PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hibbeln ab Herbst



Seiten : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 [49] 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75

Smelly
12.10.2007, 17:01
Oh Bibi!!!!

:heul: :heul: :heul:

Du Tapfere! :blumengabe:

Druecke Euch drei :in den arm nehmen: :liebe: :liebe:

Maigloeckli
12.10.2007, 17:30
Hallöchen,

wollte alle mal ganz ganz lieb grüssen :liebe:

:blumengabe:
Euer
Maigloeckli

Inaktiver User
12.10.2007, 17:57
bibbilein, hammer! was für ein ritt. erzählst du die zeit danach später auch noch? :blumengabe: :blumengabe:

schön, dass es euch so gut geht nun. :liebe:

Zada
12.10.2007, 18:09
bibi, an dieser stelle von mir (leider etwas verspätet)

herzlichen glückwunsch zur geburt von elias
:liebe: :blume: :Sonne: :blumengabe: :jubel: :wangenkuss: :musiker: :yeah: :prost:

ich wünsche euch eine schöne kennenlern-zeit!!!

alles gute für euch 3!

ganz liebe grüße

Smelly
12.10.2007, 18:44
Bekam vorhin eine SMS :lachen: :

Liebe Gruesse an Euch alle von Frau Sockenmonster! :Sonne:

Ihr gefaellt es richtig gut dort und das Wetter ist klasse...

Ihr ist so 'richtig schoen schlecht' :freches grinsen: :liebe:
und sie vermisst uns :liebe:

:kuss:

Symphonie
12.10.2007, 18:52
Hallo Bibi und ihr lieben Anderen

Ich muss mal kurz reinhüpfen

@Bibi
Ich habe eben Deinen Geburtsbericht gelesen und will Dir nur sagen wie sehr Du mich gerührt hast. Der Bericht war wirklich wudnerschön, gerade durch seine Ausführlichkeit und Deine Selbstehrlichkeit
Vielen Dank

Inaktiver User
12.10.2007, 19:07
Hallo Bibi
das war ein sehr schöner Bericht und weißt du was, ich habe gerade geweint dabei. Das sind wohl die Hormone:liebe:

Inaktiver User
12.10.2007, 20:10
Hallo Maigloeckli, :ahoi:

du bist ja noch da - ich sehe deinen grünen Punkt!!!!

Wie geht´s dir und deinem Baby??? Hast du einen Jungen oder ein Mädchen bekommen????

Erzähl doch mal - wir sind doch hier sooooo neugierig. :peinlich:

Liebe Grüße,

Inaktiver User
12.10.2007, 20:12
Hallöchen,

wollte alle mal ganz ganz lieb grüssen :liebe:

:blumengabe:
Euer
Maigloeckli

Hallo Maiglöckli:blumengabe: :blumengabe:

Wann kam der Nachwuchs:zwinker:

LG von Schweinchen alias Schleifchen

Inaktiver User
12.10.2007, 22:51
Das Liebste von star, die an ZT 29 ist und am Wochennde testen will.
@Star, meine Daumen sind ganz fest für dich gedrückt. :allesok: :allesok:
Ich habe auch schon die Tanzschuhe rausgeholt und werde morgen gleich mal für dich tanzen. :musiker: :musiker: :musiker:


@Schneefrau,
Aber auch da habe ich was verpasst. Wieso willst Du, dass die Mens kommt. Keine Möglichkeit, dass es vielleicht dochgeklappt hat?
Ich hatte im August eine Fehlgeburt mit AS (in der 9. Woche) und dieser Zyklus war bei mir noch gar kein ÜZ. Ich gehöre erst nach der Mens wieder zu den Übenden. Darum soll sie auch kommen....


Ich wollte Euch nur mitteilen, dass ein Courier eben 2 Kisten BIONADE geliefert hat! ...Geschmaksrichtungen sind uebrigens Holunder und Ingwer-Orange
@Smelly: Dann weiß ich ja jetzt wo die Holunder-Bionade ist, die hier im Moment in den Regalen immer fehlt, wenn ich welche kaufen will. :smirksmile: Lass sie dir schmecken. :prost:
Wie war´s beim Fotografen??? Hat er es geschafft ein biometrisches Bild von Eva zu machen???

@Lunara: Herzlichen Glückwunsch zum 12.000 Posting. :blumengabe: Ich drücke die Daumen, dass Silas dir bald wieder eine Luxus-Nacht mit viel Schlaf beschert. :allesok:

@Sikaki: Hast du eigentlich schon deiner Chefin von der SS erzählt?? Falls ja, wie hat sie denn reagiert?? (Ich glaube, du hattest noch gar nicht darüber berichtet... :wie?:)

@Chifuru: Schön, dass ihr jetzt die 3.000 g Marke knacken konntet. :kuss:

@Maigloeckli: jetzt bist du wieder weg und hast gar nichts mehr geschrieben. :wie?: Meld dich doch mal wieder. :blumengabe:

@Schweinchen: etwas verspätet noch nachträglich alles Gute zum (25. :freches grinsen:) Geburtstag. :blumengabe: :blumengabe:

@alle anderen: :blumengabe: :blumengabe: und danke für die Tänzchen. Ich hoffe ihr habt noch keinen Muskelkater. :smirksmile:

Liebe Grüße von einer immer noch PMS-Geplagten :knatsch:,

Ticklish
13.10.2007, 09:58
Oh Mann Bibi!!

Das hast Du WUNDERSCHÖN geschrieben. Ich sitze auch hier heulend vor dem PC! Total rührend und süß! Ich konnte mich total in Dich reinversetzen, Du hast so geschrieben, dass ich quasi neben Dir stand im Kreißsaal... :zwinker:

Dankeschön! :blumengabe:

Inaktiver User
13.10.2007, 11:49
Liebe Schneefrau,

danke für die Glückwünsche:blumengabe: :blumengabe:

Aber 25. Geburtstag:ooooh: :ooooh: :ooooh:

Da musste schon einiges drauflegen:knatsch: :freches grinsen: :freches grinsen:

Chifuru
13.10.2007, 12:25
Hallo ihr Hasen,

möchte mich auch schnell melden, Genji schläft gerade im Tuch vor meinem Bauch. :liebe:

Unsere Tage und Nächte sind gerade durchwachsen, die letzen beiden Tage war er ziemlich quengelig und hat viel rumgenörgelt und geheult. Die Nächte waren sehr anstrengend, er hat immer sehr unruhig geschlafen, so daß ich vorgestern Nacht fast nicht geschlafen habe, weil er mich mit seinen Geräuschen konstant wach gehalten hat. Gestern Nacht dagegen war paradiesisch: wir sind so um 22 Uhr ins Bett, da hatte er schon seit Stunden geschlafen, dann kam er erst um 2 Uhr wieder und dann nochmal um 6.30 Uhr. Zwischendurch hat er total ruhig und lieb geschlafen, das war richtig erholsam. :Sonne:

Sieht fast so aus, als hätte ich heute meine Mens bekommen!! :ooooh: Ich dachte immer, so lange man still (bzw. ich pumpe ja), bekommt man die nicht? Genji ist doch noch nicht mal 6 Wochen alt! :knatsch: Och nöö, das brauch ich jetzt eigentlich noch gar nicht...

Schneefrau,
ich bin immer noch am Tanzen... :in den arm nehmen: ich hoffe, das paßt so!

Bibilein,
Dein Geburtsbericht war sehr ergreifend, ich konnte mir bildlich vorstellen, wie es Dir ergangen ist. Hut ab, sei stolz auf Dich! :blumengabe: Ich hoffe, Dir und Elias geht es gut! :kuss: Klappt das Stillen jetzt besser?

Lunara,
sag mal, stillst Du eigentlich oder kriegt Silas Fläschchen mit Muttermilch von Dir, die Du abpumpst?
Ich glaub, bei euch verlaufen die Nächte auch noch ähnlich wie bei uns, kann das sein? Mal super, mal furchtbar. Von Rhythmus noch keine Spur.

Katkut,
viel Spaß bei Deiner Mom! :blumengabe:

Smelly,
und, was sagst Du zur Bionade? :smile:

Sikaki und Poschel,
ich freu mich immer zu lesen, daß eure SS so bilderbuchmäßig verlaufen! :blumengabe:

Socki,
hoffe, Du genießt den Urlaub! :Sonne:

Nadin,
hoffe, Du und Leni, ihr seid wohlauf!! :blumengabe:


Ui, es quäkt aus dem Tuch... seid sehr lieb gegrüßt, meine Süßen! :kuss:

Smelly
13.10.2007, 14:32
Hallo Ihr Lieben!

Liebe Gruesse aus dem sonnigen :Sonne: Irland!

Ihr werdet es nicht glauben - die Kleine haelt gerade einen Mittagsschlaf in ihrem Bettchen! :ooooh:
Aber auch nur weil Eva uns gnaedigerweise letzte Nacht ein paar mal geweckt hat. :freches grinsen:
Ihr wisst nicht, wie sehnsuechtig ich auf den Tag warte, an dem Eva sich zurueckdrehen kann!!!


Hier geht es gut, es ist ho herrlich draussen :Sonne:

Ich habe heute Morgen so einen richtigen Luxusmorgen gehabt - erst einmal eine Stunde mit meiner Freundin ich China telefoniert und dann noch einmal eine gute halbse Stunde mit meiner Mama.
:liebe:

Die Bionade hab ich noch nicht probiert, wie gesagt, ich warte auf Frau Socki und Minimum zum anstossen!


Chifu,
schon die Tage bekommen :ooooh:
:nudelholz: :nudelholz: :nudelholz:

Schneefrau,
tschuldigung fuer den Holunder-Bionade-Klau :peinlich:
Beim Fotographen war es super - Eva liebt ja bekanntlich die Kamera (sie liebt das klick vom 'shutter'). Der Photograph war ganz begeistert, wie einfach das mit ihr ging. Die Bilder holen wir nachher ab - ich bin schon so gespannt! Bestimmt sieht sie wie eine kleine Kriminelle aus auf dem Bild :freches grinsen: :liebe:

Albany,
wie geht es Euch?
Ist das Care-Paket (und die Schwiegis) gut angekommen? Hat Mini die Grosseltern noch erkannt? Ich hoffe, Ihr habt/hattet eine schoene Zeit zusammen!
Hast Du schon ein Halloween Kostuem fuer Mini ausgesucht? :halloween:

Pommeau,
nur noch 4 Tage und dann hast Du Euer Baby im Arm :liebe:
Ich denke an Dich!

Alle Anderen,
wunesche Euch ein schoenes Wochenende!

:blumengabe:
Smelly mit Schnarch-Eva

Inaktiver User
13.10.2007, 16:01
Liebe Bibi!

Herzlichen Glückwunsch nochmal - du warst echt sehr tapfer - bei mir hat es auch ewig gedauert. Leider bin ich auf Grund abfallender Herztöne nicht um einen KS herumgekommen.

Alles Liebe dir und mir sind auch die Tränen gekommen bei deinem Bericht!


Liebe Grüße aus dem Septemberstrang!

Inaktiver User
13.10.2007, 18:10
chifuru, ich hatte wenig wochenfluss und nach 5, 6 wochen kam nochmal ein bisschen wieder. kann gut sein, dass es das ist.

nach 9 wochen hab ich dann allerdings mörderheftig die tage bekommen, trotz vollstillen. liina hatte sie auch schon.

ist also nicht selten. :zwinker:

Hornilla
13.10.2007, 18:17
Liebe Bibi, Du warst soooooo... tapfer!!!:ooooh: :in den arm nehmen: :liebe: :kuss:

Ich heule gerade auch, ich finde Deinen Geburtsbericht sooooooo schön!!!:in den arm nehmen: :kuss:

Wir sind bei meiner Mama, und ich lege gerade einen Korrektur-Marathon hin...:knatsch: Na ja, eben waren wir schön in der Sonne spazieren...:Sonne:

Heute Abend werde ich noch ausführlich auf Euch alle eingehen.

Bis dann!!! Knutsch!!!:in den arm nehmen:

Eure Hornilla:kuss:

Poschel
13.10.2007, 21:04
Guten Abend meine Lieben! :liebe:

Es ist ja schon Samstag...oder besser - noch! Das war schon wieder nichts mit meinem ausführlichen Posting, habe den ganzen Tag die Sonne und mein letztes Eis in meiner Lieblingseisdiele genossen, die leider morgen schließt! (Siehst Du, Katja, es geht wohl auf Weihnachten zu...:zwinker: :freches grinsen: )

Habe jetzt nur gerade Bibis Bericht gelesen - mir sind so die Tränen gekommen, ganz lieben Dank dafür, liebe Bibi! Das ist so schön und ehrlich geschrieben, ich hatte auch das Gefühl, ich wäre bei Euch gewesen! :kuss: :liebe:

Morgen wird es ausführlicher - versprochen! Bin erst zu einem Geburtstagsfrühstück eingeladen, aber danach melde ich mich!

Fühlt Euch alle ganz doll gedrückt, hab Euch sehr lieb!

Schönen Abend noch,

Hornilla
13.10.2007, 23:07
Hallo Ihr Lieben,

jetzt kommt - wie versprochen - mein längeres Posting.
Gerade habe ich mit meiner Mama in der Küche gesessen, und wir haben Mozarts Klavierkonzerte gehört. Echt schön, und die Lieblingsmusik meines Papas. Deshalb mögen wir das auch besonders gerne. Herr Hornilla hat Fußball geguckt, sagte aber gerade, das Spiel sei öde gewesen.

Jetzt mal zu Euch, Ihr Süßen:

@Poschel: Ich wünsche Dir für morgen ein ganz schönes Geburtstagsfrühstück und freue mich schon auf Dein laaaanges Posting!:in den arm nehmen: :kuss:

@Smelly: Ich drücke die Daumen, dass Eva sich ganz bald auch in die andere Richtung drehen kann!:zwinker: Was wird Eva zu Halloween tragen? Ein süßes kleines Hexenkostüm? *schmelz*:liebe: :in den arm nehmen: :kuss:

@Chifuru: Oh je, schon die Tage bekommen, Du Arme!:in den arm nehmen: Lass es Dir gutgehen, so weit es geht!:in den arm nehmen: :kuss:

@Albany: Ich hoffe auch, Ihr hattet eine schöne Zeit mit Deinen Schwiegis. Für sie und für Mini muss es ja auch spannend sein, sich nach so langer Zeit wiederzusehen. Was macht Dein Job? Immer noch gut?:in den arm nehmen: :kuss:

@Pommeau: Ich denke auch an Dich! Es dauert nicht mehr lange, bis Euer kleiner Mann bei Euch ist - aufregend!:in den arm nehmen: :kuss:

@Katja: Ich werde am Montag Fotos reinstellen, versprochen! Wie geht es denn Eurer Hibbelei? An welchem ZT bist Du (hab's gerade nicht auf dem Schirm, sorry!) Ist die Erkältung besser? Viel Spaß bei Deiner Mama!:in den arm nehmen: :kuss:

@Maigloeckli: Wie schön, dass Du Dich gemeldet hast! Aber Du schreibst so gar nichts von Dir! Was hast Du denn bekommen, ein Mädchen oder einen Jungen? Wie geht es Euch?:in den arm nehmen: :kuss:

@Luni: Daumen für Luxus-Schlaf sind auch von mir gedrückt!:in den arm nehmen: :kuss:

@Star: Ja, Rom steckt schon voller Geschichte - unglaublich, an jeder Ecke ist was und es erschlägt einen schier - da hast Du Recht! Aber ich fand diese Stadt auch unglaublich faszinierend!
Gestern Morgen bin ich übrigens gut hingekommen und gestern Nachmittag gut zu meiner Mama - hatte Glück! Klar, Du hast Recht, Lokführer verdienen echt wenig. Und ich will ja auch gar nicht wirklich streiken, war nur ein Witz!:zwinker: :in den arm nehmen: :kuss:

@Bibi: Für Deinen Bericht hab ich mich ja schon oben bedankt, ich fand ihn so toll und finde, Du kannst riesig stolz auf Dich sein!:in den arm nehmen: Ich finde es schön, dass Du so ehrlich schreibst!!!:in den arm nehmen: :kuss:

In der Schule hab ich am Donnerstag die Arbeit in meiner 6.Klasse zurückgegeben. Was mich besonders gefreut hat: Der Kleine, der neulich so geweint hat wegen seines schlechten Vokabeltests und des damit verbundenen Fußballverbots, hat eine 3 geschrieben. Er war total aus dem Häuschen und hat mir gestern erzählt, dass seine Eltern sich auch total gefreut haben. Ich habe mich auch riesig für ihn gefreut, hab ich ihm auch gesagt.
Ansonsten nervt der "Mobber" im Moment wieder ziemlich, obwohl er - soweit ich das mirtkriege - zur Zeit nicht mehr mobbt. Aber er stört permanent den Unterricht und lenkt seinen Nachbarn ab, der eigentlich ganz gut angefangen hat, jetzt aber total nachlässt. Ich habe gestern nach der Stunde mit den beiden ein ernstes Wort geredet. Der eine Junge war dann auch einsichtig und ein bisschen kleinlaut, der "Mobber" fand das Ganze noch witzig... Ich weiß nicht, was ich da machen soll...:knatsch:

In meiner 9.Klasse habe ich gestern auch eine Arbeit geschrieben, und als zwei Mädchen miteinander gequatscht haben, habe ich sie streng angeguckt. Die eine: "Cool, da war wieder die Augenbraue!":freches grinsen:

Dann gehe ich nach der Pausenaufsicht die Treppe hoch - und hinter mir gehen zwei Mädchen aus der 9. Ich merke, wie sie mir irgendwie am Kopf rumfummeln - und drehe mich um. Die eine: "Ihre Haare sehen soooo schön aus, dürfen wir die mal anfassen?":freches grinsen: (sie sind am Hinterkopf leicht angestuft). Ich: "Meinetwegen!":zwinker:

Die Sache mit der Schere hat die KL jetzt geklärt. Sie hat noch mal mit den beiden Jungs geredet, und die beiden sollten sich die Hand geben. Haben sie auch gemacht, nur dass der mit der Schere dabei seinen Ärmel über die Hand gezogen hat...:knatsch: Schwierig...

So, das waren mal wieder Hornillas Schulgeschichten. Jetzt geh ich noch mal mit 'nem Harry Potter in die Badewanne...

Bis morgen, ich drück Euch ganz fest!!!!:in den arm nehmen:

Hab Euch lieb, Eure Hornilla:kuss:

Inaktiver User
14.10.2007, 07:25
Guten Morgen,

ich schleich mich ganz früh am Sonntag morgen mal hier rein. :ooooh: :ooooh: Schlafen ist leider nicht mehr - ich habe gerade die Mens bekommen (ZT27) und natürlich wieder mit Mega-Bauchschmerzen.AUUUUUA. :knatsch: :knatsch: :zahnschmerzen: Jetzt sitze ich hier mit einer Wärmflasche und versuche mich ein bisschen abzulenken. Diesmal habe ich zwar Dolormin für Frauen vorrätig (nochmal danke an Hornilla für den Tipp :blumengabe:) , aber ich will erst mal abwarten bevor ich etwas einnehme.

Aber ich bin vom Thema abgekommen. Ich werde die nächsten beiden Tage wohl kaum hier schreiben können (wir haben ab morgen eine Betriebsprüfung :knatsch:) und wollte noch schnell sagen:

Liebe Pommeau, ich hoffe, dass du die allerletzten Tage vor dem KS noch einigermaßen entspannt verbringen kannst und wünsche dir alles Gute für die Geburt und eine wunderschöne Kennenlernzeit. :blumengabe: :blumengabe:

@ Chifuru:
aber nicht dass jetzt das Tänzchen für mich Nebenwirkungen hatte und bei dir auch die Mens ausgelöst hat. :knatsch: :knatsch: Du Arme!!!! :in den arm nehmen: Ich dachte auch immer, dass man eeeeeewig keine Mens bekommt, wenn man stillt. :wie?:

@ Smelly:
wie schön, dass das mit dem biometrischen Foto so schnell geklappt hat. Ich habe kürzlich eine Frau kennengelernt, die mit ihrem Baby (2 Monate alt) 3 mal zum Fotografen mußte, bis das Bild vorschriftsmäßig war.... :knatsch: Sie war schon ziemlich entnervt vom dauernden Pendeln zwischen Fotograf und Bürgeramt. :knatsch:


Aber 25. Geburtstag:ooooh: :ooooh: :ooooh:
Da musste schon einiges drauflegen:knatsch: :freches grinsen: :freches grinsen:
@ Schweinchen:
Ich bin mir übrigens sicher, dass du 25 geworden bist, nur dann eben nicht zum ersten Mal. :smirksmile: :freches grinsen: :freches grinsen: Ich kenne dieses Phänomen des Nicht-Älter-Werdens. Ich selber war mehrere Jahre lang 22. :ooooh: :freches grinsen: :freches grinsen: Erst als ich meinen Göga getroffen habe, mußte ich dann ganz schnell ein bißchen älter werden - sonst wäre der Altersunterschied zu groß gewesen. :smirksmile: Das Alter, das jetzt in meiner Signatur steht, stimmt aber wirklich!!!!!

@ Hornilla:
deine Schulgeschichten sind immer klasse. Hoffe du hast den Mega-Korrekturmarathon erfolgreich hinter dich gebracht. :kuss:

@ alle anderen: :blumengabe: :blumengabe:

So, ich schicke das gleich ab, und versuche dann mal zum Bäcker zu gehen. (Natürlich ohne die Wärmflasche. :zwinker:)

Wünsche euch einen schönen Sonntag. :Sonne:

Liebe Grüße,

Inaktiver User
14.10.2007, 13:27
So, nun will ich euch doch auch nochmal kurz schreiben...irgendwie vergehen die Tage wie im Flug seit der Kleine da ist :-)
Habe nun geschlagene 2 Tage an diesem Posting gesessen ;-) Nun ist es mal Zeit es abzuschicken ! :-)

Hoffe es geht euch allen gut !

Vielen Dank an euch alle für die netten Worte zu meinem Geburtsbericht, ich musste beim schreiben auch immer wieder stoppen und mir die Tränchen wegwischen, es war als würde ich es noch einmal durchleben. Ganz schön emotional sowas ! :-)

Stillen:
hmm, klappt eigentlich recht gut, allerdings ist meine rechte Brust etwas lediert, so dass ich momentan links stille und rechts abpumpe und ihm dann das Fläschen mit der Milch gebe. Alles in allem aber ziemlich aufwendig, Pumpe sterilisieren, zusammenbauen, links stillen, rechts abpumpen und dem Kleinen dann noch das Fläschen geben, danach wieder Pumpe auseinanderbauen, spülen, sterilisieren usw. usw....
Ich habs schon mit allem versucht, Muttermilch drauf trocknen lassen, Lanolin schmiere ich wie verrückt, löse Backpulver in warmen Wasser auf und halte die Brust rein, lass sie an der Luft trocknen, laufe ohne BH und Stilleinlagen rum und Stillhütchen nehme ich auch immer und trotzdem, sobald Elias einmal zieht, blutet es :-((
Das Abpumpen ist zwar sehr aufwendig, aber es tut zumindest nicht weh und es blutet auch nicht.
Bis auf heute morgen, da hat es dann auch in die Milchpumpe reingeblutet und ich hab mal wieder ne Runde geheult...:-(
Hoffe nun einfach das es bald heilt und ich wieder ganz normal mit beiden Brüsten stillen kann. Das ist wesentlich entspannter !! :-)
Heute morgen sagte die Hebamme zu mir ich solle trotzdem weiterstillen, auch wenn es zu Beginn blutet. Ok, das muss ich aber erstmal mit meinem Kopf vereinbaren.
Auch wenn sie sagt, es sei für den Kleinen überhaupt nicht schlimm wenn er etwas Blut mittrinkt, mir ist bei dem Gedanken daran einfach nicht richtig wohl.
Aber ich werde es versuchen. Augen zu und durch.

Dammnaht:
Lunara, ich glaube du hattest gefragt ?! Ich hatte/habe zum Glück keine Probleme damit, es heilt gut und es tut gar nicht weh. Ich habe mir im Krankenhaus immer Schmerztabletten geben lassen, zu Hause hab ich dann kaum was gemerkt. Toi toi toi !! Ich hatte befürchtet das es schlimmer ist.
Übrigens wollte ich dir auch schon die ganze Zeit sagen, wie schön ich die Fotos von Silas und euch finde ! So ein süßer kleiner Kerl ! :-)

Heultage:
ja, die gibt es bei mir immernoch !
Meistens gegen Abend, wenn die Sonne untergeht,
dann hab ich das Gefühl das sie mich einfach mitnimmt und dann sitz ich vor meinem Schatz und unserem kleinen Sohn und heule drauf los.
Meistens sind es Ängste die ich hab und auch Zweifel, manchmal denke ich "oje, schaffe ich das alles" "bin ich dem gewachsen ?"
Ich fühle mich dann irgendwie so alleine, irgendwie überfordert... weiß nicht genau ob es das trifft, ich fühle mich alleine obwohl ich es nicht bin.
Ich heule aber andererseits auch einfach wenn ich unseren Sohn anschaue und er so lieb durch die Gegend schaut oder einfach nur schläft.
Ich heule, wenn ich einen schönen Spruch lese oder die lieben Glückwünsche oder eben einfach nur so.
Hormonchaos pur, aber ich habe das Gefühl es wird jeden Tag besser ! :-)

Irgendwie bin ich auch noch gar nicht so richtig angekommen, nicht zu Hause und auch nicht hier bei euch. Das tut mir so leid !
Ich lese immer wie prima ihr anderen Mamis das von Anfang an macht und denke dann immer "meine Güte, wie stellst du dich nur an !"
Ich denke es braucht einfach ne Weile bis ich mit Leib und Seele Mami bin, ich denke es ist von Frau zu Frau unterschiedlich.
Ich liebe unseren Sohn, würde ihn niemals niemals wieder hergeben, kann ihn stundenlang einfach nur anschauen und knuddeln und küssen und einfach nur sein kleines Händchen halten..., aber ich bin glaub ich einfach noch keine Mami mit Haut und Haaren.

Obwohl man ihn 10 Monate in sich trägt, er unter dem Herzen zu einem kleinen Menschen wird,
obwohl man ihn ab Mitte der Schwangerschaft täglich spürt...trotzdem, nach der Geburt ist er auf einmal da und man muss sich erst daran gewöhnen.

Aber ich glaube wenn man das akzeptiert dann funktioniert es und dann wächst man da einfach rein mit der Zeit. :-)

Schlafrythmus:
Elias hat MOMENTAN tagsüber einen 2-3 und Nachts einen 4-6 Stundenrythmus. Tagsüber ist er bei uns in der Wohnung, meistens im Wohnzimmer in der Tasche vom Kinderwagen, die wir ihm kuschelig gemacht haben. So gegen halb neun Abends, nach dem stillen, legen wir ihn dann rüber in sein Bettchen und dort schläft er dann (manchmal mit Hilfe des Schnullers ! ;-)). Ich schreibe das Wort "momentan" extra in Großbuchstaben, denn ich denke mir, es kann sich jederzeit schlagartig ändern ;-))
Die Ruhe vor dem Sturm sozusagen, würde mich allerdings sehr freuen, wenn es doch im Großen und Ganzen so bliebe.
Naja, wir lassen uns überraschen ! :-)

Tragetuch:
Jaaa, ok ok, ihr habt mich alle überzeugt, seit gestern liegt ein Hoppediz Tragetuch in der Farbe Dublin im Wäschekorb, morgen ist wildes Probebinden angesagt.
Momentan glaube ich noch nicht daran auch nur einen dieser hochkomplizierten Knoten oder Bindetechnik zu beherrschen, aber es liegt eine doch sehr einfache Anleitung bei und mit ein bisschen Übung, werde selbst ich das schaffen !! ;-))
Und ein Alvi BabyMäxchen zähle ich nun auch zu unseren neusten Anschaffungen, Elias trägt gerade den Außensack mit bunten Streifen :-))

Und jetzt möchte ich euch auch gerne noch schreiben, ich versuchs zumindest, bitt verzeiht wenn ich jemanden oder etwas vergesse !

Nadin,
was für eine süße Maus ihr da habt !!! Schön, dass es euch gut geht ! Lass dir zu Hause die Bude nicht so einrennen,
wenn es dir zu viel wird. Freue mich schon wieder von dir zu lesen. Schick dir ganz liebe Grüße und drück dich ! :-)

Chifuru,
ach komm, jetzt schon die Mens ?? Ich dachte auch, dass das mit dem Stillen erst viel später kommt...
hmm, aber man wird ja gerne immer eines besseren belehrt gell ! :-)
Drück dich ganz lieb und deinen kleinen Süßen auch, schön dass es euch allen gut geht !! :-))

Hornilla,
schick dir liebe Grüße, ich kam noch gar nicht dazu deinen tollen Bericht von Rom zu lesen,
aber es scheint euch alles in allem doch gut gefallen zu haben ! Ich drück dich ! :-)

Smelly,
Du Liebe. Ich hab mich sooo so sehr über eure liebe und süße Karte gefreut !! Ich wollte mich nochmal dafür bei dir bedanken !! :-)
Ich hoffe das eure Nächte erholsamer werden und das sich Eva bald auch wieder zurückdrehen kann und damit dann zufriedener ist ! :-))
Nen guten Appetit scheint sie aber zu haben ! ;-)
Scheint bei euch immernoch die schöne Herbstsonne ? Bei uns tut sie es und wir waren schon ganz viel spazieren :-)

Pommeau,
denk an dich. Der 17. ist gar nicht mehr weit und dann habt ihr euren kleinen Schatz im Arm ! Schick dir ganz liebe Grüße.
Meld dich doch nochmal wenn du magst und erzähl wie es dir geht !

Schneefrau,
nun brauch ich ja nicht mehr zu tanzen. Die Mens ist ja ohne Zweifel da ! ;-)
Jetzt drück ich dir schonmal beide Däumchen für den nächsten Zyklus !! :-)
Der Satz "ich will erstmal abwarten, bevor ich was einnehme " könnte übrigens auch aus meinem Mund gekommen sein ;-)
Drück dich !

Poschel,
schön das dir das schwimmen so gut tut. Ich fand die Übungen auch immer echt ok und gar nicht so anstrengend. Wir haben am Ende immer solche Enspannungsübungen gemacht, also bspw. Ein Mädel auf dem Rücken und eine andere zieht sie durchs Wasser :-) Drück dich und schön das es dir so gut geht ! :-)

Sikaki,
finds schön dass ihr nochmal zu zweit wegfahren wollt. Macht das nur in aller Ausführlichkeit :-) Berlin ist eine tolle Stadt. Ich war mit meinem Schatz auch schon ganz oft da. Wir hatten sogar mal überlegt dort hin zu ziehen :-) Drück dich auch !

Lunara,
du kleine Bestellmaus. :-)) Ich bestelle momentan auch fast alles über Internet. Ist so schön einfach und ich freu mich immer so wenns an der Tür klingelt und meine Päckchen kommen. Nur das Konto freut sich nicht so ;-) Einen Spielbogen will ich auch unbedingt noch haben. Ich wollte mal (irgendwann) mit einer Freundin zu Sterntaler fahren. Das ist gar nicht so weit von meiner alten Heimat weg und dann packen wir unsere kleinen Jungs und machen nen Tagesausflug dahin. Kann aber noch ein paar Wöchelchen dauern. :-) Schön, dass deine Abschlussuntersuchung gut war und sich alles gut zurückgebildet hat.

Liina,
Ich schick dir ganz liebe Grüße. Freu mich schon so sehr mich mit euch zu treffen. Gib mir aber noch ein bissl Zeit bis ich für uns einen schönen Rhythmus gefunden habe und in vielen Dingen etwas sicherer bin :-)
Was ist eigentlich aus deinem Ostheopatentermin geworden ?
Drück dich !

So, jetzt weiß ich nicht mehr weiter...
Ich schick euch allen ganz ganz liebe Grüße, besonders an die Nichterwähnten !

Hab euch alle lieb und wünsche euch noch einen sonnigen Sonntag !

Eure Bibi

Smelly
14.10.2007, 13:50
Oh Bibi,

superschoenes Posting!!! :liebe: :liebe: :liebe:

Es haut mich immer wieder um wie ehrlich und offen Du ueber Deine Gefuehle schreibst! :liebe: :wangenkuss:

Ich weiss jetzt leider gar nicht, was ich schreiben soll :erleuchtung:

Wollte Dir nur sagen, dass ich Dich absolut klasse finde :Sonne:

Ich werde erstmal meine Gedanken sortieren und dann schreibe ich spaeter richtig :blumengabe:


:kuss:

Smelly
14.10.2007, 14:25
Ach, nun doch noch mal kurz:



Meistens sind es Ängste die ich hab und auch Zweifel, manchmal denke ich "oje, schaffe ich das alles" "bin ich dem gewachsen ?"
Bibi, ich glaube diese Gedanken haben die meisten Muetter.
Ich hatte in den ersten Wochen auch wahnsinnig oft diese Gedanken, es war so intensiv - richtig ueberwaeltigend.
Mit der Zeit hab ich mich irgendwie an diese Gedanken gewoehnt, dh ich verdraenge sie groesstenteils. :peinlich:
Wenn ich zu sehr ueber die Verantwortung nachdenke - nee, das tut mir nicht gut... da mach ich mir zu viele Sorgen.
Ich lebe von einem Tag auf den naechsten und versuche es so gut zu schaffen wie es geht - ich gebe mir Muehe jeden Tag das Beste fuer Eva zu tun. Und wenn es im Endeffekt nicht das Beste war... dann habe ich es trotzdem versucht.


Ich heule aber andererseits auch einfach wenn ich unseren Sohn anschaue und er so lieb durch die Gegend schaut oder einfach nur schläft.
Ich heule, wenn ich einen schönen Spruch lese oder die lieben Glückwünsche oder eben einfach nur so.
Hormonchaos pur, aber ich habe das Gefühl es wird jeden Tag besser ! :-)
:liebe:
Bibi, mir ging es GENAUSO.
Jede Grusskarte, jedes Geschenk... wir haben geweint wie die Schlosshunde!
Und dieses kleine, unschuldige, von einem abhaengige Wesen :liebe: :heul:


Ich lese immer wie prima ihr anderen Mamis das von Anfang an macht
Liebe Bibi,
genau DAS habe ich von Dir gedacht, als ich Dein Posting gelesen habe!
:blumengabe:


Und so werde ich mich jetzt doch daran machen, mich durch einen weiteren Tag zu wurschteln! :zwinker:

Drueck Dich und alle anderen :blumengabe:

Smelly
14.10.2007, 16:14
Bibi,
war gerade in der Galerie,
das Kuschel-mit-Papa-Bild ist sooo suess :liebe:
Elias sieht seinem Vater ganz schoen aehnlich!!!!

Inaktiver User
14.10.2007, 21:02
Hi, wieder zurück und viele Hinweise reicher :knatsch: :freches grinsen:

Ich hab alles nur überflogen, aber in der Galerie war ich :peinlich: Ich muß sagen, alles richtig süße Babies.

Und @Nadin
Für dich als Friseuse doch optimal mit den vielen Haaren. Meine war damals "schockiert", daß ausgerechnet ihr Kind KEINE Haare hatte.

Und @Smelly
Früh übt sich, oder? Süß die kleine Eva, die schon gar nicht mehr so klein aussieht im Vergleich zu den "frischen" Babies!

@Bibi
Ich hab mich das auch so oft gefragt, ob die Entscheidung für ein Baby wirklich richtig war, wie ich das packen soll und ob ich überhaupt schon reif genug war ...... aber sobald von den Kurzen etwas zurückkommt, sei es ein Lächeln, ein Greifen, denkst du darüber nicht mehr nach. Es wird für dich von Tag zu Tag leichter, es wird Routine ...... aber es ist halt komplett anders als dein Leben vorher.
Aber du wirst eine ganz tolle Mutter werden, die beste, die Elias haben kann. :kuss:

So, ich muß ins Bett
LG Katja

PS: Zyklustage muß ich auch noch nachrechnen, ich sag´s dann, wenn es spannend wird und ich Däumchen brauche! :freches grinsen: :blumengabe:

Inaktiver User
14.10.2007, 22:46
In meiner 9.Klasse habe ich gestern auch eine Arbeit geschrieben, und als zwei Mädchen miteinander gequatscht haben, habe ich sie streng angeguckt. Die eine: "Cool, da war wieder die Augenbraue!":freches grinsen:

*kurz reinhüpf

Hi Hornilla
du bist nicht zufällig die verschollene Zwillingsschwester von Herrn souris?!? Der ist auch Lehrer und Berichten seiner Schüler zufolge hat er auch "DIE AUGENBRAUE"! Oder lernt ihr das an der Uni? :freches grinsen:

Star65
15.10.2007, 12:13
Hallo,

ich habe ja am wochenende getestet und bin jetzt ein wenig ratlos. konnte es am freitag abend nicht mehr abwarten und habe einen test gemacht. 29. zt, negativ. dann habe ich heute morgen noch einen gamcht. 32. zt, negativ. aber meine mens habe ich auch nicht. normalerweise habe ich einen zyklus von 28 - 30 tagen. stattdessen habe ich einen durchsichtigen schleim, ähnlich wie beim eisprung (sorry für diese details). ich kenne mich da ehrlich gesagt nicht so richtig aus und weiss nicht, was dass nun schon wieder bedeuten soll.
ich habe bislang keine ovutests benutzt und auch keine temperatur gemessen. vielleicht sollte ich das aber mal starten, um rauszufinden, wann, wie und ob überhaupt ein es stattfindet.


@bibi, smelly und alle anderen, die ab und an zweifel an ihren mutterfähigkeiten haben
ich denke allein, dass ihr euch schon so vile gedanken darüber macht, zeichnet euch aus. bei soviel sorge und liebe für ein kind, kann da gar nicht vil schif gehen. ich weiss, ihr macht das wundervoll.

@schneefrau
dass du eine fehlgeburt hattest, hatte ich nicht mitbekommen. es tut mir sehr leid. umso toller und mutiger, dass du es bald nochmals wissen willst. ich drücke auf jedem fall fest die daumen.

@hornilla
schüler und studenten bemerken ja jede äussere veränderungen an einem sofort. toll, dass deine neue frisur so gut ankommt. ich muss mich ehrlich gesagt, manchmal ein bisschen zusammen reissen, damit ich nicht wie schlunz in die uni gehe. irgenwie finde ich das unpassend, wenn 30 oder mehr augenpaare auf einem ruhen und man mal wieder leider nur versiffte jeans am morgen gefunden hat.

@all
drück euch alle. alles liebe von eurer ein bisschen traurigen (aber wirklich nur ein kleines bisschen) und verwirrten
star

Hornilla
15.10.2007, 14:06
Hallo Star,

hibbel hibbel hibbel... Das hört sich interessant an bei Dir! Ein Test kann auch negativ anzeigen, wenn Du schwanger bist. Das hab ich jetzt schon öfter gehört. Also weiterhin: Mens bleib weg, Mens bleib weg...Daumen sind gaaaanz doll gedrückt!:Sonne:

Tja, die Veränderung meiner Frisur ist ja schon auffällig, die Haare sind immerhin 15 cm kürzer...
Was die Klamotten angeht: Ich finde es gut, dass man in unserem Job nicht immer so supergestylt sein muss. Ich bin jemand, der sich in Schlumperklamotten eh nicht wohlfühlt (die rangiere ich sofort aus:peinlich: ), deshalb hab ich das Problem nicht, dass ich sie aus Versehen anziehen könnte...:zwinker: :in den arm nehmen: :kuss:

@souris: Ich weiß nix von einem verschollenen Zwillingsbruder...:freches grinsen: Und nein, ich muss Dich enttäuschen, "die Augenbraue" lernen wir leider nicht an der Uni. Wär vielleicht eine ganz gute Idee...:zwinker: Ich glaube, ich hab die von meinem Papa geerbt, der konnte auch so gucken...:smirksmile: :in den arm nehmen: :kuss:

Gleich treffe ich mich nach längerer Zeit noch mal mit meiner schwangeren Freundin. Bin gespannt, ob man schon was sieht...

Bis heute Abend, dann kommen endlich die lang versprochenen Fotos!

Ich umarme Euch alle!:in den arm nehmen:

Eure Hornilla:kuss:

Inaktiver User
15.10.2007, 14:41
Hallo ihr lieben schatze!
nun will ich doch mal versuchen meinen geburtsbericht zu tippen
leni ist ja nun schon 2wochen und 2tage alt!:liebe:

ich hoffe ich schaffe ihn fertig zu schreiben.
unser kleiner engel ist gerade frisch gewickelt und gestillt!
vieleicht verschafft mir das ja jetzt die nötige halbe stunde!

GEBURTSBERICHT VON UNSERER KLEINEN LENI:liebe: :


nach dem ich seit donnerstag nacht leichte blutungen hatte, fingen dann auch ganz leise die wehen an!
das zog sich dann über den gesammten freitag hin und abends um 17.30uhr dachte ich, nach dem ich schön fein säuberlich jede wehe dokumentiert habe mit uhrzeit und abstand:peinlich: :freches grinsen: , das es nun an der zeit war ins krankenhaus zu fahren1
die wehen waren zwar noch auszuhalten aber kamen im abstand von 5-7minuten und die ärztin sagte ja zu mir ich solle rechtzeitig ins krankenhaus kommen da ich ja 2 antibiotikatröpfe bekommen sollte im abstand von 4 stunden!

als wir im krankenhaus angekommen sind.wurde ich ans ctg gehangen und nachdem ich dort ca eine 3/4stunde dran war untersuchte die hebamme meinen muttermund!

hm und derwar gerade mal so auf das sie einen finger durchbohren konnte(aua):ooooh: .

also hieß es für uns wieder nach hause fahren und versuchen ein bisschen zu schlafen!

hm das gelang mir dann mehr schlecht als recht,und herr nadin konnte vor lauter aufregung überhauptnicht schlafen!
dann samstag früh um 3uhr40uhr waren dann meine wehen so stark das es nun wirklich keinen zweifel mehr gab das es langsam losgeht!
so sind wir dann also wieder ins krankenhaus getuckelt mit sack und pack.

dort angekommen lächelte mich die hebamme anhand meines gesichtsausdruckes schon an und sagte "sehr schön,jetzt lachen sie ja nicht mehr.dann kanns ja jetzt losgehen.":ooooh: :freches grinsen:

also wurde ich wieder ans ctg gelegt diesmal für eine stunde und bekam in dieser zeit auch meinen ersten antibiotika tropf!
danach kam dann der einlauf(bibi,da hab ich auch gleich als erstes nach geschriehen:freches grinsen: ).
und die hebamme sagte uns das der muttermund nun2-3cm offen sei!
mein schatz ist in dieser zeit völlig ko und müde auf dem stuhl neben mir eingeschlafen:freches grinsen: und die hebamme hatte totales mitleid mit ihm!
er sah aber auch wirklich total kaputt aus!:liebe:
dadurch das die wehen noch in zu großen abständen kamen schickte die hebamme herr nadin nochmal nach hause zum schlafen!
er sollte sich dann alle tel. ans bett legen und wir würden ihn dann rechtzeitig anrufen!

so allein hab ich mich dann zwar ganz schön einsam und ängstlich gefühlt, aber ich dachte mir das ja herr nadin später seine gesammten kräfte brauchte!

ich wurde dann nochmal auf die wöchnerin station verlegt und sollt versuchen noch ein bisschen kräfte zu sammeln!
oh man die hebammen haben ja echt die ruhe weg:ooooh:
man liegt da mit schmerzen und sie sagen man soll sich entspannen:freches grinsen:

naja jedenfalls kaum lag ich auf der station platzte meine fruchtblase:freches grinsen:
also komando wieder zurück und ich wurde dann in den kreißsaal geschoben!
der war wirklich total gemütlich (ich hatte mir ja den sonnensaal ausgesucht:Sonne: )

dort habe ich natürlich gleich gefragt ob ich jetzt herr nadin anrufen soll!
aber die hebamme sagt "den lassen wir mal noch ne stunde schlafen"
......und ich dacht nun gehts los!:ooooh:

die hebamme kam dann mit einer spritze die sie mir in den hintern pickte....und die spritze bewirkte dann das ich zwischen den wehen ein bisschen entspannen konnte!
nach einer stunde und vielen trähnen weil ich immer angst hatte herr nadin ist nicht rechtzeitig wieder zurück hat die hebamme dann endlich gesagt ich kann nun anrufen und ihn wecken!
ich habs 10000mal klingeln lassen und bekam schon panik das herr nadin nicht wach wird!
da stand er auch schon neben mir:liebe:
er hatte es zu hause nicht mehr ausgehalten!(hach da kullern gleich wieder die trähnchen)

so und nun ging es wirklich los!
eine wehe kam nach der anderen und mein vorsatz keinen laut von mir zu geben habe ich ganz schnell über bord geworfen und habe laustark aus und eingeatmet!:freches grinsen:

die wehen waren jetzt wirklich soooo stark, aber leider immernoch in zu langen abständen!:knatsch:

die hebamme schaute nach und der muttermund war nun8cm offen!

aber sie sagte er sei ganz schön wulstig:wie?: und das es dadurch ein bisschen schwerer für mich wird!
hm in diesem stadium dachte ich dann all diese sätze die glaube ich schon millionen frauen vor mir gedacht haben

"ich kann nicht mehr"
"lass das kind drin ,ich geh nach hause"
"eigendlich wollte ich ja noch nie ein kind...":freches grinsen:

aber dann dachte ich an mdie worte meiner hebamme die gesagt hat wenn ihr an diesem punkt seit, dann habt ihr es bald geschafft!
also augen zu und durch!

die ebamme im kreißsaal holte sich nun auch verstärkung und ich mußte sämtliche verrebnkungen und übungen machen das das köpchen sich richtig einstellt im becken!
ein glück bin ich so gelenkig!:zwinker:

dann kam der erlösende drang zu pressen....
aber die hebamme sagte ich durfte noch nicht pressen.....

ich sag euch das war die schlimmste phase!
ich habe herr nadins finger ganz blau gequetscht!:ooooh:

das ging ungefähr eine stunde lang so das ich die wehen und den drang zu pressen wegatmen sollte!
ich weiß nicht mehr wie aber ich habs irgendwie geschafft.
mit hilfe von meienm schatz der mich immer wieder daran errinert hat das ich richtig atmen sollte!:liebe:

dann durfte ich endlich mit pressen, das tat zwar weh aber irgendwie war es ein "angenehmer" schmerz!
irgendwann flüsterte mir dann mein schatz ins ohr "schatzi ich konnte schon kurz den kopf sehen!":liebe:

das hat mich dann wirklich beflügelt und als die hebamme fragte ob ich mal anfassen möchte, konnte ich schon die weichen nassen haare am kopf von unserem schatz fühlen!
das war unglaublich und wunderschön!
nach nur einer presswehe war dann das köpchen endlich da:liebe:

danach hat dann hebamme gerufen "den rest machen wir.....hechel weiter ,hechel weiter....

ich hab dann gefühlte stunden dagelegen gehechelt und gehechelt und die hebammen haben an mir rumgezogen und gezerrt!
ich habe ja nichts mitbekommen!
nur auf einmal dieses erleichternde gefühl.....

unser kleines wunder war gebohren.
sie haben sie kurz hochgehalten und sind dann gleich mit ihr rausgelaufen!
wir haben beide gefragt
"ist alles ok sie schreit ja garnicht"
und dann kam von nebenan der erlösende schrei und wir haben uns beide weinen in den armen gelegen!:liebe: :liebe: :liebe:

sie hatte die nabelschnur so fest um den hals, das sie sie schon vorzeitig abnabeln mußten,bevor dann der körper geboren werden konnte!
und deshalb haben sie sie hleich untersucht!
aber einglück war ja alles in bester ordnung und wir konnten sie glücklich in unsere arme schließen knuddeln und knutschen und einfach nur anschauen!:liebe: .

herr nadin durfte sie dann auch gleich baden und danach konnte ich sie gleich das erste mal stillen!

uiiii jetzt hat es doch länger gedauert und unser mäuschen wird wach!

naja etwas abgekürzt!

wi waren sooo glücklich und konnten unser glück überhauptnicht fassen!
dieses einzigartige liebe die man sofort fühlt ist einfach nur überwältigend!


so ihr lieben ich hoffe es ist nicht zu lang geworden und wie immer hab ich mal wieder nicht die richtigen worte gefunden um meine gefühle genau zu beschreiben.
und leider auch nicht die zeit alles nochmal zu überarbeiten!
ich schicke jetzt schnell ab und melde mich dann morgen wieder!

bin leider noch nicht zum lesen gekommen1
bitte verzeit mir mein ego posting1
aber es wird jetzt bestimmt besser und ich hab jetzt öfter zeit zum schreiben!
ich hab euch alle lieb!

eure nadin:kuss:


ps:lenis loch im herz ist zum glück an einer "guten " stelle so das die chancen 80% stehen das es von alleine wieder zuwächst .und selbst wenn ncith haben die restlichen 19,9%keine probleme damit und können trotzdem profisportler werden!

uns ist ein wahrer felsbrocken vom herz gefallen!

bis morgen ihr leiebn schatze!ich drück und knutsch euch nach zahnpastatuben art!!!!!

Inaktiver User
15.10.2007, 15:05
Hallo Ihr Lieben!

Liebe Nadin und liebe Bibi, nochmal meine herzlichsten Glückwünsche :blumengabe:, ihr habt wunderschöne Babys und vielen Dank für Eure Berichte, mir stehen die Tränen in den Augen.

Liebe Nadin, schön, daß es mit dem Herzen so gut aussieht.

Liebe Bibi, ich kann deine Gedanken sehr gut nachvollziehen. Wenn ich daran denke, daß ich in ungefähr 48 Stunden unser Baby im Arm halte, kann ich mir das noch gar nicht vorstellen. Es ist sehr unwirklich. Ich halte das für absolut möglich, daß ich genauso fühle wie Du :in den arm nehmen: .


all: Ja, in 48 Stunden, mulmiges Gefühl habe.
Mein FA hat es ganz gut aufgenommen, daß der Obewrarzt die OP machen soll. Untgersuchung letzte Woche war ok, er aht mich etwas gequält mit den Abstrichen.
Heute war der vorstationäre Termin im KH. Aufklärung von Oberarzt, Anästhesist. Untersuchung, Blutabnahme etc. Kopfumfang ist 35 cm, ca. 3500 gr.
Am Mittwoch soll ich gegen 9.00 Uhr aug der Station sein. OP ist ab 12.00, es kann aber auch 14.00 Uhr werden.
Wenn alles gut geht, kann ich schon am Freitag nach Hause :ooooh: .

Kann ich denn wohl dann schon in den 3. Stock klettern? Was meinen denn die erfahrenen KS-Mamis?

Alle waren sehr nett jund den Oberarzt finde ich toll, sehr sympathisch.

Wahrscheinlich werden wir auch Nabelschnurblut spenden.

Uah, ich bin nervös, sowohl vor der OP, obwohl seit dem ich den Oberarzt kenne, etwas weniger, vor der HZeit im KH und ganz besonders vor der Zeit mit unserem Sohn....

Und ich bin froh, wenn alles überstanden ist. Ich bin so voller Wasser udn Bauch ist so stören, uff...

Star: ich drück die Daumen.

Schneefrau: auf in den Zyklus :blumengabe: und danke für deine Gedanken.

Smelly, Hornilla und sikaki: ebenfalls danke :smile:

Ganz liebe Grüße an alle :kuss:

Chifuru
15.10.2007, 16:10
Liebe Pommeau,

wollte mich schnell melden und Dir für Mittwoch alles Liebe und eine unkomplizierte Geburt wünschen. :blumengabe: Ich hoffe, daß alles gut verläuft und Du Deinen Schatz gesund und munter im Arm halten kannst. :in den arm nehmen:

Hm, also ich persönlich war erst so nach 3 Tagen wieder einigermaßen fit und konnte rumlaufen, hatte dabei aber noch Schmerzen. Keine heftigen mehr, aber Schmerzen. Daß Du nach 2 Tagen schon heim gehen sollst, finde ich fast etwas früh.

Ich bin so gespannt, was Du erzählst, wenn der Kleine da ist! Ich hätte mir nie träumen lassen, wie sehr dieses kleine Wesen mein Leben verändern würde...

Ich drück Dich ganz lieb und werde am Mittwoch ganz fest an Dich denken!! :in den arm nehmen:

Inaktiver User
15.10.2007, 16:22
@ pommeau.

freitag? niemals. :ooooh: selbst die schnellheilerinnen af station brauchten 4, 5 tage. ich brauchte volle 8 tage, und war nach der rückfahrt vollkommen kaputt, blutdruck war 80:50 bei entlassung. mach langsam! auf der station können mann und schwestern dir helfen und du kannst um hilfe bitten beim wickeln und stillen. zuhause ist alles noch etwas komplizierter. und das ganze ist ne dicke op, je länger du dich schonst, umso besser heilst du. :in den arm nehmen:

freu dich! es ist trotz der begleitumstände der tollste tag meines lebens gewesen! :liebe:


@ bibi

ich hab auch geblutet. das macht echt nichts und drolligerweise heilt die brust einfach weiter. nach 1, 2 wochen ist sie dran gewöhnt. pumpen verzögert die abhärtung nur, ist auch bisschen früh für flaschi und schnuller. lieber stillen. augen zu und durch. :in den arm nehmen:

genieß dein wochenbett ganz in ruhe, zweifel und weinen gehören dazu. ich hab wochen gebraucht, ohne kissen stillen zu können oder leonard ohne megagefummel hin- und herzulegen. :zwinker: selbst kinderwagen zerlegen dauerte irre lange! :freches grinsen: die zweifel und das lernen machen dich zu einer guten mama. :in den arm nehmen:

Inaktiver User
15.10.2007, 16:22
Danke Chifuru :wangenkuss:

"Gehen soll" ist nicht ganz richtig. Ich darf Freitag gehen, wenn alles ok ist, dürfte aber auch bis Montag bleiben.
Wobei mir der Freitag natürlich sehr sympathisch ist, da es mir insbesondere vor den Nächten im KH graut.
Nach drei Tagen wäre dann also der Samstag, hm, das fände ich auch ok.

Inaktiver User
15.10.2007, 16:24
shelilly, danke auch dir.
Also 5 Tage sagte die Schwester wäre dort der Maximalfall und auch für sie persönlich der Idealfall.

Hm, der Oberarzt scheint ein sehr optimistischer Mensch zu sein. Na dann bin ich ja mal gespannt, wie es tatsächlich abläuft. Wahrscheinlich kann man das eh erst dann entscheiden.

Inaktiver User
15.10.2007, 16:31
die gesamten komplikationen bei nem kaiserschnitt kommen davon, wenn die mutter sich danach zu sehr belastet und die wundheilung durch heben und belasten stört. das hat meine freundin, die chirurgin ist, mir vorher gepredigt. insofern habe ich die ersten 5 tage das bett nur für´s klo oder vorsichtige flurschlurfgänge verlassen und leonard NICHT getragen oder gewickelt.

als ich ging, war die narbe geschlossen, trocken und heilt weiterhin wunderbar.

hast du ein familienzimmer? ich fand die nächte mit leonard sehr idyllisch. er schlief immer auf meiner brust und war keine minute woanders. das war sehr gemütlich und innig. :in den arm nehmen:

Inaktiver User
15.10.2007, 16:59
Hallo,

@Nadin
Oh Mann, die Ankunft von Leni hast du so schön geschrieben.

@Pommeau
14 Uhr??? Puh - mußt du den ganzen Tag nüchtern bleiben? Oder ist das mit PDA nicht so?
Mein KS war am Freitag und ich bin Sonntagmittag heim, mit dem OK der Ärztin. Ich wäre im KH einfach noch kränker geworden, hab nicht geschlafen, nichts gegessen .... ich brauch einfach meinen Mann neben mir!
Ich hatte auch kaum Schmerzen nach der OP, hab nur einmal noch eine Schmerztablette genommen (die am Tag der OP) - ich vermute aber, daß das an dem Schock lag, den ich hatte.
Treppen hab ich hier kaum - die paar Stufen hier gingen, aber langsam, wie alles. Am schlimmsten fand ich es, aus dem Auto auszusteigen - autsch.

Auf jeden Fall wünsche ich dir/euch ein schönes erstes Kennenlernen.

LG Katja

Inaktiver User
15.10.2007, 17:01
wir wollen ein Familienzimmer. Das kann man aber nicht reservieren. Das hängt von der Belegung der Station ab.
Das Familienzimmer bekommt man zB nicht, wenn dadurch aus den anderen 2-Bett-Zimmern ein 3-bett-Zimmer gemacht werden muß, weil so viele entbinden.
Kann ich auch verstehen.

Wenn das mit dem Familienzimmer klappt, bleibe ich gerne länger. Aber bei einem 3-Bett-Zimmer will ich nur nach Hause. Beim normalen 2-B ett-Zimmer kommts wohl auf die Nachbarin an...

Ich müßte nur hoch in die Wohnung und dann nix merh machen. Mein Mann hat fast 3 Wochen Urlaub. Daher müßte ich auch nicht wickeln oder tragen.

Inaktiver User
15.10.2007, 17:05
Katja, freue mich über deine Antwort :zwinker: . Kann dich sehr gut verstehen. ich muß gestehen, ich kann nicht schlafen, wenn mein Mann mal nicht da ist.
Ich darf bis abends essen und nachts und morgens, wenns sein muß, einen Schluck Wasser trinken. Sie wollen mich als erste drannehmen und hoffen auf 12.00 Uhr. Ich auch!!!!!!!!!

Ich kriege ne spinale Anästhesie.

Danke für die Wünsche.

Lunara
15.10.2007, 17:22
Hallo Ihr Lieben,

@Nadin: Danke dass Du Dir die Zeit für den Geburtsbericht genommen hast. Ich gebe ja zu, dass ich vor Silas Geburt solche Berichte eher überflogen habe, aber seit ich das selbst durchgemacht habe, kann ich das alles so gut nachfühlen... Grüß die kleine Maus von mir :liebe:

@Pommeau: Ich wünsche Dir schonmal alles alles Gute für die Geburt von Deinem kleinen Schatz. Du hattest ja auch keine leichte Schwangerschaft, aber in zwei Tagen wirst Du endlich die schönste Belohnung bekommen, die es gibt :kuss: Ich drück´ Dir die Daumen, dass Du ein Familienzimmer ergattern kannst, bei mir hatte es leider nicht geklappt...

@Bibi: Na, werden Deine Heulphasen schon besser? Arme Maus, lass es einfach raus. Die Zweifel, ob man das alles schafft, sind ganz normal. Ich hatte eigentlich nur einen Heultag bzw. -nachmittag im Krankenhaus. Das war, als ich Silas nochmal für eine Nacht abgeben musste, weil er unter die UV-Lampe musste. Da stand ich dann im Krankenhausflur und hab gedacht, wie ich es jemals schaffen soll, dieses kleine Baby selbst zu versorgen. Aber mit der Routine wird es besser :kuss:

@Chifuru: Du hattest gefragt, ob ich noch stille oder abpumpe. Ehrlich gesagt, habe ich bereits vor zwei Wochen abgestillt bzw. ich pumpe nicht mehr. Mit dem Stillen hat es bei uns ja auch nicht so gut geklappt und trotz häufigem Pumpen ist die Milch immer weniger geworden, laut Hebamme hatte ich sowieso eher wenig Milch. Nachdem es mit der Pumperei immer stressiger wurde und es trotzdem nie gereicht hat, bekommt Silas jetzt eben HA-Nahrung. Damit geht es uns beiden jetzt gut und ich bin viel entspannter. Obwohl es natürlich schon schön gewesen wäre, stillen zu können. Aber wenigstens hat er die ersten Wochen Muttermilch bekommen.

@Hornilla: Das mit der Augenbraue würde ich auch so gerne können. Hab´ das als Teenie sogar mal vor dem Spiegel geübt. Aber ich kann leider nur beidseitig die Augenbrauen hochziehen :zwinker:

@alle anderen: Liebe Grüße :blumengabe:

Vorhin ist mein bestellter Spielbogen angekommen. Das ist so süß, das Kissen ist ganz weich und knistert an einer Ecke. Und an dem Spielbogen hängen vier Kuschel-Objekte mit kleinen Glöckchen drin. Ich hab Silas schon drunter gelegt und er guckt tatsächlich schon ein bißchen. Ich denke, in ein paar Wochen wird´s ihn erst richtig interessieren.

So, ich muss mich dann mal ans Gemüse-Schnippeln machen. Bei uns gibt´s heute nämlich - ganz gesund - einen großen Salat mit Thunfisch und dazu Kräuterbaguette.

Liebe Grüße

Lunara

Liina
15.10.2007, 17:46
Nur ganz kurz...

Liina ist super anstrengend.,..deswegen hab ich keine Zeit fürs Forum...
Noch 3 Tage bis zum Osteopathen termin...hoffentlich bringt das was....

Heute bringt sie mich fast zum Wahnsinn
Alles was man macht passt ihr nicht und sie brüllt

Hornilla
15.10.2007, 21:04
Hallo Ihr Lieben,

gerade habe ich ENDLICH die Fotos in die Galerie gestellt - also die von Poschel und mir und das mit meiner neuen Frisur. Die Urlaubsfotos folgen in den nächsten Tagen, dafür hab ich heute nicht die Energie und die Zeit, muss noch mal an den Schreibtisch...:knatsch: Ich hasse Klausurzeiten!

Aber ich wollte Euch doch noch schnell schreiben, das vermiss ich sonst zu sehr:

@Bibilein: Ich finde es so wunderschön, wie Du über Deine Gefühle schreibst!:liebe: Mir kommen jedesmal die Tränen... Hab eben in der Galerie die neuen Elias-Bilder bestaunt! Sooo ein süßer kleiner Mann...:liebe: Ich mag auch das Bild sehr gerne, auf dem er bei Papa auf dem Arm schläft!:in den arm nehmen: :kuss:

@Nadin: Danke auch für Deinen tollen Geburtsbericht, der mir auch die Tränchen in die Augen getrieben hat!:in den arm nehmen: Du warst auch so tapfer... Und Euer kleines Wunder ist ein gaaaanz süßes... :in den arm nehmen: :kuss:

@Smelly: Hab sehr gelacht über Eva beim BriCom-Surfen... Ein klasse Foto!:freches grinsen: :in den arm nehmen: :kuss:

@Pommeau: Ich wünsche Dir für übermorgen auch alles, alles Liebe und Gute, viel Kraft, Durchhaltevermögen und eine wundervolle erste Begegnung mit Eurem kleinen Mann! Du wirst das schaffen!!!:in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: Und ich sehe es wie Katja: Bleib solange im Krankenhaus, wie Du Dich damit gut fühlst (solange die Entlassung medizinisch vertretbar ist, natürlich). Ich kann gut verstehen, dass Du Deinen Mann in der Nähe haben möchtest... Das bräuchte ich auch, besonders in einer solchen Situation. Bei einer Freundin von mir, die einen KH hatte, war es übrigens so, dass ihr Mann bei ihr übernachten konnte. Vielleicht geht das ja bei Euch im KH auch? Ich drück Dich und denke am 17. ganz, ganz fest an Dich!:in den arm nehmen: :kuss:

@Luni: Tja, ich weiß auch nicht, wie ich das mit der Augenbraue mache...:zwinker: Ich sag ja, ich glaube, es ist ein Erbe von meinem Papa. Der konnte das supergut, es hat mich als Kind wahnsinnig beeindruckt, wenn er mich so anguckte... Da hab ich sofort mit jedem Blödsinn aufgehört, ohne dass er überhaupt was sagen musste. Vielleicht auch, weil es selten vorkam, dass mein Papa mich streng angeguckt hat...:liebe: :smile:
Schön, dass das mit Silas' Nahrungsaufnahme so gut klappt. Ich denke auch, das Wichtigste ist, dass Du Dich dabei entspannt fühlst - das wird sich auch positiv auf Silas auswirken.:in den arm nehmen: :kuss:

@Liina: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: Du Arme! Ich umarme Dich ganz fest und drücke die Daumen, dass der Termin bei der Osteopathin was bringt... Muss für die kleine Liina ja auch schlimm sein...:in den arm nehmen: :kuss:

@all: Wir haben jetzt einen Termin für unsere kirchliche Hochzeit - den 28.06.08. Das haben wir gestern Morgen beim gemeinsamen Frühstück mit meiner Mama beschlossen. Später haben Herr Hornilla und ich dann darüber gesprochen, wie wir das jetzt mit der Babyplanung vereinbaren. Wir werden im Oktober und November eine Hibbelpause einlegen, damit es mit unserem Hochzeitstermin passt. Ich muss zugeben, dass mich das gerade sehr entspannt. Zwei Monate einfach auf die Mens warten - ich finde das gerade eine sehr verlockende Aussicht. Außerdem werde ich diese 2 Monate dann auch dafür nutzen, meine restlichen mich störenden 3 kg anzugehen. Ungefähr Weihnachten geht dann die Hibbelei wieder los...
Apropos Weihnachten - ich habe heute meinen Eid gebrochen und für Herrn Hornilla Lebkuchen gekauft - das Strahlen, mit dem ich belohnt wurde, hätte ich gern für die Galerie verewigt...:smirksmile:
Das Treffen mit meiner Freundin war schön. Aber man sieht bei ihr noch gaaaar nichts, weil sie so dünn ist. Sie selbst meinte, sie habe schon einen kleinen Bauch, aber so einen habe ICH immer...:freches grinsen: Für die 19. Woche ist das nix, finde ich...

So, das war's für heute von mir! Ich umarme Euch, hab Euch lieb!!!:in den arm nehmen:

Eure Hornilla:kuss:

Poschel
15.10.2007, 22:36
Hallo meine lieben Hibbelmäuse!

Das bin ich => :peinlich: ! :smirksmile:

Mein schönes Sonntagsposting nach dem Frühstück ist natürlich nichts geworden, weil das Frühstück bis zum Nachmittag andauerte und wir anschließend natürlich noch das tolle Wetter genutzt haben und ich dann irgendwie wieder nicht vor den Rechner gekommen bin! Habt Erbarmen und verzeiht mir großherzig! :kuss: :blumengabe:

Dafür gibt es heute umso mehr zu berichten - starte ich also mit dem Egoteil des Postings! :freches grinsen:

Wir hatten heute wieder einen FA-Termin - und alles ist super! Beim CTG war richtig was los, Annika hat heftig geboxt und hatte einen tollen Herzschlag! Schwärm! Nachdem sie schon den ganzen Tag mega-aktiv war, hatte ich ja dann Befürchtungen, dass sie beim US wieder vor sich hinschlummert, aber sie hat sich ganz vorbildlich präsentiert! Wir haben ihr Gesicht gesehen und 2 schöne Bilder davon bekommen, die ich aber erst morgen einscannen kann! Sie sieht jetzt aus wie ein "richtiges" Baby, und sie hat die ganze Zeit versucht, ihre Faust in den Mund zu stecken. Das sah sooooooo süß aus! Und die Augenbrauen hat sie auch bewegt - wie ihre Forumspatentante Hornilla! :zwinker: Diesmal hat sie uns auch noch mal einen schönen Einblick gewährt, dass sie tatsächlich eine Dame ist...nachdem ich schon so einen bescheuerten Traum hatte, dass ich einen 5-jährigen Jungen mit Harry-Potter-Brille austrage! :ooooh: Wir sind mächtig verliebt und können es kaum erwarten! Sie ist mittlerweile 42 cm groß und 1800 gr schwer :ooooh: , meine FÄ meinte, dass sie wohl auch eher in die Kategorie "Wuchtbrumme" fällt! :freches grinsen: Aber Herr Poschel war ja auch so ein Exemplar, warum sollte es dann anders sein?! Lassen wir uns überraschen! Ach ja, das Wichtigste habe ich doch fast vergessen: Sie hat sich tatsächlich gedreht, ich hatte also das richtige Gefühl, als vor einigen Tagen so ein Riesen-Getummel in meinem Bauch abging! Da bin ich echt froh, so kann sie jetzt gerne ausharren!

So, Schwärmereien werden hiermit beendet, jetzt zu Euch!

Liebe Nadin, ich habe mich ganz doll über Deinen Geburtsbericht gefreut und richtig mit Dir gefiebert. Du warst so tapfer, vor allem in der Zeit, als Du alleine warst - Du kannst ganz doll stolz auf Dich sein! Und auf Euer süßes Wunder! Es ist schön, dass es Euch so gut geht und Ihr vor lauter Stolz fast platzt!
Und natürlich prima, dass Lenis Herzchen o.k. ist bzw. das Loch kein Problem darstellt! :kuss:

Liebe Pommeau, es ist so aufregend, dass Du in 2 Tagen Euren kleinen Schatz im Arm haben wirst! Ich wünsche Dir, dass alles gut klappt und Ihr einen wunderschönen ersten Moment mit Eurem Sohn erleben dürft! Ich werde ganz doll an Euch denken und wünsche Euch viel Glück!:in den arm nehmen: :liebe:

Liebe Hornilla, ich habe unsere Fotos entdeckt! :kuss: Und Dein tolles Bild mit neuer Frisur - sieht echt klasse aus und steht Dir richtig gut! :liebe: Da kann ich echt verstehen, dass Deine Schülerinnen Dir ins Haar greifen! :freches grinsen:
Ist ja großartig, dass Ihr Euch auf den kirchlichen Hochzeitstag geeinigt habt! Klappt es dann auch in Eurer "Wunschkirche"? Ich freue mich, weil wir das ja alles miterleben dürfen - juhu!
Die Hibbelpause wird Dir bestimmt gut tun, genieße es dann einfach, an nichts zu denken und auf nichts zu hoffen! Mini-Hornilla steht in Startposition, daran gibt es gar nichts zu rütteln, aber er/sie gönnt seiner/ihrer Mama auf jeden Fall eine Pause! :kuss:
Ich spiele Annika übrigens auch total gerne Mozart vor - das soll ja gut für die Synapsen sein! :zwinker:

Liebe Smelly! :kuss: Ich hoffe, in Irland ist alles gut und Du hast Dich nicht schon heimlich an die Bionade ´rangeschlichen... :freches grinsen: Aber nein, das tust Du nicht, Du wartest brav auf Socki! Anders wäre es wahrscheinlich bei einem Karton Milka-Schokolade, hm? :zwinker:
Du wolltest wissen, wie es mir mit Kugel so geht! :kuss:
Also schlafen geht noch sehr gut, zwar natürlich nur noch auf den Seiten, aber ich kann noch vernünftig ohne große Störungen (außer Toilettengänge) schlummern.
Die kleine Maus kostet ihr Appartment schon ganz ordentlich aus, ist aber sehr rücksichtsvoll und feiert nur gelegentliche Partys, aber wenn, dann auch keine schmerzhaften. :smirksmile:
Und mein Rücken ist auch noch im Originalzustand, kann nicht klagen. Ganz bestimmt kommt das noch in den nächsten 10 Wochen, aber bisher kann ich nur sagen, dass ich es sehr toll angetroffen habe und meine SS absolut genießen kann. Wenn es so bliebe, wäre ich am liebsten dauerschwanger! :freches grinsen: Nein, Quatsch, aber mir geht es echt so richtig gut, nur die Neugierde steigt extrem!

Liebe Luni, eure Bilder vom Fotografen sind ja wirklich wahnsinnig schön! Total klasse, Ihr habt ja ein wahres Fotomodel zu Hause! :zwinker: So ein süßes kleines Wunder! Was ich die ganze Zeit schon mal fragen wollte - wie kommt Bounty eigentlich mit Silas zurecht? Und ist es für Dich sehr anstrengend, mit Hund und Kind unterwegs zu sein?

Liebe Liina, ich drücke Euch dolle die Daumen, dass es Liina bald besser geht und Euer Termin vielleicht Licht ins Dunkle bringt. Du bist klasse, und diese Phase geht bestimmt auch vorbei!

Liebe Bibi, Du hast so schön geschrieben, auch über Dein Empfinden als Mutter! Ganz bestimmt machen sich alle "neuen" Mütter diese Gedanken, sie gehören dazu und zeigen doch nur, dass Du Dich damit auseinandersetzt! Du bist und wirst eine liebevolle Mutter, lass das Gefühlschaos in Dir erst einmal ordentlich zur Ruhe kommen! :in den arm nehmen: :kuss:

Liebe Star, hier gilt ja die alte Tradition, dass noch alles möglich ist, wenn Du Deine Mens noch nicht hast! Hier gab es schon einige negative Tests, die plötzlich Tage später positiv wurden! Also bleiben wir mal noch "guter Hoffnung"! :in den arm nehmen:

Liebe Katja, bestimmt wird es Ende der Woche hibbelig, oder? Wir wollen Daumen drücken! Bin sehr gespannt!

Liebe Chifuru, alles klar bei Euch?

Liebe Albany, ich hoffe, es geht Dir gut! Wie waren Eure Tage mit Deinen Schwiegis?

Alle anderen: :kuss: :liebe: :blumengabe:

Die Geburtstage der letzten Woche habe ich übrigens gut überstanden - jetzt fehlt nur noch Herr Poschel, der am Samstag Geburtstag hat! Und ich habe so eine gute Idee für ein Geschenk gehabt, da rechnet er gar nicht mit, dass ich mir das gemerkt habe! Eine Freundin hatte Anfang des Jahres so ein total tolles flexibles Stativ für ihre Kamera, das man komplett verbiegen und somit für jeden Untergrund nutzen kann. Da Herr Poschel und ich Meister im Aufnehmen von Selbstauslöser-Fotos sind, hat er sich dafür total interessiert und meinte, wenn er sich mal eine Digi-Spiegelreflex kauft, wollte er auch unbedingt so ein Stativ haben. Als wir die Kamera gekauft haben, hat er das aber wohl vergessen - bis heute. Ich aber nicht! Morgen gehe ich es abholen und gucke dann noch nach einer Kleinigkeit, die es dazu gibt!
Wir laden unsere Freunde diesmal übrigens "nur" zum Kaffee ein, abends wollen wir noch mal schön ganz alleine essen gehen und unseren (hoffentlich) letzten Geburtstag zu zweit feiern. Darauf freue ich mich schon sehr!

Im Büro bereite ich mich langsam auf meine Auszeit vor, es gibt noch eine Menge zu organisieren, und die Tage sind echt gezählt! :ooooh: Ich hoffe, dass meine Home-Office-Ausstattung bis zum letzten Arbeitstag komplett ist, damit ich noch Gelegenheit habe, alle Ungereimtheiten aus dem Weg zu schaffen... Und dann schauen wir mal, wie sich alles so entwickelt, ich kann mir das alles noch nicht so ganz vorstellen!

So, Ihr Lieben, nun höre ich mein Bett rufen!
Ich wünsche Euch allen eine gute Nacht und werde morgen die US-Bilder in die Galerie stellen!

Fühlt Euch dolle gedrückt, ich habe Euch sehr lieb!

Liina
16.10.2007, 00:08
Danke für die lieben Worte!:liebe:
Liina hat sich beruhigt und schläft seit 3 Stunden friedlich vor sich hin!:blumengabe:

albany
16.10.2007, 07:42
Ihr Lieben,

ich habe schon ein ganz schlechtes Gewissen, weil ich mich so lang nicht gemeldet habe.
Aber ich war in der Galerie und kann nur sagen, unsere beiden Neuzugänge Leni und Elias sind zum Klauen.

Habt Ihr sehr gut hinbekommen, und da hat sich das Warten doch gelohnt.

@bibi: Du hast so einen ergreifenden Geburtsbericht geschrieben. Und obwohl es sich sehr anstrengend und schmerzhaft anhört, hat man trotzdem das Gefühl, dass es aushaltbar war und dass es letztendlich auch schön (?) war.
Und er sieht super süß aus.
Schön, dass das Stillen klappt. Die Brüste werden mit der Zeit unempfindlicher, also noch etwas Geduld.
Auch die Hormone beruhigen sich bald wieder. Und ansonsten eben heulen, das machst Du schon ganz richtig. :liebe:

@nadine: Das hört sich nach einer richtigen Traumgeburt an, wobei Du mir ja im Nachhinein etwas leid getan hast, weil Du am Anfang ganz allein im Kreisssaal warst und Herrn Nadine nicht anrufen durftest. Zum Glück ist er ja dann von selbst wieder da gewesen. Das ist schon wahre Liebe :liebe:. Und die Kleine ist wirklich super niedlich.
Super, dass das kleine Loch in der Herzscheidewand kein Problem für Leni wird. Das kann ich mir vorstellen, dass Euch da Steine vom Herzen gerollt sind.

@hornilla: Deine neue Frisur ist klasse. Und super, dass Ihr einen Termin für die kirchl. Hochzeit gefunden habt. Für die Hochzeit eine Hippelpause zu machen, ist sicher eine gute Idee. Vor allem, wenn Ihr Euch damit besser fühlt. :blumengabe:

@poschel: Das hört sich bei Dir nach einer Traumschwangerschaft an. Und schön, dass Annika sich so gut entwickelt. Beneide Dich um Dein Treffen mit Hornilla. Manchmal ist man eben doch zu weit weg.

@lunara: Eure Fotografenbilder sind ganz toll geworden. Dass Du Dich in die Schwangerschaft zurückversetzt fühlst, wenn Dich Deine schwangere Freundin siehst, kann ich gut nachvollziehen. Es ist eben eine besondere Zeit. Ich träume manchmal sogar noch von den Kindsbewegungen. Und ich freu mich auch schon, wenn wir uns für Nr. 2 entscheiden bzw. entschieden ist es ja, aber wenn es dann unterwegs ist.

@chifuru: Toll, dass Genji so super zunimmt. Wie gesagt, das Schlafen pendelt sich ein.
@pommeau: Auch von mir alles Liebe für die Geburt. :liebe: Freue mich schon auf Deine Nachricht mit dem frisch geschlüpften Erdenbürger.

@katja: Daumen für den ersten Zyklus sind gedrückt. Das ist ja richtig spannend jetzt bei Euch.

Schwiegereltern sind noch da, deshalb kommen wir zu nix, außer arbeiten und abends Besuch haben. Heute habe ich mich richtig entspannt auf der Arbeit, da war endlich mal wieder Ruhe.
Irgendwie sind wir das nicht mehr gewöhnt, so eng mit unseren Eltern zusammen zu sein, meinte auch Mr. Albany.
Ja und dadurch dass wir in der Woche nicht so viel Zeit für Ausflüge haben, macht man das dann alles am WE, und deshalb waren wir alle gestern abend ganz k.o. Trotzdem ist es natürlich schön, dass sie hier sind.
Zu essen haben sie nichts mitgebracht, das ist nicht erlaubt. Aber neue Bodys für den Mini, die gibt es hier nur sehr teuer und nicht mehr in den großen Größen, einen neuen Schlafsack, Bücher für Mini, eine Schildkröte, die zählen kann und die singt (leider kann man die nicht ausstellen). Das ist wieder ein wahres Geschenk für die Eltern.
Arbeit macht mir sehr viel Spaß, langsam kenne ich die Gruppe auch etwas besser und bekomme langsam richtig gut zu tun.

In vier Wochen kommen dann noch meine Eltern, da freue ich mich auch schon.

So, Ihr Lieben, ich krabbel jetzt ins Bett. Vorher nehme ich noch das Allergiespay. Jetzt ist es Oktober, es hat nach 5 Monaten wieder angefangen zu regnen, aber irgendetwas hat angefangen zu blühen und meine Allergie ist wieder da. 8 Monate Ruhe und jetzt so was :gegen die wand:.
Einen schönen Tag wünsche ich Euch.

Eure albany

albany
16.10.2007, 07:44
Ach ja, ich wollte die Statistik noch etwas gerade rücken. Ich war in der glücklichen Lage, dass ich meine Tage erst 1 Jahr nach der Geburt wieder bekommen habe, weil ich noch gestillt habe, allerdings dann schon nicht mehr voll.
Also, so kann es auch gehen. Vermisst habe ich es nicht.

Inaktiver User
16.10.2007, 09:48
Hallo Ihr Lieben!:Sonne:

Das letzte Wochenende war ziemlich voll gepackt und auch diese Woche ist schon verplant, sodass ich kaum zum Schreiben komme! Ich hoffe, dass Ihr mir verzeihen könnt!:smile:

Nun sitze ich zwar im Büro, aber ich wollte zumindest ein bisschen auf Euch eingehen!

@Pommeau: Ich wünsche Dir morgen eine gute Geburt und eine wunderbare Kennenlernzeit! Sei ganz lieb egdrückt, ich werde an Dich denken und hoffe, dass es mit dem Familienzimmer klappt!:kuss:

@Hornilla: Oh, der Termin für die kirchliche Hochzeit! Freut mich sehr, dass Ihr nun einen Termin habt! Und wenn Dich die Hibbelpause entspannt, ist das doch wunderbar! Wünsche Dir eine tolle Vorbereitungszeit für die Hochzeit und bin jetzt schon gespannt auf Dein Kleid (das ist zwar noch hin, aber ich bin gespannt!).:ooooh:
Noch 3 kg? Du hast doch erst so gut abgenommen! Und mit dem Abnehmen darf man doch erst nach Weihnachten anfangen! Bis dahin gibt es Kekse etc.!!!:lachen:
Ich bin sehr erleichtert, dass Deine Freundin in der 19. Woche noch keinen Bauch hat. Ich habe nicht soviel Bauch und mir schon etwas Gedanken gemacht, da eine Bekannte schon viel mehr hat. Aber dann scheint das ja eher Veranlagung zu sein!:blumengabe:

@Bibilein und Nadin: Vielen Dank für Eure Geburtstberichte! Sie hören sich nach sehr vielen Schmerzen an, aber mit dem eigenen Mann an der Seite und einer lieben Hebamme, scheint man über sich selbst hinauszuwachsen! Und die Belohnung lohnt ja eh alle Mühen! Ihr seid beide soooo tapfer gewesen! Und Eure beiden Schätze sind einfach nur zuckersüß!:kuss: :liebe:

@Liina: Ich hoffe, dass sich Euer Schatz etwas beruhigen konnte und Du eine gute Nacht hattest! Sei ganz lieb gedrückt!:kuss:

@Poschel: Schön von Dir zu lesen, das Stativ hört sich gut an, würdest Du mir eine PN schreiben, wie es heisst? Herr Sikaki hat im November Geburtstag und da fehlt mir noch eine wirklich gute Idee!
Der Geburtstagsmarathon steht uns noch bevor, da haben alle im Dezember Geburtstag!:smile:

Schön, dass Annika sich gedreht hat! Damit hat sie jawohl den Endspurt eingeläutet, oder? Wann hast Du denn Deinen letzten Tag? Ich finde es sehr spannend Deine Berichte zu lesen, auch wenn ich lockere 13 Wochen hinter Dir bin!
Sei ganz lieb gedrückt!:kuss:

@albany: Schön wieder von Dir zu lesen!:blumengabe: Ich kann mir gut vorstellen, dass Besuch anstrengend ist, wenn sogar am Wochenende volles Programm angesagt ist! Schön, dass Dir die Arbeit Spass macht! Gibt es neue Geschichten von Deinem Kleinen?:smile:

@alle anderen: Seid ganz lieb gedrückt!:kuss:

Unser nächster Termin ist am Montag! Bin schon sehr gespannt!:smile:
Wir haben am Samstag den Korkfußboden ausgesucht und werden ihn Ende Oktober bestellen! Dann kann das Zimmer bis Ende des Jahres Gestalt annehmen und ich habe, wenn ich Ende Januar aufhöre zu arbeiten, genug Zeit mich um die Details zu kümmern!:freches grinsen:

So, Ihr Lieben, ich muss wieder was tun!

Viele liebe Grüße

Eure Sikaki:blumengabe:

Hornilla
16.10.2007, 11:24
Mann, ich hatte gerade ein riesenlanges Posting geschrieben, und jetzt ist es weg! Hab auf einen falschen Knopf gedrückt!!! *GRRRRR*

Später mehr, jetzt muss ich wieder was tun!:in den arm nehmen: :kuss:

Liina
16.10.2007, 12:23
Hallo Sikaki, danke auch dir für die lieben Worte...
Ja die Nacht war zum Glück wie immer gut, da gibt es ja keine Schwierigkeiten und ich und Liina haben heute mit einigen Milchbarpausen doch glatt bis 11:30h geschlafen!:schlaf gut: :schlaf gut: :schlaf gut: :freches grinsen:

Das hat vielleicht gut getan...
Es ist ja auch nicht so dass es gaaanz schlimm mit Ihr ist...gestern war nur wieder so ein Tag...sie wollte nicht an die Brust und hatte dann aber Hunger und war deswegen quängelig gewesen....da war ich dann ganz schön erschöpft gestern Abend....

Wetter ist ja wieder prima heute...da werde ich Liina gleich mal in den Kinderwagen packen und dann geht es raus!:liebe:

Lunara
16.10.2007, 16:40
Hallihallo,

heute ist es ja nochmal richtig warm, fast wie im Sommer...

Ich habe mir heute mal einen kindlosen Vormittag gegönnt und war in der Stadt bummeln. Meine Mama hat währenddessen auf ihren Enkel aufgepasst :freches grinsen: Ein Hoch auf die Omas!

Hab´ schonmal ein paar Klamotten für Silas in Größe 62 gekauft. Meine Güte, ich staune immer wieder über die Preise... Muss jetzt doch mal gucken, wann bei uns der nächste Baby-Flohmarkt stattfindet. Hab jetzt erstmal nur reduzierte Sachen gekauft, er braucht ja noch ein bißchen, bis er reinwächst...

@Liina: Ich bin gespannt, wie Euer Osteopathen-Termin ist. Ich überlege auch, ob ich mit Silas mal zu einem gehe. Zwar schreit er jetzt nicht soooo viel, aber ich kann mir vorstellen, dass die meisten Babys durch die Geburt beansprucht sind und es vielleicht nicht schadet, da mal nachgucken zu lassen.

@Poschel: Du hattest gefragt, wie Bounty und Silas miteinander auskommen. Ich muss echt sagen, Bounty hat eine Engelsgeduld :freches grinsen: Wenn es ihr zu laut wird, geht sie einfach in ein anderes Zimmer. Nur wenn Silas niest oder ein komisches Geräusch von sich gibt, kommt sie sofort angelaufen. Hin und wieder schnüffelt sie mal an ihm, wenn er mal kurz in der Tragetasche auf dem Boden steht. Sie scheint sich in ihr Schicksal ergeben zu haben :zwinker: Wir achten allerdings auch drauf, dass sie nicht zu kurz kommt.
Manchmal ist es schon ein bißchen stressig, mit beiden unterwegs zu sein. Vor allem, weil wir im vierten Stock wohnen und ich Hund, Kinderwagen und mich selbst immer erstmal in den Aufzug stapeln muss. Aber da haben wir mittlerweile ein System ausgeklügelt und Bounty weiß schon, wie sie sich stellen muss :lachen: Und im Park kann sie ja frei laufen, da ist es dann okay.

@Albany: Schön, dass es Dir in der Arbeit gefällt. Hat sich der ganze Streß wenigstens gelohnt.

@Bibi: Hab nun auch die neuen Fotos von Elias gesehen. Der Cord-Strampler ist ja niedlich!

@Hornilla: Die Fotos von Dir und Poschel sind ja süß. Und die neue Frisur steht Dir echt gut. Die Haare fallen so schön.

So, der kleine Herr schreit schon wieder nach Essen.

Hab noch zwei neue Fotos eingestellt.

Liebe Grüße

Lunara

Liina
16.10.2007, 17:29
Lunara, ja genau das habe ich mir nämlich auch gedacht...evtl hat sie gar nix aber nachsehen kann sie ja mal...ich berichte dann am Donnerstag Abend wie es so war und dann kannst Du dir das ja nochmal überlegen...aber schaden kann es ja nicht...:blumengabe:

Inaktiver User
16.10.2007, 18:10
Liebe Pommeau,

ich wünsch dir für morgen eine angenehme Geburt und ganz ganz viele glückliche und besonders wertvolle Momente mit eurem kleinen Schatz ! :liebe:

Ich denk an dich ! :kuss:

Alles Liebe
Bibi

Poschel
16.10.2007, 19:04
Hallo Ihr Mäuse! :kuss:

Wollte nur kurz berichten, dass mein Scanner im Büro heute gestreikt hat und ich hoffe, dass mein Kollege mir morgen hilft, ihn wieder zu "aktivieren"... :freches grinsen:

Daher die Bilder erst frühestens morgen!

Liebe Pommeau, ich wünsche Dir für morgen alles Gute und ein wunderschönes Kennenlernen mit Eurem kleinen Schatz! Bestimmt bist Du schon irre aufgeregt! Ich denke an Euch! :kuss:

Lunara, das klingt ja super mit Bounty! Bestimmt entwickelt sich zwischen Silas und ihr eine ganz besondere Beziehung! Ich finde es sooooo schön, wenn Kinder mit Tieren aufwachsen können und hoffe, dass wir auch, sobald das richtige Heim gefunden ist, unseren Hundewunsch erfüllen können. In unserer Wohnung hier ist das leider undenkbar - definitiv kein Platz! :knatsch:

Sikaki, mir ist gestern nach meinem Posting aufgefallen, dass ich Dich total vergessen habe! :ooooh: Sorry!
Schön, dass Ihr auch so ein schönes und ausgefülltes Wochenende hattet! Und Eure Idee, noch mal ein paar entspannte Tage zu zweit in Berlin zu verbringen, ist sehr genial! Vielleicht ergibt sich dann ja echt noch ein 2. Forumstreffen!
Ich habe Dir übrigens eine PN geschickt! :blumengabe:
Mein letzter Arbeitstag ist der 06. November :ooooh: , die Zeit rast! Unglaublich! Ganz bestimmt geht es Dir auch so, oder? Wie wirst Du Deine Elternzeit nehmen? Schon Pläne?

Hornilla :kuss: ! Gestern bei meinem Riesenposting wurde plötzlich die Internetverbindung getrennt...und ich hatte nicht gespeichert! Aber erstaunlicherweise ist nichts passiert! Freue mich schon auf Deinen 2. Versuch! :liebe:

Albany, ich kann gut verstehen, wie anstrengend es ist, plötzlich so eng mit Deinen Schwiegereltern zusammen zu sein, zumal man ja auch gerne Programm machen möchte und alles gut laufen soll! Umso toller, dass Ihr es schafft, die gemeinsame Zeit zu genießen! Schade, dass man keine Lebensmittel einführen darf! :knatsch:

Ich kümmere mich jetzt mal ganz flott um unser Abendessen, mein Magen hängt schon durch!

Fühlt Euch alle ganz dolle gedrückt!

Bis bald,

Hornilla
16.10.2007, 21:16
Hallo Ihr Süßen,

ich bin so platt, hatte bis 17.30 Erprobungsstufenkonferenz (da wird die Entwicklung der Kinder in den ersten zwei Jahren auf dem Gymnasium regelmäßig besprochen). Jetzt muss ich noch eine Klassenarbeit entwerfen, für eine Nachschreiberin...:knatsch: Ich weiß nicht, ob es heute noch was wird mit meinem langen Posting... Mal sehen!

Auf jeden Fall denke ich an Euch und drück Euch, morgen besonders unsere liebe Pommeau!:in den arm nehmen:

Eure Hornilla:kuss:

Hornilla
16.10.2007, 22:00
Nee, sorry, ein langes Posting kriegt mein Gehirn heute nicht mehr auf die Reihe! Morgen bestimmt, versprochen!

Schlaft alle ganz doll gut! Ich drück Euch!!!:in den arm nehmen:

Gute Nacht und süße Träume!!!:zauberer: :schlaf gut:

Eure Hornilla:kuss:

Liina
16.10.2007, 22:16
Liebe Pommeau,

ich wünsche Dir für Morgen alles alles Gute! Genießt die erste Zeit zu dritt!!!

Alles Liebe

Liina :blumengabe: :Sonne:

Smelly
16.10.2007, 23:07
Hallo Ihr Lieben :blumengabe:


Pommeau,
ich wuensche Euch alles Gute fuer die Geburt, ich werde an EUch denken. Geniesst die erste Zeit zusammen! :kuss: :liebe:


Hornilla & Poschel :Sonne:
superschoenes Bild von Euch mit der Bionade :zwinker:
(Nein, nein, ich hab sie noch nicht probiert!)

Alle Anderen,
sorry, dass ich so eine treulose Tomate bin :blumengabe:
Wir waren gestern in Dublin bei der D-Botschaft. Da die nur von 8h30-11h30 geoeffnet ist, mussten wir extrem frueh los - sind um 5h aufgestanden, um 6 aus dem Haus... waren dann den ganzen Tag unterwegs, erst um 23h30 zu Hause. Dementsprechend kaputt waren wir am ENde des Tages, und heute auch :schlaf gut:
Ich habe dann heute noch einen Hornilla-Stunt gemacht - bin kurzentschlossen zum Frisoer und hab mir die Haare auf Kinnlaenge abschnippeln lassen. Und bin total gluecklich damit! :smile:
Es war das erste Mal seit WOCHEN, dass ich laenger als 10 Minuten von meiner Tochter getrennt war. Ich glaube, seit Ihrer Geburt habe ich hoechstens mal 1 Stunde ohne sie verbracht - um zum Supermarkt oder zur Post zu gehen :peinlich: und das vielleicht 2-3 Mal! Ist mir nicht mal aufgefallen, erst als ich vom Frisoer zurueck kam und mir auffiel, wie gluecklich ich war wieder bei meiner Tochter zu sein! :liebe: Habe sie richtig vermisst! :ooooh:

Anyway, sorry fuer Egoplapper... ich muss jetzt schnell :schlaf gut:

:kuss:

Smelly
17.10.2007, 11:18
Pommeau,
:liebe:


Hallo Ihr Lieben!

Was ist hier fuer eine Stille? :peinlich:

Was mir spontan einfaellt - hatte ja gestern keine Energie mehr richtig zu schreiben:
Poschel, ich finde Du hoerst Dich richtig TOLL an, so richtig 'superschwanger', also so als geniesst Du es richtig und ohne die ganzen bloeden Wehwehchen! FREU mich!
:liebe:

Wir hatten nun schon die dritte gute Nacht mit Eva (toi toi toi), sie hat jedes Mal wieder durchgeschlafen, also mindestens 7 Stunden am Stueck! Ich fuehle mich wieder wie ein Mensch :Sonne:

Uh-oh, muss los, die Dame wird ungluecklich!
Bis spaeter! :blumengabe:

Lunara
17.10.2007, 11:45
Hallihallo,

hier meldet sich eine (fast) ausgeschlafene Lunara. Silas hat heute Nacht fast sieben (!!!!) Stunden am Stück geschlafen. Von 21.00 Uhr bis 04.00 Uhr und dann nochmal von 6.00 Uhr bis 7.30 Uhr. Er scheint dafür beschlossen zu haben, tagsüber fast gar nicht mehr zu schlafen, er ist jetzt auch schon wieder seit morgens wach. Aber lieber so als andersrum.

@Smelly: Da wiegen uns unsere zwei Kleinen zur Zeit ja in Sicherheit. Die nächste Nachts-bin-ich-wach-Phase kommt bestimmt :smirksmile: Bis dahin sollten wir´s genießen.

Ja, das wollte ich Euch eigentlich nur erzählen. Vielleicht ist ja nachher noch ein bißchen mehr los.

Liebe Grüße

Lunara

Smelly
17.10.2007, 11:49
Luni,

herzlichen Glueckwunsch zum Schlafbaby!!! :blumengabe: :Sonne:

Ich fuehl mich immer wie ein anderer Mensch, wenn sie ein paar Mal gut schlaeft! :lachen:

:kuss:

Lunara
17.10.2007, 11:54
Hallo,

ja, ist schon echt was tolles. Ich hab festgestellt, dass ich zumindest vier Stunden am Stück nachts schlafen muss, sonst bin ich am nächsten Tag echt fertig. Und da habe ich meine Ansprüche eh schon runtergeschraubt. Normalerweise brauche ich so acht bis neun Stunden Schlaf, um mich wohlzufühlen.

Bin aber sowieso schon froh, dass der Kleine jetzt schon so lange nachts schläft. Das Gute ist, dass er auch nach dem Füttern immer wieder ganz gut einschläft.

Wie ist denn das Wetter zur Zeit in Irland? Bei uns ist es ja die letzten Tage superschön, aber ab morgen soll eine schaurige Kältefront kommen und hier in Bayern am Freitag evtl. schon die ersten Schneeflocken. Brrrr... Gut, dass ich für Silas schon einen dicken kuscheligen Winteranzug habe.

Smelly
17.10.2007, 12:04
Schneeflocken??? :ooooh:

Bei uns ist es seit gut 6 Wochen superschoenes Wetter, und in der letzten Woche ist es noch mal so richtig warm geworden :Sonne: - echt schoen, da kann man fast den miserablen Sommer den wir hatten vergessen... wir sind somit auch jeden Tag mindestens einmal spazieren gegangen, manchmal bin ich 2x losgegangen weil es so tolles Wetter war.
Ich glaub, es soll sich aber auch hier aendern...
Ich weiss gar nicht, was ich mir diesen Winter anziehen soll, ich trage sonst im Winter so gut wie nur Wollpullis und Cardigans... aber mit einem kleinen Kotzi-baby (:kuss: ) ist das wohl nicht so das gelbe vom Ei! Ausserdem hat sie ja sehr empfindliche Haut, da sind Wollsachen auch nicht so geignet zum Mamikuscheln...

Wegen dem Schlafen - ja ich haette auch nie gedacht, dass ich mit wenig Schlaf ueberhaupt ueber die Runden kommen koennte... ich war immer ein Daemon wenn ich muede war, aber jetzt scheint mein Koerper (und Temprament) irgendwie toleranter geworden zu sein... :zwinker:

Inaktiver User
17.10.2007, 12:07
Guten Morgen,

gerade kuscheln Papa und Sohn im Ehebett :-)) Das ist so süß, ich kanns euch gar nicht sagen !! Stundenlang könnte ich die beiden nur anschauen :-)

***das Posting hatte ich schon viel früher begonnen, lasse aber mal den Satz mit dem kuscheln drin, obwohl die beiden mitlerweile schon längst fertiggekuschelt haben :-))***

Das Stillen klappt übrigens wieder *jipiiih* Ich habs nach dem "Augen zu und durch"-Prinzip versucht. Ziehe Elias zwar am Anfang immer mal das Hütchen wieder aus dem Mund um nachzuschauen ob es nicht doch zu sehr blutet und bin dann immer begeistert wenn es wirklich nur zu Beginn ein kleines Tröpfchen ist und dann nur noch Milch kommt :-)))
Ach, welch Erleichterung !
Muss immer ein bissl schmunzeln, denn da meine Milchproduktion scheinbar ganz gut läuft und Elias nen morz Zug draufhat, ist er innerhalb von 10 Min total abgefüllt ;-)))
Wie bei der Formel 1, diese Sekunden-Druck-Betankung bei den Autos !! ;-)))

Und hier noch schnell ein kleines Nebensätzlein (muss mal bissl angeben ;-)
Ich wiege nun schon weniger als vor der Schwangerschaft *ups*
vorher hatte ich 60 kg, zugenommen habe ich insgesamt 13 kg, vorgestern auf der Waage hatte ich 59 kg...
Ist aber doch irgendwie auch nicht normal oder ???? Hab schon überlegt obs an der Schildkröte liegt, muss das ja immer regelmäßig kontrollieren lassen und beim letzten mal war von den Werten her alles ok ! Hmmm...

Hornilla und Poschel, ach wie schön das ihr euch getroffen habt ! Ihr seht wirklich sehr glücklich und gut gelaunt aus auf den Fotos :-) Und natürlich mit Bionade angestoßen. Ein absolutes Muss !! ;-)
Hornilla, ich finde die neue Frisur steht dir auch gut, allerdings fand ich die langen Haare bei dir auch sehr schön und finde es fast ein bissl schade das sie nun ab sind... Du hast sooo tolle Haare...aber gut, sie wachsen ja wieder ;-))
Übrigens, sehr schöne Jacke die du da anhast, das gleiche Modell hängt auch bei mir im Kleiderschrank. Die ist echt klasse und günstig war sie auch, gell !!! :-)

Poschel, ich musste sehr über deinen Harry-Potter-Traum lachen :-))) Und zum Thema "Wuchtbrumme", ganz oft verschätzen sich die Ärzte beim Gewicht und der Größe. Elias sollte 3600 g haben und kam mit 4100 g zur Welt. Genauso passiert es auch andersrum. Aber egal ob "Wuchtbrumme" oder nicht, sie wird einfach wundervoll sein !! :-)) Ich drück dich !

Liina, was macht die kleine Liina ? Ich bin so gespannt was du vom Ostheopaten-Termin erzählst und ob es was geholfen hat. Ich denke es wird euch beiden guttun ! :-)
Ich finde es übrigens wirklich sehr gut wie du das immer mit Liina machst. Ich finde es klappt doch immer prima bei euch ! Ich drück dich ! :-)

Sikaki, schön das es dir so gut geht und du auch schon ne Beschäftigung gefunden hast für wenn du mal zu Hause sitzt und dich langweilen solltest ;-)) Nur noch bis Januar, oh man, die Zeit vergeht echt wie im Flug !

Smelly, wow, da hat euch eure süße Eva ja ne richtig schöne Erholungsnacht gegönnt. Aber es stimmt schon, man sitzt dann trotzdem immer auf Hab-Acht-stellung für die nächste Nacht, gell ! :-) Sehr eisern übrigens wie du das mit der Bionade aushälst ! Ich glaub ich hätte schon längst zugegriffen, wenn es so direkt vor der Nase steht :-) Hast du eigentlich meine Grußkarte bekommen ?

Albany, schön von dir zu lesen :-)freut mich das es so gut läuft im Job. Schick dir ganz liebe Grüße

Oh, ist schon kurz nach 12 Uhr, denk ganz viel an Pommeau :-)))

Schicke euch allen ganz viele liebe Grüße
Mein Kopf ist schon wieder leer...

Eure Bibi

Inaktiver User
17.10.2007, 12:12
Ach so,
Liebe Nadin, vielen dank für deinen süßen Geburtsbericht. Es ist so ergreifend über die Ankunft eines Babys zu lesen und ich fand es so süß als du zu Hause angerufen hast und dein Schatz dann schon neben dir stand *hach* :-)

Hoffe es geht dir und der kleinen Leni gut, sie ist sooo süß !! :-)

Drück dich !

Lunara
17.10.2007, 12:26
@Bibi: Wow, weniger als vor der Schwangerschaft. Mein Neid ist Dir sicher... Als ich mich das letzte Mal vor ca. drei Wochen gewogen habe, waren es bei mir noch fünf Kilo mehr. Seitdem habe ich mich aus Frust gar nicht mehr gewogen. Allerdings rutscht seit gestern die Hose, die ich mir in zwei Nummern größer als normal gekauft habe, ganz extrem und ich hoffe, das ist ein gutes Zeichen :zwinker:

@Smelly: Tja, Wollsachen mit Babyk...tze sind wohl echt nicht so toll. Aber wahrscheinlich werden wir die nächste Zeit um mehr oder weniger gut platzierte Flecke nicht herumkommen. Ich freu mich schon auf die Breichen-Zeit, wenn die Flecken nicht nur weiß, sondern auch noch schön bunt sind :freches grinsen:

So, ich werde jetzt die Zeit nützen und schnell was essen, da Prinz Silas gerade einen Kurz-Mittagsschlaf hält.

Bis demnächst...

Liina
17.10.2007, 12:32
Wir waren gestern in Dublin bei der D-Botschaft. Da die nur von 8h30-11h30 geoeffnet ist, mussten wir extrem frueh los - sind um 5h aufgestanden, um 6 aus dem Haus... waren dann den ganzen Tag unterwegs, erst um 23h30 zu Hause. Dementsprechend kaputt waren wir am ENde des Tages, und heute auch :schlaf gut:


ohhhh mein Lieblingsort!!!:freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen:

Inaktiver User
17.10.2007, 12:34
Hallo meine lieben sonnenscheine!

nun hab ich mal ein bisschen zeit zu schreiben!:Sonne:

die zeit vergeht irgendwie wie im fluge mit unserem schatz!:liebe:

ich habe jetzte in paar seiten überflogen und beschlossen das ich das niemals schaffe alles nachzu lesen:peinlich: !
ich steige einfach ab jetzt wieder ein und hoffe ihr seit mir nicht böse!:kuss:

aber ich habe mitbekommen das hornilla und smelly beim friseur waren
super!
da muß ich doch nachher gleich mal in die gallerie hüpfen!
hab übrigends vorhin auch noch 3 neue fotos von leni reingestellt!
vom ersten kinderwagen ausflug!:liebe:

mädels falls ich zu viel von unserem schatz schwärme dann sagts mir ruhig!
ich wollte ja nie eine der mütter werden die ständig nur über ihr kind reden:peinlich:
aber irgendwie ist jede neue grimasse und jedes neue ereignis ein kleines wunder was man irgendwie gleich kundtun möchte!:freches grinsen:

zum beispiel ist es sooo witzig wenn die kleine maus so friedlich und wie ein kleines engelchen in ihrem bettchen liegt und schläft,und man sie gerade voller liebe betrachtet....
und dann ertönt ein lautes

KNATTER KNATTER KNATTER

und sie pupst in die windeln wie ein weltmeister:freches grinsen:
man denkt nicht das so ein kleiner mensch so lange und vor allem sooo laut pupsen kann:freches grinsen:

ansonsten geht es uns gut!
die nächte sind zum glück sehr ruhig!
nur abends hat sie ab und zu mal ne halbe stunde wo sie ein bisschen quängelt weil sie nicht in den schlaf findet!
ansonsten ist sie wirlich ein wahrer sonnenschein!
ich warte aber lieber noch ab!
nachem ich die ganzen schlaflosen nächte von euch gelesen habe kann das ja bei uns vieleicht auch bald losgehen!:zwinker:


LIEBE POMMEAU:
du liegst jetzt vieleicht gerade im op und bist ganz aufgeregt!:kuss:
ich denke gaaaaanz gaaaanz doll an dich und wünsche dir eine ganz ganz tolle geburt!
es wird bestimmt alles ganz toll verlaufen und du kannst euren schatz bald im arm halten!:liebe:

bibilein:
hallo liebe bibi,ich habe gerade deinen geburtsbericht gelesen und mußte gleich wieder ein paar trähnchen verdrücken!
ich konnte so gut mitfühlen!:kuss:
aber du hast das ganz ganz toll gemacht!
und wieder einmal sind wir uns ganz schön gleich..
ich hab ja auch "etwas lauter":zwinker: geatmet obwohl ich vorher fest überzeugt war es nicht zu tun!

deine gefühle jetzt hinterher kann ich gut verstehen!
obwohl ich glück hatte und mich die heueltage verschont haben(ich hatte ja auch ganz schön bammel davor)
ich hatte nur am ersten tag zu hause o eine kurze heuelatakke als ich neben der wiege von leni saß und sie betrachtet habe beim schlafen!
da mußte ich auch auf einmal heueln wie ein schloßhund vor glück!
aber die angste kenne ich auch nur zu gut!
bei mir ist andauernd die angst da das ich vieleicht stolpern könnte wenn ich die kleine auf dem arm habe (ich bin doch so tolpatschig:ooooh: ),
oder das mir wenn ich mit was in den händen an der wiege vorbei gehe was hineinfällt auf das mäuschen.
oder auch beim anziehen ist mir neulich ganz heiß gewoden als ich ihr den kleien finger ein bisschen verbogen habe weil ich nicht gemerkt habe das er noch nicht mit im ärmel war..
und all solche sachen!
da bin ich dann auch extrem unsicher.
auch schaut man ständig ob sie noch atmet und und und
die liste könnte ich jetzt noch ewig so weiter schreiben.
aber ich denke mit der zeit wird man da ruhiger und ich hoffe die ängste lassen auch bald nach.
und eine große hilfe ist mir wie immer mein schatz der da wirklich die ruhe weg hat und es sooo süß findet wenn die kleine schreit!:freches grinsen: :ooooh:


was mich nur ein bisschen beunruhigt ist die tatsache das ich glaube ich ne ganz schöne glucke werde:ooooh:
ich hatte mich vorher so gefreut wie die omas und opas auf leni reagieren werden...
und wenn wir jetzt dort zu besuch sind habe ich irgendwie ein komisches gefühl!
ich finde es schrecklich das mit dem betreten der tür die kleine total in beschlag genommen wird und erst wenn wir wieder gehen (was jedesmal natürlich viiiiel zu früh ist laut großeltern:knatsch: )
losgelassen wird!
eigendlich könnte ich mich doch freuen das sich die omas und opas so um sie reißen....:peinlich:
hm ich weiß auch nicht so richtig wie ich das erklähren soll!
und ich hoffe das gibt sich auch bald wieder!
vieleicht ist es auch nur die extreme freude der großeltern das sie sie dann immer so in beschag nehmen!
denn wenn ich zum beispiel mal einkaufen fahre oder zu den ämtern dann passt ja auch mein schatz auf sie auf und ich kann dann mit ruhigem gewissen ein bis zwei stunden unterwgs sein
hmmmm naja mal sehen wie das noch so wird!

mit dem stillen ist es bei mir auch schon besser geworden.
die ersten paar tage war es zwar ganz schön schmerzhaft und ne dose voll lanolinfett wurde bestimmt alle vom beschmieren der brust,aber jetzt klappt es eigendlich ganz gut!
ab und zu muß ich beim ersten zug nochmal die zähne zusammen beißen aber ansonsten tut es zum glück nicht mehr weh!
SMELLY da hab ich so an dich gedacht:kuss: wie du geschrieben hast die ersten paar tage muß man da durch und dann wirds besser!
daran habe ich mich dann auch festgehalten:Sonne:
und du hattest recht!
der milcheinschuß tat ganz schön weh und ein zwei quarkwickel waren nötig um die gerötete brust zu beruhigen ,aber das hat dann gut geholfen.
und ein zwei kleine risse an der brust habe ich jetzt auch!
kein wunder bei dem atombusen den ich da jetztso vor mich her schiebe:freches grinsen:

ihr lieben schwangeren :
ich freue mich sooo sehr das es euch allen so gut geht und es euren kleinen und großen krümeln so gut geht!:liebe:
ihr könnt euch sooo freuen auf das was euch erwartet:kuss:
es ist einfach wunderschön und einmalig!

ihr lieben muttis:
schön das es euren schätzen so gut geht:liebe:
alle prächtig gedeihen und euch mehr oder weniger viel schlaf in den nächten gönnen.:zwinker:

liina ich hoffe die osteopatin kann eurer kleien liina ein bisschen erleichterung verschaffeb das sie vileicht nicht mehr ganz so viel weinen muß!

ihr lieben noch nicht schwangeren (aber bestimmt ganz bald:kuss: ):
ich freue mich das ihr alle so fleißig hibbelt oder auch gerade eine entspannte pause macht(:ahoi: hornilla).


ach mädels so richtig bin ich noch nicht drin in der materie hier:peinlich:

ich hoffe ihr verzeiht mir das ich nicht zu jedem was persöhnlich geschrieben habe!
das wird jetzt bestimmt wieder besser wenn ich im fluß der beiträge wieder drin bin:peinlich:

ich habe euch jedenfalls alle sehr vermisst und freue mich schon auf die zeit die jetzt kommt mit euch!
das ich dann wieder allen persöhnlich gerecht werde!:kuss:

ich hab euch lieb
ganz liebe grüße eure nadin
mit weltmeisterin im hosenknattern leni:freches grinsen:

Liina
17.10.2007, 12:38
Bibi, WOW du wiegst weniger als vorher?? NEID!:freches grinsen: Ich habe auch mit 60Kg gestartet und hatte dann auch 73 und wiege nun noch 63! Das komische ist, die 10KG waren von Anfang an weg und die drei bleiben einfach standhaft! Da tut sich NIX! Bleiben seit Wochen am Bauch und an den Hüften kleben!:knatsch:

Inaktiver User
17.10.2007, 12:55
bibi du wiegst schon weniger als vorher :ooooh:
wahnsinn und herzlichen glückwunsch:Sonne:
bei mir sinds noch ca. 4kg mehr als vorher, aber die ersten hosen von vor der schwnagerschaft passen schon wieder!
ich finde es nur ein bisschen gewöhnungsbedürftig das die haut am bauch noch so schwabbelig ist!
mit tshirt drüber sieht man es zwar nicht!
aber beim anfassen istes noch so schwabbelig weich:freches grinsen:
aber ich freue mich schon auf die rückbildungsgymnastik , ab da darf man ja die bauch muskeln wieder belasten!

ich hab ja richtig schimpfe von meienr hebamme bekommen als ich die wanne mit badewasser von leni auskippen wollte!
ich wußte garnicht das man auch 6wochen nach der geburt nicht schweres heben soll wegen dem beckenboden!:peinlich: :ooooh:

die risse habe ich mir jetzt hinterher auch schlimmer vorgestellt, aber so wie sie sind kann ich ganz gut damit leben!
ein glück sind sie ja nur unten am bauch!

smelly:
schön das eva euch so schön schlafen lässt!
ich mußte so schmunzeln über den dämon wenn du müde wrst!
das hätte ich auch sein können!
nun nutze ich jede min . schlaf die ich bekommen kann!
und bin auch mit weniger schlaf glücklich!
obwohl leni wirklich super schläft nachts!
meistens schläft sie so gegen 20uhr ein,
wird dann so gegen 1-2uhr wach weil sie hunger hat,
dann stille ich sie und sie schläft bis ca.6uhr und dann stille ich sie nochmal und sie schläft nochmal bis ca.11uhr!:liebe:

luni:
ich hatte mir auch überlegt eine hose in 2nummern größer zu kaufen:zwinker: ,
aber ich habe mich dann die ersten tage nochmal in die umstandshosen gepellt(die haben durch den stoffeinsatz den bauch noch ein bisschen rangedrückt:zwinker: ) und jetzt passt ja zum glück die ersten vor der schwangerschaft hosen wieder:freches grinsen:
aber auf der wage war ich auch noch nicht wieder!
muß mir mal erstmal noch ne neue kaufen unsere alte ist irgendwie kaputt:zwinker:

liina:
achja in dublin auf der botschaft hättet ihr euch ja fast mal getroffen oder?

Liina
17.10.2007, 13:03
Nadin,
ja die Botschaft in Dubli bleibt mir unvergessen! Man war das krass da und es hat ewig gedauert!
Wenn ich Smelly da getroffen hätte wäre es natürlich der Hit gewesen! Leider um ein paar Tage verpasst!

Smelly
17.10.2007, 13:47
Jaaaaa. bit Botschaft in Dublin... :unterwerf:
Aber diesmal ging es ziemlich schnell... puh!

Bibi,
wow schon weniger als vorher :ooooh:
Ich wiege mich nicht aber ich habe glaub ich noch etwa 3kg oder so mehr als vorher drauf. Wundern tut es mich aber nicht, bei meinem Schokoladen&Keksverzehr :peinlich:
Mein Busen nimmt jetzt aber wieder normalere Dimensionen an - *erleichtert bin*
Super, dass es mit dem Stillen besser klappt! :blumengabe:

Nadin,
super von Dir zu hoeren und ich freu mich, dass es Euch so gut geht. Wegen mit Baby stolpern - ich hab auch immer so eine Wahnsinnsangst davor, ich bekomm manmal so richtig Panikmomente deswegen. Bei mir ist es die Treppe, die mir Angst macht. Unsere ist so steil... und ich bin vor Jahren schon einmal ganz schlimm eine Treppe runtergeflogen (hab mir damei die Ligamente im Fuss zerrissen - aua), bin wohl deshalb etwas aengstlich deswegen...
Ja mit dem Stillen war es echt elend am Anfang... ich hatte immer richtig Angst, wenn Eva wieder Hunger bekommen wuerde - ob ich sie richtig andocken konnte, ob sie dann dranbleiben wuerde, usw... aua... naja, nun ist hier Self-Service, ich leg sie mir auf das Kissen auf meinem Schoss und sie macht es sich da selbst gemuetlich und bedient sich alleine - mampf (und taetschelt mir dann die Brust :freches grinsen: ).


A propos Eva und :hunger:
tja, ich trau mich gar nicht mehr vor ihr zu essen :peinlich: sie guckt so gierig jedem Bissen hinterher, der in meinem Mund verschwindet und kaut dabei mit :peinlich: und mit der Teetasse ist es genauso :peinlich:
Ich komme mir schon richtig fiess vor, dass ich ihr noch kein Essen gebe (will ja 6 mon voll stillen... ui das sind noch 1,5 Monate...)

Oh und mein Mann und ich sind schlimm.... :freches grinsen:
wir haben eine grosse Dose Quality Street bekommen. Und Eva greift so gerne... :freches grinsen: tja, und die Teile sind so schoen bunt... Eva's Augen: :ooooh:
Naja, wir lassen sie aussuchen, welche wir als naechstes essen sollen: sie greift da mit solchem Enthusiasmus rein... das wollen wir ihrnicht vorenthalten!!!
:erleuchtung:

:hunger:


Nadin,
KNATTERRKNATTER heisst bei uns FARTY PARTY :freches grinsen:

Wow, super, dass Leni so toll schlaeft :Sonne:


Liina,
wie geht es Euch?


:kuss:

Liina
17.10.2007, 14:03
Smelly, Nadin, Thema KnatterKnatter, oder FARTY PARTY...eine gute Story aus dem Hause Liina...

Heute Nacht kam Sie um 4h an die Milchbar...
Nachdem sie sich eine ordentliche Portion reingehauen hatte...krachte es laut in der Hose...ich also schlaftrunken aus dem Bett und mit Liina zum Wickeltisch...ein gedämmtes Licht an und Windel aus...sauber gemacht und da wollte ich gerade die neue Windel anlegen, kracht es erneut! Aber WIE !!!!! :ooooh:

Unfassbar! Es war nix mehr zu retten, das Kind war von oben bis unten eingesch***** :peinlich: und ich gleich mit! SUPER! Ich habe erstmal geflucht...war ich doch soooo müde....Herr Liina kam dann auch rüber und musste wohl erstmal lachen...da stand ich also die Beine der Kleinen noch in der Hand und es tropfte vom Wickeltisch! (Ein Hoch auf den Laminatboden!:zwinker: )

Da half alles nix das Kind musste dann noch gebadet werden...Liina fand es toll...baden, föhnen das volle Programm..während Herr Liina und ich dabei fast im Stehen eingepennt sind...

Liina wollte danach dann nicht gleich wieder einschlafen...war doch das Bespaßungsprogramm für die Nacht endlich mal ausergewöhnlich gut! Grrr...:knatsch: :freches grinsen:

Ich konnte danach nicht mehr gut schlafen...Liina hatte ständig hunger...hatte dann Schluckauf und wollte spielen!

Dafür pennt Sie nun im Tuch!:freches grinsen:

Smelly
17.10.2007, 14:08
:freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen:

Ja wir haben laaange Zeit nur mit Schuerze gewickelt! :zwinker:

Die haengt auch jetzt noch parat, manchmal rummelt es gefaehrlich laut in ihrem Bauch... da gehe ich lieber auf nummer Sicher :peinlich:

So, ich gehe jetzt eine Runde Spazieren! :Sonne:

Liina
17.10.2007, 14:20
so im Halbschlaf hat es mich doch sehr überrascht!:freches grinsen:

Hornilla
17.10.2007, 15:20
Heee, hier ist ja was los! Coooool! Ich brauch ein bisschen after school chat, bevor ich wieder korrigieren muss...:knatsch:
Oh, eben schnell den Tee holen, der zieht schon zu lange...

iva29
17.10.2007, 15:29
So,
nun will ich mich aber auch mal wieder melden. Eure geburtsberichte lesen sich ja wirklich sehr abenteuerlich, na wahrscheinlich ist es eben auch ein riesenabenteuer. So ein ganz neuer mensch.

Erstmal vorab, was ist das denn hier eigentlich fuer ein bionaden running gag, ich kenn das zwar noch aus meiner studentenzeit, fand es allerdings immer eine ziemlich fade brause, gekauft hab ichs mir letztlich doch immer weil die flaeschchen so schoen waren.
Naja hier gibts das ohnehin nicht.

Also, Rom: Ich rate mal wenn das Gepaeck weg war, Hornilla seid ihr in Fiumicino angekommen, da kommt gerne mal gepaeck weg und taucht dann auch oft nicht mehr auf :-)

Hier hat mittlerweile der Herbst einzug gehalten, tagsueber ist es zwar immer noch sehr schoen aber abends wirds schon empfindlich kalt, das problem ist, hier im buero hat sich noch niemand erbarmt und die heizung angeschaltet und immer wenn ich danach frage, kommt als antwort , dass es ja wohl gesetzlich geregelt sei, dass die heizung erst zum 03.nov eines jeden jahres angeschaltet werden darf. Keine Ahnung ob das stimmt, ich halte das ehrlich gesagt fur nonsens, schliesslich ist das hier kein land osteuropaeischer praegung in dem gesetzlich bestimmt wird ab wann die heizperiode losgeht. Hoffe ich.
Obwohl, wer weiss. Ich werd mir mal das gesetz zu gemuete fuehren muessen. Oder mir ne heizdecke mit ins buero nehmen. Andererseits bin ich auch jedesmal baff ueber die kaelteresistenz unserer duennen sekretaerinnen, die kommen immer noch in luftigen kleidchen und ohne struempfe.
Na wenns schoen macht!

So, meinen zweiten ue-zyklus kann ich wohl in den wind schreiben, hatte zwar vorschriftsmaessig meinen eisprung allerdings genau an dem tag keinen potentiellen erzeuger zur hand ( dienstreise :-)
Und das die kleinen xy-biester bis zu 3-5 tage ueberleben sollen ( ich hoffe ihr wisst was ich meine) halte ich erhlich gesagt fur ein bisher unbestaetigtes geruecht.

Andererseits, mir tut ein wenig der busen weh :-)
Aber ich weiss auch genau weshalb wir haben beim judo armdruecken gemacht und der muskelkater zieht bis ueberall hin.
Ich sag euch, das ist vielleicht was, ich bin gruen und blau mein holder hat mich neulich erstmal fur einen tag komplett arbeistunfaehig gemacht: wir mussten eine uebung mache in der wir uns paarweise in den liegestuetz begeben mussten allerdings nicht nebeneinander sondern gegenueber also sozusagen die stirn aneinander, aufgabe war es jetzt sich mit den armen ein klein wenig abzudruecken und dem gegenueber versuchen die arme wegzuhauen.
Ganz toll! Noch bevor ich begriffen hatte was wir ueberhaupt machen sollten hat mein mann die gunst der stunde genutzt sich kraeftig mit beiden haenden abgedrueckt und mir meine schmalen handgelenke mit einem schlag weggesenst. Toll.
1. bin ich irrsinig auf die fresse gefallen weil ich damit ueberhaupt nicht gerechnet hatte und 2. muss er mit seinem handkantenschlag gegen nerven gekommen sein, jedenfalls hat meine linke hand nen ganzen tag total gezittert.
Koennt ihr ja mal ausprobieren, ist ein super zeitvertreib fuer regereiche tage und bringt viel spass in den ehealltag.
naja allerdings muss ich zugeben dass er genauso ueberrascht war wie ich er hatte mit etwas mehr gegenwehr gerechnet und er musste dann zur strafe die hausarbeit machen, ich konnte ja nicht:-)

Ja ja, ich glaube wir sollten uns mal lieber in synchronschwimmen oder so was einschreiben.

Bis dann
iva

Hornilla
17.10.2007, 15:45
Boah, was für ein Schreibmarathon! Ich krieg gar nicht alles mehr zusammen, glaube ich!

@Smelly: Oh, Du warst also auch beim Friseur? Bin gespannt auf die Fotos! Ich bin jedenfalls nach wie vor superglücklich mit meiner Frisur, ich fühle mich leicht und finde, dass ich viel besser aussehe (hab ich auch schon öfter gehört). Also werden sie nicht wieder wachsen (sorry, Bibi:zwinker: ). Meine Haare sind zwar toll, weil so dick, aber das ist auch genau das Problem: Sie sind schwer, und ich habe das Gefühl, ich bestehe nur noch aus Haaren und man sieht mein Gesicht gar nicht mehr.
Smelly, ich fand es süß, wie Du beschrieben hast, dass Du Eva vermisst hast! Kann ich mir gut vorstellen, dass man sich so sehr aneinander gewöhnt...
Tja, das mit den Wollsachen ist ein Problem... Ich habe - ähnlich wie Eva - sehr empfindliche Haut und mag gar keine Wolle... Dafür ist es aber oft schwierig, etwas zu finden, das richtig wärmt... Ich ziehe immer mehrere Schichten übereinander. Vielleicht wäre das auch eine Möglichkeit für Dich? Oder ist das beim Stillen zu unpraktisch?:in den arm nehmen: :kuss:

@Bibi: Schön, dass es mit dem Stillen so gut klappt! Elias sieht aber auch soooo glücklich un zufrieden aus...:liebe:
Boah, Du wiegst weniger als vor der Geburt? 59 ist mein Zielgewicht, davon bin ich noch 3 kg entfernt (mit 60 würd ich mich auch zufrieden geben, aber ich hätte sooo gerne mal wieder eine "5" vor meinem Gewicht...:zwinker: )
Ja, die Jacke ist schön, oder? Es gibt sie auch noch in einem ganz tollen Orange, hab schon überlegt, ob ich sie mir kaufe. Sie wärmt auch gut, finde ich.:in den arm nehmen: :kuss:

@Nadin: Hihi, Farty Party auch bei Euch!:zwinker: Es ist soooo süß, wie Du von Leni schreibst!:liebe: Ich muss gleich auch mal die neuen Bilder bestaunen!
Dass Du ein bisschen "gluckst", kann ich verstehen, ich glaube, ich wäre ähnlich...:peinlich: Besonders bei meinen Schwiegis... So gerne ich sie auch mag, aber irgendwie reden sie meiner Schwägerin z.B. doch ziemlich viel rein, da hätte ich Angst, dass das bei uns dann auch so wird... Bei meiner Mama hab ich da weniger Bedenken, zumal ich glaube, dass wir uns meistens einig sind.
Ich wollte Dir übrigens noch sagen, dass es mir soooo leid getan hat, dass Du zuerst ohne Herrn Nadin in den Kreißsaal musstest! Da warst Du wirklich seehr tapfer! Ich stell mir das schrecklich vor...:in den arm nehmen: :kuss:

@Luni: Oh, Silas hat SIEBEN Stunden geschlafen! Das ist ja großartig!:liebe: Da bist Du ja heute richtig erholt, oder? Schön, dass es zwischen Silas und Bounty gut klappt!:in den arm nehmen: :kuss:

@Poschel: Deine Beschreibung vom FA-Besuch klingt klasse! Und Annika hat auch schon "die Augenbraue"!:freches grinsen: Da bin ich als Forumspatentante natürlich sehr stolz, dass das Kind in meine Fußstapfen tritt!
Über Deinen Harry-Potter-Traum hab ich auch sehr gelacht...:zwinker: :in den arm nehmen: :kuss:

@Sikaki: Mach Dir keine Sorgen mit Deinem Bauch, ich glaube, das ist wirklich bei jeder Frau anders. Machst Du eigentlich immer noch so viel Sport?
Euer neuer Fußboden hört sich übrigens sehr schön an!
Ach, ich muss aber vor Weihnachten meine restlichen Kilos loswerden, denn ab Dezember wird ja wieder gehibbelt. Aber dank WW kann man sich ja auch ruhig mal was Süßen einplanen... Nur so hab ich das geschafft!:in den arm nehmen: :kuss:

@Albany: Schön, von Dir zu hören! Kann mir vorstellen, dass es stressig ist, die ganze Zeit Programm für den Besuch zu machen! Aber klasse, dass Dir Deine Arbeit so gut gefällt! Was macht eigentlich Mini? Wann hat er das letzte Mal was vom Balkon geschmissen?:zwinker: :in den arm nehmen: :kuss:

@Liina: Wart Ihr schon bei der Osteopathin?:in den arm nehmen: :kuss:

In der Schule war heute wieder die Hölle los! Der "Mobber" und der andere Junge hatten wieder einen Streit. Der "Mobber" hat den anderen wohl provoziert (wie schade, es ging so gut zwischen den beiden), und daraufhin ist der andere ausgerastet und hat dem Mobber eine Flasche auf den Kopf geschlagen, auch noch direkt neben dem Auge.
Er hat es mir nach der Stunde gezeigt, es wurde schon blau und ganz dick (war in der Pause passiert). Leider ist der andere Junge dann schnell abgehauen... In diesem Fall tat mir der "Mobber" (sorry, dass ich das hier immer so schreibe, mach ich nur, damit Ihr Bescheid wisst, wen ich meine) richtig leid. Das hätte ja auch ins Auge gehen können. Na ja, ein Unschuldslamm ist er auch nicht. Er hat mir erzählt, er habe zu dem anderen Jungen gesagt: "Ich pinkel gleich in deine Flasche", woraufhin der dann ausrastete...:knatsch: Oh je...

Außerdem hab ich - äehm - einen Pilz. Das ist echt fies, hatte ich noch nie. Es juckt wie Hölle und man kann nicht kratzen... Grauenhaft! (Was ich hier alles schreibe...:peinlich: )

So, ich schick dann erst mal ab!:in den arm nehmen: :kuss:

Hornilla
17.10.2007, 15:53
Iva, ja, genau, wir sind in Fiumicino angekommen, und man sagte uns auch, es sei nicht außergewöhnlich, dass das Gepäck futsch ist... Allerdings ist der Koffer zum Glück wieder aufgetaucht!

Na, hör mal, was macht denn Dein Göttergatte mit Dir?:ooooh: Das klingt ja richtig brutal!:freches grinsen: Aber Hausarbeit zur Strafe klingt nach einem fairen Angebot!:zwinker:

Schade, dass der 2.ÜZ nix war... Na ja, einen Monat mehr oder weniger... Wir machen ja auch gerade Pause wegen der Hochzeit... Wie gesagt, ich finde es gut!

Oh je, Heizung am 03.November?:freches grinsen: Das klingt echt abenteuerlich... und ziemlich bescheuert. Ich meine, wonach sollte sich das denn richten? Nach den Temperaturen oder dem Kalender? Wir hatten allerdings auch mal einen Vermieter, der nicht erlaubte, dass vor dem 01.10. die Heizung angestellt wurde (ging auch gar nicht, war zentral geregelt). War ganz klasse, Herr Hornilla war zu dieser Zeit mir Gipsarm zu Hause und konnte sich kaum bewegen. Am 27.09. fragten wir vorsichtig an, wie das denn jetzt sei mit der Heizung... (Es war ein saukalter September). Antwort: Nicht vor dem 01. Oktober...:knatsch:

Da haben wir in Rom ja wohl noch die letzten Sommertage mitgenommen. Ist schon 'ne Umstellung, morgen soll es hier schneien... Wenn man bedenkt, dass wir vor zwei Wochen noch im T-Shirt bei 27 Grad im Schatten draußen saßen...:smirksmile: Aber ich mag ja den Winter, von daher - kann's ruhig schneien!:schneemann: Ich bin aber froh, dass wir in Rom noch ein bisschen Sommer hatten!

Inaktiver User
17.10.2007, 17:50
*kurz reinhüpf*
Hallo, ich hibbel sonst nebenan, lese aber gerne bei euch mit- ihr seid uns ja ein Jahr voraus und so ein netter Haufen:smile: . Ich hoffe wir bleiben auch so lange so aktiv wie ihr hier. Sehr netter Strang! :blumengabe:

@Iva, dieses komische Gesetz gibt es in Italien wirklich. Ich war letzten Oktober auf Exkursion in Florenz und es hat tagelang gereget. Alle unsere Klamotten und Schuhe waren klatschnass. Auf die Frage ob mal jemand die Heizung einschalten kann, dass wir wenigstens Schuhe trocknen könnten bekamen wir die selbe Antwort. Da bleibt nur Improvisation...wir haben unsere Schuhe jeden Abend gefönt :freches grinsen:

Euch allen weiter so viel Spaß zusammen!

Liebe Grüße! Sonne :Sonne:

*wieder raushüpf*

Hornilla
17.10.2007, 18:39
Hallo Sonne,

danke für die Info!:blumengabe: Das wird Iva bestimmt interessieren..:smirksmile: Die Arme!


Habe gerade die ersten Rom-Fotos reingestellt, später oder morgen geht's weiter. (Aber keine Angst, Ihr müsst nicht alle 150 angucken!:zwinker: )

Smelly
17.10.2007, 19:04
Hornilla,
das Pinocchio Bildist klasse :freches grinsen:


Ihr werdet es nicht glauben... ich hab Euch vorhin von meiner Treppenangst erzaehlt.... :knatsch:
Ich bin eben mit Eva im Arm die Treppe hochgefallen. :ooooh: :ooooh: :ooooh:
Zum Glueck war ich auf dem Weg hoch und nicht runter :peinlich: :heul:
Es war alles irgendwie in Zeitlupe und ich hab mich zum Glueck so drehen koennen, dass ich auf meinen Arm und mein Bein gelandet bin... Eva hat nicht mal geweint, zum Glueck hat sie nichts abbekommen, ich hatte sooo eine Angst auf ihr zu landen!!! :peinlich:

Muss mich erstmal sammeln nach dem Schock!
Gott ich hab so eine Angst ihr wehzutun!!!

Hornilla
17.10.2007, 19:15
Ooooh, Smelly!!!:ooooh: :ooooh: :ooooh: :heul: :heul: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen:

Was für ein Schreck! Lass Dich mal ganz lieb drücken!!!! Kann mir vorstellen, dass Du noch richtig unter Schock stehst...
Aber es ist zum Glück nichts passiert, und Dein Schreck war offensichtlich größer als Evas...

Meine Süße - :in den arm nehmen: ! Tu Dir jetzt mal was Gutes (ich denke da an Schokolade...:smirksmile: ) und knuddel Eva ganz doll (was Du ja eh tust!)

:kuss: :kuss: :kuss:

Smelly
17.10.2007, 19:25
Hornilla :kuss: :kuss: :kuss:

Danke... :blumengabe:

Ja ich hab mich nun ein wenig beruhigt - Eva gluckst froehlich vor sich hin also geht es wirklich gut... puh.
Ich find es nur komisch, dass es gerade heute passiert, wo ich es Euch erzaehlt hab :ooooh:

Die Fotos sind echt schoen! :Sonne:

Schokolade ist erledigt :peinlich: :zwinker: - ich hab neuerdings eine Milky-Way sucht :peinlich:
Vielleicht gibt es so was wie MWA - Milky Way Anonymous :wie?:

So ich zuend jetzt mal ein Feuerchen im Kamin - es wird kalt, brrrrrrrrrr

Hornilla
17.10.2007, 19:37
Stimmt, manchmal gibt es komische Zufälle...

Schön, dass es wieder besser geht... dank Milky Way Anonymous...:zwinker: Was ist denn anonymous an denen? Darf keiner wissen, wer sie isst??? Ich weiß es aber jetzt!:lachen:

Danke für das Kompliment für die Fotos!:in den arm nehmen: Ich mag sie auch, als Diashow sind sie toll... Morgen kommen noch mehr...

Oh, Feuerchen im Kamin... *neid* Wir haben heute die Heizung angeschmissen, aber es geht doch nichts über ein Kaminfeuer...

Hornilla
17.10.2007, 20:00
Ich muss immer an Pommeau denken! Wie's ihr wohl geht?

Hornilla
17.10.2007, 21:34
Wishing, and hoping... Kennt Ihr dieses Lied?

Na ja, egal, ich wünsche und hoffe jedenfalls, dass noch mal jemand schreibt... Herr Hornilla guckt Fußball und ich wollte mir heute einen netten Compi-Abend machen... und nu is keiner da!:regen:
Na ja, nicht böse sein, ich mach Euch ja keinen Vorwurf, nicht falsch verstehen!

Vielleicht kommt ja noch ma jemand vorbei.... später... *hoff*:zwinker:

June123
17.10.2007, 21:37
Hallo Hornilla, ich bin aus der Tapeten Kleister Versenkung aufgetaucht, ächz, dieser Umbau macht mich noch wahnsinnig, ma kommt zu nix, puh

June123
17.10.2007, 21:39
Pommeau alles GUte weiterhin für diesen Tag und Bibi, wow 59 kg, Respekt, ich will gar nich wissen was die Waage sagt.

Hornilla
17.10.2007, 21:40
Hey, hallo June!!! Ich hab heute noch an Dich gedacht! Schön, dass Du Dich meldest! Du Arme, so schlimm der Umbau?:in den arm nehmen: Wie geht es Dir? Mute Dir nicht zu viel zu! Und wie geht es jetzt mit Deinem Mann? Hat sich das wieder eingerenkt?

June123
17.10.2007, 21:42
Mir geths solala, mein Kreislauf und Blutdruck drehen am Rad und ich hab damit oft Probleme, ja mit meinem Mann, das ist ok, der Umbau stresst ihn auch shr denk ich, deswergn schalt ich manchmal einfach auf Durchzug.

Zufrieden mit der neuen Frisur?Ich krieg es nie so hin, wie der Friseur, wenn der alles so schön fönt, ärgere mich dann immer.

Inaktiver User
17.10.2007, 21:46
Hallo Hornilla!!!! :ahoi: Hallo June!!!! :ahoi:

Ich bin auch da. Warum muß denn heute schon wieder Fußball kommen???? :knatsch: :grmpf: :zahnschmerzen:

Hornilla
17.10.2007, 21:47
Hallo, Schneefrau! Du auch hier!!!:zwinker: Tja, Fußball... kommt irgendwie dauernd, oder? Und ich interessier mich nur für WM und EM, aber nicht für die Quali-Spiele...:zwinker:

Hornilla
17.10.2007, 21:50
Oh, arme June, der Kreislauf macht schlapp! Das kenn ich (auch ohne schwanger zu sein, als Teenie hatte ich immer ein Fläschchen Kreislauftropfen in der Schultasche, nachdem ich zweimal mit einem Blutdruck von 90:60 zusammengeklappt bin). :in den arm nehmen:

Mit der neuen Frisur bin ich superzufrieden. Ich geh zu einem Friseur, wo man selber föhnen darf. Ist billiger, und mir ist es lieber, weil ich es nie mag, wie die Friseure föhnen (Haarspray und so, igitt!).

June123
17.10.2007, 21:50
mein pc stürzt ständig ab, mein mann guckt auch

June123
17.10.2007, 21:51
stimmt, ich habe schon oft direkt nach dem Frsieur wiedr geaacshen.

Hornilla
17.10.2007, 21:53
Mein PC spinnt heute auch...

Wie lang sind denn Deine Haare, June?

Schneefrau, was gibt es Neues von der Mens-Front?

Inaktiver User
17.10.2007, 21:56
June, du Arme. :in den arm nehmen: Ich habe gestern auch gedacht, dass du schon lange nicht mehr geschrieben hast und ob es dir gut geht??? Wie weit bist du denn jetzt noch mal???

Hornilla, diesmal waren die Mensschmerzen nicht mehr so schlimm wie beim letzten Mal. Aber der Schokoladenheisshunger während der Mens ist unverändert. :zwinker: Ich habe hier gerade noch einen Schokoladenpudding gefuttert. :peinlich:

June123
17.10.2007, 21:56
Jetzt mittelö lang-kurz war vor 2 Wochen beim Friseur

June123
17.10.2007, 21:57
Mitte 19 Woche

June123
17.10.2007, 21:57
Bei mir war das immer Lotterie mit der Mens mal so mal so, war nervig und oft mega schmerzhaftz, dass Novalgin her musste, mit mäßigem Erfolg.Du Arme

Hornilla
17.10.2007, 22:00
Mittel - lang - kurz? Wie darf ich mir das denn vorstellen?:freches grinsen: :smirksmile:

Schneefrau, Schoki ist immer gut, in jeder Variante. (Bei mir gerade wieder als Tee, ist kalorienarm!:zwinker: )

Ich kenn das ja auch mit den Mensschmerzen, sagte ich ja schon. Früher noch viel schlimmer, da musste ich oft aus der Schule nach Hause (also, als Schülerin, meine ich).

Inaktiver User
17.10.2007, 22:01
June, dann hast du ja schon fast Halbzeit. :ooooh:

Ich hatte in den letzten Jahren kaum mal Mensschmerzen. Das ist erst jetzt seit ich die AS hatte. :niedergeschmettert: :knatsch:

Hornilla
17.10.2007, 22:03
Man sagt ja, nach der Geburt eines Kindes wird es besser... Wobei ich sagen muss, dass es nach Absetzen der Pille nie wieder so schlimm war wie vor der Pille.
Die Schmerzen dauern nur einen Tag (früher manchmal 3), und die Mens ist kürzer geworden.

June123
17.10.2007, 22:05
Kann ich schlecht erklären, sehr fransig auf jeden Fall, mmh ich weiß kann mans ich nich vorstellen:)

Hornilla
17.10.2007, 22:05
Aber es ist wirklich so, meine Mama und meine Oma haben beide gesagt, dass sie nach der Geburt nicht mehr so schlimme Mensschmerzen hatten - und sie waren beide arg geplagt. Liegt wohl doch in der Familie.

Hornilla
17.10.2007, 22:05
Kann ich schlecht erklären, sehr fransig auf jeden Fall, mmh ich weiß kann mans ich nich vorstellen:)


Doch, irgendwie schon...:smirksmile:

June123
17.10.2007, 22:06
Bei mir war es nach der Pille schlimmer als vorher fand ich, aber vielleicht hätte es ich noch gegeben.

June123
17.10.2007, 22:06
Oh je wahrscheinlich nach der Becshreibung ganz anderes wie in echt hihi

Inaktiver User
17.10.2007, 22:08
Beim Thema Pille kann ich leider nicht mitreden. Die habe ich nie genommen!!!!

Hornilla
17.10.2007, 22:09
Ach was, sieht bestimmt gut aus!

Habt Ihr Eure Mens denn auch früh bekommen? In meinem Freundeskreis ist es irgendwie so - alle, die die Mens früh bekommen haben, haben mehr Schmerzen. (Und wenn man von meiner Familie ausgeht, werden sie sie auch später los). Da ich meine Mens kurz vor meinem 12. Geburtstag bekam, stimmt diese Theorie bei mir auf jeden Fall.

Hornilla
17.10.2007, 22:10
Beim Thema Pille kann ich leider nicht mitreden. Die habe ich nie genommen!!!!


Haste nix verpasst!:zwinker:

June123
17.10.2007, 22:10
Ich tue es auch glaub ich nie wieder, hat mich schon etwas erschreckt, was dann so mit dem Körper passiert und ich hab sie oft vergessen, also eh zwecklos

June123
17.10.2007, 22:11
Ic auch ein halbes Jahr vor dem 12 Geburtstag

June123
17.10.2007, 22:13
So ihr Lieben, werde jetzt schlafen gehen, der Pc flackert auch schon wieder, das doofe Teil, eine GUte Nacht euch Beiden!
lg June

Inaktiver User
17.10.2007, 22:13
Habt Ihr Eure Mens denn auch früh bekommen?

Jetzt mußte ich erst mal überlegen... Ich hatte sie ein paar Monate vor meinem 13. Geburtstag zum ersten Mal.

Inaktiver User
17.10.2007, 22:14
Gute Nacht, June. Schlaf gut!!! :schlaf gut:

Hornilla
17.10.2007, 22:17
Ich hab sie ja im März 2005 abgesetzt, wegen Blutdruckschwankungen, auf Anraten meiner FÄ. Da wir dann mit NFP verhütet haben und super damit klarkamen, ist die Pille für mich auch kein Thema mehr.

Gute Nacht, liebe June! Gönn Dir Ruhe und schlaf gut!!:in den arm nehmen: :kuss:

Hornilla
17.10.2007, 22:19
Ich weiß noch auf den Tag genau, wann ich meine Mens zum ersten Mal bekam. Ist alles in meinem Tagebuch dokumentiert...:smirksmile: (am 25.08.87). Aber sie kam im ersten Jahr sehr unregelmäßig.

Inaktiver User
17.10.2007, 22:22
:lachen: So genau habe ich es leider nicht dokumentiert. :zwinker:

Hornilla
17.10.2007, 22:28
Tja, inzwischen dokumentiere ich leider auch nicht mehr... Ich möchte aber wieder damit anfangen, wenn ich schwanger bin!

Ich fand es damals übrigens ganz schrecklich, meine Mens zu bekommen, obwohl meine Mama mich darauf vorbereitet hatte (ich hatte schon vorher immer so komisches Bauchziehen). Irgendwie fühlte ich mich noch ganz kindlich und wollte das gar nicht... Musste erst mal eine Runde bei meiner Mama heulen. Meine Tante, bei der wir zu Besuch waren, hat dann erzählt, dass in manchen Ländern dafür ein großes Fest gefeiert wird, und hat abends was Schönes gekocht. Das hat mich ein bisschen fröhlicher gestimmt, obwohl ich es immer noch keinen Grund zum Feiern fand...

Inaktiver User
17.10.2007, 22:35
Aber einen Vorteil hatte es doch. :lachen: Man hatte eine Entschuldigung, um einmal im Monat den Sportunterricht (Geräteturnen) ausfallen zu lassen. Seltsamerweise hatte ich an dem Tag, an dem in der Schule Sportunterricht stattfand, immer Mensschmerzen. :smirksmile: :freches grinsen:

Poschel
17.10.2007, 22:36
Hallo Ihr Lieben! :kuss:

Ich komme auch noch kurz hereingehüpft! :liebe:

Im Hause Poschel war heute der große Umräumtag - Annikas Möbel sind angekommen! :Sonne: Herr Poschel wollte dann sofort loslegen, also haben wir fleißig die bisherigen Möbel aus dem Schlafzimmer verbannt und Platz für das Bett und die Kommode geschaffen. Das war ganz schön abenteuerlich - der Platz für das Bett war nämlich ganze 4 cm zu klein... :ooooh: Wir hatten das vorher natürlich ausgemessen, aber es sind noch an beiden Kopfseiten so vorgesetzte Latten, deren Breite wir leider nicht kannten. Also mußte mein Schrank verschoben werden, und es waren noch genau 4,6 cm "Luft" vorhanden...oh, oh! Erstmal den ganzen Schrank ausgeräumt, uff, dann den lieben Nachbarn um Hilfe gebeten, weil das definitiv das zulässige Hebe-, Schiebe- oder sonstwas Gewicht überschritten hätte und auf ging´s! Mit Mühe und Not und absoluter Passgenauigkeit haben die Männer das Problem gelöst (zum Schluß störte auch noch der Vorprung der Fensterbank) und es steht! Juhu! Den Korpus der Wickelkommode haben wir dann noch geschafft, aber jetzt mußte Herr Poschel zur Arbeit, so dass der Rest bis morgen warten muss! Ich habe also gerade wieder brav und ordentlich alles aufgeräumt und meinen Schrank wieder eingeräumt! Dabei bin ich dann auf die Sachen gestoßen, die ich zur Beerdigung meiner Mutter anhatte - und schwups saß ich da so auf dem Boden und hab trotz der Freude über die Möbel nur noch geweint. Sie hat mir in dem Moment ganz besonders gefehlt, und ich bin so traurig, dass sie diese schönen Tage in meinem Leben nicht mehr mit mir teilen kann! Am Montag bei der FÄ saß im Wartezimmer eine andere Schwangere mit ihrer Mutter, die extra für den US mitgekommen war. Die beiden waren so happy, das hat mich dann auch irgendwie so bewegt. Herr Poschel war so lieb und meinte, dass meine Mutter doch immer bei jeder Untersuchung dabei ist - da wäre ich doch viel besser dran, schließlich wären wir dann immer zu dritt! Stimmt ja auch, aber manchmal überkommt es mich dann einfach! Ich wollte Euch damit jetzt auch nicht die Ohren volljammern, aber ich musste es irgendwie gerade erzählen, und da seid Ihr ungeschlagen die erste Adresse! :kuss:

Der Scanner hat übrigens wohl komplett den Geist aufgegeben, daher gibt es vorerst leider keine Fotos, aber ich suche eine geeignete Alternative!

Sorry fürs Ego-Posting, ich habe Euch alle sehr lieb und drücke Euch richtig dolle!

Morgen gibt es wieder lustige Zeilen! :blumengabe:

Übrigens habe ich morgen meinen 1. Forumsgeburtstag, stellt schon mal die Bionade kalt! Ich gebe einen aus - versprochen!

Schlaft gleich alle schön!

Bis morgen,

Hornilla
17.10.2007, 22:37
Aber einen Vorteil hatte es doch. :lachen: Man hatte eine Entschuldigung, um einmal im Monat den Sportunterricht (Geräteturnen) ausfallen zu lassen. Seltsamerweise hatte ich an dem Tag, an dem in der Schule Sportunterricht stattfand, immer Mensschmerzen. :smirksmile: :freches grinsen:


Oh ja, das stimmt! Meine Mama, selbst Geräteturn-Geschädigte, schrieb auch ohne mit der Wimper zu zucken Entschuldigungen dafür.:freches grinsen: (sehr ungewöhnlich für sie, hätte sie für allen anderen Unterricht nie gemacht!:zwinker: )

Inaktiver User
17.10.2007, 22:40
Das Fussballspiel ist vorbei!!!! Ich glaube es war nicht interessant. :smirksmile: Mein Göga ist dabei eingeschlafen. :freches grinsen: :freches grinsen:

Hornilla
17.10.2007, 22:44
Meine liebe Poschel,

ich umarme Dich einfach ganz fest!:in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: Ich kann gut verstehen, wie Du Dich fühlst. Letzten Freitag musste ich auch mal wieder - aus heiterem Himmel - einfach weinen, als ich an meinen Papa gedacht habe. Das kommt immer noch ab und zu und ist doch ganz normal.
Ich weiß, es ist nur ein schwacher Trost, aber unsere Eltern (also Deine Mama und mein Papa) sind immer bei uns. Manchmal hilft das aber nicht, denn dann möchte man sie eben wirklich bei sich haben, in der Realität... Das versteh ich soooo gut!:in den arm nehmen:

Auf der Beerdigung meines Papas hat der Pastor einen sehr schönen Satz gesagt: "Die Lücke, die wir fühlen, ist die Verbindung." Das stimmt, finde ich. Wenn wir nicht spüren würden, dass da jemand fehlt, dann hätten wir auch keine Verbindung mehr zu diesem Menschen.

Liebe Poschel, ich hoffe, ich habe Dich jetzt nicht noch trauriger gemacht. Ich umarme Dich ganz fest und denke an Dich!!!:in den arm nehmen: Hab Dich lieb!

Deine Hornilla:kuss:

P.S. Ich muss schlafen, gute Nacht Euch allen!:in den arm nehmen: :kuss:

Poschel
17.10.2007, 22:51
Meine liebe Hornilla, Du bist ein Riesenschatz - danke für Deine Worte! :kuss: :in den arm nehmen: :liebe: Der Satz ist trotz der Traurigkeit sehr schön und so wahr!

Ich hab´ Dich auch ganz doll lieb! :liebe:

Und jetzt gehen wir alle schön schlafen!

Hornilla
17.10.2007, 22:53
:in den arm nehmen: :kuss: :liebe:

Inaktiver User
17.10.2007, 22:57
Seid ihr noch da??? Ich war kurz nicht am PC. Die Midi-Schneefrau konnte nicht mehr schlafen und war wieder aufgestanden.

Liebe Poschel, ich drück dich auch mal :in den arm nehmen:. Hornilla hat das so schön geschrieben; ich weiß gar nicht, was ich noch hinzufügen könnte.

Gute Nacht, ihr beiden. Schlaft gut!!! :schlaf gut:

Poschel
17.10.2007, 22:59
Danke liebe Schneefrau! :kuss:

Dir auch eine gute Nacht! :liebe:

Smelly
18.10.2007, 00:03
Oh Poschel,
Deine Worte :heul: :heul: :heul:

Ich drueck Dich ganz doll :in den arm nehmen: :in den arm nehmen: :in den arm nehmen:

:in den arm nehmen:

Chifuru
18.10.2007, 11:53
Hi ihr Süßen,

sorry, daß ich mir grad so rar mache, aber irgendwie hab ich grad ne kleine Krise. Vielleicht habt ihr meinen Thread mit dem "aufgedrehten Kind" gelesen, das schafft mich grad echt und ich habe einfach das Gefühl, ich sehe kein Licht am Ende des Tunnels, es wird für alle Ewigkeit so bleiben und ich schlafe den Rest meines Lebens mit Genji auf meinem Bauch (klar weiß ich, daß es nicht so sein wird, aber dennoch zieht mich die Situation grad echt total runter, keine Ahnung, ob das jemand verstehen kann). Und dann les ich hier immer, wie toll alle anderen Kinder schlafen und fühle mich dann noch schlechter, weil ich das Gefühl habe, ich bin die einzige, der es so geht.

Dazu kommt, daß mein Mann jetzt drei Tage auf Geschäftsreise war (heute Abend kommt er endlich wieder) und ich mich daheim total einsam und allein gefühlt habe. Ich bin abends schon um 20 Uhr ins Bett, weil ich einfach nichts mit mir anzufangen wußte.

Tja, ich hab wohl auch noch mit meinen Hormonen zu kämpfen.

Ich habe jetzt zwar alles mitgelesen, aber zum zwanglosen Mitplaudern fehlt mir grad irgendwie die Kraft. Ich hoffe, ihr seid mir nicht böse deswegen. Hab auch schon wieder einen Kloß im Hals, während ich das hier schreibe. Es tut mir echt leid, daß ich zur Zeit so wenig zu unserem Strang beitrage, aber ich schaffe es einfach nicht.

Ich habe gestern viel an Pommeau gedacht und bin schon sehr gespannt, was sie berichtet, wenn sie wieder hier ist.

Ihr Lieben, ich bin in Gedanken bei euch. Seid mir bitte nicht böse, es wird sicher auch wieder besser bei mir. :knatsch:

Inaktiver User
18.10.2007, 12:03
Hallo ihr Lieben,

@Poschel
Mir kamen auch die Tränen ...... und ich kann mir gut vorstellen, was du fühlst, auch wenn ich zum Glück noch niemanden so Nahestehenden verloren habe (außer meinem Opa, aber er war alt und krank).
Aber dein Mann wird recht haben - deine Mama hat bestimmt Annika von ihrer Wolke runtergeschubst und ist superstolz auf dich, wie du das alles packst.
Ich drück dich :in den arm nehmen:
Glückwunsch zu deinem Forumsgeburtstag!

@Hornilla
Mir gefällt deine Frisur auch - die Haare fallen so schön und du brauchst bestimmt nicht mal großartig einen Fön dazu, oder? :neidischguck: Ich hab zwar viele Haare, aber dünne, deswegen immer einen Zopf.

@Smelly
Schreck überwunden? Zum Glück ist euch beiden nichts passiert.
Schön, daß eure Nächte wieder ruhiger sind, tanke Kraft für die nächste Phase :zwinker: :freches grinsen:

@Liina
Wie war es beim Arzt?

@Chifuru
Mußte gerade schmunzeln - Philipp hat ja anfangs auch nur auf dem Bauch von uns geschlafen, sobald man ihn umbetten wollte, war er wieder hellwach. Im Nachhinein war es irgendwie eine schöne Phase, weil er nicht unbedingt ein Kuschelbaby ist.
Ich weiß gar nicht mehr, wie, aber irgendwann wollte er gar nicht mehr auf dem Bauch liegen und nur noch in seinem großen(!) Bettchen (Stubenwagen war bei uns total für die Katz). Das war zu unserer Hochzeit schon so, also mit 12 Wochen!
Aber probiere es mal mit dem Pucken - wir fanden es super!

@Lunura
Ich bin jedes Mal begeistert von kleinen Silas - vor allem die Haare, ich glaube, so viele hat Philipp heute noch nicht :ooooh: :liebe:

@Albany
Bei dir klingt es nach Streß pur? Wie hat dein Kleiner eigentlich auf seine Großeltern reagiert? Gleich wiedererkannt?

@all
Liebe Grüße!

Philipp fängt jetzt richtig bewußt an, Küßchen zu verteilen, mitunter auch solche, wo man nicht vollständig nass dabei wird :freches grinsen:. Aber es ist so süß, wenn er seine kleine Lippen spitzt, um der Mama ein Küßchen zu geben. :liebe: Und wenn er nicht will, schüttelt er seinen Kopf, aber wenn man dann ganz traurig guckt und ein bißchen weint, gibt es doch eines :kuss:
Lauftechnisch ist er ein bißchen faul - er läuft 5-6 Schritte, dann setzt er sich wieder hin und krabbelt weiter. Naja, im Prinzip stört es mich nicht, nur vergleicht man halt doch mit den Kindern in der Krabbelgruppe und das ist blöd :knatsch:

So, jetzt schnell was essen, bevor der Junior wieder erwacht
LG Katja

Inaktiver User
18.10.2007, 12:07
HI Chifuru,
überschnitten.
Du klingst wirklich richtig kaputt! Gib deinen jungen Mann heute abend ruhig mal an den Großen ab und schlaf dich ein bißchen aus, verwöhn dich vielleicht auch ein bißchen (z.B. baden). :in den arm nehmen:
Wie schläft Genji denn tagsüber?

Chifuru
18.10.2007, 12:24
Katja, :kuss:
tagsüber schläft er ganz gut (z. B. jetzt im Tuch oder auch gern nach dem Spaziergang in der Softtasche).

Ich kann mir halt irgendwie einfach nicht vorstellen, daß das mit dem Schlafen in der Nacht einfach so von ganz allein besser werden soll und das macht mich irgendwie fertig.

Liina
18.10.2007, 13:36
katja, der osteopathen termin ist um 17h! :blumengabe:

Liina
18.10.2007, 13:45
liebe chifuru,

du bist nicht alleine!!:blumengabe: jedes kind ist anders und die meißten haben mit etwas zu kämpfen-:kuss:

liina hat zwar nachts immer recht gut geschlafen, aber nur bei uns im bett-
im kinderbett schläft sie gar nicht,

und du erinnerst dich dass ich wegen dem dauergebrüll abends auch am ende meines wissens war...da habe ich auch immer gedacht andere haben das nicht...so hat jedes kind etwas anderes was eltern ratlos macht und es hat sich bei uns tatsächlich gebessert-konnte ich auch nicht glauben-:blumengabe:

ich denk an dich:kuss:

Lunara
18.10.2007, 13:49
Hallihallo,

heute hatten wir wieder eine "normale" Nacht mit einmal füttern um 02.30 und zum-kuscheln-ins-Bett-holen um 05.30 Uhr. Das ist aber schon okay.

@Chifuru: Nicht verzweifeln... Du bist nicht die Einzige, deren Kind noch nicht durchschläft. Bei uns wird es jetzt erst langsam besser und es kommen bestimmt auch wieder andere Nächte. Wir pucken Silas nun auch seit ca. einer Woche, weil er sonst abends gar nicht einschlafen würde vor lauter Ärmchen-Geruder. Ich verwende dazu ein großes dünnes Strandtuch :zwinker: Manchmal kräht er dann auch noch ein bißchen rum, beruhigt sich aber recht schnell. Versuch´ das doch einfach mal :kuss:

@Katkut: Klingt ja total süß mit Phillips Küßchen-Versuchen :freches grinsen: Tja, Silas Haarpracht wächst und gedeiht. Uns wurde ja vorhergesagt, die würden bald ausgehen, aber im Moment sieht´s noch nicht so aus. Wenn das so weitergeht, muss er mit einem halben Jahr das erste Mal zum Friseur :smirksmile:

@Poschel: Ich kann total gut verstehen, dass Du traurig bist wegen Deiner Mama. Ich hänge ja total an meiner Mama, wir sehen uns täglich und es muss schlimm sein, wenn sie nicht mehr da ist. Aber Hornilla hat ja schon die passenden Worte gefunden. Und immerhin hat Deine Mama ja Annika von da oben zu Dir runtergeschickt und ihr bestimmt auch noch einen kleinen Seelensplitter von sich selbst mitgegeben. :in den arm nehmen:

Oje, mein kleiner Löwe erwacht schon wieder aus seinem Mittagsschlaf. Naja, immerhin hat er mir eine halbe Stunde Ruhe gegönnt und ich konnte im Eiltempo staubsaugen und Euch schreiben :zwinker:

Bis bald

Liebe Grüße

Lunara

Ticklish
18.10.2007, 14:03
*MalKurzReinHüpf*

Ich wollte mal kurz was erwähnen für euch Bionade-Fans:

Ich war gestern im Aldi und hab das erste Mal die Bio-Getränke dort entdeckt. Da gibt es die Sorte "Ananas-Zitrone". Das schmeckt soooo super! Ist vielleicht eine Alternative zur normalen Bionade...? Ich fand die Aldi-Bionade sogar noch besser. Hab zwar nur diese eine Sorte probiert, aber na ja!

Liebe Grüße
Tickly

*WiederRausHüpf*

Inaktiver User
18.10.2007, 15:20
einen wunderschönen guten tag meine lieben :Sonne:

im hause nadin ist zur zeit alles ruhig und da will ich doch gleich mal die gunst der stunde nutzen und euch schreiben!
zwischendurch immermal den nuckel reinstopfen:freches grinsen: (den ich ja eigendlich nie nehmen wollte ) und dann kanns losgehen!


liebe chifu:
oje das kann ich mir vorstellen das das wirklich an die substanz geht!:in den arm nehmen:
wir hatten mit 10 tagen eine solche nacht wo leni bis 3uhr morgends wach war.
und da war ich schon total fertig und müde
wenn ihr das jede nacht duch machen müßt.oje oje du arme!
vieleicht hat ja dein genji wirklich mit bauchweh zu kämpfen!
man sagt ja das meistens jungs mit solchen koloiken zu kämpfen haben!
ich hoffe das geht ganz schnell vorbei und dein kleiner schatz kann bald seelig und ruhig die nächte durchchlafen!
ich kann dir leider auch keinen guten rat geben!
ich denke höre einfach auf deine intuition , du machst das echt prima.
pucken tun wir unsere leni übrigends auch!
ich habe so tolle baumwolldecken bei KIK(oh darf man den namne schreiben:peinlich: ) gekauft!
extra in der baby abteilung.
die haben genauu die richtige größe undsind auch etwas elastisch!
nur pucken wir meistens die arme nicht mit ein, weil sie das nicht so mag1
aber ansonsten gefällt esihr sehr gut so verpackt zu sein!:freches grinsen:
ich drück dich ganz doll:in den arm nehmen: die zeit geht auf jedenfall vorbei!ganz sicher!

smelly:
hihi farthy party das trifft es ganz genau:freches grinsen:
echt wahnsinn was die kleinen so weg knattern können.
und vor allem das man als eltern auch noch stolz darauf ist:freches grinsen:

oje hast du dich von deinem treppenschreck erholt!!
das ist ja verrückt kaum schreibst du davon ,und schon passiert es wirklich1:ooooh:
aber jetzt kannst du dir sicher sein ,das es bestimmt nicht nochmal passiert und die kleine eva hat es bestimmt garnicht mitbekommen!
ein glück geht es euch beiden gut!
wo ich immer ganz genau aufpasse ist am wickeltisch1
weil mir noch gut in errinerung ist wias meine freundin erzählt hat.
sie hat sich nur für eine sekunde weggedreht und ihr kleiner ist vom wickeltisch gekullert!
das muß vieleicht ein schreck gewesen sein!!
der kleine hatte sich zum glück "nur" die schulter ausgekugekt!
aber selbst das war furchtbar!
sie sind gleich zum arzt gefahren und er hat die schulter dann wieder eingerenkt!
aber seit dem passe ich da besonders auf1
man sagt ja selbst die ganz kleinen können sich ja schon ganz plötzlich bewegen und runterfallen!

was macht eigendlich evas bauchkullern?
dreht sie sich auch schon wieder auf den rücken?

liina:
ich bin ja mal gespannt auf euren termin heute abend1mal sehen was die osteopatin sagt!

schön das eure nächte langsam ruhiger werden!:kuss:

luni:
die bilder von silas sind ja sooo süß!:liebe:
besonders die fotos von den fingern und den zehen finde ich toll!
da habt ihr wirklich einen super fotografen gehabt!
hattet ihr eine bestimmte zeit ausgemacht mit dem fotografen und hattet glück das silas gerade geschlafen hat?
oder seit ihr erst hingefahren als er gewschlafen hat?
wi wollen ja auch so schöne bilder machen von leni!
die haare von silas sind wirklich ne pracht!
bei leni haben sie auch alle gesagt das die bestimmt noch ausfallen.
aber das glaube ich auch nicht!


katkut:
oh wie süß sabberküsse:liebe:
da freu ich mich auch schon drauf wenn leni erstmal selber küsse verteilt!
obwohl es jetzt auch sooo schön ist das man sie einfach abknutschen kann ohne das sie sich wehrt

eure urlaubsbilder sind auch total schön!
scheint ja wirklich ein toller urlaub gewesen zu sein1

hornilla:
mensch deine haare...da lacht mein friseurherz!
tolle frisur:kuss:
ich frage meine kunden auch immer ob sie lieber natürlich geföhnt werden wollen oder friseurmäßig:zwinker:
aber die meisten wollen wirklich natürlich geföhnt werden!
das mach ich dann auch wirklich so, denn ich finde nichts schlimmer als wenn die kunden nach hause kommen und erstmal ihren kopf unter wasser halten!
pilz:oh das ist wirklich unangenehm!
das hatte ich auch mal bei einem pillenwechsel!
das juckt wie teufel!
hast du ne salbe oder ein zäpfchen bekommenß
damit bekommt man das eigendlich gut in griff!
ich habe mir immer vorsorglich eine tube mit salbe angeschafft und beim kleinsten jucken gleich geschmiert!
aber mit wechsel zur anderen pille war das dann zum glück vorbei!
meistens kommt das ja durch zu viel intimpflege!
mann will ja immer reinlich sein.aber da ist es manchmal etwas zuviel


poschel:
schön das eure möbel für die kleine annika angekommen sind!
das ist so toll wenn man alles so herrichten kann oder!

bei der beschreibung von deiner mama sind mir auch gleich die trähnen gekommen1
ich kann mir so gut vorstellen das sie dir fehlt!
gerade in so einer situation1
aber wie alle anderen schon geschrieben haben.
sie hat bestimmt die kleien annika zu euch geschickt und ist mächtig stolz von ihrer wolkr ,wenn sie sieht wie toll dein bäuchlein wächst und was du für eine wundervolle mama werden wirst!
nicht umsonst wird eure annika ja ein kleiner weihnachtsengel:liebe:
deine mama wird immer bei dir sein.im herzen und überall wo du an sie denkst!:kuss:

june:
wahnsinn du bist jetzt schon in der 19. woche:ooooh:
also an den schwangeren sieht man doch echt wie die zeit vergeht1
mir ist noch so als wenn es gestern war,das du geschrieben hast wie übel dir ist...
und nun hast du schon fast halbzeit:Sonne:

ich wünsche euch viel kraft für euren ausbau.
und mach bloß nicht zu viel und überanstrenge dich!
denk an den kleinen menschen in dir!:kuss:

bibi.
wie gehts dir denn heute?:in den arm nehmen:
was macht das gefühlschaos?
ich hoffe dein kleiner elias läßt dich alle sorgen vergessen und bringt sonne in dein herz!:kuss:
was macht die brust?
ich sitze auch grade vorm computer mit einer brust an der luft:freches grinsen: und dick lanolin drauf:zwinker:

was machen eigendlich die hämo...?
also bei mir wirds langsam besser!
ich hab ne tolle salbe aus dem krankenhaus bekommen und die hilft wirklich total gut!
ein glück!
ich dacht die ollen dinger werde ich nie los!:peinlich:

hihi ich mußte so schmunzeln als ich gelesen habe das ihr elias und leni schon versprochen habt!
die vorliebe für jüngere männer in unserer familie ist ja wirklich nicht von der hand zu weisen!:freches grinsen:

sikaki:
schönes bauchfoto:kuss:
hast du jetzt etwas längere haare?
das steht dir sehr gut finde ich!:Sonne:

alle anderen:
ihr lieben seid alle ganz lieb gedrückt ,:in den arm nehmen:



die kleine maus meldet sich zum nachmittags lunch:zwinker: :liebe:


ich melde mich bestimmt erst montag wieder!
denn morgen ist großes treffen von unserem geburtsvorbereitungskurs!
ich bin mal gespannt auf die ganzen kleinen würmchen!:liebe:
und das wochende ist auch schon wieder voll durchgeplant:knatsch:

naja , ich wünsche euch allen auch ein wundervolles wochenende
bis montag dann ihr lieben!:kuss:

Inaktiver User
18.10.2007, 17:30
guguck,

hab nochmal ein paar neue Fotos in die Galerie gepackt :-))

Liebe Grüße...

Inaktiver User
18.10.2007, 17:32
Hab sie grad gesehen .... sooooo süß! :liebe::liebe::liebe:

Hornilla
18.10.2007, 17:37
Hallo Ihr Lieben,

oh je, ich bin soooooooooo müde! Ich hab das Gefühl, ich halt den Korrekturmarathon nicht mehr aus!!! Das ist bestimmt die Strafe dafür, dass ich früher immer gesagt habe, die Lehrer stellen sich an, so schlimm kann das mit dem Korrigieren gar nicht sein. Ich sage Euch: Es ist noch schlimmer, und ich entschuldige mich tausendmal für meinen früheren Ausspruch (auch wenn die Betreffenden ihn gar nicht gehört haben!:zwinker: ) Bevor ich gleich also wieder an den Schreibtisch gehe, noch mal ein Posting an meine lieben Hibbelmäuse!

@Chifuru: Dich drück ich auch erst mal!:in den arm nehmen: Ich kann verstehen, dass das ganz schön an die Substanz geht, wenn man nicht schläft! Mach Dir bitte keine Sorgen, dass Du hier im Forum im Moment nicht so aktiv bist. Das ist doch ganz verständlich und normal!!! Wir denken an Dich und wissen, dass Du auch an uns denkst!
Ich kann Dir leider so gar keinen Rat geben, außer, dass Ihr es vielleicht wirklich mit dem Pucken probieren solltet, weil das ja allgemein wohl gut zu klappen scheint. Ich umarme Dich und wünsche Dir, dass Genji ganz bald richtig gut schläft!:in den arm nehmen: :kuss:

@Nadin: Danke für das Kompliment von der Fachfrau! :in den arm nehmen: Ich kenn eigentlich auch nur Leute, die das "Friseurföhnen" nicht so mögen... Ich finde es sehr gut, dass Du da nachfragst.
Die neuen Bilder von Leni sind klasse! Die Kleine hat echt soooo niedliche Haare, ganz wie Silas!:in den arm nehmen: Ich finde das Bild süß, wo sie so ganz gemütlich eingemummelt im Kinderwagen schläft.:liebe:
Ich hab auch Salbe gegen den Pilz bekommen, die hilft auch gut. Heute ist es schon viel besser. Ich weiß auch nicht, woher das kommt, ich hatte das echt noch nie. Und übermäßige Hygiene... ich weiß nicht. Ich dusche halt morgens, ganz normal, ich mach jetzt nichts Besonderes... Vielleicht sollte ich mal das Duschgel wechseln oder so...:in den arm nehmen: :kuss:

@Smelly: Wie geht es Dir heute? Vom Sturz erholt?Was macht Milky Way Anonymous? Schon viele intus? :zwinker: :in den arm nehmen: :kuss:

@Poschel: Und wie geht es Dir, meine Süße? :in den arm nehmen: Ich hoffe, Du hast heute einen besseren Tag! Hab viel an Dich gedacht!:in den arm nehmen: :kuss:

@Bibi: Wie geht es Dir denn so? Hat sich das Gefühlschaos ein bisschen gelichtet?:in den arm nehmen: :kuss:

@Liina: Bin gespannt, was die Osteopathin sagt!:in den arm nehmen: :kuss:

@Katja: Danke auch für Dein Kompliment! :in den arm nehmen: Doch, einen Föhn brauche ich schon, sonst stehen meine Haare in alle Richtungen ab (ich sag nur Naturkrause!). Aber ich benutze sonst gar nichts, keine Bürste, kein Haarspray oder so... Geht relativ schnell. Ich sage relativ, da ich bei meinen dicken Haaren schon eine Viertelstunde zum Föhnen brauche, selbst bei der Haarlänge.
Ohh, Sabberküsschen von Philipp! Wie süüüß! Da geht mir das Herz auf!!! :in den arm nehmen: :kuss:

@Schneefrau: Du schreibst immer so süß von Deinen Midis! Man merkst, dass Du sie sehr gern hast und sie Dich auch! Das finde ich schön!:in den arm nehmen: :kuss:

@Luni: Eine gute Nacht gehabt, das ist klasse! Silas' Haare finde ich auch phantastisch! :in den arm nehmen: :kuss:

@Sikaki: Mir gefallen die neuen Fotos auch sehr gut!:in den arm nehmen: :kuss:

Heute ist mir was total Peinliches passiert. Ich wollte in meiner 10 eine Klassenarbeit zurückgeben, war aber gestern Abend zu müde, um noch Noten und Kommentare drunterzuschreiben. Das wollte ich heute in meiner Freistunde machen. Und was mach ich? Lasse die Liste mit der Punkteverteilung (also welche Note bei wieviel Punkten) zu Hause auf dem Schreibtisch liegen!:peinlich: Das war mir echt unangenehm, ich hab mich tausendmal bei den Schülern entschuldigt und ihnen versprochen, dass sie sich die Arbeit morgen in der Pause abholen können (wir haben freitags kein Französisch). Sie haben mir verziehen, als Entschädigung hab ich mich überreden lassen, in den letzten 5 Minuten ein Spiel zu spielen...:smirksmile:
Heute war ein Gespräch mit der Mutter des gemobbten Jungen. Dabei kam auch noch mal zur Sprache, dass er gestern dem anderen Jungen die Flasche auf den Kopf gehauen hat. Seine Mutter meinte, er sei im Moment zu Hause auch ziemlich leicht reizbar und würde schnell ausrasten. Das liegt wohl an der Gesamtsituation. Er kommt in der Schule nicht klar (leistungsmäßig), wird dann noch fertig gemacht und hat auf diesem Gebiet wohl auch schon einiges hinter sich (seine Mutter erzählte, in der Grundschule sei er von anderen auf dem Heimweg mit Steinen beworfen worden:ooooh: :heul: ). Das finde ich so schrecklich... Wir werden uns demnächst noch mal alle zusammensetzen (inklusive Schulleitung) und überlegen, wie wir jetzt weiter vorgehen. Eine Freundin von mir hat Erfahrung mit Anti-Mobbing-Training, vielleicht wäre das eine Möglichkeit. Ich werde mich mal bei ihr erkundigen.

So, bis später mal!

Ich drück Euch!!!

Eure Hornilla:kuss:

Hornilla
18.10.2007, 17:46
Bibi - boah, die Bilder sind ja total süß!!!!:liebe: :liebe: :liebe: Ich schmelze dahin! Echt zum Klauen, Dein Kleiner!!!:liebe:

Inaktiver User
18.10.2007, 17:54
Dankeschön liebe Hornilla und liebe Katja :-)

wir können uns auch gar nicht sattsehen an unserem kleinen Schatz Elias.
Manchmal, wenn er schläft, dann würde ich ihn am liebsten einfach schnappen und halten und knuddeln und knutschen. Die Vernunft siegt aber dann doch und ich lass ihn weiterschlafen und schau ihn einfach nur an :-))

Ja, er hilft mir sehr ! Mir geht es schon viel besser :-)
Ich heule zwar trotzdem immernoch ganz schnell drauf los, aber eher bei schönen Dingen, also vor Freude :-) Ich denke das darf noch ne Weile so bleiben ! :-)

Hmm, ich glaub jetzt muss ich auch schon wieder aufhören zu schreiben... Elias verlangt nach Milchnachschub...hmmm, dabei hat er doch erst vor 1 1/2 Stunden...
Na gut... überredet :-)

Schicke euch allen ganz liebe Grüße
Eure Bibi

Hornilla
18.10.2007, 18:10
Manchmal, wenn er schläft, dann würde ich ihn am liebsten einfach schnappen und halten und knuddeln und knutschen. Die Vernunft siegt aber dann doch und ich lass ihn weiterschlafen und schau ihn einfach nur an :-))



So geht's mir manchmal bei meinem Mann...:peinlich: :zwinker: :liebe:

Hornilla
18.10.2007, 18:14
Bibi, Du hörst Dich wirklich total glücklich und verliebt in Deinen kleinen Schatz an! :liebe: Schön!

So, jetzt muss ich aber wirklich was tun, hab schon wieder viel zu viel Zeit hier vertrödelt - ich meine, es ist natürlich schön, mit Euch zu quatschen, aber dennoch... Ich hab noch einen Berg Arbeit rumliegen.:knatsch:

Und ich weiß nicht, was ich kochen soll... Hab Chicoree im Haus, der müsste weg, aber da hab ich keine Lust drauf.
Herr Hornilla hat Schafskäse und Olivenpaste vom Markt geholt, das muss man nicht kochen und darauf hab ich Lust, aber das würde mein WW-Punktekonto sprengen... Hab mir vorhin nämlich dummerweise ein Teilchen für 5 Punkte gegönnt. :knatsch:

Ach, gerade nervt alles! Ich glaube, ich mach heute Urlaub von der Diät, was soll's...

Liebe Grüße und bis später!:in den arm nehmen:

Inaktiver User
18.10.2007, 18:22
ich mach heute Urlaub von der Diät, was soll's...



Das klingt doch gut und bis Mai ist noch ganz viel Zeit.

Da fällt mir ein, bin noch gar nicht auf eure Hochzeitspläne eingegangen. Im Mai das wird bestimmt richtig schön, wenn alles anfängt, grün zu werden ....... Bin schon ganz gespannt, was du von den Vorbereitungen berichten wirst.

Hornilla
18.10.2007, 18:25
Ich hab aber nicht Zeit bis Mai, sondern bis Dezember. Da geht das Hibbeln ja wieder los. Und ich HASSE es, dass mich jetzt schon die 3. Kollegin gefragt hat, ob ich schwanger bin:peinlich: ! Denn mein Bauch sieht von der Seite echt so aus, vor allem, weil ich auch ein Hohlkreuz habe. Und ich kann noch nicht mal sagen: "Wär ich ja gerne!":heul:

Ach, was soll's! So genug gejammert, jetzt wird gearbeitet!:smirksmile:

Liina
18.10.2007, 20:03
Hallo

Kommen gerade von der Osteopathin-
Liina hat nix..alles in bester Ordnung...keine Blockade !!:liebe:
Ich bin natürlich froh!!!

Also brüllt unser Engel (Teufelchen:zwinker: ) einfach nur so Abends vor sich hin...oder es sind eben ab und an doch mal Bauchweh-
Und warum sie an der Brust des öfteren so ein Teather macht bleibt somit auch unbeantwortet!:freches grinsen:

Hornilla
18.10.2007, 20:23
Liebe Liina,

das freut mich natürlich! Und mit Liina ist bestimmt alles o.k.! Wahrscheinlich ist das ein Wachstumsschub oder vielleicht wirklich Bauchweh... Es geht bestimmt vorüber, auch wenn das ein schwacher Trost ist...:smirksmile: :in den arm nehmen: :kuss:

Ich habe tatsächlich die Diät heute Abend "geskippt", habe mich aber bei der Käsepaste zurückgehalten und statt dessen 3x20 Sit-ups gemacht, für den Bauch! Puh, ganz schön anstrengend für mich Sportmuffel... Aber wenn's hilft...

Bis später!!!:in den arm nehmen: :kuss:

Hornilla
18.10.2007, 21:38
So, noch mal kurz, es ist wieder ein Stapel Hefte weg und ich muss nur noch schnell einen Vokabeltest für morgen konzipieren. Dann geh ich schlafen, kann echt nicht mehr.

Katja, noch zu unseren Hochzeitsplänen: Wir heiraten im Juni (28.06.) nicht im Mai, aber ich denke (hoffe), dass wir da auch schönes Wetter haben werden. Jedenfalls keinen Schnee...:smirksmile:

In den Weihnachtsferien geh ich mit meiner Mama zum Brautkleidshoppen...:smile: Das muss ja dann aber hoffentlich noch geändert werden (wegen Babybauch und so...:smirksmile: )

So, Ihr Süßen, ich wünsche Euch allen (besonders den Mamas und Babys) eine ruhige, gute Nacht (heute vor allem Dir, Chifuru!:in den arm nehmen: )! Schlaft gut :schlaf gut: , täumt süß!:zauberer:

Hab Euch lieb!:in den arm nehmen:

Eure Hornilla:kuss:

Inaktiver User
18.10.2007, 21:59
Katja, noch zu unseren Hochzeitsplänen: Wir heiraten im Juni (28.06.) nicht im Mai, aber ich denke (hoffe), dass wir da auch schönes Wetter haben werden. Jedenfalls keinen Schnee...:smirksmile:

In den Weihnachtsferien geh ich mit meiner Mama zum Brautkleidshoppen...:smile: Das muss ja dann aber hoffentlich noch geändert werden (wegen Babybauch und so...:smirksmile: )



Hey, sorry, wer lesen kann, ist klar im Vorteil, nicht :zwinker: :freches grinsen:

Und Juni ist immer schön (hab ja Ende Juni Geburtstag), wünsch euch ganz viel :Sonne::Sonne::Sonne:

Hast du schon Vorstellungen von deinem Kleid?

Smelly
18.10.2007, 22:15
Huhu,


sorry, ich bin total schreibfaul heute :peinlich: :peinlich: :peinlich:

wuensche euch trotzdem eine gute nacht :blumengabe: :kuss:

Poschel
18.10.2007, 22:53
Hier kommt noch schnell meine versprochene Bionade-Runde! :prost: Auf ein schönes vergangenes Jahr mit Euch und hoffentlich noch ganz viele weitere!

Hallo Ihr lieben Mäuse!

Wollte mich noch einmal ganz dolle für Eure lieben Worte bedanken - es ist echt so schön, dass ich so tolle Menschen wie Euch hier kennengelernt habe und hoffentlich niemals wieder "los werde"! :kuss: :liebe:
Ich habe sehr gut geschlafen, und heute morgen ging es mir dann auch wieder ganz normal!

Heute war wieder schwimmen - das hat viel Spaß gemacht und ist wirklich so schön, wenn man so schwerelos im Wasser herumdümpeln kann... Und die Mädels sind alle sehr nett! :smirksmile:

Ich war gerade in der Galerie und habe die neuen Elias-Fotos bestaunt! Wahnsinn, so ein süßes Wunder! Bibilein, er ist echt die Wucht und Euch soooo gut gelungen! Ihr seht absolut happy aus! Und er so, als könne er kein Wässerchen trüben! :freches grinsen:

Nadin, ich finde es ja so klasse, dass Du schon solche Riesenposting verfassen kannst! :kuss: Bestimmt, weil Leni uns so lieb hat und immer schön artig schläft, wenn Du Dich melden willst! Über Deinen "Glucken-Bericht" gestern habe ich geschmunzelt und Dich so gut verstanden, obwohl ich ja noch nicht in der Situation bin! Aber bestimmt wird es mir genauso gehen! Du bist so süß, Leni hat eine ganz tolle Mama bekommen! Eure Bilder sind auch einfach nur knuffig, sie sieht total zufrieden in ihrer kleinen Welt aus! Hat ja auch allen Grund dazu! Ich wünsche Euch ganz viel Spaß beim GVK-Treffen und natürlich am Wochenende! :kuss:

Hornilla, ich umarme Dich ganz dolle und schicke Dir ein paar Durchhaltenerven für die Korrekturen ´rüber! :in den arm nehmen: Das ist ja echt super viel im Moment, ich wünsche Dir, dass Du Dich da ganz schnell durchkämpfst!
Natürlich wird Dein Brautkleid ganz oft geändert werden - pass mal auf, wie Dein Babybauch wachsen wird! :zwinker: Ich habe ein sehr gutes Gefühl! Freue mich schon riesig darauf, Deine Vorbereitungen mitzuerleben!

Smelly, ich habe mich gestern auch ganz dolle bei Deinem Treppenfall-Bericht erschrocken - der blanke Horror! Ich kann sehr gut verstehen, wie schlecht es Dir danach ging - umso besser, dass die kleine Maus das wohl gar nicht so mitbekommen hat! :kuss:
Socki kommt schon bald wieder, bald darfst Du Dich auf die Bionade stürzen! :smirksmile:
Ich fand es übrigens so süß, dass Du Eva so dolle vermisst hast!
Sie Dich bestimmt auch!

Katja, ich will auch einen feuchten Schmatzer von Phillip! :kuss: Er ist übrigens gar nicht lauffaul, sondern sehr intelligent! Schließlich muss er noch sooooo viel laufen in seinem Leben, da hat er sich noch eine kleine Verschnaufpause verdient! Aber ich kann verstehen, dass man, obwohl man ja weiß, dass es schwachsinnig ist, mit Gleichaltrigen vergleicht!
Wird es zum Wochenende hin hibbelig? Hast Du schon Anzeichen für einen Eisprung?

Chifuru, Du arme nachtgeplagte Maus! :in den arm nehmen: Das ist dann wohl normal, dass Du mit den Nerven am Ende bist! Aber ganz bestimmt stehst Du nicht alleine da, es kommt einem wahrscheinlich immer nur so vor, dass es bei allen anderen "besser" klappt! Du machst bestimmt alles genau richtig, dann wird auch bald eine Besserung auftreten. Ich wünsche Dir gutes Durchhaltevermögen!

Liina, toll, dass bei Liina alles so gut ist und Deine Sorge unbegründet war! Dann wissen wir wenigstens, dass die kleine Löwin ihrem Sternzeichen nur alle Ehre macht... :zwinker:
Was ist mit Deinem Rücken? Wie wird der behandelt?

Sikaki, :kuss: ! Wo bist Du?

June, ui, Ihr steckt ja mitten im Chaos! Nicht wirklich beneidenswert! Pass bloß gut auf Dich und Deinen Mitbewohner auf! Wißt Ihr eigentlich schon, was es wird? Oder wollt Ihr es gar nicht wissen?

Lunara, ich fand es toll, dass Du Dir schon einen kurzen Solo-Einkaufsbummel gegönnt hast! Und Deine Mutter war bestimmt stolz wie Oskar, dass sie Silas sitten durfte, oder? Wie war denn das Gefühl für Dich so ohne ihn? Ist bestimmt sehr zwiespältig, oder? Obwohl man ja weiß, dass er in besten Händen ist!

So, Ihr Lieben, ich muss ins Bett, mir fallen gleich die Augen zu!

Morgen muss ich eine Menge vorbereiten für Herrn Poschels Geburtstag, ich vermute, dass ich mich auch erst sehr spät melden kann.

Fühlt Euch alle dolle gedrückt!

Gute Nacht,

Liina
19.10.2007, 11:11
Guten Morgen !:Sonne:

Wie geht es Euch???
Bei uns ist soweit alles klar...die Nacht war angenehm...und Liina war heute Morgen sehr gut drauf...hat gespielt und ist nun erschöpft und gerade dabei auf dem Stillkissen nochmal einzuschlafen!:blumengabe:

Bei der Osteopathin war sie so lieb...ein Vorzeigebaby...wie immer!:freches grinsen:
Während der ganzen Behandlung hat sie nicht einen Mucks von sich gegeben und es sichtlich genossen!:ooooh:
Nur ein kleiner Schreckensschrei als sie über Kopf gedreht wurde...aber dann war auch alles wieder gut!
Heute Nacht hat sie dann auch gleich brav mit dem Kopf zur anderen Seite geschlafen!:liebe:

Wegen meinen Rückenschmerzen wurde der ein oder andere Wirbel wieder eingerenkt...besonders in der Brust, vom stillen...das hat unglaublich geknackt!:ooooh: Hat aber so gut getan...es ist ertmal keine weitere Behandlung nötig....ich soll mich aber noch mal melden in ein paar Wochen und berichten ob noch was aufgetreten ist.

Bei Liina ist auch keine Behandlung nötig. Wir sollen aber nach dem impfen darauf achten, ob sie sich irgendwie verändert...und dann auch nochmal anrufen.:smile:

Liebe Pommeau, ich hoffe es geht Dir gut!! Nun wirst Du deinen kleinen Schatz schon einen ganzen Tag in den Armen halten! Ich freu mich von dir zu lesen!:blumengabe:

Smelly..was macht der Rollmops?:freches grinsen:

Inaktiver User
19.10.2007, 11:35
Hallo Ihr Lieben! :sonne:

Ich komme im Moment zu nix, diese Woche ist wieder gerannt und heute Abend fahre ich mit Herrn Sikaki zu meinen Eltern. Heute Abend ist Ehemaligentreffen bei mir an der alten Schule und ich bin gespannt wer aus meinem Jahrgang sonst noch da ist.
Samstag wollen wir bummeln und Freunde besuchen und Sonntag machen wir uns noch einen schönen Tag mit meinen Eltern! :smile:

Aber nun zu Euch, wo ich Euch soooo vernachlässige!

Liebe Poschel, erstmal vielen Dank für die PN, das Stativ sieht wirklich gut aus, das wäre auch was für Herrn Sikaki!
Ich wollte Dir auch zu Deinem Erlebnis vor dem Kleiderschrank schreiben, dass ich Dich so gut verstehen kann, ich hänge wie Luni sehr an meiner Ma und kann es mir gar nicht vorstellen, dass sie nicht mehr da ist. Hornilla hat so schöne Worte gefunden und auch ich bin mir sicher, dass Deine Mama immer bei Dir ist und Stück von ihr in Eurer Annika wiederkommt! Es freut mich zu lesen, dass es Dir schon wieder besser geht!

Du hattest gefragt, ob meine Chefin es schon weiß. Ja, ich habe es ihr in der 10. Woche gesagt, weil die FÄ meinte, dass ich mir nun sicher sein könnte. Sie hat sich für mich gefreut, aber dann sehr schnell ein etwas bekümmertes Gesicht gemacht und gesagt, dass sie Probleme haben wird jemand anderem meine Aufgaben zu übertragen. Irgendwie hört man das gerne, oder? :frechesgrinsen: Meine anderen Kolleg(inn)en sind ganz aus dem Häuschen seit sie es wissen und ich werde täglich hier von irgendjemandem gefragt ob es mir gut geht usw. Sehr lieb alle, was will man mehr!

Liebe Bibi, Deine Fotos von Elias sind wirklich sooo süß und ich kann mir nur zu gut vorstellen, dass Du kaum die Finger von ihm lassen kannst! :smile: Es freut mich, dass es Dir bis auf die Hormonheulschübe sehr gut geht und Du es sooo geniesst.

Liebe Smelly, zu Dir habe ich schon sooo lange nix mehr geschrieben! Entschuldige bitte! Ich finde es unglaublich, dass Eva schon so groß ist und was für riesige Entwicklungsschritte ein so kleiner Mensch in so kurzer Zeit macht. Nun kann sie schon in der BriCom surfen, ich bin schwer beeindruckt!
Dass Du wirklich die Finger bisher von der Bionade gelassen hast! Respekt! Ich hatte gestern erst eine mit Holunder und nachdem ich sie für ein paar Wochen gar nicht sehen konnte, schmeckt sie mir jetzt wieder richtig gut!
Sei ganz lieb gedrückt und knuddel die süße Evamaus von mir!

Liebe Nadin, es freut mich sehr zu hören, dass es Dir mit Leni so gut geht! Sie ist aber auch wirklich süß! Dein Geburtsbericht hat mich beeindruckt, ich wüsste nicht, ob ich Herrn Sikaki noch mal nach Hause lassen würde. Tapfer, tapfer, Du hast meinen vollen Respekt! Ich fand es aber auch so süß, dass er schon wieder da war als Du ihn gerade anrufen wolltest! Da konnte jemand auch nicht ohne Dich sein!

Liebe Hornilla! Erstmal Glückwunsch zu Deinen Haaren, mir gefällt Deine neue Frisur soooo gut, sieht sehr chic aus und ich würde auch anfassen wollen! :smirksmile:
Deine Erzählungen von dem Gemobbten hören sich wirklich übel an, ich finde es sehr gut von Dir, dass Du Dich da engagierst, damit sich die Situation ändert. Dein Fauxpas mit der vergessenen Liste war doch OK, das passiert jedem Mal, mach Dir keinen Kopf und da Du die Klasse sogar entschädigt hast, ist doch wieder alles OK! Sei nicht so streng mit Dir!
Ich habe einige Kolleginnen, die mit WW sehr gute Erfahrungen gemacht haben, auch wenn es oft haperte, wenn es ums Halten des Gewichts ging. Ich bin überhaupt kein Diättyp und hoffe, dass mir das nach der Geburt erspart bleibt. Ich finde es aber sehr gut, dass Du auch mal einen Tag aussetzt, wenn Herr Hornilla leckere Sachen mitbringt! Du schaffst die 3kg, da bin ich ganz sicher! Sei ganz lieb gedrückt!

Du hattest nach meinen Sportpensum gefragt. Das schwankt im Moment, diese Woche war ich nur gestern bei der Rückengymnastik, nachdem ich letzte Woche einen Wirbel einrenken lassen musste. Daraufhin tat mir dann der Nerv, der wohl eingeklemmt war bis Dienstag weh und somit war ich etwas gehandicapt (habe aber versucht zu schwimmen, mit sehr schmerzhaftem Erfolg und der Konsequenz, dass es eine Planscheinheit wurde!). Ab dem 9.11. geht dann endlich mein Auqajogging Kurs los (der der schon im September beginnen sollte) und dann werde ich nur noch einmal die Woche zusätzlich Aerobic machen. Das geht noch ganz gut und wenn wir eine Sporthose finden, die den Bauch stützt, denke ich, dass ich das noch ziemlich lange machen kann!

Liebe Iva, als ich Deinen Bericht vom Judo gelesen habe, musste ich soooo lachen, auch wenn es sich für Dich sehr schmerzhaft anhörte. Ich hoffe, dass Du vollständig wieder hergestellt bist und Herr Iva in Zukunft etwas vorsichtiger mit Dir sein wird! Ich habe in Deiner Schilderung Herrn Sikaki wiedererkannt, der hätte auch munter drauf los mir die Hänge weggehauen und sich dann gewundert, dass eine so schnelle und von ihm meisterhaft durchgeführte Aktion nicht von mir begeistert aufgenommen wird. Dass Herr Iva die Hausarbeit machen musste, ist mehr als gerecht!
Ich hoffe, dass es bei Euch nicht mehr zu kalt ist abends, ansonsten wäre evtl. eine Gesetzesreform bedingt durch den Klimawandel anzudenken! Du bist doch Juristin, oder? Wünsche Dir ein schönes Wochenende!

Liebe Chifuru, ich kann Deine Unsicherheit sooo gut verstehen, aber vielleicht ist es so wie die anderen schreiben, dass er Bauchschmerzen hat. Bestimmt geht diese Phase bald vorüber und er findet einen Rhythmus, der es Dir leichter macht! Ich drück Dich ganz lieb und hoffe, dass Dein Mann Dir nun wieder nach Kräften hilft. So eine Dienstreise, wenn der Nachwuchs gerade da ist, ist wirklich blöd!

Liebe Lunara, Du hörst Dich so gut zufrieden an! Das freut mich sehr, zumal Du sooo lange zuhause sein musstest und nun weißt Du, dass es sich gelohnt hat! Sei ganz lieb gedrückt, ich finde die Fotos von Silas auch so schön und hoffe, dass wir irgendwann auch welche machen lassen!
Bauchbilder möchte ich auch machen lassen, wann war das bei Dir?

Liebe Pommeau, nun hältst Du Dein kleines Wunder schon in Händen und ich hoffe, dass Du den Kaiserschnitt gut überstanden hast und es Dir gut geht! :blumengabe: Ich hoffe, dass Du das hier liest und wünsche Dir eine wunderbare Kennenlernzeit!

Liebe Liina, sehr schön, dass Liina keine Blockade hat. Auch wenn ein paar Fragen offen bleiben, Ihr macht das super und ich bewundere Dich für die Ruhe die Du ausstrahlst!

Liebe Katja, der knutschende Philipp, das hört sich sehr süß an! Das Laufen kommt jetzt bestimmt ganz schnell und dass er es sich noch etwas leicht macht, kann ich sehr gut verstehen! Sei ganz lieb gedrückt und ein schönes Wochenende!

Liebe Schneefrau, da ist sie nun und jetzt wird bei Euch wieder gehibbelt! Ich freue mich immer noch so sehr, dass Ihr diesen Weg gehen wollt und hoffe, dass es sehr schnell wieder klappt! Sei ganz lieb gedrückt und auch Dir ein schönes Wochenende! Wie geht es den Midis?

@alle anderen: Seid ganz lieb gedrückt, ich versuche mich am Sonntag wieder zu melden!

Mir geht es gut, am Montag ist der nächste Termin, bin ab heute 18. Woche, merke noch nix, aber das darf meinetwegen bald anfangen!

Ich wünsche Euch allen ein wunderbares Wochenende!
Seid ganz lieb gedrückt!

Eure Sikaki:blumengabe:

P.S.: Heute mit so wenig smileys, weil ich in word geschrieben habe!:zwinker:

Inaktiver User
19.10.2007, 13:21
Hallo, sitze grade vor einer Riesenschüssel Nudelsalat, der Kleine schläft und eigentlich müßte ich Koffer packen.

Heute fahren wir zu Schwiegermutter, Schwägerin und Cousin, freu mich schon und hoffe, daß es nicht schneit.

@Sikaki
Viel Spaß bei deinen Eltern und beim Ehemaligentreffen! Das ist bestimmt spannend.

@liina
Super, daß der Arzt dir helfen konnte und bei Liina nichts festgestellt hat.

@Poschel
Rechne ja mit 35 Tage-Zyklus, also hat es noch Zeit bis zum ES, aber so langsam kommt ein Ziehen im Rücken und in der Brust. Aber vielleicht deute ich auch schon einfach wieder zu viel!
Wünsche euch eine schöne Geb-feier!

Auch allen anderen ein schönes WoEn, entspannte Nächte.

LG Katja, mit heute 17 Monate "alten" Philipp :nerundekindersektausgeb:

Hornilla
19.10.2007, 23:01
Hallo Ihr Süßen,

wir genießen mal wieder ein Wochenende bei meiner Mama. Wir sind im Moment ständig da, aber es ist auch so schön, viel Platz, Ruhe zum Korrigieren:zwinker: , sich keine Sorgen ums Einkaufen machen müssen...:peinlich: :smirksmile:

@Katja: Viel Spaß bei Deiner Schwiegermutter! Ich hoffe, dass Ihr ohne Schnee dort angekommen seid! Glückwunsch an Philipp zu seinem 17-monatigem!:in den arm nehmen: :kuss:

@Sikaki: Für mich hört sich das nach ziemlich viel Sport an!:smirksmile:
Die WW-Diät ist für mich die einzig mögliche, weil man dabei alles essen darf, eben nur in Maßen. Auch Süßigkeiten, Nudeln usw. Ich finde das perfekt für mich. Aber zu streng bin ich auch nicht mit mir, das ist auch nicht schlimm. Ich glaube auch, dass ich die 3 kg schnell schaffen werde.
Bin gespannt, was Du vom Ehemaligen-Treffen erzählst! Wir hatten das vor 2 Jahren (175-Jahr-Feier unserer Schule), und ich fand es sehr interessant, was so aus den ehemaligen Schulkameraden geworden ist. Toll fand ich, dass alle Lehrer uns noch mit Namen (Vor- und Nachnamen!) kannten!
Danke für Deine Worte zu der Mobbing-Sache! Ich tue, was ich kann, fühle mich aber dennoch manchmal unzulänglich...
Ja, die Klasse hab ich entschädigt und hab heute die Arbeit in der Pause zurückgegeben. Ich denke, sie sind nicht (mehr?) böse auf mich!:smirksmile:
Ich finde, Du hörst Dich wie eine muntere, zufriedene Schwangere an! Das freut mich!:in den arm nehmen: :kuss:

@Poschel: Ich hoffe, Ihr hattet einen schönen Tag! Ich freue mich, dass es Dir schon wieder ein wenig besser geht! Ich denke gaaanz oft an unser schönes Treffen zurück!:in den arm nehmen: :kuss:

@Pommeau: Ich denke viel an Dich! Nun hast Du Deinen Schatz schon einen Tag bei Dir und kannst ihn im Arm halten! Das freut mich!:in den arm nehmen: :kuss:

@alle anderen: Ich drück Euch ganz fest!:in den arm nehmen: :kuss:

Heute hab ich in der 6.Klasse einen Vokabeltest geschrieben. Ich hab schon ein bisschen korrigiert, der Junge, der das letzte Mal den Test verhauen hatte und dafür Fußballverbot bekam (Ihr erinnert Euch bestimmt), hat eine Eins geschrieben! Das freut mich riesig!!! Ich glaube ehrlich gesagt, dass ihm das Fußballverbot ganz gut getan hat - er hängt sich seitdem richtig rein!:smirksmile: (Hab übrigens erfahren, dass seine Mama auch Lehrerin ist!:smirksmile: )
Dann ist mir noch was "Peinliches" passiert. Der "Mobber" ´fragte mich mitten im Test: "Wie wird das noch mal geschrieben?" (er deutete auf ein Wort direkt unter der Zeile, in der er seinen Namen eintragen sollte). Ich: "Was, dein Name?":peinlich: Ich weiß, war gemein, aber ich konnte bei diesem Witz nicht widerstehen. Er hat dann auch mitgelacht, aber es tat mir trotzdem leid und ich hab mich hinterher entschuldigt und ihm gesagt, dass es nicht böse gemeint war.:peinlich: :smirksmile:

Bis morgen, ich schick das Posting jetzt ab! Schlaft gut, ich hab Euch alle ganz doll lieb!!!:in den arm nehmen:

Eure Hornilla:kuss:

Hornilla
19.10.2007, 23:23
Nachtrag:

Katja, Du hast nach meinem Kleid gefragt bzw. nach meinen Vorstellungen davon. Also, ich möchte ein cremefarbenes Kleid (weiß steht mir gar nicht, macht mich blass), möglichst schlicht. Ich mag ein ganz klein bisschen Stickerei, aber nichts Übertriebenes und bloß keinen Glitter-Flitter-Kram!:smirksmile:
Ich fänd's nett, wenn das Kleid eine kleine Schleppe hätte - aber nicht riiiiesenlang, etwa so wie bei meinem Standesamt-Rock.

Gute Nacht!!! Schlaft gut und süße Träume (muss Herrn Hornilla wecken, der schläft im Wohnzimmer auf dem Sofa:liebe: ).:in den arm nehmen: :kuss:

Poschel
20.10.2007, 00:05
Hallo meine lieben Mäuse! :liebe:

Ich melde mich spät, aber immerhin! :freches grinsen:
War jetzt den ganzen Tag damit beschäftigt, unser Umräumchaos erträglicher zu gestalten, die Wohnung zu putzen, Geschenke einzupacken, Herrn Poschel zu einer Betriebsfeier zu fahren... also langweilig war es nicht! Jetzt bin ich ziemlich groggy, das ewige Bücken hat Annika irgendwie nicht in den Kram gepasst, so dass sie ständig geboxt hat. Wahrscheinlich konnte sie bei dem Hin und Her nicht ihren Schönheitsschlaf genießen... :zwinker:
Aber jetzt sitzen wir ja ruhig hier und kommen etwas ´runter! Ich hoffe, dass es morgen dann nicht zu rummelig wird, ich habe ganz viele Leute dazu verdonnert, einen Kuchen zu backen, so dass ich selbst morgen früh nur noch einen fabrizieren muss. Diesmal gibt es auch in jeder Hinsicht Selbstbedienung - da grob 20 Leute + Kinder kommen, möchte ich mich nicht überall mit meinem "Ranzen" :zwinker: durchquetschen, um irgendwem das 4. Stück Torte aufzudrücken...! Das kann mal jeder schön alleine veranstalten! Mal sehen, wie lange das gutgeht! :smirksmile:
Morgen Abend gehen Herr Poschel und ich dann schön in Ruhe beim Mexikaner essen - darauf freue ich mich am meisten! :hunger:

Ihr verbringt ja alle Eure Wochenenden "außer Haus" :zwinker: , wie schön!

Sikaki, :kuss: ! Deine Worte haben mich sehr berührt, lieben Dank dafür!
Schön, dass Deine Chefin und Kollegen sich so über Deine SS gefreut haben! Meine Kollegen sind auch total lieb und aufmerksam und erkundigen sich oft nach meinem bzw. Annikas Befinden. Das finde ich sehr schön, viele erleben das ja leider genau anders!
Für Dein Ehemaligentreffen wünsche ich Dir ganz viel Spaß, ich warte auch sehnsüchtig darauf, dass endlich mal jemand ein Klassentreffen oder ähnliches organisiert! :freches grinsen: Bisher hat noch nie (auch Grundschule nicht) eines stattgefunden, ich wollte schon mehrfach selbst die Sache in die Hand nehmen, aber wie das dann so ist - es gibt ja wieder 1000 Sachen, die einem wichtiger sind. Genieße das WE mit und bei Deinen Eltern, wird bestimmt schön erholsam!

Hornilla, Euch wünsche ich auch ganz viel Entspannung bei Deiner Mama, die sich bestimmt riesig freut, dass Ihr sie so oft besucht in letzter Zeit! Ist ja schon ein kleiner Probelauf, wie es dann irgendwann mal ist, wenn Ihr zusammen wohnt! :kuss:
Ich denke auch ganz oft an unsere lustigen Stunden zurück und hoffe, dass wir das bald wiederholen! Spätestens, wenn der Weihnachtsmarkt seine Pforten öffnet - ich rieche schon den Kinderpunsch! :nikolaus:
Für den kleinen Vokabelkönig freue ich mich riesig! Wenn der wüßte, dass er bei uns so oft im Gespräch ist! :freches grinsen: Bestimmt kommt er aus dem Grinsen nicht mehr raus, wenn er seine tolle Note sieht! Das Korrigieren stelle ich mir zwar sehr anstrengend, aber auch super spannend vor, weil man ja bestimmt immer so seine Kandidaten hat, bei denen man gerne sofort wissen möchte, was sie aus bestimmten Aufgaben gemacht haben! Du hast einen ganz tollen Job, den Du spitzenmäßig ausübst! :kuss:

Katja, :kuss: ! Auch Euch wünsche ich ganz viel Spaß im Kreise Deiner Lieben, die sich bestimmt dolle auf Euren Besuch freuen! Lass Dich schön von Deiner Mama verwöhnen!
Ich fange dann auch mal ein bißchen an, für Dich das Tanzbein zu schwingen, ist zwar früh, aber ich kann ja den Text in " Schwimmerchen findet schnell das Ei" ändern! :zwinker:

Liina, schön, dass Dein Rückenproblem auch gestern gelöst werden konnte! Hoffentlich war es nicht zu schmerzhaft! Aber wahrscheinlich ist das Ergebnis so angenehm, dass man das in Kauf nimmt! Hast Du Tipps bekommen, wie Du Dich "besser" hinsetzt beim Stillen?

Ihr Lieben, ich gehe jetzt schön schlummern, damit ich morgen auch belastbar bin! :smirksmile:

Melde mich sicherheitshalber auch mal für´s WE ab, da ich bestimmt vor Montag keine Chance mehr habe, mich zu melden!

Ich wünsche Euch allen ein ganz tolles Wochenende und drücke Euch herzlich!

Gute Nacht und bis bald,

Liina
20.10.2007, 12:58
Huhu! Jemand da???

Wünsche Euch allein einen schönen Samstag!!:kuss: :Sonne:

Inaktiver User
20.10.2007, 13:45
Hallo ihr Lieben,

melde mich kurz aus dem Krankenlager :-(

Habe seit Donnerstag Abend ne doofe Brustentzündung mit hohem Fieber. :-((
Bin noch bissl erschöpft, aber es geht schon wieder besser.
Hoffe das das Fieber unten bleibt.

Hoffe es geht euch allen gut !?

Liebe Grüße
Bibi

Inaktiver User
20.10.2007, 17:59
Hallo Ihr Lieben,

unser Sohn hat am 17.10. um 12.05 Uhr das Licht der Welt erblickt.
Klein-Pommeau ist 3730 gramm schwer und 52 cm groß, Kopfumfang 36 cm.
Er ist soooo goldig :liebe: , ein wunderhübsches Kind, ganz der Vater :smirksmile: .

Stillen ist nicht immer ganz so einfach, er wird manchmal hektisch und beißt dann oder kann sich nciht beruhigen und trinkt nicht. Und dann wieder genau das Gegenteil.
Leider schmerzt der Stillvorgang immer, ich hoffe, das ändert sich noch.

Seit heute nachmittag sind wir wieder zu Hause. Gestern abend kam schon der Verband runter, alles trocken und nahezu verheilt, nichts mehr wund etc. Laufe jetzt also sogar ohne Pflaster herum, allerdings nicht schmerzfrei.

Gut, daß ich einfach nur zu liegen brauche.

In den näcshten Tagen folgt der Geburtsbericht und ich stelle auch Fotos in die Galerie. Dort könnt ihr dann auch den Namen lesen.

Es grüßen euch ganz lieb eine glückliche und erschöpfte Familie Pommeau, die zwar glücklicherweise ein Familienzimmer erwischt hat, aber trotzdem nur in der letzten Nacht mal 2 Stunden schlafen konnte. Ansonsten dauerwach seit 78 Stunden :knatsch: :blumengabe:

Inaktiver User
20.10.2007, 18:10
Hallo liebe Familie Pommeau :liebe:

Ich wünsche euch von Herzen alles Liebe und Gute zur Geburt eures kleinen Jungen :kuss: :blumengabe:

Und ich verspreche dir, auch die etwas holprigen Zeiten lassen sich mit so einem süßen kleinen Wunder, der einem immer wieder die Sonne zurück ins Herz holt, prima meistern ! :smile:

Ich drück dich ganz ganz lieb liebe Pommeau, schön das alles so schnell verheilt bei dir und du so schnell schon wieder fit bist. :kuss:

Warte nun ganz gespannt auf die Fotos und deinen Bericht. :Sonne:

Deine Bibi

Liina
20.10.2007, 21:48
Liebe Pommeau,

alles alles liebe und Gute zur Geburt von kleine Pommeau...
Genießt die zeit zu dritt in vollen Zügen!!!!:liebe: :blumengabe: :Sonne:



Liebe Bibi...

Dir alles alles Liebe und Gute Besserung...
Ich hoffe es geht Dir schon wieder besser...:in den arm nehmen: :kuss:

Smelly
20.10.2007, 21:51
Liebe Familie Pommeau,
herzlichen Glueckwunsch zur Geburt Eures Sohnes!
:liebe: :blumengabe:

Ich bin ja schon sooo gespannt auf die Bilder und den Namen! :liebe:
Liebe Pommeau, ich freue mich, dass es Dir schon so gut geht nach dem KS! Erhol Dich bloss, geniess die Momente mit Junior und lass Dich 'betuedeln'!
Mit dem Stillen wird es einfacher, es tat auch bei mir schrecklich weh am Anfang - wie oft hab ich dort gesessen, Traenen liefen mir ueber die Wangen aber ich war einfach sooo dankbar, dass die Kleine angedockt war und getrunken hat, da wollte ich sie einfach nicht wieder abnehmen und hab die Zaehne zusammengebissen. Bitte glaub mir, es wird besser werden :kuss: :in den arm nehmen:


Bibi,
Du arme Maus! Gute Besserung! :blumengabe: :in den arm nehmen:
*aua*
Hast Du Antibiotika bekommen?
Pass bloss gut auf Dich auf!


Liina,
herzlichen Glueckwunsch zum positiven Osteopathen-Erlebnis! Du bist bestimmt breuhigt!


Poschel,
wie war die Party?
Du hoerst Dich wirklich prima an! :blumengabe:

Katja,
hoffe, Ihr hattet eine schoene Zeit bei der Familie? Herzlichen Glueckwunsch nachtraeglich zu Philipp's 17-Monatigen! :blumengabe:
Eva war am Freitag eine halbe Schwangerschaft alt! :zwinker:

Sikaki,
WOW
:krone auf: - fuer Megaposting!!! :lachen:
Du hoerst Dich super an!
Ich muss die Bionade mal in den Kuehlschrank packen, Socki muesste ja jetzt schon fast wieder zu Hause sein! :smile:
Ich bin echt schwer beeindruckt von Deinem Sportpensum! Ich weiss nicht, wo Du die Energie hernimmst. Also gleich noch ein Kroenchen fuer unsere Sportmaus:
:krone auf: :prost:

Hornilla,
hoffe, Ihr hattet eine schoene Zeit bei Deiner Mama?
Freu mich fuer Deinen Vokabelkoenig :smile:
Re: WW - meine Mutter hat vor ein paar WOchen bei denen angefangen und ist schwer begeistert! Sie erzaehlt mir jetzt staendig, wie viel Punkte meine Pizza hat :zwinker: ich schaetze mein durchschnittlicher Punktestand liegt bei 250 pro Tag :freches grinsen: dank Pizza und Milky Way konsum :zwinker:

Nadin,
Re: Trppenschreck.
Brrr. Mag da gar nciht dran denken. An dem Abend gab es dann gleich noch einen Schock :ooooh:
Herr Smelly ist gestolpert. Mit Eva im Arm :ooooh: :ooooh:
Es war echt schrecklich. Wie verhext der Tag. Er hat sich aber noch am Tisch festgehalten und ist somit nicht ganz hingeknallt. Eva war wieder ok aber er hat sich am Arm wehgetan.
Mensch was war ich froh als der Tag vorbei war :ooooh: :ooooh: :ooooh:
Re: Kullern
die Dame kullert immernoch auf den Bauch, in der Zwischenzeit bleibt sie aber so etwa 10min so liegen und stemmt sich auf die Unterarme, spielt so, usw. Sie ist glaube ich kurz davor sich zurueckzudrehen *hoff*. Aber sie stemmt jetzt auch fleissig den Hintern in die hoeh (muss grad an 'alle meine Entchen' denken) und schiebt sich rueckwaerts :freches grinsen: ueber die Krabbeldecke
re: Haemorrhiden (oder wie man die Dinger schreibt)
ich habe ja eine von der Geburt und die macht mir echt zu schaffen. Ab und zu blutet die ganz gewaltig :knatsch: Autsch.
Wie war das Treffen der GVK Gruppe? Oh das muss ruehrend sein irgendwie. Bei uns im Kurs waren es nur 3 weitere Paare und mit denen hatten wir irgendwie nichts am Hut. Schade :knatsch:

Katja nochmal,
Philipps Kuesschen :liebe: :liebe: :liebe:




Uh-oh, die Dame wird wach... da schreib ich lieber schnell fertig...
mir geht es ziemlich bescheiden im Moment. Ich dachte erst ich hab Zahnschmerzen aber ich glaube ich habe eine Mittelohrentzuendung. Ich ahbe solche Schmerzen, konnte nicht schlafen, es ist echt zum heulen. Tja, was soll man machen. Bei der Vertretung unseres Arztes komm ihc nicht durch und die Apothekerin meinte ich solle es mit Paracetamol und Waerme probieren :zahnschmerzen:
*AUA*


Ok muss zu Madame Zebra Shrek! :liebe:

Inaktiver User
20.10.2007, 22:37
Dankeschön Liina und Smelly :kuss: :kuss:

Oje, liebe Smelly, das hört sich bei dir ja auch echt doof an.
Hoffe du bist ganz ganz schnell wieder gesund !!!
Hast du auch Fieber ? Drück dich !!
Ich habe nur Paracetamol genommen, ansonsten den kleinen regelmäßig gestillt, 1x auch abgepumpt und Quarkwickel.
Zum Glück hat mein Mann noch die Woche Urlaub gehabt, ich hab das stillen ja gerade so mit Mühe und Not geschafft, irgendwie steht man mit knapp 40°C Fieber doch bissl neben sich...Zum Glück ist das Fieber heute nicht mehr gestiegen, die Brust ist aber noch geschwollen und rot und tut auch noch bissl weh. Das kann auch noch bis zu 3 Tage dauern...
Mensch, da habt ihr ja auch echt nen schwarzen Tag gehabt mit euren Treppenstürzen, zum Glück ist euch allen, bis auf den Arm von deinem Mann, nix passiert ! Ist da wieder alles in Ordnung bei Herrn Smelly ?
Ganz liebe Grüße an euch Drei :kuss:

Hallo liebe Liina, schön das dir der Termin so gut getan hat. Wir werden wahrscheinlich Ende nächster Woche auch hingehen. Warst du eigentlich bei meiner Bekannten gewesen ?
Wie läuft es sonst so bei euch ? alles ok mit eurer kleinen Maus ?
Drück dich ! :kuss:

So, ich glaub ich muss ins Bett...

Gute Nacht ihr Lieben
:schlaf gut:

sockenmonster
20.10.2007, 23:31
Klopf, klopf....

... kennt Ihr mich noch?? Wir sind heute morgen um 8 Uhr in Dänemark losgefahren und eben erst angekommen (mit Zwischenbesuch bei Freunden), ich bin TOTMÜDE!!!!!! Wollte nur schnell "pieeep" machen.

Liebe Pommeau, herzlichen Glückwunsch zur Geburt von Mini-Pommeau!!!!! Hab Dein Posting eben gesehen, morgen finde ich sicherlich noch einen schönen Spruch!! Jetzt möchte ich nur noch ins Bett!!!

Ich hoffe, Euch geht es allen blendend, werde mich morgen durch alle Seiten kämpfen!! Ich hab oft an Euch gedacht!! Unser Urlaub war traumhaft und mir geht es prima, Minimum hoffentlich auch!!

Ich hab Euch sehr vermisst!!!!!!!

Bis morgen,

Eure Socki

Smelly
20.10.2007, 23:35
SOCKIIIIIIIIIIIIIIIIIIII
:jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel:

WELCOME HOME!!!

:liebe: :liebe: :liebe: :liebe: :liebe:

Hornilla
21.10.2007, 00:34
Nur ganz kurz, bin todmüde:

Liebe Familie Pommeau,
ganz herzliche Glückwünsche zu Eurem kleinen Sohn! Ich wünsche Euch dreien eine wunderschöne, intensive Kennenlernzeit!!!:in den arm nehmen: :kuss:

Liebe Bibi, Dir wünsche ich ganz gute Besserung und drücke Dich ganz lieb! Ich hoffe, dass das Fieber unten bleibt und Du die Schmerzen einigermaßen ertragen kannst!:in den arm nehmen: :kuss:

Liebe Socki,

WELCOME HOME auch von mir!

Ich hab Euch alle ganz doll lieb!:in den arm nehmen:

Eure Hornilla:kuss:

Lunara
21.10.2007, 10:25
Hallihallo,

erstmal: Liebe Pommeau: Alles Liebe und Gute zur Geburt Eures kleinen Sohnes. Ich freu mich, dass scheinbar alles so gut geklappt hat. Bin schon gespannt auf die Fotos und den Namen :lachen: Habt viel Spaß mit dem kleinen Mann!

@Smelly: Oh nein, Mittelohrentzündung. Ich hab mich ja auch erst vor ein paar Wochen damit rumgeschlagen und weiß, wie schlimm das ist. Hatte erst am Donnerstag die letzte Untersuchung, ob das Gehör geschädigt wurde, war aber alles okay.
Du Arme! Leider hilft da wirklich nicht viel, Du kannst es mit Ibuprofen-Tabletten versuchen und Wärme. Aber wenn es tatsächlich eine Mittelohrentzündung ist, hilft leider nur, zum Arzt zu gehen und dann abzuwarten, bis es wieder aufhört. Gute Besserung auf jeden Fall :blumengabe:

@Socki: Hallo Urlauberin! Wie geht´s dem Minimum?

@Bibi: Und noch eine Kranke. Auch Dir gute Besserung :kuss:

@Poschel: Du hast gefragt, wie ich mich gefühlt habe, als ich Silas mal bei meiner Mama gelassen habe. Ehrlich gesagt, war das schon der zweite Einkaufsbummel, den ich mir gegönnt habe :zwinker: Und natürlich freue ich mich dann immer schon wieder richtig auf Silas, aber es ist schon auch mal ganz schön, ein paar Stunden abschalten zu können. Danach ist man wieder viel entspannter. Und meine Mama ist natürlich auch happy, wenn sie ihren Enkel hüten darf. Sie richtet ihm immer schon ein Lager mit Kissen auf der Couch her und dann sitzt sie mit ihm, Bounty und ihren drei Katzen zusammen auf dem Sofa :freches grinsen:

@Liina: Toll, dass Euer Osteopathen-Termin so gut gelaufen ist. Super, dass Klein-Liina nichts hat.

@Sikaki: Meine Bauchbilder haben wir ja zuhause gemacht. Von denen in der Galerie ist das erste in der 21. SSW, das zweite in der 31. SSW aufgenommen worden. Wir wollten dann eigentlich nochmal welche machen, aber Silas hatte es ja ein wenig eilig und wir sind nicht mehr dazu gekommen. Ich würde also den Termin nicht sooo spät ansetzen, vielleicht so 35. SSW, da ist der Bauch schon schön dick :freches grinsen:

@Nadin: Du klingst ja auch happy mit Deiner kleinen Maus :zwinker: Du hast gefragt, wie wir das mit dem Fotografen gemacht haben. Die Fotografin kam zu uns nach Hause, das machen wohl viele so, wenn es um Babyfotos geht. Zuhause hat man ja alles da und die Babys sind viel entspannter. Die Fotografin war echt nett, hat sich viel Zeit genommen und ist auf unsere Wünsche eingegangen. Sie war ca. 2 1/2 Stunden da und in der Zeit war Silas sowohl mal wach, hat aber auch geschlafen. Das war ganz gut. Ich denke, wir werden nochmal welche machen lassen, wenn er so ein Jahr ist und schon sitzen, lachen und krabbeln kann :lachen:

@Hornilla: Ich hoffe, Ihr habt ein schönes, entspanntes Wochenende bei Deiner Mama :kuss:

@alle Unerwähnten: Ganz liebe Grüße!

Bei uns ist es nun soweit, es schneit zum ersten Mal. War heute deswegen nur ganz kurz draußen.

Ich wünsche Euch allen noch einen schönen kuscheligen Herbst-Sonntag :liebe:

Liebe Grüße

Lunara

Lunara
21.10.2007, 10:28
Ach noch vergessen:

@Bibi: Eure Fotos sind ja auch sooo süß. Der Kleine ist ein sehr niedlicher Keks :liebe:

Liina
21.10.2007, 12:21
Socki! Herzlich Willkommen zurück!!!:kuss:
Ich bin schon gespannt auf deinen Urlaubsbericht! Wie geht es dir denn so mit Minimum im Bauch!?

Ganz liebe Grüße

Liina

Smelly
21.10.2007, 13:05
Luni,
durftest Du trotz stillen Iboprufen nehmen? Ich liebaeugle mit der Nurofen Dose, bin mir aber nicht sicher ob das ok ist?

Smelly
21.10.2007, 13:15
Waaas, schon Schnee???

:schnee_nikolaus:


Da faellt mir ein:
:nikolaus:

:fluestertuete: GIBT ES NOCH WICHTELER, DIE MITMACHEN MOECHTEN?
ZIEHUNG DER LOTTOZAHLEN IST AM 6.11.O7!

Bis jetzt mit dabei:

Hornilla
Bibilein
sikaki
Liina
Sockenmonster
Katkut78
Smelly
jasmin76
Poschel
Lunara
Chifuru
Dastin
Pynk

Bitte melden, wenn noch jemand teilnehmen moechte!
:nikolaus:

Lunara
21.10.2007, 18:14
Hallo Smelly,

ja, Ibuprofen durfte ich nehmen. Allerdings war das auch bei mir die Zeit, wo ich eh überlegt habe, abzustillen. Denn ich musste da ja auch Antibiotika nehmen und da meinte die Ärztin, dann wäre es besser, gleich abzustillen. Es gibt aber wohl auch die Möglichkeit, Antibiotika trotz Stillen zu nehmen. Aber am Besten stiefelst Du morgen doch mal zum Arzt.

Liebe Grüße

Lunara

Inaktiver User
21.10.2007, 18:40
Liebe Pommeau, Pommeau-Mann,

Das erste Glück eines Kindes
ist das Bewußtsein, geliebt zu werden.

Dieses Glück genießt euer kleiner Sonnenschein bestimmt gerade in diesem Moment :kuss:
Herzlichen Glückwunsch zur Geburt eures Sohnes und eine wunderschöne Kennenlernzeit!

LG Katja

Inaktiver User
21.10.2007, 19:54
pommeau, herzlichen glückwunsch und alles gute!


ab jetzt hast du das schlimmste hinter dir... jetzt geht es nur noch aufwärts. und auch der alltägliche stillwahnsinn wird sich einspielen.

ich wünsche euch ein wunderbares und geruhsames wochenbett! :liebe:

Inaktiver User
21.10.2007, 22:11
Fast den ganzen Tag schon schreibe ich an einem Posting für euch alle, ihr Lieben, und werde einfach nicht fertig damit...

Lasse euch ganz liebe Grüße da und hoffe es geht euch allen gut !

Ab morgen muss mein Mann wieder arbeiten und ich bibbere innerlich ob ich das alleine mit dem Kleinen alles so gewuppt bekomme. Natürlich kommt er Abends ja immer wieder nach Hause (hoffe ich doch mal ;-)) aber irgendwie, ach ich weiß auch nicht, ich mach mir schon wieder viiiiiiel zu viele Gedanken.
Wir zwei werden ja wohl auch mal ein paar lächerliche Stündchen ohne Papi klarkommen !!! JAWOLL !! :-)

So, wird Zeit fürs Bett.

Werd morgen nochmal bissl an meinem Roman an euch weiterschreiben, werds zumindest versuchen..:-)

Gute Nacht :-)

Smelly
22.10.2007, 00:18
Katja!
Habe gerade die Bilder vom laufenden Philipp entdeckt!!
:liebe: :liebe: :liebe:
So suess!!!

Der kleine blaue Stuhl im Hintergrund ist klasse :freches grinsen: ...will auch einen haben!
:schild genau:
Wo findet man denn so was? *neugierig bin*


Gute Nacht an Euch alle :blumengabe:

ps-Luni, danke fuer die antwort, ich geh morgen wirklich zum Doc, hab heute die volle Ration Paracetamol gefuttert und hab immernoch schmerzen

Hornilla
22.10.2007, 01:13
Hallo Ihr Lieben,

ich bin noch bei meiner Mama, habe ja morgen noch frei und bin ein bisschen krank (Schnupfen, Husten, Heiserkeit). Da ich heute den ganzen Tag im Bett verbracht habe (mehr oder weniger), bin ich jetzt aber gar nicht müde.:knatsch: Na ja, also noch ein kurzes Lebenszeichen von mir.

@Luni: Oh, Ihr habt schon Schnee? Bei uns ist es auch sehr kalt, gestern war alles gefroren, aber dabeo superschöner Sonnenschein. So ein Wetter liebe ich!:in den arm nehmen: :kuss:

@Smelly: Ganz gute Besserung für Dein Ohr, Du arme Maus!:in den arm nehmen: Schon Dich! Ich freue mich schon auf unsere Weihnachtsziehung! Das wird bestimmt toll!:in den arm nehmen: :kuss:

@Bibilein: Dir auch weiterhin gute Besserung! Lass Dich nicht stressen mit dem Posting!:in den arm nehmen: Ich wünsche Dir morgen einen guten ersten Tag mir Elias alleine! Ihr werdet das schon schaffen!!! Und wir sind ja auch noch da...:zwinker: :in den arm nehmen: :kuss:

@alle anderen: Ich drück Euch ganz fest, morgen folgt ein ausführlicheres Posting, werde jetzt doch mal versuchen zu schlafen.:in den arm nehmen:

Für Harry Potter-Fans hab ich da noch was gefunden:

http://www.harrypotter-buch.de/news_1907.html :smirksmile:

(aber VORSICHT, SPOILER - für die, die Band 7 noch nicht kennen!)

Liebe Grüße

Eure Hornilla:kuss:

Inaktiver User
22.10.2007, 11:30
Hallo Ihr Lieben!:Sonne:

Melde mich nach einem wunderbaren, aber anstrengenden Wochenende zurück mit meiner ersten Umstandshose!!!:smile:

Wollte mich kurz melden, bei der FÄ war alles OK, leider hat sie übersehen, dass wir jedes Mal einen US haben und deshalb haben wir den kleinen Schatz heute nicht gesehen! Ich ärger mich über mich selber, aber in 2 Wochen werden wir ihn ausgiebig betrachten, dann ist der große Ultraschall und bis dahin werden wir es aushalten. Mit den Werten ist sie sehr zufrieden, habe 4kg zugenommen (lt. meiner Ma nur am Bauch!) und eine richtig schöne Kugel, Herr Sikaki wird diese Woche neue Fotos machen und die stelle ich dann in die Galerie!

Liebe Pommeau! Herzlichen Glückwunsch zu Eurem kleinen Wunder! Ich wünsche Euch eine wunderbare Kennenlernzeit und eine wunderbare Zukunft zu Dritt!:liebe: Bin schon gespannt auf die Fotos und den Namen! Sei ganz lieb gedrückt, Du hast es geschafft!:kuss:

Liebe Bibi, Dir gute Besserung, das hört sich aber schmerzhaft an! Ich hoffe, dass es Dir schon besser geht und Du noch nicht abstillen musst! Sei ganz lieb gedrückt, ich bin mir sicher, dass Du die Stunden ohne Herrn Bibilein super meistern wirst!:kuss:

Liebe Hornilla auch Dir gute Besserung, ich hoffe, dass Du schon wieder das Bett verlassen kannst und Du den freien Tag noch etwas geniessen kannst! Hier scheint wunderbar die Sonne, sodass sich ein Spaziergang anbietet! Sei ganz lieb gedrückt!:kuss:

Liebe Smelly! Ich bin schon ganz aufgeregt wegen des Wichtelns! Nochmal vielen Dank für diese super Idee und Herrn Smelly viel Spass als Lottofee! :blumengabe:
Der Tag der Stürze oder beinahe Stürze hört sich wirklich fürchterlich an. Ich bin froh, dass es bei euch Dreien mit blauen Flecken geendet hat und nichts Schlimmeres passiert ist! Sei ganz lieb gedrückt, ich kann Deinen Schrecken verstehen!:kuss:

@alle anderen: Melde mich morgen abend, dann habe ich Zeit und werde auf Euch alle eingehen und die neuen Fotos angucken!:smile:

So, nun werde ich gleich in die Mittagspause verschwinden, heute abend kommen 2 Mannschaftskameradinnen von mir vorbei und wir werden es uns vor dem Kamin gemütlich machen. Die beiden sind ganz scharf auf den Bauch (sie wollen ihn unbedingt sehen) und bisher waren es immer sehr lustige Treffen! Freue mich also und werde lecker kochen! Herr Sikaki ist auf Dienstreise und wusste noch nicht wann er wieder da ist!

Seid alle ganz lieb gedrückt!

Eure Sikaki:blumengabe:

gritb
22.10.2007, 11:51
*kurzreinhüpf*

hallo zusammen,

ich hätte mal eine kurze frage an euch: ich lese immer wieder "foto's in die galerie stellen". wie geht sowas bzw. wo findet man denn die bilder?!?
:wie?: :wie?: :wie?:

an alle kranken: gute besserung! :blumengabe:

@pommeau: herzlichen glückwunsch zu eurem kleinen sohn!

lg
die "ratlosdreinschauende" grit von nebenan (:ostersmiley: 12+0)

*undwiederraus*

Liina
22.10.2007, 12:42
Huhu gritb! :blumengabe:

Wir haben eine private Galerie für unseren Strang...mit Passwort, nur zugänglich für uns!:blumengabe:
Hat mit der Bricom nix zu tun.:smile:

Liebe Grüße

Liina

gritb
22.10.2007, 12:55
achso! ich dachte schon ich bin zu blöd zum suchen! :zwinker:

dankeschön! :blumengabe:

lg
grit

Inaktiver User
22.10.2007, 12:56
Hallo,

@Smelly, Hornilla, Bibi
Gute Besserung!

@Smelly
Warst du beim Arzt? Es hört sich wirklich arg schmerzhaft an.
Stuhl: Wir haben ihn von einen Möbelhaus (Roller), aber ich hab ihn auch bei IKEA gesehen, allerdings in hell (Bild (http://www.ikea.com/PIAimages/55806_PE161049_S3.JPG)) und ich glaube, er ist ein bißchen größer. Ich find den auch total süß!

@Bibi
Wie ist/war dein Tag ohne Mann?

@Hornilla
Deine Vorstellungen vom Kleid sind schön, würde mir auch gefallen. Drücke dir die Daumen, daß du das passende findest.

@Sikaki
Schön, daß alles ok ist und nur 4 kg??? :blumengabe:
Viel Spaß heute abend!

An den lieben Rest schöne Grüße, mein Magen knurrt, muß dringend was essen
LG Katja

Inaktiver User
22.10.2007, 13:35
guten morgen ihr lieben!

ach nee ist ja schon mittag

also dann eher "MAHLZEIT" ihr lieben:Sonne: !

unser mäuschen schläft gerade wieder friedlich neben mir und da kann ich euch schön schreiben!:liebe:
natürlich nicht ohne immer wieder schmachtende blicke zu ihr zu werfen:freches grinsen: .
hach das überwältigt mich immernoch so sehr!!!!
mädels die ihr bald eure schätze bekommt und mädels die ihr bald schwanger seit:schild genau: .
macht euch auf ein wahres gefühlschaos bereit!
so etwas habt ihr noch nie gefühlt und es fühlt sich soooo toll an!

so nun aber genug geschwärmt!
das wird ja langsam peinlich!

unser schwangerschaftsvorbereitungskurstreffen (was für ein wort:freches grinsen:) am freitag war echt toll!
die ganzen babys in einem raum.
das war eine geräuschkulisse sag ich euch!
und welches kind hat zwischen dem ganzen lärm friedlich geschlummert....na ratet mal.!
leni hat sich von ihrer besten seite präsentiert!:freches grinsen:
die meisten aus unserem kurs haben ja jungs bekommen(witzig ist es heißen 3 babys max und 3 babys maximilian:ooooh: ),außer ein etwas alternatives pärchen hat auch noch ein mädchen bekommen.
die kleien heißt lotta.
den namen finde ich auch total süß, und der paßt irgendwie total zu den eltern!:freches grinsen:

alle haben dann von ihren geburten berichtet und es wurde ein richtig schöner tratschnachmittag.
ich habe mich dann gleich mit 2mädels zusammen die ich im kurs kennengelernt habe beim PEKIP und zur babymassage angemneldet!
und ab 15.11. geht dann die rückbildungsgymnastik los!
jipiiiieeee da freu ich mich schon drauf.
endlich wieder ein bisschen sport und vor allem endlich wieder was tragen dürfen!:musiker:

ansonsten waren wir gestern bei meinen eltern
(lecker,lecker!!meine oma ist doch gerade zu besuch vom dorf:freches grinsen: ,und sie hat eine glückliche ente von ihrem bauernhof mitgebracht ,die es gestern mit rotkohl und klößen gab...:hunger: ) und dieses komische gefühl wovon ich euch berichtet hatte, war zum glück nicht mehr da!!!phu!!!!
ich konnte mich wirklich freuen wie meine mama mit der kleinen gekuschelt hat, und wie mein papa andauernd versucht hat meiner mama die kleine zu mopsen damit er auch mit ihr kuscheln kann!:freches grinsen:
ich war wirklich total glücklich über mich selbst und meine gefühle!
waren wohl doch noch auswirkungen der hormone!:zwinker:

so nun zu euch:

ERSTMAL

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH LIEBE LIEBE POMMEAU ZU EUREM KLEINEN SÜßEN WINDELPACKET!!!!!

TOLL DAS DU ALLES SO GUT ÜBERSTANDEN HAST UND SCHON WIEDER ZU HAUSE BIST!!!!!!

GENIEßE DIESE WUNDERSCHÖNE ZEIT; UND LAß DICH NOCH EIN BISSCHEN VERWÖHNEN!

ICH FREUE MICH SCHON ÜBER DEINEN GEBURTSBERICHT UND DIE ERSTEN BILDER VON EUREM SCHATZ!!!!

wie die anderen schon geschrieben haben, das mit dem stillen wird auch besser!
ich glaube man stellt es sich immer so leicht vor, aber zum anfang muß man sich da wirklich erst ein bisschen reinfuchsen!
aber nach ein paar tagen ist das alles vorbei und du kannst es in vollen zügen geneießen.
ich finde es so schön die kleine beim stillen zu beobachten.
das hat sowas friedliches finde ich.
sie sind in dem moment rundrum glücklich mit sich und der welt!
und als mama ist man auch ein bisschen stolz finde ich das man dieses kleiene wesen von einem selber ernähren kann!:liebe:

bibilein:
du arme maus!:in den arm nehmen:
auch noch ne brustentzündung1
das ist ja echt gemein und tut bestimmt höllisch weh.
ich hoffe das fieber ist unten geblieben und dir geht es schon wieder besser!:kuss:
den ersten tag "ohne" papa überstehst du bestimmt super!
ich habe auch ein bisschen angst gehabt vorm ersten tag allein.
aber dann war es überhauptnicht schlimm und man freut sich umsomehr auf den schatz am abend!
und es ist auch so süß wenn der papa erstmal ausgiebig mit leni schmust und dann feststellt"ach schatzi, dich hab ich ja noch garnicht begrüßt!":freches grinsen:

ich schick dir nen dicken knutsch.
auch von leni an "IHREN"elias einen dicken feuchten schmatz!:freches grinsen:

smelly:
oh nee ne mittelohr entzündung.
das ist echt was ganz fieses!:in den arm nehmen:
ich hoffe dir geht es etwas besser und der doc kann dir heute helfen!
vieleicht gibt es ja wirklich ein medikament was du nehmen kannst was eva nichts ausmacht!

oh wie schön weihnachten steht vor der tür!
steht deine kiste schon parat?
und hast du schon ein strumpf für eva für den kamin?:freches grinsen:
ich bin schon voller vorfreude und könnte jetzt schon loslegen mit schmücken!:nikolaus:
(hihi,neben mir knattert das schon wieder wie verrückt:fg engel: )

gestern haben wir schon 2 riesen körbe mit haselnüssen und wallnüssen von meien eltern bekommen!
hm lecker die selbstgesammelten aus dem garten!

sikaki:
na das hört sich ja nach eienem tollen wochenende an!:kuss:

hast du nächste woche schon dein feindiagnostik termin?
das ist ja toll.
vieleicht seht ihr ja dann was es wird!
oder wisst ihr es schon(siebhirn ich:peinlich: )

ich wünsch dir heute abend viel viel spaß mit deinen mädels vorm kamin.
jetzt macht es ja so richtig spaß wenns draußen so kalt ist!!!

luni:
ach die fotografin war bei euch zu hause für 2,5stunden:ooooh:
das ist ja toll.
da muß ich mich mal erkundigen ob das bei uns auch eine fotografin macht!
die frage mit dem kinderwagen wollte ich auch heute stellen:freches grinsen: ist ja witzig1
bin mal gespannt ob noch ein paar antworten kommen1
ich bin auch immer total unsicher was man nun am besten anzieht .
was zu warm oder was eher zu kalt ist!

bibi nochmal:
die fotos von elias sind übrigends soooo süß!
also wenn sich leni da nicht verliebt....:freches grinsen:

socki:
schöööön du bist wieder da!!!!
und schööööön dir ist sooo schlecht:zwinker:
ich freu mich schon auf dein posting heute!
wann hast du deinen nächsten arzttermin?
aber mit eurem kleinen minimum ist bestimmt alles in bester ordnung!:liebe:

hornilla:
das kleid was du dir für eure kirchliche hochzeit vorstellst hört sich sooo toll an!
da kribbelts mir doch gleich wieder in den fingern,wenn ich an deine tollen haare denke und was man da für neschöne frisur machen könnte!:kuss:

was macht deine erkältung?
hat der schlaf heute nacht gut getan?

lina:
uiii das einrenken von deinen brustwirbeln hört sich ja gefährlich an:ooooh: !
das kracht aber auch wirklich immer laut wenn die knochen wieder eingerenkt werden:
schön das bei liina alles ok ist!:kuss:

oje oje mein mäuschen hat hunger!

ihr anderen mädels ich drücke euch ganz lieb"
vieleicht komme ich nachher nochmal zum schreiben!


bis später dann:blumengabe:

Geduld
22.10.2007, 14:07
*kurzreinschleich*

Liebe Bibi,

danke für Dein Posting nebenan :kuss:. Die Glückwünsche kann ich zurückgeben. Dein Elias ist ja gerade mal 4 Tage älter als unser Junior! Da kann ich ja immer wieder bei Euch reinschauen, dann weiß ich, was mich die nächsten Tage erwartet. :liebe: Elias Geburt war übrigens ein richtiger Krimi, Deine Nerven müssen blank gelegen sein, Du warst sehr tapfer, finde ich. :blumengabe:
Weiterhin gute Besserung für Deine Brustentzündung, hoffentlich sind die Anfangsschwierigkeiten beim Stillen jetzt überstanden und es geht nur noch bergauf :blume:


Liebe Smelly,

auch Dir vielen lieben Dank für die Glückwünsche zur Geburt unseres Sohnes. Das wollte ich Dir schon lange schreiben, aber Du weißt sicher noch gut, wie die ersten Tage zuhause sind... :blumengabe:

Ganz liebe Grüße für alle aus der Nachbarschaft

Geduld

*undwiederrausschleich*

Smelly
22.10.2007, 15:20
liebe geduld :blumengabe:
bin noch nicht dazu gekommen deinen bericht zu lesen, das heb ich mir fuer heut abend auf :smile: bin ja so gespannt!
wuensche euch weiterhin alles gute :kuss: :blume:

katja,
ui nach dem stuhl werde ich mal gucken wenn ikea endlich hier aufmacht (naechstes jahr). find ich echt klasse! :lachen:

nadin,
jaa ich denke schon die ganze zeit an meine weihnachtskiste :peinlich: und hab schon ueberlegt wo welche deko hinkommt :peinlich: - du etwa auch??? nur noch etwas ueber einem monat und dann kann fat santa aus seinem sommerschlaf erwachen!
euer treffen hoert sich klasse an! bin ja so traurig, dass es hier so gar nichts im angebot gibt - tja das hat man nun davon wenn man in einem kaff auf dem lande :zwinker: wohnt. unsere bugaboo raeder sind ja nicht umsonst mit kuhmist verklebt :freches grinsen: haha da hab ich richtig 'street credit' wenn ich in dublin durchs shopping centre fahre - smelly, die landpomeranze :freches grinsen: *kicher* (die bis vor 2 jahren uebrigens nur in hauptstaetten gewohnt hat!!!)


gritb,
ja galerie ist ausserhalb brigitte. aber das waere doch eigentlich eine gute idee fuer die bricom... bei eltern.de gibt es ja auch so etwas...


Liina,
wie geht es euch?

bibi,
was macht der erste tag alleine? aklles ok bei dir?

sikaki,
du hoerst dich super an!
was, nur 4kg mehr? wow...!
ich wuensch dir einen gemuetlichen abend mit den bauchbewundererinnen (was fuern wort :freches grinsen: )

hornissa,
gute besserung! :blumengabe:


hier ist alles ok, ich war heute morgem beim arzt. war sehr nett. kann nix sehen im ohr, meinte aber es koenne weiter drinnen sein oder aber ein abzess am weisheitszahn. hab antibiotika bekommen und darf nurofen nehmen (puh, letzte nacht war echt heftig da hab ich auch schon nurofen gefuttert weil ich max dosis paracetamol schon verdrueckt hatte und solche schmerzen haatte:ooooh: ). hab termin beim zahnarzt morgen abend, bin echt sauer, dass sie mich nicht frueher nehmen konnte aber gottseidank komm ich mit nurofen gut ueber die runden! puh.
so, muss los zur apotheke, drogen grosseinkauf machen :zwinker: ...inkl zahn-homeopath-zeug fuer eva. wir leiden beide mit unseren beisserchen :zwinker:

bis spaeter :kuss:


ps - sooockiiii -ich warte sehnsuechtig auf dich, will endlich meine bionade probieren! :-D

Victoria3000
22.10.2007, 15:40
Hi Smelly,

Gute Besserung euch beiden!!!!!
:kuss:

Vic

Liina
22.10.2007, 16:41
Huhu!

Oh Smelly gute Besserung wünsche ich dir!:in den arm nehmen: :kuss:
Uns geht es gut....gestern Abend hat Liina mal wieder etwas mehr geheult und gequängelt aber um 23:30h war Ruhe und sie hat geschlafen bis um 5h!

Heute Morgen war sie immernoch nicht ganz so gut drauf und war dann lange wach und eben auch wieder müde...wollte aber nicht schlafen, dann hab ich sie in den Kinderwagen gepackt...schön aufs Fell und unter dem Winterkissen eingekuschelt und dann ist sie gleich eingeschlafen....2 Stunden waren wir nun fast unterwegs....und sie schlief und schlief...habe sie nun hoch in die Wohnung getragen und aufs Stillkissen gebettet...denn die Dame pennt immernoch!:liebe:

Bibi...wie geht es Dir? Und wie ist der erste Tag alleine mit Elias!? Ich fand es am Anfang total komisch als Herr Liina weg war und wenn ich nicht mehr weiter wusste habe ich Herr Liina angerufen!?:freches grinsen:
Aber schon nach ein paar Tagen habe ich mich daran gewöhnt!:kuss: Ich bin sicher du machst das ganz wunderbar!!!:blumengabe:

Ohhhh Liina erwacht...ich höre sie glucksen und bestimmt hat sie nun mächtig hunger!:freches grinsen:

Lunara
22.10.2007, 17:20
Hallihallo,

@Smelly: Ach Du Arme, das klingt ja gar nicht gut. Hoffentlich kann wenigstens der Zahnarzt morgen was finden und die Schmerzen beheben :kuss:

@Bibi: Na, wie geht´s Euch beiden alleine? Ich hatte ja auch ein bißchen Bammel vor den ersten Tagen alleine, aber es geht ja dann doch ganz gut und spielt sich schnell ein.

@Nadin: Oh das Essen von Deiner Oma klingt toll. Ich freu mich jetzt schon auf die Weihnachtsgans von meiner Mama :freches grinsen:

@Liina: Das mit dem Lammfell finde ich eine gute Idee. Ich glaube, das werde ich auch machen. Denn so ein Babysäckchen zu kaufen, weiß ich nicht, ob sich das lohnt, denn vielleicht ist er da noch diesen Winter rausgewachsen :wie?: Und das Fell kann man dann ja auch noch anderweitig verwenden.

So, jetzt muss ich mich aber mal langsam an meine Abendessen-Kocherei machen.

Liebe Grüße
und bis bald

Lunara

Liina
22.10.2007, 17:29
fehlanzeige-ein riesen gebrüll an der brust!:knatsch:
aber nun auf meinem arm eingeschlafen-

Smelly
22.10.2007, 19:26
Oh Liina :in den arm nehmen:

Luni,
ich hab statt Lammfell eine Fleecedecke drunter oder um Eva gewickelt und dann bei Bedarf noch eine oder zwei drueber und Deckel drueber- das hat bis jetzt gereicht. Fleece kann man so schoen schnell waschen... Wie wir das machen wenns noch kaelter wird weiss ich noch nicht... mhhh. Ach ja, sie hat auch immer ein flauschiges Kaputzenjaeckchen an damit Kopf und Ohren schoen warm bleiben. Wenn es so richtig windig wird, dann mach ich den Regenschutz ueber den Wagen...

Vic
:blumengabe:
Danke!
Liebe Gruesse in die suedliche Hemisphaere :kuss: :Sonne:


Sind gerade vom Spaziergang zurueck, dank Nurofen geht es mir prima (naja verhaeltnismaessig) und ich ueberlege ob ichden Zahnarzttermin verschiebe und erst einmal abwarte ob die Antibiotika ihren Job auch so tun... unsere Zahnaerztin ist naemlich in Dublin und ich habe so absolut keine Lust schon wieder dahin zu kutschieren. Und Lust, mir eine neue Zahnaerztin hier zu suchen hab ich noch viel weniger :knatsch:


:kuss:

Poschel
22.10.2007, 19:30
Hallo Ihr Lieben! :liebe:

Nach meiner Wochenendauszeit melde ich mich fröhlich wieder! Wir hatten einen sehr schönen Geburtstags-Samstag mit netten Gästen, wenig Streß, vielen "Bauchgrabschern" :zwinker: und abends einem sehr leckeren Essen beim Mexikaner! Herr Poschel hat sich sehr über seine Geschenke gefreut! Das Stativ habe ich übrigens in Annikas Namen verschenkt - es ist sein absolutes Lieblingsgeschenk! :freches grinsen: Ich dachte mir, es kann vielleicht nicht schaden, wenn sie sich schon vor der Geburt mächtig beim Papa beliebt macht, dann hat sie bestimmt einige Zusatz-Pluspunkte in heftigen Nächten...! :smirksmile:

Gestern haben wir dann bis 13.30 Uhr :ooooh: :peinlich: geschlafen - ich konnte es selbst nicht glauben! Aber da das bestimmt bald nicht mehr geht, habe ich es total genossen! Und dann hat es der Körper auch bestimmt gebraucht! :schild genau:
Danach haben wir die Wohnung dann wieder in den Normalzustand gebracht, obwohl es wirklich human zugegangen ist. Und anschließend waren wir zu Besuch im Krankenhaus bei Herrn Poschels Vater, der ein neues Hüftgelenk bekommen hat.

Und heute war dann schon wieder Montag...:knatsch:
Aber jetzt muss ich noch 2 Montage arbeiten, dann bin ich schon im Mutterschutz :jubel: !

Zuerst natürlich:

Liebe Pommeau, ich gratuliere Euch ganz dolle und voller Freude zu Eurem süßen kleinen Sohn und freue mich, dass es Euch so gut geht! Genießt die ersten Tage zu dritt und bestaune schön Euer Wunder! Freue mich sehr auf Bilder und natürlich den Namen!:kuss: :liebe: :blumengabe:

Oh je, ich habe ja von sooooo vielen Kranken hier gelesen! :knatsch: Ich wünsche Euch, liebe Bibi, Smelly und Hornilla, dass Ihr ganz schnell wieder gesund werdet und die blöden Zahn- oder Ohrenschmerzen, Brustentzündungen und Erkältungen sofort den Rückzug antreten! :kuss: Ich denke an Euch!

Nadin, Euer Wochenende hört sich klasse an! :kuss: Und toll, dass Du jetzt mit Deinen Gefühlen gut klar gekommen bist! Alles pendelt sich wahrscheinlich mit der Zeit ein!
Auf so ein leckeres Oma-Essen hätte ich jetzt auch große Lust! :freches grinsen: Aber ich werde auch gleich bekocht von meiner lieben Nachbarin!
Ich fand Deine Worte soooo schön, die Du geschrieben hast über Dein Empfinden, wenn Du die kleine Knattermaus anschaust! :liebe: Du klingst genauso wie vor der Geburt - einfach nur fröhlich, glücklich und super zufrieden! Total toll! :kuss:
Ist ja witzig, dass die Babys fast alle ähnlich hießen! Da war Leni ja der große Star! :zwinker:
Und klasse, dass Du Dich direkt zu den Kursen angemeldet hast - Babymassage möchte ich auf jeden Fall auch machen!

Lunara, Du klingst wirklich schon total routiniert und entspannt! Wahnsinn, nach so einer kurzen Zeit! Ich finde es übrigens sehr gut, dass Du Dir diese kleinen "Silas-Auszeiten" gönnst, die Freude auf ihn ist dann wahrscheinlich unglaublich! Und Deine Mama ist umzingelt von ihren Liebsten! :zwinker:

Liina, Du kriegst von mir auf jeden Fall den großen Spaziergänger-Orden verliehen :krone auf: ! Super, dass Ihr so viel frische Luft genießt, dass kann ja nur prima sein für die kleine Liina! Ich wünsche Dir wenig Gebrüll heute abend!:kuss:

Sikaki, ich freue mich, dass bei Eurer Untersuchung alles bestens war, das ist die Hauptsache! Und beim nächsten Mal gibt es dafür bestimmt ein besonders schönes US-Bild! :kuss:
Ich bin sehr gespannt auf Deine neuen Bauch-Bilder - herzlichen Glückwunsch zur 1. Umstandshose! Tolles Gefühl, oder?
4 kg ist ja super, ich habe bisher 8 zugenommen und bin damit auch sehr zufrieden. Obwohl ich auf den Bildern immer das Gefühl habe, es sieht eher nach 20 kg aus... :zwinker: Werde auch bald wieder neue Fotos einstellen!
Ich wünsche Dir einen schönen Kaminabend mit Deinen Mädels! :kuss:

Socki, schön, dass die Sockenmonster heile wieder zu Hause gelandet sind und einen schönen Urlaub hatten! Ich hoffe, es geht Dir richtig gut (oder besser schlecht? :freches grinsen:) und wir hören ganz schnell mehr von Dir!

Katja, Deine Bilder schaue ich mir jetzt auch gleich noch an!
Hattet Ihr ein schönes Wochenende?

So, ich verschwinde jetzt mal in die Badewanne, das habe ich mir den ganzen Tag gewünscht und werde es vor dem Essen noch genießen!

Fühlt Euch alle dolle gedrückt, ich wünsche Euch einen schönen Abend!

Ganz viele liebe Grüße,

Hornilla
22.10.2007, 20:19
Hallo Ihr Lieben,

mir geht es heute schon viel besser. Ich habe gestern Abend noch ein Erkältungsbad genommen und heute Morgen seeehr lange geschlafen, weswegen ich mich jetzt schon wieder richtig gut fühle! Ich hoffe, Euch geht es auch allen wieder besser!:in den arm nehmen:

@Poschel: Euer Geburtstag hört sich sehr schön an! Klasse, dass sich Herr Poschel so über das Stativ gefreut hat! Und dann gleich das erste Geschenk von seiner Tochter...:smirksmile: Das ist ja auch toll!
Oh, bis 13.30 Uhr geschlafen? :ooooh: Das hab ich schon ewig nicht mehr! Da hattet Ihr aber wirklich was nachzuholen! Bestell Herrn Poschel noch nachträglich herzlichen Glückwunsch, ja? Und Dir natürlich auch noch zu Deinem Forumsgeburtstag, sorry, das hatte ich ja ganz verschwitzt!!!:peinlich: :in den arm nehmen: :kuss:

@Smelly: Schön, dass es Dir wieder besser geht! Meine Mama und ich waren heute auch bei strahlendem Sonnenschein spazieren, das tut so gut! Ich würde den Zahnarzttermin auch verschieben, gönn Dir jetzt mal Ruhe!:in den arm nehmen: :kuss:

@Nadin: Oh, so ein schönes Essen bei der Oma... Das ist wirklich was Feines! Ich habe ja noch nie Gans gegessen, das werde ich in diesem Jahr zum ersten Mal ausprobieren, denn Herr Hornilla liebt es! Ich finde auch, dass Du total fröhlich und entspannt klingst!:in den arm nehmen: :kuss:

@Liina: Ich hoffe, dass die kleine Liina - und somit Ihr - bald etwas mehr Ruhe findet!:in den arm nehmen: :kuss:

@Luni: Ich finde es auch klasse, dass Du Dir schon ab und zu Zeit für Dich gönnst. Das finde ich sehr wichtig! Und wie Du sagst, hinterher freust DU Dich um so mehr auf Deinen Kleinen!:in den arm nehmen: :kuss:

@Sikaki, DU klingst total entspannt! So eine Schwangerschaft möchte ich auch...:zwinker: Und nur 4 kg mehr? Das fänd ich auch nett!:smirksmile: :in den arm nehmen: :kuss:

@Katja: Glückwunsch zum laufenden Philipp!:blumengabe: :in den arm nehmen: Das ist wirklich ein Riesenschritt in der Entwicklung! Ich schätze, jetzt wirst Du bald auch mehr laufen als vorher - denn ab jetzt ist vor Philipp nichts mehr sicher!:zwinker: :in den arm nehmen: :kuss:

Schön, dass Euch meine Vorstellungen vom Kleid gut gefallen. Ich bin mal gespannt, was ich finde. Inzwischen werden die Planungen auch konkreter. Wir haben uns schon nach Räumen erkundigt und auch schon etwas ins Auge gefasst.

So, ich muss Schluss machen, Herr Hornilla muss an den Compi! Bis nachher oder morgen, hab Euch lieb!:in den arm nehmen:

Eure Hornilla:kuss:

Lisbet
23.10.2007, 09:45
*ganzverschämtandietürklopf*
ich habe vielleicht ein schlechtes gewissen...habe mich ja schon so lange nicht mehr gemeldet...
die letzten zwei wochen waren echt die hölle, zuerst vier tage auf die frankfurter buchmesser und dann die letzten zwei Wochen alles aufarbeiten...bin wirklich zu schier gar nichts mehr gekommen. ich hoffe, ich darf mich trotzdem wieder dazu gesellen :knicks:
leider habe ich die letzten postings nur überfliegen können und bin jetzt gar nicht mehr richtig auf dem Laufenden :knatsch:
eins ist mir aber natürlich sofort in die Augen gesprungen:

liebe pommeau, allerliebste Glückwünsche zum süßen Sohnemann. Toll, dass alles so gut gelaufen ist. Wünsche dem Kleinen alles Glück dieser Welt :liebe: Werde gleich mal in die Galerie hüpfen...

und...arme bibi, ganz liebe gute besserungs-wünsche :blumengabe:

alle anderen: werde später auf euch eingehen, muss jetzt erstmal eure romane lesen :buch lesen:

pünktchen hat den ganzen stress gott sei dank gut überstanden. obwohl pünktchen kann man gar nicht mehr richtig sagen. hatte gestern nach sechs Wochen (!) zum ersten Mal wieder einen FA-Termin und man muss sagen, der lütte hat sich ganz schön gemausert. :zwinker: Ganze 5 cm misst er jetzt schon und hat eifrig purzelbäume geschlagen. mr. lisbet war auch mit und war ganz fasziniert. :liebe: allerdings hat sich jetzt noch ein anderes problemchen aufgetan, aber das muss ich euch später mal erzählen. vielleicht habt ihr ja ein paar ratschläge dazu...

bis später also
ganz liebe grüße
eure lisbet

Lisbet
23.10.2007, 09:49
liebe chifuru, dein wonneproppen ist ja wirklich herzallerliebst! und so ein schöner name!

und bibi: klein-elias ist ja schon ein richtiges model! tolle fotos!

Liina
23.10.2007, 09:57
Guten Morgen...

mir geht es momentan nicht so gut.
Ich habe gestern im privaten Umfeld eine fürchterlich traurige Nachricht erhalten...:heul: :regen:

Ihr könnt es im August Strang nachlesen...ich werde aus Rücksichtnahme aller Schwangeren hier im Strang nicht darüber posten...so könnt ihr selber entscheiden ob ihr es lesen wollt...

Sonst ist bei uns alles gut-waren heute morgen mit liina zum impfen-sie hat gar nicht geweint...tapferes mädchen:blumengabe:

Lisbet
23.10.2007, 10:03
so, jetzt hab ich wieder ein paar minuten luft:

ja, was das problem angeht. ich wusste ja schon, dass das auf mich zukommen wird, aber irgendwie habe ich jetzt trotzdem ein ungutes gefühl:
stichwort: fruchtwasseruntersuchung. gestern wurde ja die nackenfalte gemessen... 1,2..also eigentlich alles ok. nun ist es aber so, dass mr. lisbet unbedingt will, dass ich eine FU mache, da er schreckliche angst hat, ein behindertes kind zu bekommen. für ihn wäre das tatsächlich eine katastrophe und deshalb will er kein risiko eingehen und diese möglichkeit einer absicherung nutzen.
ich bin da ehrlich gesagt etwas anders gestrickt. ich will natürlich auch kein behindertes kind, aber ich sehe momentan einfach keine veranlassung für eine Fu. Die NT-Messung war ja in keinster Weise auffällig. Allerdings wird ja empfohlen, dass Frauen ab 35 eine FU machen sollten. Das Risiko, das bei der Untersuchung etwas passiert, ist ja eigentlich auch minimal, aber trotzdem habe ich ein ungutes Gefühl in dieses gut funktionierende Gefüge in mir einzugreifen.
Allerdings kann ich Mr. Lisbets Wünsche ja auch nicht einfach übergehen, er ist ja schließlich der Vater. Nach einer schlaflosen nacht gestern, habe ich micht jetzt eigentlich entschlossen die FU zu machen. Trotzdem bleibt wie gesagt eine leichte Unruhe.
Wie war das bei Euch? Hat eine von Euch auch eine FU gemacht? Vielleicht habt ihr ja ein paar Tipps für mich.
Was mich auch stört, dass es mir ja eigentlich die ganze Zeit so gut ging und man sich durch das ganze auf einmal so viele negative Gedanken macht. :knatsch:

Hoffe, Ihr könnt mich ein bisschen verstehen und sorry für das Ego-Posting.

LG
Lisbet

Lisbet
23.10.2007, 10:12
Oh liina,

habs gerade - trotz schwangerschaft - nachgelesen. Das ist ja wirklich schrecklich. Da kam ich mit meinem Posting ja gerade zu einem total unpassenden Moment :wie?:

Es tut mir so leid für Deine Freundin und ihren Mann.
:kerze:

Lisbet

Inaktiver User
23.10.2007, 11:46
Morgen...

mal wieder nur kurz, Elias schläft nun, aber in ner Stunde kann schon wieder Schluss sein und weil ich gestern schon kaum was gegessen und getrunken hab (habs einfach vergessen...) und ich schon so sehr abgenommen habe das die komplette Verwandschaft sich Sorgen macht, weil ich wohl nur noch ein Strich in der Landschaft sei...will ich euch nur ganz kurz die liebsten Grüße der Welt dalassen !!!
Ich denk jeden Tag an euch, lese immer mal etwas mit, aber Elias fordert momentan die gesamte Aufmerksamkeit und Nähe sodass dies bei mir natürlich erstmal vorrangig ist und dieser Bedarf erstmal gestillt werden muss :-)
Heute ist der zweite Tag ohne meinen Mann, es ist als würde eine Hälfte von mir fehlen, es ist als hätte ich nur ein Bein zum laufen und nur einen Arm um irgendwas zu tun....kurz: er fehlt mir sehr sehr sehr !! Ich schaue auf die Uhr und zähle die Stunden wann ich ihn endlich wiedersehe. Dann schaue ich in die Kinderwagentasche und sehe da unseren Sohn liegen und dann denke ich, wenn ich nur noch ein Tröpfchen an Liebe mehr für meine beiden Männer entwickle dann platze ich.
Ich glaub mein Herz ist seit der Geburt doppelt so groß geworden, es hat meinen Mann und mich noch viel viel enger zusammengeschweist, vielleicht auch noch ein bissl mehr und da ist so viel Liebe drin und die wächst jeden Tag ein bisschen mehr...

Und wenn ich dann solche schrecklichen Dinge von Liina oder auch von Tippmaus lese, dann nehme ich unseren kleinen Elias in den Arm und bin jede Sekunde und in jeder Faser meines Körpers dankbar dafür, das wir so einen gesunden und süßen und lieben Jungen haben dürfen und er bei uns ist !

Liebe Liina, ich drück dich ganz ganz feste, mir liefen gestern die Tränen als ich davon gelesen habe. Ich denke ganz feste an dich und besonders an deine Freundin !
Warum geschehen nur immer wieder solche schrecklichen Sachen...

Eure
Bibi

Liina
23.10.2007, 12:38
Liebe Bibi,

ich kann dir nur voll und ganz zustimmen, auch ich habe Liina den ganzen Abend und die ganze Nacht festgehalten! Und ich bin ohne Ende dankbar, dass sie bei uns ist und dass es ihr gut geht! Das ist das schönste Geschenk auf Erden!:kuss: :liebe:

Vielen Dank für die lieben Worte!:kuss:

Noch kurz zu Dir;
Ich habe am Anfang auch oft vergessen etwas zu essen! Versuch dich daran zu erinnern! Du brauchst die Kraft!:kuss: für dich und die Milch!!
Allerdings sind bei mir deswegen die Kilos nicht gepurzelt!:ooooh:
Meine letzten Schwangerschaftskilos wollen einfach bei mir bleiben!:ooooh: :knatsch:

Smelly
23.10.2007, 13:44
Nur kurz Ihr Lieben, wir fahren gleich los nach Dublin - Zahn tut doch so sehr weh dass ich zum ZA gehe...

Liina :in den arm nehmen: :heul:

Bibi,
Deine Worte sind wunderschoen :blumengabe: :kuss:

Lisbet,
schwer... ich antworte spaeter. Habe aber keine solche Untersuchungen machen wollen.

Socki,
DANKE fuer die Karte!!! :liebe:
Haben uns sooo gefreut!!! :Sonne:

Alle :blumengabe:
Bis spaeter

Inaktiver User
23.10.2007, 15:56
Hallo Ihr Lieben!:Sonne:

Liebe Liina,habe mich trotz Schwangerschaft getraut die traurige Nachricht zu lesen und das sowas passiert ist wirklich grausam! Es tut mir soooo leid für Deine Freundin und ich weiss garnicht was ich schreiben soll! :in den arm nehmen:
Drück Liina-Emma ganz lieb und freu Dich an ihr.

Liebe Smelly, ich hoffe, dass Deine Zahnschmerzen nach dem Zahnarztbesuch weg sind. Erst das Ohr und dann der Zahn, das ist ja nur gemein! Sei ganz lieb gedrückt und gute Besserung!:in den arm nehmen:

Liebe Lisbet, ich habe keine FU machen lassen, aber wir haben eh auf alle Untersuchungen verzichtet, nachdem die FÄ meinte, dass alles gut aussehe. Kann Dir daher leider nicht helfen!
Ich finde die Entscheidung sehr schwer und kann Deine Bedenken gut verstehen!
Sei ganz lieb gedrückt und ich hoffe, dass Du mit Deinem Mann eine für alle Drei gute Lösung findest!:kuss:

Socki!!!! Meine Lieblingsübelkeitgeplagte! Schön wieder von Dir zu lesen!:freches grinsen: :freches grinsen: :Sonne: Schön, dass der Urlaub gut war, den hattest Du Dir auch verdient!
Freue mich auf Deinen Urlaubsbericht!:kuss:

Liebe Nadin, am 9.11. haben wir die 2. große Vorsorgeuntersuchung. Bin schon gespannt und nein, wir wissen noch nicht was es wird! Mal gucken ob der Mitbewohner am 9.11. mutig ist und sich zeigt oder doch lieber unerkannt bleibt!:zwinker:
Schön, dass Du so verliebt in Leni bist. Wie süß, dass sie schläft, wenn um sie herum soviel Trubel ist. Also kein Max, wenn es ein Junge wird! OK, Lotta finde ich auch sehr schön!

So, Ihr Lieben, mir geht es gut, ich würde nur gerne mal den Mitbewohner spüren!!! Aber ich fürchte, dass das mit Vorderwandplazenta einfach länger dauert und somit werde ich weiterhin geduldig warten!:smirksmile:

Werde gleich zum Fatburner gehen und eine Stunde schwitzen:freches grinsen: Danach wartet noch eine leckere Erbsensuppe zuhause auf mich und die Badewanne! Juchu!
Nächste Woche habe ich Urlaub und da geht es dem Kinderzimmer an den Kragen! Ich werde unser jetziges Arbeitszimmer ausräumen und alles aussortieren, was wir nicht mehr brauchen, damit wir dann im Dezember mal anfangen können den Korkfußboden zu verlegen und so weiter.

So, muss noch was tun, bevor mich der Sport ruft!

Viele liebe Grüße
Eure Sikaki:blumengabe:

P.S.: Hat sich jemand von Euch eine extra Sporthose für die Schwangerschaft gekauft?

Hornilla
23.10.2007, 16:32
Hallo Ihr Lieben,

ich komme gerade aus der Schule - anstrengender Tag heute. Ich bin nur hin und her gehetzt, hatte zwei Klausuraufsichten und konnte mir gerade mal zwischen Tür und Angel einen Joghurt rein"würgen".:zwinker: Na ja, jetzt hab ich erst mal mit einer Freundin telefoniert und mir einen Tee gemacht, bevor ich gleich in die Endphase des Korrekturmarathons einsteige.

@Liina: Ich war auch im August-Forum und habe Deine Nachricht gelesen! Wie schrecklich für Deine Freundin!:heul: Das Gleiche ist einer Kollegin von mir vor einigen Jahren passiert (sie hat inzwischen zum Glück zwei gesunde Kinder)! Ich finde das einfach nur ganz furchtbar, und mir fehlen die Worte dafür! Ich wünsche Deiner Freundin einfach ganz, ganz viel Kraft, und dass sie und ihr Mann gemeinsam mit ganz viel Liebe diese schreckliche Erfahrung überstehen.:in den arm nehmen: In einem solchen Moment wird einem mal wieder bewusst, wie wichtig Gesundheit ist und wie unwichtig alles andere... Drück Liina-Emma ganz fest von mir!:in den arm nehmen: :kuss:

@Lisbet: Ich finde die Entscheidung mit der FU auch schwer. Ich persönlich neige eher dazu, es nicht machen zu lassen, denn ich möchte einfach nicht die Entscheidung treffen müssen, was ich in dem Fall tun sollte, wenn das Kind behindert ist... Irgendwie empfinde ich es so, dass das Kind ein Geschenk an meinen Mann und mich ist und dass wir es so nehmen sollten, wie es kommt. Aber ich kann Dich gut verstehen, und wer weiß, vielleicht sehe ich es anders, wenn ich schwanger bin. Ich finde es leider schwierig, Dir einen Rat zu geben, da das wirklich jeder Mensch für sich alleine entscheiden muss. Was für den einen richtig ist, muss für den anderen nicht auch richtig sein. Hör auf Dein Gefühl, würde ich sagen.:in den arm nehmen: :kuss:

@Smelly: Ich hoffe, dass es Deinem Zahn und Deinem Ohr sehr viel besser geht! Ich drück Dich!:in den arm nehmen: :kuss:

@Socki: Heute ist Euer Kärtchen angekommen! Vielen Dank!:blumengabe: :in den arm nehmen: :kuss: Ich wünsche Dir, dass die Übelkeit nicht zu schlimm ist und freue mich auch schon riesig auf Deinen Urlaubsbericht!:in den arm nehmen: :kuss:

@Bibi: Ich danke Dir für Deine wunderschönen Worte!:blumengabe: :liebe: :in den arm nehmen: Sie zaubern mir ein Lächeln auf die Lippen und die Tränchen in die Augen.:smirksmile: Man spürt in jedem Wort die tiefe Liebe zu Elias und Deinem Mann! Danke!:in den arm nehmen: :kuss:

@Sikaki: Oh, eine Stunde Fatburner! Mann, Du bist ja echt fleißig! Du wirst bestimmt in null komma nix Dein altes Gewicht wieder haben...:smirksmile: :in den arm nehmen: :kuss:

@Katja: Na, hat Philipp schon alles abgeräumt?:freches grinsen: :in den arm nehmen: :kuss:

Ich hatte heute in der Schule wieder Stress mit dem "Mobber". Er hat wieder mal permanent den Unterricht gestört. Ich habe ihn dreimal ermahnt und ihm angekündigt, dass er beim nächsten Mal rausfliegt. Als er dann immer noch nicht aufhörte, hab ich ihn dann wirklich rausgeschmissen. Er öffnete von draußen ständig die Tür und versuchte, mit irgendwelchen Faxen die anderen abzulenken.:knatsch: Ich bin dann zu ihm raus und hab ihm sehr deutlich gesagt, dass ich wirklich ein geduldiger Mensch bin, aber dass wir, wenn er so weiter macht, bald mal richtig Krach miteinander bekommen. Außederm habe ich ihm angedroht, dass ich ihn, wenn er noch einmal die Tür öffnet, zur Schulleiterin schicke. Danach hat er tatsächlich aufgehört.

Aber es gab auch eine lustige Geschichte. Ein Schüler in meiner 10 kam heute an und fragte mich, ob ich ihm 45 Cent leihen könne, er habe so einen Hunger und kein Geld für ein Brötchen. Ich dachte mir, o.k., bevor der arme Junge den Hungertod stirbt, geb ich ihm mal 45 Cent. Als ich mein Portemonnaie öffnete, sah er ein Foto von Herrn Hornilla und fragte mich: "Ist das Ihr Sohn?":ooooh: :ooooh: Ich: "Für wie alt hältst du mich? Das ist mein Mann, und der ist älter als ich!":freches grinsen: War ihm dann total unangenehm, aber ich fand es witzig! Anscheinend können 16-Jährige auch noch nicht richtig das Alter einschätzen...:freches grinsen:

Der Vokabelkönig hat sich natürlich riesig gefreut, wie Ihr Euch alle vorstellen könnt!

So, bis später mal, ich drück Euch!:in den arm nehmen:

Eure Hornilla:kuss:

Poschel
23.10.2007, 17:43
Hallo meine Lieben! :kuss:

Da ich ganz kurzfristig als Babysitter bei meiner Schwester einspringen muss, melde ich mich nur eben!

Morgen ausführlich, hab Euch alle ganz doll lieb!

Liina, :in den arm nehmen: !

Bis morgen,

Hornilla
23.10.2007, 22:18
Schade, im Moment ist hier immer morgens Betrieb, wenn ich keine Zeit habe. Ich wünsche Euch allen eine gute Nacht!!! Schlaft gut, träumt süß! (auch die Babys:smirksmile: )!:in den arm nehmen:

Bis morgen, ich drück Euch!:in den arm nehmen:

Eure Hornilla:kuss:

Hornilla
23.10.2007, 22:18
Ach, Poschel, ich bin gespannt, was Du vom Babysitten berichtest!:in den arm nehmen: :kuss:

Smelly
24.10.2007, 00:43
Hallo Ihr Lieben :blumengabe:

Wir sind mal wieder von unserer Exkursion zurueck... viel schlauer bin ich nicht :knatsch: Die Zahnaerztin meinte es waere hoechstwahrscheinlich eine Entzuendung an der 'soft tissue' vom Weisheitszahn, sie konnte es aber nicht auf die Roentgenaufnahme kriegen :peinlich: - es koenne eben aber auch im Ohr sein :wie?: - so oder so, die Antibiotika wuerden es abkillen. Sie hat noch am Zahnfleisch rumgefummelt/kratzt/schnippelt :zahnschmerzen: (der Zahn war nie 100% rausgekommen, ist hinten noch etwas eingewachsen. Bis heute zumindest :peinlich: hat ganz schoen geblutet). Ich bin nicht so ganz begeistert von den Diagnosen, ich weiss immer noch nicht ob es nun das Ohr oder der Zahn ist oder beides :knatsch: :wie?:
Aber naja, Hauptsache der Schmerz geht weg!


Poschel,
hoffe Babysitten war schoen :smile:

Hornilla,
wie suess, Dein Sohn :lachen:

Sikaki,
Sporthose? Wasndas? :zwinker: :freches grinsen: :freches grinsen:
Wird hier im Hause Smelly leider nicht gebraucht! Schon gar nicht in der Schwangerschaft... *raeusper*. Ok ich gebe zu, eine Hose fuer Yoga/Stretching hab ich da. Aber das wars schon.
Bin immernoch schwer beeindruckt von Deinem Sportprogramm :blumengabe:


Wuensche Euch allen eine gute Nacht! :kuss:

Smelly
24.10.2007, 10:43
Moin moin :ahoi:

Wuensch Euch allen einen schoenen Tag! :blumengabe:

Hier ist es herrlich 'knackiges' Herbstwetter :Sonne:, ueberall liegt Tau und die Sonne scheint.

Ich freu mich wie eine bloede auf Weihnachten :peinlich: (Nadin :ahoi: )
Ich war gestern bei Marks&Spencer und die hatten schon ihre gesamte Weihnachtskollektion aufgebaut... ich hab einen Kamin-Stumpf mit 'my first christmas' entdeckt und wurde so emotional, dass mir die Traenen kamen :peinlich: - zum Glueck war gerade niemand in der Naehe :zwinker:
Eva lag im Kinderwagen und bekam rieeeesen Augen als sie die ganzen Glitzerdekos sah :liebe:
Ich glaube ich werde dieses Jahr an Weihnachten so einige Traenen vergiessen :smile: :liebe:

:nikolaus:



:nikolaus: :nikolaus: :nikolaus:
Wenn es Euch nicht stoert moechte ich gerne die Wichtel Lotterie auf den 1. November vorverlegen - meine Muddern kommt am 3. zu Besuch und sie muss nicht unbedingt wissen, dass ich hier unterwegs bin, die liest dann naemlich vor lauter Neugierde ueber Ihre Enkelin alles mit...:ooooh: mussnichsein... :freches grinsen:



Schoenen Tag :Sonne:

:kuss:
Eure Smelly :zahnschmerzen:

Smelly
24.10.2007, 10:45
ps


:fluestertuete: SOOOOCKIIIIIIII

Alles ok?
Mach mir langsam Gedanken, dass Du Dich nicht wieder gemeldet hast... mach mal PIEP bitte!

:kuss: :blumengabe:

Liina
24.10.2007, 11:01
Ja klar wegen mir können wir es vorverlegen...ich bin eh schon so gespannt auf das Wichteln!:freches grinsen:

Inaktiver User
24.10.2007, 11:11
Guten Morgen ihr Lieben,

für mich auch ok, wenn wir es vorverlegen.

So, mach mir jetzt schnell Frühstück, Elias schläft, hab schon geputzt und bin selbst schon geduscht und angezogen :-) Jipiiih, jetzt nur noch was essen und dann darf mein kleiner Schatz auch wieder Hunger haben :-))

Ach ja, an diejenigen die ein ALVI BabyMäxchen mit diesen Innensäcken haben mal eine Frage !

Ich bin immer sehr unsicher ob ich Elias nun richtig anziehe, damit er nicht friert und damit er aber auch nicht schwitzt...

Nachst ist bei uns die Heizung aus, im Schlafzimmer werden es immer ganz gerne mal 16-17°C.
Nun ziehen wir Elias folgendermaßen an:
-Langarmbody
-Strampelanzug
-Innensäckchen vom Alvi
-und Außensäckchen vom Alvi

Zu viel ? zu wenig ?
Schlagt mich wenn ich ne Rabenmami bin ! :-)

wenn ich in anfühle dann ist der Nacken immer schön warm, die Händchen die rausschauen sind allerdings eisig. Unter dem Schlafsack ist es aber schön mollig warm, er hat halt nur kalte Hände.

Ganz liebe Grüße an euch alle :-)

Eure Bibi

PS: ich schaffs einfach nicht mit dem Posting an euch alle, das was ich bisher geschrieben habe ist schon längst wieder überholt, so dass ich wieder von vorne anfangen müsste. Ich gebs auf. Vielleicht finde ich ja demnächst mal wieder bissl mehr Zeit...bitte nicht böse sein...

Liina
24.10.2007, 11:27
Liina hat auch immer kalte Hände im Schlafsack, aber alles ander ist mollig warm..:blumengabe:

Liina
24.10.2007, 11:29
So, mach mir jetzt schnell Frühstück, Elias schläft, hab schon geputzt und bin selbst schon geduscht und angezogen :-) Jipiiih, jetzt nur noch was essen und dann darf mein kleiner Schatz auch wieder Hunger haben :-))



geputzt!!! Respekt!:ooooh:
Hätte ich zu dem Zeitpunkt nicht geschafft...und schaffe es auch oft heute nicht...allerdings gebe ich zu dass ich die zeit wenn Liina schläft...so wie jetzt auch gerne mal anders nutze! :peinlich:

Inaktiver User
24.10.2007, 11:39
hihi Liina, keine Sorge, hab nur schnell das Klo geputzt, zu mehr bin ich auch noch nicht fähig ;-))
Eigentlich müsste hier noch viiiiiel mehr gemacht werden, ich hab auch Hummeln im Hintern, aber mein Mann hat es mir verboten, ich solle mal schön die Füße still halten und nix im Haushalt machen, erstmal soll ich richtig gesund werden.
DER SCHATZ !! :-) Nur noch ein paar Stündchen, dann ist er wieder bei uns :-)) *freu*

Ich glaub ich pack nachher mal Elias und dreh ne Runde um den Block und danach üb ich endlich mal diese Bindetechniken vom Tragetuch.

Wie lange hast du denn damit gebraucht Liina ?

Inaktiver User
24.10.2007, 12:06
Bibi, Babies stören kalte Hände und Füße nicht so sehr wie die Eltern es stört.
Am sichersten ist es, wie du es schon machst, die Temperatur im Nacken zu fühlen. Und da Elias da ja mollig warm ist, wirst du ihn genau richtig anziehen. :kuss:

Aber genaues zu den Alvi-Säckchen kann ich dir leider nicht sagen!

LG Katja

Inaktiver User
24.10.2007, 12:11
Dankeschön Katja :-)

Ganz besonders lustig ist es, wenn ich Elias aus dem Schlafsack hole und ihn beginne zu stillen und mich dann das eiskalte Händchen am Bauch berührt *brrr* Kalt ! :-))
Aber ok, wenn es für ihn ok ist dann ist es das für mich auch ! :-)))

Was macht Philipp ? Und wie gehts dir ?

Inaktiver User
24.10.2007, 12:16
Kalte Hände am Bauch - brrr!

Komm grad von der ersten Bastelstunde als Mama!!!! (ich kann nicht 5cm grade auf einer Linie schneiden!!). Bin gespannt was bei meinem Werk da rausgekommt - angeblich sollen es Lampions für den Martinsumzug werden. :ooooh: :wie?:
Philipp schläft gerade, aber auch sonst ist er zur Zeit richtig ausgeglichen und ein Kind was Lust auf mehr macht :zwinker:

Wie geht es mit deiner Brustentzündung?

@Smelly
Für mich ist der 1. auch ok :nikolaus:

__________________

@Liina
Mir kamen total die Tränen als ich die Geschichte deiner Freundin gelesen habe.
Für sie und ihr Baby, was nicht leben durfte :kerze::kerze:

LG Katja

sockenmonster
24.10.2007, 12:17
Ach, Ihr Süßen,

kennt Ihr das? Ihr nehmt Euch etwas gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz feste vor und weil es dann an dem Tag nicht klappt :gegen die wand: , und auch am nächsten Tag nicht :gegen die wand: :gegen die wand: und an dem darauffolgenden auch nicht :gegen die wand: :gegen die wand: :gegen die wand: bekommt man so ein mordsmäßig schlechtes Gewissen, dass man sich am liebsten in den Wald zurückziehen möchte?? Zu den Bäumen, weil man denkt, dass sind nun noch die einzigen Freunde, die man hat??? Und dann möchte man sich in die Erde buddeln und nicht mehr herauskommen :ooooh: ?????????????????????

So ähnlich geht es mir, bis auf den Part mit dem Einbuddeln, denn dann würde ich in der nächsten Zeit ja viel zu viele schöne Dinge verpassen............... Stichtwort "Weihnachten" :freches grinsen: !!!!!!!!!!!

Also, ich wollte ja ursprünglich noch am Wochenende alle Beiträge nachlesen, ABER ICH SCHAFF ES EINFACH NICHT!!!!!!!!!! Es scheint, als hätten sich alle meine "sichtbaren"-Freundinnen darauf eingeschossen, mir die Zeit zu verteiben, was in stundenlangen Telefongesprächen gipfelt. IMMER DANN, WENN ICH SCHREIBEN WILL!!!!!!!!!!!! Es war wie verhext, dass könnt Ihr mir glauben. Und ich wollte nicht einfach mal was so dahin schreiben. Dafür hab ich doch viel zu viel zu berichten!!!!!!!!!

Ich habe es auch leider aufgegeben, auf all Eure Postings der letzten 2 Wochen einzugehen, dieser Gedanke war glaube ich auch leicht utopisch!!

Also, ich möchte einfach gerne wieder einsteigen, ist das ok??

Liebe Smelly, DU MACHST JA SACHEN!!!!!!!!! Ob Zahn oder Ohr, die ollen Schmerzen sollen SOFORT verschwinden!!!!!!!!!! "Hex, hex" würde Bibi jetzt sagen!!!!!!!!!!! Ich hoffe sehr, die Antibiotika helfen!!!!! Die beste Besserung wünsche ich Dir :blumengabe: !!!! Schön, dass die Karten bei Hornilla und Euch gut angekommen sind und Euch eine kleine Freude gemacht haben!!!

Bei Deiner Weihnachts-Deko-Einkaufsbeschreibung" mit Eva musste ich ja heftigst schmunzeln eben! ICH FREU MICH DOCH AUCH SCHON SEIT TAGEN (OK, ICH GEBS ZU "WOCHEN") AUF WEIHNACHTEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Eure Zaubermaus wird ein unvergesslich schönes erstes Fest erleben, da bin ich mir ja sowas von sicher!!!!!!!!!!

Liebe Liina, auch ich habe von Deiner Freundin gelesen und war bzw. bin tieftraurig, dass so etwas passieren muss! Meine sehr gute Freundin hatte auch eine Totgeburt und da wir sehr viel darüber sprechen kann ich mir ungefähr vorstellen, wie schrecklich diese Erfahrung ist. Sei für sie da, vielleicht nicht sofort, weil sie eventuell ein wenig "dicht" machen wird. Aber sie wird Dich brauchen!! Drück die süße Liina-Emma auch von mir!!!!!

Ich begreife jeden Tag ein kleines Stückchen mehr, welches Wunder wir mit unserem Minimum erleben dürfen. Und die Angst vor einer Fehlgeburt wird auch kontinuierlich kleiner. Gestern durfte ich "außerplanmäßig" zu meiner FA um zu schauen, ob alles in Ordnung ist. Ich hatte mir ja fest vorgenommen, die kompletten 4 Wochen bis zum nächsten Termin durchzuhalten, aber es hat nicht geklappt. Und sie hatte mir beim letzten Mal angeboten, einfach vorbeizuschauen, wenn mir dabei wohler wäre.

Und WIE wohl mir dabei war :freches grinsen: !!! Unser Minumum hat tatsächlich die Ärmchen bewegt (ich habe es als "Zuwinken" interpretiert) und mit den winzig kleinen Beinchen gezappelt :ooooh: :ooooh: :ooooh: !!!!!!! Dieser Moment war so überwältigend, ich kann es immer noch nicht glauben!!! Und ich fühle mich in der Praxis so pudelwohl!!! Zum Dank hab ich anschließend ein kleines Sonnenblumensträußen und ein paar dicke Komplimente vorbeigebracht, denn aufgrund meiner Erfahrungen mit FA finde ich eine so gute Behandlung leider nicht mehr selbstverständlich.

Gestern Abend habe ich dann meinen Mann von Bahnhof abgeholt (er war ein paar Tage auf Geschäftsreise) und ihm direkt das neue Bild unter die Nase gehalten. Wir haben uns soooooooo sehr gefreut!!!!!

Und die "große Schwester" dreht übrigens auch vor Freude komplett am Rad!!! Sie hat so traumhaft auf die Nachricht reagiert, ich bin unendlich stolz auf sie!!!!! Ihr O-Ton: "Cool!" und die Sache war gegessen. Und ich hatte so einen Bammel, dass sie abweisend reagiert, im Gegenteil!!!! Sie gibt meinem Bauch JEDEN Abend ein Küsschen und sagt "Gute Nacht, Minimum!". Und sie achtet wie ein Feldwebel darauf, dass ich nicht zu schwer trage!!!! Das hat ihr mein Papa geraten, der wie meine Mama auch, TOTAL AUS DEM HÄUSCHEN IST!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Wir haben es ihnen im Urlaub erzählt, weil sie uns ja dort oben in Dänemark besucht haben und die Insel für unsere Familie immer schon eine besondere Rolle gespielt hat. Mein Papa hat als "Willkommensgeschenk" eine Packung Tapetenkleister bekommen, schön eingepackt und mit großer Schleife verziert. Verstanden hat er den Wink erst, als meine Mama ihr Präsent auspackte-ein Buch mit dem Titel "Stricken fürs Baby". ICH KANN DIE FREUDE DER BEIDEN GAR NICHT BESCHREIBEN!!!!!!!!!!!! Das war einer der schönsten Momente in meinem Leben! HERRLICH!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ach, so, noch zum Urlaub. Der war wirklich superklasse!!! Das Wetter war teilweise sommerlich, wir haben einen Morgen draußen gefrühstückt, sind unheimlich viel spazieren gegangen, besonders am Strand und haben die Zeit zu dritt (äääh "viert") extrem genossen. Midi-Socki hat einen Drachen bekommen, den wir dann natürlich so oft es ging steigen lassen wollten. Und wir waren in einer Bonbonfabrik, wo die Kinder direkt sehen konnten, wie Bonbons hergestellt werden. Diese großen leuchtenden Augen waren echt der Hit!

Unser Ferienhaus war sehr schön, modern und hell eingerichtet und direkt am Strand gelegen. Wir haben sehr viel gelesen, gespielt und einfach die Seele baumeln lassen.

Schlecht war -und ist mir auch nach wie vor- besonders morgens. Was für ein Satz... Eine Nacht habe ich komplett durchgek... Ihr könnt Euch vorstellen, was ich meine, gell? Im Stundentakt, ich dachte, ich sterbe. Wir waren am Abend vorher essen und ich schiebe es im Nachhinein auf eine der Muscheln. Hab ich so beschlossen, war wirklich sehr unschön.

Aber sonst bekomme ich das Ködderig-Sein sehr gut mit frischer Luft und Keksen oder Knäckebrot in den Griff.

Ja, und nun sind wir also wieder zu Hause. Und ich muss dringend lernen, sonst kann ich mein Fernstudium vergessen. Aber mit Minimum im Bauch wird das schon klappen, ich bin so schrecklich ausgeglichen im Moment, dass ich städig denke "mich kann nichts umhauen". Ich bin so stolz darauf, schwanger zu sein, dass ich es am liebsten laut in die Welt schreien möchte!

Immer und immer wieder denke ich dann an meine Freundinnen und die vielen weiteren Frauen, die noch auf dieses Glück warten. Unsere Vorgeschichte wird es mich niemals vergessen lassen, wie unselbstverständlich eine Schwangerschaft ist!!!!! Und ich wünsche aus tiefstem Herzen, dass alle Paare, die den sehnlichen Wunsch nach einem Kind haben, diesen auch erfüllt bekommen!!!!!!!

Leider muss ich jetzt schon wieder Schluss machen, da es hier aussieht wie Kraut und Rüben und heute Abend eine Freundin zu Besuch kommt, bzw. wir danach zu unserem Mädels-Treff fahren. Kann sie ja nicht hier im Chaos begrüßen...

Ich hoffe, Ihr seid mir nicht allzu böse, wenn ich nun kollektive Herzensgrüße an Euch alle schicke :kuss: :kuss: :kuss: :kuss: !!!!!!!!!!!! Ihr habt mir sehr gefehlt und ich bin froh, wieder da zu sein!!!!!!!

Ich hab Euch so lieb!!!!!

Eure Socki mit Minimum!!

Inaktiver User
24.10.2007, 12:23
Das ist schön zu hören, dann kann das Geschwisterchen ja bald kommen ;-)))

Brustentzündung ist schon besser, fühle mich aber immernoch ganz schön platt und die Brust ist noch recht geschwollen. Gerade wenn die Seite mit stillen dran ist und Elias die ersten paar Züge macht, könnte ich an die Decke gehen. Naja, ich beiß die Zähne zusammen und nach ein paar mal Nuckeln gehts dann auch. Momentan macht mir allerdings die andere Seite schon wieder bissl Sorgen, blutet wieder.
Oh man, Stillen ist echt ein Knochenjob glaub ich... ;-)

...ach, wo wir gerade davon sprechen, hier schreit aber grad einer ganz gewaltig nach Milch, na dann wollen wir mal... ;-)

Lunara
24.10.2007, 12:25
Hallihallo,

@Bibi: Da können wir uns die Hand reichen. Du hast das Klo geputzt und ich bin megastolz, dass ich heute den Backofen geputzt habe. Eine der blödsten Arbeiten im Haushalt, wie ich finde :zwinker:

Wir haben auch einen Alvi-Schlafsack, aber der Außensack (Gr. 62/68) ist bei uns noch nicht oft benutzt worden, weil Silas dafür erst zu klein war und wir ihn jetzt seit ca. zwei Wochen pucken. Er hat zur Zeit einen Langarmbody, den Innensack und eine dünnere "Puck-Decke" an. Unsere Wohnung ist auch relativ warm, in seinem Zimmer wirds eigentlich nie unter 20 Grad und sonst hätte ich Angst, dass er überhitzt.
Also ich persönlich würde jetzt wahrscheinlich keine Strampler mehr unter den Innensack ziehen, weil die Außensäcke ja schon ziemlich dick sind... Aber ich bin mir mit der Anzieherei auch nie wirklich sicher. Hab nur kürzlich gelesen, dass Babys wohl eher überhitzen, als dass sie frieren. Kommt denn Deine Hebamme noch oder kannst Du sie anrufen? Die können einem da ja immer ´nen guten Rat geben.

@Smelly: Du Arme mit Deinen Schmerzen. Alle Schmerzen im Kopfbereich sind einfach immer hundsgemein. Kleine Trösteblume für Dich :blumengabe:
Oh, den Strumpf mit "My first christmas" hätte ich ja sofort gekauft. Das ist ja total niedlich :lachen: Ich freue mich ja schon eher auf das übernächste Weihnachten, wenn der Kleine schon mehr mitbekommt und man ihm vom Christkind / Weihnachtsmann erzählen kann usw. :freches grinsen:

@Hornilla: Dein Sohn... Also auf Ideen kommen Deine Schüler... :zwinker:

@Sikaki: Sporthose? Kenne ich genauso wie Smelly auch nicht... :zwinker: Aber ich habe mir in der Schwangerschaft normale Jogginghosen zum Zu-Hause-Rumschlunzen gekauft mit Kordelzug oben drin und das ging wunderbar.

@Chifuru: Wie läufts denn mit Genji? Ist er ein bißchen ruhiger geworden? Und hast Du Dich schon für eine Kinderwagen-Wärme-Methode entschieden?

@Socki: Ich hoffe, Du schwelgst noch in Urlaubs-Erinnerungen und es ist alles okay...?

Bei uns ist seit Tagen total trübes Wetter, kein Sonnenstrahl dringt durch die dicken Wolken und so langsam deprimiert mich das etwas. Wir gehen zwar trotzdem raus, aber es macht einfach keinen wirklichen Spaß.

Silas ist zur Zeit eigentlich ein sehr liebes Baby. Gestern Nacht hatte er nur einmal Hunger, ansonsten hat er sich so auf zweimal eingependelt. Das erste Mal steht mein Mann auf, das zweite Mal ich und mit einmal nachts aufstehen kann ich leben :zwinker:

Liebe Grüße

Lunara

AnnaK
24.10.2007, 12:44
Nachst ist bei uns die Heizung aus, im Schlafzimmer werden es immer ganz gerne mal 16-17°C.
Nun ziehen wir Elias folgendermaßen an:
-Langarmbody
-Strampelanzug
-Innensäckchen vom Alvi
-und Außensäckchen vom Alvi

Zu viel ? zu wenig ?

Bei uns ist es ähnlich ar...kalt - und wir haben Chiara original genauso Schlafen gelegt. Und wir fanden sie immer gut temperiert :freches grinsen: - sie anscheinend auch, denn sie hat gut geschlafen.

Übrigens, Bibi, bitte pass' auf Dich auf. Ich bin nach der ersten Brustentzündung zu schnell wieder durchgestartet, woraufhin ja prompt der Rückfall (mit ärztlicher Androhung der stationären Aufnahme für Antibiotika-Tropf) kam. Gaaaaaaaaaaanz langsam machen!!!! Bis nix mehr rot und dick ist, ok? Und falls es noch länger dauert mit dem rot und dick, lass vorsichtshalber nochmal jemanden auf Deine Brust gucken (wie das klingt), nicht, dass sich irgendwelche Bakterien auf Dauer einnisten.

Du fragtest in Deinem anderen Strang neulich, was bei mir daraus geworden ist, damals... Naja, ich hatte so große Angst vor'm Anlegen und weiteren Entzündungen, dass Chiara abgepumpte Muttermilch aus der Flasche bekam und nach 9 Wochen problemlos komplett abgestillt wurde.

Alles Gute!
Anna

Inaktiver User
24.10.2007, 12:46
hallo ihr lieben:Sonne:

wir waren heute schon gaaanz früh auf und mußten zum arzt!
um 8.30uhr war schon der termin
bis man alles zusammen hat und sich selber und die kleien maus fertig hat vergeht ja doch so seine zeit so das wir um 7uhr aufgestanden sind!:freches grinsen:

beim doc war zum glück alles ok1
er hat sich leni nochmal angeschaut um vieleicht doch nochmal blut abzunehemn wegen den zu wenigen roten blutkörperchen durch dir vorzeitige abnabelung!
aber er hat gesagt das sie so schön gesund und rosig aussieht,das er sie nicht mit einem pieks ärgern brauch1:freches grinsen:

dann hat er gleich noch die U3 gemacht obwohl sie ja erst 3wochen und 2tage alt ist,aber war alles super!
sie wiegt jetzt schon 4850gramm und ist auch schon 1cm gewachsen!:liebe:
dann haben wir eine überweisung zum hüftultraschallbekommen .
da wird ja dann bestimmt auch alles ok sein!
bis jetzt bin ich ja noch ganz brav und wickel sie immernoch "breit" wie sie im krankenhaus gesagt haben!
obwohl der arzt meinte das macht wohl nur noch dieses krankenhaus!
aber meine hebamme sagte auch das ich es ruhig noch bis zum hüftultraschall machen soll!
denn 20%aller kinder haben wohl eine fehlstellung der hüfte und müssen dann "breit" gewickelt werden1
und wenn sie das dann nicht gewöhnt sind meckern sie erstmal!
und unsere leni ist es ja schon von anfang an gewöhnt da würde sie es nicht mehr stöhren!
und sie ist dann eher erleichtert wenn wir dann nur noch eine windel ummmachen müssen!:zwinker:

bibilein:
genauso wie du die gefühle zu deinem mann beschreibst geht es mir auch.
ich habe auch das gefühl mein herz ist doppelt so groß geworden.
und all die panikmache von den ganzen leuten vorher,das sich die beziehung soooo verändern würde und man sich sooo viel streitet zum anfang,finde ich einfach nur quatsch1
ich denke auch das es die beziehung zu einander eher noch vertieft!
klar wird es bestimmt immermal streit geben wegen der kinder,das der eine so denkt und der andere so...aber grundsätzlich finde ich das ein baby wirklich eine totale bereicherung ist im leben eines paares!:liebe:

ich überlege ja auch schon die ganze zeit ob ich mir noch so ein tragetuch zulege.
ich habe doch den babybjörn ausgeliehen bekommen und eigendlich finde ich den total praktisch in der handhabung!
warum soll der denn eigendlich nicht so gut sein?
wegen dem rücken von dem träger oder ist er schlecht fürs baby?
eigendlich hatte ich immer gedacht das er überall so angepriesen wird!:wie?:

achso ,wegen dem schlafen legen mache ich es genauso wie du!
zum anfang hatte ich nur body söckchen unterschlafsack ,überschlafsack und dann noch ne leichte decke drüber1
jetzt robbt leni aber schon schön fleißig in der wiege nach unten und da nehme ich jetzt keine decke mehr!
jetzt ziehe ich ihr auch langarmbody,strampelhose,socken drunter, unterschlafsack,überschlafsack!
sie ist so auch immer schön warm und die händchen sind kalt2
aber man sagt ja immer solange der nacken schön warm ist, ist das alles ok!
und lieber etwas zu kalt als das sie sich überhitzen denke ich immer!:peinlich:

die kleidungsfrage finde ich übrigends überhaupt ziehmlich schwierig!
gerade jetzt bei dem "übergangswetter"!

smelly:
klar können wir das wichteln vorverlegen!
meinst du den 1.11. oder den 1.12.?
wir wollten doch am 6.12. die ziehung machen oder bring ich da jetzt was durcheinander?

jaaaaaaa ich freu mich doch auch schon sooo auf weihnachten1
hast du denn die kaminsocke gekauft?
da hätte ich glaube ich nicht dran vorbei gekonnt?:freches grinsen:
ich überlege nur wie ich das dieses jahr mit dem plätzchen backen mache1
ich war ja immer so verrückt und hab 1000 verschiedene sorten gebacken!
und meine schwester hat sich auch schon ihre 7lieblingssorten gewünscht:freches grinsen:
na mal sehen ich bin ja zu hause dann wird ebend jeden tag eine sorte bebacken!:zwinker:

sikaki:
wahnsinn du machst jetzt noch fettkiller kurse?:ooooh:
darf man das denn noch, muß ich mal ganz doof fragen?
mein fittnesstudio hatte sich da ja komisch,ich durfte nichtmal mehr rückengymnastik mitmachen!
nur noch aqua kurse .
wegen der bauchmuskeln die man ja nicht mehr so anspannen soll!
oder machst du dann nur noch die beinübungen und so was mit?

hach da bin ich ja mal gespannt ob sich dann euer kleines schätzchen outet.
wir haben es ja auch beim feinultraschall das erstemal erfahren!
hoffendlich ist euer krümel zeigefreudig für ein schönes foto!
unsere leni hat sich ja im becken versteckt das wir garkein bild hatten von ihrem gesicht!:freches grinsen:

liina:
oh wie schrecklich das mit deiner freundin!:in den arm nehmen:
meine erste reaktion war auch gleich unsere leni ganz fest zu drücken.
das muß ja wirklich furchtbar sein!
man möchte sich das garnicht vorstellen:heul:
ich wünsche deiner freundin ganz ganz viel kraft.
ich weiß garnicht was ich dazu noch schreiben soll.
schrecklich das immer solch furchtbare dinge passieren müssen!

lisbet:
hm mit fruchtwasserspiegelung habe ich auch keine erfahrungen!
was rät dir den deine ärztin?
meine hat immer gesagt das ich ja sehr gesund bin und kein risikofaktor (wie rauchen,oder alkohol,oder erbl. erkrankungen in der familie)habe.
und sie deshalb nur die wichtigen untersuchungen machen würde, weil man sich sonst verrückt macht!
nun bin ich ja aber auch ein paar jährchen jünger als du!
ich denke mal wenn herr lisbet das so wichtig ist würde ich alle risiken abwägen und es genau besprechen!
wie hoch ist den das fehlgeburtsrisiko bei dieser untersuchung?

ich weiß nur das meine kollegin das damals hat machen lassen und sie zuerst gesagt bekommen hat das die warscheinlichkeit fürs douwnsyndrom bei 50%liegt bei dem baby ,und eine 2.untersuchung hat gezeigt das alles in ordnung war und es falscher alarm war.:ooooh:
das waren natürlich schlimme 3wochen ungewissheit für sie.

na ich wünsche euch das ihr für euch die richtige entscheidung trefft!
ich würde dir nur ganz drinend empfeheln einen toxoplasmose test zu machen und zum schluß der schwangerschaft einen streptokokkentest!
diese beiden sachen sind auf jedenfall ungefährlich zu untersuchen aber ganz ganz wichtig fürs baby!:kuss:

katja:
danke für die lieben worte zu unsere leni.
das wollte ich dir schon die ganze zeit mal schreiben!:kuss:
die habe ich mir gleich ausgedruckt und in mein "schwangerschaftstagebuch" eingeklebt!:freches grinsen:

für euch wird ja diese weihnachten bestimmt auch toll wenn der kleine rabauke das erste mal weihnachten so "richtig" miterlebt.
wollt ihr einen weihnachtsmann angagieren?
das finde ich bei meinen eltern immer so schön, sie wohnen in einer kleinen reihenhaussiedlung und wenn wir heilig abend spazieren gehen sieht man die ganzen weihnachtsmänner manchmal sogar mit engeln an der den türen klingeln!
da kommt dann immer so schöne weihnachtsstimmung auf!
:schnee_nikolaus:

albany:
wie gehts dir arbeitsgeplagten denn?
hast du immernoch so viel zu tun?
oder wird es schon langsam ruhiger?

da wir gerade beim thema weihnachten sind!
habt ihr auch so riesige weihnachts deko fürs haus bei euch?
die amerikaner sind doch da so verrückt mit dem ganzen schmücken1

ach jetzt ist doch aber erstmal halloween.
da gehts ja auch heiß her an den türen1
ich fand mal eine kindergruppe so niedlich die bei uns im laden vorbeikamen.
den spruch habe ich mir auch gemerkt weil ich den so süß fand

wir sind drei kleine geister,
und essen gerne kleister,
und willst du uns nichts geben,
dann bleiben wir hier kleben:halloween:

und die kleinen waren auch so süß angezogen!!!!
ich freu mich schon mal wieder von dir zu lesen!:kuss:

chifu:
na werden die nächte langsam besser mit eurem kleien schatz?
und was machen deine nerven?
ich drück dich ganz ganz doll!
du machst das toll!:kuss:


hornilla:
hihi dein sohn....:freches grinsen:
sehr charmant dein schüler.....

poschel.
und wie war das babysitten?
schonmal eine gute übung?:freches grinsen:
wie alt war denn das zu betreuende kind?


achso ich hab mal noch ne frage an alle muttis:

wenn ihr eure milch abpumpt:
-wie lange kann man die den einfrieren?
-wie macht man sie dann warm?
-brauch man extra einen babykosterwärmer?
-ich stille ja voll und würde nur gerne mal für die "not"was abpumpen damit der papa dann vieleicht mal füttern kann!
soll ich dann lieber nach dem stillen abpumpen oder eher so mittendrinn der zeit?
-nimmt leni dann noch die brust wenn sie zwischendurch mal aus der flasche trinkt?

fragen über fragen!:peinlich:

achso ich hab da nochmal ne frage:
ist mir ja fast schon peinlich bei den ganzen armen nicht viel schlaf bekommenden mamas!:peinlich:

wenn leni nachts schläft dann können es schonmal 7stunden werden und sie würde dann immernoch weiterschlafen wenn ich sie nicht wecken würde weil mir fast der busen platzt:zwinker:.
soll ich sie dann lieber nahc 4stunden mal wach machen und sie trinken lassen oder ist es nicht schlimm wenn sie so lange schläft und nichts bekommt?
ich meine sie nimmt ja eigendlich trotzdem zu, aber irgendwie denke ich immer das das doch garnicht normal sein kann das sie so lange schläft !:ooooh:
tagsüber will sie ja manchmal alle 2stunden an die brust...!
hmmm:wie?:
eigendlich wollte ich das ja den doc heute fragen!
so ein mist, mein olles siebhiern!
man muß sich wirklich alles aufschreiben!


ach nun habe ich wieder nicht geschafft zu allen was zu schreiben!
aber mein mäuschen brubbelt so lansam neben mir:freches grinsen:
ich glaube die milchbar wird verlangt....


liebe grüße an alle nichterwähnten :in den arm nehmen:
bald wirds wieder besser mit mir!

eure nadin mit leni
die heute dem doc mal wieder auf den tisch gepullert hat!:freches grinsen:

Inaktiver User
24.10.2007, 13:03
ach smelly ich wollte dir ja noch schnell gute besserung wünschen!
hoffendlich werden die schmerzen jetzt besser!:in den arm nehmen:
gerade alles am kopf ist ja mmer sehr schmerzhaft!
herr nadin hat ja gerade ne riesen zahn op hinter sich.
da bin ich auch soo stolz auf ihn das er das geschafft hat.:liebe:
ne olle wurzelresektion....
so richtig mit kiefer aufschneiden und wurzel kappen....!brrrrrr

ich wollte dir jetzt natürlich keine angst machen:peinlich:
das antibiotika schlägt bestimmt gut an und die ohren oder zahnschmerzen oder was auch immer es sein mag verschwinden bestimmt gaaaanz schnell!

socki:liebe:
sooooo schön dein bericht!!!!!

ich habs ja auch nach der langen zeit aufgegeben alles nachzulesen.
schön das du wieder da bist,
und steig einfach wieder mit ein!:kuss:

dein kleienes winkendes und beinchen ruderndes minimum ist soooo toll.
ich freu mich jedesmal wie doll und verrückt wenn du schreibst das alles in ordnung ist.
und vor allem auch wirklich ein dickes bienchen und nen riesen kompliment an deine tolle ärztin!:kuss:

Inaktiver User
24.10.2007, 13:20
Hihi Nadin, is ja unglaublich, da haben unsere beiden sogar fast gleichzeitig Hunger ;-)))
Bin nun fertig mit stillen und wickeln und nun rudert Elias noch bissl in seinem gemütlichen Mittagsnestchen und blubbert bissl vor sich hin, ich denke er wird gleich einschlafen und dann versorg ich meine Brust. Quarkwickel & Co. ;-))

Schön, dass bei der kleinen Leni alles ok ist und sie hat ja schon ordentlich zugenommen, da brauchst du dir überhaupt keine Gedanken zu machen ob sie genug zu Trinken/Essen bekommt. Ich würde sie schlafen lassen. Wenn sie Hunger hat, meldet sie sich ganz gewiss. Hör auf dein Gefühl ! :-)
Elias schläft nachts auch auf jedenfall länger als tagsüber. Tagsüber sind es max. 2 Stunden und Nachts können es auch mal 5 oder 6 Stunden werden.
Wenn deine Brust allzusehr prall ist, dann versuchs mit Wärme und bissl ausstreichen. Zusätzliches pumpen fördert ja die Milchproduktion.

Die Milch kannst du übrigens im Kühlschrank bis zu 48 Stunden und eingefroren bis zu 3 Monate aufheben, praktisch gell ! :-))

Warm machst du sie am besten in heißem Wasser oder eben in einem Fläschenwärmer.

Ich denke wenn Leni hauptsächlich und von Anfang an die Brust bekommen hat, dann wird sie auch das ein oder andere Fläschen zwischendrin nicht umhauen :-)) Probiers doch einfach mal.
Wenn Elias Hunger hat dann ist es ihm herzlich egal ob er nun am Brusthütchen nuckelt oder aus dem Fläschen, wobei das Hütchen natürlich mit mehr Anstrengung verbunden ist, muss ja erstmal angesaugt werden ;-)

So, der Kleine meckert, irgendwas passt ihm nicht...

Inaktiver User
24.10.2007, 13:32
mein mäuschen st gerade nochmal eingeschlummert!
war nur ein knatterpups der sie geärgert hat!:zwinker:

ja ich denke auch das ich sie dann lieber schlafen lasse!
wenn elias auch mal 6 stunden am stück schläft dann bin ich ja beruhigt!
trinkst du eigendlich stilltee?
ich hab ja sone große tüte tee von meiner henamme bekommen1
der ist echt lecker.
nur weiß ich immer nicht wieviel man am besten davon trinkt1
die hebamme meinte manche können eine ganze kanne trinken und manche nur eine tasse!
ich bin jetzt bei ca. 3tassen am tag.:wie?:


oh man das sich das mit deiner brust so lange hinzieht ist ja auch furchtbar!:kuss:
ist ja wirklich ein harter kampf bei dir mit dem stillen.
obwohl ich auch eine brust habe die ich öfter noch mit lanolin einschmiere!
aber geblutet hats zum glück noch nie!
die andere brust ist irgendwie nicht so empfindlich.

luni:
errinere mich bloß nicht ans backofen putzen:ooooh:
das will ich schon ewig machen!
in der schwnagerschaft habe ich mich immer ausgeredet das die dämpfe vom backofenreiniger nicht so gut sind und jetzt rede ich mir immer ein das die dämpfe für leni nicht so gut sind:freches grinsen:

aber ich glaube langsam muß ich mal ran an den "tiefen dreck"und nicht immernur drüber wischen!:zwinker:

Inaktiver User
24.10.2007, 13:35
achso ich hab mir damals auf empfehlung die handpumpe von avent gekauft!
die werde ich dann am besten schonmal sterelisieren und dann mal probieren wie das mit dem abpumpen so klappt!
irgendwie scheue ich mich noch ein bisschen davor mich zu melken:freches grinsen:

und ich glaube ich werde mir dann so ein fläschchenwärmer zu legen.
denn aufwärmen muß ja dann mein schatz:zwinker: und mit kochendem wasser erwärmen ist er bestimmt überfordert!
werd gleich mal gucken wie teuer sowas ist!

Inaktiver User
24.10.2007, 13:51
so hab mal schnell bei 1-2-3 geschaut und die flaschenerwärmer sind ja relativpreiswert!
wenn man einen normalen nimmt für den seltenden gebrauch!:zwinker:

hab auch gleuich mal bei fußsäcken für den kinderwagen geschaut!
hm lieber lammfell oder daunen?
oder doch lieber ein kissen?
oh man die riesenauswahl ist manchmal aber auch nicht so schön!!!:freches grinsen:
so ihr lieben ich meld mich dann mal ab für heute!:Sonne:
jetzt shmatzt leni nämlich wirklich schon lautstark mit dem mündchen!:freches grinsen:

Inaktiver User
24.10.2007, 13:59
Oh Lunara, Herd schrubben ist wirklich ganz besonders doof, da geb ich dir recht !! :-)
Bei uns ist heute auch ganz trübes Wetter, nichts für die Seele. Gut, dass ihr trotzdem spazieren geht.

Nadin, ich hab auch die Handpumpe von Avent. Isis heißt die glaub ich und den Express Mikrowellen Sterilisator, auch von Avent. Das geht ruckizucki :-)
So, jetzt darfst du raten, der Fläschenwärmer ist auch von....naaaa, richtig Avent !! :-)
Wir haben das alles zusammen gekauft, war im Angebot ;-)

Dankeschön liebe Anna, ich werde es mir sehr zu herzen nehmen. Ich bin auch ein Mensch, der wenn er sich wieder einigermaßen gut fühlt gleich wieder alles auf den Kopf stellen will. Aber so nen doofen Rückfall mit Antibiotika und so möchte ich nicht haben.
Ich bleib jetzt mit meinem Quarkwickel schön auf der Couch sitzen und warte ab bis es wirklich wieder komplett gut ist :-))

Ist es dir eigentlich schwer gefallen abzustillen ?

Da ich ja eigentlich seit der Geburt von Elias nur Probleme mit den Brüsten habe, zudem habe ich ja auch so extrem abgenommen, fragte mich die Hebamme, die sonst ABSOLUT hinter dem Stillen steht, ob ich es mir nicht überlegen möchte, Elias doch besser die Flasche zu geben.
Ich selbst bin manchmal sehr hin und hergerissen, aber mir geht das Stillen glaub ich noch nicht genug auf den Keks ;-) So dass ich es immer weiterprobieren möchte und Elias die gute Milch nicht vorenthalten möchte...

Ach, dass sind immer Fragen die die Welt bewegen, gell ! :-)

Inaktiver User
24.10.2007, 14:04
Socki, wie schön von dir zu lesen und es freut mich sehr das es dir und Minumum so gut geht ! Mal abgesehen von den Übelkeitsattacken ;-)
Ich drück dich ! :-)

Inaktiver User
24.10.2007, 14:05
So, ich meld mich dann auch mal ab...

Liebe Grüße an alle
Bibi

endloskaffee
24.10.2007, 15:44
Mal ebend reingehüpft...
Lese immer mal bei euch mit.
@Bibi
Stillen ist in der Anfangszeit ein Knochenjob aber es wird besser mit der Zeit!!!!!!!!!!!!!!
Hatte bei meinem ersten Kind auch eine fiese Brustendzündung mit Eiter,Blut und Fieber.Tip meiner Hebamme:Mit Quark kühlen.Lindert die Schmerzen und zieht die Entzündung raus.
Zum Abhärten der Brustwarzen die Brust in schwarzem Tee baden.Gärbt die Haut un macht sie robuster.
Auf keinen Fall Stilleinlagen aus Watte u.s.w. benutzen.Lieber Seidenstilleinlagen.Seide kühlt und heilt.

Chifuru
24.10.2007, 17:02
Hallo ihr Lieben,

kennt ihr mich noch? :peinlich: Mein schlechtes Gewissen ließ sich jetzt nicht mehr unterdrücken und Genji schläft grad so schön im Tuch, da dachte ich, schreib mal schnell den Mädels.

Uns geht es gut, Genji nimmt schön zu. Heute war er bei 3620 gr, wenn unsere Waage stimmt, dann hätte er seit gestern 120 gr zugenommen! :ooooh:

Das mit dem Schlafen ist bei ihm so ne Sache... seit Tagen schläft er jede Nacht nur auf meinem Bauch, naja, ich hab mich damit abgefunden und kann gottseidank gut auf dem Rücken schlafen, auch wenn ich mich manchmal danach sehne, mich zwischendurch auch mal auf die Seite drehen zu können.... :knatsch: aber er scheint das grad zu brauchen, er beruhigt sich auf meinem Bauch immer sofort, auch wenn er vorher total unruhig war, also soll er kriegen, was er braucht. :liebe:

Weckmäßig sind wir grad mehr oder weniger bei einem Rhythmus angekommen: 22-23 Uhr / 2-3 Uhr / 6-7 Uhr. Von Durchschlafen oder 6-7 Stunden am Stück schlafen kann ich nur träumen.

Gestern war meine Abschlußuntersuchung beim FA, alles prima, mein Arzt meinte sogar, ich könne mir die Rückbildungsgymnastik sparen, weil bei mir alles so super rückgebildet ist. Anschließend war ich noch in der Firma mit Genji, lag auf dem Weg. Alle fanden ihn sooo süß und da er selig geschlafen hat, waren alle ganz begeistert, was ich für ein liebes Kind habe. :liebe:

Bibilein,
wegen dem Tuch: ich hatte die Bindetechnik total schnell raus, nach zweimal anlegen war das kein Problem mehr. Genji liegt in der Neugeborenenhaltung vor meinem Bauch und die ist sehr einfach zu binden. Die anderen Bindetechniken hab ich mir noch nicht angeschaut.
Übrigens bräuchtest Du ja nicht abzustillen, Du könntest wie ich ja abpumpen. Ich habe mich mittlerweile dran gewöhnt, es ist gar nicht mehr so stressig wie am Anfang, meinst pumpe ich, während ich ihn füttere, daher ist es nicht mehr so zeitaufwendig. Und die Milchmenge reicht bisher so gut, daß ich noch keinen Tag zufüttern mußte. Und Elias würde trotzdem in den Genuß Deiner Milch kommen. Aber klar, das ist immer ne schwierige Entscheidung. :kuss:
Noch wegen Schlafsack: Genji trägt einen Kurzarmbody, ein Langarm-Shirt, eine Strumpfhose, Söckchen, Innensack und Außensack. Meine Hebamme meinte, daß die ganz Kleinen (und das ist unserer ja) unheimlich viel Energie dafür aufwenden müssen, sich warm zu halten, und da wir ja ein bißchen auf sein Gewicht gucken müssen, meinte sie, wir sollen ihn lieber ein bißchen mehr einpacken. Sie meinte, er könne so auf keinen Fall überhitzen.

Nadin,
wegen Fototermin: ich war mit Genji beim Fotografen im Studio. Die Fotografin meinte, es sei egal, ob er wach ist oder schläft. Wir haben einen guten Tag erwischt und er war richtig gut drauf. :liebe: Ich glaub, bei uns daheim hätte sie keine so guten Bilder machen können, da hat sie ja die ganzen Hintergründe und Lichtverhältnisse etc. nicht.
Milchbildungstee: ich glaub, man sollte nicht mehr als 2-3 Tassen am Tag trinken. Ich halte mich eher an Malzbier und einen Saftcocktail, den man mir hier im Forum genannt hat. Bisher scheint das zu wirken.

Luni,
ich habe jetzt mal bei Baby-Walz und Baby-Butt verschiedene Säckchen bestellt, die auch für den Maxi Cosi geeignet sind, außerdem diverse Overalls, Jäckchen etc. Nach einem Fell muß ich noch suchen. Ich muß das Zeugs mal in Natura sehen und ausprobieren und dann entscheiden, was mir am besten zusagt.

Liina,
das mit Deiner Freundin ist so schrecklich, das tut mir so wahnsinnig Leid. :in den arm nehmen: Man ist wirklich so dankbar, wenn mit dem eigenen Kind alles okay ist.

Katja,
es ist immer so schön, von Philipp zu lesen! :blumengabe: Erhöht die Vorfreude auf die Zeit, die vor einem liegt.

Socki,
schön, daß Du wieder da bist! :blumengabe: Und noch schöner, wie gut es Dir und Minimum geht! Ich freu mich immer noch unheimlich für euch!!

Smelly,
Du Arme, das mit dem Zahn / Ohr liest sich aber nicht sehr angenehm! :zahnschmerzen: Hoffe, es wird schnell besser!
Wie war das mit dem Wichteln jetzt nochmal genau, ich habe die ganzen Rahmenbedingungen und Termine rund ums Wichteln schon wieder komplett vergessen... :knatsch:

Hornilla,
habe ich Dir eigentlich schon geschrieben, daß ich Deine neuen Frisur toll finde?

Sikaki,
Wahnsinn, wie Du Dein Sportprogramm noch durchziehst, Respekt!! :blumengabe: Ich habe das Bäuchlein-Foto von Dir begutachtet, da war ja nicht viel zu sehen bisher. :kuss: Bin mal gespannt, ob Du so schlank bleibst.

Poschel,
schön, daß bei Dir und Krümel alles bestens ist, das freut mich zu lesen!

Liebe Pommeau,
ganz herzlichen Glückwunsch noch zur Geburt! :liebe: Ich hoffe, es ist alles gut gelaufen und daß es Dir und dem Kleinen gut geht! Habt ihr schöne Tage im Moment? Wie ist das Kennenlernen? Schön, oder? :liebe:

Lisbet,
heikles Thema, die FU. Letztendlich denke ich, daß nur ihr beiden das entscheiden könnt. Die Argumente pro und contra sind ja schön in dem Thread von Dir aufgeführt. Ich wünsche euch viel Glück bei der Entscheidung. :blumengabe:

So, ich hoffe, ich habe niemanden vergessen. Schicke euch ganz liebe Grüße, hoffentlich bis bald! :kuss:

Hornilla
24.10.2007, 19:34
doppelt, sorry

Hornilla
24.10.2007, 19:36
Hallo Ihr Lieben,

ich komm gerade aus der Schule (wir hatten Quartalskonferenzen, da wird die Entwicklung der Schüler im 1.Quartal besprochen, finde ich eine sehr sinnvolle Einrichtung, aber auch sehr zeitaufwendig! (oder aufwändig, wie es jetzt wohl geschrieben wird, aber das bring ich noch nicht!:ooooh: :freches grinsen: ).

Ich muss erst mal was loswerden, bevor ich auf Eure Postings eingehe.
Heute hat mich meine 6.Klasse wieder mal so genervt, dass ich den Unterricht unterbrochen habe und ihnen gesagt habe, dass es so nicht weoter geht und dass ich mit ihnen reden möchte. Wir haben dann eine Weile geredet, die Schüler meinten: "Wir wissen ja, dass wir eine schwierige Klasse sind, das sagen alle Lehrer!":zwinker:, und auch: "Uns mag sowieso kein Lehrer mehr!" Ich meinte dann, dass ich sie durchaus mag, aber dass es mich nervt, wie sie sich verhalten, und dass ich es schade finde, so oft schimpfen zu müssen. Daraufhin meinte ein Junge: "Dann machen Sie es doch wie Frau X (die Religionslehrerin), hauen Sie uns einfach eine runter!" Ich: ":ooooh: :ooooh: :ooooh: Wie bitte?" Die Schüler haben mir dann (alle einstimmig) erklärt, dass besagte Frau X in den letzten Wochen zweimal Schülern eine Ohrfeige gegeben hat - nicht fest, es tat nicht weh, sagten die Schüler - aber darum geht es ja wohl nicht! (Sie gaben auch zu, vorher frech gewesen zu sein - aber auch darum geht es nicht.)
Ich habe die Schüler gefragt, ob sie darüber mit ihrer Klassenlehrerin gesprochen hätten. Die Schüler meinten, ja, aber die habe gesagt, sie seien es selbst schuld, wenn sie immer so frech sind. Ich schon wieder::ooooh: ! (Die KL ist leider nicht sehr engagiert und hat auf ihren Job wenig Lust, am liebsten geht sie den bequemen Weg des geringsten Widerstandes.)
Der eine Junge, der eine Ohrfeige kassiert hat, meinte dann, er könne ja zur Schulleiterin gehen. Ich finde die Idee gut, darf aber als Kollegin dazu nichts sagen (nicht über den Kopf der betreffenden Kollegin hinweg.) Habe das also gar nicht kommentiert.
Ich weiß echt nicht, was ich jetzt machen soll. Ich bin neu und mag da keine Steine ins Rollen bringen, andererseits geht es nicht, dass diese Religionslehrerin damit durchkommt. Wäre es einmal vorgekommen, könnte man noch sagen, gut, ihr ist mal die Hand ausgerutscht (was auch nicht o.k. und ein absolutes No-Go ist, aber Lehrer sind auch nur Menschen, und das könnte man noch irgendwie klären). Da es aber zweimal hintereinander passiert ist, gehe ich schon davon aus, dass sie diese Methode anscheinend gutheißt.
Ich habe jetzt mit Herrn Hornilla und meiner Mama darüber gesprochen, und beide meinten, ich solle mit einer Kollegin meines Vertrauens darüber reden (ich denke da an eine ältere Kollegin, die sehr engagiert und sehr einfühlsam ist und bei der ich sicher sein kann, dass sie es auch nicht weitererzählt). Ich möchte halt nicht, dass sie sagt: "Ich habe diese Info von Frau Hornilla", schließlich bin ich im Moment Vertretungskraft und noch neu und möchte mich nicht so weit aus dem Fenster lehnen. Andererseits kann ich da auch nicht tatenlos zusehen. Was meine Kollegin dann mit der Info anfängt, ist ihre Sache, ich möchte nur nicht, dass ich nachher diejenige bin, die den Stein ins Rollen gebracht hat. Versteht Ihr mich irgendwie?:knatsch:

Was ich noch lustig fand: Nach der Stunde kam ein total süßer Schüler (der Vokabelkönig übrigens, der wegen des letzten Tests so geweint hat) zu mir und meinte: "Wissen Sie, Frau Hornilla, das Problem in unserer Klasse ist, dass es da einige Leute gibt, die überhaupt keinen Respekt mehr vor den Lehrern haben!" :freches grinsen: Fand ich klasse von einem Elfjährigen. Ich nehme an, den Spruch hat er von seinen Eltern gehört...:zwinker:

So, ich schick das mal ab, sorry fürs Egoposten, ich komm nachher noch auf Euch zurück!

Danke schon mal fürs Zulesen!:in den arm nehmen:

Liebe Grüße, ich drück Euch:in den arm nehmen:,

Eure Hornilla:kuss:

Hornilla
24.10.2007, 19:53
Bitte, es darf wirklich jeder schreiben, auch stille Mitleser! Bin echt dankbar über jeden Tipp!:blumengabe:

Inaktiver User
24.10.2007, 19:56
Hi Hornilla, ich sitz auch nur noch so :ooooh::ooooh::ooooh: vor dem PC. Das geht ja gar nicht.
Ich würde dir auch raten, mit deiner Kollegin zu reden, der du vertraust und sie um Rat fragen. Erklär ihr auch, wie du dich als neue Vertretungskraft fühlst, aber das du das nicht einfach so hinnehmen willst und kannst.
Immer noch fassungslos
Katja

Hornilla
24.10.2007, 20:31
Katja, ich bin auch fassungslos. Was denkt sich diese Frau dabei???:ooooh: Ich versteh's echt nicht.

Ich werde morgen mit der Kollegin reden. Mal gucken, was sie sagt!

Ich danke Dir fürs "Zulesen"!:in den arm nehmen:

Wie geht's Dir und Deiner Familie? Gibt's was Neues von Philipp?

Inaktiver User
24.10.2007, 21:09
@Hornilla
Kein Problem, dafür bin ich ja hier!
Ich weiß auch nicht, was sich die Frau dabei denkt - wie du schon geschrieben hast, wenn es einmal passiert wäre, hätte man irgendwie eine Erklärung (zwar zweifelhafte) finden können, aber gleich zweimal ......
Du mußt auf alle Fälle was tun, ich drück dir für das Gespräch morgen die Daumen!

Familie macht gut. Philipp ist heute den ganzen Abend strahlend durch die Wohnung gelaufen, wir hinterher, da er noch unsicher ist und es außerdem total putzig ist, dabei zuzusehen. Diese kleinen dicken Beinchen und die dicke Windel ...... naja morgen wieder!

@Chifuru
Super, daß ihr einen Kompromiss gefunden habt bzw. ihr einen Weg gefunden, wo Genji ruhig ist. Wie schon mal gesagt, genieß diese Nähe zu deinem Sohn - im nachhinein finde ich diese Extremkuschelzeit einfach zu kurz, v.a. wenn das Kind kein Kuschelbaby ist.
Aber natürlich freu dich auch, auf die Zeit, die vor euch liegt. Es wird nie weniger streßig, nur ist das dann eine andere Art.
Schön, daß Genji so gut zunimmt. Philipp hatte ja bei seiner Geburt auch nur 2505g, aber er ist schnell zum größten und schwersten Baby in der Krabbelgruppe geworden. :kuss:

@Bibi
Oh Mann, du scheinst es mit dem Stillen wirklich nicht leicht zu haben. Philipp hat sich ja geweigert an die Brust zu gehen, dann hatte ich mir noch einen "tollen" Pilz eingefangen (leider mit richtig fiesen Schmerzen), so daß ich nach 6 Wochen Abpumpen gesagt habe, Schluß, aus und vorbei.
Aber Respekt für dein Durchhaltevermögen!

@Nadin
Für den "harten" Winter habe ich einen Daunenfußsack (auch schon letztes Jahr genutzt) und ich fand ihn klasse! Innen ist er schön kuschelig und was ich praktisch finde, der Reißverschluß ist so, daß man den Fußsack zu einer Decke umfunktionieren kann. Der hier (http://babybutt.erwinmueller.de/eshop/produkte/BB05_171gr.jpg)!

@Weihnachten
Naja, meine Vorfreude hält sich irgendwie in Grenzen. Letztes Jahr hab ich mich riesig gefreut, Deko-Sachen schon im September über ebay gekauft, Pläne gemacht .... tja, und dann lag Philipp (mit mir) im Krankenhaus. Wir haben zwar dann "unser" Weihnachten am 6.1. nachgefeiert, aber allein der Gedanke an das triste KH verdirbt mir die Freude. Und ich rede mir irgendwie ein, wenn ich mich jetzt zu sehr freue, ist wieder irgendwas. Ich mach auch überhaupt keine Pläne deswegen! :knatsch:

@Lisbet
Fruchtwasseruntersuchung: Meine Meinung: NEIN, aber die zählt hier nicht. Wichtig sind deine Gefühle deswegen, hast du Angst? Wenn, würde ich sie nicht machen lassen, auch schon aufgrund der guten Ergebnisse bei der Nackenfaltenmessung. War dein Freund mal mit bei deiner Gyn? Bitte sie/ihn doch mal um genaue Aufklärung einer FU, die Risiken, was danach kommt, was man herausfinden kann und auch soll sie die Wahrscheinlichkeit eurer NFM genausten erklären! Vielleicht nützt es ja was!
Aber bitte mach die FU nicht nur deinem Freund zu liebe (ja er ist der Papa, aber es ist nicht sein Bauch), hör auch auf dein Gefühl!

@Socki
Euer Urlaub hört sich fantastisch an - schön, daß ihr wieder da seid.
Und die Reaktion deiner Familie super! Wie weit bist du jetzt eigentlich schon?

Ich werde heute mal früher ins Bett gehen, mir brummt mein Kopf
LG Katja

Inaktiver User
24.10.2007, 21:14
Hallo ihr Zwei Lieben,
und auch ein liebes Hallo an Philipp und Herr Hornilla und Herr Katkut (wahrscheinlich irgendwo im Hintergrund ;-))

Liebe Hornilla, ich hab auch den Mund nicht mehr zubekommen als ich davon gelesen habe, also das ist ja wohl nicht zu fassen. Die Frau scheint wohl wirklich den völlig falschen Job zu haben, sie hätte Stahlbauerin werden sollen, da gibts genug zum drauf rumkloppen...
Nee, aber jetzt mal im Ernst, so gehts ja wirklich nicht und ich schließe mich Katja an, geh zu deiner Kollegin und sprich mit ihr. Ich finde es gut, dass du nicht drüber hinwegsiehst und was unternehmen willst !!

Inaktiver User
24.10.2007, 21:21
Dankeschön liebe Katja, ja, NOCH halte ich durch und stille ihn fleißig immer abwechselnd rechts und links. Links ist die Entzündung und rechts blutet es.

Aber ich hoffe darauf das es wirklich bald besser wird (hallo ENDLOSKAFFEE ;-)) Ich frag jetzt gar nicht nach ner Tendenz wann ich denn ungefähr mit ner Besserung rechnen kann.

Wie gesagt, momentan ist es bei mir wie der Tanz auf dem Vulkan mit dem Stillen, bin immer kurz davor doch lieber auf nen anderen Berg zu klettern, den Baby-Fläschen-Berg ;-), damit ich der Lava entkomme, die da auf einmal anfangen kann zu sprudeln. Naja, es gibt ja auch Vulkane die jahrelang nicht ausgebrochen sind, vielleicht hab ich ja Glück und es wird jetzt wirklich NUR noch besser...

War jetzt ganz schön abgedreht der Vergleich, oder ?! Jaaaa, es ist schon spät und ich bin sehr müde, da kommen manchmal solche merkwürdigen Sachen ! ;-))

Katja, ich glaub ich hab dir noch gar nicht zum rumstiefelnden Sohn gratuliert. Sieht auf den Fotos sehr zufrieden aus der kleine Philip mit den bunten Steinchen in der Hand ! :-))
Den Stuhl find ich übrigens auch toll !!

Inaktiver User
24.10.2007, 21:23
Den Stuhl find ich übrigens auch toll !!

Der Papa hat den jetzt auch in groß :freches grinsen:

Inaktiver User
24.10.2007, 21:26
Das wäre auch ein super Foto. Papa und Sohn auf ihren Stühlen nebeneinander :-))

Inaktiver User
24.10.2007, 21:30
Hallo Ihr Lieben!:Sonne:

Ständig verspreche ich Euch, dass ich heute abend und bestimmt und so und dann kommt immer wieder was dazwischen!
Deshalb habe ich beschlossen nix mehr zu versprechen und einfach zu schreiben, wenn ich dazu komme auch wenn ich deswegen ein schlechtes Gewissen habe!:knatsch: Ich hoffe, dass Ihr mich versteht!

Liebe Hornilla, das ist ja echt der Hammer! Ohrfeigen! Ich würde auch mit einer anderen Lehrerin Deines Vertrauens drüber reden! Sowas geht garnicht und nur weil die Klassenlehrerin es nicht so schlimm findet, solltest Du da nicht den Mund halten. Vertretungskraft hin oder her, das geht nicht!:smile: Ich drücke Dir ganz doll die Daumen, dass Du mit der Lehrerin reden kannst und sie Dich unterstützt, aber Du bist super bei solchen Sachen und ich weiss, dass Du das Beste aus der Situation machen wirst!:kuss:

Liebe Bibi, das hört sich aber wirklich unschön an mit Deiner Brust, ich hoffe, dass Du es bald hinter Dir hast. Ruh Dich schön aus, soweit das möglich ist und lass Dich verwöhnen, wenn Dein Mann zuhause ist! Sei ganz lieb gedrückt!:kuss:

Liebe Chifuru, schön von Dir zu lesen und super, dass Genji so gut zunimmt. Ich stelle mir das sehr gewöhnungsbedürftig vor, wenn Du auf einmal einen kleinen Menschen auf dem Bauch liegen hast, der dann da schlafen will! Aber so viel Nähe ist doch auch schön, oder? :liebe: Sei ganz lieb gedrückt, Du hörst Dich sehr entspannt an und das finde ich sehr schön!:blumengabe:

Liebe Nadin, Deine Kleine ist aber auch wirklich süss! Und DU willst Kekse backen? Kann das nicht dieses jahr jemand anderes für Dich übernehmen? Ich habe mir ja vorgenommen dieses Jahr viel zu backen, bin aber gespannt zu wie vielen Keksen ich komme, da ich nur die Woche vor Weihnachten Urlaub habe und in Ruhe backen könnte! Würde Dir aber gerne eine Probetüte schicken!:smile:
Was für Kekse backst Du denn? Ich hauptsächlich welche mit Schoki, weil Herr Sikaki ein absoluter Schokoholic ist und Kekse ohne Schoki nur halb so schön sind!:freches grinsen:

Nun eine kurze Aufklärung zu meinem Sportprogramm! Ich habe gestern geschwänzt!!!!:ooooh: Ich kam mit meiner Freundin in der Halle an und da stand die einzige Trainerin des ganzen Vereins, die wir nicht leiden können. Die macht immer so eine Hektik, dass wir schon einmal den Kurs vorzeitig verlassen haben!:ooooh: Und bevor wir uns dort schlechte Laune holen, haben wir beschlossen eine Apfelschorle trinken zu gehen und zu quatschen! Das war super und so bin ich dann entspannt nach Hause! Morgen werde ich die Rückengymnastik aber durchziehen! Trotz Sonderaufgaben (die kriege ich immer, damit ich alles mitmachen kann, sehr aufmerksame Trainer, aber ich sage auch zu Anfang der Stunde Bescheid!) Meine FÄ meinte, dass das OK sei und bisher habe ich keinerlei Beschwerden und habe daher vor erstmal weiter hinzugehen. Habe heute Post wegen des Aquajoggings bekommen, das geht am 9.11. los und leider statt 14 nur 10 Mal, aber die werde ich ausnutzen!:smile: Freue mich schon drauf uns es kann gut sein, dass ich dann einen anderen Kurs sein lasse!

So, nun schicke ich das erstmal weg und gucke wer noch so hier ist!

Viele liebe Grüße
Eure Sikaki:blumengabe:

Inaktiver User
24.10.2007, 21:36
Nochmal ich, Ihr werdet es nicht glauben, aber ich habe soeben ein Umstandskleid ersteigert!!! :yeah: Bin sehr gespannt ab wieviel Bauch man das tragen kann!:zwinker:

Liebe Socki, was für ein schöner Urlaubsbericht und Deine Eltern sind ja echt süss! So eine Freude, das freut mich sehr für Dich! Schön, dass Deine FÄ so verständnisvoll ist, nach Deinen schlechten Erfahrungen hast Du das aber auch mehr als verdient! Wie weit bist Du denn jetzt? *Siebhirn* Sei ganz lieb gedrückt und geniesse weiterhin die Übelkeit!:freches grinsen: :kuss:

So, es läuft Greys Anatomy und ich oute mich hier mal als Fan!:peinlich: Deshalb werde ich ich Euch jetzt verlassen und wünsche Euch allen noch einen wunderbaren Abend und eine geruhsame Nacht!

Seid alle ganz lieb gedrückt!

Eure Sikaki:blumengabe:

Inaktiver User
24.10.2007, 21:36
Das wäre auch ein super Foto. Papa und Sohn auf ihren Stühlen nebeneinander :-))

:freches grinsen: siehe Galerie

Inaktiver User
24.10.2007, 21:40
Nadin:
ich trinke übrigens keinen Stilltee und vor allem trink ich auch kein Karamalz (soll ja die Milchbildung anregen) und da ich glaub ich genug Milch hab, lass ich das lieber bleiben ;-))
Ich hatte allerdings schonmal an ein Glas Pfefferminztee gedacht (soll die Milchbildung runterfahren ;-))
Dann hatte ich mal überlegt zwischendrin abzupumpen, oder direkt nach dem Stillen, oder aber immer die jeweils andere Brustseite als die die ich gerade füttere...
Noch traue ich mich aber nicht rumzuexperimentieren...
Weiß irgendwie nicht so recht was richtig und was falsch ist oder was ich besser tue oder was besser nicht.
Genauso ist es beim anziehen von Elias, ich überlege am Tag tausendmal was ich ihm am besten anziehe, damit er es nicht zu warm oder zu kalt hat und am allerschlimmsten ist es wenn wir spazierengehen, "hat er genug an", "sollten wir lieber die dickere oder die dünnere Mütze anziehen", "noch ein Jäckchen oder lieber doch keins mehr", "noch ne Decke, Socken, Hose, etc. etc....."

Meine Güte hoffentlich hab ich das bald mal raus ;-))

Chifu:
huhuu :-))) Also heute bin ich etws verzweifelt, endlich hab ich mir mal das Tragetuch vorgenommen und mal ein bissl geübt. Zuerst sollte man ja die beiden Knoten üben. Kann ich ! ;-)) Zumindest dachte ich das ich sie kann....hab dann die ein oder andere Trage geübt....NIX...das sah erstens irgendwie sehr unsicher aus und zweitens ließ sich der SCHIEBE-Knoten nicht schieben und überhaupt fand ichs seeeehr schwierig und hab das Tuch wieder ordentlich zusammengefaltet in die Ecke geschmissen... ;-)) Morgen ist ja auch noch ein Tag !

Zum abpumpen...ja, das hab ich ja zwischendurch auch mal gemacht, war ne heiden Arbeit und ich war froh als ich an beiden Seiten wieder stillen konnte (naja so halbwegs jedenfalls). Ich hab ja auch nur die Handpumpe und stells mir nun ziemlich schwierig vor mit der einen Hand zu füttern und mit der anderen abzupumpen. Und dann ja auch wieder das alles auseinanderbauen, spülen, destilieren und wieder zusammenbauen und zusätzlich noch Fläschen auf die richtige Temperatur bringen..och nee.
Für mich heißt es jetzt nur entweder ich zieh nun das Stillen durch oder Elias bekommt die Flasche ! :-)
Momentan mach ich die Augen zu und geh den Weg des Stillens und hoffe jeden Tag auf Besserung !!! Und noch bin ich recht guter Hoffnung ;-)

...hmmm, Elias schläft immernoch, der Kerl ! :-)) Naja, solange er heute Nacht auch so schön schläft solls mir recht sein....

Inaktiver User
24.10.2007, 21:43
:freches grinsen: siehe Galerie

:allesok: :entspann: :allesok:

Was schauen die beiden da interessantes ?

Inaktiver User
24.10.2007, 21:46
Cars - super süß übrigens!