwanger ist! Da ist ja echt was los diese Jahr!!!

So, genug gejammert!! Es gibt weitaus Schlimmeres, als nicht persönlich um Teilnahme bei gemeinschaftlichen Events gefragt zu werden :schild genau: !! So!!!

Allerdings ging es mir auch in den letzten Tagen nicht so gut, da ich mir Sorgen um Lasse gemacht habe. Er war sooooooooo ruhig, ich war tatsächlich schon auf dem Weg zur FA, als er sich endlich wieder doll bemerkbar gemacht hat. Und dass dann auch über den ganzen Tag!!! Und heute auch, ach, was ist das schön :liebe: !! Es ist das genaue Gegenteil von den Tagen davor, ich tippe mal auf einen Wachstumsschub.

Und dann habe ich heute noch eine Hausausfgabe zur Post bringen können!! Jipieeeh, dieses Modul hatte ich doch wirklich innerhalb von 4 Tagen erledigt, inklusive 20seitiger Hausarbeit!! Jetzt bleiben noch 5 von 12 Hausaufgaben bis Mai, mehr als die Hälfte ist geschafft! Und eine andere Hausaufgabe kam heute per Post zurück, ´ne glatte 1 (ich Angeberin) mit ganz vielen "schön"s und Häkchen am Rand *stolzbin*

Und Maximum hat heute auch ein Bombenzeugnis mit nach Hause gebracht!! Ich bin fast geplatzt vor Stolz!! Und all das kann ich meinem Mann nicht erzählen, weil er nicht zurückruft, grummel. Na der kann was erleben heute Abend!!

Och Mensch, jetzt hab ich Euch aber zugemüllt!! Dabei wollte ich Euch allen nur ein wunderschönes Wochenende wünschen!! Genießt die närrischen Tage, egal wo und wie!! Und ich freu mich schon auf Monatg, wenn ich Euch wieder lesen kann!!

Ich hab Euch sooooooooooooo lieeeeeeeeeeeeb!!

Eure Grummel-Socki, die jetzt schon gar nicht mehr so grummelig ist :zwinker: !

Inaktiver User
02.02.2008, 07:55
Hallo, wollte mich noch schnell für ne Woche verabschieden.

@Smelly
Danke für die Blog-Einladung (sorry, daß ich nicht früher geantwortet habe). Eva ist so süß und erst das Krabbelvideo :liebe: Freu mich, euch zu treffen. Und Wahnsinn, wie groß sie ist, Philipp dürfte nur 10-12cm größer sein und ist ein gutes Jahr älter (dabei ist er auch schon immer einer der Größten).
Kleidchen: süß ja, praktisch nein! Und zugig von unten her sowieso!

@bibi
Die Ameisen sehen ja eklig aus, hoffe, die bleiben jetzt meilenweit von euch weg.
Elias ist wie immer zum knutschen!

@Socki
Oh, ich glaube, ich wäre auch erstmal bockig! Vielleicht solltest du ihnen das einfach offen sagen, war vielleicht gar keine Absicht.

Die Woche hat mich ne Nachricht aus der Bahn geworfen. Wir wohnen wirklich in nem kleinen Dorf (vielleicht 3000 Einwohner), jeder kennt jeden etc. pp. .... und stand in der Zeitung, daß hier in unserem Wohngebiet ein Mann versucht hat, einen 7jährigen Jungen ins Auto zu ziehen. Es ist zum Glück gut gegangen, aber es macht mir Angst. Ich kann doch mein Kind nicht immer auf Schritt und Tritt begleiten, er soll doch auch selbständig werden - aber wie?
Ich schließ jetzt schon alles ab .....

So, jetzt aber, muß noch Tasche packen, es geht für eine Woche zu meiner Mutter.
Ein schönes Wochenende allen Faschingsmuffeln und viel Spaß allen Faschingswütigen
LG Katja

Smelly
02.02.2008, 14:42
nur kurz

sie hat gegessen:jubel: :jubel: :jubel:

der schnabel ging auf :musiker: :musiker: :musiker:


4 loeffel karotte :hunger: :hunger: :hunger: :hunger:


von herrn smelly - und zwar von einem teeloeffel anstatt von einem babyloeffel :erleuchtung:



besser als weihnachten wars :schild genau: :musiker: :prost:

Liina
02.02.2008, 16:27
Smelly! toll das eva wieder was gegessen hat!!:blumengabe:

Wir sind nun stolzer Besitzer eines roten Manduca!!! Waren im Laden und haben ihn getestet und dann gleich mitgenommen.

Und den Bugaboo haben wir eben umgebaut. Fußsack gekauft. Allerdings nicht den von Bugaboo. Haben uns für einen anderen entschieden. Sieht klasse aus!:liebe:

Liina hat sich riesig gefreut beim Probeliegen-:blumengabe:

Ein halbes Glas Kürbis hat sie eben gegessen!

sorry...ego post...:in den arm nehmen:

Smelly
02.02.2008, 16:29
cool!

hat er doch gepasst!! rot fand ich auch toll aber wir haben schon den kinderwagen in rot... ich hab oft rot an...irgendwann wirds zu viel...:freches grinsen:

zeig mal bild vom liina im bugaboo! welchen fuss sack habt ihr denn?

Liina
02.02.2008, 16:38
von odenwälder. ist eine regionale firma hier. mache nachher bilder wenn wir raus gehen!:liebe:

Smelly
02.02.2008, 17:03
oh das hoert sich ja schon gemutlich an :schlaf gut:


so nun aber doch zu euch


katja :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen:
das kann ich verstehen, dass die geschichte dich umgeworfen hat. das ist ja graesslich, mir schaudert es bei dem gedanken :in den arm nehmen:
wie geht man mit sowas um? man weiss ja nicht mal ob das jemand aus der umgebung ist oder ob er auf der 'durchreise' war :wie?:
mir gruselt es so. ich erinnere mich so gut an die ganzen horrorgeschichten in belgien, das war genau um den zeitpunkt als ich aus bruessel nach dublin gezogen bin. schrecklich. und das geht einem alles noch viel mehr unter die haut, wenn man selber kinder hat.
ich weiss nicht was ich sagen soll - ich wuesste nicht wie ich selbst reagieren wuerde. angst haben.
helfen tu ich jetzt nicht gerade, sorry :peinlich: :in den arm nehmen: :kuss:
wuensche dir eine schoene zeit bei deiner mutter :blumengabe:


oh socki :in den arm nehmen:
ich erinnere mich so gut wie das mit bumpy/mini war - wenn da mal ein paar tage ruhe war, hab ich es doch immer wieder mit der angst zu tun bekommen. und gerade wenn man denkt, man haelt es nicht mehr aus, dann geht das grosse yogatraining im bauch los und der bauch waechst wieder ein stueck! jaja, schub... das wort des jahres :zwinker:
wegen deinen freundinnen :in den arm nehmen:
die wollen dir garantiert nicht wehtun - denken bestimmt, dass du lieber mit lasse und family ruhig feierst... bloed find ich es trozdem, dass sie nicht gefragt haben. die entscheidung haettest du ja selbst treffen koennen. die meinen es nicht so wie es angekommen ist. wirklich :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen:
noch ein fleisskroenchen fuer dich :krone auf: - meine guete, mein vorrat ist bald alle!!! ich komm nicht mit beim kroenchen basteln! :kuss:
herzlichen glueckwunsch an maximum :blumengabe: :krone auf: (NOCH ein kroenchen :peinlich: )
ja, vor 8 monaten hattest du dein handy an der brille :liebe: und in weniger als 4 monaten ist lasse schon da :liebe: :liebe: :liebe: :liebe: :liebe: ich kann es nicht fassen!
eva freut sich schon auf ihre tischetaschentante :liebe: - ob dann noch genug platz auf deimen schoss ist????
ui-ihr fahrt nach bayern? hast du denn einen gueltigen pass? :freches grinsen: (sorry luni :kuss: )



so ich schick ab und schreib gleich weiter :kuss:

Smelly
02.02.2008, 17:14
MIST jetzt ist mir die 2. haelfte meiner antwort floeten gegangen MIST MIST MIST

Smelly
02.02.2008, 17:58
so noch mal - kurzversion - soweit ich mich erinnern kann

WURST :ooooh:
naja, ist wohl gut gemeint :peinlich:
am besten selbst futtern :freches grinsen:


bibi
schoenes wochenende :kuss:
schlaf ist bei uns auch nach bedarf. mit hinlegen nach plan ist nix - kannste vergessen! aber es scheint sich ein rythmus zu finden. ist aber schwer weil ich auch keinen sehr festen rythmus hab
das foto :liebe: :liebe: :liebe:

hornilla
schoenes 'produktives' wochenende :engel:

luni :kuss:


was noch? vergessen :peinlich:

gestern war schoen aber sind muede. nacht war wieder die hoelle. wie soll das bloss weitergehen :wie?:
meine erkaeltung ist fies - nebenhoehlen sind dicht und blutiger schleim (sorry) kommt raus :peinlich:
aber ich bin gluecklich - eva hat gegessen :liebe:


und was ich immer wieder vergesse:
wenn ich 4-5 mal mit der zunge klicke, dann antwortet eva indem sie das gleiche tut! schon seit ein paar wochen - das ist soooooo suess :liebe::liebe::liebe:

Lunara
02.02.2008, 18:15
Hallo,

ich bin so müde, deswegen nur ein kurzes Hallo.

Meine Freundin war gerade zweieinhalb Stunden da und war total hin und weg von Silas. Sie hatte ihn jetzt vier Monate nicht gesehen. Sie hätte ihn fast mitgenommen :freches grinsen: Zur Zeit ist er aber auch wieder echt zum Knutschen. Gerade zerreißt er eine Zeitung :smirksmile:

Liina: Oh schön ein roter Manduca. Habe meinen heute beim Einkaufen das erste Mal ausprobiert und bin schon völlig überzeugt :lachen:

@Smelly: Eva hat gegessen, Eva hat gegessen!!! Juchuuu! Das ist doch schön :Sonne:
Das mit Deiner Erkältung klingt allerdings ganz furchtbar. Lass Dich schön pflegen.
Und das mit dem Zungeklacken ist ja auch zuuuu süß :liebe:

@Socki: Ich kenne das mit dem Warten auf die Kindsbewegungen. Ich war ja einige Male zwischendurch beim Frauenarzt, weil ich mir wieder wegen irgendwas Sorgen gemacht habe. Aber glücklicherweise hat Lasse ja wieder ein Lebenszeichen von sich gegeben.

Es wäre sooooo schön, wenn das mit Deinem Besuch klappen würde :lachen:

So, ich gehe jetzt in die Badewanne.

Schönen Abend noch :kuss:

Smelly
02.02.2008, 18:15
oh mein gott - aptamil-pupse stinken sooooooooooooo schlimm :ooooh: :ooooh: :ooooh:
*kotzsmiley*

Smelly
02.02.2008, 18:17
luni
silas hoert sich zu suess an :liebe: :liebe: :liebe:

wir haben den manduca in natur :freches grinsen: oeko-look :zwinker: :freches grinsen:

Smelly
02.02.2008, 18:24
ohohoh nochmal ich - ich hatte es vorhin vergessen.

vorletzte nacht hatte ich einen traum... von unserem treffen. und ich hab getraeumt, dass da eine ganz seltsame "weirdo" person aufgetaucht ist, die wir nicht kannten, die aber mitgelesen hatte.

nun hab ich schiss irgendwie :peinlich: - stellt euch mal vor so was passiert tatsaechlich! wir haben ja hier ganz oeffentlich wann und wo besprochen. :peinlich:

oh jeh oh jeh


bis spaeter
eure paranoide smelly

Lunara
02.02.2008, 18:46
Smelly, naja dieser Typ da letztens Mal war ja schon höchstverdächtig :zwinker: Aber was diese Person denn in Deinem Traum dann gemacht?

Dann haben wir ja bald alle Manduca-Farben zusammen :freches grinsen: Willst Du ihn denn noch färben?

Smelly
02.02.2008, 18:50
das war eine frau, so mitte 40, single, kinderlos. die war total merkwuerdig, 'intensiv' - wusste alles ueber jeden von uns. echt BAEH. *schauder*


mh mal schauen - er gefaellt mir eigentlich gut so neutral :smile: hab den marsupi ja auch in natur. den benutzt mein mann jetzt hauptsaechlich, ist mir leider zu gross geworden :knatsch: dabei lieb ich den marsupi immernoch heiss und innig. aber der hueftgurt ist zu lang (es sind deutlich weniger als 15 cm klettverschluss-ueberlapp)

Lunara
02.02.2008, 19:03
Oh diese Person klingt ja echt merkwürdig. Aber ich glaube nicht, dass Du Dir da echt Sorgen machen musst

Ja, ich mag meinen Marsupi auch noch total gerne, vor allem die Farbe (chocolat). Hier daheim kann ich den auch noch ganz gut tragen. Draußen mit dicker Jacke und Silas mit Jacke ist aber mittlerweile ganz schön eng. Und mein Mann kann ihn ja gar nicht tragen. Daher ist der Manduca schon gut und vor allem so praktisch anzulegen.

Lunara
02.02.2008, 19:05
So, Ihr Süßen, ich lümmel mich jetzt mit meinen beiden Männern auf die Couch.

Schönen Abend noch....

Liina
02.02.2008, 19:13
lade bilder hoch vom umgebauten liinamobil :freches grinsen:

Smelly
02.02.2008, 19:42
oh wow liina da will ich auch drin sitzen :entspann:

Liina
02.02.2008, 21:00
oh wow liina da will ich auch drin sitzen :entspann:


oh ja! ich auch!!:freches grinsen:

Smelly
03.02.2008, 13:19
nun hat eva auch diesen fiesen gruenen, blutigen schleim, der aus der nase kommt :zahnschmerzen: hat eine komplett verstopfte nase und hustet :in den arm nehmen: - hat sich schon 2x uebergeben heute weil sie keine luft bekam/sich verschluckt hat :in den arm nehmen:
hat uns heute morgen das ganze bett vollgespuckt - die arme war total pitschnass :peinlich: :in den arm nehmen:

mist.
morgen gehts also wieder mal zum doc. die arme maus, dabei hat sie gestern endlich wieder essen wollen und war richtig gut drauf.
heute nam sie nichtmal homeopathisches pulver :in den arm nehmen:

dass das uebergeben was mit dem brei gestern zu tun hat glaub ich nicht *hoff*


und ich hab jetzt zusaetzlich halsschmerzen und die lympfdruesen im hals sind geschwollen und tun weh :regen:

und herr smelly faengt auch wieder an zu schniefen :knatsch:


hat das denn kein ende??? :nudelholz:

baeeeh!

Liina
03.02.2008, 13:25
smelly:in den arm nehmen:

Inaktiver User
03.02.2008, 20:54
Hallo, bin doch wieder zu Hause .......

Ich konnte es einfach nicht, meinen Mann allein nach Hause fahren lassen ...... das wären 6 Nächte ohne ihn ...... das geht nicht!!!!!!!!!!

@Smelly
Hört das denn bei euch nie auf? Gute Besserung! Dabei hab ich mich so gefreut, von euren Breierfolgen zu lesen.

@Belgien
Da kann ich mich auch noch gut erinnern, das war schlimm. Aber ich weiß gar nicht, was für ne Strafe Dutrox (ich weiß gar nicht, wie der sich schreibt) bekommen hat. Aber egal, welche Strafe auch immer, sie ist zu gering.
Am besten wir denken gar nicht darüber nach ...... ich würde nur Philipp und allen anderen Kindern auch die Unbeschwertheit gönnen, in der wir noch aufgewachsen sind.

@Liina
Muß gleich mal Fotos gucken!

@Lunara
Mußte gestern an dich/euch denken - Philipp bekam nämlich Wurst vom Metzger geschenkt. ....... Bei uns endete es übrigens so, daß unser Hund die Wurst gegessen hat!


Werde noch ein bißchen häkeln
LG Katja

Smelly
04.02.2008, 00:14
Katja
:liebe: :liebe: :liebe: :liebe: Dein Avatar :liebe: :liebe: :liebe: :liebe: ich freu mich scho-hooon!!! :Sonne: :Sonne:
Find ich total suess, dass Du doch mit Deinem Mann zurueck gefahren bist :kuss: - da profitieren wir ja auch von, hihi! :lachen:

Bibi,
etwas spaet aber HERZLICHEN GLUECKWUNSCH LIEBER ELIAS und LIEBE FAMILIE BIBI zu den ersten 4 gemeinsamen Monaten :liebe:


Uns geht es ok,
je nachdem wie die Nacht laeuft werde ich morgen zum Doc oder doch erst zu homeopathischen Mitteln greifen - uns ging es im Laufe des Tages besser... mal schauen wie die Nacht wird.
*schnieeeeef*

Ich freue mich gerade total, ich habe eben Fluege und ein Appartement in Barcelona gebucht - eine meiner besten Freundinnen heiratet im September dort und wir machen eine Woche Urlaub draus :Sonne: *freu*
Ich war schon seit 1993 nich t mehr dort und bin total gespannt.
Das Wahnsinnige der Sache - dann ist Eva schon 15 Monate alt :peinlich:

Mr Smelly und ich haben uns heute ueber Nr. 2 unterhalten und wir werden den Hibbelstart wohl doch um ein Jahr verschieben (voraussichtlich :zwinker: ) - also Hibbeln ab Sommer/Herbst 2009 :engel:
Wir dachten ja erst, dass 2 Jahre zwischen Kindern ideal waere. Aber wir sind beide der Meinung, dass es einfach zuuuu schnell waere. Wir wollen uns erstmal wieder finden - hoert sich bloed an. Aber irgendwie ist hier noch gar keine Normalitaet (ob die jemals kommt?)


Gute Nacht :kuss:

Inaktiver User
04.02.2008, 09:39
Guten Morgen ihr Lieben,

Katja :liebe: Sehr süß !! Ich hätte das auch nicht gekonnt. 6 Nächte ist eindeutig zu viel :schild genau:
Was bist du denn schon wieder am häkeln ?

Smelly, oje, ihr Armen. Ich hoffe das es euch jetzt SOFORT wieder richtig richtig gut geht !! Ohne Schniefnase, ohne Brecherei, ohne Zahn-und Ohrschmerzen, ohne Zähnchenweh... *hexhex*:zauberer:
Oh wie schöööön, Barcelona, das wird bestimmt toll werden und Eva ist dann schon soooooooo alt :zwinker: *hihi* Da könnt ihr ihr bestimmt schön hinterherflitzen :liebe:
Ich schicke euch ganz ganz liebe Grüße ! :kuss:

NUR NOCH EIN PAAAAR TAGE DANN SEID IHR ALLE HIER !!!!! :liebe: :yeah:
(und ungebetene Gäste werden sofort wieder weggeschickt !!! JAWOLL liebe Smelly!) :smirksmile:

Ach Sockili, diese Gedanken hatte ich auch sooooo oft während der Schwangerschaft. :in den arm nehmen: Kaum hat sich Elias mal nen Tag nicht gerührt, bzw. lag vielleicht einfach in ne Richtung wo das kleine Füßchen noch nicht an die Bauchdecke kam :liebe: Dann hab ich mir schon gleich EXTREM-Gedanken gemacht. Frag mal meinen Mann :blumengabe:
Und genau in den Moment wo die Gedanken einen schier aufgefressen haben, da gabs von innen einen kleinen Stubs :liebe: und schon war alles vergessen und die Welt wieder in Ordnung :liebe: Euer kleiner Lasse ist putzmunter und kerngesund ! GANZ GANZ GANZ BESTIMMT !!! :kuss:
Und mit deinen Freundinnen, ich glaub mich persönlich hätte das auch geärgert. Ich denke aber das es bestimmt keine böse Absicht war. Trotzdem würde ich sie mal ganz frech und direkt drauf ansprechen. Dann müssen sie dir dazu ja irgendwas sagen ! :in den arm nehmen:

Oh Liina, der Fußsack ist toll !!! Und die Bilder von Liina :liebe:
Hab gestern auch schon im Internet nach diesen Fußsäcken geschaut, allerdings glaub ich, dass ich so nen dicken Fußsack für Elias gar nicht mehr brauchen werde. Momentan liegt er ja noch im Wagen und ist gut eingepackt. Wenn er dann mal sitzen kann, dann ist es bestimmt schon wieder viel wärmer draußen und der Fußsack wäre dann zu dick !
Wie gehts dir denn ? Wie war euer Wochenende zu dritt ? :kuss:

Luni, wie wars in der Badewanne ? eigentlich wollte ich heute ne Runde spazieren gehen und dabei zuuuufällig am Tchibo vorbei :zwinker: aber hier regnet es gerade wieder Bindfäden :knatsch: Gestern war soooo ein schöner Tag und heute wieder genau das Gegenteil ! Doof !
Wie gehts euch denn und eurem süßen Silas ? Hat er die Zeitung auch schön ordentlich in alle Einzelteile zerlegt ? :freches grinsen: :kuss:

An alle anderen nen gaaaaanz dicken fetten :kuss:

Ach so, Smelly, hibbeln ab Sommer/Herbst 2009 find ich gut !! Also ich meine natürlich für euch.:zwinker: Bei uns wirds nochmal länger dauern, schätze ich :liebe: Genau wie ihr, werden wir erstmal unseren kleinen Schatz in vollen Zügen genießen und alles in uns aufsaugen und wenn wir dann irgendwann mit Haut und Haaren das Gefühl haben an einem Geschwisterchen für Elias zu basteln, dann soll es so sein, aber wie gesagt, das wird bestimmt auch noch ein paar Jährchen dauern ! Wer weiß, aber das ist ja auch erstmal nicht wichtig :smile:

:kuss: :blumengabe:

Inaktiver User
04.02.2008, 10:24
*reinschlüpf*

@ Lunara: Aufgrund meiner starken Kurzsichtigkeit gehe ich seit 2 Jahren regelmäßig mit meinem Sohn ( jetzt drei) zur Kontrolle zum Augenarzt.
Wir müssen alle 6 Monate vorbei schauen, um sicher zu gehen, dass keine Augenerkrankung unbemerkt bleibt.
Kinder können Sehschwächen anfänglich zwar noch gut kompensieren, aber das rächt sich später (habe beruflich ein wenig damit zu tun).
Meine Augenärztin würde ordentlich schimpfen, wenn wir da schludern würden. Insofern kann ich über deinen Augenarzt nur den Kopf schütteln!


@ Smelly: Von mir auch:kerze: für deinen Onkel!


*schlüpfwiederraus*

Smelly
04.02.2008, 10:33
moin :ahoi:

herrje das hoert sich ja wirklich so an als wimmere ich nur noch vor mich hin :peinlich:
ich werde mich bessern :zwinker: hoff ich mal :freches grinsen:

ich finde es war eine gute nacht. eva war bei uns im bett, dick eingepackt. wir hatten das fenster recht weit offen - bazillenkiller :zauberer: und hatten das kopfende der matratze etwas hoeher gestellt (kissen drunter gestopft) und ich meine, es hat geholfen. eva hat zwar einmal am anfang der nacht wieder alles ausgespuckt aber das war weil sie so hastig getrunken hatte und die milch so richtig aus meiner brust rausgeschossen kam :peinlich: - ich hab sie dann die anderen beiden male wieder auf der gleichen seite gestillt und es war kein problem. echt ich fuehl mich sogar erholt. und evas nase ist nicht mehr so zu :Sonne:

bibi :kuss: - was fuer einen abstand findet ihr denn gut? wir dachten ja immer 2 jahre waeren toll (woll(t)en ja auch mit nr 3 nachlegen) aber dann muessten wir ja diesen herbst wieder loslegen :ooooh: - das koennen wir uns so gar nicht vorstellen :peinlich: wir wollen eva auch erstmal in vollen zuegen geniessen :liebe:
allerdings ist der abstand zwischen meinem bruder und mir 5 jahre und das ist eindeutig zu viel. konnten gar nichts miteinander anfangen.
bei uns ist ja auch immer noch der hintergedanke des alters, ich werde naechsten monat 33, mein mann 40 - ich glaub ich waere sehr nervoes wenn ich viel aelter als 35 waere :peinlich: - das wird dann schon ganz schoen knapp. nummer 3 wird dann ja kaum noch moeglich sein.
aber wir sind ja flexibel und wir entscheiden dann wenn es soweit ist und nicht jetzt.


elin :kuss: :blumengabe: :blumengabe:



so nun hab ich fertig gepumpt :freches grinsen:
muuuuuh
und muss mich um die kleine flitze-eva kuemmern, die schabt schon wieder mit den hufen (knien) :liebe:

Inaktiver User
04.02.2008, 11:05
So, komme gerade mit Elias aus dem Bad :-)), musste schnell duschen und er hat gemeckert, da hab ich ihn einfach samt Wippe mit ins Bad geschleift, da hat er dann ganz interessiert zugeschaut beim duschen, Zähne putzen und anziehen, seeehr zufrieden, gerade betrachtet er sich seine Händchen und schaut mir beim tippen zu :-)))))

Smelly, hihi, liebe Grüße an Flitze-Knie-Eva :-))) Ich freu mich schon sooooo die süße Maus live zu erleben :-))))
Hmm, schwierig, wir wissen momentan nur das wir auf jedenfall ein 2. Kind wollen, nur wann ist noch völlig ungewiss. Ich habe das Schwanger sein sehr genossen und jetzt genieße ich unseren kleinen Schatz so sehr. Bin aber noch lange nicht bereit ein 2. Kind zur Welt zu bringen. Hört sich jetzt so negativ an, aber ich hoff du weißt wie ich meine. Meine Seele und mein Körper sind noch nicht bereit, meine Organe noch gar nicht wieder an Ort und Stelle ;-) Wäre auch ein Ding nach 4 Monaten ;-))
Aus meiner Sicht können gerne auch 3 oder 4 oder auch 5 Jahre dazwischen liegen, ich bin da nicht so festgelegt.
Ich selbst habe zu meinen Schwestern SEHR GROSSE Abstände: 11, 22 und 24 Jahre *ups*
Mit meiner ältesten Schwester verstehe ich mich hervorragend, das Verhältnis mit den Jüngsten ist auf gar keinen Fall geschwisterlich, das könnten meine eigenen Kinder sein ;-)

Wir lassen uns einfach von der Zukunft überraschen würde ich sagen ;-)))


Oh man, hier laufen schon den ganzen Tag Faschingslieder, egal welchen Sender ich anmache "Ich hab drei Haare auf der Brust, ich bin ein Bär" "Ich hab ne Zwiebel auf dem Kopf, ich bin ein Döner" "Drei weiße Tauben, guru guru guru" "Da hat das rote Pferd, sich einfach umgekehrt oder so ?"....naja, noch 2 Tage, dann haben wirs geschafft ;-)))

(ob ich mal aus Spaß ein Lied hier verlinken sollte ?? *hihi*)
Ihr dürft euch auch eins wünschen !!! Bin ja nicht so ! ;-)))

Inaktiver User
04.02.2008, 11:49
Philipp will zwar keinen Mittagsschlaf machen, hab´s trotzdem geschafft, Fotos hochzuladen ....

Später mehr!

Smelly
04.02.2008, 12:05
hihi bibi genauso mach ich das auch immer mit eva im bad :smile: und dann wird gemeinsam zaehne geputzt :freches grinsen:


ich verstehe was du meinst wegen dem 2. kind. hoert sich doch nicht negativ an!
ich wuerde mich auch absolut noch nicht bereit fuer ein 2. kind fuehlen. auch koerperlich nicht (rotznase hier total ausgelaugt im moment :zwinker: )
hut ab an alle, die das wuppen mit 2 oder mehr kindern so kurz nacheinander.
ich liebe unsere tochter ueber alles und ich liebe diese vielen kleinen besonderen momente jeden tag - ich hab in meinem leben noch sie so viel liebe verspuert. ich moechte das erst einmal nicht veraendern.
und ehrlich gesagt wuerde ich es momentan niemals schaffen mit mehr als einem kind. koerperlich bin ich offensichtlich mit einem baby total ueberfordert im moment - naja voll stillen war ja jetzt auch nicht mehr auf der agenda eigentlich:peinlich: .
der gedanke an noch eins macht mir angst - wie soll man denn da ueberhaupt noch energie haben.
mein mann und ich muessen auch erst einmal wieder zueinander finden - nicht, dass wir jetzt eine schlechte beziehung haben, im gegenteil - aber es wird zeit dass wir uns umeinander kuemmern. eva kriegt halt 100% - wir geniessen es so sehr mit ihr. aber langsam wird es doch zeit, dass eine balance gefunden wird. wahrscheinlich hoert sich das jetzt krass an aber es hat ja keinen zweck wenn ich mich hier so ausgelaugt rumschleife und ich bin dann auch nicht gerade ein engel zu meinem mann, wenn ich so fertig bin.
ok, im momentseh ich das alles etwas negativ da wir krank sind - abgesehen davon laeuft es ja eigentlich alles prima.
das einzige, was wir im moment extrem merken ist das wir hier ja niemanden richtig gut kennen und haben keine familie in der naehe haben - koennen eva also nie abgeben oder jemand um hilfe fragen wenn mal was ist. :knatsch:

:peinlich: nun wimmer ich schon wieder :peinlich:
:nudelholz:


was ich sagen wollte: unter den umstaenden im moment - nee, noch nicht. ich will unsere kleine flitzebombe erst einmal geniessen ohne mich mehr unter druck zu setzen als noetig.


amen

Smelly
04.02.2008, 12:10
:liebe: :liebe: :liebe:
katja
:liebe: :liebe: :liebe:

das knutsch-bild ist sooo suess :freches grinsen: und das familienbild :liebe:
ich sehe da aber doch ganz schoen viel von mama bei philipp - gesichts/kopfform und augen sind doch 100% du!



deine haare sehen uebrigens klasse aus :blumengabe:

Lunara
04.02.2008, 12:49
Hallihallo,

Silas dreht sich endlich auf den Bauch!!! Ich muss ja zugeben, dass ich langsam schon etwas ungeduldig geworden bin. Er hat es die letzten zwei Wochen zwar immer wieder probiert, aber es halt immer nur fast geschafft. Aber heute hat er sich erst im Bett an den Stäben festgehalten und rübergewuchtet (cleveres Kerlchen :zwinker: ) und dann hatte ich ihn auf den Boden gelegt und ohne dass ich es gesehen hätte, lag er plötzlich auf dem Bauch :freches grinsen: Fand er dann so toll, dass er es gleich mehrmals gemacht hat. Fotos in der Galerie!

@Bibi und Smelly: Ich sehe das mit dem zweiten Kind genauso wie Ihr. Ich könnte mir auch überhaupt nicht vorstellen, in den nächsten zwei Jahren schon das nächste in Angriff zu nehmen. Wir haben uns noch gar keinen festen Zeitpunkt überlegt. Aber ich fände es ideal, wenn das zweite kommt, wenn Silas so ca. 3 - 3 1/2 Jahre alt ist. Dann sind sie schon etwas selbstständiger und können auch schonmal verstehen, wenn man was sagt. Bei meiner Schwägerin liegen die Kinder 1 1/2 Jahre auseinander und das ist schon oft sehr stressig.

@Bibi: Ja, alles Gute Elias zum Viermonatigen! Mit viel Spaß auf in die nächsten vier :lachen:

@Smelly: Barcelona! Das klingt ja toll! Dann kommt Ihr dieses Jahr aber auch ganz schön rum, was?
Gute Besserung Euch armen Hühnchen weiterhin :in den arm nehmen:

@Elin: Ganz vielen Dank für Deine Antwort. Wann ward Ihr denn dann das erste Mal beim Augenarzt?

@Katkut: Hab gerade die neuen Bilder angeguckt. Ich finde Philipps blaue Strahleaugen immer wieder so süß :lachen: Und die Familienfotos sind auch schön.

@Liina: Sehr stylischer Fußsack! Passend zu Euerer Wickeltasche :lachen: Wir haben ja auch schon einen Fußsack, die Softtragetasche war jetzt dann einfach zu eng mit den dicken Klamotten. Unserer ist aber ganz schlicht in schwarz und Lammfell innen.

Wir waren gestern wieder Babyschwimmen und ich hatte das Gefühl, diesmal hat´s ihm richtig Spaß gemacht. Obwohl die Babys zweimal getaucht wurden. Aber er war ganz tapfer und hat nicht geweint. Obwohl er echt bemitleidenswert aussah, als ihm die langen Haare so naß ins Gesicht geklatscht waren :knatsch:

Liebe Grüße

Luni

Inaktiver User
04.02.2008, 13:28
Sehr süße und schöne Fotos !!! :kuss: :liebe:

Inaktiver User
04.02.2008, 13:30
so, Sonne kommt raus. Sobald Elias aufgewacht ist pack ich ihn ein und dann gehts ne Runde raus :-)

Vorher gehe ich noch meinem liebsten Hobby nach ;-)
Wäschewaschen ! ;-)

Lunara
04.02.2008, 13:33
Bibi, da können wir ´nen Club aufmachen. Ich bin auch ganz groß im Wäschewaschen :freches grinsen:

Wir gehen so in ´ner halben Stunde auch raus. Silas hat sich gerade wieder gedreht. Findet er jetzt super. Leider kommt er noch nicht wieder zurück, also ist jetzt umdrehen angesagt :smirksmile:

Inaktiver User
04.02.2008, 13:40
hallo ihr lieben!:Sonne:
auch einen kurzen gruß von uns vom wäsche waschen:freches grinsen: und wir wollen auch gleich ne runde spazieren gehen!
zu rossmann windelnachschub holen!

luni.
silas ist jetzt auch ne rumkugel tooooll!!!!:liebe:

smelly:
schick dir gaaaaaanz viele gute besserungswünsche nach irland!:kuss: :kuss: :kuss: :kuss: :kuss: :kuss: :kuss: :kuss:
toll das eva wieder freude am brei hat!
hoffendlich bleibts jetzt so.
die kleine krabbelmaus!:liebe:

bibi:
na was macht elias knutschelippe?:freches grinsen: :liebe:
leni will jetzt schon immer auf den bauch kullern ,aber es klappt noch nicht1
wenn ich ihren rechten arme in bisschen rüberziehe schafft sie es dann aber fast von ganz alleine.
nur den dreh sich auf die seite zu legen hat sie noch nicht raus!:freches grinsen:
naja das dauert bestimmt noch ein bisschen!

socki.
süß das der kleine lasse dich genau im richtigen moment angestubst hat!:liebe:
die kleinen mäuse wissen doch jetzt schon ganz genau was das mutterherz begehrt!:liebe:


sooo nun husche ich noch schnell in die gallerie und melde mich dann am mi. wieder ausführlich!

hab euch alle furchtbar lieb!

eure nadin:kuss:

Inaktiver User
04.02.2008, 13:43
Jaaaa, Silas kann sich umdrehen. Soooo stolz sieht er aus auf den Fotos :-))))

Oh, dann könnten wir ja zusammen spazieren gehen, naja, zumindest können wir es uns vorstellen ;-)), zusammen macht das doch mehr Spaß. Wär das schön !!!

Hmmm, Elias ist total verpennt heute.... Er hat heute morgen schon bis halb Acht geschlafen und nun schläft er schon wieder seit, ich glaub 2 Stunden sinds jetzt schon. Zwischendurch ist er mal aufgewacht und hat geweint und ist dann gleich wieder eingeschlafen.
Hab ihm auch schon Fieber gemessen. Hat aber keins, wobei ich dieses ThermoScan von Braun fürs OHr irgendwie nicht so toll finde. Seine Öhrchen sind dafür glaub ich viel zu klein.
Werde nachher in der Apotheke vorbeischneien und so einen biegsamen für den Popo kaufen, ich glaub die sind sicherer.

Inaktiver User
04.02.2008, 13:46
huhuuu Nadin, ich schreib dir nachher auf deine PN :kuss: :blumengabe:

Lunara
04.02.2008, 13:56
Hallo Bibi,

wir haben so ein Thermometer zum An-die-Stirn-halten. Und noch ein ganz normales Popo-Thermometer. Das Stirn-Thermometer zeigt immer mindestens ein halbes Grad weniger an. Die altmodischen sind doch die besten.

Ja, gehen wir zusammen spazieren! :lachen:

(Mein Gott, Silas dreht sich und dreht sich. Hat er jetzt heute schon ca. 15 Mal gemacht. Ich glaube, bis er gelernt hat, sich auch wieder zurückzudrehen, wird´s anstrengend :smirksmile: )

Inaktiver User
04.02.2008, 14:04
:freches grinsen: ich nochmal kurz!
meine kleine leni ist auch schon wieder eingeschlafen!:freches grinsen:

die neuen gallerie bilder sind einfach alle zum knuuuutschen!:liebe:

luni:
der kleine wuschelkopf beim rumdrehen:liebe:
auf dem bild wo er in die kamera guckt sieht er so stolz aus!:liebe:
wenn er sich so dreht bekommt er dann seinen arm alleine nach vorne?
leni bleibt dann immer mit arm unterm bauch liegen:freches grinsen:

katja:
eure bilder sind auch sooo toll!
philip auf der treppe finde ich so süß.
und die familienbilder sind so schööön!
das sind welche die meine oma sich voller stolz in ihre vitriene(?) stellen würde:freches grinsen:

ach und auch elias,eva und liina sind einfach nur zum abknutschen und abknuddeln!
ihr könnt froh sein das eure kinder noch ne weile ruhe vor mir haben!:freches grinsen:
ich würd sie alle der reihe nach zu boden kuscheln!
hihi kennt ihr das noch von früher:
"die bööööse tante die immer knutschen will,iiiihhhh":freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen:

liina:
das mit eurem auto errinert mich an ein lied auf einer von lenis cd´s!:freches grinsen:
"mein auto das macht tut tut tut ,ich glaube fast ihm gehts nicht gut.....":zwinker:
hoffendlich wars nur ein einmaliger ausrutscher!:kuss:
den werkstatt wird doch immer soooo teuer!



so nun ruft die waschmaschiene zum wäsche aufhängen!
werd ich heute bei dem schönen wetter mal wieder draußen machen!
und dann gehts ab ins freihe!:Sonne: :Sonne: :Sonne:

bis mittwoch ihr lieben

sockenmonster
04.02.2008, 15:03
Hallo Ihr Süßen,

uih, Ihr macht heute alle fleißig Spaziergänge... ICH WILL AUCH!!!!! Darf aber nicht, ohne Lasse IM Bugaboo... So ein Ärger! Na ja, soooooooo lange dauert es ja nicht mehr :zwinker: !

Hattet Ihr alle ein schönes Wochenende?? Wir wollten am Samstag die Tapeten holen, leider hatte das Geschäft zu - wegen Inventur! War jetzt schon das 2. Mal, dass wir vor verschlossener Ladentür standen, beim ersten Mal war es gerade 13.20 Uhr und um 13 Uhr hatten sie geschlossen :gegen die wand: . Wir haben es auf nächsten Samstag vertagt! Oder verwocht, hihi, wieder ein neues Wort erfunden!!

Dann sind wir am Samstag noch nach FD gefahren, eigentlich sollte ich mir ein Geburtstagsgeschenk aussuchen, habe aber so gar nix gefunden. Dafür hatte Herr Socki wesentlich mehr Glück und hat einen Anzug + Schuhe gekauft. Ich finde ihn darin so klasse, dass ich beschlossen habe, er wird ihn zur Geburt tragen :freches grinsen: !! Ich sehe ihn nunmal soooo gerne im Anzug, leider braucht er ihn nicht täglich... Vielleicht auch viel besser so, stellt Euch mal den Wäscheberg an Oberhemden vor... Neeee, neee, ist schon gut so!

Gestern waren wir dann auch wieder in der gleichen Stadt (wir fahren am Wochenende immer mit dem Zug, kostet ja nix, da Herr Socki ein Monatsticket hat), sind spazieren gegangen, haben Kakao getrunken und waren anschließend im Kino!! "Keinohrhasen" kann ich ja echt nur empfehlen!! Wir haben sooooooo sehr gelacht...

Alles in allem also ein tolles Wochenende - ohne Fasching. Herr Socki wollte partout auf keinen Umzug, ich musste ja lachen, als wir dann gestern mittendrin gelandet sind! War wohl der Kinderumzug, aber damit hatten wir nicht gerechnet, als wir aus dem Bahnhof kamen.

Ach, jetzt aber genug von uns. Ich danke Euch ganz herzlich für die vielen lieben Worte zu Lasse und mir :blumengabe: :liebe: ! Inzwischen bin ich ja auch wieder sowas von beruhigt, er strampelt mehr denn je, als wolle er alles wieder nachholen! Herrlich!!!! Und nächste Woche ist ja auch schon wieder ein Vorsorgetermin, wir haben beschlossen, uns noch einen Extra-Ultraschall zu gönnen, schließlich möchte Herr Socki seinen Sohn auch mal wieder sehen!

Verflixt, jetzt schreib ich wieder nur von uns!!!

Liebe Smelly, ich kann absolut verstehen, dass Du Dich ausgelaugt fühlst! Ich würde mich sooooooo gerne in den nächsten Flieger setzen und zu Euch düsen, Dich betüddeln und umsorgen!! Wir haben uns Evas Krabbelvideo angeschaut und waren absolut begeistert! Wahnsinn, sie krabbelt!!! Herr Socki hat dann gleich am Wochenende mal das Angebot an Videokameras gecheckt, er ist anscheinend auf den Geschmack gekommen... Ich freu mich wahnsinnig, dass Eurem kleinen Schatz der Brei wieder schmeckt!! Grüß sie bitte gaaaaaaaaaanz lieb von mir (und Lasse, und Maximum und Herrn Socki!!).

Liebe Luni, Silas dreht sich!! Irre!!! Da hast Du jetzt alle Hände voll zu tun, oder? Übrigens hat Herr Socki bislang noch keine Terminzusage bekommen, wir warten stündlich drauf, besonders ich!! Ach, das wäre soooo schööööööön!!!

So, nun schicke ich Euch allen einfach Milliarden von lieben Grüßen! Muss jetzt mal in die Galerie hüpfen und anschließend zu meinen Eltern fahren. Heute bekomm ich irgendwie gar nix auf die Reihe - aber das geht bestimmt vielen so (wenn auch aufgrund des Faschings...).

Bis ganz bald wieder,

ich hab Euch sehr lieb!!!

Eure Socki

Smelly
04.02.2008, 15:52
huhu ihr suessen :kuss:

silas, herzlichen glueckwunsch zum brummkreiseln :liebe: :liebe: :liebe: :liebe:
suess sind die bilder :liebe:


nadin und bibi :kuss: :kuss:

socki,
ui du hoerst dich ja super aktiv an :Sonne:
die videos sind alle mit meinem kleinen alten fotoapparat gemacht (die camera die ich in frankfurt dabei hatte)



sorry muss schon wieder winseln :peinlich:
ich lieg platt. 39grad fieber, schuettelfrost, alles tut weh. :niedergeschmettert: hab mich vorhin uebergeben.
tja. immer her damit :freches grinsen: das muss nun das finale sein. dann hab ich weigstens meine ruhe
:schild genau:

drueckt die daumen das eva es nicht auch so hart abkriegt :in den arm nehmen: wenn sie aufwacht wird fieber gemessen (bibi thermoscan uebrigens - lass dir doch von der sprechstundenhilfe zeigen wie es richtig benutzt wird wenn du zweifel hast. unsere benutzt das auch und hat es mir gezeigt). wenn eva erhoehte temp hat gehts zum doc - der hat noch bis 17h30 offen.




:kuss:

Inaktiver User
04.02.2008, 16:14
Och mensch Smelly, hast du dich eigentlich bei der Verteilung an Krankheiten mehrmals angestellt ?!!!

Du Arme !!! Ich schick dir die helfendsten Gute-Besserungs-Wünsche die es gibt !!!

Socki, wenn du den Flieger nach Irland buchst, dann sag bescheid, dann kommen wir mit und helfen Familie Smelly pflegen.


Bitte bitte liebe Smelly, pass gut auf dich auf und versuch wenigstens für einen Tag Eva an deinen Mann weiterzugeben. Versuch den Tag nur für dich zu nutzen, lange schlafen, Baden, sich einfach betüddeln lassen.
Dein Körper schreit gerade so laut STOP, das ist bis hierhin zu hören.

Bitte pass auf dich auf !!!

Ich drück dich !

Smelly
04.02.2008, 16:17
bibi :kuss:

mein mann hat eva schon den ganzen tag und ich lieg brav im bett :zauberer:

wie war der spaziergang?

eva hat keine temperatur :Sonne:

Lunara
04.02.2008, 16:23
Ach Mensch, Smelly-Maus... So geht das aber nicht weiter mit Dir :in den arm nehmen: Nach dieser Magen-Darm-Geschichte muss jetzt einfach Schluß sein! Und wenn nicht, kommste mit Eva auf Erholungsurlaub ins schöne Bayern-Land. Wir haben hier ganz tolle, gesunde Bergluft :freches grinsen: Das raue irische Klima bekommt Euch wohl zur Zeit nicht :in den arm nehmen: :kuss:

@Socki: Oh hoffentlich kommt die München-Terminzusage bald. Ich würde mich soooo freuen. Das soll Herr Socki mal seinem Chef sagen :zwinker: !

@Nadin: Genau das Problem mit dem unteren Arm hatte Silas bis heute auch. Da hat er dann immer noch ´nen kleinen Schubs gebraucht. Aber wirst sehen, wenn Leni schon so weit ist, dauert das bestimmt auch nicht mehr lange, bis sie ein kleiner Drehwurm ist :lachen:

Inaktiver User
04.02.2008, 16:24
BRAV !!! Da bleibst du auch erstmal !!!! Und gaaaaanz viel trinken und essen !!!! :-)

Spaziergang war gut, naja zumindest hat es nicht geregnet. Aber ich hätte euch alle immer so gerne dabei !!!
Dann war ich noch bei Tchibo, aber leider zu spät, NICHTS gab es mehr in meiner Größe *grrr*

Ich spachtle gerade ein leckeres Leberwurstbrötchen und der Kreppel liegt auch schon bereit :-))))))))

Oh, ich glaub ich muss unterbrechen. Da meckert einer gewaltig und schmatzt, ich glaub Elias hat auch Hunger. Da geht natürlich das Kind vor !!!
Der ältere Magen kann warten !! ;-)

Bis gleich

Hornilla
04.02.2008, 21:19
Hallo Ihr Lieben,

ich wollte mich wieder zurückmelden! Ich hab leider nicht viel Zeit, muss noch was für morgen vorbereiten.

Aber ich wollte noch sagen, dass ich Eva ganz herzlich zum 8.Monat(:ooooh: ) und Elias ganz herzlich zum 4.Monat gratulieren möchte!!!:liebe: :liebe: :liebe: :liebe: :liebe:

Smelly, ich wünsche Eva gute Besserung! Du tust mir so leid, es ist kein Wunder, dass Du Dich ausgelaugt fühlst! :in den arm nehmen: Ich hoffe wirklich sehr, dass Du ein bisschen Ruhe findest und dass es bald bergauf geht!!! Ich umarme Dich, hab Dich sehr lieb!!!:in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :kuss:

Alle anderen umarme ich natürlich auch und hab Euch auch sehr lieb!!!:smirksmile: :in den arm nehmen: :kuss:

Ich muss erst mal in Ruhe nachlesen, hab jetzt nur überflogen. Langes Posting folgt morgen!
Aber eins muss ich Euch noch erzählen, weil es mich nervt: Ich bin heute an ZT 15 und es ist noch kein ES in Sicht!!! Grrrrr!!!:knatsch:

So, ich drück Euch ganz fest!!!:in den arm nehmen:

Eure Hornilla:kuss:

:schlaf gut: :zauberer:

albany
05.02.2008, 07:54
Ihr Lieben,

mal ganz kurz hineinhüpf:

Ganz, ganz lieben Dank für die vielen Geburtstagswünsche für Mini. Ich war ganz gerührt. :liebe:

Ich bin im Moment etwas unter Zeitdruck, weil die Steuer auf mich wartet und wahrscheinlich auch wieder beide Länder :knatsch:.

Aber wir fangen erstmal mit USA an.

Aber ich wollte Elias zum 4-Monatigen und Eva zum 8-monatigen gratulieren.
Und natürlich Silas zur Rumkugel.

@smelly: Süße, das sehe ich genauso, Du brauchst Erholung. Drück Dich und nach diesem Virus ist es jetzt wirklich vorbei.

@all: Mini hat begeistert Geburtstag gefeiert, einmal im Kindergarten und gestern mit uns, 5 Freunden und deren Eltern.
Er ist reich beschenkt worden, wobei wir am Mittwoch schon nach dem ersten Geschenk (Laufrad) aufhören mussten, und die anderen von den Großeltern auf später verschoben haben. Er war so begeistert von dem Fahrrad.
Der neuste Hit sind jetzt seit gestern eine kleine Werkbank für Kinder mit elektrischer Bohrmaschine und Hammer etc. und 2 kleine Züge von Thomas the train ähnlich wie Brio.

O.K. Ihr Lieben, wie gesagt, ich mach mich an die Steuer.

Drück Euch,
albany

Inaktiver User
05.02.2008, 10:14
@ Lunara: Unser Kleiner war ca. 16 Monate , als wir mit ihm das erste Mal beim Augenarzt waren. Seitdem gehen wir regelmäßig alle 6 Monate (Auflage der Augenärztin). Bei der letzten Untersuchung (kurz vorm dritten Geburtstag!) meinte die Ärztin, dass sich evtl. eine leichte Kurzsichtigkeit eingeschlichen hat. Sie meinte aber auch, dass es sich evtl. wieder von selber reguliert. Würden wir nicht regelmäßig hingehen, würde sowas vielleicht über einen längeren Zeitraum unentdeckt bleiben. Für unseren Sohn wäre das natürlich heftig, denn er würde versuchen müssen, die Kurzsichtigkeit zunächst alleine zu kompensieren.
Was ja wiederum Folgeschäden mit sich führen kann.

Wenn ihr euch also unsicher seid, ob euer Kind die Kurzsichtigkeit geerbt hat, würde ich schon früh regelmäßig zu einem Augenarzt gehen.

Lunara
05.02.2008, 11:02
Hallo,

@Elin: Danke für die Antwort. Wir starten am Donnerstag einen zweiten Versuch bei einem anderen Augenarzt, von dem ich gehört habe, dass er sehr kinderlieb ist. Hab´ auch gleich am Telefon genau beschrieben, um was es geht und es wurde gesagt, wir könnten ruhig jetzt schon kommen. Ich hoffe, es wird nicht zu unangenehm für ihn, aber irgendwie lässt mir das Thema jetzt halt doch keine Ruhe mehr.

Hornilla
05.02.2008, 11:17
Hallo Ihr Süßen,

ich kann jetzt immer noch nicht auf jedes Posting eingehen - irgendwie habt Ihr alle soooo viel geschrieben. Aber ich wollte auch mal was zum Thema: "Hibbeln fürs Zweite" sagen:

Ich kann Euch sehr gut verstehen, dass Ihr erstmal die Zeit mit Euren Minis genießen wollt - und auch der Aspekt, den Du, Smelly, genannt hast, ist wichtig: Man muss auch noch Zeit für sich als Paar finden (und ein bisschen auch für sich selbst). Deshalb kann ich mir einen Altersabstand unter 2 Jahren überhaupt nicht vorstellen. Ich glaube, das würde ich schlicht und ergreifend nicht packen (sag ich jetzt mal, obwohl ich noch kein Kind habe). Und wir haben auch beschlossen, dass, wenn alles so klappt, wie wir es uns vorstellen, der Abstand zwischen Nr. 2 und Nr 3 noch etwas größer sein sollte - so 3-4 Jahre. Denn drei Kleinkinder gleichzeitig (4, 2 und ein Baby:ooooh: ) - das trau ich mir auch nicht zu.
Smelly, bei uns ist ja auch das Problem des Alters. Ich bin 32, Herr Hornilla 34. Und wir sind ja noch nicht mal schwanger. Trotzdem mach ich mich da nicht verrückt, was vielleicht an der Menge der Frauen in unserer Familie liegt, die völlig problemlos mit Anfang 40 noch Kinder bekommen haben. Ob das dann alles so klappt, wird sich zeigen. Wie gesagt, erst mal Nr. 1 basteln...:smirksmile:
Apropos, mein ES scheint sich doch noch zu bequemen... Das freut mich!:Sonne:

Bis später, ich hoffe, es geht Euch allen gut und umarme Euch ganz fest!!!:in den arm nehmen: :kuss:

Liina
05.02.2008, 12:04
bin im büro stress...:blumengabe:

Smelly
05.02.2008, 13:20
hallo aus der horizontale :entspann: :schlaf gut:

nur ein kleiner gruss um zu sagen, dass es uns noch gibt :engel:

eva geht es prima, puh, was bin ich erleichtert. wir haben die ganze nacht (19h30-9h!!!!!) lang gekuschelt :in den arm nehmen:

mir ging es gestern so richtig schlecht, heute ist schon etwas besser - fieber ist weg und ich konnte schon etwas toast essen :hunger:
aber schwindelig und matt fuehl ich mich immernoch, bleibe also liegen.

melde mich nachher richtig wenn ich energie hab :blumengabe:

Smelly
05.02.2008, 14:18
nun mal ein freudensausbruch aus dem hause smelly :Sonne:



:liebe: :liebe: :liebe:
meine freundin hat vor 2 stunden ihren sohn donnchadh bekommen
:liebe: :liebe: :liebe:


ich habe es geahnt :peinlich: ET war am 21. februar aber ich bin heute morgen aufgewacht und hab sofort gedacht: sie bekommt gerade ihr baby oder sie hat es schon :erleuchtung:
ist das nicht seltsam?



ich habe solche gaensehaut! ich muss immer wieder an die ersten stunden mit eva denken :liebe:



ps
bitte fragt mich nicht, wie der name ausggesprochen wird :peinlich:
keine ahnung :peinlich: :zwinker:

Hornilla
05.02.2008, 14:29
ich habe es geahnt :peinlich: ET war am 21. februar aber ich bin heute morgen aufgewacht und hab sofort gedacht: sie bekommt gerade ihr baby oder sie hat es schon :erleuchtung:
ist das nicht seltsam?



ich habe solche gaensehaut! ich muss immer wieder an die ersten stunden mit eva denken :liebe:

Ich wollte gerade fragen...:zwinker:

Herzlichen Glückwunsch an Deine Freundin!!!:liebe: :liebe: :liebe:

Und Dir weiterhin gute Besserung!!! Schon Dich, hörst Du???:in den arm nehmen: :kuss:





ps
bitte fragt mich nicht, wie der name ausggesprochen wird :peinlich:
keine ahnung :peinlich: :zwinker:[/QUOTE]

Hornilla
05.02.2008, 14:30
Das Zitat ist leider verrutscht, es soll natürlich bedeuten: Ich wollte gerade fragen, wie man den Namen ausspricht!:zwinker:

Smelly
05.02.2008, 14:35
:freches grinsen:
ich glaub es wird aehnlich wie donn-ka ausgesprochen... oder so:wie?:
die iren immer mit ihren schreibweisen :unterwerf: :zwinker: :freches grinsen: :freches grinsen:

Inaktiver User
05.02.2008, 14:39
:liebe: Oh wie schön !!!

Herzlichen Glückwunsch an deine Freundin und ihren kleinen Sohn !!

:blumengabe: :blumengabe:

Gehts den beiden gut ?

Schön, dass es dir auch wieder besser geht liebe Smelly, aber pass weiterhin gut auf dich auf und bleib lieber noch nen Tag länger liegen, auch wenns dir vielleicht schon wieder viel besser geht und du wieder rumhantieren möchtest. :blumengabe:

Oh gut Hornilla, freut mich für dich und dann, naja, dann mal los ne !!! :freches grinsen: :blumengabe: :liebe:

Smelly
05.02.2008, 14:42
:kuss:
Es geht ihr gut - sie meinte 6 stunden start-finish. mehr weiss ich noch nicht aber sie meinte es geht allen gut.

Ich liege noch im Bett und habe vor dort zu bleiben. Bin eindeutig zu wackelig auf den Beinen. Herr smelly versucht gerade eva karotte unterzujubeln *pssst*



Jaaaaaaaaaaaaaaa Hornilla! Ran an die Bouletten *kicher* :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen:





So jetzt will ich mich doch mal an eine ordentliche Antwort machen.

Smelly
05.02.2008, 14:59
Luni,
was macht roll-Silas? :liebe:
Das BIld wo er in die Kamera guckt ist ja echt der Hammer :liebe: :liebe: :liebe: da sieht er so erwachsen aus und die HAARPRACHT!!!! Der hat ja eine richtige Maehne - bald muesst ihr zum Frisoer :freches grinsen:


Hallo Nadin-boese-Tante-die-immer-knutschen-will :freches grinsen:
Leni hat ja auch unglaubliche Haare, ne? Da werdet ihr noch viel Spass zusammen haben :zwinker:
Danke noch einmal fuer die CD, die ist echt suess! Ich habe sie manchmal beim WIckeln an - das dauert mitlerweile so ewig lang, dass ich dabei Musik anschmeisse :freches grinsen:
Ein angemessenes Lied waere Queen "I want to break free"


Socki,
wie war es bei Deinen Eltern? Immer wenn Du von Deinen Eltern schreibst muss ich an die riesige Irische Fahne denken :freches grinsen: - fand ich soooo klasse von denen :liebe:


Bibi,
was ich gestern noch fragen wollte - was ist ein "Kreppel"?


Albany
:liebe: suess! Gibt es Fotos? *bettelnd guck*


Da faellt mir ein:
Socki... wird es nicht wieder mal Zeit fuer ein aktuelles Ranzen-Bild?
:liebe:


Luni nochmal - super, dass Ihr einen anderen Arzt gefunden habt. Das hoert sich doch vielversprechend an! :blumengabe:


Hornilla,
ran an den Mann :liebe:
Wegen Nr. 2. - ich glaub ich waere einfach zu nervoes bei einer Schwangerschaft mit mehr als 35/36 Jahren. Ich weiss auch nicht. Mal schauen.


Liina,
:in den arm nehmen:
ein Entstressungstee fuer Dich :tassenkasper:
ommmmmmmmmmmmmm


Alle anderen :blumengabe:



War nichts mit Karotte. Ich hoere wuergen aus der Kueche :knatsch:
Naja, dann wird es halt morgen noch mal versucht.
:kuss:

Smelly
05.02.2008, 15:02
Oh und was ich noch sagen wollte

Liebe Hornilla und liebe Socki
vielen, vielen, vielen Dank fuer Eure PN's :blumengabe:
ich bin leider immernoch nicht dazu gekommen zu antworten :peinlich: - ich schaem mich schon richtig :peinlich:

Eure Messages haben mir wirklich viel bedeutet :in den arm nehmen: :blumengabe: :kuss:
:kuss:

Poschel
05.02.2008, 15:03
Kennt Ihr mich noch???? :zwinker:

Hallo meine lieben Mäuse!

Wir sind nicht in der Versenkung gelandet, sondern einfach nur in chronischer Zeitnot, mein Respekt für Euch, die Ihr trotz der Minis so viel und regelmäßig schreiben könnt, wächst täglich! :liebe:

Annika fordert uns ganz schön, irgendwie bleibt da kaum mal Zeit über, und wenn, dann geht sie für die 1000 anderen Sachen drauf, die so anfallen - ich hoffe, dass es besser wird!
Sie ist so eine süße und liebe Maus, will aber ungern alleine sein und ständig getragen oder unterhalten werden! Soll sie ja auch kriegen!!!
Also seid bitte nicht böse, wenn ich so selten hier bin, ich bin gedanklich ganz oft bei Euch und hoffe, dass sich das alles bald einspielt!

Mittlerweile ist die Maus fast 6 Wochen alt :ooooh: , unglaublich! Ich war heute zur ersten Rückbildung, Annika letzte Woche zur U3 - war alles prima.

Soweit ist alles gut, lediglich das Stillen bereitet mir gerade riesige Probleme, weil beide Brustwarzen ganz doll verletzt sind. Anlegen kann ich sie gar nicht mehr, weil das unglaubliche Schmerzen verursacht. Deshalb pumpe ich fleißig ab, aber auch das ist sehr unangenehm, und die Warzen können so leider nicht verheilen. Die linke Warze hat einen ganz tiefen, breiten Riss, das ist ganz fürchterlich. Und die Rechte sieht fast genauso aus und blutet dabei noch. Leider gar nicht schön! Deshalb werde ich wohl auch aufhören, habe lange gegrübelt, aber wenn es zur Qual ausartet, ist uns beiden ja nicht geholfen. Und sie hat ja jetzt auch 6 Wochen gute Muttermilch genossen, das ist doch auch schon viel wert!

Soviel zu uns, ich hoffe, dass es Euch allen sehr gut geht! Irgendwann lese ich alles nach.... :freches grinsen:

Ich habe Euch alle dolle lieb und drücke Euch, auch von Annika!

Bis bald!

Eure Poschel

Smelly
05.02.2008, 15:12
Poscheli :liebe: :liebe: :liebe: :liebe: :liebe:

schnell, bevor Du wieder weg bist...


Oh Annika ist auch so eine Kuschelmaus :liebe:
Eva ist da ja genauso drauf :liebe:


und was soll ich sagen?
AUA AUA AUA AUA AUA :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen:
Du arme Maus :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen:
Pass auf Dich auf :in den arm nehmen:
Das hoert sich ja an wie bei Bibi damals. :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen:

Inaktiver User
05.02.2008, 18:28
T´schuldigung das ich vorhin so schnell weg war.
Hab völlig die Zeit vergessen und wir wollten schnell rüber zur Schwiema, sie hat heute Geburtstag :-))

Kreppel = Berliner, Krapfen etc. :-))))

Liebe Poscheli,
Ich drück dich gaaaaanz lieb,
ja, es hört sich tatsächlich so an wie bei mir irgendwie.
Ich kann dir nur eins raten, mach dich nicht verrückt und versuche die Schmerzen nicht länger auszuhalten als nötig.

So, muss wieder rüberflitzen, ABENDESSSSEN :-)))

Hornilla
05.02.2008, 21:58
2. Seite!!!:ooooh: :ooooh: :ooooh:

Leider hab ich heute auch wieder nicht viel beigetragen! Und jetzt möchte ich gleich zu Herrn Hornilla, wir müssen ja schließlich die Gunst der Stunde nutzen...:peinlich: :smirksmile:

Ich melde mich morgen WIRKLICH ausführlich, versprochen!!!

Ich drück Euch alle ganz lieb und umarme Euch ganz fest!!!:in den arm nehmen: :kuss:

Smelly, gute Besserung!:in den arm nehmen: :kuss:

Ich hab übrigens heute mit Poschel telefoniert, wir treffen uns nächsten Montag zum Mittagessen! Dann lerne ich endlich Annika kennen!!!:liebe: :Sonne:

Ich hab Euch sehr lieb!!!:in den arm nehmen: :kuss: :schlaf gut: :zauberer:

Smelly
05.02.2008, 22:10
:zauberer: :zauberer: :zauberer: :zauberer: Oh Annika :liebe: :liebe: :liebe: :liebe:
Da musst Du bestimmt ganz viele Kuesschen von uns verteilen :lachen:
-eins schon mal von mir (mindestens) :kuss: und einen Knuddel an Poschel :Sonne:


Gute Nacht :zwinker: :zauberer: :zauberer: :zauberer: :ostersmiley:

Hornilla
05.02.2008, 22:16
:zauberer: :zauberer: :zauberer: :zauberer: Oh Annika :liebe: :liebe: :liebe: :liebe:
Da musst Du bestimmt ganz viele Kuesschen von uns verteilen :lachen:
-eins schon mal von mir (mindestens) :kuss: und einen Knuddel an Poschel :Sonne:


Gute Nacht :zwinker: :zauberer: :zauberer: :zauberer: :ostersmiley:


Hihi, wie darf ich den letzten Smiley verstehen?:zwinker:

Geht's Dir besser, Süße?:in den arm nehmen:

Inaktiver User
05.02.2008, 22:34
Ich hab übrigens heute mit Poschel telefoniert, wir treffen uns nächsten Montag zum Mittagessen! Dann lerne ich endlich Annika kennen!!!:liebe: :Sonne:

Boah, PLATZVORNEID !!!! :liebe: :liebe: :liebe:

Gaaaanz viele Küsschen auch von mir !!! Und Elias natürlich !!! :smile:

Ähm, Horni, was machst du eigentlich noch hier ????????? :zwinker: :ostersmiley: :zauberer: :liebe:

Inaktiver User
05.02.2008, 22:35
Gute Nacht :zwinker: :zauberer: :zauberer: :zauberer: :ostersmiley:


Hihiii, hoffentlich hat Horni jetzt nicht das Gefühl wie als würden wir alle nun rund ums Bett stehen.... :ooooh: :freches grinsen:

Inaktiver User
05.02.2008, 23:00
Liebe Poscheli,
Ich drück dich gaaaaanz lieb,
ja, es hört sich tatsächlich so an wie bei mir irgendwie.
Ich kann dir nur eins raten, mach dich nicht verrückt und versuche die Schmerzen nicht länger auszuhalten als nötig.



Hmmm, irgendwie hört sich das doch sehr Holterdipolter an dieses Posting an unsere Poscheli, bei diesem doch teilweise sehr sensiblen Thema :knatsch:

Ich versuchs nochmal anders....

Weißt du liebe Poschel, ich stand in der Schwangerschaft und auch nach der Geburt absolut und 100%ig hinter dem Stillen, für mich gab es überhaupt keine Alternative ! Leider haben sich im Laufe der Zeit, naja, eigentlich von Anfang an, sehr viele Probleme eingestellt. Muss ja hier nicht nochmal alles aufführen :zwinker: KAnnst dich ja sehr wahrscheinlich auch noch dran erinnern.:smile:
Das ganze Thema Stillen hat mich mit der Zeit total zermürbt und unter Druck gesetzt, ich war am Ende nur noch das heulende Elend, so dass ich irgendwann resigniert habe und Elias ja seit der 6. Woche (+ noch einigen abgepumpten Litern Milch) die Fläschennahrung gebe. Ich war von heute auf morgen absolut entspannt, mir tat nix mehr weh und ich konnte mich wieder auf die Aufwach-und Hungerhabzeiten von Elias freuen, ja, ihn einfach wieder richtig genießen ohne schmerzverzerrt auf dem Hintern zu hocken und zu beten, dass der Kleine bald satt ist und es hoffentlich nicht wieder blutet oder sonst was.
Ich weiß auch noch gar nicht so genau ob ich es beim zweiten Kind nochmal versuchen würde oder ob ich gleich zur Flasche greifen würde, aber das ist wieder ein anderes Thema und steht ja auch überhaupt noch nicht zur Debatte :smirksmile: :smile: .
Meine Einstellung zum Stillen hat sich einfach grundlegend geändert und ich kann absolut jede Frau verstehen, die es sein lässt.
Es war sogar falsch von mir mich als schlechte Mutter zu fühlen, nur weil ich nicht weiterstillen konnte und am Ende auch nicht mehr wollte.
Wichtig ist doch das es uns allen gut geht, der Mami sowie auch dem Baby und das sie einander genießen können, die Fläschennahrung ist heutzutage doch sehr gut und auch für die Babys gut verträglich.
Es hat auch sehr viele Vorteile Fläschen zu geben und ich bereue meine Entscheidung keine Sekunde ! :smile:
Die Liebe, Zuneigung und auch die Nähe bekommen unseren süßen Kleinen auch ohne Stillen.
Für Elias und mich ist es imme sehr innig wenn er sein Fläschen bekommt, ich genieße es ihn in meinem Arm zu halten zu liebkosen und zu sehen wie er satt und zufrieden wird und mir anschließend seine Geschichten erzählt, auf seine Art :liebe:

Weißt du liebe Poschel, was ich eigentlich nur damit sagen wollte, es gibt für alles Vor- und Nachteile, jede Entscheidung die du für dich und dein Kind triffst ist die Beste so wie sie ist ! :kuss:
Und ich bin die erste die dich absolut verstehen kann, wenn du es sein lässt mit dem Stillen ! :blumengabe:

Du machst das alles ganz ganz prima so wie du es machst und Annika hat die beste Mami die sie sich wünschen kann :kuss: :blumengabe:

Deine Bibi

AnnaK
06.02.2008, 09:48
Bibi, Dein Posting verlangt nach einer spontanen Umärmelung :in den arm nehmen: von mir. Schön geschrieben, ich habe mich komplett darin wiedergefunden (war zwar nicht für mich gedacht, aber egal :smirksmile:)!

Askaja
06.02.2008, 09:53
Hallo Bibi,

auch ich habe direkt in etwa sowas: :liebe: gedacht, als ich dein Posting gelesen habe - auch wenn ich selbst Stillmama war.

Sehr schön geschrieben, ich unterschreibe das komplett. :smile:

Lieben Gruß, und alles Gute für Poschel, an die das Posting ja gerichtet war. :blumengabe:

Askaja

Inaktiver User
06.02.2008, 12:40
:kuss: Dankeschön Anna und Askaja (sehr schöne Signatur übrigens !) :blumengabe:

Ich hatte überlegt Poschel meine Worte per PN zu schicken, sie sind ja ursprünglich für sie persönlich gedacht und ich wollte das Thema hier nicht nochmal wieder aufrollen.:smile:
Ich bin aber nun froh es öffentlich geschrieben zu haben, denn es gibt bestimmt noch ganz viele andere Frauen, die sich darin vielleicht wiederfinden und denen es vielleicht sogar hilft :blumengabe:

Inaktiver User
06.02.2008, 13:17
Liebe Poschel,

ich weiß, dass es zur Zeit nicht besonders populär hier ist, für das Stillen einzustehen. Ich werde es trotzdem tun, allein schon, weil Du Dich ja offenkundig richtig quälst, um Dein Kind stillen zu können. :in den arm nehmen:

Es kann sehr gut sein, dass eine falsche Anlegetechnik zu Deinen Schmerzen und Wunden führt. Du solltest Dir selbst den Gefallen tun, und eine Stillberaterin draufschauen lassen, unter www.lalecheliga.org finden ebenso welche wie unter www.afs-stillen.de, diese Organisationen arbeiten ehrenamtlich. Unter www.stillen.de sind medizinische Stillberaterinnen für eine kleine Gebühr zu finden.

Mit Rotlicht, Traubenzucker, Lanolin und ähnlichen Tricks kannst Du Deine Heilung beschleunigen. Möchtest Du Dich gern selbst informieren, so sind Menschen bei www.stillclub.org sicher eine Hilfe.

Keine Stillbeziehung läuft einfach so reibungslos und die ersten Monate sind anstrengend, sehr anstrengend. Ich wünschte, mir hätte das jemand früher gesagt. :smile: So aber kämpft man dann mit Krusten, Pumpen, Schmerzen und Stillhütchen, und fragt sich, wo das dolle Bild der lächelnden stillenden Madonna hin ist. :smile:

Frag mal Bellybee, die mit Fingerfeeder und schrittchenweise sich zum Stillen kämpfen musste und heute froh damit ist. Zum Abpumpen kann Dir sicher auch Chifuru noch Tipps geben, die hier mit bewundernswerter Sturheit für die Ernährung ihres Sohnes kämpft. :in den arm nehmen: Aber ich glaube, dass du auch wieder ganz normal stillen kannst.

Was ich Dir versprechen kann: Es wird besser, je länger es dauert. Und es lohnt sich auf jeden Fall! :in den arm nehmen:

Vielleicht gibt ja einer der Links Dir ein wenig Hilfe bei Deiner Entscheidungsfindung. Ich wünsche Euch alles Liebe! :blumengabe:


Lilly

Smelly
06.02.2008, 13:46
Liebe Poschel,
ich moechte Dir eigentlich gar nichts raten - ausser: hoer auf Deinen Bauch.
Du wirst instinktiv wissen, was fuer Dich und Annika die beste Loesung ist.
So oder so - Deine Tochter bekommt gleich viel Liebe und Geborgenheit von Euch.
Lass Dir keine Vorwuerfe machen - tu was Deine innere Stimme Dir sagt :in den arm nehmen:

Ich denke an Dich und drueck Dich :in den arm nehmen: :liebe:

Gib Annika einen Kuss von mir :kuss:

Victoria3000
06.02.2008, 13:56
Hallo Poschel,

ich moechte Dir auch keinen Rat geben (@Smelly :allesok:), bis auf einen: Ist mal ausgeschlossen worden, dass Du einen Hefepilz in der Brust hast? So einen hatte ich naemlich (durch kaputte Brustwarzen und Antibiotika), und das tat furchtbar weh und war recht schwierig loszuwerden - ich musste u.a. mehrere Wochen Diaet halten und Medikamente nehmen, mein Sohn wurde zeitweise auch behandelt.

Alles Gute :blumengabe:

Vic

Lunara
06.02.2008, 14:27
Huhu,

@Poschel: Finde Bibis Worte auch genau richtig. Mach´ was Du für richtig hältst. Annika wird es so und so sehr gut gehen :kuss:

Hornilla
06.02.2008, 15:34
Hallo Smelly, ich seeeeeeh Dich!!! Wie geht es Dir denn heute? Hat sich das blöde Virus verzogen?:Sonne: :in den arm nehmen: :kuss:

Ich komme gerade aus der Schule. Heute war irgendwie nicht so mein Tag. Heute Morgen hätte ich um 5.15 aufstehen müssen. Irgendwie hat mein Wecker aber das Klingeln verweigert. Herr Hornilla meinte um 6.30 zu mir: "Sag mal, musst du nicht langsam mal aufstehen?" Ich schaute auf die Uhr und - :ooooh: :ooooh: :ooooh: ! Normalerweise muss ich um 6.35 den Zug nehmen. Ich konnte also gerade noch in die Klamotten springen, um den Zug um 7.08 zu erwischen - da muss ich dann vom Bahnhof zur Schule ein Taxi nehmen. Aus dem Haus ohne Frühstück und ohne Dusche - furchtbar! Ich war dann auch den ganzen Tag entsprechend müde!

Gestern habe ich ganz lange mit drei Jungs aus der 6.Klasse gesprochen. Sie hatten am Freitag eine Auseinandersetzung mit dem gemobbten Jungen (den sie angeblich beleidigt haben), und der Gemobbte hat den einen der drei (übrigens den Vokabelkönig) so doll gekniffen, dass man es am Dienstag noch sehen konnte.:ooooh:
Jetzt hab ich mir die drei gestern in der Pause mal vorgeknöpft und hab mich mit ihnen in einen ruhigen Raum gesetzt, um das Ganze mal in Ruhe zu besprechen. Eigentlich wollte ich ihnen sagen, dass ich es unmöglich finde, dass sie jetzt auch noch auf dem armen Jungen rumhacken und dass ich das gerade von ihnen nicht gedacht hätte (die drei sind sehr soziale und sympathische Kerle, denen man das wirklich nicht zutraut). Dazu kam es aber gar nicht, denn ich wollte erstmal ihre Version der Geschichte hören, und sie erzählten mir dann, dass der Gemobbte mittlerweile gegen alle total aggressiv ist und teilweise ohne Grund völlig ausrastet. Der eine Junge hat erzählt, er sei in der 5.Klasse sogar mit dem Gemobbten befreundet gewesen und habe ihn immer gegen den Mobber verteidigt, dann hätten die beiden aber einen - eigentlich ganz blöden - Streit gehabt. Der Junge meinte, er sei am nächsten Tag zu dem Gemobbten gegangen und habe ihm die Hand hingehalten und gefragt, ob sie sich wieder vertragen. Daraufhin der Gemobbte: "F**** dich, du W*****er!" (Der Junge hat mir das buchstabiert...:freches grinsen: ). Daraufhin hat er natürlich auch keine Lust mehr auf eine Freundschaft gehabt, was ich auch verstehen kann.
Ich denke, der Gemobbte ist mittlerweise so fertig, dass er gar nicht mehr unterscheiden kann, wer ihm wirklich was will und wer nur einen Scherz machen möchte, der gar nicht böse gemeint ist. Ich glaube den dreien, dass es wirklich so war. Ich habe ihnen dann auch erklärt, dass sie trotz allem versuchen sollen, dem Gemobbten aus dem Weg zu gehen und sich nicht provozieren zu lassen, da es ihm ohnehin schon sehr schlecht geht. Wir Lehrer wissen inzwischen, dass er Selbstmordgedanken hat. Das habe ich den Schülern natürlich so nicht erzählt, aber ich sie wissen es auch so. Der eine meinte, der Gemobbte habe neulich gesagt, er wolle nicht mehr leben.
Das ist alles so schrecklich... Meine Freundin, die auch Lehrerin ist, hat mir erzählt, dass an ihrer Schule eine Sozialpädagogin ist, die auf Mobbingfälle spezialisiert ist. Ich glaube, die rufe ich mal an. Habt Ihr irgendwelche Tipps?

Sorry fürs Ego-Posting!:kuss:

Hornilla
06.02.2008, 15:42
Bibi - ich muss Dich auch mal umarmen!!!:in den arm nehmen: Du hast das sooooo süß geschrieben!!!
Ich bin auch nicht gestillt worden (bzw. nur ein paar wenige Wochen), meine Mama hatte einfach nicht genug Milch und es war für sie nur Stress. Trotzdem hat mir nie was gefehlt!!!
Bei meiner Tante und meinem Patenkind hat es mit dem Stillen auch nie geklappt, trotzdem haben und hatten die beiden eine sehr innige Beziehung zueinander.
Poschelchen, lass Dich nicht verrückt machen und hör wirklich nur auf Deinen Bauch!!! :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :kuss:

Bibi, keine Angst, ich denke nicht, dass Ihr um mein Bett rumsteht...:freches grinsen:
Ach, ich weiß auch nicht, ich bin gerade für diesmal wieder nicht so optimistisch. Es ist einfach so (hab ich Euch noch nie erzählt), dass Herr Hornilla ein kleines Problem hat, bei dem man ihm vor Jahren gesagt hat, dass es eventuell dadurch mit dem Kinderkriegen ein bisschen länger dauern könnte. (Ich möchte hier nicht öffentlich schreiben, was es ist, das wäre ihm nicht recht. Kann ich Euch vielleicht erzählen, wenn ich Euch sehe.) Er hat damals ein Spermiogramm machen lassen, das sehr gut war (das war zu Beginn unserer Beziehung), aber da es ja jetzt doch nicht so "fluppt", lässt er sich im März nochmal untersuchen. Irgendwie glaube ich nicht, dass es vorher klappt - und bin ganz froh, dass wir uns zu diesem Schritt entschlossen haben.

So, das musste ich mal loswerden, es spukt mir schon seit Tagen im Kopf herum!:in den arm nehmen:

Hornilla
06.02.2008, 16:02
Ich war gerade in der Galerie!!! Die neuen Fotos sind klasse und Eure lieben Kleinen alle zum Anbeißen!!!:liebe: :liebe: :liebe:

Silas, hab ich ganz vergessen: Herzlichen Glückwunsch zum Rumkugeln, das ist ja klasse!!!:liebe: :in den arm nehmen: :kuss:

Heute war aber auch ein erfreulicher Tag, muss ich auch noch berichten! Eine Schülerin aus der 9 sagte heute zu mir: "Frau Hornilla, wenn ich ein bisschen älter wäre, hätte ich Sie gerne als Freundin!":peinlich: Das hat mich echt gefreut!

Eine Schülerin aus der 11 (ja, meiner nervigen 11) hat mir und ihren Freundinnen ihr Leid geklagt, dass sie wohl am Montag zu lange Karneval gefeiert hat und viel zu spät nach Hause kam, weshalb sie jetzt Hausarrest hat. Hausarrest - mit fast 17???:ooooh: Finde ich ja ein wenig albern. Aber na ja. Hab mich natürlich nicht dazu geäußert, kann ich ja schlecht. :smirksmile:

Smelly
06.02.2008, 16:04
Nur kurz :kuss:


Wollte nur schnell liebe Gruesse von Liina ausrichten, es geht ihr gut :Sonne:
Herr Liina hat heute Geburtstag :zauberer: und Liina hat zu viel Arbeit, kommt also nicht dazu online zu gehen.

:blumengabe:




-----

Hornilla, konnte noch nicht nachlesen :kuss: :kuss:

Hornilla
06.02.2008, 16:08
Danke für die Info, Smelly!!!:blumengabe:
:kuss:

Lieber Herr Liina, ganz herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag von Familie Hornilla! Feiert schön!!!!!!!

Hornilla
06.02.2008, 16:54
Ihr Lieben, ich wollte Euch nochmal sagen: Bitte denkt nicht, dass ich Euch nicht vertraue, weil ich Euch das mit Herrn Hornilla noch nicht erzählt habe... Ich habe es bisher ein bisschen weggeschoben, und außerdem ist er selbst sehr sensibel bei dem Thema und möchte eigentlich nicht, dass jemand davon erfährt... Kann ich ja auch verstehen. Ach, keine Ahnung, ich hoffe, Ihr versteht ein bisschen, was ich meine...:knatsch:

Lunara
06.02.2008, 17:08
Hornilla: Im Gegenteil, ich finde das sehr loyal Deinem Mann gegenüber. Es gibt nunmal Dinge, die nicht in die Öffentlichkeit gehören und sehr privat sind. Vor allem, wenn es dabei um eine dritte Person geht.

Wenn Du es uns erzählen willst, dann mach´ das eben entweder beim Treffen (und vielleicht, denen die nicht dabei sind, per PN oder e-mail:zwinker: ) und wenn nicht, dann nicht.

Es ist nur ganz gut, wenn man weiß, dass da was ist, damit wir auch pünktlich die Daumen für die Untersuchung usw. drücken können :kuss:

Hornilla
06.02.2008, 17:12
Luni - danke!!!:in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: Irgendwie erleichtert mich das jetzt...:liebe: :kuss:

Inaktiver User
06.02.2008, 17:20
Hornilla: Im Gegenteil, ich finde das sehr loyal Deinem Mann gegenüber. Es gibt nunmal Dinge, die nicht in die Öffentlichkeit gehören und sehr privat sind. Vor allem, wenn es dabei um eine dritte Person geht.

Wenn Du es uns erzählen willst, dann mach´ das eben entweder beim Treffen (und vielleicht, denen die nicht dabei sind, per PN oder e-mail:zwinker: ) und wenn nicht, dann nicht.

Es ist nur ganz gut, wenn man weiß, dass da was ist, damit wir auch pünktlich die Daumen für die Untersuchung usw. drücken können :kuss:

:allesok: :kuss: :blumengabe:
Da schließe ich mich absolut uneingeschränkt an !!

Ich finde es auch sehr gut, dass du es hier nicht "ausbreitest" sondern sehr sensibel mit dem Thema umgehst. Da kann dein Mann sich sehr glücklich schätzen dich zu haben. Und ehrlich gesagt ist es ja gar nicht so wichtig genau die Hintergründe zu kennen. :kuss:

Wichtig ist, dass ihr beiden einen Weg findet ! Und das werdet ihr, ganz ganz bestimmt !! :kuss: :blumengabe:

Smelly
06.02.2008, 18:39
Hornilla :in den arm nehmen:
Ich kann Luni's Worte auch nur unterschreiben, ich finde das wirklich loyal von Dir und verstehe Dich absolut :kuss: :blumengabe:

Ich drueck Dich einfach mal ganz fest :in den arm nehmen: :wangenkuss:

Hornilla
06.02.2008, 19:09
Jetzt muss ich doch mal ein bisschen heulen... Ich gebe mich stark und finde es auch gut, dass wir was unternehmen, aber ich bin doch ein bisschen dünnhäutig im Moment...

Ich bin sehr froh, dass Ihr es versteht und dass ich Euch habe!!! DANKE!:blumengabe: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen:

Hornilla
06.02.2008, 19:15
Smelly, was ich noch sagen wollte zum Thema Alter zum Zeitpunkt einer Schwangerschaft: Ich glaube, das muss man für sich selbst rausfinden. Ich z.B. hätte kein Problem damit, mit 40 (oder sogar noch darüber, meine Tante war bei der Geburt ihres Sohnes fast 43) schwanger zu werden. Andere finden 35 schon spät... Aber es beruhigt mich, dass wir noch 10 Jahre Zeit haben...
Das ist genauso wie mit dem Altersabstand zwischen den Kindern: Ich glaube auch, dass es den perfekten Abstand gar nicht gibt. Ich kenne auch Geschwister, die weit auseinander sind und sich super verstehen.

Mal ein anderes Thema (das mich auch beschäftigt):

Was mach ich denn jetzt mit der Mobbing-Sache? Irgendwelche Ideen? (Ich finde Ideen von Außenstehenden immer gut).

Smelly
06.02.2008, 19:15
Hornilla :in den arm nehmen:

ich weiss nicht so recht, was ich dir schreiben soll :in den arm nehmen:

ist es denn diesen monat besonders hart fuer dich - hast du es so lange so erfolgreich verdraengt, dass du jetzt uebersprudelst? ich wuenschte, ich koennte dich druecken :in den arm nehmen:

es gibt doch aber eine chance, dass es auch so klappt? und naechsten monat werdet ihr schon mehr wissen. hornilla, es WIRD klappen :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen:

Smelly
06.02.2008, 19:19
hornilla,
ich habe prinzipiell auch nichts gegen spaete schwangerschaften! ich persoenlich haette nur so wahnsinnige angst wegen downs und so.

du ich muss leider los, eva muss planschen gehen, bin aber spaeter wieder da. sorry :peinlich:
:in den arm nehmen: :in den arm nehmen:

Smelly
06.02.2008, 19:19
doppelt

Hornilla
06.02.2008, 19:22
Ja, es gibt auf jeden Fall eine Möglichkeit. Es KANN sein, dass es ein Problem ist. Muss aber auch nicht. Aber die Ungewissheit ist halt blöd.
Ich hab es schon bisher immer verdrängt (obwohl es natürlich im Hinterkopf immer da war), aber jetzt ist es eben real. Und einerseits beruhigt es mich, dass wir jetzt was machen - andererseits macht es mir auch Angst. Kann ja auch sein, dass wir gesagt bekommen, dass es auf natürlichem Wege nicht klappen wird. Aber gut, dann gibt es auch Möglichkeiten. Obwohl ich im Moment glaube (glauben will?), dass es so klappt. :in den arm nehmen:

Hornilla
06.02.2008, 19:23
hornilla,
ich habe prinzipiell auch nichts gegen spaete schwangerschaften! ich persoenlich haette nur so wahnsinnige angst wegen downs und so.

Das versteh ich. Ich kenne halt nur sehr viele Positiv-Beispiele - und bin von Natur aus eher optimistisch und habe viel Vertrauen.


du ich muss leider los, eva muss planschen gehen, bin aber spaeter wieder da. sorry :peinlich:
:in den arm nehmen: :in den arm nehmen:


Dann bis später!!! Wir essen gleich eine leckere, ungesunde Tiefkühlpizza!!!:in den arm nehmen: Schönes Planschen!!!:liebe:

Inaktiver User
06.02.2008, 19:29
Sorry, daß ich mich so rar mache, aber irgendwie finde ich zur Zeit alles nur Sch**** - kann mich grad selbst nicht leiden.

Nur schnell, was zu Hornilla:
1. Dein Mann: Ich schließe mich Luni an - ich finde manches muß man nicht aller Öffentlichkeit mitteilen. Aber euren Schritt ein Spermiogramm zu machen finde ich gut. Und ich bin ganz sicher, daß ihr bald ein Baby bekommen werdet.

2. Mobber: Ich denke er braucht dringend Hilfe, Schulpädagogin finde ich nicht schlecht. Hast du schon mal mit seiner Mutter gesprochen? Was meint die dazu?

LG Katja

Bibi, übrigens häkel ich grad Annas Hund und nebenbei noch einen Affen

Louette
06.02.2008, 19:59
*reinschleich*
@Hornilla: Ruf den schulpsychologischen Dienst an und hol dir und dem Jungen Hilfe bevor wirklich etwas passiert. Ansonsten google mal den Begriff Mobbing + Schule + Hilfe, da gibts noch ein paar Infos, aber nichts sooo weltbewegendes.
Ich finde es immer noch toll, dass du dich so engagierst!
LG
Louette
*rausschleich*

Hornilla
06.02.2008, 21:02
Danke auch Euch, Katja und Louette!!!:in den arm nehmen: :kuss:

Was den gemobbten Jungen betrifft: Ich habe lange mit seiner Mutter gesprochen. Sie möchte, dass er eine Therapie macht, ich denke, das ist auch das einzig Wahre. Aber ich möchte die Situation in der Klasse entkrampfen.
Ich glaube, ich werde morgen mal diese Sozialpädagogin anrufen. Vielleicht hat sie ja einen Rat für mich.
Irgendwie hoffe ich auch, dass die Klassenlehrerin nicht denkt, ich lehne mich zu weit aus dem Fenster... Aber sie macht nicht wirklich was...:knatsch: Und ich möchte nicht ein Kinderleben auf dem Gewissen haben - hart ausgedrückt. Bzw. zumindest denken müssen: Hättest du doch bloß was getan!

Hornilla
06.02.2008, 21:14
Katja, könntest Du mir auch einen Hund häkeln??? Biiiitte!!! Aber nur, wenn Du es schaffst!!!:in den arm nehmen: :liebe: :kuss: :blumengabe:

Inaktiver User
06.02.2008, 21:17
Hab doch schon gesagt, daß ich dich ja bald treffe - mal gucken, was ich dann so im Gepäck habe :freches grinsen:

Hornilla
06.02.2008, 21:19
Oooooooh, spannend....:smirksmile:

Was macht Dein Räuber?:liebe:

Inaktiver User
06.02.2008, 21:19
Irgendwie hoffe ich auch, dass die Klassenlehrerin nicht denkt, ich lehne mich zu weit aus dem Fenster...

Ich glaube, das geht da nicht - der Junge braucht dringend und sofort Hilfe.
Warum unternimmt die Mutter dann nicht ernsthaft etwas oder weigert sich der Junge?
Könnte er vielleicht die Klasse wechseln, würde das etwas bringen? Nochmal so etwas wie ein Neuanfang!

Inaktiver User
06.02.2008, 21:20
Was macht Dein Räuber?:liebe:

Schlafen und ich hoffe, das er mal wieder durchschläft und das in seinem Zimmer!
Hab ich eigentlich schon mal erwähnt, das ich das Zahnen leid bin!!!!!!!!!!!!

Hornilla
06.02.2008, 21:26
Ich glaube, das geht da nicht - der Junge braucht dringend und sofort Hilfe.
Warum unternimmt die Mutter dann nicht ernsthaft etwas oder weigert sich der Junge?
Könnte er vielleicht die Klasse wechseln, würde das etwas bringen? Nochmal so etwas wie ein Neuanfang!

Ich weiß auch nicht... Eigentlich ist die Mutter sehr nett und wirkt einfühlsam und engagiert.

Ein Klassenwechsel hatte mir auch vorgeschwebt, aber seine Mutter meinte, er möchte es selber nicht, weil es für ihn wichtig ist, dass er die Menschen in seiner Umgebung sehr gut einschätzen kann...

Hornilla
06.02.2008, 21:28
Schlafen und ich hoffe, das er mal wieder durchschläft und das in seinem Zimmer!
Hab ich eigentlich schon mal erwähnt, das ich das Zahnen leid bin!!!!!!!!!!!!

Oh je, er zahnt immer noch! Knuddel ihn mal von mir!!!:liebe:

Inaktiver User
06.02.2008, 21:33
Ja, noch 7mal!!!!!!!!!!! Die Eckzähne sind z.Zt. aber wieder besonders schlimm!

Knuddeln tu ich ihn aber erst morgen sonst mach ich ihn wach! :liebe:

Hornilla
06.02.2008, 21:36
Ja, morgen geht auch noch!

Eure Fotos sind übrigens sehr süß!:liebe:

Smelly
06.02.2008, 21:41
(sorry es ist im moment echt total unmoeglich eva zum schl;afen zu kriegen :knatsch: )


katja, du hoerst dich nicht gut an :in den arm nehmen:

magst du erzaehlen? wie, du kannst dich selber nicht leiden? du siehst so toll aus auf den fotos!
:in den arm nehmen: :in den arm nehmen:



hornilla
sorry wegen den mobbern - da bin ich ueberfordert.
wegen dem arzttermin - da finde ich lieber wissen als nicht - denn dann kann die sache ja in angriff genommen werden. aber soweit wird es nicht kommen. :kuss:



louette :blumengabe:

Hornilla
06.02.2008, 21:45
Entschuldige, Katja, das hab ich eben bei allen Gedanken über mich selbst ganz überlesen...:peinlich: :peinlich: :peinlich:

Was ist denn los mit Dir? Würde Dir gerne helfen, falls Du erzählen magst...:in den arm nehmen:

Ich finde auch, dass Du ganz toll aussiehst...


Smelly, ich finde auch, dass es besser ist, Bescheid zu wissen... So langsam nervt mich das ewige Hoffen auf den Zufall auch...

Smelly
06.02.2008, 21:46
hornilla nochmal...
ich glaub aber, ich waer auch schrecklich nervoes bei dem gedanken, das es nicht klappen koennte. das hatte ich aber schon immer, auch als wir nicht gehibbelt haben. denn das risiko ist ja eigentlich bei jedem da, bis man es versucht. weisst du was ich meine? theoretisch halt. ich mach mir halt immer schreckliche gedanken was sein koennte...
aehnlich geht es mir auch wegen spaeten schwangerschaften. das risiko ist halt doch wesentlich hoeher, der gedanke ist schrecklich. ich weiss auch gar nicht ob ich diverse tests machen wuerde/koennte und wie ich die resultate handhaben wuerde. hier in irland ist es ja auch noch mal alles anders... ich weiss es nicht. da moechte ich mich am liebsten gar nicht erst mit der sache auseinandersetzen muessen. obwohl - auch da ist bei jeder schwangerschaft ein risiko...

sorry, ich schwafel hier rum/...:peinlich:

AnnaK
06.02.2008, 21:48
Bibi, übrigens häkel ich grad Annas Hund und nebenbei noch einen Affen
:kuss:

Inaktiver User
06.02.2008, 21:49
Smelly, ach ich weiß auch nicht. Ich merke nur, daß ich mal wieder Zeit für mich brauche, mal ohne Philipp (der zur Zeit eh wie eine Klette an mir hängt).

Aber wenn ich dann dich lese, wie du das alles wuppst, komme ich mir schon wieder jammerig vor! Aber irgendwie brauche ich das in nächster Zeit mal!

LG Katja

PS: Hab ich eigentlich erzählt, daß ich mich zu einem Nähkurs angemeldet habe?

Smelly
06.02.2008, 21:56
Hahahaaa wie ich was wuppe :ooooh: :ooooh: :ooooh:
Du hast keine Ahnung was mein armer Mann sich im Moment alles anhoeren muss :peinlich: - UND ich hab ihn zur Zeit immer hier, der nimmt mir sooo viel ab! Da gibt es nichts zu wuppen. Wie oft hab ich in den letzten Wochen wie ein Haeufchen Elend dagesessen. Ich konnte einfach nicht mehr - geht auch jetzt nicht viel besser. Anyway.
Also nix da wuppt die Smelly!
:schild nein:

Oh ich wuerde Dir so gerne wenigstens eine oder zwei Stunden Pause geben koennen, damit Du was fuer Dich machen kannst :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen:

Bloeder Winter. Irgendwie schlaegt es im Moment so vielen auf die Moral. :in den arm nehmen:

Aber bald schluerfen wir zusammen Kakao :Sonne:

Naehkurs! Toll, ich bewundere Leute, die mit so was geschickt sind. Ich bin so ein tollpatsch, echt, ich hab die Geduld fuer so was ueberhaupt nicht. Wuerde aber soooo gerne naehen koennen. *seufts*

Smelly
06.02.2008, 22:05
Ach ja, wenn wir schon mal dabei sind :zwinker:

Eva hat seit 2 Tagen wieder alles Essbares verweigert. Nur Reiswaffeln zum Tischputzen nimmt sie.
Sie hatte auch nur mal 4 Loeffel Karotte genommen an einem Tag.
Ich geb ihr hier und da mal eine Flasche Aptamil "Easy Digest" Milch (ich weiss nicht ob es das in D gibt - es ist 1er Milch, Pre gibts hier anscheinend nicht, zumindest nicht unter dem selben Namen), das nimmt sie aber nun hat sie hoellischen Durchfall, vorhin ist es quer durchs Zimmer gespritzt (und mir fast auf den Kopf, ich war gerade den vorherigen Poop vom Boden zu wischen waehrend mein Mann am Wickeln war!). Und es rummelt wie verrueckt bei ihr im Bauch.
:wie?:

Was nun?

Ich bin dabei im Moment ernsthaft dabei zu ueberlegen abzustillen - oder zumindest 1/2 zu stillen. Tja, das macht mir schon mal einen Strich durch die Rechnung.:knatsch:

Hornilla
06.02.2008, 22:05
Katja - ich wünschte auch, ich könnte Dir helfen! Lass Dich mal drücken!!!:in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: Ich freu mich, Dich in ein paar Wochen in den Arm nehmen zu können... Euch alle...

Das mit dem Nähkurs ist eine gute Idee. Da tust Du was, was Dir Spaß macht. Finde ich gut!:in den arm nehmen: :kuss:

Smelly, klar macht man sich Gedanken. Aber wie ich eben schon sagte, bin ich ein optmistischer Mensch, der Vertrauen ins Leben hat. Es wird schon irgendwie werden, so oder so.
Was die Untersuchungen angeht: Ich glaube, ich würde sie nicht machen. Weiß nicht... Aber ich kann mir eine Abtreibung eh nicht vorstellen... Na ja, das ist Theorie, mal sehen, wie ich darüber denke, wenn es soweit ist!
Es kommen auch für Euch wieder Zeiten, in denen Ihr Euch erholen könnt! Ganz bestimmt!:in den arm nehmen: :kuss:

Hornilla
06.02.2008, 22:08
Ach ja, wenn wir schon mal dabei sind :zwinker:

Eva hat seit 2 Tagen wieder alles Essbares verweigert. Nur Reiswaffeln zum Tischputzen nimmt sie.
Sie hatte auch nur mal 4 Loeffel Karotte genommen an einem Tag.
Ich geb ihr hier und da mal eine Flasche Aptamil "Easy Digest" Milch (ich weiss nicht ob es das in D gibt - es ist 1er Milch, Pre gibts hier anscheinend nicht, zumindest nicht unter dem selben Namen), das nimmt sie aber nun hat sie hoellischen Durchfall, vorhin ist es quer durchs Zimmer gespritzt (und mir fast auf den Kopf, ich war gerade den vorherigen Poop vom Boden zu wischen waehrend mein Mann am Wickeln war!). Und es rummelt wie verrueckt bei ihr im Bauch.
:wie?:

Ich bin dabei im Moment ernsthaft dabei zu ueberlegen abzustillen - oder zumindest 1/2 zu stillen. Tja, das macht mir schon mal einen Strich durch die Rechnung.:knatsch:

Ich weiß nicht, was ich noch sagen soll, Smelly!!! Ich umarme Dich einfach ganz fest!!!!:in den arm nehmen: :
Vielleicht, dass ich ein Kind war, dass auch sehr schlecht gegessen hat... Meine Eltern waren sooooo besorgt... Aber mein Kinderarzt hat immer gesagt, es sind noch alle Kinder großgeworden... Verstehe aber, dass Du Dir Sorgen machst...:in den arm nehmen::kuss:

Smelly
06.02.2008, 22:16
Ach Sorgen mach ich mir eigentlich weniger - denn essen wird sie irgendwann. Wie sagte die Aerztin letztens so schoen: sie hat noch nie einen Erwachsenen gesehen, der sich von Muttermilch ernaehrt :freches grinsen:
Macht mir Hoffnung :zwinker:

Nein, ich finde nur, dass es Zeit ist, dass ich mich um mein eigenes Wohlbefinden kuemmere. Wenn ich so weiter mache wie jetzt, dann lieg ich naechste Woche wieder die halbe Woche krank im Bett, bin gemein zu meinem Mann, genervt mit Eva, fuehle mich als platze mir der Kopf wenn Eva auch nur einmal wimmert - nee, das geht nicht. Fragt sich nur wie ich die Situation am besten aendere...

:wie?:

Eva klebt im Moment auch unheimlich an mir (Katja :ahoi: ) - die krabbelt mir ueberall hinterher, wimmert wenn ich mal 1m von ihr entfernt bin usw. Wie wird sie denn damit umgehen, wenn sie ploetzlich nicht mehr so oft an die Milchbar darf?

Ich hab mir immer geschworen, dass wenn der Zeitpunkt gekommen ist, dass mein Baby sich selbst bedient es aus ist mit dem Stillen. Nun kommt Eva auf mich zugekrabbelt, zieht mir das Tshirt runter und steckt den Kopf in meinen Ausschnitt :ooooh:
:schild ...uups:


Was nun?



Sorry, ich will nicht die Konversation hier kidnappen :peinlich:

Inaktiver User
06.02.2008, 22:32
Sorry Smelly, jetzt hast du mich zum Lachen gebracht.

Auch wenn ich dich verstehe!
Leider hab ich keine Tipps parat, weiß ja zur Zeit selber nicht weiter! Zumal Philipp selbst beim Papa weint!

Also bleibt mir nur :in den arm nehmen: :kuss: :in den arm nehmen: :kuss: :in den arm nehmen:

Inaktiver User
06.02.2008, 22:39
smelly, vielleicht hast du so eine, die erst mit 12 monaten mal was zu futtern beginnt. eva wird´s schon richten.

wenn du dich mit längerem stillen anfreunden möchtest, lies mal "wir stillen noch". seitdem finde ich meine langzeitstillende schwester gar nicht mehr so abstrus. :ooooh:

gestern mussten wir sogar richtig lachen, was so größere zwerge dann sagen. "mami, dreh bitte mal den hahn auf". oder "dankesehr, mach jetzt die tür zu" oder "oh, diese ist leer, nun die andere."


:ooooh: :ooooh:
:freches grinsen: :freches grinsen:


ich drück dich und deinen reiswaffelputzer.

Hornilla
06.02.2008, 22:47
Smelly, da weiß ich leider auch keinen Rat! Ich schließ mich Katja an:

:in den arm nehmen: :kuss: :in den arm nehmen: :kuss: :in den arm nehmen: :kuss:

... und sag mal allen gute Nacht!!!:schlaf gut: :zauberer: Hab Euch lieb!!!:in den arm nehmen:

Eure Hornilla:kuss:

Inaktiver User
06.02.2008, 22:47
So, werde mich jetzt ins Bett verabschieden - morgen früh habe ich einen Arzttermin - will meine Schilddrüse untersuchen lassen, da ich schon wieder ZT 42 bin und NICHTS passiert. Ich nehme zwar SD-Tabletten, aber die letzte Untersuchung war noch vor Philipp! Also geht´s morgen in die Höhle des Grauen (hab ganz dolle Angst vor Spritzen :heul:)

Gute Nacht

Smelly
06.02.2008, 22:48
lilly, darum geht es gar nicht - wenn ich koerperlich koennte, dann wuerde ich ja auch gerne noch weitermachen, hauptsache es geht ihr gut. da kann ich das tshirt-hochziehen auch noch belaecheln (muss ja jetzt schon drueber lachen!). aber ich baue ab, bin total ausgepowert. das hilft auch keinem. und es ist ja nicht so als habe sie nie essen wollen, sie hat gefuttert, gerne, bis sie angefangen hat zu spucken. seitdem ist es aus.


katja :in den arm nehmen:
ohje, das ist ja auch nicht gerade schoen fuer deinen mann, oder?
eva krabbelt (rennt!) ja auch so schnell sie kann von ihm weg und auf mich zu sobald sie mich sieht. unter dauerwimmern wenn ich mal mehr als 1m entfernt bin :peinlich:
:in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen:
wie sagt vic so schoen..... :zwinker: :in den arm nehmen:

Hornilla
06.02.2008, 22:50
Katja, alles Liebe für morgen!!!:kerze: :in den arm nehmen: :kuss:

(Ich denke an Dich, kann Dich gut verstehen! Allein das Wort "Spritze" löst bei mir das Grauen aus...:wangenkuss: :kuss:

Smelly
06.02.2008, 22:50
So, werde mich jetzt ins Bett verabschieden - morgen früh habe ich einen Arzttermin - will meine Schilddrüse untersuchen lassen, da ich schon wieder ZT 42 bin und NICHTS passiert. Ich nehme zwar SD-Tabletten, aber die letzte Untersuchung war noch vor Philipp! Also geht´s morgen in die Höhle des Grauen (hab ganz dolle Angst vor Spritzen :heul:)

Gute Nacht
:in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen:
Oh jeh Katja,
alles Gute fuer morgen :in den arm nehmen: laesst Du uns wissen wie es gelaufen ist? Ich denke an Dich :in den arm nehmen:

Und zum ZT42: :regen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen:

Smelly
06.02.2008, 22:52
gute nacht ihr beiden lieben :kuss: :kuss:

Inaktiver User
06.02.2008, 22:52
lilly, darum geht es gar nicht - wenn ich koerperlich koennte, dann wuerde ich ja auch gerne noch weitermachen, hauptsache es geht ihr gut. da kann ich das tshirt-hochziehen auch noch belaecheln (muss ja jetzt schon drueber lachen!). aber ich baue ab, bin total ausgepowert. das hilft auch keinem.


ah, achso. ich dachte du fändest es wie ich nur komisch, kleinkinder zu stillen. :in den arm nehmen:

nee, dann muss was passieren. vielleicht kannst du von eurem treffen von hier mal heilnahrung und gute pre mitnehmen?

Inaktiver User
06.02.2008, 22:52
Ich weiß nicht, wie es für meinen Mann ist - nach außen hin nimmt er es mit Humor. Aber irgendwie fühle ich mich gegenüber ihm nicht gut - so bald Philipp hinfällt, er müde ist etc. ist nur Mama angesagt, irgendwie schön und "schrecklich" zugleich!

Smelly
06.02.2008, 22:57
lilly :erleuchtung:
das ist eine gute idee! mal sehen, meine mutter schickt ja auch gerne pakete :zwinker:


katja,
ja ich find es irgendwie unfair meinem mann gegenueber, der die letzten tage sooo viel gemacht hat (tut er sonst auch, aber jetzt echt alles in den letzten tagen) und kaum tauche ich auf, da laesst sie ihn links liegen :peinlich: klar, schmeicheln tuts mir, aber ich find es scheusslich ihm gegenueber. und anstrengend ist es auch immer mit baby am fuss :peinlich:
wie das wird, wenn sie aelter sind - das stell ich mir noch vieeel, vieeel anstrengender vor. :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen:
dann hoffen wir mal, dass philipp wenigstens heute nacht ohne mama schlafen kann :kuss: und du schlafen :in den arm nehmen:

Inaktiver User
06.02.2008, 23:00
Bis jetzt sieht es gut aus und endlich mal wieder ein Abend ohne Kleinkind am Bein!
Jetzt aber wirklich
Gute Nacht

Smelly
06.02.2008, 23:49
Bibiiii ich sehe du bist online!

War da nicht auch was bei Euch als ihr auf Pulvermich umgestellt habt, dass Elias am Anfang eine Milch nicht so gut verdauen konnte...? Wie war das noch?
:kuss:

Inaktiver User
06.02.2008, 23:52
Bibiiii ich sehe du bist online!



oooooch möööönsch, hier kann man aber auch nicht mal schnell unbemerkt reinflitzen :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :kuss: :kuss: :kuss:

Smelly
06.02.2008, 23:54
oooooch möööönsch, hier kann man aber auch nicht mal schnell unbemerkt reinflitzen :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :kuss: :kuss: :kuss:
:blumengabe: sorry :kuss:
ist ja auch nur weil mir diese frage schon den ganzen abend im kopf rumschwirrt (seitdem mir eva fast ins haar gepoopt hat :freches grinsen: )

Smelly
06.02.2008, 23:55
wie geht es dir denn? :kuss:

Inaktiver User
06.02.2008, 23:58
War da nicht auch was bei Euch als ihr auf Pulvermich umgestellt habt, dass Elias am Anfang eine Milch nicht so gut verdauen konnte...? Wie war das noch?
:kuss:

Hmmm, überleg.... Ja, stimmt schon. Ich denke mal das es von der Milch kam. Ich habe ja abgestillt, aber immernoch so viel Milch gehabt das es noch gut für mehrere Mahlzeiten am Tag gereicht hat, zwischendrin hat Elias aber immer auch mal Aptamil Pre bekommen (ich kann dir übrigens gerne ein paar Päckchen mitbringen wenn du magst)
Und in der Zeit hatte er auch diesen plötzlich für mich etwas fragwürdigen Windelinhalt und gerochen hats auch nicht besonders :ooooh: :zwinker:
Ich dachte erst an Durchfall, aber das wars scheinbar nicht und hatte wirklich was mit der Umstellung zu tun.
Vielleicht ist das bei Eva auch so. Mach dir keine allzu großen Gedanken so lange es ihr gut geht !! :kuss: :blumengabe:

So, mein Mann versucht mich grad mit ins Bett zu schleifen....

KNuddel dich und wünsch dir eine gute Nacht !

:kuss: :blumengabe:

Smelly
06.02.2008, 23:59
Danke :kuss:

Gute Nacht :kuss: :kuss:

Inaktiver User
07.02.2008, 00:00
wie geht es dir denn? :kuss:

Mir gehts ganz gut, außer das ich dauermüde bin und mir massenweise die Haare ausfallen...

Morgen rufe ich beim Arzt an und bekomme die Ergebnisse von meinen Schildkrötenwerten, ich war letzten Freitag zur Blutabnahme.

KATJA, ich denk ganz feste an dich ! Bist ja auch so ne Schildkrötengeplagte :knatsch: :kuss:

Smelly
07.02.2008, 00:04
:in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: ohjeh, sagst du uns bescheid? ich denke an dich :in den arm nehmen:
der haarausfall ist aber wegen der schwangerschaft, oder? oder hat das was mit der schildkroete zu tun?

ich hatte ja auch so schlimmen haarausfall - jetzt wart mal ab bis du siehst wie bescheuert mein kopf jetzt aussieht. die wachsen naemlcih gerade nach - ich hab ueberall in der stirn so 2-3 cm-lange haare rumhaengen :peinlich: :freches grinsen:

Inaktiver User
07.02.2008, 00:05
Ooooooh....

:kuss: :kuss: :kuss:

Happy Birthdayyyy toooo yoouuuuuuu
Haaaappyyyy Birthday tooooo youuuuuuu

Happy Birthday LIEBE POSCHELIEEEEEESEEEEEE

HAPPY BIRTHDAYYYYY TOOOOO YOUUUUUUU

Tralalaaaaaa

Liebe Poscheliese,
Familie Bibi wünscht dir von ganzem Herzen alles Liebe zu deinem Geburtstag. Dein größtes Geschenk liegt ja schon in deinen Armen :liebe:
Wir wünschen dir einen wunderschönen Tag mit deinen Lieben !

:blumengabe: :blumengabe: :blumengabe:

Inaktiver User
07.02.2008, 00:09
:in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: ohjeh, sagst du uns bescheid? ich denke an dich :in den arm nehmen:
der haarausfall ist aber wegen der schwangerschaft, oder? oder hat das was mit der schildkroete zu tun?

ich hatte ja auch so schlimmen haarausfall - jetzt wart mal ab bis du siehst wie bescheuert mein kopf jetzt aussieht. die wachsen naemlcih gerade nach - ich hab ueberall in der stirn so 2-3 cm-lange haare rumhaengen :peinlich: :freches grinsen:

Ja, das kann schon auch sein, dass es die Hormone sind.
Aber die Schildkröte hat ja auch was mit Hormonen zu tun und da kann auch schonmal Haarausfall mit dabei sein.
Naja, mal abwarten, ich denke mal wenn die Ergebnisse so schlimm wären, dann hätten sie mich schon angerufen !

UND DEIN KOPF KANN GAR NICHT BESCHEUERT AUSSEHEN; WEIL DU NÄMLICH EINEN GANZ GANZ TOLLEN KOPF HAST !!!! UND ICH FREU MICH SCHON WAAAAHNSINNIG AUF DEINEN KOPF UND DEN GANZEN ANDEREN REST DER DAZUGEHÖRT AUCH !!!! :kuss: :kuss: :kuss:

so, jetzt bin ich aber wirklich weg ;-)

bis morgen,
ich werd berichten :-)

Smelly
07.02.2008, 00:09
Uiiii! Bibi!
Naja eigentlich ist es hier ja noch gestern aber ich kann ja schon mal...:


:liebe: :liebe: :liebe:
Liebe Poschel,
:blumengabe: :blumengabe: :blumengabe:
wir wuenschen Dir einen wunderschoenen Geburtstag
und ein gesundes, glueckliches neues Lebensjahr!
:Sonne: :Sonne: :Sonne:
Deine Familie Smelly
:liebe: :liebe: :liebe:

Smelly
07.02.2008, 00:10
Ach Du bist suess :liebe:


Gute Nacht :kuss: :kuss: :kuss: :kuss: :kuss: :kuss:
Sweet dreams :liebe:

Hornilla
07.02.2008, 07:05
"]Meine liebe süße Poschel,

ganz, ganz herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag - Deinem ersten Geburtstag mit Annika!!! Die besten Wünsche für Dein neues Lebensjahr!!!:liebe:
Familie Hornilla wünscht Dir und Deiner kleinen Familie einen wunderschönen Tag!!! Lass Dich feiern! Ich freue mich schon riesig auf Montag und umarme Dich ganz fest!!!!:in den arm nehmen: :kuss:

albany
07.02.2008, 09:03
Liebe Poschel,

:liebe: alles Liebe zum Geburtstag.
Genieße den Tag, Deine Familie, Geschenke, Kuchen usw. :liebe:

Hoffe, dass es Dir stilltechnisch schon wieder etwas besser geht.

Sei umarmt,
albany

Lunara
07.02.2008, 09:16
Liebes Poschelinchen!

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag von mir und Silas! Verbringe einen schönen Tag mit Deinen liebsten Menschen!

1000 liebe Grüße :blumengabe: :blumengabe: :blumengabe:

Luni

Littlecat
07.02.2008, 09:37
Liebe Poschel :liebe: !

Ich wünsche Dir alles, alles Liebe zum Geburtstag.
Ich hoffe, dass in Deinem neuen Lebensjahr alles so klappt, wie Du es Dir vorstellst!

Genieße Deinen 1. Geburstag als Mama mit Deiner Familie!

Alles Liebe, Deine Littlecat

AnnaK
07.02.2008, 09:58
Guten Morgen!

Poschel, unbekannterweise :freches grinsen: auch von mir die besten Wünsche zum Geburtstag! :blumengabe:

Smelly, ich will nicht den Teufel an die Wand malen, aber...
Mein Bruder hat ja Zöliakie. Das wurde fast 2 Jahre lang nicht erkannt, weil er trotz der Bauchweh ein überwiegend fröhliches Baby und Kleinkind war. Es hieß immer nur, ob wir familiäre Probleme hätten und dass meine Mutter ruhig bleiben solle, schließlich würde er ja essen. Als er echt aussah, wie ein Kind aus der 3. Welt, weil die Nährstoffe einfach nur so durchflutschten, kam endlich mal eine Ärztin auf die Idee, bestimmte Untersuchungen zu starten.

Was ich Dir damit sagen will: Es gibt so viele unterschiedliche Unverträglichkeiten (Fruchtzucker, Laktose, Gluten usw.) - wäre es nicht möglich, Eva daraufhin checken zu lassen? Wenn sie nix hat, umso besser...

Dass ihr Bauch nach 4 Löffeln Möhre am Vortag grummelt, obwohl sie eigentlich fit ist und sie würgen muss, wenn es an die Karotten geht, das finde ich einfach merkwürdig.

:in den arm nehmen:
Anna

Inaktiver User
07.02.2008, 09:59
Liebe Poschel,
auch von uns herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag.
Laß dich von deiner kleiner Familie feiern und verwöhnen.

Liebe Grüße Katja mit Philipp

sockenmonster
07.02.2008, 10:07
Liebe Poschel,

Familie Sockenmonster wünscht Dir von ganzem Herzen alles, alles Liebe zu Deinem Geburtstag :blumengabe: !!! Viel Glück, eine Riesenportion Gesundheit und dass all Deine Wünsche für das neue Lebensjahr in Erfülung gehen!!! Lass Dich kräftig von Deiner kleinen, wunderbaren Familie feiern und hochleben!!!! Denn hoch sollst Du leben, dreimal hoch!!

HOCH!! :yeah:

HOCH!!! :yeah: :yeah:

HOCH!!!!!!!! :yeah: :yeah: :yeah:

Ich trinke heute einen Kakao auf Dein Wohl und denke an Dich!! Und ich hoffe und drücke alle Daumen, dass das Stillen ganz, ganz bald problemlos fluppt!!!

An Euch alle noch ganz liebe Herzensgrüße, ich bin so eine treulose Tomate (vielleicht sollte ich meinen Nick ändern :knatsch: ), dabei würde ich so gerne viel öfter bei Euch reinschauen. Aber in den letzten Tagen war Endspurt (vorläufig) in Sachen Studium angesagt, da Herr Socki ab Montag 2 Wochen Urlaub hat und wir die zusammen genießen möchten. Da musste ich schon ein wenig vorbereiten. Und dann stehen ja nun 2 Geburtstage bei uns an... Bin schon am Überlegen, welche Kuchen ich backe.

Und gleich fahre ich mit meiner Mama los, Strampler und Bodies bei H&M kaufen!!! Leider ist von Maximum NICHTS, aber auch gar NICHTS mehr übrig, muss alles in alle Himmelsrichtungen verteilt worden sein (und Herr Socki konnte sich mal wieder an gar nichts erinnern :gegen die wand: ...). Jetzt heißt es für meine Mama und mich: 1. Shopping-Klamöttchen-Tour für den kleinen Lasse!!

Ihr Süßen, Ihr schreibt über so tiefbewegende Themen, da weiß ich gar nicht, wo ich zuerst drauf eingehen soll.

Liebe Katja, bitte, bitte nimm Dir die Zeit für Dich, die Du brauchst!! Ich kann mich den anderen nur anschließen: Du hast sowas von absolut gar keinen Grund, nicht mit Dir zufrieden zu sein!!! Aber das können noch so viele "Außenstehende" behaupten, ich weiß! Wir toll, dass Du Dich zu einem Nähkurs angemeldet hast, das bringt Dir bestimmt eine Menge Spaß!!!

Ich umarme Dich!!!

Und liebe Smelly, was macht denn die kleine Dame jetzt wieder für Fisimatenten?? Bitte, bitte, bitte pass ganz doll auf Dich auf!!! Und hab kein schlechtes Gewissen Hern Smelly gegenüber!! Du leistest so unglaublich viel, da brauchst Du Dir keine Gedanken machen!!! Ich drücke Dich!!!!

Liebe Hornilla, ich werde meinen gesamten Teelichter-Vorrat anzünden, wenn bei Euch jetzt NMTs oder auch Untersuchungen anstehen, darauf kannst Du Dich verlassen!!!!!!!! Ich bin ganz feste davon überzeugt, dass Euer Kinderwunsch gaaaaaaaaaaanz bald in Erfüllung geht!!! Hey, schließlich bist Du die Initiatorin unseres HIbbeln.ab-Herbst-Freundschaft-Bundes!! Da bist Du ja wohl mehr als ander Reihe :schild genau: !!!!! Und Deine Einstellung Deinem Mann gegenüber ist goldrichtig!!! Ich wünsche Euch alles Glück der Welt!!!

Liebe Littlecat, ich freue mich unbändig, Dich zu lesen!!!!! Ich denke oft an Dich und hoffe, es geht Dir gut!!!

Ach so, Hornilla: Ich würde die Sozialpädagogin anrufen! Hör auf Dein Herz, Du wirst nix falsch machen! Und zu sehr einmischen gibt es in diesem Fall nicht! Ich glaube, es ist dringend!

So, nun muss ich mich aber sputen, die Babyabteilung ruft!!! Ich höre es ganz deutlich!!!

Bis bald, ich hab Euch alle schrecklich lieb!! Und Ihr seid immer in meinem Herzen, auch, wenn ich mich nicht so oft melde :liebe: !!!

Eure Socki

sockenmonster
07.02.2008, 10:11
Treffen sich zwei Männer.
Sagt der eine: "Du, ich hab Zucker."
Fragt der andere: "Wie hast Du das denn bemerkt?"
"An den weißen Streifen in meiner Unterhose."
Der andere:
"Ach Du Schei*e, dann hab ich Zimt!"

:freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen:

Na, alle schon lecker gefrühstückt???? Über Zucker sollte man eigentlich keine Witze machen, aber den finde ich irgendwie drollig! Herrn Socki hat es gestern geschüttelt, als ich es ihm erzählt habe :zwinker: !

Smelly
07.02.2008, 10:15
Anna :blumengabe:

Ja der Gedanke kommt mir natuerlich auch regelmaessig aber ich versuche im Moment noch nicht zu sehr darauf fixiert zu werden - die Aerzte meinten bis jetzt, dass es nicht sooo aussergewoehnlich sei. Wir probieren einfach noch ein paar Wochen Geduld zu haben und wenn es dann nicht klappt gehen wir nochmal zum Doc und sehen weiter.
Sie nimmt ja prima zu im Moment (wir achten auch echt drauf jetzt) - ist ja auch alles Muttermilch :knatsch: - aber wenn sie wieder Durchfall bekommt wenn wir ihr Aptamil geben dann muss natuerlich etwas unternommen werden.

Banane hat sie gestern auch verweigert - obwohl ich ihr genuesslich was vorgeschmatzt hab! - ich glaub mittlerweile, dass sie das Essen so anwidert, dass sie es verweigert... ob das noch programmiert ist "Essen=mir ist schlecht"? Das muss doch irgendwie wieder richtigzustellen sein?
Ich glaub naemlich irgendwie noch nicht dran, das da was nicht stimmt.


Ich glaub eher, dass das Bauchgrummeln von der Milch kam als von der Karotte... *ueberleg*

Smelly
07.02.2008, 10:19
ps- nochmal Anna :zwinker:

wenn ich so drueber nachdenke... ich hab in den letzten Wochen auch null appetit - ich krieg mit ach und krach ein sandwich oder was kleines runter aber eine 'richtige' mahlzeit geht nicht rein... vielleicht ist da ja auch irgendwo ein zusammenhang...

AnnaK
07.02.2008, 10:24
ps- nochmal Anna :zwinker:

wenn ich so drueber nachdenke... ich hab in den letzten Wochen auch null appetit - ich krieg mit ach und krach ein sandwich oder was kleines runter aber eine 'richtige' mahlzeit geht nicht rein... vielleicht ist da ja auch irgendwo ein zusammenhang...
Das wäre natürlich auch eine Erklärung - der mehr als hartnäckige interkontinentale MD-Virus, der fast uns alle diesen Winter dahingerafft hat.

Ich drücke die Daumen für baldige Entspannung!
:blumengabe:

Smelly
07.02.2008, 10:27
SOCKIIIII :ooooh: :ooooh: :ooooh: :ooooh:

ÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄHHHHHHHH

*kotzsmiley*

viel spass heute!





katja,
bist du schon wieder zurueck? wie ist es gelaufen?
:in den arm nehmen:


bibi,
und? was sagte der doc?


anna,
hoffen wir mal, dass es nichts anderes ist :blumengabe: *verdraeng*

Inaktiver User
07.02.2008, 10:28
Hi, bin wieder vom Doc zurück - und was soll ich sagen, hat gar nicht weh getan :mirselbertapferkeitsmedaillereich:

@Socki
Danke für deine lieben Worte!
Es ist leider schwer, mal ein paar Stunden für mich zu nehmen, da keine Oma oder so in der Nähe ist. Meine Mutter wollte eigentlich heute kommen, aber sie lag bis gestern wegen MD flach - jetzt hoffe ich, daß sie am Samstag kommen kann, da sind wir nämlich zu einer Geburtstagsfeier eingeladen.

Und entschuldige dich nicht wegen deinem Studiumpensum, ich find´s klasse, wie du das machst und durchziehst!

Dein Witz war wieder klasse - muß ich meinem Mann heute abend erzählen.

@Smelly
Könntet ihr in Irland solche Tests durchführen lassen? Und wenn, wie werden die eigentlich durchgeführt? Denn wenn es jetzt nichts Aufwändiges wäre und Eva keine Schmerzen dabei hätte, wäre es doch gut, es zu machen. Ich hoffe natürlich, daß keine Unverträglichkeit dabei rauskommt, aber du wärst im Gegenzug ruhiger!


@Bibi
Was macht deine Schildkröte? Ich erfahre meine Werte am Dienstag!

LG Katja

Smelly
07.02.2008, 12:27
Huhu Katja,
oh toll, dass es so gut gelaufen ist :Sonne:
Nun werden erstmal Daeumchen gedrueckt, dass alles ok ist bzw es sich nicht verschlimmert hat :kuss:


Mist Eva wacht auf - spaeter mehr

Smelly
07.02.2008, 12:59
nun pennt sie auf meinem schoss weiter - auch gut :smile:

katja, wie genau getestet wird, weiss ich jetzt auch nicht aber es ist leider nicht nur so etwas wie ein allergietest.
ich weiss dass man bei erwachsenen mittels exklusionsdiaeten, dh systematisch lebensmittelgruppen weglassen und langsam wieder einfuehren&tagebuch halten nach unvertraeglichheiten gucken kann - aber bei babies die nichts essen :wie?:

und danach geht es glaub ich mit darm untersuchungen weiter :peinlich: (?) - also sicher bin ich mir nicht...
hab mich damit noch nie wirklich auseinandergesetzt...

Smelly
07.02.2008, 13:01
luni ich seh dich :Sonne: :kuss: :blumengabe:

danke fuer die post
:Sonne: :Sonne: :Sonne: :Sonne: :Sonne: :Sonne: :Sonne: :Sonne: :Sonne: :Sonne: :Sonne: :Sonne: :Sonne:

Inaktiver User
07.02.2008, 13:16
Smelly, dann ist das ja doch ein bißchen komplizierter!
Hmmm, das das so schwierig ist .... naja, Liina und Philipp werden Eva zeigen, wie gut alles schmeckt! (schön wäre es, wenn es so einfach wäre)

Schilddrüse: Irgendwie hoffe ich ein bißchen auf ne Verschlechterung, da ich damit eine Begründung für mein Zykluschaos hätte :knatsch:

Smelly
07.02.2008, 13:48
Schilddrüse: Irgendwie hoffe ich ein bißchen auf ne Verschlechterung, da ich damit eine Begründung für mein Zykluschaos hätte :knatsch:

:in den arm nehmen:

Du hattest - erinnere ich mich da richtig? - vor Philipp doch auch sehr lange Zyklen, oder? Waren die lang-chaotisch oder lang-regelmaessig?
Wuerden die Medikamente denn auch den Zyklus regulieren? Sorry - banale Fragen aber ich hab echt keine Ahnung :peinlich:

Lunara
07.02.2008, 13:56
Huhu Ihr Lieben,

nur ganz kurz. Versuche Silas seit 1 1/2 Stunden zum Mittagsschlaf zu bewegen. Scheint aber aussichtslos. Obwohl er schon zweimal in meinem Arm eingeschlafen ist und sichtlich müde. Seufz!

@Smelly: Bitte, bitte :zwinker:
Ich drück ganz fest die Daumen, dass Eva bald wieder auf den Geschmack kommt. Leider wüsste ich da im Moment auch keinen schlauen Tipp mehr :in den arm nehmen:

@Socki: Viel Spaß beim Shoppen. Es gibt kaum was Schöneres :lachen:

@Katkut: Schön dass Dein Arztbesuch gut gelaufen ist :kuss:

Wir waren ja heute nochmal bei ´nem anderen Augenarzt. Zwar mussten wir fast ´ne Stunde warten und Silas war schon enorm angenervt. Aber die Ärzte waren wirklich sehr nett, haben die Untersuchung ganz kindgerecht mit Handpuppen usw. gestaltet. Rausgekommen ist, dass glücklicherweise mit der Netzhaut alles okay ist. Allerdings ist er wohl am oberen Limit der Weitsichtigkeit. Ist nicht schlimm, sollte man aber wohl in ca. ´nem halben Jahr nochmal angucken. Naja, jetzt haben wir wenigstens das hinter uns.

Smelly
07.02.2008, 13:59
luni - TOLL! :zauberer:
freu mich, dass es so ein gutes resultat gab :liebe:


tja - was soll ich sagen. eva pennt seit min 2 stunden :peinlich:
ich hoffe, du hast nicht silas' schlaf zu uns verschickt :peinlich:

Inaktiver User
07.02.2008, 14:03
Na, Luni, der Arzt klingt gleich viel netter! Das wollte ich dir schon die ganze Zeit schreiben - wir mußten ja mit Philipp auch zum Augenarzt! Und euer erster war ja wirklich unter aller S**

_________

@Smelly
Mein Zyklus vor Philipp war nach anfänglich Chaos, zwar lang, aber regelmäßig (35 Tage). Damit konnte ich ganz gut leben. Aber jetzt ist so gar keine Regelmäßigkeit mehr da.
Die Schilddrüse beeinflußt die Hormonbildung und somit auch den Zyklus, also kann es gut sein, das es daran liegt.


:ooooh::ooooh::ooooh: Ich hab grad mal auf die Uhr geguckt - Philipp schläft schon fast 2 Stunden :ooooh::ooooh::ooooh:

Inaktiver User
07.02.2008, 14:04
Smelly, es scheint Eva und Philipp hätten sich zu einem gemeinsamen Mittagsschlaf verabredet

Smelly
07.02.2008, 14:10
Smelly, es scheint Eva und Philipp hätten sich zu einem gemeinsamen Mittagsschlaf verabredet
:liebe: suess :liebe:



...dabei muss ich gleich zur post ein paeckchen an meine freundin losschicken, die kommt heute aus dem krankenhaus :Sonne:

ach ja donnchadh spricht sich aus wie dunn-a-ka :erleuchtung:
der kleine ist sowas von suess! hab fotos gesehen und was mir sofort aufgefallen ist, ist dass er so viel mehr vernix uebrig hatte!!!! kein wunder dass bei eva am anfang die haut abgeflaettert ist, da war ja so gut wie nix uebrig :peinlich:

re schilddruese
oh dann wollen wir mal daumen druecken - wenn es eine erklaerung gaebe, dann kann man wirklich besser damit umgehen finde ich (ich zumindest)

Lunara
07.02.2008, 14:18
Gemeinheit! Was habt Ihr mit Euren Kinder gemacht, dass die so schön schlafen? :zwinker:

Naja, bei uns ist jetzt durch den Arztbesuch halt wieder alles durcheinander gekommen, weil er danach gleich im Kinderwagen eingepennt ist. Naja, wir werden nachher noch spazieren gehen, da wird er wahrscheinlich wieder im Wagen schlafen.

Im Moment rollt der kleine Kerl sich fröhlich immer wieder auf den Bauch, um dann loszumeckern und von Mama wieder umgedreht zu werden :liebe:

Inaktiver User
07.02.2008, 16:39
Hallo ihr Lieben,

wollte nur kurz berichten... Blutergebnisse sind super. Kein Eisenmangel etc. und die Schildkrötenwerte sind sogar auch besser geworden :-)) Ich brauch erstmal nix einnehmen. Soll aber demnächst nochmal zum US kommen, da wird die Größe der Knoten nochmal überprüft. :-))

Bis später, muss gleich zur Rückbildung...

Knutsch an alle

Hornilla
07.02.2008, 18:04
Hallo Ihr Süßen,

das sind ja tolle Nachrichten hier!!!:Sonne: Eva und Philipp schlafen, Katja und Bibi haben ihre Arztbesuche erfolgreich überstanden - das ist klasse und freut mich sehr!!!:in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: Liegt sicher am Daumendrücken, hab viel an Euch gedacht heute Morgen!!!:liebe:

Mir geht es heute auch viel besser, ich bin sehr zuversichtlich, dass es irgendwann und irgendwie bei uns klappen wird. Im Moment bin ich einfach nur froh, dass wir die Sache in Angriff nehmen, und sollte es diesen Monat doch schon geschnackelt haben - um so besser!
Ich finde es gerade einfach viel besser, zu sagen, o.k., wir haben ein Problem (vielleicht), zumindest klappt es nicht so, wie wir es uns vorstellen, und wir gehen das jetzt an, als so zu tun, als wäre alles wunderbar und man würde sich soooo sehr aufs Hibbeln freuen (das tu ich nämlich weiß Gott nicht, ich finde die 2.Zyklushälfte extrem stressig, bzw. fand es bisher, weil ich immer gedacht habe: Noch soundsoviel Monate, dann MÜSSEN wir was unternehmen). Wir sind jetzt - mit ewigen Pausen dazwischen - im 8.ÜZ - was ja alles noch im Rahmen ist. Aber ich finde es einfach besser, offen mit der Sache umzugehen und zumindest die Möglichkeit zuzulassen, dass wir eventuell ein bisschen Hilfe (welcher Art auch immer) brauchen.

Heute in der Schule war einiges los! Zunächst mal wollte ich Euch noch erzählen, was mir vor zwei Tagen mit dem arroganten Elfer passiert ist (der neulich die Prüfung hatte). Jetzt schwänzt er nicht mehr (er hat Attestpflicht), dafür hat er es sich zur Angewohnheit gemacht, in der ersten Stunde zu spät zu kommen. Am Dienstag kam er dann auch erst um viertel nach acht, reißt die Tür auf, brüllt: "Einen wunderschönen guten Morgen!", und setzt sich auf seinen Platz. Ich hab ihn erstmal angeguckt - keine Reaktion. Daraufhin habe ich ihm gesagt, dass ich ja nicht weiß, wie er es gelernt hat, aber dass es für mich zum guten Ton gehört, sich zu entschuldigen, wenn man zu spät kommt. Daraufhin meinte er ganz patzig: "Ja, "tschuldigung, hab verpennt!" Ich habe ihm dann deutlich gesagt, dass er es nicht auf die Spitze treiben soll. Ich ärgere mich so sehr über den Kerl...:nudelholz:

Heute hat mir der Vokabelkönig erzählt, dass der gemobbte Junge schon wieder Streit mit ihm angefangen hat. Dem Vok.könig war wohl ein Stift runtergefallen, der zwischen den Füßen des Gemobbten lag. Als er ihn aufgehoben hat, hat der Gemobbte ihm in die Seite getreten, woraufhin der Vok.könig ihn ein bisschen geschubst hat. Der Gemobbte hat dann den Vokabelkönig so dermaßen in den Schwitzkasten genommen und seinen Kopf so nach hinten gebogen, dass er Angst hatte, er würde ihm das Genick brechen (hat ein anderer Junge auch so bestätigt):ooooh: .
Bei allem Verständnis dafür, dass der Gemobbte voller aufgestauter Aggressionen steckt - das geht ja nun auch nicht! Ich werde morgen auch mal mit ihm darüber reden. Habe heute der Sozialpädagogin eine Mail geschrieben und gefragt, ob ich sie in den nächsten Tagen mal anrufen kann. Es ist mir jetzt auch egal, was die KL sagt, da muss was passieren. Dieses Kind droht eine Gefahr für sich selber und für andere zu werden - da kann man doch nicht tatenlos zusehen!

Ein anderer Fall: Heute im Unterricht haben wir Partnerarbeit gemacht. Ein Mädchen hatte keine Sitznachbarin, also hab ich sie und den Gemobbten zusammenarbeiten lassen .

Sie: Oh nein, Frau Hornilla, mit jedem, aber nicht mit dem!
Sie hat dann ein richtiges Theater veranstaltet, aber ich bin ganz ruhig geblieben und habe ihr klargemacht, dass das nicht zur Diskussion steht und dass ich möchte, dass sie mit ihm arbeitet. Irgendwann (nach 5 Minuten oder so...) hat sie dann auch nachgegeben, wohl auch, weil ich ihr gedroht habe, ansonsten ordentlich Punkte abzuziehen.:knatsch:

In der Pause gab es dann eine Prügelei zwischen dem Mobber und einem anderen Jungen. Der Mobber hat dem anderen die Jacke zerrissen, allerdings glaube ich, dass in dem Fall wirklich mal der andere angefangen hat. Ich habe mit dem Mobber geschimpft, und er hat angefangen zu weinen. Das ist tatsächlich ungewöhnlich, da er normalerweise einfach eine große Klappe hat und es ihn nicht stört, wenn er Ärger bekommt. Außerdem habe ich auch nicht "gemein" geschimpft, d.h. ich bin nicht laut geworden, sondern nur streng. Er meinte, es sei unfair, das er immer alles schuld ist, selbst wenn er nichts gemacht hat. Ich habe ihm gesagt, dass es mir in dem Fall leid tut, dass ich ihn zu Unrecht dafür ausgeschimpft habe, dass er immer Streit anfängt - obwohl das mit der Jacke natürlich trotzdem nicht o.k. ist. Er hat auch von dem anderen eine aufs Auge gekriegt, das war ganz dick und rot...:knatsch: Hab ihn dann getröstet und bin mit ihm sein Auge kühlen gegangen.
Ihr seht, was mal wieder alles passiert ist - ein unglaublicher Tag!:zwinker:

Socki, ich finde es super, dass Du so fleißig studierst! Respekt!!!:in den arm nehmen: :kuss:

So, bis gleich!!!

Hornilla
07.02.2008, 18:36
Oh, vergessen:peinlich: - Luni, wie toll, dass mit Silas' Netzhaut alles in Ordnung ist! Da fällt einem ja doch ein Stein vom Herzen!!:in den arm nehmen: :kuss:

Liina
07.02.2008, 22:07
gestern mussten wir sogar richtig lachen, was so größere zwerge dann sagen. "mami, dreh bitte mal den hahn auf". oder "dankesehr, mach jetzt die tür zu" oder "oh, diese ist leer, nun die andere."


:ooooh: :ooooh:
:freches grinsen: :freches grinsen:




*kaputtlach* super das mit dem hahn aufdrehen! ich bin begeistert!!!:freches grinsen:

Liina
07.02.2008, 22:22
so mädels...habe nun gefühlte 100 Seiten nachgelesen....:zwinker: :blumengabe:

ich bin aber so müde vom Arbeitstag dass ich nun gar nicht mehr antworten kann. Gehe ins Bett und schreibe dann morgen!!!:liebe:

Hornilla
07.02.2008, 22:29
Ich geh auch ins Bettchen!

Gute Nacht, Liina, schlaf gut!!! :in den arm nehmen: :kuss: :schlaf gut: :zauberer: Gib Liina einen Kuss von mir!:in den arm nehmen: :liebe:

(Und Ihr anderen auch alle! Gut schlafen und Babys knutschen, meine ich...:smirksmile: )

:kuss:

Smelly
07.02.2008, 23:25
hallo auch von mir nur ein kurzer gruss :kuss:

wir haben gerade 'pancake tuesday' nachgeholt, war ja am dienstag krank und nicht dafuer drauf.

sind jetzt soooo voller pfannkuchen, dass wir beihnahe durchs haus rollen :freches grinsen:


gute nacht :kuss:

Inaktiver User
08.02.2008, 09:49
@ Hornilla: Ich denke auch, dass der "Mobber" Hilfe (am besten von außen) benötigt. Wenn ich es richtig gelesen habe, hast du ja bereits einen Sozialpädagogen kontaktiert? Das wäre schon einmal ein Schritt. Was mir noch so einfällt, bestünde für dich die Möglichkeit, Beobachtungsprotokolle zu schreiben? Absolut wertfrei, so nach dem Motto: "Schüler x bückt sich, um den Bleistift aufzuheben, Schüler y (Mobber) schiebt ihn dabei kräftig zur Seite ( anstelle von boxen!!!)".
Ein Therapeutischer Berater ( oder wer auch immer), kann so einen kleinen Einblick darüber gewinnen, wie der Schulalltag des Jungen aussieht. Von den Eltern wird er nur unzureichende Infos bekommen.
Wäre halt 'ne Überlegung, ist von außen immer schwer zu beurteilen!

@ Lunara: Da hat sich der Wechsel ja gelohnt. Schön, dass alles gut verlaufen ist:blumengabe:


@Smelly: :in den arm nehmen: Ich hoffe ihr findet ganz schnell eine Ursache für Evas Leid!!!!

Smelly
08.02.2008, 11:16
guten morgen :kuss:

wir flitzen gleich los nach dublin :unterwerf:
ich hab ueberlegt ob ich hierbleiben soll aber im moment wuerde es mir glaub ich schwerer fallen eva hier zu unterhalten als sie durch bunte geschaefte zu schieben - sie liebt es, die ganzen farben und lichter.... das wird mal teuer werden :zwinker:
viel energie hab ich nicht aber wenigstens komm ich mal aus dem haus :peinlich:


so ich hab entschieden, dass ich halb stillen-halb flasche geben will/werde/muss - dh ich muss mal konsequent sein, denn jedes mal wenn sie anfaengt nach essen zu suchen zuck ich aus bequemlichkeit die brust :peinlich: ich find es ja soo nervig dieses ewige flaschenspuelen, sterilisieren, 60% der flasche in den ausguss kippen - boah so verschwenderisch :peinlich: dabei mach ich immer nur 100ml flaschen! wenn sie die ueberhaupt mal nimmt... :knatsch:
aber ich bin immernoch absolut nicht fit :knatsch: - saemtliche schleimhaute sind jetzt total ausgetrocknet - inkl augen - aua! naja, ich glaub mein koerper protestiert so sehr, ich hab keine lust mehr zu kaempfen, es geht zu sehr an die substanz.
eva ist jetzt ueber 8 monate alt - ich weiss nicht was ihr kalorienbedarf jetzt ist, aber er ist eindeutig zu hoch als dass ich ihn alleine decken koennte. und da sie nichts anderes essen will, da muss sie sich halt hiermit anfreunden.


sorry fuer ego :peinlich:


ps - ich rabenmutter bin nicht ein einziges mal wachgeworden letzte nacht - mein mann musste mich immer wecken als eva geweint hat (lautstark!). das ist mir noch NIE passiert. er ist heute dementsprechend fit, der arme...

Smelly
08.02.2008, 11:41
pps - sorry fuer jammerposts von mir :peinlich: ich hasse es zu jammern :nudelholz:

aber bald ist die alte smelly wieder da :Sonne:


wuensche euch allen einen wunderschoenen tag :blumengabe: und den mamas liebe babies :liebe:

Inaktiver User
08.02.2008, 13:05
Smelly :nudelholz: wehe du entschuldigst dich nochmal für eines deiner Postings!!!!!!!!!!!!!!!

Meine Mama kommt doch nicht morgen, somit keine kleine Auszeit für uns!
Bin schon irgendwie traurig, weil es uns als Paar auch mal wieder gut getan hätte, naja!

LG Katja

PS: Hornilla, weißt du schon, ob Hornilla-Mann mit nach Ffm kommt?

Hornilla
08.02.2008, 13:15
Hallo Ihr Süßen,

ganz kurz (ich fahr gleich zu meiner Mama) Ich hatte mit einigen Jungs aus der 6.Klasse gerade ein heftiges Gespräch. Sie haben mir erzählt, was der Mobber alles in seiner Freizeit macht. Da wären: Ausländer anpöbeln, Mitschüler erpressen (schon in der Grundschule), Behinderte beleidigen und mit Geldstücken bewerfen... Das ist nur eine kleine Auswahl dessen, was sie mir erzählt haben. Ich bin gerade völlig geplättet - diese Sache ist schlimmer, als ich dachte, vor allem, wenn man bedenkt, dass der Junge nächste Woche erst 12 Jahre alt wird... :ooooh: :ooooh: :ooooh: HILFEEEE!!!
Die Jungs haben mir auch erzählt, dass sie mitbekommen haben, wie er mit seiner Mutter redet. Irgendwann war einer der Jungs bei ihm, er (der Mobber) hatte Hausarrest und wollte trotzdem raus. Als seine Mutter es ihm nicht erlauben wollte, sagte er zu ihr: "Halt die Fresse, Du Schlampe!":ooooh: :ooooh: und ging trotzdem! Ein Junge erzählte, dass die Mutter sich nicht wirklich durchsetzen kann, aber dass sie dann ab und zu austickt und ihn schlägt. (Daraufhin der Vokabelkönig: "So etwas gibt es bei uns gar nicht! Wir sind drei Jungs zu Hause und unsere Eltern schlagen uns nie, aber wir würden nie auf die Idee kommen, so frech zu sein. Unsere Eltern sind nämlich sehr konsequent!":freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: )

Ich weiß echt nicht, was ich machen soll, was ich mit diesem Wissen anfangen soll... Mein Punktesystem - da lacht der doch drüber...:knatsch:

Elin, das mit den Protokollen ist sicher eine gute Idee. Der, der getreten hat, war allerdings der Gemobbte und nicht der Mobber!

Sorry, das war jetzt auch ein Meeeeega-Ego-Posting!
Tut mir leid!

Bis später mal, hab Euch sehr lieb!!!:in den arm nehmen:

Eure Hornilla:kuss:

Lunara
08.02.2008, 14:12
Hallihallo,

Silas und ich haben heute schon wieder einen Arztbesuch hinter uns. Und zwar beim Hautarzt. Eigentlich war ich hauptsächlich wegen mir dort. Hatte nämlich am Fuß eine Dornwarze, die leider nicht freiwillig verschwinden wollte :smirksmile:

Und Silas hat ja schon seit einigen Monaten ein Blutschwämmchen auf dem Rücken. Die Kinderärztin meinte, das haben gerade Frühgeborene recht häufig und normalerweise verschwindet das wieder nach dem ersten Lebensjahr. Aber ich hab da den Hautarzt doch noch einen Blick draufwerfen lassen und nachdem er sich mit einem Kollegen beraten hat (ist ´ne riesige Praxis), meinten sie, sie würden das schon behandeln. Also lasern. Es wäre zwar nicht so schlimm, aber diese Dinger können sprunghaft wachsen und je älter die Kinder sind, umso unangenehmer wird´s. Naja, hab ich mich also dazu durchgerungen und der kleine Schatz wurde gelasert. Das piekt wohl ziemlich, deshalb hat er auch geweint, aber glücklicherweise war´s recht schnell vorbei. In sechs Wochen müssen wir nochmal hin. Jetzt sieht die Stelle ziemlich wild aus, wie ein riesiger blauer Fleck.

Es ist immer so schwierig, sowas im Namen seines Kindes zu entscheiden. Unterzieht man ihn jetzt der unangenehmen Prozedur oder vertraut man drauf, dass es auch so weggeht. Aber wenn nicht, macht man sich wieder Vorwürfe... :unterwerf:

Jetzt aber zu Euch:

@Hornilla: Der Mobber :ooooh: Klingt ja wie die Fälle bei der Supernanny. Und das schon in dem Alter. Sehr erschreckend. Vielleicht auch mal mit der Mutter reden und Ihr Nummern von Beratungsstellen usw. geben? Vielleicht wäre sie ja für Hilfe dankbar? Aber das ist natürlich alles sehr schwierig. Allerdings müsste da ja was getan werden, denn besser wird der Bengel bestimmt nicht, wenn er älter wird... :wie?:

@Smelly: Ich hoffe, Du und Eva habt einen wunderschönen Tag in Dublin. Manchmal tut so eine Abwechslung auch gut. Und für´s Jammern wird sich hier nicht mehr entschuldigt :blumengabe:

Gut, dass Du das mit dem Stillen und Zufüttern so entschieden hast. Eine total fertige Mutter nützt der kleinen Maus ja auch nichts. Ich drücke sooo fest die Daumen, dass ihr auch die Beikost bald mal wieder schmeckt :in den arm nehmen:

@Katkut: Ach schade, dass mit Deiner Mama... Warum wohnen wir nur alle soweit auseinander, dass wir uns die Kids nicht mal gegenseitig abnehmen können? Ich würde Eva und Philipp sofort schnappen und einen Tag lang bespaßen, damit die Mamis mal ´nen Tag nuuuur für sich haben :Sonne:

@Liina: Ihr hattet ja heute wieder Fabel-Kurs, oder? War´s schön? Und wie läuft´s eigentlich mit dem Brei? Isst Liina immer noch so begeistert?

So, ich muss mal nach Silas gucken, der hält nämlich noch Mittagsschlaf.

1000 liebe Grüße

Luni

Inaktiver User
08.02.2008, 21:44
guten abend ihr lieben!:Sonne:

eigendlich nur ein gaaaanz kurzer aber dafür umso mehr von herzen kommender gruß !

ich wollte eigendlich nur schnell unserer lieben smelly etwas schreiben!:kuss:
ich habe mir am di. von unsere pekip leiterin ein buch ausgeliehen (von gu "mein baby")
und als ich ein bisschen darin gestöbert habe,bin ich auf einen bericht einer mama gestoßen ,das hättest du mit eva sein können smelly!!!!:ooooh:
die mama beschreibt auch das die kleine kein brei mochte und sie alle 2stunden stillen"muß" um sie satt zu bekommen,und sie total am ende war nachdem sie wirklich alles probiert hat!

dann hat sie etwas versucht und vieleicht hilft es bei eva ja auch?

sie hat brei gekocht und ihn so doll verdünnt das er die gleiche konsistenz hatte wie brei,
den hat die kleine dann genommen.
und dann hat sie tag für tag ein bisschen weniger wasser mit rein getan bis der brei die normale dicke hatte!
und das hat dann sehr gut geklappt!
vieleicht ist es ja mal einen versuch wert?

ich drücke dich jedenfalls furchtbar doll und hoffe das jetzt mit dem "zugefütterten" fläschchen deine lebendsgeister langsam wieder erweckt werden!
du bist doch sicher nur noch ein hauch deiner selbst!
mußte neulich so an dich denken
ich hatte mich mit leni zum mittagsschlaf hingelegt und
normalerweise schläft sie ja 2-3stunden,nur dieses mal war ich gerade eingeschlafen und dann wurde sie wieder wach!
und danach hab ich gedacht mich hat ein laster überrollt!:ooooh:
und wenn das bei dir ständig so ist dann weiß ich garnicht wie du das schon so lange durchstehst!:kuss: :kuss: :kuss: :kuss:

ihr seht auch wenn ich nicht hier bin denke ich soooo oft an euch:liebe: :kuss: :blumengabe: :kuss:

zb. jedesmal wenn ich lasse sage denk ich an socki:freches grinsen: usw.

bibi.
im genurtshaus wo meine hebamme und meine ganzen kurse sind hängt eine tafel wo alle babys notiert werden die geboren worden sind!
und ich wollte lenis notierung nochmal abfotografieren,da ist mir aufgefallen das direkt unter lenis namen ein elias steht!
wahnsinn oder?:ooooh:
nur das dieser elias am 4.10 geboren wurde!:zwinker:

vielen dank nochmal für deine pn antwort!:kuss: :kuss: :kuss: :kuss: :kuss: :kuss:

sö alle anderen drück und knutsch ich furchtbar doll!
ich meld mich nächste woche wieder öfter!
ich hoffe es gibt schon neuigkeiten von sikaki,muß ich dann nächste woche alles mal nachlesen!

diese woche war herr nadin zu hause mit bronchitis. und wir haben es genossen:liebe:
nicht die bronchitis:zwinker: aber das zusammen sein!:liebe:
wir haben uns zum glück nicht angesteckt!

leni ist ein kléiner engel zur zeit!
sie brabbelt so toll vor sich hin und ist einfach zum knutschen!

ich knutsch euch auch und lasse euch nen dicke umarmung hier!

eure nadin:kuss:

Liina
08.02.2008, 22:55
hallo...wieder nur kurz *gähn*:schlaf gut:

ich habe gestern alles nachgelsen, aber ich bezweifele dass ich es noch zusammen bekomme, was ich alles schreiben wollte...:unterwerf:

@katja: hmmm schade dass deine mutter nicht kommt und somit eure auszeit flach fällt.:in den arm nehmen:

@smelly: wie geht es euch heute? wie war es in dublin? interessante theorie die nadin gelesen hat. hmmm ja hast du es denn schon mal versucht mit flüssigen breien? ob das evtl wirklich funktionieren könnte?
aber komisch ist ja auch dass sie immer würgt- das verstehe ich nicht.:in den arm nehmen: :wie?:


@nadin: leni macht 2-3 stunden mittagsschlaf!!!???:ooooh: und nachts schläft sie ja auch durch!? wahnsinn.luxus. liina schläft tagsüber nie länger als 30-40 minuten am stück. und überhaupt schläft sie nicht wirklich viel am tage.

@luni: gut, dass ihr bei einem anderen augenarzt wart. und super das soweit alles in ordnung ist-
Brei: ja liina schaufelt immernoch ordentlich brei. Kürbis, Kartoffel, Fenchel gab es heute...:hunger:
Sie ist so wild auf das essen, dass sie schon gar nicht mehr so gerne milch mag!:ooooh:
stillen an der brust geht noch-aber aus der flasche will sie nicht mehr viel milch trinken.sie weint zwar nicht, trinkt aber recht wenig und haut dann beim brei richtig rein.
ich denke sie wird bald abends auch einen getreide-obst brei bekommen. sie fordert es regelrecht ein.
wasser und tee will die dame auch nur aus einem richtigen becher/glas trinken, nicht aus der flasche nicht aus dem trinklernbecher sondern aus meinem glas. da macht sie dann richtige kleine schlücke!:freches grinsen:

@hornilla: ich kann es gut verstehen, dass du bislang nix von dem "Probblem" von deinem mann gesagt hast. ich stimme den anderen voll und ganz zu.
aber bin mir sicher, dass es bald klappen wird. ich wünsche es euch von ganzem herzen.

@socki: grüß lasse bitte ganz lieb.
und noch ein fleißkrönchen wegen dem studium :krone auf:

@bibi: herr liina lässt nochmal grüße ausrichten und hat sich sehr über die geburtstags sms gefreut!:kuss:
hoffe bei euch ist alles prima.

@chifuru, wie geht es euch so? was macht der kleine?

@sikaki! melde dich !!! wir vermissen dich!!!:blumengabe:

@all: :kuss: :kuss: :kuss: :kuss: :kuss: :kuss: :kuss: :kuss: :kuss: :kuss: :kuss: :kuss:


...ich muss ins bett...bin hundemüde....war ein super tag heute mit liina. fabel kurs war super und danach dann noch spazieren, das wetter war super...dann kaffee trinken und somit war ich den ganzen tag unterwegs...mit einer freundin und ihrer kleinen maus...war so schön....jetzt werde ich mich zu liina ins bett kuscheln....:liebe:

Poschel
08.02.2008, 23:23
:liebe: Hallo meine lieben Mäuse! :blumengabe:

Ihr seid so toll! :kuss: :kuss: :kuss:

Ganz lieben Dank erstmal für Eure lieben Geburtstagsworte! Ich habe mich gerade riesig gefreut! :liebe:

Mein erster "Mama"-Geburtstag war sehr schön - ich hatte "nur" unsere Familie zum Kaffee eingeladen, damit es nicht ganz so streßig und rummelig wurde. War dann auch recht entspannt, wobei ich ehrlich sagen muss, dass ich im Moment am liebsten mit Herrn Poschel und Annika alleine bin, irgendwie "nervt" es mich so, wenn immer irgendwer zu Besuch kommen will oder anruft! Ich habe Herrn Poschel schon angedroht, dass wir beim 2. Kind auswandern und niemandem verraten, wo wir sind (außer Euch natürlich), damit wir einfach nur unsere Ruhe haben! :zwinker:
Gestern und auch häufiger in den letzten Tagen habe ich auch dieses Empfinden gehabt, dass Nadin mal geschildert hat, als bei einer Familienfeier jeder an Leni "´rumgezerrt" hat...! Mich stört das auch total, dass alle dann der Meinung sind, stundenlang MEIN Kind im Arm zu halten oder überall anzugrabschen....klingt ja fast hysterisch, aber so meine ich das nicht! Ich hoffe, Ihr versteht mich! Scheint allerdings auch eher so ein Mutter-Problem zu sein, Herr Poschel meinte, ihn mache es stolz, dass sich alle so um seine Tochter bemühen... Aber der kämpft ja auch nicht mit den Hormonen! :zwinker:

Eure Anteilnahme zu meinem Still-Problem hat mich auch sehr berührt - Ihr seid einfach die allerbesten Hibbelfreundinnen, die man sich so wünschen kann!
Ein ganz dolles Dankeschön möchte ich an meine liebe Bibi für Dein liebes Posting richten! Ich konnte mich darin total wiederfinden - es hat mir sehr viel bedeutet! :kuss: :liebe:
Und die liebe Ermunterung von Shelilly ebenso - herzlichen Dank, dass Du Dich so engagiert hast.
Ich habe mich nach einigen durchgrübelten Stunden mit gutem Bauchgefühl dazu entschlossen, abzustillen. Es bringt uns beiden nichts, wenn ich den Mahlzeiten mit Entsetzen entgegensehe und sie angespannt über mich ergehen lasse. Ich möchte, dass das ein schönes Erlebnis ist, zumal das im Moment so viel Zeit in ihrem kleinen Leben ausmacht! Ich habe jetzt angefangen, "leckeren" Salbeitee zu trinken und pumpe noch so viel ab, dass sie langsam an die Flaschennahrung gewöhnt wird. Ich hoffe, dass sie das ohne große Probleme hinkriegt, aber bisher sind wir auch toi, toi, toi von Verdauungsbeschwerden verschont geblieben. Das wird schon!

Ein paar Sachen konnte ich mittlerweile auch nachlesen - juhu!

Soweit scheint es ja (fast) allen gut zu gehen - das ist das Wichtigste!

Socki kauft schon fleißig für Lasse ein! Wahnsinn - es dauert auch nicht mehr so wirklich lange! :in den arm nehmen:
Du klingst überglücklich - so schön!

Katja, Du kriegst einen Extra-Drücker zur Aufmunterung! :in den arm nehmen: Ich wünsche Dir alles Gute für die Untersuchung!

Smelly, Du hast ja einiges mitgemacht in den letzten Tagen! So essenstechnisch betrachtet... :zwinker: Eva hat halt ihren ganz eigenen Geschmack! Wie süß! Aber leider zu anstrengend für Dich! :in den arm nehmen: Ich denke an Dich und hoffe, dass die kleine Maus bald erkennt, dass es soooo viele leckere Dinge gibt, die sie alle mal testen muss!

Luni, Deine Entscheidung mit dem Lasern war bestimmt richtig, auch wenn es jetzt gerade heftig aussieht. :in den arm nehmen:
Entscheidungen für die Kinder zu treffen ist, glaube ich, wirklich die größte Herausforderung des Elterndaseins - da werden wir in den nächsten mindestens 18 Jahren noch oft mit uns ringen müssen! Aber wir schaffen das!

Littlecat! :liebe: Ganz lieben Dank für Dein Posting! Ich vermisse Dich! Drücke Dich!

Alle Anderen drücke ich an dieser Stelle erstmal ganz dolle!
Da ich leichte "Terror-Ansätze" aus dem Schlafzimmer vernehme, kümmere ich mich jetzt mal um die kleine Maus! Sie lacht übrigens seit 4 Tagen - so süß! Neue Bilder gibt es auch bald in der Galerie!

Ich habe Euch alle riesig lieb!

Knutsch und 1000 Drücker,

Eure Poschel

Smelly
09.02.2008, 00:00
ihr lieben,

ich hab noch nicht nachgelesen, wir stolpern gerade erst zur tuer hinein :peinlich: werde es also morgen nachholen :blumengabe:


wollte nur schnell mitteilen:
der 3. zahn ist da!!!!! vorhin entdeckt, schneidezahn oben rechts :liebe:
ich meinte in den letzten 2 tagen beim stillen immer wieder etwas gefuehlt zu haben, konnte aber nichts sehen, bis vorhin, da blitzte es mir entgegen :smile:


gute nacht ihr suessen, freu mich schon aufs nachlesen morgen :blumengabe: :kuss:

Smelly
09.02.2008, 12:40
Guten Mittag,
:Sonne:


Ohhh Katja :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen:
wie schade, dass deine mutter es doch nicht schafft zu euch zu kommen :niedergeschmettert:
ich haette es euch sooo gewuenscht :in den arm nehmen:
habt ihr denn schon einen alternativen termin?
:kuss:


hornilla
:ooooh: :ooooh: :ooooh:
und nochmal
:ooooh: :ooooh: :ooooh:
ich bin sprachlos. mit 12 :ooooh: SO? :ooooh:


luni,
ich finde auch, dass du dierichtige entscheidung getroffen hast mit dem blutschwaemmchen. auch wenn es jetzt schlimm aussieht, das geht schnell vorbei und dann ist die sache bald history :in den arm nehmen: :blumengabe: :blumengabe:


nadin :kuss:
danke du suesse, dass du dir die zeit genommen hast extra zu schreiben :blumengabe:
mh, das ist aber interessant... ich werde es mal probieren - schaden kann es nicht... allerdings ist bei uns immer das problem, dass eva versucht den loeffel zu nehmen (auch wenn sie schon einen eigenen in der hand hat!) oder sie schlaegt ihn uns aus der hand. wenn das sueppchen dann durch dier kueche fliegt... :freches grinsen:
sie hat heute aber wesentlich fleissiger auf toast rumgekaut - ich gebe die hoffnung nicht auf... vielleicht kommt der appetit mit den neuen zaehnen wieder...?
ja ich hab ziemlich abgenommen in den letzten wochen, auch deshalb kann es so nicht weitergehen...
knutsch an leni :liebe: und weiterhin gute besserung an herrn nadin :blumengabe:


liina,
toll wie liina futtert! es ist bestimmt schoen zu sehen, wie die kleine selbst ihre vorlieben ebntwickelt und wie es jetzt sie ist, die euch 'guided' wieviel von was sie moechte. und dass sie aus dem glas trinkt ist ja super!!!


poschel :kuss:
ich wuensche dir ein problemfreies abstillen!
berichtest du? bitte?
ich hab irgendwie total panik vor milchstau und co wenn es mal soweit ist.
:kuss:


hier geht es ganz gut, die sonne scheint herrlich, ich freu mich schon auf unseren spaziergang :smile:
wir hatten eine echt gute nacht - eva kam nur 2x (war aber auch erst um 23h im bett) aber ich fuehle mich richtig erholt! hals/nase/augen und co tun immernoch weh aber ich hab meinen homeopathie-cocktail :prost: - hoffentlich hilfts!


nun wuensche ich euch einen schoenen samstag :kuss:

eure smelly

Liina
09.02.2008, 13:43
hallo-

die sonne scheint, der himmel ist blau. fast wie frühling.:liebe:
wir sind gerade dasbei die wohnung zu putzen. liina hat ein mittagsschlaf gemacht (30 min. mehr ist nicht drin :zwinker: )

gleich geht es raus...spazieren!:liebe:


smelly, pass auf dich auf, wegen dem abnehmen!:in den arm nehmen:
wieviel wiegst du jetzt?
habt ihr eine waage? ich habe mir letztens eine gekauft-weil ich auch abgenommen habe. aber bei mir geht es noch, fühle mich noch recht fit. wiege trotzdem 5kg weniger als vor der schwangerschaft. (60Kg vorher und 55 wiege ich jetzt)

Poschel, hör auf dein bauchgefühl wegen dem abstillen.
ich hoffe es funktioniert alles reibungslos-:blumengabe:
was das "bemuttern" abgeh: ich glaube das ist normal, gerade wenn die kleinen noch ganz klein sind. ich wollte das auch nicht. es hat mich innerlich rasend gemacht, wenn ich mein kind so lange nicht bei mir hatte weil jeder sie auf den arm nehmen wollte. ich würde da um verständnis bitten und annika nur so lange hergeben wie du es magst.
das gibt sich mit der zeit. jetzt wo liina schon größer ist, hab ich da viel weniger probleme mit.:blumengabe: gebe sie ja auch mit gutem gefühl zur tagesmama-:blumengabe:

Smelly
09.02.2008, 14:22
ihr werdet es nicht glauben :ooooh:


NOCH ein zahn :ooooh: :ooooh: :ooooh:


unten links, der 2. schneidezahn ist durch :peinlich: :peinlich: :peinlich:




waren gerade spazieren, war herrlich! wie fruehling, mussten unsere jacken ausziehen :Sonne:
voeglein zwitscherten, die narzissen haben gelbe koepfe (wahnsinn, oder!!!!) - SCHOEN!


liina,
ich hab keine ahnung was ich wiege. etwas mehr als vor der schwangerschaft ist es noch aber in dem sommer war ich auch duenner als jeh zuvor. kann auch sein, dass ich beim gleichen gewicht bin, die koerperform aber einfach anders ist (labberiger :freches grinsen:) ich bin auf jedem fall unter meinem durchschnittsgewicht und alle vorschwangerschftsklamotten passen.


eva schlaeft noch, ich will mal schnell flaschen steriliseren und so denn sonst greif ich gleich wieder aufs stillen zurueck... kenn mich faule nuss.
:blumengabe:

Inaktiver User
09.02.2008, 14:47
:jubel::jubel::jubel:
Hab gleich sturmfrei
:freches grinsen::freches grinsen::freches grinsen:

Smelly
09.02.2008, 14:53
:jubel::jubel::jubel:
Hab gleich sturmfrei
:freches grinsen::freches grinsen::freches grinsen:

:musiker: :musiker: :musiker: :musiker: :musiker: :musiker:

viel spass :Sonne: :Sonne: :Sonne: :Sonne: :Sonne:

Liina
09.02.2008, 15:17
noch ein zahn!???:ooooh: :ooooh: :ooooh: :ooooh: :ooooh:
wahnsinn! dann blizt es ja nun in evas mund :freches grinsen:

Smelly
09.02.2008, 15:18
eva hat andere vorstellungen als ich... tja was soll ich sagen...? flasche war nix... nun gibts brust :engel:

Liina
09.02.2008, 15:19
liina liegt auf dem bauch und versucht verzweifelt nach vorne zu kommen um ein spielzeug zu erreichen. sie streckt dann immer den po gaaaaanz weit hoch in die luft aber drückt das gesicht auf den boden!:freches grinsen: :wie?: so klappt das natürlich nicht so doll und dann ist sie wütend:in den arm nehmen:

Liina
09.02.2008, 15:20
eva hat andere vorstellungen als ich... tja was soll ich sagen...? flasche war nix... nun gibts brust :engel:

:unterwerf: :in den arm nehmen:

...sie weiß eben was gut ist....:freches grinsen:

Smelly
09.02.2008, 15:20
noch ein zahn!???:ooooh: :ooooh: :ooooh: :ooooh: :ooooh:
wahnsinn! dann blizt es ja nun in evas mund :freches grinsen:
ja und man kann einen 2. oben durchsehen
:in den arm nehmen:

Liina
09.02.2008, 15:21
thema gewicht: klar labberiger ist es bei mir auch noch!:knatsch: :knatsch:

...müsste sport machen...aber keine zeit und keinen nerv im moment....

Smelly
09.02.2008, 15:21
liina liegt auf dem bauch und versucht verzweifelt nach vorne zu kommen um ein spielzeug zu erreichen. sie streckt dann immer den po gaaaaanz weit hoch in die luft aber drückt das gesicht auf den boden!:freches grinsen: :wie?: so klappt das natürlich nicht so doll und dann ist sie wütend:in den arm nehmen:
:in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: ohjehohjeh dein kind ist ein maulwurf :freches grinsen:
:liebe:

Liina
09.02.2008, 15:22
ja und man kann einen 2. oben durchsehen
:in den arm nehmen:


die bekommt ja alle zähne auf einmal!!!:ooooh:
kein wunder dass sie so anstrengend war die letzte zeit. ich vermute sogar dass sie deshalb nicht futtert

Liina
09.02.2008, 15:23
ja ein maulwurf!:freches grinsen: eva muss liina zeigen wie das richtig geht...:liebe:

Smelly
09.02.2008, 15:24
thema gewicht: klar labberiger ist es bei mir auch noch!:knatsch: :knatsch:

...müsste sport machen...aber keine zeit und keinen nerv im moment....
ja mein bauch ist ziemlich schlimm - ich habe auch noch diese spalte zwischen den bauchmuskeln wo ich so finger zwischensteken kann:peinlich:
echt null rueckbildung. ich muss mich echt mal motivieren.



eva redet jetzt richtig laut - vorher hat sie immer leise gebabbelt. jetzt lautstark MA BA BA BA BE BA HABA BA BA MA MA BA :liebe: :liebe: :liebe:

Liina
09.02.2008, 15:25
aber ein bischen kommt sie nun vorwärts...es ist zwar nicht viel aber immerhin....:freches grinsen:

Smelly
09.02.2008, 15:26
die bekommt ja alle zähne auf einmal!!!:ooooh:
kein wunder dass sie so anstrengend war die letzte zeit. ich vermute sogar dass sie deshalb nicht futtert

mh ich auch *hoff*

dann kann liina ihr mal zeigen wie man futtert! :Sonne: und eva bringt ihr krabbeln bei!

Smelly
09.02.2008, 15:26
aber ein bischen kommt sie nun vorwärts...es ist zwar nicht viel aber immerhin....:freches grinsen:
:liebe: :liebe: :liebe:

Liina
09.02.2008, 15:26
liina hatte schon immer ein lautes organ...im kinderwagen erzählt sie immer super laut wenn sie wach ist...die leute lachen immer schon!:zwinker:

Smelly
09.02.2008, 15:29
eva raeumt gerade den waeschekorb aus und klettert rein :freches grinsen:


lustig, nee eva ist eigentlich total ruhig (gewesen!) was erzaehlen angeht - nur dieses quietschen und kreischen immer :freches grinsen:
so richtig schrill :freches grinsen:
so richtig laut redet sie erst seit gestern oder so. und viel.

sie kommt gerade aus der kueche ins wohnzimmer zu mir gekrabbelt :liebe: :liebe: :liebe: :liebe: patsch patsch patsch die haendchen auf dem fussboden :liebe:

Inaktiver User
09.02.2008, 15:51
Vermampfe grad ein Schokoladentörtchen :rüberreich:

Es ist so süß, was ihr von euren Kleinen schreibt, da fühl ich mich gleich zurück versetzt, wie das damals (vor gaaaaaaaaaaaaaanz laaaaaaaaaaaanger Zeit) war ..............

Hab heute ganz gute Laune - obwohl (endlich) ZT 1!!!!!!!!!!!!! Ab heute wird Mönchspfeffer genommen, mal sehen, ob es etwas bringt!

Chifuru
09.02.2008, 18:11
Hallo ihr Lieben,

schneie auch mal wieder schnell rein, um euch liebe Grüße dazulassen. Kam jetzt lange nicht zum Nachlesen und Schreiben: letzes Wochenende war ich unterwegs bei meinen Eltern auf der Fasnet (muß ja Genji gleich entsprechend in jungen Jahren erziehen :zwinker: , bei uns sagt man: "mit dem ersten Brotmockel" :freches grinsen: ) und am Freitag hatten wir einen Termin im KH, das war nicht so lustig. Er mußte zu einer Untersuchung sediert werden und dazu mußte man ihm eine Infusion verpassen. Da er jetzt so speckige Ärmchen hat, konnte man am Arm keine Vene finden und so bekam er den Zugang in den Kopf. Meine Güte, ihr könnt euch nicht vorstellen, wie schrecklich das war. Er hat so schlimm geschrien und geweint und ich dann auch, das war echt furchtbar. Zumal der erste Versuch nicht geklappt hat und die Ärztin ihn dann ein zweites Mal damit quälen mußte, auf der anderen Seite des Kopfes. Wir waren beide ganz fertig hinterher. Als der Zugang dann gelegt war, hat er sich zum Glück wieder beruhigt und der Rest der Untersuchung lief dann auch gut. Und die Sedierung hat er auch, so wie es scheint, ohne weitere Probleme gut vertragen. Bin sehr froh, daß wir das jetzt hinter uns haben.

Ich hoffe, euch allen geht es gut und ich hoffe, ich komme bald mal zum Nachlesen. Seid alle ganz lieb gedrückt! :kuss:

Smelly
09.02.2008, 18:17
neues bild von uns in galerie :smile:

Smelly
09.02.2008, 18:20
chifuru,
ohjeh das stell ich mir schrecklich vor :ooooh:
aber weisst du was, es ist toll zu lesen, dass der kleine speckarme hat :Sonne:


katja
:hunger:
schoen zu hoeren, dass es dir besser geht :blumengabe: :kuss:

Chifuru
09.02.2008, 18:36
aber weisst du was, es ist toll zu lesen, dass der kleine speckarme hat :Sonne:

Ja, wir sind kurz davor, die 6000 gr-Schallmauer zu durchbrechen! :Sonne:

Smelly
09.02.2008, 19:10
liina,
was ich vorhin (bim wickeln) gedacht hab - ist es nicht wahnsinn, wie unterschiedlich die babies lernen sich fortzubewegen? so was hab ich frueher nie wahrgenommen geschweige denn mir gedanken darueber gemacht. du sagtest dass liina den po in die luft hebt - bei eva war es umgekehrt, da ging es vorne hoch aber die beine wurden eine ewigkeit nicht hochgenommen, sie lag dann da und schob sich im rueckwaertsgang rum... liina nimmt es wohl umgekehrt in den angriff, bin schon gespannt wie es weitergeht :lachen: im april krabbeln sie dann bestimmt zusammen durch die gegend
:liebe:

Tippmaus1973
09.02.2008, 19:13
Chifuru,
ein Zugang im Kopf ist für die Kinder gar nicht so schlimm, die Eltern empfinden das nur so schlimm, weil man es da eben gar nicht gut haben kann. Ging mir auch so auf der Frühchenstation, aber mir wurde dann gesagt das im Kopf die Venen viel besser zu treffen sind und für die Kinder ist der Zugang dort auch gar nicht so störend. Bei meinen wird sogar noch im Kopf Blut abgenommen.

Aber das sie bei Genji dann beim erstenmal nicht getroffen haben ist natürlich gar nicht schön. :knatsch:


Alles Gute für Euch weiterhin. :in den arm nehmen:

Smelly
09.02.2008, 19:17
Huhu Tippmaus :ahoi:


Fuer Dich:
*klick* (http://www1.istockphoto.com/file_thumbview_approve/1706548/2/istockphoto_1706548_rice_cake.jpg)



:fg engel:

Tippmaus1973
09.02.2008, 19:19
Huhu Tippmaus :ahoi:
Fuer Dich:
*klick* (http://www1.istockphoto.com/file_thumbview_approve/1706548/2/istockphoto_1706548_rice_cake.jpg)
:fg engel:

Juhu Smelly. :freches grinsen:

Ich lass es MIR schmecken. :hunger:

Smelly
09.02.2008, 19:21
Juhu Smelly. :freches grinsen:

Ich lass es MIR schmecken. :hunger:

hihi :freches grinsen:

Smelly
09.02.2008, 19:59
uaahhhhhhhhhhhh eva knirscht mit den zaehnen :ooooh: :ooooh: :ooooh:

*schauder*

gritb
09.02.2008, 20:53
uaahhhhhhhhhhhh eva knirscht mit den zaehnen :ooooh: :ooooh: :ooooh:

*schauder*

keine angst, das ist völlig normal! :in den arm nehmen: charlotte hat das auch gemacht, als die oberen schneidezähne kamen. ich hab dann natürlich gleich einen befreundeten zahnarzt gefragt und der meinte es käme daher, weil sie plötzlich ein ganz neues gefühl im mund hat und erstmal lernen muß, was das ist und wie sich das anfühlt. aber das würden halt fast alle babies machen und es hört auch wieder auf.
wart mal ab bis sie sich das erste mal aus versehen selbst auf die finger beist! (charlotte's gesicht dabei war einfach göttlich! :peinlich: )

lg
grit

Smelly
09.02.2008, 21:11
grit :blumengabe:

puh danke :kuss:
ich hoffe, diese phase haelt nicht zu lange an, mir wird immer ganz anders von dem geraeusch, ueah, mir laeuft es kalt den ruecken runter :peinlich:


:blumengabe:

Inaktiver User
09.02.2008, 21:12
Hallo Smelly,

bin eine stille Mitleserin. Mein Patenkind hat es mit allen Zähnen gemacht, das waren Geräusche:ooooh:

Sie hat es gesteigert, wenn ich gesagt habe, mach es nicht.

Dann wurde es mal langweilig und sie hat es gelassen.

LG Palmyra

Smelly
09.02.2008, 21:13
ps

hoffentlich beisst sie sich erst in den eigenen finger und nicht erst in meine brust :peinlich: :peinlich: :fg engel:

Smelly
09.02.2008, 21:16
palmyra :ahoi: welcome!

oh jeh, das ist echt ein widerliches geraeusch :peinlich: na dann stell ich mich schon auf was ein :unterwerf: muss ich zusehen, dass sie immer was zwischen den zaehnen hat :zwinker: :zwinker:


dein avatar :freches grinsen: :freches grinsen: :liebe:
:blumengabe:

Inaktiver User
09.02.2008, 21:17
palmyra :ahoi: welcome!

oh jeh, das ist echt ein widerliches geraeusch :peinlich: na dann stell ich mich schon auf was ein :unterwerf: muss ich zusehen, dass sie immer was zwischen den zaehnen hat :zwinker: :zwinker:


dein avatar :freches grinsen: :freches grinsen: :liebe:
:blumengabe:

Huhu Smelly,

ich war mal Schweinchen, daher das Avatar:blumengabe:

Besonders wenn die Schneidezähne vorne übereinanderschrappen....

Uuuahhhh....

Aber nicht die Brust:zwinker: :zwinker:

Smelly
09.02.2008, 21:21
Aber nicht die Brust:zwinker: :zwinker:
:peinlich: :peinlich: :peinlich:

Hornilla
09.02.2008, 22:20
Hallo Ihr Süßen,

ich hab gerade alles nur überflogen. Wir sind noch bei meiner Mama, und jetzt hat mich die Erkältung erwischt... Ich schreibe morgen ausführlich...

Ich umarme Euch alle ganz doll, hab Euch lieb!!!:in den arm nehmen:

Eure Hornilla:kuss: :schlaf gut: :zauberer:

Smelly
09.02.2008, 22:26
oh hornilla :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen:

gute besserung :wangenkuss: :tassenkasper: :zauberer:

Inaktiver User
09.02.2008, 22:28
:peinlich: :peinlich: :peinlich:

Sorry, konnte ich mir nicht verkneifen:freches grinsen:

Gerade wurde mir ein neuer Erdenbürger gemeldet. Meine Freundin hat mich aus dem KH angerufen. Der kleine Mann kam gestern auf die Welt...

Und sie hatte vor fast sieben Jahren die Diagnose bekommen, dass keine Schwangerschaft möglich ist...

Was für ein toller Abend...

Smelly
09.02.2008, 22:31
Palmyra
:liebe: :liebe: :liebe: herzlichen glueckwunsch an deine freundin :liebe: :liebe: :liebe:

das ist ja ein ganz besonders grosses geschenk nach einer solchen diagnose :Sonne:

Hornilla
09.02.2008, 22:37
doppelt!

Hornilla
09.02.2008, 22:38
Danke, Smelly!!!:in den arm nehmen: :kuss: Knutsch an Eva!:liebe:

Palmyra, herzlich willkommen, und von mir auch alles Liebe für Deine Freundin und ihre kleine Familie! :liebe: :liebe: :liebe: Ich finde es wunderbar, dass sie nun doch noch einen kleinen Sohn bekommen hat!!!:liebe: :liebe: :liebe:

So, ich kuschel mich jetzt endgültig unter die Decke!!!:kuss: :in den arm nehmen: :schlaf gut: :zauberer:

Inaktiver User
09.02.2008, 22:39
Palmyra
:liebe: :liebe: :liebe: herzlichen glueckwunsch an deine freundin :liebe: :liebe: :liebe:

das ist ja ein ganz besonders grosses geschenk nach einer solchen diagnose :Sonne:

Danke Smelly:blumengabe:

Als sie mir vor fünf Monaten gesagt hat, dass sie schwanger ist, da hat sie immer gesagt: Ich glaub es immer noch nicht...

Sie wollte erst ganz ganz sicher sein. Und jetzt ist der kleine in den USA auf die Welt gekommen, da sie kurz vorher beruflich dorthin gezogen sind..

Inaktiver User
09.02.2008, 22:39
Gute Nacht Hornilla:blumengabe:

Sie ist 39 Jahre alt...:blumengabe:

Smelly
09.02.2008, 23:03
einfach so, weils so schoen ist :liebe:


*klick* (http://www.youtube.com/watch?v=W3-VZxkmmtI)




Gute Nacht :kuss:

Inaktiver User
10.02.2008, 09:02
HEUTE IST SONNIGER-SOCKI-TAG !! :Sonne:


:blumengabe: :blumengabe: :blumengabe:


Liebe Socki,

Familie Bibi wünscht dir von Herzen alles alles Liebe und Gute zum Geburtstag.
Mach dir einen wunderschönen Tag mit Deinen Lieben und dem kleinen süßen Lasse im Bauch ! :liebe:


:kuss: :kuss: :kuss:



"Gib jedem Tag die Chance, der Schönste deines Lebens zu werden"

Mark Twain

Deine Bibi mit Herrn Bibi und Elias :blumengabe:

gritb
10.02.2008, 10:10
Liebe Socki,

auch von Charlotte und mir die allerliebsten Geburtstagsgrüße!
Laß dich und Lasse schön verwöhnen!

:blumengabe: :kuss: :blumengabe: :kuss: :blumengabe:




Charlotte und Grit (mit Bauchbewohnerin Luise :zwinker: ) :blumengabe:

Inaktiver User
10.02.2008, 10:39
:jubel::jubel::jubel:

Liebe Socki,
alles Gute zu deinem Geburtstag und ein spannendes Lebensjahr wünschen dir
Philipp und Katja

Inaktiver User
10.02.2008, 10:50
guten morgen!:Sonne:

liebe liebe socki !!!!!:Sonne:
wir,die familie nadin, wünschen dir von ganzem herzen aaaaalles alles liebe zu deinem geburtstag!
lasse:liebe: dich schön verwöhnen und beschenken heute:freches grinsen: !
dicken knutsch von mir und noch dickeren sabberknutsch von leni!

:kuss: schmatz:kuss:


ihr lieben anderen ich wünsche euch noch einen schönen sonntag!

bis nächste woche dann,
hab euch lieb!:kuss:

Smelly
10.02.2008, 11:59
:jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel:
Liebe Socki,
:blumengabe:
Familie Smelly wuenscht Dir
einen wunder-wunder-wunderschoenen Geburtstag!
:musiker: :musiker: :musiker:
Geniesse den Tag, lass Dich verwoehnen und befeiern!
:lachen: :lachen: :lachen: :lachen: :lachen:
Und fuer das neue Lebensjahr wuenschen wir Dir Gesundheit, Liebe, Freude....
und Momente, so wunderbar, dass Du sie niemals wieder vergessen kannst.
:liebe: :liebe: :liebe: :liebe: :liebe:

Alles, alles Liebe fuer Dich,
:liebe: :liebe: :liebe:
Deine Smelly, Mr. Smelly und Eva
:Sonne: :Sonne: :Sonne: :Sonne:



ps-Eva laesst Lasse gruessen :kuss:

Tippmaus1973
10.02.2008, 12:10
Auch von mir...liebe Socki

Herzliche Glückwünsche zu Deinem Geburtstag
an diesem sonnigen Sonntag. :Sonne:

Wünsche Dir einen schönen Tag.

Louette
10.02.2008, 14:03
Liebe Socki,

auch von mir ganz herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!
Lass dich schön feiern von deinen Lieben.

:Sonne:-ige Grüße
Louette

Louette
10.02.2008, 14:04
P.S.: Der Geburtstag wollte sich einfach nicht bunt färben lassen :knatsch:

Lunara
10.02.2008, 14:40
Liebe Socki,

alles alles Liebe und herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag von Familie Luni.

Möge Dein neues Lebensjahr voll mit (k)lasse Momenten, viel Sonnenschein und häufigen München-Besuchen sein :freches grinsen:

Liebe Grüße

Luni

Riene
10.02.2008, 15:08
Hallo Smelly,

wir hatten heute mittag auch erst mal wieder Essprobleme. Leni schrie bei jedem Löffel, obwohl sie wohl Hunger hatte. Lösen liess sich das Ganze durch einen flexiblen Löffel. Er ist vorne komplett aus recht weichem Gummi. Das hatte sie schon einmal, als sie Zähne bekommen hat...
Habe dabei spontan an Euch denken müssen!

Socki natürlich auch alles Gute zum Geburtstag von uns!

Liebe Grüße
Riene

Poschel
10.02.2008, 15:39
Liebe Socki!!! :liebe:

Die Familie Poschel wünscht Dir einen wunderschönen Geburtstag und ein ganz tolles neues Lebensjahr mit den schönsten Erlebnissen, die wir Menschen erfahren dürfen! :kuss:

Genieße Deinen Tag und Deine 3 Lieben um Dich bzw. in Dir!

Hab Dich riesig lieb! :Sonne:

Deine Poschel mit Annika und natürlich Herrn Poschel

Littlecat
10.02.2008, 17:56
Liebe Socki! :liebe:

Ich wünsche Dir alles, alles Liebe und Gute zu Deinem Geburtstag und ein wundervolles neues Lebensjahr mit unvergesslichen Erlebnissen und Momenten. :kuss:

Feiere schön,
alles Liebe, Deine Littlecat

Smelly
10.02.2008, 18:35
Hallo Smelly,

wir hatten heute mittag auch erst mal wieder Essprobleme. Leni schrie bei jedem Löffel, obwohl sie wohl Hunger hatte. Lösen liess sich das Ganze durch einen flexiblen Löffel. Er ist vorne komplett aus recht weichem Gummi. Das hatte sie schon einmal, als sie Zähne bekommen hat...
Habe dabei spontan an Euch denken müssen!

Socki natürlich auch alles Gute zum Geburtstag von uns!

Liebe Grüße
Riene


huhu riene :kuss:

hab vorhin bei euch gelesen, dass leni im moment auch so wahnsinnige spruenge macht :liebe:

wir haben auch so superweiche loeffel - leider wird das bei uns also nicht viel bringen :knatsch:
hab versucht mal mit teeloeffel zu fuettern, da war sie eher drauf anzusprechen als auf babyloeffel...hat aber nach wenigen minuten wieder das interesse verloren... seufts.

naja immerhin hat madame sharky heute ein groesseres stueck toast verdrueckt als zuvor. scheint zu schmecken... toi toi toi

arme, zahngeplagte leni :in den arm nehmen: :in den arm nehmen:
da sind die beiden mal wieder gleich drauf, was? :liebe:


:blumengabe:

Hornilla
10.02.2008, 21:54
Liebe Socki,

ganz herzlichen Glückwunsch zu Deinem Geburtstag!!! Entschuldige, dass ich mich erst so spät melde, war die ganze Zeit noch unterwegs!!! Ich drücke und umarme Dich und wünsche Dir, dass Du einen wunderschönen Tag hattest/hast und Dich und Lasse von Deinen Lieben verwöhnen lässt!!!
Alles Liebe wünscht Dir für dieses aufregende Lebensjahr

Familie Hornilla:in den arm nehmen: :kuss:

Hornilla
10.02.2008, 21:56
Ihr anderen - es tut mir leid, ich kann heute auch nicht viel schreiben, fühle mich echt arg erkältet... Ich hoffe, dass es morgen besser ist, da ich doch Poschel und Annika treffe...Habe eben ein Erkältungsbad genommen und hau mich gleich ins Bettchen.
Und das ist bestimmt die Strafe dafür, dass ich vor drei Tagen zu einer Freundin gesagt habe: "Ich bin immun gegen Erkältungen!":freches grinsen:

Ich umarme Euch, hab Euch lieb, ganz doll!!!:in den arm nehmen: :kuss: :schlaf gut: :zauberer:

Smelly
10.02.2008, 22:24
Hornilla :in den arm nehmen:


Gute Besserung, hoffentlich geht es Dir bis morgen schon besser!
:zauberer: :tassenkasper:


:kuss:

Smelly
10.02.2008, 23:11
Eben bei nicht schlafen koennender Eva entdeckt:

Zahn Nummer 5 :peinlich: (2. oberer Schneidezahn) :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen:

Wahnsinn, was die durchmachen muss im Moment :in den arm nehmen: :in den arm nehmen:


uh oh sie ist wieder wach :in den arm nehmen:


:blumengabe:

bellybee
10.02.2008, 23:41
Smelly, nun muss ich doch mal nachfragen:

Jedes Mal, wenn ich in letzter Zeit hier reinschaue hat Eva wieder einen neuen Zahn :ooooh: - in welchem Zeitraum sind die denn aufgetaucht?

Bei Jakob kam heute der erste durch, deswegen interessiert es mich natürlich besonders :smile: !

Muss morgen früh gleich wieder nachschauen - wie es scheint, geht das ja PLOPP, PLOPP, PLOPP mit den Beißerchen!

Vorhin dachte ich auch schon, der zweite untere kündigt sich bereits an....

Ja, die armen Mäuse :in den arm nehmen: -
Zähnekriegen ist gemein (und damit fängt der Ärger ja überhaupt erst an :knatsch: :zahnschmerzen: !)

Liebe Grüße!

sockenmonster
11.02.2008, 07:54
Guten Morgen Ihr wundervollen Hibbeln-ab-Herbst-Freundinnen!!!!

Ich möchte mich ganz, ganz herzlich für die vielen wunderschönen Geburtstagswünsche bedanken :liebe: :blumengabe: !!!!! Liebe Familie Smelly, über die Karte hab ich mich ganz besonders gefreut!!! Sie kam vorgestern mit der Post und da war ich schon ganz kribbelig!!! Und liebe Hornilla, Danke für die süße SMS!!!! Ich habe gerade alle Glückwünsche hier gelesen, sitze hier und denke: Mannomann, was hab ich für ein Glück, dass so viele liebe und ganz besondere Menschen an mich denken!!!!! Ich bin gerührt und schrecklich glücklich!!

Ich hab Euch alle so verdammt lieb, das könnt Ihr Euch nicht vorstellen!!!

Leider kann ich nur einen kurzen Gruß hierlassen, da es gleich schon in die Vollen geht, was die Geburtstagsvorbereitungen betrifft (im Hause Socki wird ja immer 2 Tage durchgefeiert :zwinker: ), Maximum ist gerade auf dem Weg in die Schule, Herr Socki fährt sie heute zur Feier des Tages! Wir haben heute morgen schon schön zu dritt (ABSOLUTE SELTENHEIT BEI UNS) gefrühstückt und das Geburtstagskind ist schon irre gespannt auf die Fete heute Nachmittag!

Ich hab Hummeln im Hintern, denn es kommen ca. 13 Erwachsene und 12 Kinder :ooooh: !!! Muss gleich noch backen, aufräumen, Stühle stellen (lassen, macht Herr Socki...) usw. Ja ja, Kindergeburtstage sind schon was Dolles... Freut Euch drauf :freches grinsen: !!! Aber ich kann mich nicht erinnern, jemals um diese Zeit, sprich an unseren Geburtstagen, so herrliches Wetter gehabt zu haben! Daher werden wir die Kiddies heute rausscheuchen!!! Welch Erholung!!!

Gestern war übrigens einer meiner schönsten Geburtstage!!!!! Meine beiden Schätze haben Brötchen geholt und ein ganz tolles Geburtstagsfrühstück vorbereitet!!! Von Herrn Socki habe ich einen wunderschönen Brief bekommen und einen Riesengutschein für eine Badetherme, da hab ich mich wahnsinnig drüber gefreut!! Der Eintritt dort ist nämlich immer recht ordentlich und nun hab ich freie Auswahl was Sauna, Massage oder Planschen betrifft! Und wir haben vereinbart, dass wir nach Möglichkeit gemeinsam Schwimmen gehen, das ist mir natürlich noch tausend Mal mehr wert als jeder Gutschein!!! Und dann hat mich mein Mann noch mit einem herrlichen Strauß Rosen überrascht!!!

Von Maximum habe ich einen ganz tollen Geburtstagsbrief bekommen, inkl. Gutschein für "1mal was, was ich machen kann" :freches grinsen: , drollig, oder? Ach ja, und eine Blume im Topf, hab mich sehr gefreut!!

Lasse hat natürlich auch gratuliert, und wisst Ihr was? Das war mein allerschönstes Geschenk :liebe: !!!!! Ich musste gestern so oft daran denken, in was für einer Lage wir letzes Jahr an meinem Geburtstag waren... Und so habe ich das ein oder andere Freudentränchen verdrückt!!

Meine liebe Schwiegermama kam dann noch auf einen Sprung vorbei, im Gepäck auch einen wunderschönen Strauß Rosen!! Und meine Eltern haben auch Rosen geschenkt!!! Hier sieht es aus wie im Blumenladen und ich fürchte, heute wird es noch doller :ooooh: !!! Ich habe beschlossen, mir nächstes Jahr Orchideen zu wünschen, es ist immer so schade um die vielen Blumen!!!!

Die größte Überraschung war gestern der Besuch von unseren lieben Freunden, mit denen ich überhaupt nicht gerechnet habe!! Hatte ja nicht eingeladen und trotzdem waren sie da!!! Zwar nur ein paar, aber alle haben an mich gedacht! Ich musste vor Freude weinen, echt wahr!!! Das ging mir so sehr ans Herz!!! Wir haben den ganzen Tage gequatscht und Kaffee getrunken!! Und sind bei dem schönen Wetter natürlich auch spazieren gegangen.., gestern Abend waren wir dann zum Abschluss noch schön Essen. Und schwupps war der Tag vorbei! Aber heute geht es ja weiter...

Huch, schon so spät, Herr Socki ist auch schon wieder zurück, jetzt geht es los!! Muss den Fantakuchen backen... Ihr habt doch Lust auf Kuchen, oder :freches grinsen: ???????????????

Also, melde mich so bald es geht wieder (morgen wird auch nochmal Kaffe getrunken... Vielleicht schaff ich es also erst übermorgen...).

Ihr seid so große Klasse!!! Ich geb Euch nie wieder her :liebe: :liebe: !!!!!!

Habt alle einen wunderschönen Tag, ich umarme Euch!!!

Eure überglückliche Socki!!!!

Hornilla
11.02.2008, 08:38
Hallo Ihr Lieben,

wenn ich so aus dem Fenster sehe, lacht mir die :Sonne: entgegen - und ich hab frei, den Unterricht schon so gut wie vorbereitet, ein wunderschönes Wochenende hinter mir, und mit meiner Erkältung geht es auch ein bisschen besser, obwohl ich noch ganz nett rumschniefe (Poschelchen, falls Du noch hier reinschaust, ich werde Annika nicht zu nah kommen, keine Angst!:kuss: ). Aber auf jeden Fall bin ich sehr guter Laune!:smile: :engel:

Wir haben am Samstag zusammen mit meiner Mama eine kleine Tour in Sachen Hochzeit unternommen. Zunächst mal haben wir Herrn Hornilla die kleine Dorfkirche gezeigt, die mir vorschwebt und die er noch nicht kannte. Er war auch total begeistert. Wir hätten auch gern schon mal mit dem Pastor gesprochen, um abzuklären, ob unser Wunschtermin noch frei ist, aber der war gerade beschäftigt (es gab irgendein Konzert, bei dem er sehr involviert war, und es sah nicht so aus, als ob man ihn stören könnte).
Dann sind wir zu dem Restaurant gefahren, wo wir feiern möchten, haben dort Kaffee und Kuchen genossen und schon mal den Termin geblockt. Sie haben uns auch ein supergutes Angebot gemacht, ist alles echt recht günstig. Demnächst fahren wir zum Essen hin und sprechen mit dem Koch über unser Buffet.
Und am 25. fahren meine Mama und ich nach Köln, Brautkleid kaufen!!!:musiker: :jubel:

Die Planung macht mir im Moment so viel Spaß! Überhaupt merke ich, dass es mir ganz viel besser geht, seit Herr Hornilla den Untersuchungstermin hat. Es entspannt mich irgendwie sehr, komisch, oder? Man könnte ja meinen, es sei umgekehrt... Ist es aber nicht! Vielleicht ist es gut, einfach was zu unternehmen.

Socki, Dein Geburtstag - inklusive der Geschenke - hört sich phantastisch an! Du hast aber auch ein Glück mit dem Wetter gehabt - Wahnsinn!
Mir ist richtig ein Schauer über den Rücken gelaufen, als Du von Eurer Situation im letzten Jahr schriebst! Das ist wirklich so ein wunderbares Geschenk, das Ihr mit Lasse habt!!!:liebe: :liebe: :liebe:
Und heute hat Maximum Geburtstag? Bitte drück sie ganz lieb von mir!:in den arm nehmen:
Ich wünsche Euch, dass auch dieser Tag ganz toll wird!
Herr Hornilla und ich haben ja neulich auf dem Kindergeburtstag unseres Neffen geholfen - 7 Jungs in Aktion, ganz schön heftig!!!:ooooh: :freches grinsen: Aber es hat riesigen Spaß gemacht!!!:in den arm nehmen: :kuss:

Smelly, wow, schon wieder ein Zahn?:ooooh: Ich wundere mich ja auch immer, wie schnell das bei Eva geht! Oder ist das gar nicht so schnell, und es kommt mir Unwissenden nur so vor?
Ich hoffe, dass Eva (und damit auch Ihr) diese harte Zeit bald überstanden hat!:in den arm nehmen: :kuss:

Nadin, auch gute Besserung für Lenis Zähnchen!:in den arm nehmen: :kuss:

Ich muss Euch nochmal was fragen wegen der Geschichte mit dem Mobber. Es tut mir leid, ich nerve vielleicht damit, aber es beschäftigt mich doch sehr. Ich habe am Freitag den drei Jungen versprochen, dass ich das, was sie mir erzählt haben, nicht weitererzählen werde. Herr Hornilla und meine Mama meinen aber, dass das, was der Mobber macht, ja schon kriminelle Handlungen sind und dass ich das eigentlich nicht für mich behalten darf. Wie soll ich mich denn jetzt verhalten? Sie haben ja Recht, es ist eigentlich sogar meine Pflicht, das weiterzugeben. Habe mir schon überlegt, dass ich vielleicht noch mal mit den drei Kids rede und ihnen genau das so sage. Andererseits - diese Sachen kann niemand beweisen, es wird ohnehin schwierig sein, den Mobber dafür irgendwie zur Verantwortung zu ziehen. Könnte ich es nicht vielleicht so machen, dass ich den Jungs sage, dass sie mir SOFORT mitteilen sollen, falls wieder was passiert, und dass ich dann auch was unternehmen muss? :knatsch: Schwierig.

Und noch eine (etwas profanere, aber viel schönere) Frage: Herr Hornilla kommt wohl nicht mit nach FFM. Er muss an diesem Wochenende viel korrigieren und hat am Samstag auch eine Veranstaltung in der Schule, wo er leider nicht fehlen kann. Er findet es allerdings selbst schade und möchte beim nächsten Mal gern dabei sein.
Ich bin am 1.März bei einer Freundin in Köln zum Geburtstag eingeladen, allerdings erst abends. Habe mir von daher überlegt, am 29. anzureisen, gleich nach der Schule, und bis zum 1. in FFM zu bleiben. Hätte eventuell eine von Euch noch ein Bettchen für mich frei? *ganzliebguck*:smile: Falls nicht, ist das natürlich überhaupt kein Problem, dann werde ich mir ein Hotelzimmer nehmen. Luni, Ihr habt doch im Hotel übernachtet letztes Mal. War das gut? Und nicht zu teuer? Vielleicht kannst Du mir ja mal Näheres schreiben (am besten per PN, ich möchte ja nicht, dass halb Deutschland weiß, in welchem Hotel ich absteige...:freches grinsen: ).

So, nun mal bis später! Ich werde Poschel und Annika von Euch grüßen und knuddeln!!!

Hab Euch lieb und drück Euch!:in den arm nehmen:

Eure Hornilla:kuss:

Hornilla
11.02.2008, 09:01
Nachtrag: Bei nochmaligem Lesen sehe ich gerade, dass es nicht Nadins Leni ist, die Zähnchen bekommt, sondern Rienes Leni!!!:zwinker: Da hab ich mich vertan und verschicke die Genesungswünsche natürlich an Familie Riene!:kuss: