PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hibbeln ab Herbst



Seiten : 1 2 [3] 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75

Inaktiver User
10.10.2006, 11:31
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH Pommeauchen, ZUM 500sten Posting !!:jubel:

Und zur Feier des Tages, darfst du dir was wünschen... :smirksmile: :freches grinsen: :zauberer:

Und hier folgt noch ein kurzer AUFRUF AN ALLE VERLORENGEGANGENEN :fluestertuete: Fridde, Erdbeerchen, Maiglöckli, Arwen... WO SEID IHR ??? :wie?:

Maigloeckli
10.10.2006, 12:13
Ich würde am Sonntag morgen mit euch beiden testen.... :freches grinsen:

Inaktiver User
10.10.2006, 13:39
ups, Maiglöckli, ja wie jetzt ?? :ooooh: du bist uns ja eh noch ne Erzählung schuldig :smirksmile:
Bist du nicht erst bei Zyklusmitte, oder hab ich da was falsch verstanden ???

Jipiih, das wird ja ein lustiges Gemeinschafts-Hibbel-Test-Wochenende !! :freches grinsen:

Maigloeckli
10.10.2006, 14:23
Kuckuck :smile:

Stimmt schon das ich erst bei ZT 15 bin aber durch die komische Zwischenblutung letzte Woche am ZT 8 war ich ja schon ein wenig verunsichert. Pommeau meinte ja, dass es evtl. ne Voranzeige auf meinen Eisprung gewesen sein könnte. Haben am Do und Fr ja fleißig geübt und Sa hatte ich dann ja die Ovulationsstreifen mitgenommen die ja positiv waren (muß dazu sagen ich habe seit Samstag morgen ab und an dieses Ziehen und Stechen im Unterleib) was mir schon ein wenig seltsam vorkommt.

So da ich ja am Samstag so fleißig eingekauft hab, habe ich natürlich zu den Ovulationsstreifen gleich noch einen SS-Frühtest mitgenommen den ich dann doch mit euch Süssen am Sonntag gerne zusammen machen würde. Auch wenn es vielleicht zu früh ist aber hab ja zur Not auch noch den Termin bei meiner FA am 30. da vertrau ich dann eher drauf was die sagt, möchte einfach nur auch mal son Test gemacht haben.

Ich war heute morgen beim Tierarzt die Kleine hat ne Hals- und Darmentzündung. Sowas doofes jetzt soll das kleine Kätzchen den ganzen Tag nichts fressen. Das wird sicher was wenn ich nach Hause komme. Die zwei sind ansonsten ganz lieb und schmusig, der Große ist jetzt 1 Jahr alt und die Kleine 5 Monate.

Menno Chef is wieder in der Nähe

Inaktiver User
10.10.2006, 14:39
Ach Mensch, Maiglöckli, das arme Kätzchen, ich schick mal einen Trostschnurrer von unseren zwei "Mäusen"... (bitte "Mäuse" nicht wörtlich nehmen:freches grinsen: ). Dir wünsch ich starke Nerven, das Hungergeschrei auszuhalten:smile:

Frühtest: ich würde an deiner Stelle nicht zuuuu früh testen, da es gut sein kann, daß ein Ei zwar befruchtet wurde, sich aber dann doch nicht einnistet und dann wäre man sehr enttäuscht. Also immer am besten erst bei Überfälligkeit der Mens testen.

Maigloeckli
10.10.2006, 15:04
Danke liebste Pommeau ich werde die Trostschnurrer natürlich gleich wenn ich nach Hause komme ausrichten. Die Kleine tut mir ja selbst so leid hoffe mal der Große kümmert sich auch recht lieb um sie. Muß mir nochwas einfallen lassen wie ich das mache mit dem Fresschen für ihn er frißt nämlich lieber nachts und stehen lassen kann ich ja nun nichts bis morgen früh.

Mit dem Frühtest stimme ich dir schon zu aber es kribbelt irgendwie so und da kann ich keine Ruhe geben bis ich das dann gemacht hab, mir ist schon klar das durch das zu frühe testen auch ein negativ rauskommen kann obwohl es nicht stimmt aber wie gesagt ich warte danach trotzdem auf meine Mens. Und da ich ja auch erst im 1. ÜZ bin werd ich da sicher nicht allzu enttäuscht sein. Hab einfach ein Kribbeln in mir so nen Test auch mal auszubrobieren und abwarten ist so ne Sache bei mir.....

Hach meine Mutter hat grade angerufen, sie hat nach der Kleinen geschaut und die schreit schon jetzt wie ein Löwe, na das wird ja ein toller Abend bzw. Nacht :knatsch:

Liina
10.10.2006, 16:31
Hallo zusammen,

ich würde gerne bei Euch mitschreiben wenn es Ok ist!??
Ein paar schnelle Worte zu mir:
Ich bin 24 Jahre alt und bin im 2ten ÜZ.
Habe vorher 10 Jahre die Pille genommen und nach dem absetzen der Pille einen nicht all zu schönen ersten Zyklus gehabt, da ich nur müde war und auch oft Unterleibsschmerzen hatte. Im 2ten ÜZ fühle ich mich aber wesentlich besser. *freu*
Befinde mich momentan am 21ten Zyklustag und hoffe natürlich wie alle hier, dass es bald klappt mit dem schwanger-werden! :)

Viele Grüße

Inaktiver User
10.10.2006, 18:08
Hallo Liina,

herzlich willkommen :blumengabe:
Schön, daß du bei uns mitschreiben willst.

Maiglöckli, das Problem mit dem Frühtest ist nicht, daß er fälschlicherweise negativ zeigt, sondern fälschlicherweise positiv anzeigen könnte. wenn man zu früh testet, könnte das Ei befruchtet sein und der Test positiv ausfallen. Etwas später könnte dann aber noch die Einnistung schief gehen und dann kriegst du trotz positiven Tests deine Mens. Und das fände ich deprimierend.

Was macht das Kätzchen?

Bibilein: Wunsch ist gewünscht:smirksmile:

Hornilla
10.10.2006, 19:33
Hallo Ihr Lieben,

ich melde mich nur mal ganz kurz aus England. Ich erhole mich gut, obwohl wir ja auch Arbeit mitgenommen haben. Ansonsten bin ich noch menslos, es bleibt spannend..

LG von Hornilla
2.ÜZ, ZT 28, mit Maikäferchen im Herzen

Erdbeerchen
10.10.2006, 19:54
Hallo, ihr Hibbel-Schwestern!


Ich will mich auch mal wieder melden.

Heute war ich beim Arzt und habe mir im Gesicht (genauer gesagt: auf der Nase!) zwei rote Äderchen weglasern lassen. Hat nicht besonders weh getan, mal ganz kurz gepiekst und dann wars auch wieder gut. Jetzt hoffe, ich, dass die Dinger auch ganz weg gehen. Dauert 1-2 Wochen, bis man das Ergebnis richtig sieht.

Ansonsten bin ich bei ZT 23 und total entspannt. Ist ja nun auch erst der 1. ÜZ und ich habe kein "schwangeres" Gefühl. Ich bin davon überzeugt, dass ich das merken werde. Ich bin eh sehr intuitiv, ich spüre immer gleich, wenn etwas "in der Luft liegt". Und in Bezug auf eine möglich SS spüre ich: nichts!

Ausserdem hatte ich gestern und heute im Büro extrem üble Laune. Das lässt auf PMS schließen.:grmpf:

Ich habe eh schon überlegt, ob wir das Baby-Projekt nicht vielleicht doch erst nach dem Urlaub (Frühjahr 2007) angehen sollen? Einerseits wäre das natürlich schon okay, denn diese Reise ist mir total wichtig und wäre auf jeden falls ehr traurig, wenn ich sie nicht machen könnte. :niedergeschmettert:

Andererseits denke ich, ich werde ja auch nicht jünger und ich gehe auch nicht davon aus, dass es nun so bald klappt, wieso also nicht weiter üben? :wie?:

Ach, ich bin derzeit ein bisschen unschlüssig....

Viele Grüße an alle!
erdbeerchen

Inaktiver User
10.10.2006, 20:27
Fridddeeeee, da hab ich doch richtig gesehen, du hast nen grünen Punkt, wo versteckst du dich nur ??? Magst du uns nicht mehr ?? :niedergeschmettert:

Herzlich Willkommen Liina :blumengabe: , schön das du hier mitschreibst !! :smile:
Kenn dich noch aus "Veränderungen nach Absetzen der Pille", da hattest du auch mal kurz geschrieben :smirksmile:

Ui Pommeau, was du dir wohl gewünscht hast... :smirksmile:

Hornilla, huhuu, liebe Grüße nach England, genieß die Zeit mit deiner Freundin und ich drück dir ganz fest die Daumen. Vielleicht magst du dich ja unserer Gemeinschaftstesterei anschließen :smirksmile: :smile:

Erdbeerchen, aua, an meine Nase lass ich so schnell niemand ran... da bin ich ganz empfindlich.

Smelly, wie gehts dir heute ? Was machen die bösen Pickel ?

Ich muss mich übrigens Erdbeerchen anschließen, ich fühl mich auch total unschwanger, naja, mal abwarten. Entpannt bin ich jedenfalls immernoch und das ist auch gut so !! :smile:

Maiglöckli du liebe, da geb ich Pommeau recht, wäre echt nicht so schön, wenn du durch das zu frühe testen enttäuscht würdest...Wäre ja auch nur noch eine gute Woche und dann wäre es etwas sicherer. Überlegs dir nochmal. Drück dir natürlich trotzdem alle Daumen die ich habe !! :kuss: Wie gehts deinem Kätzchen ?

Steffi, ich vermiss dich und deine lustigen Geschichten :wangenkuss: , komm bald wieder.

So, ihr Lieben Süßen, ich mach´s mir jetzt auf der Couch bequem.

Euer Bibilein
2. ÜZ, ZT 40, Hibbelstatus: sehr entspannt :smile:

Smelly
10.10.2006, 22:48
Gutn' Aaaamp Ihr Lieben!

Mensch ist es ruhig geworden hier.... oder bilde ich mir das ein?

Bibilein,
Deinem Hibbelstatusbericht feht nur noch so eine art Tachometer, der anzeigt wie hoch der Hibbelstatus ist :smirksmile:.
... *grins* Hibbelstatus :freches grinsen: :allesok:
Wie geht es Dir eigentlich im Moment bei der Arbeit, hat sich das etwas beruhigt?

Erdbeerchen,
Laser...? :zahnschmerzen: Da wuerde ich mich vor druecken...
Ich wuerde weiterueben, man kann ja auch mit Baby im Baeuchle reisen. Ausserdem waere mir Baby wichtiger als reisen.

HORNILLA!!!! :jubel:
Schoen von Dir zu hoeren, und dann noch mit so super Nachrichten... wenn ich mich richtig erinnere ist dein Zykus meistens kuerzer als 28 Tage..... oooooooder???? Mensch ist das spannend. Wann bist Du denn wieder zuhause und wann hast Du vor zu testen? Daumen sind gedrueckt - that goes without saying.

Maigloeckli,
nimm das jetzt bitte nicht falsch aber ich wuerde mich an deiner stelle nicht unnoetig so frueh verrueckt machen. Es sind noch ganze 13 Tage, also fast 2 Wochen (!) bis zum Ende des Zyklusses (schreibt man das so?). Das ist eine wahnsinnig lange Zeit und ich wuerde an Deiner stelle versuchen mich zu entspannen anstatt mich jetzt schon verrueckt zu machen - das passiert schon schnell genug von alleine wenn es naeher an Tag 28 kommt.
Ich schliesse mich Pommeau wegen den Fruehtests an - ich wuerde warten bis ich ueberfaellig bin. Oder zumindest bis Tag 26 oder 27.

Pommeau&Bibilein,
oh ich werde am Sonntag sooooo am Computer haengen!!!! Euer Gemeinschaftstesten wird ja so spannend, ich drueck Euch so doll die Daumen. Sagt ihr dann gleich bescheid.... bitte, bitte???

Pommeau,
was die Haut angeht... ich bin normalerweise auch supergenervt wenn bei mir was anfaengt im Gesicht zu bluehen (was leider nicht soooo selten passiert, ich es aber recht gut mit Maske etc unter kontrolle bekomme). Ich fuehle mich dann so wie eine rote Ampel, auch wenn kaum was zu sehen ist.
Jetzt ist es mir irgendwie egaler - also es stoert mich (aua!) aber ich denke mir was solls. Es sind Hormone, das sind die Nebenwirkungen und eigentlich ein ganz gutes Zeichen dass unser kleines es sich in meinem Bauch gemuetlich macht und fleissig mit meinen Hormonen umherschuettet :freches grinsen:. Trotzdem sitze ich im Moment wieder mit blauer Schlumpfgesichtmaske vorm Computer... Einen Versuch ist es ja trotzdem wert... :smirksmile:

Liina,
Herzlich willkommen auch von mir!


Ich hatte heute 2 Erfolgserlebnisse:
--- wir waren bei Lidl und es gab LEBKUCHEN!!!!! :jubel: :jubel: :jubel:
--- wir haben unsere Nachbarin endlich erreicht und sie hat uns einen Arzt empfohlen! Wir werden also gleich morgen anrufen und einen Termin machen. Sie war so suess und hat sich ganz doll fuer uns gefreut als wir ihr erzaehlt haben warum wir einen Arzt brauchen! Sie ist somit die dritte Person, der wir von der Schwangerschaft erzaehlt haben (ausser Euch natuerlich, und saemtlichen Mitlesern die in der Welt verstreut sind :ahoi:).
Bald koennen wir es unseren Freunden erzaehlen - na, ja, noch nicht ganz bald, aber fast bald (bin seit heute in der 9. Woche also in 3 Wochen!!!! Yupieh!!!).

So nun wuensch ich Euch eine gute Nacht!

:wangenkuss:
Smelly

Fridde
10.10.2006, 23:06
Hallöli alle miteinander!!:ahoi:

Vielen lieben Dank für eure zwischenzeitlichen Aufrufe – es tut gut zu wissen, dass ihr mich noch nicht ganz vergessen habt. Dabei weiß ich selbst schon nicht mehr, wann ich hier meine letzte Nachricht hinterlassen habe.. jedenfalls ist es ewig her. SORRY!!!!!!!!!!!!! :blumengabe: Aber ich habe immer mal wieder einige Stündchen lang (oder so) nachgelesen und bin so ziemlich auf dem neuesten Stand.
An alle, die neu hier sind: herzlich willkommen!! :yeah: (wahrscheinlich wusstet ihr gar nicht, dass es mich hier gibt!)

Nun erstmal zu den Gründen, warum ich mich nicht eher mal wieder gemeldet habe:
Zuerst hatte ich an meinem neuen Arbeitsort keinen Computer und am WE bin ich immer zu busy mit meinem Mann, um ewig im Netz rumzuhängen. (Es fühlt sich immer so besonders an, wenn wir uns am WE sehen.:zwinker: ) Dann hatte ich endlich meinen Comp, aber das Internet funktionierte nicht. Dann ging es endlich, aber loggte mich immer nach ein paar Minuten wieder aus. Seit einigen Tage scheint nun alles in Ordnung zu sein.
Außerdem hatte ich einen leichten Fahrradunfall und konnte meine rechte Hand tagelang nicht richtig bewegen :zahnschmerzen:. Ich war nicht beim Arzt, denn gebrochen war offensichtlich nichts, und eine Prellung oder Verstauchung kann ich auch selbst behandeln, indem ich Salbe und Stützverband benutze, was auch geholfen hat. Aber ab und zu tut es immer noch etwas weh. Dummerweise stehe ich auch mitten im Prozess meine zweite Staatsarbeit zu schreiben, die ich in wenigen Wochen abgeben muss. Von daher verwende ich alle „Tipp-Energie“ im Moment darauf. (bis auf jetzt, denn heute abend habe ich endlich mal wieder etwas mehr Zeit) Apropos, mit den Stundenvorbereitungen hatte ich auch sehr viel Stress, denn neben dem normalen Pensum wollen für nächste Woche noch zwei Lehrversuche („bespitzelte“ Stunden) vorbereitet werden.:zauberer: Hornilla wird wissen, wie man dann in den Seilen hängt! Ich habe einfach das Gefühl, die Zeit läuft mir für alles davon!! ups, und dabei hätte ich beinahe meine Schwiegermutter vergessen, die letzte Woche für 7 Tage aus den USA bei uns war. Das war sehr nett, aber noch weniger Zeit für meine Pflichten.

Jetzt aber mal zu unserem eigentlichen Thema hier: Ich hatte ja auch meine letzte Pillenpackung aufgebraucht und bin theoretisch nun in meinem ersten ÜZ. Juchu!!! Wie ich froh bin, das Zeug hinter mir zu haben! Ab wann zählt man eigentlich die ZT?? Ich habe jetzt einfach mal gedacht, der Tag nach der letzten Pilleneinnahme ist Tag 1 – Richtig?? Jedenfalls hatte ich danach meine Mens und müsste nach meiner Zählweise heute an 1.ÜZ ZT 17 sein.
Ich hatte euch ja erzählt, dass mein Mann zuerst skeptisch war und für ein paar weitere Monate selbst für die Verhütung sorgen wollte und sich dann plötzlich doch umentschieden hatte und meinte, wenn es passiert passiert es eben. Wenn ich jetzt mal von einem ganz normalen Zyklus ausginge (was ja direkt nach Absetzen der Pille eher unwahrschienlich ist), wäre ich genau am letzten WE auf der Monatsmitte gewesen – bestes Timing! Tja, und wir haben auch einmal geübt (Mutter war ja da, ups!:peinlich:), aber er hat sich dann kurzfristig entschlossen, dem ganzen doch nicht seinen freien Lauf zu lassen... Wahrscheinlich hat er gemerkt, dass die Zeit gerade besonders heiß gewesen sein könnte. Haha (davor das WE, also direkt nach der Mens waren wir ungeschützt und es war ihm egal.) Naja, jedenfalls war es mir eigentlich egal, denn ihr wisst ja, so hundertprozentig ist unsere Situation eh nicht. Ich stehe dem Üben jetzt ganz locker gegenüber, obwohl ich schon spätestens ab Ende des Jahres auch bewusst „arbeiten“ will. Und vielleicht sieht er die Sache nächstes WE schon wieder ganz anders.
Übrigens, Veränderungen vom Absetzen der Pille habe ich bisher noch nicht bemerkt. Hoffe ja mal, das bleibt so! Also, bezüglich wann es schnackelt (oder nicht erwartungsgemäß schon geschnackelt hat, möglich ist ja alles) - es steht jetzt in den Sternen ... juchu!! :musiker:

In dem Sinne, fröhliches Weiterhibbeln und ich finde dieses Forum super!!:cool:
Beim nächsten Posting wieder mehr zu euch, wollte euch jetzt überhaupt erstmal wieder aus Laufende bringen. Könnte allerdings sein, dass es schon wieder einige Zeit dauert -ihr wisst ja, die Lehrversuche nächste Woche und meine Hausarbeit. AAAAh. :knatsch: Sorry!!

Viele liebe Grüße von der Fridde
Ich geh jetzt ins Bett:schlaf gut:

Fridde
10.10.2006, 23:09
hey, bist du noch online? Ich sehe den grünen Punkt...
supi - ihr habt endlich einen Arzt!! Hoffentlich ist der besser als die erste missglückte Konsultation! man sollte sich da wirklich wohlfühlen können.
Lecker Lebkuchen!
Anyway, going to bed now.
Liebe Grüße an die drei (!) Smellys. Good night!

Smelly
10.10.2006, 23:12
Hallo Fridde,

:jubel:

SO schoen wieder von Dir zu hoeren!!!! Hab Dein Posting noch nicht gelesen, mach ich aber jetzt! :buch lesen:

Hoffe Euch geht es gut, aber ich weiss ja gleich mehr...

:wangenkuss:
Echt super dass Du wieder da bist

Smelly
10.10.2006, 23:26
Fridde,

super Hibbelnews von Dir! Hurrah es kann losgehen (bzw ist schon losgegangen:smirksmile: ).
Ich finde Deine Einstellung einfach super, es so gelassen anzugehen.
Der ZT1 ist der erste Tag der Periode.

Mensch mit Deiner Hand ist das aber bloed. Wenn es nicht besser wird, gehst Du aber doch zum Arzt oder? Ich nehme an, Du hast schon fleissig Arnika geschmiert...? Ich hoffe, dass es schnell besser geht und dass es Deine Arbeit nicht noch weiterhin schwerer macht als sie schon ist :zahnschmerzen:. Viel Glueck bei der Pruefung und den Lehrversuchen... Wann sollen wir denn Daumen druecken???

Ja ich freue mich sooo dass wir endlich einen 'heissen' Arzttip bekommen haben, ich vertraue der Beurteilung der Nachbarin voellig, denn sie ist echt eine klasse Frau.

So nun werde ich mich aber doch aufs Ohr hauen.

Viele liebe Gruesse und vhoffentlich bis sehr bald

:wangenkuss:
Smelly

Inaktiver User
11.10.2006, 09:13
Guten Morgen Ihr Lieben!

Hach Smelly, das freut mich, daß ihr eine Arztempfehlung habt. Ich drück ganz fest die Daumen. Schlumpfmaske würd ich gern mal sehen:freches grinsen: Ich habe auch schon was weihnachtliches verspachtelt: Printen, die liebe ich und Baumkuchen...

Fridde, schön mal wieder von dir zu lesen. Willkommen im Hibbel-Club :freches grinsen: . Smelly hat ja schon gesagt, daß ZT 1 der erste Tag der Periode ist. Gute Besserung für deine Hand. Die Unsicherheit deines Freundes kann ich gut nachvollziehen. Für deine Prüfung drück ich die Daumen.

@ Erdbeerchen: hm, das ist wirklich nicht einfach... ich glaube, ich würde mich aber auch fürs Üben entscheiden.

Hornilla: schöne Grüße nach England, das wird ja spannend :smile:

Bibilein: ich fürchte ein bißchen, ich bin raus aus dem Rennen. Hab heute so ein Ziehen in Brust und Rücken und eigentlich sind das die Vorboten der Mens:niedergeschmettert:

Liebe Grüße, Pommeau (ZT 26)

Smelly
11.10.2006, 10:09
Guten Morgen!


Hab heute so ein Ziehen in Brust und Rücken und eigentlich sind das die Vorboten der Mens:niedergeschmettert:
:regen: :regen: :regen:
Hach Moeeensch, Pommeau, das tut mir aber leid.



Printen!
:erleuchtung:
Hatte ich total vergessen!
:hunger:

Liina
11.10.2006, 10:49
huhu! :)

@all:
Vielen Dank, dass Ihr mich so lieb aufgenommen habt! :)

@Pommeau:
Muss ja noch nichts bedeuten, dass mit dem ziehen! Ich drücke Dir ganz fest die Daumen, dass es nicht die Vorboten der Mens sind! *drück*

@Bibilein:
Ja genau wir kennen uns noch aus dem anderen Strang, ich erinnere mich! :)
Mensch da bin ich ja auch mal gespannt wenn Du am Wochenende den Test machst!

Grüße!!!

Liina
2ter ÜZ, ZT:22

Maigloeckli
11.10.2006, 11:53
Guten morgen oder eher schon guten Tag,

mir gehts heute irgendwie voll komisch, so quengelig, müde und lustlos. Wie sieht es bei euch aus? Und wie gehts unserem Forums-Mini Smelly?

Smelly: Super das ihr die Nachbarin endlich mal erreicht habt und sie euch die eine Arztempfehlung geben konnte. Hoffe mal du hast auch recht bald einen Termin bekommen. Ist bestimmt super schön seinen kleinen Mini das erste Mal zu sehen, auch wenns nur Stecknadelkopf gross ist. Drück dir auf jeden Fall die Daumen :blumengabe:

Herzlich willkommen Liina!
:freches grinsen: Daumen sind auch für dich feste gedrückt.

Erdbeerchen und Fridde, schön mal wieder was von dir zu hören. Jetzt fehlt ja nur noch Arwen und Mariko....

Erdbeerchen: Was meint denn dein Mann dazu das Hibbeln zu verschieben?

Fridde: Ohje was machst du denn nur für Sachen. Hoffe mal deiner Hand geht es ganz schnell wieder gut. Bist du sicher das nicht doch etwas gebrochen oder angerissen sein könnte? Wünsche dir auf jeden Fall eine möglischst schnelle und Gute Besserung! :allesok:

Hornilla: Daumen sind gaanz feste gedrückt und genießt euren Urlaub so gut es geht. Hoffe ihr könnt euch wenigstens ein bisschen entspannen und ausruhen. Hoffe aber trotzdem, dass du bald wieder fleißig in unserer Kleinen aber Feinen Runde mittippselst :kuss:

Pommeau, Smelly und Bibilein: Ich hab euch schon nicht falsch verstanden, keine Angst. Find ich sogar suuuper klasse, dass ihr mir eure Meinung dazu gleich mitgeteilt und somit auch ein wenig "den Kopf gewaschen" habt. Ich muss zugeben ihr habt Recht :knatsch: auch wenn es noch so schlimm ist zu warten, muss ich das jetzt einfach durchziehen auch wenn 2 Wochen ziemlich lange sein können aber ich denke mal ihr unterstützt mich da sicher damit ich icht auf dumme Gedanken komme :yeah:

Irgendwas hab ich jetzt vergessen, will mir aber nicht einfallen *narf* Na ich speicher das hier jetzt trotzdem mal sicherheitshalber bevor wieder alles weg ist.

Grüßle

Maigloeckli

Maigloeckli
11.10.2006, 11:55
Huch da mach ich mir Gedanken, dass es nicht gespeichert wird und dann ist es gleich doppelt drin *g*

:kuss:

Erdbeerchen
11.10.2006, 13:23
Hallo an alle!

@Bibilein: Ach, das mit der Nase war nicht schlimm. Meine ist auch groß genug, wäre also nicht so schlimm, wenn er Doc ein Stück weggelasert hätte! :freches grinsen:

@Smelly: Ich hab ja freiwillig lasern lassen, der "Schönheit" zuliebe! :smirksmile:

Ich bin, was ein Baby angeht, nicht so ungeduldig. Ob ich während einer evtl. SS noch reisen kann, ist ja fraglich. Generell würde ich reisen, wenn mein Gesundheitszustand es zulassen würde. Das ist absolut klar. Und ich denke, dass man nicht generell sagen kann, dass ein Baby wichtiger als reisen ist... Wichtig finde ich, dass ich zufrieden bin. Und dazu gehört für mich viel mehr, als ein Kind zu bekommen oder zu haben.

@Maigloeckli: Mein Mann meint (noch) gar nichts dazu, weil ich selbst unschlüssig bin und ihn noch nicht gefragt habe.... Also die Reise will er auch machen, es ist ja unsere eigentliche Hochzeitsreise. Und wenn wir die jetzt (bzw. im nächsten Frühjahr) nicht machen, dann wohl die nächsten Jahre erstmal nicht.... :regen:

Ach, ich werde erstmal die Mens abwarten (müsste sich ja jetzt mal einstellen) und dann sehe ich bzw. sehen wir weiter.

Viele Grüße
Erdbeerchen

Smelly
11.10.2006, 13:35
Juhuu!

Mich hat zum ersten Mal seit langer Zeit die Energie erwischt und ich habe das gesamte Haus gesaugt. Das ist fuer mich im Moment echt eine Leistung :smirksmile:.
Vielleicht komme ich endlich aus dieser ewigen Muedigkeit raus??? *hoff*
(Na ja, jetzt bin ich schon wieder muede :freches grinsen:)

Wir haben einen Termin beim Arzt bekommen, leider erst Montagnachmittag aber immerhin. Er ist diese Woche im Urlaub, also gar nicht mal so schlecht, so schnell einen Termin zu bekommen. Auch gut, somit haben wir noch Zeit uns gut zu ueberlegen was wir alles fragen wollen.

Erdbeerchen,
sorry, ich hoffe Du hast mich nicht falsch verstanden. Ich meinte fuer mich ist Baby wichtiger und ich habe auch absolut nicht das Gefuehl, dass ich was verpassen wuerde. Klar, da ist jeder anders und je nach dem was man sich fuer die naechsten Jahre so vorgenommen hat faellt es bei jeder anders aus. Klar - Zufriedenheit ist am wichtigsten!

Maigloeckli,
ist Dir schon wieder eingefallen was Du vergessen hattest...? :smirksmile: :freches grinsen:

Pommeau,
...und? Darf man sich noch ein wenig Hoffnung machen oder ist es wirklich so wie du befuerchtest?

Ich stoebere gerade im www nach Heimtrainern, wir wollen uns wohl so ein Fahrradteil kaufen aber worauf man dabei achten soll... :wie?: Meine Mutter hat einen, mal sehen vielleicht kauf ich einfach den gleichen (wenns den noch gibt und wenn es den hier gibt), dann weiss man wenigstens was man hat.

:ahoi:
Bis spaeter,
Smelly

Maigloeckli
11.10.2006, 13:47
Huhu Smelly,

ist ja toll so schnell einen Termin bekommen zu haben, muss ja zum Glück nicht bei jedem so wie mir über nen Monat dauern. Bin ja mal gespannt was du am Montag oder Dienstag alles berichten kannst. Ich würde mir denke ich alle Fragen überlegen und diese dann auch gleich aufschreiben und die Notizen zu dem Termin mitnehmen. Wie schnell hat man in der Aufregung und Freude ne wichtige Frage vergessen :lachen:

Also eingefallen ist es mir bisher noch immer nicht *grml* hab das zur Zeit öfter mal das ich viel vergesse :knatsch:

Aber dafür ist mir was anderes eingefallen *g*. Habt ihr euch irgendwie was überlegt für eure Männer, so überraschungsmässig wenns denn geklappt hat und auch sicher ist oder sagt ihr es ihnen gleich so nach dem Test ohne drumherum?

:kuss:

Maigloeckli

Smelly
11.10.2006, 13:52
Hallo Maigloeckli,

ja genau deswegen wollen wir mit der Liste hin - wir sind im Moment beide etwas senil :smirksmile:


Herr Smelly und ich haben zusammen getestet, d.h. ich habe in einen Behaelter gepullert und er hat den Test getunkt. :freches grinsen:
Also war es eine gemeinsame Ueberraschung
:jubel:

Hast Du Dir schon was ueberlegt?

:kuss:
Smelly

Maigloeckli
11.10.2006, 14:04
Ist ja auch ne tolle Sache den Test gemeinsam zu machen. Ich habe mir da noch nichts überlegt aber es gibt ja auch so viele süsse Ideen. Find das sehr putzig dem Mann schnell abends vorm schlafen gehen kleine Babyschühchen oder nen Strampler aufs Kissen zu legen oder eben sowas in der Art. :freches grinsen:

Ironwoman2006
11.10.2006, 14:45
Ich bin, was ein Baby angeht, nicht so ungeduldig. Ob ich während einer evtl. SS noch reisen kann, ist ja fraglich. Generell würde ich reisen, wenn mein Gesundheitszustand es zulassen würde. Das ist absolut klar. Und ich denke, dass man nicht generell sagen kann, dass ein Baby wichtiger als reisen ist... Wichtig finde ich, dass ich zufrieden bin. Und dazu gehört für mich viel mehr, als ein Kind zu bekommen oder zu haben.


Hi,

Eigentlich bin ich ja nur stille Mitleserin hier, aber zum Thema Urlaub und Baby kann ich (leider) was beitragen.

Seit vielen Jahren hab ich von "meinem" Südamerikaurlaub geträumt und meinem Mann auch immer gesagt, ich will kein Kind bevor ich nicht dort war. Heuer (genauer gesagt übermorgen!!!) sollte endlich soweit sein, seit Monaten war alles gebucht und vorbereitet. "Danach" wäre ich am liebsten sofort schwanger geworden. Irgendwie hab ich im Sommer zuviel in einschlägigen Foren gelesen, denn irgendwann keimte die Angst in mir auf, dass das schwanger werden kompliziert und schwierig werden könnte und ich weiß heute ehrlich gesagt nicht mehr, was mich geritten hat, "es" dann vor dem Urlaub schon zu probieren wollen. Langer Rede, kurzer Sinn: es hat beim ersten Mal voll eingeschlagen und ich hab letzte Woche schweren Herzens den Traum vom Höhenbergsteigen in den Anden vorerst begraben!

Sicher, ich freu mich auch sehr auf das Baby (daher hab ich auch meinen Urlaub abgesagt), aber der Babywunsch steht in meinem Leben nicht über allem und zwei oder drei Monate später wäre für meine Begriffe früh genug gewesen.

Wenn Dir also so viel an dieser Reise liegt, dann mach sie und beginne danach zu basteln, "Probeüben" führt nämlich nicht immer zum gewünschten Ergebnis.

LG
IW

Inaktiver User
11.10.2006, 19:01
Ich hatte ja gerade ein Erlebnis in der Apotheke:
ich bin mit meinem Mann hinein und sag zu der Dame, daß ich gerne einen Schwangerschaftstest hätte. Guckt die meinen Mann an und guckt und guckt, grinst, versucht sich das Grinsen zu verkneifen und geht ins Hnterzimmer :unterwerf: :ooooh: :freches grinsen:

Wir haben uns nur angesehen. Als sie mit dem Test wiederkam, wurde er wieder einer Musterung unterzogen. Ich kam mir fast vor wie 14 :freches grinsen:
Eigentlich hätte man ihr sagen sollen : "ja, tatsächlich, wir haben Sex!":ooooh: :freches grinsen:

Smelly, Maiglöckli: ich hoffe noch ein bißchen, da die Mens noch nicht da ist.
Das mit dem gemeinsam testen mit Herrn Smelly find ich soooo süß

Bibilein: es könnte sein, daß ich nicht Sonntag testen kann, da wir wahrscheinlich am Samstag in die alte Heimat meines Mannes fahren und Familiy und Freunde besuchen. Und ich möchte den Test nicht gerne woanders machen als zu Hause (und keine anderen neugierigen..)

Ich sag bis Samstag Bescheid wie ich das machen könnt, mein Mann drängelt ich soll schon Samstag testen... grübel, aber da bin ich ja vormittags mit meinem Vater unterwegs. naja, vielleicht hat sich das ja eh durch die Mens erledigt.

Smelly: wir haben ja schon wieder übers essen geredet :freches grinsen:

Hach, und ich hatte gerade in schönes Erlebnis beim bummeln: ich wurde angesprochen, wo ich denn meinen tollen Rock herhätte und die schönen Stiefel :krone auf: , stolz bin:cool:

ach noch was: ich habe mir das Bellybutton-Schwangerschaftsbuch gekauft :peinlich:

Kann ja aber nicht schaden jetzt schon ein wenig zu schnüffeln, oder findet ihr das doof????

Inaktiver User
11.10.2006, 23:02
Hallöchen Ihr Alle hier und da ! :smile:

Pommeau du Liebe, mach dir nicht so viel Stress :wangenkuss:, teste einfach dann wenn es der richtige Ort und die richtige Zeit für dich ist. Oder du testest wirklich schon am Samstag, ich glaub sonst mach Herr Pommeau den Test vor lauter mithibbeln selbst *hihi* Man möchte ja schonmal gerne wissen, was die Verkäuferin wohl gedacht hat, als sie so grinsend ins Hinterzimmer verschwunden ist...:zauberer:

Ich glaube ich bin dann auch demnächst raus aus dem Rennen, hab seit gestern so ein Ziehen und etwas ganz ganz leicht, kaum merklichen rötlichen Ausfluss (sorry), ich glaub spätestens morgen setzt die Mens ein. Ach ja, und komisch drauf bin ich auch, also so etwa::niedergeschmettert: :smile: :yeah: :nudelholz: :knatsch:
Wurde jetzt aber auch mal Zeit, nach über 40 ZT...
Auf zum 3. ÜZ :freches grinsen:

Smelly, freut mich das ihr jetzt endlich mit deiner Nachbarin sprechen konntet und das ihr so schnell einen Termin bekommen habt :smile: Bin schon ganz gespannt auf deinen Besuchsbericht :kuss:

Friddilein, schön wiedermal von dir zu hören !!! :smile: Du warst wirklich ganz schön lange weg, hab mir schon Sorgen gemacht. Drück dir ganz ganz fest die Daumen fürs Hibbeln ! :kuss:

Ironwoman, ganz liebe Glückwünsche zur Schwangerschaft und alles Gute für dich !:blumengabe: Behalte deinen Traum vom Klettern in den Anden und mach es einfach zu einem späteren Zeitpunkt. Vielleicht ja sogar in ein paar Jahren mit der ganzen Familie :smile:

Maiglöckli, hmm schwierig, ich hab mir auch schon des öfteren überlegt, wie ich es anstellen würde, wenn ich einen positiven Test in den Händen halten würde. Ich weiß es nicht. Ich glaub das passiert bei mir ganz spontan... Wahrscheinlich würde ich vor lauter Freude, aus dem Bad stürzend, Hose noch unten, in der einen Hand den Pipibecher, in der anderen den geöffneten SS-Test, quer durch die Wohnung flitzend, springend und singend meinem Freund mit dem ganzen Kram anspringen und ihm leise ins Ohr flüstern:...Schatz, wir werden Eltern...:smile:

So, jetzt drück ich euch alle mal ganz ganz lieb :wangenkuss: auch die die ich jetzt nicht persönlich genannt habe und die vielen lieben stillen Mitleser auch :smirksmile: und verschwinde mal in die Haia, weil ich sehr seeeehr müde bin....:schlaf gut:

Euer Bibilein
2. ÜZ, ZT 41, Hibbelsatus: Mensheraufbeschwörend, damit es endlich in die 3. Übungsrunde gehen kann :freches grinsen:

Inaktiver User
12.10.2006, 12:46
guguck, wo seid ihr ??

Meine Mens ist mit voller Wucht angekommen...:niedergeschmettert: *aua* :smile: *na endlich*

Bin jetzt auch zu Hause, konnte nicht mehr weiterarbeiten. Und außerdem hab ich mich wiedermal total geärgert im Büro, Stress pur. Bin dann einfach geflüchtet sozusagen. Das schlägt mir noch zusätzlich auf den Magen. Ich habs einfach nicht mehr ausgehalten.:niedergeschmettert:
JEtzt bin ich zu Hause und ruh mich bissl aus.

Hoffe es geht euch allen gut !

Ganz liebe Grüße
Euer
Bibilein
3. ÜZ, ZT 1

Liina
12.10.2006, 12:47
Hallöchen!

@Bibilein: Oh das wäre ja schade, wenn Du auch deine Mens bekommst! :(

Ich bin ja mal gespannt wie lange mein Zyklus wird. der Erste Zyklus nach der Pille war 36 Tage lang. Aber das ist ja nichts ungewöhnliches dass dieser länger als normal ist, stand auch in der Packungsbeilage, dass sich der Zyklus sehrwahrscheinlich um eine Woche verlängert.
Jetzt in Runde 2 hoffe ich dass er zwischen 28 und 30 Tagen liegt.
Ich habe am 05.09. Zervixschleim feststellen können, würde ja passen, aber man wird sehen... :)

Ja ich denke ich würde den Test gemeinsam mit meinem Schatz machen, er wäre auch so gerne dabei. :)

Liebe Grüße

Liina

Smelly
12.10.2006, 12:48
Hallo Ihr Huebschen,

es ist ja ganz ruhig hier heute.....

Es gibt nichts besonderes zu berichten aus dem Hause Smelly, gestern Abend kam ein Freund von uns (einer der Trauzeugen) vorbei und wir haben den Abend ueber gesessen, gegessen und gequatscht, war echt schoen! Danach haben Herr Smelly und ich noch im Fernsehen 'Along Came Polly' geschaut, mit Adam Sandler und Jenifer Aniston, war so richtig schoen unkompliziertes leichtes Entertainment. Genau was mein muedes, schwangeres Gehirn im Moment braucht...:freches grinsen:



Pommeau,
:freches grinsen: ich musste SO ueber Deine Apothekengeschichte lachen. Ist ja niedlich. Die war bestimmt nur neidisch :smirksmile: :freches grinsen:

:ooooh: Stimmt, wir haben schon wieder ueber essen geredet. Ooops. Ich werde mich in Zukunft benehmen:smirksmile: .

Ach das ist soooo schoen, wenn man so angesprochen wird, es tut so richtig der Moral gut. Ich hatte mal eine Handtasche, auf die ich oft angeprochen wurde. Ich fuehlte mich danach immer richtig gut. Und wenn es wegen Kleidung ist, dann ist es bestimmt noch besser! Gut fuers Ego, koennen wir alle ab und zu mal gebrauchen.

Und was das Buch angeht: ich hatte mir auch eins gekauft bevor ich schwanger war. Finde ich nicht zu frueh, denn da ist ja oft ein Kapitel ueber vorbereitungen fuer die Schwangerschaft drin...


Bibilein,
...uuuuund???



So, ich melde mich spaeter noch mal.... wo seid ihr denn alle???


:kuss:
Smelly

Smelly
12.10.2006, 12:50
Ach Bibi,

:wangenkuss:



...

aber: auf einen neuen, normalen 3. UEZ :jubel: :zauberer: :musiker:

Inaktiver User
12.10.2006, 12:57
Dankeschön liebe süße Smelly :wangenkuss:

Da haben wir drei (Liina, Smelly und ich) uns ja richtig gut abgesprochen, wahrscheinlich haben wir uns alle gleichzeitig angemeldet und zur gleichen Zeit getippelt und losgeschickt. Sehr witzig manchmal gell ! :smile:

Liebe Liina, ich brauch nicht mehr zu testen. Mens ist ja da. Mein Zyklus hat sich nach absetzen der Pille im April immernoch nicht richtig eingependelt. 36, 27, 40, 30, 41... wird aber so wie´s aussieht auf nen langen Zyklus hinauslaufen...macht ja nix !:smile: vielleicht hats bei euch ja schon geschnaggelt :zauberer:

So, leg mich jetzt noch bissl hin...

Smelly
12.10.2006, 13:07
Hallo nochmal,


Bibileinchen, oh lass es Dir heute gutgehen. Wie waere es mit: Bibilein, Waermeflasche, Bettdecke drauf und Fernbedienung in der Hand....?
Du arme Maus. :kuss:
Heisse Schokolade? :tassenkasper:


Liina,
ja fand es auch total schoen dass Herr Smelly und ich zusammen getestet haben! Es war bei uns eigentlich von anfang an klar dass er gerne dabeisein wollte und das fand ich echt schoen.


:blumengabe:
Smelly

Inaktiver User
12.10.2006, 14:37
Hallo Ihr Lieben!

@ Bibilein: :blumengabe: viel Glück für Z. 3! ach, das ist blöd, da ist man froh, daß die doofe Mens endlich da ist und dann muß sie mit voller Wucht zuschlagen. Du Arme. Laß es dir gutgehen und gute Besserung!

@ Liina: irgendwie habe ich in den letzten zwei Zyklen so gar nix an Zervixschleim feststellen können, blöd.

@ Smelly: ich habe gestern ein bißchen in dem Buch geschmökert. Da hat mich aber auch ganz wuschig gemacht, zusammen mit dem Test. Der ist nämlich so anders: er zeigt ein Plus an, wenn man schwanger ist. Tja, jedenfalls führten Buch und Gebrauchsanweisung studieren zu einem ganz blöden Traum: ich habe geträumt, ich mache diesen Test und es war ein knallrosa Plus zu sehen. Im Traum habe ich dann einen richtigen Panikanfall bekommen, der dann bis heute mittag angehalten hat :ooooh: . Das war gar nicht schön :knatsch: .
Leider neige ich kurz vor Veränderungen zu Angstanfällen: kurz vorm Zusammenziehen, kurz vor Übernahme der Katzen, kurz vorm Heiraten und jetzt kurz vorm Schwangerwerden :ooooh: . args!:niedergeschmettert:

Heute ist übrigens ZT 27, Mensvorboten sind verschwunden, Tempi ist immer noch hoch bei 37,1...:ooooh:
bin jetzt doch nervös....

Liebe Grüße, Pommeau

Smelly
12.10.2006, 14:38
Pommeau,


....uuuuuund?

*neugierig herueber schau*

Maigloeckli
12.10.2006, 14:45
Hallöle ihr Lieben,

also Pommeau, an deiner Stelle würd ich das nun schon nicht mehr aushalten und nachher den Test machen. Herrje, dass kann einen aber auch ganz hibbelig machen. Bin schon mit dir zusammen ganz nervös. Aber ich hab ein gutes Gefühl und drück dir die Daumen :kuss:

Sorry, hab heute keine Motivation zu nichts, mir geht es so richtig bääääh, muss den ganzen Tag nur an futtern denken und ich könnte mir bald nen Eimer untern Stuhl stellen, so oft muss ich aufs Töpfchen rennen. Mein Kollege schaut schon ganz seltsam :knatsch: Achja und das Ziehen ist ebenfalls noch ab und an da.

:blumengabe:

Maigloeckli

Smelly
12.10.2006, 14:48
Oh wir haben uns ueberschnitten!

Na dann werde ich ganze feste Daumen weiterdruecken!!!

Ich glaube das mit der Angst ist ganz normal - es sind ja keine kleinen Entscheidungen, die Ihr trefft. Und wenn die Sache erstmal in die Gaenge geleitet wurde und man keine Kontrolle mehr ueber die Situation hat, dann kann das schon mal vorkommen, dass man ins schwitzen kommt - ich zumindest! Obwohl man im inneren doch immer genau weiss, dass es das ist was man will...


Hast Du Clearblue gekauft? Ich hatte Clearblue, der hat auch mit Kreuz angezeigt - und wie!!! Da war nicht viel zu missverstehen... Ich habe nie einen anderen Test gemacht also kann ich shclecht vergleichen - aber ich fand diesen prima und einfach zu handhaben.


:wangenkuss: :wangenkuss: :wangenkuss: :allesok:
Smelly und Minismelly mit gedrueckten Daumen (es hat ja laut meinem Buch jetzt schon Finger!!!! :musiker: )

Inaktiver User
12.10.2006, 14:58
@ Maiglöckli:
ich trau mich noch nicht, die Mens könnte ja noch morgen kommen. Danke fürs Daumendrücken. Heute morgen hätte ich noch nicht gewußt, für welches Ergebins ich die gedrückt haben möchte. Aber mittlerweile habe ich mich halbwegs wieder eingekriegt.

@ Smelly:
der Test ist von ratiopharm, clearblue hatten sie nicht. Ich kannte bis jetzt nur welche mit zwei parallelen Strichen (einer war von Cyclotest) bei Schwangerschaft.
Ich weiß auch gar nicht, ob ich mir im Moment zuviel einbilde... Anfang des Monats die tagelangen Bauchschmerzen (Eisprung? Einnistung?), jetzt seit ein paar Tagen total aufgeblähter Bauch...
args... könnte natürlich auch die Mens sein, aber normalerweise habe ich halt nur Rückenschmerzen und Brustziehen...
im Moment mache ich mich echt verrückt...
und dieser blöde Traum, vor allem die Stimmung darin, geht mir nicht aus dem Kopf.
Naja, etwas besser ist es ja schon...

Süß, die MiniSmelly-Finger:smile: Danke für deine Worte :wangenkuss:

Maigloeckli
12.10.2006, 15:02
Ohje, wann hast du denn vor ihn zu machen? Oder machst es so wie Smelly, machst heute Abend brav Pipi übern Streifen und gehst fern sehen und Herr Pommeau soll gucken gehen.

Also ich denk ja schon das du nun die 2. hier bist :freches grinsen: aber ich drücke trotzdem fleißig weiter Däumchen...

Inaktiver User
12.10.2006, 15:19
Ohje, wann hast du denn vor ihn zu machen? Oder machst es so wie Smelly, machst heute Abend brav Pipi übern Streifen und gehst fern sehen und Herr Pommeau soll gucken gehen.

Also ich denk ja schon das du nun die 2. hier bist :freches grinsen: aber ich drücke trotzdem fleißig weiter Däumchen...

Also eigentlich wollte ich ja Sonntag mit Bibi zusammen testen. Aber da sind wir wahrscheinlich nicht zu Hause.
Könnte ich denn auch abends testen? Hab mal gelesen die Konzentration sei morgens höher (wird aber bei meinem Test verneint).

Vielleicht piesel ich morgen abend in einen Becher, drück Herrn Pommeau den Test in die Hand und verstecke mich unter der Bettdecke und Herr Pommeau darf mir schonend das Ergebnis beibringen:ooooh: :freches grinsen:

echt? meinste ich bin die nächste???

Hornilla müßte ja auch so zeitlich gerade dran sein, ich glaub, sie war mir 4 Tage voraus, also ZT 31, wenn die Mens noch nicht da war...

Hornilla :fluestertuete: :fluestertuete: :fluestertuete:
Smelly, vielleicht hört man dich eher in England, ruf mal :freches grinsen:

Maigloeckli
12.10.2006, 15:26
Also normalerweise ist es nicht so relevant zu welcher Tageszeit man den Test macht nur befinden sich morgens eben meist mehr dieser nachweisbaren Schwangerschaftshormone im Urin. Wenn bei deinem Test nicht ausdrücklich auf Morgenurin verwiesen wird kannst den beruhigt auch abends machen.

Ich glaub echt das du die 2. bist und ich wünsch es dir auch. Hornilla wünsche ich das natürlich auch dann seid ihr eben die "beiden" 2. :freches grinsen:

Liina
12.10.2006, 15:34
Ohhhh ist das alles spannend hier! :) *nervös ist*

@Pommeau: Ich bin ja so gespannt! :) Hört sich ja alles schon mal sehr gut an bei Dir!
Versuch dich nicht verrückt zu machen, ja ich weiß dass ist einfacher gesagt als getan. :)

@Smelly: Ja gemeinsam testen finde ich auch am besten, mein Schatz wäre auch ein bischen traurig wenn ich es ohne ihn machen würde glaub ich, denn er ist noch viel ungeduldiger als ich! ;)

Ich glaube aber nicht dass es bei uns in diesem ÜZ geklappt hat, denn leider können wir uns im moment beruflich bedingt nicht jeden Tag sehen und es könnte sein, dass wir nicht genug "üben" konnten zur richtigen Zeit, ;) aber das ist ja wirklich schwer einzuschätzen, da ich mir ja gar nicht sicher bin, wie lange mein Zyklus ist. Aber da nützt das ganze spekulieren nichts...abwarten und auf die Mens warten...und hoffen dass sie nicht kommt! :) Sonst geht es für mich dann auch bald in ÜZ 3 :)

Grüße
Liina

ÜZ 2, ZT: 23

Inaktiver User
12.10.2006, 15:45
guguck ihr Lieben, blinzle gerade mal kurz unter der Bettdecke hervor...

vielen lieben Dank Smelly, die heiße Schokolade war seeehr lecker :tassenkasper: :wangenkuss: , gucke gerade "Der Weddingplaner", scheee isses :smile: vielleicht werde ich ja auch irgendwann mal vom Fleck weggeheiratet (*pssst* mein Schatz, falls du das hier liest, dies ist ein Wink mit dem Zaunpfahl, aber du weißt ja, ich will einen gaaanz romantischen Antrag haben :smirksmile: :freches grinsen: )

bin schon ganz gespannt auf deine Pipibalken Pommeau :allesok: :zauberer: :zauberer: :zauberer: drück dir alle Daumen die ich habe !! :kuss: Finds übrigens auch überhaupt nicht doof sich vorher schon ein SS-Buch zu kaufen. Schließlich beschäftigen wir uns doch schon alle seit Monaten mit dem Thema, da darf man ruhig auch die passende Lektüre zur Hand haben !! :smile: Meine beste Freundin, die einzige Freundin die weiß das ich die Pille nicht mehr nehme, hat mir heute eine "Baby und Familie"-Zeitschrift aus der Apotheke mitgebracht, das fand ich sooo süß !!

Zur Frage, welcher SS-Test ?? Is mir eigentlich egal, hauptsache positiv :freches grinsen:

Maiglöckli, du kleine Hibbelbiene, meinst du du hälst es noch aus, die nächsten zwei Wochen :smirksmile: Ich stell mir gerade vor, wie du ständig aufspringst und zur Toilette wetzt und dein Kollege tausend Fragezeichen auf dem Kopf hat...:freches grinsen: *hihi*
meine Daumen sind auch für dich gedrückt !!

ICH RUF AUCH MAL, vielleicht bringts ja was, wenn wir alle gemeinsam rufen...
:fluestertuete: HORNIIIIIILLLAAAA, was gibts neues, können es kaum abwarten :fluestertuete: :smile:

Kuss
Bibi

Maigloeckli
12.10.2006, 15:56
Hui Bibilein gehts dir wenigstens schon ein bisschen besser? Wann kommt denn Herr Bibel nach Hause um dich ein wenig zu pflegen?
Hach ungeduldig bin ich ja schon aber ich fieber nun doch erstmal mit Pommeau mit bevor ich wieder auf doofe Test-Gedanken komme :smirksmile:

Mensch das gibts doch nicht ich muss schon wieder... so kurz vor Feierabend kommt das aber doch ein wenig doof vor allem da ich ja so oft aufs Töpfchen spring aber gestern abend wars schon suuuper knapp, hab schon immer mehr aufs Gas getrettnen und beim aussteigen schon angefangen die Hose aufzumachen. Uiuiui ne Sekunde länger wär es echt daneben gegangen :peinlich:

Mein Test ist übrigens von Testamed ob der was bringt kann ich ja nu leider noch nicht sagen. (Betonung liegt auf noch :freches grinsen: )

Maigloeckli

ÜZ 1, ZT: 17

(so das wollt ich nun auch mal unten hinschreiben)

Inaktiver User
12.10.2006, 16:17
Mein Bibo :smirksmile: ist schon zu Hause, er ist diese Woche krank geschrieben, ihn hat die Grippe erwischt. Jetzt pflegen wir uns gegenseitig. :smile:
Das ist ja echt komisch bei dir, hoffentlich bekommst du keine Blasenentzündung. Hoffe sehr das es andere Gründe hat !! :smirksmile:

Oh Liina, hab gesehen, dass sich unsere Beiträge überschnitten haben, stimmt, spekulieren nutzt da wirklich nix. Ich kann dir ja bereits ein Liedchen vom unregelmäßigen Zyklus singen *pfeif**träller* :smile: Aber noch ist bei dir ja nix entschieden... Es bleibt spannend :allesok:

Ich hab da jetzt ne andere Einstellung zu, nicht wir suchen uns aus, wann ein Mini (Smelly, ich mag das Wort so :smile:) zu uns kommt, sondern das Mini selbst entscheidet und es ist natürlich jederzeit herzlich willkommen, vielleicht in ÜZ 3 ?? :freches grinsen:

Maigloeckli
12.10.2006, 16:25
Nene Bibilein, Blasenentzündung kann nicht sein, hatte ich ja letzte Woche und die ist ja nu schon weg. Hab auch keine Schmerzen ich muss einfach immer nur soooo dringend, könnts grad beim laufen oder am Schreibtisch sitzen laufen lassen vor Druck....

So nun versuche ich noch schnell was einkaufen und danach zur Bank zu gehen. Kontozeugs is ja noch immer nicht geändert *schäm*

Vielleicht bis später ihr Süssen

:kuss:

Maigloeckli

Smelly
12.10.2006, 16:51
:fluestertuete: HORNIIIIIILLLLLAAAAAAAAA

Sind gerade von unserem Spaziergang zurueckgekommen und komme an den Computer ..... und finde hibbel hibbel hibbel vor!!! Mensch, ist das spannend hier. Hornilla...... wann bist Du denn wieder da? Und wie lange spannst Du uuns noch auf die Folter??? Pommeau, ich bin bei Dir ebenso optimistisch. Das war so ein komischer Zyklus.... da koennte doch echt alles passiert sein...? Was sagt Dein Instinkt?

Aber jetzt erst einmal schoeeeen eine Tasse Tee trinken und entspannen :entspann:. Ich werde bei euch immer noch hibbeliger als bei mir selbst, ich war doch 'damals' :freches grinsen: soooo sicher das es bei mir nicht geklappt hatte, das Herr Smelly der ueberhibbler war bei uns.....

Pommeau,
ich glaube es war so, dass man bei Fruehtests eher den Morgenurin nehmen soll. Wenn man ueberfaellig ist dann kann man egal wann testen. Aber sicher haengt das auch von der Testsorte ab.

Bibilein,
Bibo:freches grinsen: :kuss: (herrlich!)
Ihr armen beiden kranken Wuermchen. Gegenseitig pflegen *schmelz*. Ach ich wuerd euch so gerne eine Suppe vorbeibringen, aber bis ich ankomme ist die bestimmt kalt!
Ist ja suess von Deiner Freundin, das mit der Zeitschrift.

Bibilein, ich finde deine Einstellung total schoen, dass das Mini sich selbst aussucht wann es kommen will! Recht hast Du :wangenkuss: Es gibt halt immernoch Sachen, die koennen wir beim besten Willen nicht kontrollieren.

So, muss weiter Daumen druecken gehen! :allesok:

:wangenkuss:

Smelly

Maigloeckli
12.10.2006, 17:24
Oh hilfe ich habs nicht zum einkaufen geschafft *seufz*
Was soll ich denn nun zu Abend kochen?? Herrje ich dreh noch durch kann mich doch nicht an die Kloschüssel kleben :knatsch:

Liina
12.10.2006, 18:00
Hallo...ich nochmal...
Ich bin immernoch im Büro...wir haben hier momentan so einen Stress... hoffe dass ich es schaffe um 18:30h hier raus zu sein...dann muss ich auch noch ne Kleinigkeit einkaufen, weiß auch nicht was ich zu essen machen soll...mein Schatz ist heute nicht da und kommt erst Morgen wieder--- und für mich alleine kochen ist doof, da wir eh immer gemeinsam kochen...

Mal so ne allgemeine Frage in die Runde: Wieviele Kinder wollt Ihr haben? Oder wollt Ihr das spontan nach dem ersten entscheiden!?
Ich selber bin Einzelkind und fand das immer langweilig...alleine deswegen möchte ich mindestens 2... ;)

Liebe Grüße

Smelly
12.10.2006, 18:17
Hallo Liina,

ideal faenden wir eigentlich 3 Kinder. Mindestens zwei. Aber wir wollen erstmal sehen wie wir mit dem ersten klar kommen und dann wird weitergesehen.

Wir sind ja auch schon etwas aelter (ich 31, er 38), dann kommt es auch drauf an wie nah die nacheinander kommen und so.... mal schaun, was uns die Zukunft so bringt, planen kann man immer aber es kommt ja doch meistens alles anders als man denkt :smirksmile:

Und Ihr? Was sagt Dein Mann? Will der auch mehr als eins?

Schoenen Abend noch,
Smelly

Inaktiver User
12.10.2006, 18:34
Ihr seid lieb.

Hm, ja, was sagt mir mein Instinkt? Also, komisch finde ich, daß ich meinen Bauch fühle... also, daß es ihn überhaupt gibt. Das kenne ich so nicht. Und der Zyklus war wirklich seltsam. Wenn sich das nicht irgendwie doof anhören würde, würde ich ja sagen, doch, es könnte geklappt haben. Ich denk jedenfalls eher ja als nein.
Einfach weil sich alles so seltsam anfühlt.

Und morgen früh wach ich auf und die Mens ist da :freches grinsen:

Bibi, schön, sich gegenseitg zu pflegen :smile:

Liina: erst mal sehen, wie das alles so wird, bin ja auch schon älter :smirksmile: , aber zwei wären schon nett

Smelly
12.10.2006, 18:44
Oh Pommeau, ich hoffe SO SO SO SO SO fuer Dich :wangenkuss:

Liina
13.10.2006, 09:37
Guten Morgen,

hoffe Euch geht es allen gut! Wir hatten auf der Arbeit gerade ein Abteilungsfrühstück und nach so einem guten Start in den Morgen mit frischen Brötchen, Kaffe und Saft, kann das Wochenende ja bald kommen! :)

@Smelly:
ja, mein Freund möchte auch mehrere Kinder, mindestens 2, aber auch gerne 3, aber das wird sich zeigen! :) Wir haben ja noch etwas Zeit, weil wir noch recht jung sind. (Ich 24, er 25), also da wären 3 locker drin, ohne sich extrem beeilen zu müssen! *g*

@Pommeau:
Ich bin so gespannt und drücke gaaaaaaanz fest die Daumen! :)

Liebe Grüße

Inaktiver User
13.10.2006, 12:03
Guten Morgen (hmm, sagt man das um 11:39 Uhr noch ??)

bin heute nochmal zu Hause, hab schlecht geschlafen und Bauchweh. Ich bin ein Mensch der sich über alles viel zu viele Gedanken macht und dem Stress auf den Magen schlägt. Und ich hab irgendwie so das Gefühl, dass alle ihre Arbeit bei mir abladen.:niedergeschmettert: Vielleicht mach ich mir da auch selbst zu viel Stress und es ist in Wirklichkeit gar nicht so schlimm, will es immer allen recht machen, aber das scheint nicht zu funktionieren. Und am Ende komm ich selbst zu kurz. Das merk ich dann erst, wenns mir schlecht geht.
So, das musste jetzt mal raus. Viel Besser gehts mir trotzdem nicht. Vielleicht hängt mein Gemütszustand auch mit meiner Mens zusammen, die ist ganz schön stark und irgendwie fühl ich mich total neben der Spur...Alles auf einmal halt.

So, genug gejammert !! Ich Jammerlappen, Schluss jetzt damit :nudelholz: Es gibt doch viiiiel schönere Themen... :smile:

Liebe Pommeau, ich bin schon die ganze Zeit mit meinen Gedanken bei dir und sooooo gespannt auf deine Nachricht. Hört sich alles sehr verdächtig an bei dir und ich hoffe das dein Gefühl bestätigt wird. Drück dir die Daumen so fest ich kann !!! :kuss: :zauberer:

Maiglöckli, was macht deine Blase ? Ärgert sie dich noch ? Du Arme, ich stell mir das ganz schön nervig vor ständig aufs Klo rennen zu müssen...Hoffentlich beruhigt sich das bald!

Liina, hört sich nach einem seeehr guten Wochenendstart an, wünsch dir einen stressfreien Freitag und mach nicht so spät Feierabend ! :smile: Und zu deiner Babyfrage, hmm, früher wollte ich nur 1 haben, am liebsten ein Mädchen. Heute bin ich da überhaupt nicht mehr festgelegt. Je nach dem wieviele Minis es sich überlegen zu uns zu kommen. Wir nehmen sie alle !! :smile:

Wie gehts euch anderen denn ? Steffili, bist du schon wieder zurück ? Fridde, Erdbeerchen, Mariko, Nadin, alles klar bei euch ?
Und du, liebe Hornilla, bereits getestet ?? :smirksmile:

So, widme mich jetzt mal meinem Buch und danach ess ich mal ne Kleinigkeit.

Drück euch alle gaaaanz ganz lieb !
Schön, dass ich euch hier entdeckt hab !! :kuss:

Euer Bibilein
3. ÜZ, ZT 2

Smelly
13.10.2006, 12:35
Guten Morgen/Mittag ihr Lieben,

Sorry Liina aber das muss jetzt sein:
:nudelholz: :nudelholz: :nudelholz:
so, das war fuer "Wir haben ja noch etwas Zeit, weil wir noch recht jung sind. (Ich 24, er 25), also da wären 3 locker drin, ohne sich extrem beeilen zu müssen! *g* "
Streu ruhig weiter Salz in meine Wunden, kleines!!!
Pah, was man sich hier so alles anhoeren muss :knatsch: :smirksmile:

Bibileinchen,
hach Du Arme :kuss: - geht das bei Deiner Arbeit immer so zu? Ich hatte gehofft, dass letzter Monat ein Ausnahmezustand war. Ich weiss auch nicht wie ich mit so einer Situation umgehen wuerde, habe leider aehnliche Tendenzen wie Du, mir schlaegt auch saemtliches auf den Magen. Aber was macht man, wenn einem die Arbeit anderer untergejubelt wird? Ab und zu mal - ok. Immer - das geht nicht. Sind es denn Deine Kollegen oder dein Chef, der Dir die Arbeit aufbrockt? Bist Du denn ansonsten gluecklich mit deinem Job?
Wieso entschuldigst Du Dich, wenn Du Dir Deine Sorgen von der Seele schreibst? Dafuer sind wir doch da!

Pommeau.................. uuuuuuund????

Hornilla, ich werde ungeduldig!!!! Wann bist Du denn wieder da????

Und Socki, Du muesstest jetzt auch fast wieder zuhause sein....?

Mariko,
:kuss: Ich denk an Dich und wuensche Dir wenig Sorgen und Schmerzen wegen Deines Freundes und vorallem VIEL Glueck bei deinen Examen.

Alle anderen
:wangenkuss:
Smelly

ps- Liina, sorry fuer die Haue :freches grinsen: :smirksmile:

Liina
13.10.2006, 12:48
Huhu!

@Smelly:
So war es doch gar nicht gemeint...wollte hier niemanden damit zu nahe treten. *schäm*

@Bibilein: Oh Du Arme!
Ich kenne das auch. Ich bin Freiberuflerin in der IT und momentan brennt bei meinem Kunden auch die Hütte ab. Ich bin immer superlange im Büro und kann mich vor Arbeit auch kaum retten!
Versuch Dich heute und auch am Wochende schön zu entspannen und dann kannst Du hoffentlich am Montag wieder mit neuer Kraft zur Arbeit!

Liebe Grüße

Liina

Inaktiver User
13.10.2006, 12:51
Liebe Smelly :kuss: ,

ja, irgendwie ist es ziemlich chaotisch und das dauerhaft, bin auch noch nicht allzu lange da und irgendwie hab ich das Gefühl, ich habs nicht richtig im Griff. Weißt du wie ich meine ? Ich hab das Gefühl nicht alles schaffen zu können und es nicht gut genug zu machen und das wiederum verbaut mich total. Mein Chef ist sehr nett, er macht mir mein Leben nicht schwer, ich glaube es sind eher die Kollegen, oder ich ganz alleine. Jeder schiebt seine Arbeit hin und her und keiner fühlt sich so richtig verantwortlich und ich mach mir nen Kopp, nehms auf und versuch´s zu richten. Aber wie gesagt, wahrscheinlich macht sich keiner so viel Gedanken wie ich und wahrscheinlich ist auch alles gar nicht so schlimm. Aber ich brauchte jetzt einfach mal die ganz kurze Auszeit ! Mein Bibo ist ja für mich da, er nimmt mich in den Arm und hört mir zu. Wir wollen uns jetzt ein gaaaanz gemütliches und entspanntes Wochenende machen und versuchen mal ein bissl abzuschalten. :smile:

Wie gehts dir denn heute ? Habt ihr euch schon ein paar Fragen überlegt, die ihr den Arzt fragen wollt ? Wie groß ist denn Mini, laut deinem Buch ?
Fragen über Fragen :smirksmile:

Smelly
13.10.2006, 12:51
Liina,

schon ok :freches grinsen:

:blumengabe: :wangenkuss:

Omi Smelly
:smirksmile:

Inaktiver User
13.10.2006, 12:55
Dankeschön Liina :wangenkuss: , da haben sich unsere Beiträge wieder überschnitten ! :smile: Ich glaub ich muss einfach ne andere Einstellung dazu bekommen. Andere Leute haben ja auch Stress und kommen auch damit klar ! Wie machst du das denn ? Lässt du den Stress nicht so sehr an dich ran ?

Liina
13.10.2006, 13:07
Hallo Bibilein,
doch manchmal kann ich das auch nicht alles so wegstecken.
Ich muss auch zu Hause darüber sprechen, wenn es im Büro nicht so läuft wie ich mir das vorstelle und ich kann mich dann auch fürchterlich ärgern!
Erst letzte Woche habe auch ich mir einen Tag "Auszeit" gegönnt. Mir ging es nicht so gut und ich hatte ganz schlecht geschlafen, dann noch die stressige Situation und ich habe mich auch einen Tag lang unter der Bettdecke versteckt und einfach den Tag ganz alleine mit nichts tun im Bett verbracht! :))) Super war das! Am nächsten Tag ging es dann alles schon viel besser!
Man sollte versuchen sich nicht völlig verrückt zu machen, denn wenn man eh schon sehr viel arbeitet, dann kommt man irgendwann an den Punkt wo "noch mehr" einfach nicht mehr geht und dass muss man sich eingestehen, sonst macht man sich dabei kaputt.
Ich bin sicher am Montag geht es wieder viel besser. :) *knuddel*

Ganz liebe Grüße

Liina

Inaktiver User
13.10.2006, 13:16
Das ist lieb ! ich glaub auch, dass es am Montag bestimmt viel besser sein wird, denn bis dahin machen wir es uns so richtig gemütlich, ganz entspannt, hier und da ne Tasse heiße Schokolade mit viiiiel Sahne, lese mein Buch zu Ende und dann vielleicht noch eins und geh zwischendurch baden.:smile:
Und ich finde es hilft auch sehr, sich hier im Forum auszutauschen, denn schließlich wollen wir beide ja auch mal ein paar kleine Minis um uns rumspringen haben und die fühlen sich in so´nem Stressbäuchlein bestimmt nicht wohl! Ich würde auch nicht in ein vorm Einsturz-gefährdetes Haus einziehen wollen...:smirksmile: :smile:

Smelly
13.10.2006, 14:02
Hallo Bibi,

:wangenkuss:

Du hast ja so recht, Dir aus-Zeit zu geben. Und dass Herr Bibo so lieb ist, ist ja echt superschoen. Auch wenn nichts anderes Gute an der Situation zu finden ist... vielleicht bringt es Bibo und Dich noch naeher und verstaerkt Eure Beziehung...
Vielleicht wuerde es helfen, wenn Deine Rolle bzw Deine Aufgaben noch einmal verdeutlicht wird, ich meine damit jetzt, dass Du Dich selbst damit auseinandersetzt (Liste machen oder so...) und wenn Du selbst ein klares Bild hast, was Du fuer angemessen haeltst. Dann faellt es Dir vielleicht auch leichter einzuschaetzen wann Du selbst mit Deiner Arbeit/Leistung zufrieden bist. Und das unabhaengig von anderen.
Ich bin eine Person die Struktur braucht, wenn ich mir unsicher bin ob ich genug tue/mich richtig verhalte/Sachen richtig mache dann geht es mir auch elend, ich werde unruhig und es graut mir vor jeder Sache, die damit zu tun hat. Ich schaetzte es hat wohl was mit Kontrolle zu tun, und dem Gefuehl keine Kontrolle zu haben (ueber die Situation). Oder damit, dass man einfach selber nicht sehen kann wann man 'gut' ist und diese Bestaetigung von ausserhalb kommen muss. Dann sieht es schon mal so aus alsob alle anderen kein Problem haben, mit der Arbeitssituation umzugehen und es fuer sie ein Kinderspiel ist. Aber man weiss ja auch nicht, wie es denen innerlich geht. Man arbeitet dann doppelt soviel wie die anderen, nur um sicherzustellen, dass man nicht zuwenig tut...? SO ging es mir zumindest...
Vielleicht habe ich Dich auch missverstanden oder ich lese da jetzt einfach rein, wie ich mich mal gefuehlt habe. Wenn ja, sorry...


Re Mini:
Laut Eltern.de:
"9. Woche ( 10.10.2006 - 16.10.2006 )

Ihr Baby

Das Gehirn wächst schnell
Für die Mutter ist es die 9. Schwangerschaftswoche, der Embryo ist sieben Wochen "alt", etwa 3 Zentimeter lang und 12 Gramm leicht. Am schnellsten wächst das Gehirn: Jede Minute entstehen 100 000 neue Nervenzellen! Durch kleine Auswüchse nehmen sie jetzt schon Kontakt zueinander auf. Gehirn und Muskelsystem des Embryos verbinden sich miteinander und unwillkürliche Bewegungen werden dadurch ausgelöst. Diese kann die Mutter allerdings noch nicht spüren."

Ich hole nachher noch mein Buch und uebersetze was die so erzaehlen...

Fragen haben wir schon, aber noch nicht aufgeschrieben, danke dass Du mich dran erinnert hast! Puh.


So, nun gibts Mittagessem
:hunger:

:wangenkuss:

Liina
13.10.2006, 15:08
Hey...

@Smelly: guten Hunger, ich hoffe es gab was leckeres zum Mittagessen! :)

@Bibilein:
Ja da hast Du recht, es hilft wirklich sich hier auszutauschen. :)

Ich bin immernoch im Büro und habe so langsam keine Lust mehr. Irgendwie treten die meißten Probleme immer am Freitag auf, damit man nochmal schön Stress hat. :(
Irgendwie habe ich auch ein bischen Bauchschmerzen, fühlt sich ein bischen an wie PMS. :( Bin heute an ZT 24.
Na ja ich werde es sehen, freu mich auf jedenfall auf heute Abend, mein Schatz war beruflich ein paar Tage weg und kommt heute wieder nach Hause! :)) *freu*

Grüße!!!

Smelly
13.10.2006, 15:23
Liina,

danke! Gab Salat und Toast mit Philadelphia. mjam.
Viel Erfolg am Nachmittag noch!




:fluestertuete: POMMEAUUUUUUU, wo steckst Du?????

Inaktiver User
13.10.2006, 15:26
Huhuu,

wir haben auch gerade was gegessen, gespätstückt sozusagen :smirksmile:

Smelly :kuss: du schreibst mir aus der Seele, genau so fühl es sich an... Ich bin auch ein Mensch der Struktur braucht, aber die fühle ich gerade nicht und das macht mich unzufrieden. Ich werde aber ganz bestimmt einen Weg finden um alles wieder zu sortieren. :smile:

Ui, 3 süße cm, das mit dem Gehirn ist so unglaublich, oder ! Man kann sich so gar nicht wirklich vorstellen was da alles so in einem passiert, ich find das total spannend. Ich glaube ich würde das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen. Und ich bin sooo so gespannt auf deinen Bericht vom FA am Montag !! :smile:

Liina, du Arme, bei dir siehts ja auch nicht viel besser aus. Hoffe das du heute nicht so spät nach Hause kommst und früh bei deinem Schatz bist. :smile: Bei dir bin ich ja auch mal gespannt, mensch ist das hier ein gehibbel diesmal. Da muss doch bei einem das Positiv-Lämpchen angehen !!

Da fällt mir ein, was Pommeau jetzt wohl gerade macht ?? Huhuu, bist du da Pommeauchen ?? bin sooo gespannt !

...hier noch ein aktuelles Bild von mir...
:entspann:

...und die hier ist für euch, weil ihr so lieb seid !!
:blumengabe:

Inaktiver User
13.10.2006, 15:58
Hallo zusammen,

sorry, war heute etwas im Streß. Schön, daß ihr so an mich denkt :smile:

Also, ich bin wohl raus aus dem Rennen :niedergeschmettert: , Tempi ist zwar immer noch über 37, aber ich habe soeben Schmierblutungen entdeckt, also geht die Mens wohl los...:niedergeschmettert:

@ Bibilein: dein Entspannungsprogramm hört sich total gut an, das hilft bestimmt. Bei mir ist das Problem, daß mir die Arbeit keinen Spaß mehr macht und irgendwie versinke ich richtig im Chaos, grmpf. Ich gönne mir viele Auszeiten ...

@ Smelly: mit Mini-Smelly, das hört sich sooo schön an :smile:

@ Liina: schön, daß dein Freund wieder da ist :smile:

Liebe Grüße, Pommeau

Smelly
13.10.2006, 16:12
Pommeau,

:unterwerf: :knatsch: :zahnschmerzen:

Ach schniiief

Schaaade. Sowas aber auch. Das tut mir sehr leid.

:wangenkuss:
Dicken Kuss von Smelly
und einem sehr enttaeuschten Minismelly, dass sehr einsam ist als einziges Forumsmini

ps... noch sind es nur schmierblutungen, wer weiss vielleicht geht es ja nicht richtig los..... *hoff*

Hornilla
13.10.2006, 16:21
Hallo Ihr Lieben,

ich muss Euch auch enttäuschen - Mens ist gekommen. Na ja, auf ein Neues!

Tut mir auch leid für Dich, Pommeau! Aber wir machen einfach immer weiter!!!

Bis Sonntag, dann bin ich wieder in Deutschland!!!
LG Hornilla

P.S. Herzlich willkommen, Liina! Hatte leider noch gar keine Zeit, Dir hallo zu sagen!

Smelly
13.10.2006, 16:24
Ach Hornilla,
SCHADE, so ein Mist.
Trotzdem noch schoene Tag(e) in England,
und fetten Kuss
:kuss: :wangenkuss: :wangenkuss:
Smelly

Inaktiver User
13.10.2006, 16:54
Ach mensch, liebe Hornilla und liebe Pommeau, nicht traurig sein!!

Dann starten wir eben jetzt zu dritt in Runde 3 !! :-))
Na, wenn das ma nix ist !!!

Lieben Gruß
vom Bibilein

Smelly
13.10.2006, 17:00
Dann starten wir eben jetzt zu dritt in Runde 3 !! :-))
Na, wenn das ma nix ist !!!

Denn aller guten Dinge sind drei!
:schild genau:

Inaktiver User
13.10.2006, 17:08
Menno, ihr vergeßt immer, daß ich zwei vorliege... ich wäre dann in ÜZ 5 :zahnschmerzen:

Smelly
13.10.2006, 17:12
Menno, ihr vergeßt immer, daß ich zwei vorliege... ich wäre dann in ÜZ 5 :zahnschmerzen:

Oh schiet. Das hatte ich vergessen :schild ...uups: :gegen die wand:

Aber DREI seid ihr immernoch :erleuchtung:
:schild genau:

Inaktiver User
13.10.2006, 17:13
*psst* Pommeau, ich ja eigentlich auch, dann sind es eben 2 Vorbereitungsrunden und 3 offizielle Übungszyklen, So, Problem gelöst !! ;-))

Inaktiver User
13.10.2006, 17:19
Ihr Zwei :freches grinsen: :wangenkuss:

Hornilla: genau, wir lassen uns nicht unterkriegen...

@ all: aber igendwie hört sich ÜZ 5 schon sehr lang an...:knatsch:

Smelly
13.10.2006, 18:11
@ all: aber igendwie hört sich ÜZ 5 schon sehr lang an...:knatsch:

Ach das finde ich gar nicht. Ich hatte mich bei Uebungsbeginn ehrlich gesagt moralisch auf mindestens 6 erfolgslose Monate vorbereitet. Ohne Scherz.

Hey, was habt Ihr dieses Wochenende eigentlich vor? Pommeau, Ihr seid ja unterwegs bei dem Opa (?) oder?
Was machen die anderen Damen aus dem Forum so?
Wir haben wieder mal nichts besonderes vor - Spazieren gehen, schoen gemuetliche Abende und am Sonntag kommt eine Freundin vorbeigehopst, mit Hochzeitsfotos (die Hochzeit bei der wir im August waren). Da faellt mir ein... ich muss noch Hochzeitsfotos einkleben... vielleicht schaffe ich das auch irgendwann einmal...

Schoenes Wochenende an alle
:blumengabe:
Smelly

Erdbeerchen
13.10.2006, 18:54
Hallo zusammen!

Tut mir leid für euch, Hornilla und Pommeau.....

Auch von mir mal eine aktuelle Zwischenmeldung! 2 Tage überfällig, morgen wird getestet, wenn sich bis dahin nix getan hat. Meine Mens ist sonst schon ziemlich pünktlich und irgendwie habe ich jetzt doch so ein "Gefühl"....

Naja, schauen wir mal. Wäre schon der Hammer.... Mein Mann testet dann übrigens mit.

Viele Grüße und einen schönen Abend
Erdbeerchen

Inaktiver User
13.10.2006, 19:19
Smelly, eigentlich weiß ich ja auch, daß bis zu einem Jahr üben ja normal ist... aber irgendwie nähert sich das so... ist völliger Quatsch rational betrachtet. Ich bin eigentlich ja auch nicht davon ausgegangen, daß es in den ersten 3, 4 Monaten klappt...

Morgen vormittag geh ich mit meinem Vater zu einer Veranstaltung. Morgen nachmittag wollten wir dann eigentlich zu Schwiegereltern etc. fahren. Aber ich habe so gar keine Lust. Mein Mann fährt Sonntag allein dort hin, liefert nur was ab und ißt Mittag dort.
Ich mach mir dann einen gemütlichen Sonntag mit lesen und so.
Heute abend gammeln wir zu Hause und morgen abend wollen wir irgendwas unternehmen, Kino oder so, mal sehen.

Um die Hochzeitsfotos müssen wir uns auch langsam mal kümmern, schon allein wegen der Danksagungen, die immer noch nicht raus sind :ooooh: :peinlich:

ähem, räusper... wegen der Panikattacke nach diesem Traum muß ich irgendwie gestehen, daß ich so ein ganz kleins bißchen auch erleichtert bin, daß es sich verschiebt. Also es ist so eine Mischung aus Enttäuschung und Erleichterung, komisch, und schwer zu erklären... Herr Pommeau ist nur enttäuscht...

Erdbeerchen, Daumen sind gedrückt!

Maigloeckli
13.10.2006, 21:48
Guten Abend die Damen,

ich gönne mir mal kurz ne kleine Pause bin grade fertig geworden mit Torte anmalen. Hab die letzte Nacht auch kaum geschlafen, war deshalb auch den ganzen Tag soo müde und konnte mich nicht aufraffen kurz was zu schreiben so anstrengend war die Arbeit in dem Zustand. Grund meiner nächtlichen Aktivität: den Großen hat es nun auch erwischt aber schlimmer als die Kleine der lag die ganze Nacht in der Küche in die Ecke gekauert vor seinem Trinknäpfchen und hat gejammert konnte nichtmal was trinken :knatsch: mal davon abgesehn das er 20 Mal überall hin gekotzt hat, kam mit dem putzen schon gar nicht mehr nach. Naja musste meine Mutter dann überreden mit den beiden heute morgen zum Tierarzt zu gehen kann ich ja auch nicht bringen alle 2 Tage für ca. 2 Stunden wegen den Katzen auf Arbeit abzuhauen. Hat sie dann aber auch gemacht, liebe Mama :kuss:
Wie Dienstag schon gehabt dürfen sie heute den ganzen Tag nichts essen *seufz* (wenn die nicht immer so traurig schauen würden wäre das um einiges einfacher) Ich denke aber mal ihm geht es wenigstens schon ein bisschen besser wie gestern Abend.

Pommeau, Hornilla tut mir echt super leid aber Pommeau wie Smelly schon sagte bisher ist es ja nur ne Schmierblutung, kann also noch alles offen sein *hoff* Ich drücke euch beiden jedoch weiterhin brav alle Däumchen und die Pfötchen der beiden Mauzis natürlich auch :smirksmile:

So, wenn ich ehrlich bin juckt mich das mit dem Testen doch noch immer sehr. Da ich doch schon seit letztem Wochenende dieses ich bin "befruchtet" Gefühl hab und mir Herr Glöckli das nicht glauben will das sowas überhaupt möglich ist, also das eine Frau das spüren kann. Ich versuche aber trotzdem konsequent zu bleiben :yeah:

Puh irgendwie trocknet die Farbe nicht so schnell wie ich das gerne hätte, nuja bis morgen Abend muss alles fertig sein, ob ich das mal schaffe? Sind doch morgen Abend auf nem 50. Geburtstag eingeladen, soviel mal zu unserer Planung fürs Wochenende mehr haben wir uns noch nicht vorgenommen.

Grüßle

:blumengabe:

Maigloeckli

Inaktiver User
14.10.2006, 11:24
Auch von mir mal eine aktuelle Zwischenmeldung! 2 Tage überfällig, morgen wird getestet, wenn sich bis dahin nix getan hat. Meine Mens ist sonst schon ziemlich pünktlich und irgendwie habe ich jetzt doch so ein "Gefühl"....

Erdbeerchen, uuuuuuund ?? Drück dir gaaanz fest die Däumchen !!

PS: ich bin ja leider auch raus aus dem Rennen, vielleicht hast du´s ja gelesen....

PSS: GUTEN MORGEN ALLERSEITS :smirksmile:

PSSS: Pommeauileini, wie gehts dir denn ? Ist es bei den Schmierblutungen geblieben *kleiner Hoffnungsschimmer*, oder ist die Mens jetzt richtig da :knatsch:

PSSSS: STEEEEFFFIII, du Liebe, fehlst hier ganz schön !! Bist du zurück ?? Meld dich doch mal wieder :kuss:

Inaktiver User
14.10.2006, 13:22
Ich nochmal,

Hier Smelly, mein Wochenendprogramm :-)
Gestern Abend haben wir mit den Eltern von meinem Freund Karten gespielt, ist immer sehr lustig mit Pizza, Naschereien, netter Musik und ganz lustigem Gequatsche zum umfallen :smile:
Wir spielen immer um Geld und gehen, wenn wir genug gesammelt haben, gemeinsam essen ! Jetzt haben wir schon soooo viel zusammen, dass wir ganz groß ausgehen könnten :hunger: :jubel: Mal schauen wo wir hingehen werden.

Heute haben wir noch gar nix geplant, ich hab mein zweites Buch vor mir liegen und brenne darauf es gemütlich auf der Couch zu lesen. Evtl. gehen mein Schatz und ich später nochmal in die Stadt, bissl Schaufenster gucken, wirklich nuuuuuuuur gucken :smirksmile: :freches grinsen:

Pommeau hat mich allerdings auch auf den Kino-Geschmack gebracht, weiß nur grad nicht was läuft. Muss mal gleich ins Programm gucken.

Ansonsten ein völlig unverplantes Wochenende. HERRLICH !!

Wie gehts dir ? Alles ok bei euch drei ? Ich stell es mir immer sooo unglaublich schön vor, bei euch im Moor spazieren zu gehen muss doch unglaublich entspannend sein. Da kann man bestimmt sehr gut abschalten !

So, geh mir jetzt mal Haare föhnen.

Knutsch
Bibi

Inaktiver User
14.10.2006, 13:48
Hallo, nur ganz kurz:

Mens ist da! Nix zu machen, neuer Zyklus hat begonnen!

Liebe Grüße, Pommeau

Inaktiver User
14.10.2006, 18:18
*pssst* liebe Pommeau, ich bin mir ganz ganz sicher, das Mini-Smelly in gar nicht allzu langer Zeit Besuch von einem neuen Mini bekommt !! :smirksmile: :smile:
Woher ich das weiß ? Hmm, ich hab grad die Glaskugel vor mir stehen !! :zauberer: :kuss:

Erdbeerchen
15.10.2006, 08:05
Hallo an alle!

So, gestern waren wir auf dem Flohmarkt (4.00 Uhr aufstehen und 10 Std. auf dem Platz herumhängen!!! :ooooh:) und weil von der Mens noch nix zu sehen war, bin ich zur Drogerie geflitzt und hab einen Test geholt. Gestern Abend habe ich den aber nicht mehr gemacht, weil wir noch beim Annett Louisan Konzert waren (oh, war das schöööön!!) und ich das nicht so "zwischen Tür und Angel" machen wollte.

Okay, die Nacht über habe ich wirklich schlecht geschlafen, hab obwohl ich von der kurzen Nacht vorher total müde war. Habe sogar von Schwangerschaftstest geträumt! Egal, ich bin dann vor gut 1 Std. aufgestanden und habe getestet. Mein Mann musste dann das Ergebnis ablesen und es lautet: *tuschfanfarentrommelwirbel*: 2 Striche!!!! Also schwanger! :allesok::prost::jubel: Und das im 1. ÜZ, 4 Wochen nach der Hochzeit...

Jetzt kann ich auch nicht mehr schlafen, weil ich total aufgewühlt bin. :smirksmile: Und heute Abend haben wir eh einen Tisch in einem netten Restaurant reserviert (als hätten wir es geahnt), also können wir das Ereignis schön feiern.

Wobei für mich nun erstmal der nächste Schritt wichtig ist, nämlich: schwanger zu bleiben! Habe schon ein paar mal im Freundeskreis Fehlgeburten erlebt.... Aber große Sorgen mache ich mir nicht. Mein Gefühl ist aktuell sehr gut und ich warte einfach mal ab, wie es weiter geht.

@ Bibi + Pommeau: Danke für's Daumendrücken, hat sich ja offensichtlich gelohnt!

Bibi, habe gelesen, dass du "aus dem Rennen" bist. Also zurück auf Start und los in eine neue Runde! :schild genau:

Viele liebe Grüße an alle
Erdbeerchen

Inaktiver User
15.10.2006, 08:57
Mein Mann musste dann das Ergebnis ablesen und es lautet: *tuschfanfarentrommelwirbel*: 2 Striche!!!! Also schwanger! :allesok::prost::jubel: Und das im 1. ÜZ, 4 Wochen nach der Hochzeit...

:jubel: :yeah: :blumengabe: :prost: :musiker:

Herzlichen Glückwunsch liebes Erdbeerchen, Herr Erdbeer und natürlich Willkommen Mini-Erdbeeri !!

Als ich mich angemeldet hab, dachte ich noch, Erdbeerchen muss sich doch mal melden, und siehe da, da stand dein Name mit einer neuen Nachricht und ich hab innerlich schon gejubelt, so sicher war ich mir....ach herrlich ! Ich freu mich für euch ! :smile:

Annett Luisan, oooh ich mag sie auch so gerne ! Wo war denn das Konzert ? Das nächste mal werde ich mir auch eins von ihr anschauen.

So, ihr anderen vielen Lieben, irgendwie glaub ich dass den beiden Minis ganz bald welche folgen werden, mein Gefühl. Fragt mich nicht wieso. Und dann machen wir eine Forumskrabbelstube auf.

Schick euch jetzt erstmal sonnige Grüße :Sonne:

Bibilein

Smelly
15.10.2006, 11:19
Erdbeerchen!!!! TOLL!!!!

Herzlichen Glueckwunsch und eine wunderschoene Schwangerschaft!

:jubel: :jubel: :jubel: :musiker: :yeah: :prost:

sockenmonster
15.10.2006, 15:13
BOAAAAAH!!!!!! :yeah: :yeah: :yeah: :jubel: :jubel: :jubel: :musiker: :musiker: :musiker: :allesok: :allesok: :allesok: :ooooh: :ooooh: :ooooh:

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ERDBEERCHEN!!!!!!!!

Das ist ja wohl nicht zu glauben, kaum ist man ein paar Tage nicht bei Euch,schon gibt es eine Überraschung!!!! Ich feu mich riesig für Dich und hoffe von Herzen, dass möglichst bald ganz viele von uns folgen!!!!!!

Es tut so gut, wieder hier zu sein, hab Euch alle tierisch vermisst!!!!! Einen extra-Gruß noch an mein Bibilein :wangenkuss: :ahoi: !!!!! Ich bin übrigens davon überzeugt, dass wir ALLE ZUSAMMEN eine Krabbelgruppe eröffnen werden!!!!!

Hab gerade leider nicht viel Zeit, da wir gleich einen Familien-Sonntags-Ausflug machen wollen. Ich melde mich später wieder und möchte Euch nur sagen:

Hab Euch ganz doll lieb und bin froh, dass es Euch alle gibt!!!!!! :schild genau:

Und noch ein Prosit auf Mini-Erdbeerchen:
:prost: :prost: :prost: :prost:


Bis ganz bald und habt alle einen schönen Sonntag!!!!

Euer glückliches -da wieder unter den (Ex-)Hibblerinnen-

Sockenmonster

Inaktiver User
15.10.2006, 16:34
:jubel: Glückwunsch, Erdbeerchen, da hat Bibilein ja richtig in ihrer Kristallkugel gelesen. Ich wünsch dir eine schöne Schwangerschaft. Mensch, Mensch, so pünktlich nach der Hochzeit :cool:

Sockenmonster, schön, daß du wieder da bist :lachen:

Erdbeerchen
15.10.2006, 16:49
Danke, danke, danke!!!! :blumengabe::blumengabe::blumengabe: Hey, ich hätte echt nicht gedacht, dass das so schnell klappt! Bin immer noch von den Socken....

Nun müssen wir unseren NY-Reise halt ein bisschen vorziehen. Anstatt Mai/Juni wird's dann halt März/Anfang April. Aber das ist kein Problem. Wir nehmen halt wärmere Sachen mit und gut is'. :smirksmile:

@ Bibilein: deine Kristallkugel hatte Recht... Und ich freue mich schon, wenn Mini-Smelly und Mini-Erdbeerchen bald weitere Gesellschaft bekommen.

Annett Louisan kann ich dir absolut empfehlen! Wirklich eine super sympathische Frau mit einer tollen Stimme! Ich sag immer, sie bedient absolut das Kindchenschema, wenn ich Mann wäre, würde ich total auf sie abfahren... :freches grinsen: Ach so, das Konzert war in Karlsruhe.

@ Sockenmonster: Da siehst mal, was hier los ist, gell? Aber ich war auch ein paar Tage nicht mehr so präsent... Hab zwar im Büro (wenn das der Chef wüsste) immer mal kurz gelesen, was ihr so macht, aber Zeit zum schreiben hatte ich leider keine.

@ Pommeau: Pünktlich nach der Hochzeit... das kann mann echt sagen. Aber in der Hochzeitsnacht ist das Mini-Erdbeerchen nicht gesetzt worden! :freches grinsen:

So, ich föne jetzt meine Haare und brezel mich fürs Essen heute Abend auf. So lange ich noch in meine schicken Klamotten passe.... :ooooh:

Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntag! Liebe Grüße vom
Erdbeerchen

Inaktiver User
15.10.2006, 22:33
:ahoi: N´abend :smile:

jippieeh, Lieblingssöcki ist wieder dahaaa *knuddel-knutsch* :wangenkuss: Na, wie war euer Familienausflug ? Wie ist eigentlich dein Hibbelstatus momentan ?

Erdbeerchen, find ich gut, dass ihr euch da mit der Reise nicht so einen Stress macht und ich bin sicher das es in NY im März/April schön sein wird, wir waren dieses Jahr auch im April dort. :allesok:
Hab heute mittag auch mal nach Konzerten von Annett geschaut, ich habs verpasst...am 11.10. war sie in Frankfurt...:niedergeschmettert: och menno, naja, dann nächstes Jahr !! :smile:

Hooornilla, du Liebe, bist du wieder da ? Gehts dir gut ? Wahrscheinlich genießt du den Abend mit Herrn Hornilla. Recht haste, ich schnapp mir auch gleich mein Schatz und dann wird RestSonntagsgekuschelt :freches grinsen:

Heute mittag waren wir schööön lang spazieren, ich hatte meine Kamera dabei, ich liebe es zu fotografieren, und hab WildRosen und Enten und Kornblumen und die bunten Blätter an den Bäumen...fotografiert, es war aber auch so´n richtig schöner Herbst-Sonnen-Tag. :smile: . Heute Abend haben wir dann unser ganzes gespartes Kartenspiel-Geld im Steakhaus um die Ecke gelassen, mensch bin ich satt...Aber es war soooo lecker...:smile:

Pommeau, gehts dir gut ? Bist irgendwie so ruhig...hmmm machst dir doch nicht etwa noch Gedanken, wegen deinen ÜZ?? Sollst du nicht !! Drück dich mal ganz lieb. Warum ? Einfach so ! :smile:

Smelly, wie war euer Hochzeits-Foto-Sonntag ? Morgen ist ja euer FA-Termin, bin schon so gespannt was du erzählst !! :smile:

Euch anderen Lieben Süßen, schick ich ganz liebe Grüße und wünsch allen noch einen schönen Abend und natürlich eine Gute Nacht ! :kuss:

Euer
Bibilein
3. ÜZ, ZT 4

PS.: :smirksmile: Falls sich mal jemand meine Kristallkugel leihen möchte, sagt bescheid :smirksmile: :freches grinsen: Die scheint ja ganz zuverlässig zu sein :smirksmile:

Inaktiver User
15.10.2006, 22:36
Ohhh, huhuu, Smelly ist hier, ich seh deinen grünen Punkt...

Komm, wir schaffen heute noch das 600. Posting...

weißt ja, dem Gewinner winkt wie immer ein extra fruchtiger Fruchtspezialcocktail mit Schirmchen, oder ner Melone am Rand..:freches grinsen:

Inaktiver User
16.10.2006, 09:58
Hallo Ihr Lieben,

Bibilein, danke fürs Drücken :wangenkuss:

Langsam gehts wieder, bin bald wieder die Alte. Ach, irgendwie war ich gestern eh ein bißchen traurig. War so ein ruhiger Sonntag, mein Mann bei seinen Eltern... Aber ich habe auch das schöne Wetter genossen und bin ein bißchen mit meinem Vater spazieren gegangen.

Und Schwiegervater kann sogar nerven, wenn ich nur indirekten Kontakt habe: Wann er denn endlich mal wieder seine Schwiegertochter sieht, obs denn in diesem Leben noch mal was wird :unterwerf:
Zur Erinnerung, ich war vor 5 Wochen da und vor vier Wochen haben wir uns bei der Hochzeit gesehen. Hab auch noch was anderes zu tun, als immer so weit zu fahren. Wir sollen mal für ein verlängertes Wochenende kommen :ooooh: :unterwerf:

Das Schlimme ist, das sieht dann so aus, daß nur in der Küche rumgesessen wird. Die unternehmen nix. Und wenn ich dann mit meinem Mann nen Ausflug machen will, meckern Schwiegereltern, jetzt würden wir gar nix voneinander haben. Könnt ihr euch vorstellen, wie langweilig und nervig ein Wochenende mit Schwiegis in der Küche sein kann? Die sind gerade mal Mitte 50 und tun nix:unterwerf:

So, genug gejammert.

Bibilein, Hornilla, so langsam kanns bei uns jetzt ja wieder losgehen und diesmal klappts! Ich bin optimistisch, jawoll!!!!!!!!

Maiglöckli, wie gehts den Katzen? Ich hab heute nacht vergessen die Futterbox zu schließen :ooooh: . Und mich zunächst gewundert, warum eine nicht gemaunzt hat heute morgen. Bis ich die offene Dose in der Küche sah... ich glaub, ihr war ganz schön schlecht...

Arwen? Mariko? Lang nix mehr gehört...

Liina
16.10.2006, 10:18
Guten Morgen!!!

Ich bin auch wieder da, war am WE waren wir bei den Eltern von meinem Freund, war schön, entspannt, den Sonntag haben wir mit dem Hund auf den Feldern genossen, war so schön bei dem tollen Wetter!!! :-)

Ich hoffe Euch geht es allen gut!?

Mensch hier ist ja richig was los!!!!

@Pommeau und Hornilla: Das tut mir leid :( Aber jetzt geht es auf in eine neue Runde! Ich bin bestimmt in ÜZ3 auch dabei! Befinde mich gerade an ZT 27, habe aber nicht das Gefühl dass ich schwanger bin...

@Erdbeerchen: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!! Freut mich riesig für Dich!!!

@Bibilein: Geht es Dir heute besser und hast Du ein wenig Kraft tanken können übers Wochenende!?

Liebe Grüße

Inaktiver User
16.10.2006, 11:23
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ZUM MINIERDBEERCHEN,
ERDBEERCHEN!
ist das eine tolle nachricht!:jubel: :zauberer: :musiker: :musiker: :Sonne: :yeah: :prost: :blumengabe: :schild genau: :Sonne: :musiker:
ich wünsche dir eine super tolle und streßfreie schwangerschaft!
drück dich ganz fest (ach nee lieber nicht ganz so doll :freches grinsen: )und freu mich ganz doll für dich mit!
hach wie ist das schööön!


Hallo ihr lieben!
eine woche ist mal wieder rum, und ich habe meinen freien mo.,und endlich zeit den computer an zu machen!
:buch lesen:
oh man das war ja echt ne aufregende woche!
so viele auf und abs!

erstmal ein ganz dickes aufbaubussi für Bibilein,hornilla und pommeau!
tut mir wirklich leid!
aber wie ihr schon geschrieben habt, Auf ein neues und mit viel spaß am üben in den neuen übungszyklus!
das klappt bestimmt auch bei euch sehr bald mit einem mini!
@bibilein:schön wie du das geschrieben hast das die minis sich uns aussuchen und nicht wir sie!:wangenkuss:
da gab es in meiner kindheit mal ein ganz tolles märchen, ich glaube das hieß "der blaue vogel" .
da haben sie auch den himmel gezeigt, und die ganzen kinder haben für ihre eltern ein geschenk gebastelt und darauf gewartet das ihre zeit endlich vorbei ist und sie auf die welt kommen konnten!war total schön!
und ich bin mir ganz sicher, das da oben wunderschöne kleine babys genauso aufgeregt warten wie wir und auf ihren zeitpunkt warten endlich auf die welt zu kommen!:kuss: :lachen:

:peinlich: merkt man eigendlich das ich ein hang zur romantik habe:freches grinsen:

mal ganz im ernst, auch wenn einem warscheinlich 3-5monate total lange vorkommen, wird man wenns geklappt hat bestimmt denken "naja so lange wars ja eigendlich garnicht" im nachherein kommt einem die zeit immer viel kürzer vor als wenn man auf etwas ganz ganz sehnlichst wartet!

also kopf hoch und ran an den mann!:schild ...uups: :freches grinsen:



@maiglöckli: oje deine armen kätzchen, und dan hats auch noch gleich beide erwischt!
ich hoffe es geht ihnen jetzt schon wieder besser!
man ist immer richtig mit krank mit den kleinen wurschtels!
schlimm ist ja immer nur das sie einem nichts sagen können!
ich freu mich schon auf nächsten so. da ist bei uns in berlin eine riesige kleintiermesse!
das wird bestimmt toll!:yeah:
lauter kleine wuschel und fussel und knuddel ...hach!:freches grinsen:



hm meine woche war auch ganz schön bescheiden schön!
meine chefin hatte auch mal wieder ihre besonders ätzende laune! (ich mag es nicht wenn man morgends erstmal gucken muß was sie für ne laune hat, um dann zu wissen was für ein tag es wird:nudelholz: )
deshalb kann ich es völlig verstehen wenn man sich nicht mehr wohlfühlt auf arbeit(bibilein auch nochmal drück).
aber bei uns ist das gute das wir uns unter den kolegen sehr gut verstehen und dann erträgt man das leichter!
und ich denk mir jetzt sowiso immer wenn meine chefin mal wieder was zu meckern hat "ist ja nicht mehr für lange":freches grinsen: .
oje sie wird es denke ich am härtesten treffen wenn ich schwanger werde!:freches grinsen:
dann werden viele stammkunden bestimmt nicht mehr kommen! aber darauf kann ich ja keine rücksicht nehmen . dann dürfte ich ja nie ein kind bekommen!
und außerdem bin ich ja nach spätestens einem jahr wieder da!

wie lange wollt ihr eigenlich alle zu hause bleiben?

ich werde denke ich nach ca. 4-5monaten schonmal wieder für einen tag in der woche arbeiten gehen,damit die kunden sehen das amn auch wirklich wieder kommt und nach einem jahr wieder voll!
mal sehen obs auch so klappt wie ich mir das so vorstelle!:freches grinsen:

mein arm ist auch langsam wieder einsetzbar.denn meine rötelimpung letzten montag hat mir ganz schön zugesetzt.irgendwie hatte die ärztin ne ader oder so getroffen.
jedenfalls hatte ich nen riesen blauen fleck und konnte den arm kaum bewegen!
naja , aber ist ja für nen guten zweck!:yeah:

so ihr lieben ich hab bestimmt wieder vieles vergessen was ich eigendlich noch schreiben wollte.

schade das ich nur so selten an den pc komme , würde so gern öfter schreiben. das hilft ungemein die wartezeit zu verkürzen und vor allem das mithibbeln und freuen macht so ein spaß!
schön das es euch gibt!:blumengabe: :blumengabe:

liebe grüße an alle hibbligen und werdende mamas
eure nadin!:kuss:


ACHSO UND NATÜRLICH NOCH HERZLICH WILKOMMEN AN LIINA!:jubel:
schön das du bei uns mithibbelst!

Inaktiver User
16.10.2006, 11:30
:gegen die wand: oje oje diese rechtschreibfehler!:gegen die wand:
ich lese mir nicht immer alles nochmal durch was ich geschrieben haben!
bitte seht über tipp und schreibfehler hinweg:freches grinsen: :peinlich:

Hornilla
16.10.2006, 11:57
Hallo Ihr Lieben,

bevor ich's vergesse: Erdbeerchen, ganz herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft!!! Freut mich echt total für Euch!!!

Leider wird das hier ein absolutes Jammerposting. Und es geht ausnahmsweise mal nicht ums Schwangerwerden, sondern um meinen Job. Ich bin im Moment so dermaßen ausgelaugt, das könnt Ihr Euch gar nicht vorstellen. Das Ref macht mich fix und fertig, die schlechten Beurteilungen von meiner FL bauen einen derartigen Druck auf, dass ich einfach nur noch Panik habe... Ich hatte im Urlaub jede Nacht Alpträume. Immer befand ich mich in irgendeinem dunklen Raum, fuhr orientierungslos mit dem Auto durch die Gegend, oder hatte ganz realistische Träume von sogenannten Krisengesprächen, wie sie ja mit FL und Mentorin in den letzten Monaten zu Genüge stattgefunden haben.
Ich kann mein Problem gar nicht so genau benennen. Ich wollte immer gern Lehrerin werden, das Unterrichten macht mir ja auch sehr viel Spaß, nur bin ich leider überhaupt kein "Planer". Ich weiß natürlich vorher schon, was ich im Unterricht machen will, allerdings nur in groben Zügen. Ich mag es, wenn die Dinge sich entwickeln, ich liebe Improvisation und bin darin ziemlich gut. Leider kommt das bei der FL und auch bei meiner Mentorin (die im übrigen das Einfühlungsvermögen eines Kühlschranks hat; vor meiner Lehrprobe sagte sie zu mir: "Ach, Sie sind nervös? Warum?" AAAARGHHHHH!!!!) nicht sehr gut an. Kurz und gut: Um eine auch nur einigermaßen passable (will heißen, nicht unterm Strich) Prüfung zu machen, muss ich mich wahnsinnig ins Zeug legen. Das will ich ja, aber ich habe trotzdem Angst, dass es nicht reicht. Außerdem kriege ich in den nächsten Tagen die Bewertung von meinem Schulleiter, die wichtig ist. Eigentlich komme ich zwar gut mit ihm klar, aber ich habe Angst, dass er sich von meiner FL und meiner Mentorin negativ beeinflussen lässt. Meine FL war nach der letzten Lehrprobe ewig in seinem Büro... Ich frage mich, was haben die da besprochen? Davon träume ich auch die ganze Zeit...
Mein Hauptproblem ist: Wenn ich durchfallen sollte (und die Wahrscheinlichkeit ist so fifty-fifty), glaube ich kaum, dass ich diesem Druck noch ein halbes Jahr länger standhalten könnte. Wenn ich schwanger bin, wäre es perfekt, dann würde ich mir die Zeit zu Hause nehmen, um zu überlegen, wie es weitergehen soll. Allerdings stelle ich es mir ziemlich schwierig vor, unter diesem Stress überhaupt schwanger zu werden. Ich persönlich mache mir für den 3. und 4. ÜZ nicht allzu große Hoffnungen.
Jetzt bin ich ernsthaft dabei, mir berufliche Alternativen zu überlegen.... Ich weiß, eigentlich verfrüht, aber ich muss mich einfach in anderer Hinsicht absichern.

Tut mir leid, dass ich Euch das alles vorjammere. Ich hoffe, Euch bald Besseres berichten zu können.
Fühle mich heute richtig krank, so dass ich eher aus der Schule nach Hause gegangen bin.

Zudem habe ich auch noch Sorgen, dass ich doch ein Problem mit einer relativ kurzen zweiten Zyklushälfte habe. Ich hatte eigentlich wieder die gleichen Symptome wie beim letzten Mal und war ziemlich überzeugt, schwanger zu sein. Auch die Blutung war ähnlich... Meine FÄ meinte, eine 2.Zyklushälfte von nur 10 Tagen sei nicht problematisch, aber vielleicht ist es ja doch eine Gelbkörperschwäche... Sie empfahl mir in diesem Fall Mönchspfeffer... Mal sehen.

Bis später mal und sorry für mein ständiges Ego-Gejammere - ach nee, ich darf mich ja nicht entschuldigen... ;-))

Liebe Grüße

Hornilla
3.ÜZ, ZT 7 mit Maikäferchen (und Junikäferchen?)( im Herzen

Maigloeckli
16.10.2006, 12:23
Hallo zusammen,

nur ganz kurz:

Herzlichen Glückwunsch Erdbeerchen, ist ja super das es so schnell geklappt hat bei euch :kuss:

Katzen geht es soweit wieder ganz gut müssen allerdings noch ihre Medikamente bis Mitte der Woche nehmen aber immerhin ist es nichts schlimmeres. Mir gehts so naja, eher bescheiden.

Ansonsten wünsche ich euch noch nen schönen Tag.

Gruß

Maigloeckli

1. ÜZ, ZT 21

Liina
16.10.2006, 12:31
Hallo !!!

Mensch Hornilla, das ist aber ärgerlich mit dem Job. Momentan sind wir hier fast alle etwas gestresst was das arbeiten betrifft oder?
Bei mir geht es heute wieder. Wir haben zwar immernoch so viel zu tun aber es läuft sonst wenigstens rund hier.
Ich mache mir mehr Sorgen um die neue Beauftragung die dann im Januar wieder ansteht. Werden leider einige externe Stellen abgebaut! Aber so ist das eben als Freiberuflerin, irgendwann ist es mal vorbei und dann muss man sich was neues suchen, wobei ich schon hoffe dass ich das erste Quartal im nächsten Jahr noch bei meinem Auftraggeber bleiben kann! *hoff*
Hornilla, was schweben dir denn für Alternativen vor, was Deinen Job betrifft!? Bist Du dir sicher oder ist es nur weil Du momentan so nervös bist!?

Liebe Grüße

Liina


2ter ÜZ, ZT 27

Hornilla
16.10.2006, 12:52
Hallo Liina (hurra, 600.Posting;-)),

ich hatte immer schon alternative Berufswünsche. Da ich Geisteswissenschaftlerin bin, interessieren mich vor allem Sachen im Kulturbereich, also das, was viele als brotlose Kunst bezeichnen würden. Ich bin aber nicht darauf aus, viel Geld zu verdienen, sondern einen Job zu haben, der mir Spaß macht. Mein Mann verdient ja auch Geld, das ist natürlich ein Vorteil.
Ich habe als Schülerin und Studentin im Buchhandel gearbeitet und fand das immer sehr spannend und schön. Es wäre eine Möglichkeit für mich, auch wenn ich dann "unterqualifiziert" arbeiten würde. Damit hätte ich kein Problem. Ich würde schon gerne weiter mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, mir schwebt da etwas im Bereich Leseförderung vor, weil ich damit bereits Erfahrung und auch Kontakt zu Leuten habe. Könnte mir auch vorstellen, im pädagogischen Bereich (Beratung etc.) etwas zu machen, aber da sind die Stellen rar gesät und meist mit Sozialpädagogen besetzt, die tendentiell weniger verdienen.
Ob ich wirklich den Beruf wechseln will, weiß ich nicht. Es gibt mir im Moment nur ein gutes Gefühl zu wissen, dass ich im Zweifel raus könnte, ohne dass gleich mein ganzes Leben verpfuscht ist.

Ich hoffe, dass es bei Dir auch bald wieder besser läuft! Stimmt, wir haben im Moment hier alle unsere Probleme...

Liebe Grüße

Hornilla
3.ÜZ, ZT 7, [COLOR="Purple"]mit Maikäferchen (und Junikäferchen?) im Herzen

Inaktiver User
16.10.2006, 12:55
oje hornilla das höhrt sich ja wirklich streßig an!
:tassenkasper: ich schick dir mal nen kamillentee zur beruhigung rüber!

ja es ist nicht leicht sich mit so einem wichtigen thema auseinander zu setzen!
ich glaube das man öfter im leben an so einer schwelle steht an der es 2 möglichkeiten gibt und jede möglichkeit verändert das leben in eine andere richtung!

ich mache es immer mit der guten alten methode pro und kontra!
für jeweils jeden bereich eine liste erstellen mit allen vor teilen aber auch mit allen nachteieln!

ist wirklich eine echt schwierige situation! einerseits hat man so viele jahre für den eine beruf "geopfert" aber wenn man anderer seits merkt das es einem damit nicht gut geht ,ist jetzt noch die zeit etwas daran zu ändern!
nimm dir ruhig die zeit in ruhe beide seiten abzuwägen und manchmal siehts nach einer woche auch schon wieder ganz anders aus!
mir hilft es immer (nicht lachen:peinlich: ) zum joga zu gehen!
früher hab ich auch gedacht so ein quatsch! aber es ist eine gute art sich richtig zu entspannen und (bei uns dauet der kurs immer 80min) nur mal an sich zu denken!
es hilft auch innerlich ruhiger zu werden!
ich habe damit angefangen seit dem ich wußte das wir bald ein baby wollen! denn streß ist wirklich nicht sehr förderlich. und ich neige auch dazu mir selber streß zu machen!
aber jetzt bin ich die ruhe in person:entspann: :freches grinsen: .
probiers doch vieleicht auch mal aus!gehst du den in ein sportstudio?

kannst du denn mit deinem partner darüber reden?
ich drück dich nochmal ganz doll! vieleicht ist ja alles auch nicht ganz so schlimm wie du jetzt denkst!

Inaktiver User
16.10.2006, 12:59
oh da warst du schon schneller!:freches grinsen:
das höhrt sich doch schon gut an! so viele möglichkeiten, und vor allem eine richtung wo du hinmöchtst!:allesok: :schild genau:

Hornilla
16.10.2006, 13:04
Hallo Nadin,

Dir auch lieben Dank für Deine Nachricht. Eine Pro- und Kontraliste habe ich schon geschrieben, das mach ich auch immer;-)) Aber ich muss ja erstmal sehen, ob ich die Prüfung bestehe, wie es mir dann so geht usw.

Zum Glück kann ich mit meinem Mann super darüber reden. Er hatte vor einiger Zeit auch arge Probleme im Job und hat sich umorientiert, er weiß also, wovon ich spreche. Ohne ihn wüsste ich nicht, was ich machen soll...

Yoga wäre vielleicht eine Möglichkeit... Gerade heute merke ich, dass ich total verspannt bin, das tut sogar richtig weh. Ich wollte mich gleich nochmal ein bisschen hinlegen und nachher, wenn mein Mann kommt, mit ihm einen langen Spaziergang machen (Wetter ist ja phantastisch und gehen regt bei mir immer gute Gedanken an bzw. unterbricht ein negatives Gedankenkarussell).
Ich mache nicht so viel Sport, aber ich gehe einmal pro Woche zum Schwimmen, das entspannt schon sehr.

Bis nachher mal,

liebe Grüße

Hornilla
3.ÜZ, ZT 7, mit Maikäferchen (und Junikäferchen?) im Herzen

Smelly
16.10.2006, 15:28
Hallo Ihr Lieben,

einen ganz dicken Gruss aus dem nebeligen Tullamore.

Nun weiss ich gar nicht wo ich anfangen soll, Ihr habt so viel geschrieben und ich weiss nicht wie ich meine Worte ordnen soll.

Erstmal moechte ich sagen, dass ich Euch alle ganz einfach toll finde und ich finde es super, dass wir uns hier gegenseitig unterstuetzen und aufbauen, auch wenn es nicht ums Hibbelthema geht. Ich finde es so schoen, mir wird ganz warm ums Herz. Hoert sich vielleicht bloede an, aber ich finde es einfach toll, dass ich Euch gefunden habe.

Wo soll ich anfangen.

Pommeau,
:wangenkuss:
Schwiegereltern. :unterwerf:
Wenn sie wirklich kommen sollten, koenntet ihr sie nicht einfach mitschleifen wenn ihr wohin geht?
4 Wochen - mensch, die sind verwoehnt. Ich kenne kaum jemanden der seine Eltern so oft sieht und schon gar nicht die Schwiegereltern!!!

Jasmin, ich glaube Du hast recht, dass einem die Wartezeit total lange vorkommt und wenns dann mal geklappt hat ist es wie vergessen. Eine Freundin von mir und ihr Mann, bei denen hat es 2 Jahre gedauert und das ist nun wie vergessen. Die musste alle moeglichen Untersuchungen durchmachen, die Arme, und dann hat es doch ganz 'natuerlich' geklappt.
Dein Arm, so blau??? Hilfe, das hoert sich echt ganz schoen autschig an.

Hornilla,
:wangenkuss: auch Dir einen riesendicken Kuss.
Schoen, dass Du wieder da bist, wir haben Dich so vermisst.
Es tut mir sehr leid, dass Du im Moment so eine schwere Zeit bei der Arbeit hast. Wie Du sagst, zum Glueck hat Dein Mann anscheinend eine aehnliche Phase gehabt und kann Deine Gefuehle nachempfinden. Das hilft so sehr.
Ich weiss nicht, was ich Dir raten soll, ausser: bleib Dir selbst treu und lass Dich nicht unterkriegen.
Es ist zum kotzen (sorry fuer den Ausdruck:knatsch: ) wenn man sich der Arbeit wegen so schrecklich mies fuehlt, und es einen regelrecht in den Keller zieht.
Ich wuerde auch zu einer positiv-negativ Liste tendieren (was ist denn bei Deiner herausgekommen? Hat es Dir geholfen?).
Wie Nadin sagt, es gibt einfach diese Schwellen in Leben. Und vielleicht dienen die ja auch genau dazu, dass man 'wach' bleibt und immer wieder Inventur an seinem Leben nimmt (sorry mir kommen die WOrte wiedermal nur in Englisch und ich versuche krampfhaft Deutsch zu denken :gegen die wand: aber ich hoffe, Du verstehst, was ich sagen moechte).
Wuerdest Du aehnliche Gedanken bezueglich Deiner Beruflichen Zukunft haben, wenn Dir die Situation im Moment nicht so zu schaffen machen wuerde? Wieviel hat dies auch mit Deinem Kinderwunsch zu tun? Haben sich Deine Prioritaeten geaendert, und Du bist nicht mit ganzem Herzen bei der Sache? Kann das sein?
Ich frage dies, weil ich letztes Jahr an einer solchen Schwelle stand wie Nadin sagte. Ich hatte den Schwung oder das Interesse (the passion!) an meiner Arbeit verloren - und ich hatte es bisher wirklich geliebt. Es waren einige Faktoren die zusammenkamen aber ein Grossteil war auch mein Beduerfnis eine Familie zu gruenden. Und meine berufliche/studium Situation haette dieses fuer laengere Zeit unmoeglich gemacht. Ich fuehlte mich voellig unerfuellt und deprimiert und es wurde so schlimm, dass ich es nicht mehr geschafft habe mich mit dem Material zu befassen. Das Resultat war, dass ich meine Doktorarbeit abgebrochen habe. Herr Smelly war einfach toll, er hat meine Gefuehle voellig verstanden da er ja auch einen phd gemacht hatte und aehnliches wie ich erlebt hatte. Somit war es uns moeglich zusammen aus Dublin wegzuziehen und in eine Gegend zu ziehen, wo wir zusammen arbeiten koennen und uns auch vorstellen koennen unsere Kinder grosszuziehen. So kam es auch recht schnell zu unserer Hochzeit und jetzt Minismelly. Es war eine harte Zeit letztes Jahr aber ich habe NIE eine Minute meine Entscheidung bereut. Und Herr Smelly auch nicht.
Was ich jetzt damit sagen will ist 1) ich finde es PRIMA, dass Dein Mann voellig nachempfinden kann, wie Du Dich fuehlst denn es wird euch staerken. Ich kann mir vorstellen, das solche SItuation bei Beziehungen zur Krise fuehren koennte, alleine schon weil Partner sich vielleicht einfach nicht verstehen koennten. 2) auch wenn es jetzt schwer ist, alles passiert aus gutem Grunde. Egal ob Du dich fuer oder gegen deinen jetzigen Berufsweg entscheidest, es wird eine bewusste Handlung, die entweder zu einer neuen Richtugn fuehren wird oder aber Deine Ueberzeugung zu Deinem jetzigen Berufsweg wieder verstaerken wird. So oder so, am anderen Ende dieses Tiefs kommst Du gluecklicher heraus.
So wuerde ich das sehen. Gott, ich hoffe ich hoere mich jetzt nicht irgendwie belehrend an oder so, ich moechte das auf keinen fall. Ich versuche nur (mit einigen Umwegen) zu schreiben, welche Gedanken mir durch den Kopf gehen.

So, ich muss schnell essen und dann zum Arzt!

Dicken Kuss an alle
:kuss:
Smelly

Smelly
16.10.2006, 15:30
sorry habe nicht nochmal durchgelesen also koennte in dem letzten posting alles moegliche an fehlern und schlecht geordneter gedanken drinstehen.....
:zahnschmerzen:
sorry!

mariko
16.10.2006, 17:16
Hallöchen!!

Herzlichen Glueckwunsch Erdbeerchen zur SS!!!!! Freue mich soooo fuer euch! Sehr schön ein zweites Forumsbaby zu haben und bei euch hat es auch noch unglaublich schnell geklappt! Na, wir uebrigen kommen auch hinterher, manche schneller, manche langsamer...

Pommeau: Schade dass es diesmal nicht geklappt hat, hab sehr gespannt deine Postings gelesen! Aber 5 UEZ ist nicht viel, ich wuerde sagen, in unserem Forum hat es bis jetzt aussergewöhnlich frueh geklappt, im Durchschnitt ist es nicht so!

Hornilla: Auch dir ein tröste-Hug :wangenkuss: ich drueck ganz doll die Daumen im nächsten Zyklus! Es ist schlimm mit deiner Arbeitssituation, Alpträume usw. klingt garnicht gut... :knatsch: Ich hoffe dass du eine Lösung findest!

Alle: Ihr seid ja soooo lieb!! Danke fuer das Trösten, ich fuehle mich schon viel besser und die Pruefung ist auch gutgelaufen...

Macht's gut :yeah: Jetzt muss ich aber noch schnell los zur Tanzstunde!! :jubel: :musiker: :musiker: :musiker:

LG
mariko

Erdbeerchen
16.10.2006, 19:16
Hallo Sweethearts! :kuss:

Danke nochmal an alle für die Glückwünsche!

@ Hornilla: oh je, berufliche Probleme kenne ich auch. Das kann sehr belastend sein. Ich finde es aber gut, dass du Alternativen hast und die dann ggf. auch angehst. Ich bin da leider etwas phlegmatisch... Allerdings habe ich auch einen Beruf, mit dem ich sehr gebunden bin. Ich müsste berufsfremd arbeiten oder mich halt in ergänzende Themenbereiche einbarbeiten lassen. Und wenn alles klappt, ist bei mir eh erstmal Teilzeitarbeit angesagt. Ein früherer Kollege von mir (war sogar unser Azubi) hat erst kürzlich gekündigt, um Berufsschullehrer zu werden. Sehr mutig, da er eine Frau und 2 kleine Kinder hat, aber ich bewundere ihn um den Mut, einen neuen Weg einzuschlagen.

@ Pommeau: die lieben Schwiegereltern! :unterwerf: Meine sind super nett, aber wenn wir dort sind (alle 3 Wochen, im Durchschnitt), betütteln sie uns extrem. Sie reden immer gleichzeitig und ausserdem reden sie, wenn der Fernseher an ist. Da bekomme ich die volle Krise! Ich weiß jetzt nicht genau, wie weit deine Schwiegereltern entfernt wohnen, aber ich glaube, viele haben ein hohes Anspruchsdenken. Gerade die Älteren.... Gut, deine sind erst Mitte 50, da wundert es mich auch, dass sie so wenig unternehmen. Rein körperlich müssten sie ja noch fit sein... Hm! :wie?:

@ Smelly: wie wars beim Arzt????

Ich habe heute beim Gyn angerufen und am Freitag habe ich einen Termin. Bin gespannt, was er sagt. Ich bin so hin- und hergerissen zwischen Euphorie und Vernunft. Die Vernunft sagt: warte doch erstmal ab, wer weiß, das da noch alles passiert, versteif dich nicht so drauf..... :knatsch: Und dann denke ich wieder "Wow, wie geil ist das denn? Ein Baby!!!!". :musiker:

Naja, ich ruf jetzt mal meine Freundin und werde ihr das "frohe Ereignis" mitteilen. Bei den Eltern warten wir aber, bis ich zumindest mal beim Arzt war und evtl., bis ich den Mutterpass habe oder so....

Viele liebe Grüße und euch allen einen schönen Abend!
Erdbeerchen mit Mini-Erdbeerchen inside

Inaktiver User
16.10.2006, 19:57
Guten Abend Ihr Lieben!

Smelly,
ich finde das auch ganz toll hier mit euch :blumengabe:
wie wars beim Arzt?
Schwiegereltern: sie waren zweimal bisher bei uns (abgesehen von der Hochzeit) und wir haben sie immer durch die Gegend geschleppt. Nein, sie wollen, daß wir zu ihnen kommen, und da wird nix gemacht :unterwerf:. 300 km ist die Entfernung, Erdbeerchen.

Hornilla,
ich kenn diese beruflichen Zweifel. Die habe ich momentan auch. Ich denke auch, daß eine "babypause" auch wirklich für Luft sorgen könnte und den Kopf frei werden läßt. Ich möchte mich auch auf jeden Fall beruflich verändern. Genaues schwebt mir allerdings nicht vor, ich grübel immer wieder darüber. Ich halte es jedenfalls für wichtig, daß du das für dich Richtige tust, das, das dazu führt, daß du dich wohlfühlst.
Meine zweite Zyklushälfte dauert auch 9 - 10 Tage. Ist bei dir die Tempi noch oben, wenn die Mens einsetzt oder geht sie vorher runter? Wie nimmst du Mönchspfeffer ein? Warst du deswegen bei er FA oder hast du nur telefoniert?


Nadin,
ich habe schon ein bißchen überlegt, wie das mit dem Zuhausebleiben werden soll. ein bißchen schwierig als Selbständige. Mein Mann und ich wollen uns aber die 14 Moante Elterngeld irgendwie teilen. Man kann in der Zeit aber auch stundenweise berufstätig sein. ich denke, ich werde mein Büro kündigen und von zu Hause aus arbeiten. Temrine zurückfahren und nur kleine Sachen machen. Ganz aufhören möchte ich nicht, aber auch nicht voll wieder einsteigen. Irgendeine Zwischenlösung.

Liina,
schön, wieder von dir zu hören.

Mariko,
ja, du hast recht, in den Nachbarforen sind ja auch schon längere "Zyklen" unterwegs.

Erdbeerchen,
körperlich sind sie fit. Aber geistig recht alt. Ein riesenaufwand wie ne Weltreise, wenn sie mal hierhinkommen. Und sonst hängen sie nur zu Hause rum. Kein Urlaub, nix.
Apropos reden, meine reden ständig Dialekt, das ist auch nervtötend (und unhöflich), ich versteh nur die Hälfte und schalte zwischendurch auch ab. Blöd, wenn sie dann gerade mal ins Hochdeutsche gewechselt haben :freches grinsen:

Liebe Grüße, Pommeau

Chifuru
16.10.2006, 20:47
Hallo ihr Lieben,

möchte auch gern noch bei euch mithibbeln! :smirksmile:

Kurz zu mir: ich bin Chifuru, 32 Jahre alt und mein Mann und ich
probieren es jetzt seit 2 Zyklen. Leider sieht es so aus, als hätte heute abend eine Schmierblutung bei mir eingesetzt, und irgendwie bin ich jetzt schon ein wenig enttäuscht. :niedergeschmettert: Klar, ich weiß, daß es meist nicht so schnell geht mit dem schwanger werden, aber irgendwie... hm... weiß auch nicht, was ich erwartet habe. Komisch eigentlich, denn sooo ausgeprägt ist mein Kinderwunsch eigentlich gar nicht (also, ich flippe nicht total aus, wenn ich einen Kinderwage seh), aber ich denke, wir sollten das Thema jetzt angehen, weil ich Angst habe, sonst zu alt zu werden. Und vielleicht wünsche ich es mir im Unterbewußt sein doch mehr, als mir klar ist?

Jedenfalls freue ich mich schon darauf, mich mit euch auszutauschen. Leider konnte ich den Thread nicht nachlesen, da er doch mittlerweile sehr lang ist. Ich werde aber versuchen, das nachzuholen, damit ich euch auch besser kennenlernen kann :erleuchtung:

Liebe Grüße

Chifuru

Smelly
16.10.2006, 21:21
Guten Abend Ihr Huebschen!

Vorweg der Arztbericht: War ein supernetter Kerl, wirklich, wir hatten beide ziemlich sofort volles Vertrauen zu ihm. Somit haben wir jetzt endlich einen Hausarzt hier :jubel:
Wie gesagt, hier wird zum Hausarzt gegangen. Ich habe mich fuer eine geteilte vorgeburtliche Fuersorge zwischen Hausarzt und Krankenhaus (Facharzt, Obstetrician-wie heisst das auf Deutsch? Geburtshelfer/Hebamme???) entschieden, ich finde das schoener denn der Hausarzt wird dann ja auch der Arzt unseres Kindes sein. Der naechste Besuch ist dann beim Facharzt (Termin wird morgen gemacht). Ich habe die Irische Version vom Mutterpass bekommen (schaetze ich mal, dass es aehnlich ist). Und wir bekommen von jetzt an alle Arztbesuche vom Staat bezahlt. Eigentlich koennten wir alles Aerztliche was mit Baby zu tun hat bezahlt bekommen aber ich moechte mir den Facharzt selbst aussuchen (und vorallem immer zum gleichen gehen) also machen wir das Privat. Wenn man hier 'public' geht dann ist es fast immer jedes Mal ein anderer Arzt und bei der Geburt ist dann auch nur derjenige dabei, der gerade Dienst hat. Ich habe ausserdem eine gute Krankenversicherung, die wird einen Grossteil der Kosten zurueckerstatten.
Getestet wurde Blutzucker (wegen viiiiieeel Diabetes in meiner Familie), Schwangerschaftstest, Blutdruck, Gewicht und er hat dann noch meine medical history besprochen. Bluttests und so werden dann naechstes Mal im Krankenhaus gemacht. Bin mal gespannt wann wir einen Termin bekommen. Ich weiss auch nicht wann hier der erste Ultraschall gemacht wird, das haengt glaube ich vom Arzt ab. Es gibt Aerzte die nur einen Ultraschall machen (den Grossen)!!! Ich wuerde unser Mini schon gerne frueher sehen aber andererseits moechte ich glaube ich nicht auf Downs testen, ich habe echt gemischte Gefuehle deswegen. Dran aendern koennte man eh nichts und abtreiben kaeme nicht in frage glaube ich denn wir haengen schon so an unserem kleinen Wesen (nicht dass es in diesem Lande Abtreibung gaebe aber man kann ja ausreisen...). Trotzdem, irgendwie wuerde ich es schon gerne vorher sehen. Nur mal so zum hallo sagen :freches grinsen:
Sind also mega-gespannt wann wir den Termin beim Facharzt bekommen und was da so alles bei rauskommt.

Soooo. Das war das.

Nochmal kurz zu Hornilla und meinem Kommentar vorhin. Ich komme mir jetzt irgendwie etwas entbloesst vor, da ich erzaehlt habe dass ich meine Dr-Arbeit geschmissen habe. Ich moechte einfach nochmal dazu sagen dass so eine Handlung absolut untypisch fuer mich ist. Ich bin keine Person die Sachen unbeendet liegenlaesst, im Gegenteil - was angefangen wird MUSS fertiggemacht werden. In diesem Fall war ich aber so ungluecklich mit meinem Dasein, dass ich es einfach tun musste. Ich habe meine beiden Stipendien zurueckgegeben und habe meinem Supervisor und der Uni erklaert das es fuer mich nicht weiter in Frage kaeme. Da wurden schon ein paar Augenbrauen gehoben, denn das hat bisher noch keiner gemacht. Mann soll ja dankbar sein und so.... :freches grinsen:. Herr Smelly und ich haben es als eine Entscheidung 'fuers Leben' gesehen denn unsere Zukunft lag schon lange genug auf Eis wegen seines PhD's und na, ja, wir sind ja auch nicht mehr die juengsten :smirksmile:. Ein Kind (oder mehr) in Dublin haetten wir uns einfach nicht leisten koennen. Zumindest haetten wir unserem Kind nicht ein Zuhause bieten koennen wie wir es uns vorstellen. Und da wir in der gleichen Branche arbeiten und genug Erfahrung haben und weil zusammen arbeiten von zuhause aus fuer uns ideal ist.... na,ja, logische Entscheidung.
Anyway. Das war nur noch mal zur Erklaerung... jetzt denkt ihr endgueltig, dass ich spinne :freches grinsen:


Pommeau, wie waere es mit bei ihnen durch die Gegend schleppen? Vielleicht moechtest Du die Umgebung besser kennenlernen, das waere doch ideal, dann koennten die Tourguides werden...? Wenn schon qual, dann bitte richtig :smirksmile:


Erdbeerchen, herzlichen Glueckwunsch noch einmal! Finde ich ja echt prima, dass Du so schnell einen Termin hast! Bin mal gespannt wie die Untersuchungen in Deutschland gehandhabt werden.
Ich habe gestern gelesen, dass in Irland 60% aller Frauen Epiduralanästhesie waehlen!!! Das finde ich echt etwas krass um ehrlich zu sein. Ich moechte das auf keinen Fall.
Wie fuehlst Du Dich? Fuehlst Du Dich schon anders als sonst?


Bibilein, wie geht es Deiner Gesundheit? Wieder alles ok oder bist Du immernoch fix und fertig? Und dein Maennle?
Ich liebe es auch Fotos zu nehmen, ich finde close-up Bilder von Pflanzen immer sehr faszinierend (und es sind schoene Desktop Bilder&Screensaver!!!).


So, bis spaeter oder morgen,
:kuss:
Smelly und Mini

Smelly
16.10.2006, 21:28
Hallo Chifuru,

Herzlich willkommen! :blumengabe:

Viel Spass beim Lesen, wenn Du es schaffst dann hast du bestimmt rechteckige Augen.... und dann bekommst Du einen Orden von uns, na, was meint Ihr? Der waere verdient! :smirksmile: :freches grinsen:

Smelly

PS-Ich bin uebrigens auch nicht eine die bei Kinderwagen anfaengt zu quietschen!

Inaktiver User
16.10.2006, 21:59
*grrr* es ist doch echt zum verrücktwerden....

Hatte gerade ein Mega-Posting für euch getippelt. Erst hab ich ne halbe Stunde gebraucht um die letzten Nachrichten zu lesen und dann nochmal ne halbe Stunde für meinen Text...
UND JETZT IST ALLES WEG !!! *wo ist das Ich-explodiere-Smile ??*
Sonst speichere ich immer zwischen, nur diesmal nicht.

BIN SAUER SAUER SAUER !!!

Inaktiver User
16.10.2006, 22:02
HERZLICH WILLKOMMEN CHIFURU :blumengabe: (interessanter Name, was bedeutet er ?) :blumengabe:

Smelly
16.10.2006, 22:03
Oh Bibi,
:wangenkuss:

so ein MUELL :pc kaputt: :pc kaputt: :pc kaputt:

Schaaade. Hatte das gruene Puenktchen gesehen und hatte mich schon auf ein Posting von Dir gefreut :regen:

Inaktiver User
16.10.2006, 22:17
Huhuu Smelly,

ja, es ist echt schade, war auch schon fast fertig und hatte zu jedem von euch was liebes schreiben wollen...

wollte dir sagen, äh, schreiben natürlich *hihi*, dass du dich nicht rechtfertigen musst und das du dir nicht so den Kopf zerbrechen sollst, denn ich finde deine Postings weder belehrend noch durcheinander. Du schreibst einfach deine Gedanken auf und das finde ich sehr gut !!:wangenkuss:
Dankeschön auch, mir gehts heute schon etwas besser, obwohl mir heute morgen total übel war nach dem aufstehen. Hab dann versucht den ganzen Tag ruhig angehen zu lassen und hab das auch ganz gut geschafft, eins nach dem anderen zu erledigen und nicht zwanzig Sachen auf einmal.
Dein Arztbesuch hört sich ja doch schonmal sehr gut an. Zwar etwas anders als bei uns, aber dennoch angenehm. Ich glaube ihr seid da ganz gut aufgehoben. Und du hast jetzt schon einen Mutterpass :yeah:
Bin schon ganz gespannt, was du erzählst wenn du Mini-Smelly mal siehst, das ist bestimmt total aufregend und spannend !!

Ich wünsch dir einen schönen Abend
und grüß mal Mini ganz ganz lieb von mir :kuss:

Smelly
16.10.2006, 22:26
Hallo Bibilein,

danke fuer die lieben Worte :kuss:
Ja ich finde es ist hier alles etwas urtuemlich was Arztbesuche angeht aber was soll ich machen... andere Laender, andere Sitten. Ich versuche nicht zu viel drueber nachzudenken.... man gewoehnt sich an alles :smirksmile:

Bist Du denn noch krankgeschrieben oder bist Du wieder bei der Arbeit?
War dir uebel weil es Dir vor der Arbeit gegraut hat oder war das unabhaengig davon?
Ich hoffe echt, dass es bald besser geht mit der Arbeit, bist Du denn schon lange in dem Job? Vielleicht ist es alles noch gewoehnungbeduerftig....?

Schoenen Abend noch,
Mini gruesst herzlichst zurueck :freches grinsen:

Inaktiver User
16.10.2006, 22:39
Naja, ich würde das gar nicht so im Negativen sehen. Urtümlich, kann ja auch sehr heimelig sein und nicht so massenabfertigungsmäßig wie es leider viel zu häufig ist in vielen heutigen Arztpraxen. Hauptsache ihr fühlt euch wohl und das ihr so schnell Vertrauen gefasst habt, ist doch auch ein sehr gutes Zeichen. Klingt jedenfalls alles sehr schön und persönlich.

Nein, bin nicht mehr krank geschrieben, war heute wieder arbeiten. Ich glaube es liegt doch sehr an der Arbeit, dass mir übel war, da ich auch am Donnerstag die Räumlichkeiten mit fliehenden Fahnen verlassen habe wusste ich so gar nicht was auf mich zukommt. In der Firma an sich bin ich schon seit mehr als 5 Jahren, habe aber jetzt im Juni die Abteilung gewechselt und damit auf dem Treppchen auch etwas nach oben geklettert, einerseits sehr gut, andererseits jede Menge mehr Verantwortung und neue Arbeitsgebiete und ich fühle mich, wie du schon geschrieben hattest oft überfordert, im Sinne von, ich schaff das nicht, bin nicht gut genug, Chaos und ich weiß nicht ob das alles das richtige für mich ist...Stress mich da glaub ich selbst ein bissl zu viel.

Soll ich dir mal was verraten, halt mich jetzt nicht für bekloppt oder so, aber ich hab schon den ganzen Abend so ein Stechen und Ziehen in der linken Achselhöhle hin zur Brust, SS-Anzeichen können das doch nicht sein, hatte doch meine Mens gerade erst und die ziemlich stark... Was kann das denn sein ?? Ich glaub mein Körper spielt mir momentan ein paar Streiche...

Smelly
16.10.2006, 23:48
Halloele,

das Ziehen in der Brust hoert sich ja unheimlich an...!? :wie?:

Re: Deiner Arbeit.
Guck mal, wenn Du schon 5 Jahre bei denen bist dann wissen die doch ganz genau was Deine Staerken sind und womit sie es generell zu tun haben. Wenn Deine Chefs auch nur einen winziges bisschen an Dir zweifeln wuerden, dann haetten sie Dir keinen Job gegeben, der mehr Verantwortung hat. Nach 5 Jahren kennen sie Dich so gut, dass Du denen selbst in einem Interview nichts vormogeln koenntest! Also zweifle nicht an Dir, denn sie tun es bestimmt nicht. Und gib Dir Zeit Dich richtig einzugewoehnen, das dauert doch bestimmt noch ein paar Monate bis Du so richtig im Trott bist.

Gute Nacht
:kuss:
und gute Nacht an die anderen Lieben hier im Forum - oder sollte ich sagen guten morgen, denn es ist bestimmt morgen wenn ihr dies lest :smile:
Smelly

Chifuru
17.10.2006, 08:47
Guten Morgen, ihr Lieben, :kuss:

danke für Eure nette Aufnahme! Ihr schreibt immer sehr viele und sehr lange Postings :cool: , aber ich will versuchen, den Thread zumindest grob zu überfliegen, damit ich weiß, mit wem ich hier schreibe :smirksmile:

Wenn ihr noch was zu meiner Person wissen möchtet, dann fragt bitte einfach. Ich freue mich schon sehr auf den Austausch mit euch!

Smelly, Du bist also mittlerweile schon schwanger? Super, das freut mich total für Dich! :krone auf: Wie schön! Und übrigens finde ich es gar nicht schlimm, daß Du Deine Diss geschmissen hast. Mein Mann hat promoviert und ich weiß, welche Belastung das darstellt. Ich kenne die Beweggründe nicht (muß ja noch nachlesen :smirksmile: ), aber ich kann es verstehen.

Liebe Grüße und bis später mal!

Chifuru

PS: den Namen hab ich aus einem japanischen Buch. Bin ein totaler Japan-Fan :freches grinsen:

Inaktiver User
17.10.2006, 09:38
Guten Morgen Ihr Lieben :smile:

Erst mal auch von mir herzlich willkommen Chifuru. Schön, daß du mitschreibst.
Ich flippe übrigens auch nicht aus, wenn ich einen Kinderwagen sehe. Aber ich fange langsam an, gerührt zu sein, wenn ich Berichte im Fernsehen über Neugeborene etc. sehe :freches grinsen:
Da hast du dir ja was vorgenommen, wenn du alles hier lesen willst :smirksmile: . Ja, ist hier mittlerweile ganz schön viel geworden. Find ich sehr schön. :smile:

Smelly,
as mit deinem Arzt hört sich guut an. Die Hauptsache ist doch, ihr seid euch sympathisch. Und ich finde es auch gut, daß ihr nicht ständig einen neuen Arzt habt.
Ich finde deine postings auch sehr schön. So lebendig und warm. Und ich kann auch verstehen, eine Diss. zu schmeißen. Ich habe erst gar nicht damit angefangen :knatsch: , weil ich das Examen schon so zweitaufwändig fand. Und ich habe auch schon mal einen Job Knall auf Fall geschmissen, weil es einfach nichts gebracht hast. Wie gesagt, ich finde man muß immer das tun, was man für richtig hält. Und der Bauch ist oft ein guter Ratgeber.

Bibilein,
ich finde das schlimm, wenn man sich beruflich nicht wohlfühlt. Ich kenne das zur Zeit ja auch. Schließlich bestimmt der Arbgeitstag ja die Hälfte des täglichen Lebens. ich drück die Daumen, daß es sich bei dir einpendelt. Vielleicht merkst du ja mit der Zeit, daß sich alles einspielt.
Brustziehen: ich habe das auch immer am Zyklusanfang. Ziemlich unangemehm. An der Stelle schwillt dann bei mir auch eine Drüse an. Das sind wohl die körperlichen Veränderungen, an die wir uns jetzt so ohne Pille gewöhnen müssen :smile: .

Liebe Grüße, Pommeau

Liina
17.10.2006, 09:47
Guten Morgen!!!

Neuer Tag,neuer Stress, bevor ich gleich in meinen Meetings verschwinden muss, wollte ich Euch noch schreiben! :)
Hoffe es geht allen gut! :)

@ Smelly:
Ja das ist doch toll, dass der Arzt so nett war! Das ist doch super wichtig!*freu* Kann ich total verstehen, dass du das kleine so schnell wie möglich mal sehen möchtest! Das würde ich auch wollen :)

@Bibilein:
Hey! Schön wieder von Dir zu hören! Geht es denn nun einigermaßen auf der Arbeit oder fühlst Du dich immer noch schlecht!? Wie lange hast Du denn schon dass Gefühl dass Du damit überfordert bist!? Könnte es nicht einfach nur eine Phase sein!?

@Chifuru: HERZLICH WILLKOMMEN !

Also Ihr lieben, dann bis später!!!

Liina
2.ÜZ, ZT 28

mariko
17.10.2006, 11:25
Hallo!

Erstmal; herzlich willkommen Liina und Chifuru!! Schön dass ihr auch mitmacht, ist ja lustig dass es nun schon so viele Aktiv-Hibblerinnen hier gibt!! Bin ja selber noch nicht ganz so weit, finde es aber so schön spannend eure Hibbelberichte zu lesen.. :buch lesen: :freches grinsen:

@Smelly: Schön dass ihr jetzt einen anständigen Arzt gefunden habt, der erste war ja wirklich schlimm! Wird dein Privat-Facharzt dann auch bei der Geburt dabeisein oder nur die Hebamme? Hier kann man sich eigentlich nicht aussuchen welcher Arzt bei der Geburt dabei ist.

Das Thema Epiduralanästhesie finde ich total interessant, was sagt ihr anderen denn dazu?? Hier wählen glaub ich schon ueber 60% Epidural, kriegt man aber natuerlich nicht ueberall und zu jeder Zeit. Hier diskutiert man darueber dass es bei Epidural mehr Komplikationen beim Baby und auch bei der Mutter geben kann. Die Entbindung dauert dadurch manchmal länger und das erhöht das Risiko dass das Baby evl. länger wenig Sauerstoff bekommt.... Ich weiss ja nicht so recht was ich machen wuerde... :wie?: Vielleicht wuerde ich erstmal sehen wie schlimm die Schmerzen werden und wie das Ganze vorangeht und dann erst entscheiden. Ich hab als Teil meines Studiums bei mehreren Geburten mitgeholfen und kann es schon richtig gut verstehen dass sich so viele Frauen Epidural wuenschen aber es gibt immer auch welche, die auch ohne gut auskommen. Das kann man ja eigentlich garnicht vorher wissen.. Den Kurs hatte ich vor etwa einem Jahr und ich glaub da hat mich dieses Babyfieber zum ersten Mal so richtig erwischt!! :schild genau:

@Maiglöckli: Kann gut verstehen dass du so gern schon testen möchtest! Klingt wirklich spannend dass du so ein "Gefuehl" hast, leider hilft da nur abwarten :unterwerf: Wann ist denn der Testtag? Und wirst du mit Mr. Maiglöckli zusammen testen?

@Bibilein: Hier eine Tasse Nervenentspannungs-Tee :tassenkasper: Hoffentlich hilft der! Ob es auch Tee gegen Ziehen in der Brust gibt? Jasmins Rat mit Joga war gut, ich mach das auch manchmal (in letzter Zeit ziemlich unregelmässig), es entspannt schön :entspann:

Bin schon richtig gluecklich/gespannt: hab nur noch 3 Pillen und dann ist erstmal schluss! Verhuetet wird danach erstmal auch (Kondom) aber ich freue mich wieder einen Zyklus zu haben und hoffentlich wird das Leben auch sonst gemuetlicher ohne Nebenwirkungen der Pille.

Macht's gut, ihr seid eine lustige und liebe Bande! :krone auf: :kuss:

LG
mariko

Smelly
17.10.2006, 12:37
Hallo Ihr Lieben,

schoenen Dienstag! :kuss:

Mariko,
schoen, wieder von Dir zu hoeren! Wie geht es Dir? Und wie steht es mit den Pruefungen? Hattest Du nicht bald Examen?
Was Epidural angeht bin ich echt ueberrascht, das so viele Frauen sich dafuer entscheiden! Ich finde es prima, dass es so was gibt aber ich muss sagen das der Gedanke, dass mein gesamter Unterkoerper und zumindest ein Grossteil der Beine gefuehllos waere, grausam ist. Ich glaube ich kaeme mir einfach total machtlos vor. Und das abgesehen von dem Catheder-in-der-Wirbelsaeule-haben *fall-in-ohnmacht*
Ich weiss, das ist jetzt leicht zu sagen, ha ha, wenn ich mir erstmal bei der Geburt den Kopf abschreie und fluche usw werde ich bestimmt an meine WOrte zurueckdenken... und noch mehr fluchen :smirksmile:. Man kann seine Meinung ja auch noch aendern, aber eigentlich gehe ich davon aus dass ich auf keinen Fall eine Epidural nehme.
Ich schaetze es ist auch Modesache, so wie auch (hier zumindest) so viele Frauen im Moment Kaiserschnitt wollen obwohl sie es gar nicht braeuchten.
Es gibt ja auch andere Schmerzmittel, die einem zur Verfuegung stehen. Meine Freundin hat sehr gute Erfahrungen mit TENS gemacht, und na,ja, ich wuerde eher Lokalanaestesie nehmen oder Gas oder aehnliches. Mal schauen, ich muss mich damit noch richtig auseinadersetzen. Hat ja noch ein wenig Zeit. Puh.
Ich finde Deine Einstellung prima. Mal sehen was kommt....
Hier scheint es auch unterschiedliche Meinungen zu geben was Epidurals angeht, es gibt z.b. Aerzte die nicht vor 4cm dilation (erweiterung...?) einen Epidural setzen, andere wohl schon frueher.
Ich bin mal gespannt ob man hier im Liegen oder eher im Sitzen gebaehrt, meine Mutter schwoert ja drauf, dass es im Sitzen viel einfacher ist. Waere ja eigentlich logisch, anziehungskraft der Erde hilft mit usw. Hach, so viele Fragen!!!

Mariko, ich finde es wunderschoen dass Du bei Geburten dabei warst und evtl gerade dadurch Dein Babyfieber verstaerkt wurde. Ich schaetze, viele Frauen waeren eher abgeschrocken...??? :freches grinsen: Es muss echt ein wahnsinniges Erlebnis sein zu sehen, wie ein neuer Mensch diese Erde das erste Mal erblickt. Oh Gott ich werde ganz sentimental... :peinlich: Ich habe eine Ausrede... Hormone :smirksmile:

Bibilein, wie geht es Dir Heute? Hoffe der Arbeitstag war/ist gut gelaufen und der Moral geht es gut? Nur nicht stressen lassen, denk an Deine Kuekeneier, die sprungbereit stehen... alles hat seine Prioritaeten :smirksmile: :freches grinsen:

Hornilla, und wie geht es Dir? Sorry dass ich gestern so vom Thema abgeschweift bin. Ich hoffe, DIr geht es besser? Wann sind eigentlich Deine Pruefungen?

Pommeau, :kuss:. Wie geht es Dir eigentlich im Moment? Du bist ziemlich ruhig... oder bilde ich mir das nur ein?
Ich hoffe alles ist ok und das mit dem 5.UEZ liegt Dir nicht allzu sehr auf dem Magen. Wenn Dir das/was auf dem Magen liegt bitte spuck es doch hier ins Forum, dann geht es bestimmt besser....?
Ich finde es uebrigens ganz toll, dass Ihr euch die 14 Wochen teilen wollt. Hier in Irland ist das alles nicht so flexibel glaube ich. Ich muss mich auch in der Hinsicht noch informieren...


Chifuru, ich hatte mich auch schon gefragt woher der Name kommt. Warst Du schon mal in Japan? Meine Mutter war in den 70's mal da und sie schwaermt immernoch davon, das will was heissen...
Ja ich bin schwanger, ich bin seit heute in der 10.Woche (d.h. 9 Wochen und einen Tag schwanger). Mini Smelly soll am/um den 21.Mai geboren werden wenn alles weiterhin gut geht.


Liina, ich hoffe Du hattest nicht zuuu viel Stress? Hoerte sich so an, als haettest Du Dich fuer einen Hoellentag vorbereitet...

:blumengabe:
Smelly

Liina
17.10.2006, 13:04
Huhu Smelly,

Ja hier ist irgendwie immer Stress, aber man gewöhnt sich daran. Heute ist nur der Tag der Meetings, war schon den ganzen Vormittag unterwegs und gleich geht es auch schon weiter... Ich habe vor kurzem die Verantwortung für eins unserer neuen Telekommunikationsprodukte bekommen und somit einfach total viel zu tun, da man von jeder Ecke angeschrieben wird und ich eben zusehen muss, dass die Prozesse laufen und die Kunden glücklicher werden (Was bei den nicht funktionierenden Prozessen fast unmöglich ist) ^^ Denn wie das so ist werden da immer Sachen auf den Markt geschmissen die....naja...

Fühle mich heute auch nicht ganz so gut, habe leichte Unterleibsschmerzen, meine Mens scheint sich wohl anzukündigen! :((( Naja, habe ja diesen Zyklus auch mit der Mens gerechnet, aber man hofft ja doch, dass sie evtl. doch ausbleibt! *g* Naja...noch ist sie ja nicht da! :)

Grüße

Chifuru
17.10.2006, 13:28
Hallo ihr Süßen :kuss: ,

nochmal lieben Dank für die herzliche Begrüßung! :knicks: Ich bin total froh, hier gelandet zu sein und mit euch zu hibbeln, ist echt total spannend und ihr seid alle total lieb!

Zum Thema Nachlesen bin ich jetzt auf Seite 14 angekommen (habe den ganzen Vormittag dazu gebraucht und muß dazu sagen, daß ich berufstätig bin, also kann ich nur ab und zu reingucken), ist ja echt spannender als jeder Krimi!! :buch lesen: Ich werde auf jeden Fall versuchen, den Rest in den nächsten Tagen noch zu lesen.

@ Smelly: leider war ich noch nie in Japan, aber es wäre mein großer Traum. Ich sauge alles auf, was ich von diesem Land mitbekomme, weil es mich einfach total fasziniert.

Hm... sorry, daß ich schon wieder von mir anfange, aber meine vermeintliche Schmierblutung (?) ist wieder ein wenig zurück gegangen. Gestern abend hatte ich noch ein ziemliches Ziehen im Unterleib, das sich anfühlte, als ginge es geradeweg bis in den Rücken durch. So einen Schmerz hab ich noch nie gehabt und im Normalfall habe ich immer erst Schmerzen, wenn die Mens dann tatsächlich eintritt. Außerdem krieg ich grad voll schlechte Haut. Ach menno, ich wollte mich gar nicht so reinsteigern und jetzt deute ich bald jede Kleinigkeit an mir... das nervt mich voll. Irgendwie muß ich halt meine Gedanken mit jemandem teilen. Und das seid halt ihr! :krone auf:

Ich habe übrigens einen Zykluscomputer in Gebrauch, ist ganz praktisch, weil damit die Kurvenmalerei und die umständliche Messerei mit dem Thermometer aufällt. Wir verhüten schon seit Jahren damit und jetzt setzen wir ihn gezielt zur Familienplanung ein. Ich bin bis jetzt sehr zufrieden damit! :cool:

Übrigens, da ich ja so schnell nicht alles nachlesen kann: ist außer Smelly grad noch jemand schwanger oder hat irgendwelche Anzeichen? Ich hoffe ja schwer, daß ich bald auf dem Laufenden bin! :erleuchtung:

Es grüßt euch

Chifuru

32 J., 2. ÜZ, 22. ZT (Tempi weiß mein Compi :smirksmile: )

Smelly
17.10.2006, 13:36
Gaaanz kurz,

Chifuru,
ich wollte gerade fragen an welchem ZT Du im Moment bist, da sehe ich es am Ende Deines Postings... Hey das ist aber doch verdaechtig... Einnistung soll doch zwischen 4-10Tagen nach ES passieren... Spannend!!!

Ja Erdbeerchen hat letztes Wochenende getestet und ist auch schwanger! :jubel:

Liina, toi toi toi dass sie doch ausbleibt.... *Daumendrueck*

Chifuru
17.10.2006, 13:46
Danke für das Update, Smelly,

ja, ich finde es auch verdächtig, aber irgendwie macht mir mein rötlicher Ausfluß halt gedanklich zu schaffen und ich möchte einfach nicht zu viel hoffen und dann enttäuscht werden. Meist habe ich einen Zyklus von 28, maximal 29 Tagen. Wir haben auf jeden Fall an den Tagen, die mein Compi als fruchtbar angezeigt hat, fleißig geübt :cool:

@ Erdbeerchen: dann auch Dir HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ZUR SCHWANGERSCHAFT!!! :jubel:

Und alle anderen: wir kriegen das auch noch hin! :krone auf:

Liina
17.10.2006, 13:53
@Chifuru: Evtl. hat es ja schon gklappt bei Euch! *Daumendrück* Das wäre doch super! :) Ich bin ganz gespannt was Du so weiterhin berichten wirst!

Bei mir ist noch nichts von der Mens zu sehen, aber ich habe seit heute Morgen relativ viel weißen Ausfluß...

Inaktiver User
17.10.2006, 14:36
Huhu,

Smelly, ich habe mich doch schon heute morgen gemeldet... sogar ziemlich viel geschrieben...hast dus übersehen?
Also, eigentlich hab ich mittlerweile mit dem 5. ÜZ arrangiert. Nützt ja eh nix. Eisprünge hab ich ja, 2. Zyklushälfte ist ein bißchen kurz, aber es ist alles regelmäßig. Ich hoffe mal nicht, daß Herr Pommeau zuviel geraucht hat früher. Er hat vor 2 Jahren aufgehört...

Apropos Modesache, ich tendiere ja auch dazu im Falle einer Schwangerschaft per Kaiserschnitt zu gebären :peinlich:
Ich habe mal als Kind auf einem Klettergerüst einen Unfall gehabt und mich ziemlich im Genitalbereich verletzt. Ist zwar alles verheilt, aber die Erinnerungen sind noch da. Und so etwas möchte ich nicht nochmal durchmachen. Bei mir reißt die Haut auch bei Untersuchungen oder beim Sex hin und wieder. Und das heilt ziemlich schlecht...
Gerade mal mit einer Wassergeburt könnte ich mich noch anfreunden...

Liina, Chifuru, ich drück die Daumen. Vielleicht hats ja doch geklappt.

Chifuru
17.10.2006, 15:10
Hallo ihr Lieben,

nur ein kurzes Update: bin grad bei Seite 19 (ich hole auf :smirksmile: ) und muß kurz was loswerden:

Sockenmonster, ich habe gerade Deinen Pippisee-Traum mit D! gelesen!!!! Es hat alles gebraucht, daß ich hier nicht lauthals losgelacht habe, meine Kollegin hätte sich wohl schwer gewundert! *brüll* Zu geil, echt jetzt!! Ich hoffe, es kommen noch mehr solcher lustiger Postings von Dir! :freches grinsen: Herrlich!

Meint ihr echt, es könnte bei mir schon geklappt haben? Irgendwie hab ich die Hoffnung für diese Zyklus schon aufgegeben :knatsch:

Pommeau, was die Geburt angeht, so tendiere ich auch zu einem Kaiserschnitt. Ich habe mich schon vor 2 Jahren mit dem Thema befaßt, weil ich totale Panik vor einer normalen Geburt habe. Es sind nicht mal die Schmerzen, die mir Angst machen, sondern das Einreißen und das anschließende Nähen und eventuell jahrelange Beschwerden dadurch. Meine Mutter hat heute noch Probleme mit ihrer Dammschnitt-Narbe, da diese sich immer wieder entzündet, weil sie schlecht vernäht wurde. Diese Vorstellung ist der Horror schlechthin für mich.

Ich bin überzeugt, daß auch ein Kaiserschnitt nicht schmerzlos verläuft, aber ich glaube, für mich ist es die bessere Alternative. Ich habe mich auch schon viel unterhalten - mit Frauen, die per Kaiserschnitt oder per natürlicher Geburt entbunden haben und jede hat mir was anderes erzählt. Ich denke, es ist auch vom Typ abhängig, welche Geburt man besser "verkraftet" oder wie sie bei einem selbst verläuft. Beim ersten Kind weiß man eh nicht, was einem gut tut und keine Geburt gleicht der anderen.

Und mein Frauenarzt befürwortete meinen Wunsch auch, ihn habe ich auch schon nach seiner Meinung gefragt.

Aber jetzt muß es ja erst mal mit dem schwanger werden klappen! :smile:

Inaktiver User
17.10.2006, 15:14
Ja, Chifuru, genau das ist auch meine Sorge.
Wie gesagt, ich weiß ja selber wie schmerzhaft selbst kleinste Risse sind und wie schlecht sie bei mir verheilen.
Schön, daß ich mit dieser Angst nicht alleine bin :-).
Man fühlt sich schon ein bißchen komisch, wenn man nicht "normal" gebären will.

Inaktiver User
17.10.2006, 15:42
jepp, schließ mich dem Kaiserclub an ;-)
Ich Angsthase...
Vielleicht entscheide ich mich ja irgendwann mal ganz spontan doch anders, dann aber auf jedenfall Waaaassser, hab schon viel positives darüber gelesen und gehört...
Aber erstmal muss ja was rein, bevor wir uns nen Kopf über das rausmachen machen, gell... !!! *ups* ihr wisst ja wie ich meine *hihi*

PS: meine Kristallkugel zeigt mir wieder was an, aber ich kanns noch nicht richtig erkennen...Chifuru ;-))

Liina
17.10.2006, 15:52
Huhu!

Also ich möchte nicht so gerne per Kaiserschnitt entbinden. Mir wäre am liebsten im Wasser. Aber ich denke es ist schwer sich darauf vorher festzulegen, denn ich kann mir vorstellen, dass man sich in der Schwangerschaft nochmal umentscheidet. ;)

@Pommeau: Ja rauchen, dass ist so ein Thema, wir haben auch beide geraucht und mit absetzen der Pille beide aufgehört. Zum Glück fiel es uns gar nicht schwer. :) Aber gäbe es einen schöneren Grund!??? ;)

Liebe Grüße

Erilein
17.10.2006, 15:54
Hallo alle zusammen,

nachdem ich jetzt größtenteils all Eure Beiträge gelesen hab, wollte ich fragen, ob Ihr mich in den Hibbel-ab-Herbst-Club mit aufnehmen wollt. Ich bin 26, seit 1 Monat verheiratet und im 3. ÜZ (allerdings nur am Wochenende) ;-))
Eure Beiträge habe ich in den letzten Tagen und Wochen sehr gespannt verfolgt, weil das Thema "schwanger werden" ganz aktuell ist für mich und mein Männe zwar völlig aus dem Häuschen wäre wenn es klappen würde - ich ihn aber nicht täglich mit meinen Gedanken dazu nerven möchte.....drum würde ich mich eben gern mit Euch hier austauschen.....Ihr seid nämlich ein ganz netter Haufen wie mir scheint und bei einigen hat es ja auch schon recht schnell geklappt *füreuchriesigfreu*
Einen schönen Nachmittag wünscht das erilein

Inaktiver User
17.10.2006, 15:56
....hmmm, da ist doch noch was anderes in meinem Glaskügelchen zu sehen, Liina, bist du das etwa ;-)))
Ui ist das spannend hier...

Mädels ich drück euch allen sooo fest die Däumchen...

Meld mich später nochmal, bin euch ja noch ein paar Antworten schuldig... :-)

*undschonbinichwiederraus* :-)))
Bussi
Bibi

Smelly
17.10.2006, 16:08
Hallo Ihr Huebschen,

Doch Pommeau, ich hatte Dein Posting gesehen!
:kuss:

Re: Kaiserschnit
Ich denke mir auch AUA und oh gott wird es alles wieder gut zusammenwachsen aber man soll ja vorallem mit den Beckenbodenuebungen ganz gut wieder in Form kommen.
Ich habe bisher nur ein paar Zeilen dazu gelesen aber ich denke man kann sich koerperlich doch recht gut auf die Geburt vorbereiten, dh durch Uebungen&Sport die Muskulatur (Ruecken, Beckenboden...) aufbauen und somit dem Koerper eine bessere Basis geben. Aber klar, kann trotzdem noch hoellisch werden...
Ich denke dass es bei Kaiserschnitten mindestens genauso viele Komplikationen und Schmerzen geben kann.

Mariko? Unsere Frau Doktor, was haben sie dazu zu berichten? Ist ja toll dass wir eine Forumsaerztin haben... :freches grinsen:

Ich persoenlich denke fuer meine Geburt: wenns mit Kaiserschnitt sein muss weil dem Baby gefaehrdet waere, dann muss es halt sein aber sonst lieber nicht.

Zum Glueck wird uns heute mehr oder weniger die Wahl gegeben! Dann koennen wir es alle fuer uns optimieren....

Wasser waere natuerlich supertoll, habe auch nur gutes gehoert, aber ich glaube das gibt es hier auf der Pampas weniger... in den grossen Krankenhaeusern in Dublin schon aber hier wuerde es mich wirklich wundern.

Zu hause Baby bekommen kommt bei mir auf keinen Fall in frage, was meint ihr dazu? Das waere mir dann doch etwas ungeheuer. Nur im Falle das was nicht stimmen sollte oder so...
Sowieso wuerde Herr Smelly sofort in Ohnmacht fallen :freches grinsen:

Chifuru,
:buch lesen:
Hut ab! Seite 19! Du bist dann unsere Strang-Expertin - ich habe naemlich jetzt noch oft probleme mit meinem Gedaechtnis wer was gesagt hat. :smirksmile:

Und ja, hey, wo ist denn unser Sockenmonsterchen???? Bist Du schon wieder auf Dienstreise??? Oder liebst Du uns nicht mehr?

Fridde? Arwen? Wo steckt ihr?

Oh ich sehe gerade neue Postings... moment...

Erilein,
Herzlich Willkommen im Hibbelherbst!
:blumengabe:

Liina
17.10.2006, 16:19
@mariko
Hyvää päivää!
Du wohnst in Helsinki!??
Das ist natürlich interessant! :) Ich bin eine Halbfinnin! :) Meine Mutter ist aus Finnland und mein Vater ist deutscher. Ich bin in Deutschland geboren, lebe auch hier und bin leider nicht zweisprachig erzogen worden. *schnief* :-( Somit kann ich nur wenig finnisch. Ich bin aber dabei finnisch zu lernen. :)
Ich liebe dieses Land und fühle mich dort trotzdem sehr zu Hause und besuche so oft es geht meine Familie dort. Ich kann mir auch vorstellen eine Zeit in Finnland zu leben, aber erstmal müsste ich die Sprache besser lernen!

Liebe Grüße
liina

Inaktiver User
17.10.2006, 16:20
:freches grinsen: Genau, wer macht mir mal ne Namensliste mit den Eckdaten? :freches grinsen:

Erilein: Herzlich Willkommen :smile:

Bibilein: Kaiserclub :freches grinsen:
aber du und Liina, ihr habt natürlich recht, erst muß was rein, bevor was raus kann :freches grinsen: :freches grinsen:
du machst mich waaaaahnsinnig mit deiner Kristallkugel :freches grinsen: . Kannste mich auch sehen? :freches grinsen:

Smelly: Rückbildung etc. sorgt mich noch nicht mal so, sondern vor allem der äußere Bereich wie Scheideneingang, Damm etc.
Übrigens: ich kann dich gut verstehen hinsichtlich der Untersuchungen bezogen auf Behinderungen.

Inaktiver User
17.10.2006, 16:30
Kannste mich auch sehen? :freches grinsen:

*hihi*, jaaaa ich kann dich auch sehen, und deine Eierchen, die gerade reifen und sich bereit machen zum Absprung... :-)))

Hiiiilfeee, ich habs schon wieder getan, ich hab mich angemeldet und antworte, muss doch eigentlich arbeiten, aber hier ist grad so viel los, das ist sooo so schön !!
Gehts euch auch so, dass jedesmal wenn jemand was geschrieben hat euer Herzchen springt und sich freut ? Bei mir schon !! :-))
Knutsch an alle ! Was wäre ich nur ohne euch !! :kuss:

HERZLICH WILLKOMMEN ERILEIN *hihi*, Bibilein und Erilein :-))

Tschüssiiii

Smelly
17.10.2006, 16:32
Liina&Mariko :ooooh: :freches grinsen: WOW
WAS FUER EIN ZUFALL!!!!! Das ist aber ein Ding!

Pommeau,
ja vorm Dammriss oder so habe ich auch ziemlich terror... vorallem wenn sich herausstellen sollte dass Mini gar nicht so Mini sondern ein Riesenbaby sein sollte :ooooh: HILFE!
Aber ich glaube da gibt es auch Atemuebungen die helfen sollen dass es nicht zu plotzlich rauskommt und die Haut&Muskeln zu schnell gedehnt werden. Und Sitzbaeder zur Vorbereitung und so... na, ja und dann hilft nur noch hoffen. Mir ist der Gedanke, dass meine Gebaermutter aufgeschnippelt wird noch gruseliger :zahnschmerzen:
Oh Gott, worauf habe ich mich eingelassen!!! :zahnschmerzen: :smirksmile:
Herr Smelly :nudelholz: :nudelholz: :nudelholz:
Hee hee. Noch lache ich drueber...
Re: Behinderungen. Mhhhh. Angst habe ich schon davor, dass was nicht stimmt. Aber da kann ich irgendwie nur positiv denken, sonst kann einem ja die Panik kommen...
Wie wollt ihr das mit Tests machen? Stimmt Ihr Euch da ueberein?
Ich haette vor einem Jahr noch gesagt, dass ich auf jeden Fall testen wuerde aber jetzt wo Mini drinne hockt und es sich gemuetlich macht....

Heute ist uebrigens meine Schwangerschafts Yoga DVD angekommen und dann noch eine andere Schwangerschaftsgymnastik DVD, dann werde ich wohl mal mit dem Turnen anfangen muessen, koennte lustig werden :smirksmile:. Wenn Herr Smelly mich nur nicht auslacht... Dann kriegt er Haue... :freches grinsen:

Erilein
17.10.2006, 16:34
;-)) Bibilein und Erilein....wirklich nett ;-))) wollte Euch Mädels ganz lieb für die Willkommens-Grüße und den freundlichen Empfang danken. Ich mach jetzt Feierabend und schaue später von zu Hause nochmal rein ob´s was Neues im Hibbel-Club gibt. Heute Abend ist Kino mit ein paar Mädels angesagt (die allesamt nicht hibbeln) und ich komm mal auf ein paar andere Gedanken.

Smelly
17.10.2006, 16:36
Oh Eirlein, was guckt ihr denn? Ich war schon ewig nicht mehr im Kino!

Wann sind denn die naechsten Schwangerschaftstests angesagt???
Wird ja schon wieder spannend hier.....?

ps- ich verwandele mich in ein cherry-tomaten-fress-monster. HILFE!:freches grinsen:

Erilein
17.10.2006, 16:39
ich glaube "the devil wears prada" aber sicher bin ich mir nicht. hab nur ganz spontan zugesagt als das wort Kino fiel aber in all der eile gar nicht nach dem film gefragt ;-)

ich hab freitag termin beim FA - mal sehen was der mir prognostiziert wie lange wir noch üben dürfen bis es einschlägt.....aber dazu dann bald mehr

Liina
17.10.2006, 16:50
@Erlilein: Ja auch von mir GANZ HERZLICH WILLKOMMEN! :)))
Ich war auch ewig nicht mehr im Kino. Ich werde heute Abend mit meinem Freund essen gehen, denn ab Morgen ist er wieder unterwegs und wir sehen uns erst am Freitag wieder.

@Smelly: Schwangerschaftstest, ja wer ist denn jetzt zuerst dran!?? Ich hoffe jetzt erstmal das meine Mens nicht jede Minute kommt! Bin an ZT 28 aber da ich mich ja erst im 2ten ÜZ nach der Pille befinde, kann ich ja gar nicht wirklich sagen wie lang der Zyklus ist, somit kann man auch schlecht sagen ab wann ich "überfällig" wäre. Also deswegen würde es bei mir mit Schwangerschaftstest schon noch etwas dauern... :)

Liebe Grüße

Chifuru
17.10.2006, 16:50
Viel Spass beim Lesen, wenn Du es schaffst dann hast du bestimmt rechteckige Augen.... und dann bekommst Du einen Orden von uns, na, was meint Ihr? Der waere verdient! :smirksmile: :freches grinsen:

So, jetzt möchte ich bitte meinen Orden, denn: ich bin durch!! Aber Mädels, ich kann euch sagen, mir kreist jetzt echt der Helm! :zahnschmerzen: Habe aber das Meiste nur überflogen, zum richtig lesen war es einfach zu viel. Aber zumindest den groben Überblick habe ich jetzt.

@ Pommeau: ich kann Dich voll verstehen, meine Freundin hat vor zwei Wochen auf normale Weise gebärt (?) und sie hat mir solche Horrorstories erzählt (und ich weiß, daß sie nicht übertreibt, sondern nur ehrlich ist), daß ich in meiner Entscheidung wieder bestärkt wurde. Aber ich werde es wohl nicht an die große Glocke hängen, wenn es dann soweit ist, weil viele kein Verständnis dafür haben und ich keine Lust auf doofe Kommentare habe.

@ Bibilein: Kristallkugel? Irgendwie kann ich es mir nicht vorstellen, aber vielleicht will ich auch einfach nicht so enttäuscht sein, wenn es nicht geklappt hat.

@ Erilein: HERZLICH WILLKOMMEN! :blumengabe:


Ich denke dass es bei Kaiserschnitten mindestens genauso viele Komplikationen und Schmerzen geben kann.

Da stimme ich Dir auf jeden Fall zu, das hatte ich ja auch schon geschrieben. Deswegen denke ich auch, daß das jede Frau für sich entscheiden sollte, welchen Weg sie gehen will. Ich finde es unmöglich, wenn man von anderen Frauen dafür verurteilt wird, daß man einen Kaiserschnitt möchte (damit meine ich jetzt nicht Dich, aber ich habe das schon öfters erlebt; zum Teil wird man da fast zerfleischt!).

Vom Zuhause gebären halte ich nicht viel, mir wäre das Risiko für mich und/oder das Kind, wenn was schief gehen sollte, viel zu groß.

Meine Freundin wollte übrigens eine PDA und hat sie dann nicht bekommen, weil es irgendwie aus organisatorischen Gründen nicht ging... :niedergeschmettert: sie hatte sich fest drauf verlassen, weil das ihre große Hoffnung war, falls die Schmerzen zu schlimm werden. Ich fand das unmöglich vom KKH.

Und eigentlich hätte ich heute hier im Büro soooo viel zu tun, aber ich kam kaum dazu, weil ich gelesen habe! Schande über mich, aber jetzt kann ich ja wieder normal arbeiten! :kuss:

Inaktiver User
17.10.2006, 16:50
Wann sind denn die naechsten Schwangerschaftstests angesagt???
Wird ja schon wieder spannend hier.....?


Hey CherrySmelly,:freches grinsen: ...och, dann mach ich doch später mal einen, nur so aus Spass !:smirksmile: *haha* kleiner Scherz !! :freches grinsen:

Ich glaub das hat heute keinen Sinn mehr mit arbeiten...ich gebs auf....

Chifuru
17.10.2006, 16:51
ich glaube "the devil wears prada" aber sicher bin ich mir nicht. hab nur ganz spontan zugesagt als das wort Kino fiel aber in all der eile gar nicht nach dem film gefragt ;-)

Den hab ich schon gesehen, der ist suuuuper! :smile:

Hornilla
17.10.2006, 16:58
Hallo Ihr Lieben,

zunächst mal: Herzlich willkommen an Euch beide, Chifuru und Erilein!!!!! Ich find's toll, dass wir immer mehr werden!!!

Danke an Euch alle für Eure lieben, aufmunternden Beiträge. Smelly, bitte mach Dir keine Sorgen!!! Ich fand Dein Posting auch total schön und sehr warmherzig und einfühlsam! Und ich denke doch nicht schlecht über Dich, weil Du Deinen phd "geschmissen" hast! Was ist das denn für ein Quatsch??? Dann könntet Ihr ja auch schlecht über mich denken, weil ich von meiner FL so katastrophale Noten bekommen habe.
Ich finde es einfach nur schön, dass ich Euch alle habe und mich über alles mit Euch austauschen kann.
Tja, wie geht es mir? Eigentlich nicht viel anders als gestern. Ich glaube, ich schockiere im Moment meine Umwelt ein bisschen, weil ich zur Zeit ein emotionales Wrack bin. Das kennen sie von mir sonst nicht; ich bin normalerweise ein fröhlicher, optimistischer Mensch, und dass ich Panikattacken habe und zitternd auf dem Sofa sitze, ist bei mir auch noch nicht vorgekommen. Manchmal frage ich mich, was das Ref mit Menschen macht, die sowieso schon labil sind... Ich habe eigentlich ein gutes Selbstbewusstsein, aber im Moment fühle ich mich nur klein und unfähig... Ich weiß, das ist Quatsch, aber irgendwie färbt es auf einen selber ab, wenn man ständig nur kritisiert wird...
Mir ist eigentlich immerzu schlecht und mein Rücken ist total verspannt. Herr Hornilla massiert mich, aber ich glaube, ich bräuchte mal so eine richtig professionelle Wellness-Massage...
Meine Mama rät zu Baldrian, das hat mir auch gut geholfen, als es meinem Papa so schlecht ging und nachdem er gestorben war, allerdings weiß ich nicht, ob das so gut ist, wenn man schwanger werden will..
Habe heute erfahren, dass meine Mentorin sich hinter meinem Rücken von meinen Schülern meine Arbeitsblätter zeigen lässt. Das finde ich total krass und unkollegial!!! Sie versucht noch nicht mal, es zu vertuschen, sondern hat mich heute ganz offen darauf angesprochen, dass ihr das eine Arbeitsblatt neulich nicht gefallen habe! Ich meine, wo sind wir hier??? Es geht um meinen SELBSTÄNDIGEN Unterricht, den ich eigenverantwortlich durchführe. Damit untergräbt sie doch auch meine Autorität bei den Schülern! Unglaublich!!! Leider bin ich so abhängig von diesen ganzen Gutachten, die über mich geschrieben werden, dass ich mich noch nicht mal dagegen wehren kann. Aber wenn ich fertig bin, kriegen die alle von mir noch was zu hören!!!

Ich weiß im Moment leider gar nicht, ob das Ganze nur eine momentane oder eine generelle Sache ist. Das Problem ist: Eigentlich mag ich meinen Beruf ja. Ich fühle mich im Moment nur so minderwertig und frage mich, ob ich mit meinen Noten in diesem Beruf jemals eine reelle Chance haben werde. Ein weiteres Problem: Sollte ich durchfallen, müsste ich ein halbes Jahr verlängern. Ich habe aber jetzt schon das Gefühl, am äußersten Limit meiner Belastbarkeit angelangt zu sein. Ich weiß nicht, ob ich es aushalte, mich nochmal ein halbes Jahr ununterbrochen demütigen zu lassen.
Meine Prüfungen sind übrigens am 23.11.

Zum Thema Hibbeln: Auch da bin ich im Moment nicht so glücklich. Wahrscheinlich spielt das alles irgendwie zusammen. Die beiden letzten Zyklen waren ja so komisch, diese ganzen Schwangerschaftsanzeichen und dann doch die Mens... Da frage ich mich, gaukelt mein Körper mir da was vor oder nicht? Ist tatsächlich zweimal hintereinander eine Eizelle befruchtet gewesen und hat sich nur nicht eingenistet? Wie auch immer, ich hatte eine Beziehung zu einem Wesen in meinem Bauch, ob nun eingebildet oder nicht. Deshalb erwähne ich das auch in meiner Signatur. Habe mit meiner FÄ telefoniert; sie meinte, man kann im Nachhinein nichts mehr feststellen, und zur Sicherheit hat sie mir Mönchspfeffer empfohlen. Kann man im Internet bestellen, ist nicht rezeptpflichtig.
Ich frage mich nun, ob ich, weil ich insgesamt so unentspannt bin, mal einen Zyklus aussetzen soll. Ich weiß noch nicht genau. Aber ich will eigentlich nicht zusätzlich zu allem Stress, den ich eh schon habe, wieder umsonst hibbeln. Keine Angst, ich denke jetzt nicht, dass ich nie schwanger werden kann oder so, es wäre vielleicht einfach gut, in diesem Zyklus diese Belastung von mir selbst fernzuhalten, denn auch das Hibbeln ist für mich Stress, weil meine Gedanken den ganzen Tag darum kreisen.
Es kommt schließlich auf einen Monat auch nicht an! Obwohl: Ich muss ja gestehen, ich gehöre schon zu denen, die beim Anblick eines Kinderwagens in Verzückung geraten... War bei mir schon so, als ich fünf Jahre alt war... :-))

Zum Thema Geburt: Ich würde gerne natürlich entbinden, wenn möglich. Ich habe erstaunlicherweise wenig Angst vor einer Geburt, weil ich immer denke, das ist die natürlichste Sache der Welt, die Frauen in allen Ländern und zu allen Zeiten immer gekonnt haben, also krieg ich das auch hin! ;-)) Wenn es ein Kaiserschnitt sein muss, dann soll es halt so sein, aber dann möchte ich nur örtliche Betäubung, damit ich das "live" miterleben darf!
Was ist denn genau eine Epiduralanästhesie? Das gleiche wie eine PDA? Ob ich das will, weiß ich noch nicht. Würde auch eher zu nein tendieren, hängt aber von den Schmerzen ab.

Ich würde auf jeden Fall im Krankenhaus mein Baby bekommen wollen. Alles andere wäre mir zu risikoreich. Ich hatte bei meiner eigenen Geburt die Nabelschnur um den Hals gewickelt und brauchte dringend Sauerstoff. Wäre da nicht ein Arzt zur Stelle gewesen, wären Gehirnzellen abgestorben. Ein solches Risiko möchte ich nicht eingehen. Ich möchte mir aber auf jeden Fall eine Hebamme suchen, die mich während der Schwangerschaft, bei der Geburt und danach betreut.

So, das war's erstmal von mir! Es tut mir leid, meine Postings sind im Moment wirklich egozentrisch! Ich hoffe, Ihr verzeiht mir! Bald werde ich wieder mehr auf Euch eingehen!!!

Ganz liebe Grüße und danke nochmal an Euch alle!!!

Hornilla
3.ÜZ, ZT 8, mit Maikäferchen und Junikäferchen im Herzen

Smelly
17.10.2006, 17:00
Bibilein,
ich habe doch gestern schon getestet!!!! (Beim Arzt)
Was schooon wieder???
:freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen:

Chifuru,
oh oh wo ist denn der Orden-Smiley??? (*panik*)
Eine Krone bekommst Du aber doch: :krone auf:
Oh ich hoffe echt nicht, dass Du denkst, dass ich was gegen Eure Entscheidungen habe :ooooh: !
Natuerlich nicht! Das macht doch jede Frau, wie sie es moechte! Da hat doch kein mensch das Recht die anderen zu verurteilen :kuss:
Ich meinte nur, dass es hier im Moment anscheinend im Trend ist...

Smelly
17.10.2006, 17:09
Hornilla,

ich drueck Dich gaaaanz gaaanz fest und wuensche Dir, dass Du so schnell wie moeglich wieder zur alten Hornilla werden darfst und Dich wieder normal fuehlst.
:wangenkuss:

Was da bei der Arbeit ablaeuft finde ich einfach unter aller Kanone. Ist ja unmoeglich was die sich erlaubt.

Ich gehe nachher noch mal richtig auf Dein Posting ein,
fuer jetzt, fuehl Dich ganz fest in den Arm genommen.

:kuss: :wangenkuss: :blumengabe:
Smelly

Chifuru
17.10.2006, 17:21
Liebe Hornilla,

das klingt ja echt schlimm, was Du gerade durchmachst! :niedergeschmettert: Ich hätte früher, als ich selbst noch Schülerin war, nie gedacht, daß ein Ref so anstrengend sein kann, aber eine Freundin von mir ist auch Lehrerin und die hat mir auch immer erzählt, daß diese Zeit die Hölle ist! Du hast mein volles Mitgefühl! :zahnschmerzen:

Es ist immer schlimm, wenn man von jemandem so abhängig ist, daß man nicht mal seine Meinung sagen darf (so wie Du jetzt mit der Arbeitsblatt-Geschichte). Ich fühle mich bei sowas immer total ungerecht behandelt und kann das fast nicht ertragen.

Ob es sinnvoll ist, deswegen einen Zyklus auszusetzen, kannst wohl nur allein Du entscheiden. Wenn es klappen würde, wäre es für Dich vielleicht auch ein zusätzlicher Motivationsschub, aber wenn es nicht klappt, wäre es sicher ein zusätzlicher Dämpfer. Vielleicht laßt ihr es einfach mal laufen, ohne messen und so, und schaut, was passiert?

@ Smelly: nein, ich hatte ja schon geschrieben, daß ich damit nicht Dich gemeint habe. Ich bin noch in einem anderen Forum (hat nix mit Kinderwunsch oder Brigitte zu tun) unterwegs und dort fallen sie wie die Hyänen über einen her, wenn man schreibt, daß man einen KS will. Ich hatte Dein Posting nicht so verstanden, daß Du kein Verständnis dafür hast! :smile:

Inaktiver User
17.10.2006, 17:35
Bibilein,
ich habe doch gestern schon getestet!!!! (Beim Arzt)
Was schooon wieder???
:freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen:

*hihi*, nein, ich meinte doch mich damit !! Smelly, ich glaub du brauchst keinen Test mehr !! :smirksmile: :freches grinsen:

Oh, liebe liebe Hornilla, fühl dich auch von mir ganz lieb in den Arm genommen, ich schließe mich Smelly an und wünsche dir von Herzen, dass es dir ganz ganz bald besser geht !! :kuss:

:fluestertuete: LIEBLINGSSOCKIIIIIII, wo bist du nur, wolltest dich doch nochmal melden, das war am Sonntagmittag...mach mir Sorgen ! Muss ich aber doch bestimmt nicht, oder??!!! NEIN NEIN !

später mehr vom Bibilein,
muss jetzt meinen PC runterfahren und in den Feierabend starten, jipiiiiiiiiiihjeahjeahjubel :jubel: :yeah:
...merkt man eigentlich das ich nen leichten Hang zu Übertreibungen hab ?? :smirksmile: ...

sockenmonster
17.10.2006, 18:27
:fluestertuete: Lebt denn die alte Holz-Steffi noch, Holz-Steffi noch, Holz-Steffi noch????


JAAAAAAAAAA, SIE LEBT NOCH!!!!
:musiker: :musiker: :musiker: :musiker:

Achtung, Achtung, hier spricht das personifiziere schlechte Gewissen!!! Lasst Ihr mich auch weiterhin mitschreiben, mich treulose Tomate :peinlich: ????

Leute, Leute, hier kommt man ja gar nicht mehr mit!!

Ein herzliches Willkommen erst einmal an unsere Neu-Mithibblerinnen Liina, Chifuru und Erilein!!!!! Schön, dass Ihr bei uns seid!!!!!

Jetzt erst einmal kurz zu Dir, Hornilla: Lass Dich mal ganz feste von mir drücken :wangenkuss: !!! Deine Obertrulla hat ja wohl den Knall nicht gehört. Was fällt der denn ein?? Leider gibt es immer wieder solche Menschen, die mit sich selber und ihrem Leben sehr wahrscheinlich so hochgradig unzufrieden sind, dass sie es regelrecht genießen, andere zu schickanieren (Himmel, schreibt man das jetzt so???)!! Ich schieß sie mal bildlich für Dich auf den Mond, einverstanden??

Ich kann ungefähr nachempfinden, wie es Dir geht. Bei meiner letzten Firma herrschte der totale Zickenterror und ich mittendrin. Ich bin zum Schluss mit Bauchschmerzen hingefahren und habe in dieser Zeit komplett meine Lebenslust verloren.

Dies lag insbesondere an einer bestimmten Kollegin die meinte, sie müsse sich permanent in mein Privatleben einmischen. Ich kannte sie zwar schon längere Zeit, war aber sehr geschockt, als sie mir lautstark an den Kopf warf: "Wie kann man sich nur so abhängig von einem Mann machen".

Zur Erinnerung und für unsere "Neuen": Ich habe nach seeeeeehr reiflicher Überlegung und in wochenlanger Absprache mit meinem Mann beschlossen, den Beruf für die nächste Zeit aufzugeben, um mich Vollzeit um unsere Tochter kümmern zu können. Nebenbei arbeite ich nun in der Firma meines Papas und bin voll und ganz mit dieser Situation zufrieden :allesok: .

Und zum Thema "Abhängig machen": Macht sich ein Mann nicht ebenso abhängig, wenn die Frau zur Familienmanagerin umschult? Wir haben vereinbart, dass er die "große" Karriere macht, in letzter Zeit somit auch viel auf Reisen ist und ich ihm im Gegenzug den Rücken freihalte.

Jeder muss so eine schwerwiegende und weitreichende Entscheidung für sich ganz alleine treffen und darf meiner Meinung nach nicht für die von ihm oder ihr gesetzten Prioritäten verurteilt werden. Ich sage ja auch nicht zu meiner (Ex-)Kollegin:"Sag mal, willst Du Dich nicht lieber um Deinen 6jährigen Sohn kümmern?"

Ach, schweres Thema. Leider habe ich genau diese Person auf dem Kongress letzte Woche getroffen, als ich am Posterstand meiner alten Firma war, um den anderen Ex-Kollegen ein fröhliches und von Herzen kommendes "Hallo" zu sagen. Die blöde Schnepfe hat mich extrem biestig mit den Worten begrüßt: "Na, am Stand verirrt, oder was?" Ich hab ihr dann auch erst einmal -der guten Kinderstube wegen- Hallo gesagt.

Ich könnte noch so viele Beispiele bringen, da würde ich morgen noch tippen.

Wäre vielleicht auch nicht schlecht, denn unter uns, ich sag Euch was: Diese bekloppte Zeit bis zur Mens geht und geht nicht rum :grmpf: !!!!!

Wie Ihr fast alle wisst, habe ich in diesem (2.) ÜZ ja die von mir hass-geliebten Ovulationstests getestet, fleißig geherzelt und nun wird es ernst. Heute ist Zyklustag 35. und ich bin hin- und hergerissen. Einerseits sagt mir mein Verstand und die Ergebnisse diverser Schwangerschaftstests (ICH BIN ABHÄNGIG, aber dazu noch mehr), dass es nix geworden ist :heul: . Ich hab ein starkes Ziehen im Rücken, so als ob die rote Pest jeden Moment kommt.

Andererseits tun mir meine Brüste weh, leider (oh Gott, was schreib ich hier?) nicht ständig, sondern immer mal wieder. Letzte Woche waren meine Brustwarzen extrem empfindlich, so etwas kannte ich bis dahin noch nicht, jetzt ist es wieder normal. Schlecht war mir auch über mehrere Tage, dachte erst das wären noch die "Nach-Wehen" von der Messe, aber komisch war es schon :knatsch: .

Mehr schreib ich jetzt mal nicht, außer: Ihr kennt mich ja inzwischen, ich bin in diesem Forum glaube ich wohl die mit Abstand Ungeduldigste und habe schon einen (OK, ich geb es zu "mehrere") doofe Frühtests gemacht, die mich aber alle derbe enttäuscht haben :nudelholz: :nudelholz: :nudelholz: .

Mein Bibilein, köntest Du nicht bitte, bitte, bitte mal einen Blick in Deine Kristallkugel werfen???

Ach, ich hab Euch alle soooo sehr ins Herz geschlossen :blumengabe: !!!! Und Euch in der letzten Woche wirklich tierisch vermisst!!!! Tut mir leid, dass dieses Posting nicht wirklich auf alle Themen der vergangenen Tage eingeht, aber dafür fühl ich mich echt zu schwach. Seit gestern liege ich mit einer fetten Erkältung im Bett und versuche krampfhaft, mich auf die Sendung am Samstag vorzubereiten. Ihr wisst schon, das Gesundheitsquiz. Vielleicht hab ich Glück und es kommt eine Frage zum weiblichen Zyklus dran...

Mein Mann hatte am letzten Samstag seine Aufzeichnung, ist aber leider in der vorletzten Runde im Stechen rausgeflogen. Dafür waren wir anschließend mit Freunden und Familie schön essen. Blöde Schätzfrage!!!!!

So, nun werd ich mir mal wieder eine Wärmflasche machen. Drückt mir mal ein wenig die Daumen, dass diese negativen Frühtests und auch die Rückenschmerzen nichts zu bedeuten haben. Ach, mal im Ernst, es spricht doch eine Menge dagegen.

Aber ist nicht so schlimm, möchte ja eh zeitgleich mit Bibilein kugeln, da wir dann einen Treffpunkt-Spielplatz in Hessen besetzen. Also, später dann, wenn die Würmer da sind. Bibilein, wie wäre es vorher mit einem gemeinsamen Vorbereitungskurs?

Zum Thema Geburt an sich habe ich mir bislang noch keine Gedanken gemacht, hat ja noch Zeit. Ich selber bin ein "Saugglockenkind", gibt es sowas heutzutage überhaupt noch?? Und hat mich dieses Ereignis eventuell nachhaltig geprägt? Daher vielleicht meine spontanen Phantasie-Ausbrüche??

So, ich wünsch Euch allen einen wunderschönen Abend und morgen melde ich mich ganz sicher wieder!!!!

Euer Sockenmonster

Inaktiver User
17.10.2006, 19:45
Oh Mann, hier gehts ja rund....:smile:

Chifuru, den Orden hast du dir aber verdient bzw. die Krone :krone auf:

Sagt mal Mädels, wieso gehts hier eigentlich scheinbar allen z. Zt. nicht so dolle???:wie?:

Hornilla, ich drück dich auch mal. Laß mal alles raus hier, es ist gut, Dampf abzulassen. Ich glaube wirklich, daß so manches Ei befruchtet wird, dann sich aber nicht einnistet. Und ich finde Chifurus Vorschlag gut, diesen Zyklus einfach mal die Tempi ruhen zu lassen und nur Liebe um der Liebe willen zu machen, nach Lust und Laune :smile:

Sockenmonster, erst mal gue Besserung! Und dann: keine Frühtests, mal mit dir schimpfen muß !!!! Genau aus dem Grund, daß sich ja nix eingenistet haben kann!!! Außerdem hat sich eh noch nicht genug hgc gebildet (so hieß das doch, oder?). Brustziehen ist jedenfalls ein gutes Zeichen, aber wie gesagt, ich halte die Einnistung für den problematischen Faktor, grmpf.
Für Samstag sind die Daumen gedrückt und für alles andere natürlich auch.

Sagt mal, trinkt eine von euch eigentlich irgendwelche "Frauen-Tees"?

Inaktiver User
17.10.2006, 22:32
Guten Abend :smile:

Jaaa, Holz-Steffi *Tränewegwisch*, da biste ja wieder *freu* :kuss:

Also zu meiner Kristallkugel....ich seh da mindestens 2, aber ich kann einfach nicht erkennen wer es genau ist... :smirksmile:
Nee nee, mal ernsthaft, das hört sich hier doch alles sehr verdächtig an... :allesok: :zauberer:

Ich versuch mich jetzt mal an ner kleinen Zusammenfassung, für nen besseren Überblick sozusagen :erleuchtung:

Hibbel-und Kugelstatus der verrückten Hühner Teil 1:
-Smelly mit Minismelly
-Erdbeerchen mit Minierdbeerchen
-Pommeau, ÜZ 5, ZT 6, wie ich ?? bin mir grad nicht so sicher.
-Maiglöckli, ÜZ 1, ZT 22
-Hornilla, ÜZ 3, ZT 8
-Steffi, ÜZ 2 , ZT 35 *WOW* Hopp Hopp der SS-Test schreit:smile: :zauberer:
-Liina, ÜZ 2, ZT 28 ui ui ui, bin gespannt...wann wird getestet ??:zauberer:
-Mariko, letzte Pillenrunde jippiihjeahh :smile:
-Nadin, 3 Monate Warteschleife wegen Rötelschutz, Aktivhibbeln ab Jan 07 :yeah:
-Chifuru, ÜZ 2, ZT 22, erstes Forumskrönchen für außergewöhnliche Leistungen :smirksmile:
-Erilein, ÜZ 3, ZT ? hattest du´s eigentlich erwähnt, weiß jetzt gar nicht...hmm
-Fridde, Liebes meld dich mal wieder...
-Arwen, dito
- und dann wäre da noch Bibilein, ÜZ 3, ZT 6, Kristallkugelbesitzerin :smirksmile:

So, jetzt schick ich das hier erstmal ab, bevor mir das alles wieder verlorengeht, so wie gestern....

Falls ich mich bei jemandem von euch vertan habe oder jemanden vergessen habe, dann sofort *HIER* schreien... :kuss:

Ganz liebe Grüße
Euer Bibilein

Inaktiver User
17.10.2006, 22:35
Hibbel-und Kugelstatus der verrückten Hühner Teil 1:
-Smelly mit Minismelly
-Erdbeerchen mit Minierdbeerchen
-Pommeau, ÜZ 5, ZT 6, wie ich ?? bin mir grad nicht so sicher.
-Maiglöckli, ÜZ 1, ZT 22
-Hornilla, ÜZ 3, ZT 8
-Steffi, ÜZ 2 , ZT 35 *WOW* Hopp Hopp der SS-Test schreit:smile: :zauberer:
-Liina, ÜZ 2, ZT 28 ui ui ui, bin gespannt...wann wird getestet ??:zauberer:
-Mariko, letzte Pillenrunde jippiihjeahh :smile:
-Nadin, 3 Monate Warteschleife wegen Rötelschutz, Aktivhibbeln ab Jan 07 :yeah:
-Chifuru, ÜZ 2, ZT 22, erstes Forumskrönchen für außergewöhnliche Leistungen :smirksmile:
-Erilein, ÜZ 3, ZT ? hattest du´s eigentlich erwähnt, weiß jetzt gar nicht...hmm
-Fridde, Liebes meld dich mal wieder...
-Arwen, dito
- und dann wäre da noch Bibilein, ÜZ 3, ZT 6, Kristallkugelbesitzerin :smirksmile:

so, jetzt ist es etwas größer, ist das jetzt übersichtlicher ?? Hmm, test test...

Smelly
17.10.2006, 23:31
Bibilein :ahoi: Huhu!
Sehe gruenen Punkt!

Da dachte ich, ich guck noch mal schnell vorbei und was sehe ich? Bibilein machtt ueberstunden und hat fleissig Daten gesammelt! :allesok:

Schoeeeen, in Gruen, passend zu Irland...?

Musste echt lachen bei den Kommentaren, herrlich!

:freches grinsen:

Inaktiver User
17.10.2006, 23:36
Huhuu Smelly, jaaa, bin noch hier.... :-)

Smelly
17.10.2006, 23:39
Na Du Nachteule :smirksmile: :freches grinsen:

Was sagt denn nun die Kristallkugel? Scheint ja prima zu funktionieren, dieses Ding! Damit koenntest Du ein Vermoegen verdienen! :erleuchtung:

Smelly
17.10.2006, 23:43
Mensch unsere Liste ist ganz schoen lang geworden, das war mir garnicht so aufgefallen!

Naaaa, wer isses denn in der Kugel??? *Gespannt bin*

Inaktiver User
17.10.2006, 23:45
Vielen lieben Dank nochmal für deine lieben Worte wegen meiner Job-Situation :wangenkuss: , wenn ich da hingegen Hornillas Situation betrachte, dann komm ich mir schon fast schäbig vor, weils ja im Gegensatz dazu gar nicht so schlimm ist und ich mich eigentlich glücklich schätzen müsste einen interessanten Job zu haben, auch wenn es manchmal ziemlich stressig ist und ich am rotieren bin.
Deshalb denke ich auch, wie Liina schon sagte, dass es vielleicht doch eine Phase ist und bald vorbeigeht.
Pommeauchen scheint es momentan auch nicht gut zu gehen, ach mensch, ich glaub wir sollten alle unseren Job schmeißen und einen Krümelgarten gründen :smile:

Inaktiver User
17.10.2006, 23:48
Hihi, selber Nachteule :smirksmile:

Wir haben soeben die 34. Seite eröffnet :jubel: :prost:
unglaublich wie sich das hier füllt.

ich seh....ich seeeeh...hmmmm, na wen seh ich denn da...:smirksmile:

Smelly
17.10.2006, 23:52
:kuss: Ich finde nicht, dass eine der beiden Situationen weniger schlimm ist - sind ja sehr anders. Aber so oder so, wenn es einem so auf den Magen schlaegt, dann ist es einfach nicht richtig, finde ich. Ich finde es echt elend, dass es so vielen Menschen wegen irgendwelchen Kollegen so elend geht, auch wenn die Arbeit selbst ja eigentlich Spass macht. Und was kann man dagegen machen? Nuescht. Selbst Sockensteffi hat ja Ihren Teil abbekommen. Ist es denn immer so, dass auf den lieben, einfuehlsamen Menschen herumgehackt wird? Sind es einfach die einfachsten Zielscheiben?
Und die ganze Ungemuetlichkeit bei der Arbeit wirkt sich so sehr auf das Wohlbefinden im Allgemeinen aus. Ach, da werd ich echt sauer, wie manchen Menschen der Alltag versaut wird.

Smelly
17.10.2006, 23:53
ps-Kruemelgarten :allesok:

Smelly
17.10.2006, 23:55
pps- re:Nachteule... aaalso bei MIR ist es erst 23h! :smirksmile: :freches grinsen:

Inaktiver User
17.10.2006, 23:59
Gute Besserung übrigens auch noch an unser liebes Sockenholzsteffileini :wangenkuss:
Hoff dir gehts bald besser ! Schieb dir mal ein TURBOGESUNDHEITSLECKERTEECHEN rüber :tassenkasper:
Das mit dem gemeinsamen Geburtsvorbereitungskurs fänd ich echt witzig...ich seh uns schon auf dem Boden "kugeln" (*hihi*) vor lauter lachen :freches grinsen::smirksmile:

Inaktiver User
18.10.2006, 00:04
pps- re:Nachteule... aaalso bei MIR ist es erst 23h! :smirksmile: :freches grinsen:

Ach richtig, du bist ja etwas weiter weg, ich fühl mich dir immer so nah wenn wir hier schreiben...

Ja, stimmt schon, es sind unterschiedliche Situation aber dennoch ähnlich was unseren Magen angeht. :niedergeschmettert:

So, ich glaub ich geh jetzt schlafen, denn bei uns ist es ja schon 00:03 Uhr :ooooh: :smile:

Wünsch euch zwei süßen und Herrn Smelly
eine gute Nacht
Drück dich :kuss:

Smelly
18.10.2006, 00:05
:schild genau:

GUTE BESSERUNG FRAU SOCKI

:tassenkasper: Mit dem Tee von Bibilein geht es bestimmt bald besser
:entspann: Vorallem wenn Du Dich schoen ausruhst
:blumengabe: Und Blumen geniesst, die wir Dir zur Besserung schicken


:wangenkuss:
Smelly

die sich jetzt doch aufs Ohr haut
:schlaf gut:
G'NAAAACHT!

Smelly
18.10.2006, 00:08
Sweet dreams Bibilein! :kuss:

Maigloeckli
18.10.2006, 09:01
Guten morgen,

Herzlich willkommen auch von mir, Chifuru und Erlilein :blumengabe:

*schnief* mich hat ja gar niemand vermisst, geschweige denn gemerkt, dass ich zwei Tage nicht hier war :knatsch:

Chifuru
18.10.2006, 09:05
Guten Morgen, ihr Süßen,

mensch Bibilein, die Liste ist suuper, da hat man doch endlich mal nen Überblick, wer hier alles so rumturnt und wie der Status bei den Mädels ist!

@ Pommeau: was meinst Du denn mit Frauentees? Sollen die die Fruchtbarkeit fördern? Noch nie gehört, erzähl mehr davon!

Irgendwie hab ich wohl die falsche Uhrzeit in meinem Profil eingestellt, nachher gleich mal gucken geht.

@ Smelly und Bibilein, das wart ihr ja gestern abend noch fleißig! :kuss: Ich mußte Desperate Houswives gucken und konnte mich leider nicht beteiligen. Ich liebe diese chaotischen Weiber! Guckt das sonst noch jemand von euch?

Sobald ich schwanger bin, kaufe ich mir das SS-Tagebuch von Anne Geddes. Kennt ihr das? Das ist soo toll, ich habe es meiner Freundin geschenkt, als ich gehört habe, daß sie schwanger ist, weil ich das schon immer so toll fand. Ich trau mich aber nicht, es mir jetzt schon zu kaufen, weil ich Angst habe, daß es dann nicht klappt. Irgendwie bin ich da voll abergläubisch. Kennt ihr das auch? Werdet ihr euch sowas auch kaufen, wenn es soweit ist?

Noch kurz zu meinem Befinden: ich fühle mich gar nicht schwanger, meine "Schmierblutung" (?) ist gestern im Vergleich zu vorgestern aber deutlich zurück gegangen. Der stärkste Tag war der, an dem ich dieses komische Bauchziehen hatte, das bis in den Rücken gezogen hat. Ob das wohl was zu bedeuten hat?

2. ÜZ, ZT 23, ZL 28-29 Tage

Chifuru
18.10.2006, 09:07
Hallo Maiglöckli,

danke für die nette Begrüßung! :kuss:

Wenn ich hier schon den Überblick hätte, hätte ich Dich bestimmt vermißt! :wangenkuss:

sockenmonster
18.10.2006, 09:24
Guten Morgen Ihr verrückten Hühner :ahoi: !!!!!

Hey, Maiglöckli, schön, dass Du auch wieder da bist!!!!! Natürlich haben wir Dich vermisst, was soll denn der Quatsch. Da muss ich jetzt aber doll mit Dir schimpfen :nudelholz: :nudelholz: :nudelholz: . Wie geht es Dir denn im Moment?? Hab gerade Deinen grünen Punkt gesehen, vielleicht erwisch ich Dich noch. Werd mich mal bemühen, keinen Roman zu schreiben.

Achtung, ich werd jetzt mal echt sentimental: Ich persönlich vermisse hier jeden Einzelenen, der nichts von sich lesen lässt. Wisst Ihr warum? Weil ich Euch alle ganz tief in mein Herz geschlossen habe!!! Ich hätte nie gedacht, dass man über ein Forum so wunderbare Kontakte in alle Richtungen der Welt schaffen kann.

Nun bin ich manchmal einfach überwältigt, wie gut Ihr mir tut! Kleines Beispiel: Morgens schau ich immer zuerst nach "meiner" Hibbelecke, also Euch verrückten Hühnern. Bibilein hat es ganz klasse beschrieben: Wenn ich neue Beiträge entdecke, hüpft mein Herz genauso. Ob diese Schwingungen auch gut für den Eisprung sind :wie?: ??

Nein, im Ernst: Die letzte Woche war schrecklich, dafür durfte ich aber umso mehr nachlesen. Es ist doch Wahnsinn, wie unsere Runde von Tag zu Tag wächst, oder??

An dieser Stelle mal ein herzliches Dankeschön an unsere Hornilla, die diesen Strang ins Leben gerufen hat :knicks: :allesok: :jubel: :musiker: :yeah: :blumengabe: !!!! Ich schlage sie für die Verleihung des Ehrenordens vor, was meint Ihr??

Ach, und unser Bibilein. Was hast Du Dir für eine Arbeit gemacht!!!!! Ist super geworden, großes Kompliment!!!! Und Deine Kristallkugelarbeit noch dazu!!! Wie wäre es mit einem Hibbel-Verdienst-Kreuz für Bibilein :freches grinsen: ??

An Euch alle verleihe ich bildlich mal die "Verrückte-Hühner-Krone" :krone auf: :krone auf: :krone auf: :krone auf: :krone auf: :krone auf: :krone auf: :krone auf: :krone auf: :krone auf: :krone auf: :krone auf: :krone auf: . Ich wünsche mir, dass wir alle hier noch ganz viele lustige, nachdenkliche, helfende, überraschende und liebe Beiträge schreiben.

So, und das war nun mein Wort zum Dienstag!!

Hab Euch lieb,

Euer Sockenmonster

Inaktiver User
18.10.2006, 09:27
Guten Morgen!

Hurra, Maiglöckli, ist wieder da, hab dich vermißt :smile: :smirksmile:
Irgendwie wirds für mich schwierig so den Überblick zu behalten, wer sich wie lange nicht meldet. Mir fiel auf, daß es bei arwen und Fridde schon sehr lange her ist... ich schick dir ne Trost-Blume, ok? :blumengabe:

Bibilein, ich verbeuge mich in Ehrfurcht :ooooh: :knicks:
Wahnsinn, jetzt hab ich fast n schlechtes Gewissen, daß ich was von ner Liste geschrieben hab. Kriegst auch ne Fleißkrone :krone auf:
Ich bin übrigens heute ZT 6, gestern war ZT 5.
Krümelgarten gefällt mir :smile:

Chifuru, hm, so viel weiß ich nicht über die Tees, dachte, hier kennt die jemand. Also mein Halbwissen sagt mir, es gibt Brombeerblättertee und Frauenmanteltee. Der eine ist für die 1. und der andere für die 2. Zyklushälfte (weiß aber nicht welcher jeweils). Ja, es soll die Fruchtbarkeit fördern.
Ich bin ja auch am Überlegen wegen Mönchspfeffer, weil mein 2. Zyklushälfte ja auch nur 9-10 Tage lang ist wie bei Hornilla. Aber ich glaube, den soll man nicht so ohne ärztliche Anweisung nehmen. Und meine FA ist nicht so schön telefonisch zu erreichen wie Bibis.
Vielleicht ruf ich einfach mal in der Praxis an, vielleicht klappts ja.
Was hat es denn mit dem Tagebuch auf sich?

Liebe Grüße, Pommeau

Maigloeckli
18.10.2006, 09:29
Hui bin ich ja gar nicht gewohnt, dass morgens um die Zeit mir gleich schon jemand antwortet *g*

Ist ja witzig hab grade gesehen das du heute bei ZT 23 bist, na so ein Zufall da bin ich heute auch, mit der kleinen Ausnahme das ich mich erst im 1. ÜZ befinde aber trotzdem :smile:

Woher kommst du denn eigentlich, weiß bisher eigentlich nur, dass du 32 bist.

Hihi und Mädels, das war auch nurn Scherz mit dem nicht vermisst haben :aetsch:

Ich schreib gleich mehr Chef wusselt hier rum

sockenmonster
18.10.2006, 09:29
Hach, hab ich vor lauter Schreibfreude ganz vergessen:

Vielen tausend Dank für die Genesungswünsche und die Tees!!!! Haben prima geholfen!!! Ich bin zwar noch verschnupft und fühle mich total schlapp :zahnschmerzen: , aber gestern war es schlimmer.

So, und jetzt werde ich mit meiner Tochter erst mal ein Frauen-Frühstück veranstalten :hunger: :tassenkasper: !! Sie hat ja Herbstferien, daher dürft Ihr Euch nicht über die Uhrzeit wundern.

Bis später,

Euer Sockenmonster

Inaktiver User
18.10.2006, 09:40
Ich bin auch für den Ehrenorden für Hornilla und klar kriegt Bibilein den Verdienstorden :smile:

Ich finds auch soooo schön hier und muß ständig reingucken :smile:

Chifuru
18.10.2006, 09:43
@ Pommeau: wegen Mönchspfeffer noch kurz: ich wollte das mal nehmen, weil ich nach Absetzen der Pille so starke Mens-Schmerzen hatte und das angeblich dagegen helfen soll. Als ich dann aber gelesen habe, daß Mönchspfeffer die Libido hemmen soll :ooooh: hab ich das ganz schnell wieder gelassen.

Von den Tees hab ich noch nie gehört; vielleicht weiß sonst jemand was darüber?

Das Tagebuch ist superschön. Es ist in drei Teile untergliedert: erste drei Monate, zweite und dritte. Es gibt schon vorgefertigte Themen, z. B. was tut mir gerade gut, was geht in mir vor, welche Gedanken habe ich gerade, was hat sich an mir verändert etc. Einfach solche Dinge, mit denen sich während der Schwangerschaft vermutlich jede Frau irgendwie beschäftigt. Ich finde es einfach schön, diese Gedanken und Gefühle für später zu konservieren, bin aber eh ein Tagebuchschreiber. Muß einem sicher liegen. Zwischendrin sind ganz tolle Babybilder von Anne Geddes, wenn Dich solche Bilder sentimental machen, ist das sicher auch das richtige Buch für Dich. :smirksmile: Es heißt: "Ich erwarte ein Kind". Kannst ja mal danach googeln.

Und wenn das Baby dann da ist, kaufe ich mir das Buch "Meine ersten fünf Jahre", auch von Anne Geddes, da schreibt man dann rein, wann das Baby zuerst gelaufen ist, gelacht hat, gezahnt hat usw. usf. Ich liebe solche Bücher!

@ Maiglöckli: ich komme aus dem Süden Deutschlands, aus dem schönen Schwabenland! :knicks: Und Du? Wie lange ist Dein Zyklus normalerweise, wann wird es bei Dir spannend?

Liina
18.10.2006, 10:09
Guten Morgen Ihr Lieben !!!!

Wie geht es Euch!? Mir geht es ganz gut! Hab immernoch ein Ziehen im Bauch, aber die Mens ist noch nicht da! :)

Ihr habt sooooooo viel geschrieben, dass ich später genauer darauf eingehe...

Thema Mönchspfeffer: Habe das mal genommen, als ich vor einigen Jahren eine Pillenpause gemacht habe und da kam meine Mens 3 Monate lang gar nicht! Mein Arzt hat mir Mönchspfeffer verschrieben und ich war total zufrieden damit, keinerlei Nebenwirkungen, es hemmt die Schmerzen bei der Mens und mein Zyklus hat sich schnell wieder normalisiert.

@Bibilein: Schön die Hibbel Liste! Da hat man jetzt mal echt einen Überblick! :) Find ich super!!!
Hibbel-Verdienst-Kreuz für Bibilein !!!!! Hat sie voll verdient! :)

@Sockenmonster: Frauenfrühstück! Wie schön!!! Wie alt ist denn Deine Tochter!? :)

Liebe Grüße

Liina
2ÜZ, ZT 29

Chifuru
18.10.2006, 10:26
Liina, wie ist denn Deine Zykluslänge? Wann bist Du überfällig?? *hibbel* :zauberer:

Maigloeckli
18.10.2006, 10:32
Na toll nun war auch mein Beitrag mal wieder spurlos verschwunden *grml*

Weils so schön ist eben noch einmal...

Hoffe mal werde nun einen etwas ausführlicheren Beitrag zu Stande bringen.

So nun kurz mal zu meinem Befinden. Mir geht es noch immer irgendwie so „komisch“ und „blöd“, Ziehen im Unterleib ist noch immer ab und zu da allerdings nicht mehr so ausgeprägt wie am Anfang. Seit paar Tagen bin ich auch nur am Futtern, habe sogar schon 2 kg zugenommen :knatsch:
Ist schon deprimierend in so kurzer Zeit 2 kg zuzunehmen, ich mein wenn man schwanger ist nimmt man so was eher hin aber einfach so? Schwanger fühle ich mich irgendwie nicht einfach nur komisch, weiß auch nicht. Dem Test-Versuchung habe ich bisher ja stolz widerstanden, dank euch natürlich auch :kuss:
und nächste Woche schon müsste meine Mens dann kommen.

Achja und krank werde ich nun wohl auch schnief
Habe am Montag schon um zwei Feierabend gemacht da ich gestern zu ner Betriebsveranstaltung mit musste und ich von der erst um halb acht zu Hause war und zwei Kollegen hatten ne Erkältung und ratet mal wer die jetzt wohl auch kriegt :knatsch:

Das mit dem Buch finde ich echt eine tolle Idee, da ich aber nicht so der Tagebuchschreiberling bin nicht grade passend für mich. Allerdings möchte ich auch so ein „Das bin ich“ Buch in dem alle Infos über das Baby drin stehen, von der Geburt, übers Zahnen, Krabbeln und dem 1. Geburtstag. Hatte nämlich auch so ein Buch und das schaue ich mir heute noch sehr gerne an.

Chifuru: Ich dachte mir schon, dass du aus dem Süden kommst von deiner Schreibweise her *g* Schön nicht mehr alleine aus dem „Süden“ Deutschlands hier zu sein :smirksmile:

Meine genaue Zykluslänge kenne ich noch nicht müsste aber so zwischen 28 und 30 Tagen sein.

Socki: So ein Frauen-Frühstück hört sich echt super an, könnte man ja grade neidisch werden. Stell mir grade vor wie wir alle uns zu nem Frühstücks-Brunch mit dicken Bäuchen oder Kinderwägen treffen hi hi
Was habt ihr denn heute noch so schönes geplant??

Übrigens muss ich euch zustimmen, ich bin auch sehr froh euch zu haben, irgendwie macht ihr alle einen schon sehr süchtig :kuss: :blumengabe:

So jetzt erst mal wieder ein Schreibpäuschen

Maigloeckli

Liina
18.10.2006, 10:33
Hi Chifuru!
Ja das ist eben das Problem, ich befinde mich ja erst im 2ten ÜZ nach absetzen der Pille und deswegen ist es total schwer zu sagen wie lang mein Zyklus ist. Der erste Zyklus nach der Pille war 36 Tage, allerdings ist der ja immer etwas länger, also so stand es auch in der Packungsbeilage, dass sich der erste Zyklus nach absetzen der Pille um ca. eine Woche verlängert.

Jetzt habe ich seit 3 Tagen ein Ziehen im Unterleib, fühlt sich halt so an als ob die Mens kommen würde...bislang kam aber noch nichts! :) Also ich versuche mich nicht verrückt zu machen und warte weiter ab... :) *selber auch hibbel* *g*

Liebe Grüße

Liina

sockenmonster
18.10.2006, 10:36
Guten Morgen Liina!!!

Hab gerade mal auf Bibileins Liste gelunst, Du bist ja auch in der akuten Hibbelphase :yeah: !!!! Mist, habs schon wieder vergessen :unterwerf: , ist das Dein 1. ÜZ? Hast Du schon mal an einen möglichen Testtag gedacht?? Ich hatte ja bisher immer nur negative Ergebnisse, daher trau ich mich gar nicht... :niedergeschmettert:

Von der Mens ist weit und breit noch nix zu sehen, ist heute Tag 36. Ich würde es mir sooooo sehr wünschen, natürlich jedem verrückten Huhn hier ebenso :schild genau: !!!!!

Also, meine "Kleine" (hört sie nicht gerne, weil ist ja schon so gut wie erwachsen :freches grinsen: ) wird im nächsten Februar 10 Jahre alt. Hab ich gut hinbekommen, ohne Schwangerschaftsstreifen, morgendliche Übelkeit, anstrengende Nächte...

Neee, im Ernst, mein Mann hat unsere Tochter mit in die Ehe gebracht, die leibliche Mama ist vor 5 Jahren verstorben. Für mich ist sie wie eine eigene, da mache ich keinen Unterschied. Und daher war es mir auch wichtig, mich "Vollzeit" um sie zu kümmern.

Die arme Maus hat schon viel in ihrem Leben durchmachen müssen und da hat sie ein Recht darauf, ein liebevolles Zuhause zu haben :wangenkuss: . Mein Man ist beruflich unheimlich eingespannt und mit der Zeit hat die Alternative einer Tagesmama einfach nicht mehr gepasst. Die Mädels werden ja auch älter und fangen irgendwann an, sich anzuzicken.

Nun arbeite ich freiberuflich im "Familienunternehmen" und wir alle fühlen uns tierisch wohl dabei!! Auch wenn es zu Beginn eine Riesenumstellung war, insbesondere für mich. Ich denke aber,dass wenn wir diesen Schritt nicht gegangen wären und sich eines Tages Nachwuchs angekündigt hätte, die Gesamtsituation schwierig geworden wäre. Die Kleine hätte uns dann zu Recht vorhalten können, dass wir bzw. ich für das Geschwisterchen da sind/bin und für sie selber nicht waren/war. Versteht Ihr in etwa, was ich meine :wie?: ?

Für mich war die Familie immer das Allergrößte im Leben, meine Eltern haben mich so erzogen und wohl nachhaltig geprägt!! Meine Mama war eine Zeit lang sehr krank und da ist mir bewusst geworden, wie wichtig der Zusammenhalt ist. Früher fand ich es immer schön, nach der Schule nach Hause kommen und mich ausquatschen zu können.

Meine Wunschvorstellung war immer Kinder zu haben und für sie dasein zu können. Hoffentlich kommt nun bald ein zweiter Schreihals dazu und ordentlich Leben in die Bude.

Meine Güte, seit gestern renne ich immer wie bekloppt zur Toilette :grmpf: , hoffentlich ist die Warterei bald rum, so oder so. SO wär mir natürlich lieber :zwinker: ....

Viele Grüße und bis ganz bald :ahoi: ,

Steffi (oder auch Sockenmonster)

Liina
18.10.2006, 10:39
...ach wo wir gerade bei den Städten sind! :) Kommt hier noch jemand aus dem Rheinland!? Ich bin Kölnerin, wohne aber jetzt in Hessen, wegen Job und meinem Freund. Aber zu Hause fühle ich mich im Rheinland! :) Und versuche so oft wie möglich nach Hause zu fahren und Köln zu genießen....

sockenmonster
18.10.2006, 10:46
Hey, Liina, wo ungefähr wohnst Du denn in Hessen? Ich zwischen Fulda und Frankfurt, bin aber auch eine "Zugezogene". Geboren in Westfalen, dann hach Schleswig-Holstein und später ins Rheinland gezogen, in die Nähe von Aachen. Schließlich hat es mich dann hierhin verschlagen.

Viele Grüße,

Steffi

Liina
18.10.2006, 10:51
Hey Steffi,

Ich wohne jetzt in Darmstadt...ich bin Freiberuflerin und habe hier schon länger einen guten Auftrag und mein Freund studiert hier. Solange bis er fertig ist, werden wir wohl noch hier bleiben...danach gehts dann wohl woanders hin... :)

Inaktiver User
18.10.2006, 10:55
nur kurz: mein Halbwissen war wor nur 1000stel-Wissen: nicht Brombeer, sondern Himbeerblätter für die 1. Zyklushälfte, ich Dumpfbacke...

Chifuru
18.10.2006, 10:58
@ Maiglöckli: das Buch ist nicht soo dick, daß man Romane schreiben muß. Ist von der Aufmachung her schon eher wie die Babybücher, wo man halt kurze Vermerke und Kommentare machen kann.

Echt, Du hast an meiner Schreibweise bemerkt, daß ich ein Schwäble bin? :ooooh: Woran denn genau? Wo kommst Du denn her? Ich aus dem Großraum Stuttgart.

Ich wünsch Dir noch ganz doll gute Besserung! :zahnschmerzen:

@ Liina: das ist ja dann doppelt spannend bei Dir! :yeah: Witzigerweise hat sich mein Zyklus nach Absetzen der Pille (ist schon ein paar Jahre her) sofort eingependelt, das ging ganz fix bei mir.

@ Sockenmonster: ich finde es total schön, wie liebevoll Du von Deiner "Kleinen" schreibst, obwohl es nicht Deine leibliche Tochter ist! :blumengabe:

Erilein
18.10.2006, 11:03
Erilein, ÜZ 3, ZT ? hattest du´s eigentlich erwähnt, weiß jetzt gar nicht...hmm

Guten Morgen, meine lieben Mit-Hibblerinnen....

..und ein großes DANKE an Bibilein für die Erstellung der Liste. Die verschafft auch mir - als neue Mit-Hibblerin- einen tollen Überblick.

Das mit dem ZT bei mir ist so ne Sache....ob Ihr´s glaubt oder nicht - meine lezte Periode hatte ich Ende JULI....seit dem tut sich nix mehr. Die Pille nehme ich seit Jahresbeginn schon nicht mehr. Danach war alles mehr oder weniger regelmäßig....28-42 Tage...aber seit Juli eben nicht mehr :-(( kann also auch nicht bestimmen wann ich nen Eisprung habe. Ob ich überhaupt einen Eisprung habe will ich mit meinem FA übermorgen besprechen. War jetzt schon beim Hausarzt - Blutbild machen - alles ok bis auf eine kleine Schilddrüsenunterfunktion - dafür gibt es Hormone. Bekomme zusätzlich Globuli die den weiblichen Zyklus über kurz oder lang regeln sollen. Der FA ist eher ein sofort-hormon-verschreiber. Mal sehen was der mir am Freitag erzählt *sehrgespanntbin*.

Soweit nun zu mir - muss schnell hier im Büro noch was fertig machen - melde mich aber später wieder...

schönen vormittag euch allen!

Liina
18.10.2006, 11:19
Hey Chifuru,

ja möglicherweise pendelt sich mein Zyklus ja auch direkt ein, man weiß es nicht... ich bin total gespannt...es ist alles etwas schwierig einzuschätzen... :)

@Erilein: Uiiii seit Juli tut sich nichts mehr bei Dir? Das ist aber lange!!! Zuamal Du deine Periode ja nach absetzen der Pille hattes!? Da würde ich wirklich mal mit Deinem Arzt drüber sprechen!

Grüße

Smelly
18.10.2006, 13:15
Wow Ihr wart aber schon fleissig heute!!!


Maigloeckli,
natuerlich wurdest Du vermisst, Frau Turbohibblerin :kuss:

Chifuru,
das Buch kenne ich nicht aber die Bilder von Anne Geddes schon. Ich habe kein Tagebuch aber fuer mich ist dieses Forum wie ein Tagebuch, ich speicher mir dann alles ab und hey presto. Denn meine Gefuehle und Gedanken teile ich hier viel regelmaessiger und natuerlicher als ich es in ein Tagebuch schreiben wuerde/koennte.
Was Babytagebuch angeht, wo die wichtigsten Ereignisse reinkommen, das moechte ich schon machen aber dann eher als Fotoalbum mit vielen Kommentaren und Schipseln drin. Mal ueberlegen....
Was Buecher kaufen vor der Schwangerschaft angeht: ich hatte mir vorher schon ein Buch gekauft, nun sind es schon 3 geworden :freches grinsen: und eines habe ich bestellt, ist noch unterwegs: das was Hornilla schon erwaehnt hatte "A child is born" von Lennert Nilssen (glaube der heisst so). Das hat ganz tolle Photos drin.
Chifuru, Deine "Symptome" sind aber doch ganz schoen eindeutig finde ich..... spannend..... *hibbel*

Sockensteffi,
euer Fruehstueck hoert sich wirklich schoen gemuetlich an, finde es echt prima wie nah ihr zueinander steht. Und Euer Familienmanagement finde ich einfach supertoll. Ich koennte es mir einfach nicht schoener vorstellen. :kuss:

Ich bin uebrigens auch total suechtig nach unserer Hibbelecke.:peinlich:

Ehrenorden fuer Hornilla und Hibbelverdienstkreuz fuer Bibilein :allesok:


Pommeau,
von den Tees habe ich glaube ich auch nur mal in einem der Nachbarthreads was gelesen, sonst habe ich leider keine Ahnung von sowas... :wie?:


Chifuru,
re:SChwabenland.... 'Liebes Gruessle' laesst schon ahnen als welcher Gegend Du kommen koenntest... :freches grinsen:
Eine Freundin von mir (als wir noch Kinder waren) hat immer gesagt: "Wenns Aerschle brummt ists Herzle g'sund" :freches grinsen:

Maigloeckli,
Dein Ziehen im Unterbauch ist aber doch sehr suspekt, oder? *hibbel hibbel hibbel*
Ich bin hoechst beindruckt, das Du noch nicht getestet hast. Herzlichen Glueckwunsch zur Ausdauer :blumengabe:

Liina,
*hibbel*, wow, ich kann nicht fassen wie viele von uns im Moment hibbeln, ist ja richtig schoeeeen!

Frau Sockensteffimonsterle,
vielleicht sollten wir in Aktien der Schwangerschaftstestfirma kaufen :smirksmile: :erleuchtung:
Frau Turbotesterin... wann hast Du denn das letzte Mal getestet und wann wirst Du wieder testen? Du bist ja nun wirklich lange ueberfaellig, hast Du denn das letzte Mal gestestet als Du schon ueberfaellig warst oder vorher.....? *schon wieder hibbel hibbel*


Hornilla,
noch mal zu Deinem Posting gestern. Erstmal hoffe ich, dass es Dir heute schon viel, viel besser geht :kuss: :wangenkuss:
Du armes Maeuschen, wer wuerde sich denn nicht total erschlagen fuehlen wenn die Kollegin einen so hintergeht. Und dazu noch das Hibbeln nicht so klappt, wie man es gerne moechte. Das sind ja wie zwei riesige Schlaege in den Magen.
Ich schliesse mich Pommeau oder Chifuru (ich weiss jetzt nicht mehr genau wer es vorgeschlagen hat) an, ich wuerde einen Monat lang nicht messen, nicht auf den Kalender schauen (soweit moeglich, man weiss ja doch immer etwa wann es kritisch ist) und einfach "nur" so Euer Zusammensein geniessen. Und wenn dabei was rauskommt prima, wenn nicht, dann nicht. Ich glaube, dass Du Dich dann einfach nicht so unter Drueck setzen wuerdest.
Was die Arbeit angeht habe ich ja gestern abend schon zu Bibilein gesagt was ich davon denke. Es ist halt einfach nur Elend, was manche Leute sich erlauben. Und ich glaube auch, dass gewisse Leute, die in Ihrem eigenen Leben Unterbilanz haben, es auf anderen auslassen um sich selbst damit aufzubauen. Traurig.


So kurz zu mir,
ich habe seit gestern wieder ein ziemlich dolles Ziehen im Unterbauch, tut zwar nicht besonders doll weh aber ist sehr unangenehm. Ich nehme an es sind Dehnungschmerzen, denn die kommen und gehen immer wieder mal alle paar Wochen/Tage oder so. Sonst geht es gut. Bin immernoch soooo muede, ich liege meisstens Nachmittags flach weil ich einfach nicht mehr kann. Was Uebelkeit angeht: Es sollte meiner Meinung nach nicht "morning sickness" sondern "afternoon sickness" heissen. Morgens geht es mir immer ganz gut, nachmittags wird mir uebel aber zum Glueck nicht so doll, dass ich spucken muss. Es laesst sich ganz gut damit leben, wenn ich permanent was zum futtern habe. Aber sobald ich nichts frisches im Magen habe geht es wieder los. Ist aber nicht soooo schlimm, ich schaetze ich habe noch mal glueck gehabt, dass ich nicht eine der Frauen bin, die permanent ueber dem Klo haengen muss. Grosse Mahlzeiten sind nicht drin, ich kann irgendwie nur noch kleine Portionen runterbekommen ohne dass mir danach ekelhaft voll und sodbrenn-ig (tolles Deutsch, Smelly :smirksmile: ) ist.
Also erklaere ich mich zu einer Kuh, die permanent am kauen ist :hunger:.
Pommeau, deshalb wahrscheinlich mein ewiges Essen-gerede... :freches grinsen:

So. Herr Smelly ist heute unterwegs und ich sitze ganz einsam und alleine in dem Haus. Schnief.

Hach. Ich habe ja meine Hibbelfreundinnen hier :yeah: :musiker:

:blumengabe:
Smelly

Hornilla
18.10.2006, 13:25
Hallo Ihr Lieben,

ach, ich bin auch soooooo froh, dass ich Euch hab!!! Da ich gar nicht weiß, mit wem ich beim Danken anfangen soll, drück ich Euch ganz einfach mal kollektiv gaaaaaaaaanz fest!!!!! Mir geht es auch wie Dir, Bibilein: Mein Herz macht jedesmal einen Freudensprung, wenn ich hier reingucke und sehe, dass wieder jemand geschrieben hat.

@Bibilein: Du hast Dir ja eine Wahnsinnsarbeit gemacht mit der Liste! Phantastisch, so ein Überblick!!! Und lila (hast Du ja für mich ausgewählt) ist für mich eine ganz schöne Farbe, weil ich mal gehört habe, lila sei die Farbe, die den Himmel mit der Erde verbindet. Fragt mich jetzt nicht, warum gerade lila, aber ich fand's sehr schön.
Also: Fleißorden für Bibilein!!!

Ich stimme übrigens Smelly zu, man kann Deine und meine Situation nicht vergleichen, deshalb ist es auch Quatsch zu sagen, die eine sei schlimmer als die andere. Ich meine, guck Dir doch an, wie Du leidest! Es schlägt uns einfach beiden auf die Gesundheit, und das ist eine Sauerei! Sowas dürfte es einfach gar nicht geben!!!

@Smelly: Vielleicht stimmt es, dass immer auf den einfühlsamen Menschen rumgehackt wird. Ich versuche, kompromissbereit zu sein und jedem mit Respekt zu begegnen. Vielleicht finden das einige nicht so gut, keine Ahnung. Ich find's nur traurig, dass hochmotivierte Menschen so in die Enge getrieben werden, dass sie den Spaß an ihrer Arbeit verlieren.

@Steffi: Mann, Du hast aber auch einiges mitgemacht mit Deiner bescheuerten Kollegin!!! Aber weißt Du was: Die ist einfach nur neidisch! Das glaube ich bei meiner Mentorin auch: Die ist eine frustrierte alte Jungfer (sorry, aber bei ihr passt es wirklich), die ein Problem mit jungen Frauen in festen Partnerschaften hat (ist jedenfalls meine bisherige Beobachtung). Unter normalen Umständen würde ich ihr einfach aus dem Weg gehen, leider sind die Umstände nicht normal, sondern ich bin von ihr und ihrem Urteil abhängig. Eine großartige Situation!!!
Ich muss Dir übrigens auch nochmal sagen, wie schön ich es finde, wie Du über Deine Tochter schreibst! Da geht einem beim Lesen echt das Herz auf!!!
Und Deine Begründung dafür, dass Du Familienmanagerin geworden bist, kann ich total gut nachvollziehen. Ich finde auch, dass eine gute Partnerschaft eine gewisse "Abhängigkeit" aushalten muss. Ist man nicht immer in irgendeiner Weise vom anderen abhängig?
Mir geht es genauso wie Dir, Familie ist mir auch das Wichtigste überhaupt. So kenne ich das auch aus meiner Kindheit. Meine Mama war zwar immer berufstätig, aber als Grundschullehrerin war sie meistens mittags zu Hause. Außerdem wohnte meine Oma mit im Haus und war immer für mich da, und mein Papa hat sich auch mal einen Tag frei genommen, um Zeit mit uns zu verbringen. Die Wochenenden gehörten immer der Familie; wir haben auch ganz oft mit befreundeten Familien etwas unternommen. Das möchte ich später auch so. Zum Glück hat mein Mann das ähnlich erlebt und wir haben da genau die gleiche Einstellung!

@Pommeau: Mönchspfeffer stört die Libido? Na, das wär ja nicht so praktisch! ;-)) Aber ich glaube, ich probiere es trotzdem mal aus, man muss ja nicht jede Nebenwirkung haben. Eine Alternative sind die von Dir angesprochenen Zyklustees, die kann man sich in jeder Apotheke mixen lassen. Ich hab das mal gemacht, nachdem ich die Pille abgesetzt habe. Mein Zyklus hat sich ja gleich wieder eingependelt, ob es daran lag, weiß ich nicht. Leider hab ich die genauen Rezepte nicht mehr, aber ich google gleich mal nach...

@Maiglöckli: Doch, ich hab Dich vermisst!!! Es ist nur so, wie Pommeau sagt, manchmal verliert man hier den Überblick!
Ich kann Dich sehr gut verstehen; man muss warten und warten und weiß nicht genau, ob etwas passiert ist. Das macht einen wahnsinnig wuschig! Deshalb empfinde ich das Hibbeln schon auch als stressig und bin froh, dass ich Euch habe, damit Ihr mir diese Zeit überbrückt!

@Chifuru: Dieses Tagebuch kenne ich auch und möchte es mir auch kaufen! Da haben wir einige Gemeinsamkeiten: Ich bin auch eine Tagebuchschreiberin. Habe zwar früher mehr geschrieben als heute, aber gerade im Moment tut es mir gut, ab und zu Gedanken und Gefühle zu notieren. Ich schreibe im Moment auch meine Träume auf. Und abergläubisch bin ich in der Hinsicht auch, deshalb möchte ich mir das Buch auch erst kaufen, wenn ich schwanger bin!

@Erilein: Das ist aber wirklich lange mit Deiner Mens... Gut, dass Du einen Termin beim Arzt hast. Das ist ja schon der Hammer, was die blöde Pille alles anrichten kann!

@Liina: Ich werde wahnsinnig!!! Das ist sooo spannend bei Dir!!! Weißt Du schon, wann Du testen wirst?

Ich fühle mich immer noch schlapp. Überlege ernsthaft, ob ich mich morgen mal krankmelde, um mir mal eine Auszeit zu gönnen. Ich werde dann die Zeit natürlich schon zum Lernen nutzen etc., aber im Moment bin ich einfach so froh, wenn ich meine Mentorin mal ein paar Tage nicht sehen muss. Außerdem hab ich wirklich Magenprobleme. Heute Morgen hätte ich mich fast übergeben!

Ansonsten werden wir es so machen, wie Ihr es empfohlen habt: Diesen Monat keine Tempi messen, sondern einfach ganz entspannt gucken, was passiert. Wie gesagt, ich glaube nicht, dass da unter dem Stress überhaupt was passiert...

Ich wünsche Euch noch einen sonnigen Tag, vielleicht bis später!

Liebe Grüße

Hornilla
3.ÜZ, ZT 9, mit Maikäferchen und Junikäferchen im Herzen

P.S. Danke, dass Ihr mir den Orden verleihen wollt! Ich fühle mich sehr geehrt!!!;-))

Liina
18.10.2006, 13:43
Hey Smelly!

Du bist nicht alleine!!! :))
Mensch das ist ja wirklich interessant bei Dir! Jeder fühlt sich ja in der Schwangerschaft anders wenn man das so hört und liest und ich lese jedesmal wieder gerne die Erfahrungsberichte. Eine gute Freundin von mir, hatte in der 2ten Schwangerschaft mit der Übelkeit schwer zu kämpfen und musste sich andauernd übergeben! ^^

Lass es Dir gut gehen! *knuddel*

@ Hornilla: nein ich weiß noch nicht wann ich testen will. Ich glaube ich warte lieber erstmal noch was ab...

Liina

Hornilla
18.10.2006, 14:15
@Pommeau (und alle, die es sonst noch interessiert):

Habe gerade nach den Teerezepten gegoogelt, und voilà, hier sind sie:

1. Zyklushälfte:

Himbeerblätter
Rosmarin
Beifuß
Holunderblüten
Salbei

2.Zyklushälfte:

Frauenmantel
Schafgarbe
Brennessel

Jeweils alles zu gleichen Teilen, 3 Tassen am Tag trinken. Tee 2 schmeckt entsetzlich, aber wenn's hilft... Ich glaube, ich probiere es auch erst nochmal damit, bevor ich mit Mönchspfeffer anfange...

LG Hornilla
3.ÜZ, ZT 9, mit Maikäferchen und Junikäferchen im Herzen

Smelly
18.10.2006, 14:24
Pommeau,

wegen PDA/Epiduralanaestesie. Ich habe jetzt endlich mal dran gedacht bei Wikipedia nachzuschauen und es scheint wirklich das gleiche zu sein:
"PDA Epiduralanästhesie siehe Periduralanästhesie"
und
http://de.wikipedia.org/wiki/Periduralanästhesie

Chifuru
18.10.2006, 14:42
Huhu Mädels,

so schön, von euch zu lesen! :smile:

@ Erilein: das ist echt ganz schön lange her seit Deiner letzten Mens :ooooh: gut, daß Du danach schauen läßt.

@ Smelly: ja, den Thread werde ich mir auf jeden Fall auch abspeichern, aber das Tagebuch ist so schön, so rein optisch schon, das muß ich unbedingt haben! Da es bei amazon grad so günstig ist, kaufe ich es mir vielleicht doch jetzt schon, aber ich lasse es auf jeden Fall im verschlossenen Karton! :smirksmile: Das Buch von Nielssen habe ich dort auch gesehen, aber dafür ist es auf jeden Fall noch viel zu früh!

Denkst Du nicht, daß meine "Schmierblutung" nicht eher ein schlechtes Zeichen ist? Ganz weg ist sie nämlich immer noch nicht und es sind nur noch 5-6 Tage bis zur Mens :niedergeschmettert: Es wundert mich halt, daß das direkt nach meinen fruchtbaren Tagen angefangen hat, ganz leicht zwar, aber es zwei Tage danach los. Wenn ich das bloß deuten könnte... :knatsch:

Was den Spruch Deiner Freundin angeht: recht hat sie, das ist ein schwäbischer Spruch, den ich auch kenne, ist ja nett :allesok: Aber ich glaube, sonst merkt man es meiner Schreibe nicht an, oder?

Diese Müdigkeit scheint ja echt jede Schwangere zu kriegen, ich hab glaub noch keine Frau gehört, die das nicht hatte :zahnschmerzen: Aber sei froh, daß Dir nicht so schlimm übel ist, meine Schwester hat die ersten Wochen nur gek**** :knatsch:

@ Hornilla: das mit dem Mönchspfeffer war von mir, ich weiß aber nicht, ob da was dran ist. Ich habe es halt mal wo gelesen, nachdem ich es selbst einsetzen wollte. Sind diese genannten Zyklustees denn dafür da, die Fruchtbarkeit zu unterstützen oder den Zyklus in geregelte Bahnen zu lenken?

Früher habe ich auch mehr Tagebuch geschrieben, es hat seit einigen Jahren schon nachgelassen, aber ich habe es nie ganz aufgegeben und versuche eigentlich schon immer, wichtiges zu notieren.

Finde es gut, daß Du meinen/unseren Rat befolgen und es diesen Zyklus gemütlicher angehen willst. Ich glaube, das wird Dir in Deiner momentanen Situation gut tun! :kuss:

@ alle: ich hoffe, es ist okay, wenn ich schon so "herzlich" schreibe, aber ihr seid mir halt nach der kurzen Zeit schon richtig ans Herz gewachsen und ich fühle mich total wohl bei euch! :blumengabe:

Maigloeckli
18.10.2006, 14:49
Sorry Mädels wollte heute zwar mehr schreiben aber irgendwie klappt das wohl doch nicht so wirklich, erstens gibt es hier viel zu tun, zweitens geht es mir ja "komisch" bin tierisch müde und bekomme wohl doch ne Erkältung, ja und zu guter Letzt (naja die Nachricht ist wohl weitaus trauriger als gut) ist heute morgen ein Arbeitskollege verstorben und das bringt recht viel Durcheinander vor allem kriegt man auch schlecht die Kurve nach so einer Nachricht "normal" weiter zu arbeiten.

Hoffe ich kann mich später oder heute Abend ausführlicher mit euch unterhalten.

Achja Chifuru, ich komme aus dem schönen Badnerland :smirksmile:

Tschüssi ihr Lieben und vielleicht bis später

:kuss:

Maigloeckli

Liina
18.10.2006, 15:44
@Maiglöckli: Uiii dann ruh Dich mal schön aus heute Abend, damit die Erkältung nicht schlimmer wird! Tasse Tee und ab aufs Sofa! :)

Ja mein Zustand hat sich heute im laufe des Tages auch verschlechtert, ich schlafe gleich ein so müde bin ich heute und ich hab jetzt wirklich fiese Bauchschmerzen. :((
Werde mich wohl heute Abend auch mit Tee und Wärmflasche ins Bett legen... naja dann kann ich das Notebook mitnehmen und mich mit Euch noch ein bischen austauschen!!! *freu*

Auch ich freu mich immer riesig wenn ich sehe, dass jemand von Euch neu gepostet hat! :))

Liebe Grüße

Inaktiver User
18.10.2006, 16:08
Mönchspfeffer:
das mit der Libido betraf wohl nur die Mönche, auf die sich der Name bezieht. Bei Frauen soll es die Libido nicht negativ beeinflussen.

So und jetzt muß ich mich mal aufregen:
Ich rufe also heute in der Praxis an, um wegen des Mönchspfeffers zu fragen.
Nein, man könne mich nicht durchstellen, das würden sie nicht mehr tun. Nein, sie können auch am Telefon keine Auskunft geben. Ich bräuchte einen Termin (für ein Frage *vogel-zeig*). Nach langem hin und her will sie jetzt (angeblich) die Ärztin fragen und ich soll morgen noch mal anrufen.
Boah, ich bin sauer.
Ich finde die Ärztin wirklich toll, fühl mich wohl bei ihr. ABER: selbst mit Termin sitzt man mindestens 1 1/2 Stunden. Und wie gesehen, telefonisch ist nicht, grmpf. Am liebsten würde ich ja wechseln, wenn sie selber nicht so nett wäre.
Ich glaube nicht, daß die Helferin gefragt hat. Morgen kriege ich bestimmt wieder das mit dem Termin zu hören. Wenn wirklich dafür Untersuchungen nötig sind, kein Problem . Wenn aber nicht, ist das Warten im Wartezimmer und die Fahrt echt fürn A....

So, jetzt gehts mir besser, sorry :blumengabe:

Hornilla, danke für das Rezept. Wie schmecken die denn so? Hab nix gutes gelesen...

Erielein, ich bin auch mal gespannt, was dein FA sagt

Chifuru: wie gesagt, Schmierblutung kann ja auch ne Einnistungsblutung sein

Smelly, mampf mampf:hunger: :freches grinsen:

Liina, Maiglöckli und alle kranken Hühner :tassenkasper: :tassenkasper: :tassenkasper: spendiere ne Runde heiße Schokolade

Chifuru
18.10.2006, 16:42
Liina und Maiglöckli: gute Besserung für Euch beide! :zahnschmerzen: Das mit Deinem Kollegen ist ja wirklich schlimm, sowas zieht einen sehr runter!


Chifuru: wie gesagt, Schmierblutung kann ja auch ne Einnistungsblutung sein

Meinst Du? Ich glaub, dafür dauert es schon zu lange und jetzt scheint es auch wieder etwas stärker zu werden :niedergeschmettert: naja, den Zyklus kann ich wohl schon mal abschreiben :knatsch:

Das mit Deinem FA ist ja doof, das würd mich auch aufregen! :nudelholz: Bin ich ja mal gespannt, ob Du morgen mehr erfährst!

@ alle, deren Beiträge immer verschwinden, weil das System spinnt: ich kopiere mir grundsätzlich alle Postings in die Zwischenablage, bevor ich auf Antworten klicke. Wenn dann was schief geht, einfach nochmal anmelden, nochmal auf Antworten gehen, aus der Zwischenablage reinkopieren und tschüß! :erleuchtung:

Smelly
18.10.2006, 17:39
Halloele,

Gute Besserung auch von mir :tassenkasper: *heisse-Zitrone-rueberschieb*

Pommeau,
ich koennte mich so aufregen: warum, bitteschoen, muss man einen Termin machen, wenn der eh nicht eingehalten wird? Alsob die Zeit des Patienten nichts wert waere.... :nudelholz:
Muessen die denn Ihre Praxis so ueberbuchen, damit sie ordentlich Profit machen? Hier geht es genauso zu. Und jedes Mal habe ich Lust aufzustehen und zu gehen. Nnnnng.

Chifuru,
hast Du denn auch sonst manchmal solche Schmierblutungen vor der Periode?
Na wenn es mehr wird.... :unterwerf:
Aber noch ist die Periode nicht da, oder?

Liina,
deine arme Freundin... ja ich dachte wirklich, dass es bei mir auch so sein wuerde denn ich habe schon so einen ziemlich empfindlichen Magen. Echt ein Wunder, dass ich so wenig mit Ueberkeit zu kaempfen habe. Jupieh!

Hornilla,
vielleicht solltest Du Dir wirklich einen Tag goennen. Schlaegt es Dir so auf den Magen, dass Dir schlecht ist? Herrje. Diese olle alte Schreckschraube, die Dir das Leben so versauert :nudelholz:.
Das Einzige was meiner Meinung nach dagegen spricht morgen zuhause zu bleiben waere, dass eventuell der Tag danach noch schwerer werden koennte - ich meine dass Die Ueberwindung dann noch groesser sein wird...?
So oder so, ich hoffe, Dir geht es bald wieder besser.

:blumengabe:
Smelly

ps- Chifuru, ja ich kopiere auch immer den Text... nachdem ich einmal rausgeflogen bin habe ich mir das schnell angewoehnt... :knatsch:

Chifuru
18.10.2006, 17:45
Chifuru,
hast Du denn auch sonst manchmal solche Schmierblutungen vor der Periode?
Na wenn es mehr wird.... :unterwerf:
Aber noch ist die Periode nicht da, oder?

Ja Smelly, so geht es meist los bei mir. Allerdings im Normalfall nicht direkt nach den fruchtbaren Tagen :knatsch: sondern erst so 3-4 Tage vorher. Die Mens selbst kommt erst in ca. 5 Tagen. :regen:

Liina
18.10.2006, 18:07
Huhu!

Danke für die lieben Genesungswünsche :)
Ich bin jetzt zu Hause, nachdem ich mich auf dem Einwohnermeldeamt rumgequält habe...mir ist nämlich vor 4 Wochen, bei einem Kurztrip nach Dublin meine ganze Geldbörse gestohlen worden...dummerweise auch mein Personalausweis und Führerschein, daich mich nicht mehr ausweisen konnte musste ich nun die Geburtsurkunde anschleppen und so...^^
Naja jetzt habe ich alles neu beantragt...

Hab mich nun mit einer Tasse Tee ins Bett gelegt...und eine Wärmflasche auf dem Bauch...besonders Schmerzen habe ich auf der linken Seite.. :( Aber wird bestimmt bald besser...

@Schifuru: Mensch dass wäre ja schade wenn Deine Mens nun wirklich kommt...naja dann eben auf in einen neuen ÜZ. :)
Mein Bauch schmerzt auch so, als ob meine Mens jeden Moment kommen würde...

@Pommeau: Das ist ja doof mit der Ärztin. Hoffentlich bekommst Du die Informationen.

Liebe Grüße an alle!!!

Smelly
18.10.2006, 18:12
Liina,

:peinlich: *schaem-fuer-Irland*


Und dann faellt mir ein... ich war vor etwa einem Monat recht frueh morgens mit Herrn Smelly in der Deutschen Botschaft und da waren 2 Maedchen (Frauen), wo bei einer (oder beiden?) der Pass und alles geklaut wurde....!!! ....das warst doch nicht etwa Du....??? :ooooh: Ich muss noch mal nach dem Datum gucken, an dem wir da waren...

Smelly
18.10.2006, 18:16
Liina,
wir waren am 18. September morgens in der Botschaft.... *gespannt bin*

Liina
18.10.2006, 18:33
Hey Smelly,

das ist ja ein Ding! Aber ich war es nicht. Ich war mit meinem Freund da...am 11 September...also noch eine Woche davor...das wäre ja lustig gewesen, wenn wir uns da gesehen hätten.
Wir waren nur für 3 Tage da...am 08. Abends angekommen und am 09. als wir uns mit meiner Freundin zum Frühstück getroffen haben ( Sie ist für 10 Monate in Dublin) ist es gleich passiert... :(
Leider habe ich dann nicht all zu viel von der Stadt gesehen, weil ich dann erstmal zur Polizei musste...und dann Montags zur Botschaft wegen dem Ausreise Ersatz Ausweis und so...die deutsche Botschaft ist ja auch das hässlichste Gebäude da in der Gegend und typisch deutsch eben...das war der Knaller da...am besten war der Sachbearbeiter...der Karl-Heinz Müller...haha...deutscher geht es auch nicht...war im nachhinein sogar lustig...aber hat ewig gedauert.

Grüße Liina

Smelly
18.10.2006, 18:57
Och das waere ja echt lustig gewesen, wenn wir uns da gesehen haetten! Schaaade!

Das tut mir leid, dass Du so eine miese Erfahrung gemacht hast. Das hinterlaesst so einen schlechten Eindruck von dem Land :knatsch: dabei ist es doch eigentlich ganz schoen.... Aber klar, das passiert ueberall und jeden Tag. Traurig ist es trotzdem, dass Ihr um Euren Urlaub gebracht wurdet.

Ja die Botschaft :freches grinsen:.
Huebsch. Bunker-maessig.... Edel.
Ich weiss nicht mehr wie der Mann hinter dem Schalter hiess, bei uns war es einer so mitte 40 mit Brille, der war echt nett und hilfreich. Wir waren wegen der Namensaenderung nach unserer Hochzeit da.
Die Frau am anderen Schalter hingegen :ooooh:, die hat sich um Visa-Beantragungen gekuemmert, und die hat die armen Menschen regelrecht angekeift. Schrecklich. Was die Leute wohl fuer einen Eindruck von Deutschen bekommen. :ooooh:

Dann durftest Du auch gleich mit den Gardai zu tun haben?
(Zur Erklaerung: Polizei heisst hier so).
Ich hatte einmal ein herrliches Erlebnis mit denen. Ich brauchte vor 3 oder 4 Jahren mal fuer eine Bewerbung fuer ein Stipendium einen Beweis, dass ich ueber 3 Jahre in Irland wohne. Na, ja, ich bin zu den Gardai gegangen, habe alle moeglichen Formulare und Pass und weiss der liebe Himmel noch was mitgeschleppt und dachte es wird ein riesen Thema werden, so was zu bekommen.
Es lief in etwa so ab:
Ich: erklaere was ich brauch und wofuer.
Guard: Ok. What's you're name? How long have you been living in Ireland? Please take a seat.
2 Minuten spaeter:
Guard: Here you go! Take care.
:freches grinsen:
Der hat mich weder nach einem Ausweis noch nach irgendwelchen anderen Informationen gefragt und hat mir ein Formular gegeben, wo drauf stand: xxx xxx has been in permanent residence in Ireland for the last 7 years. Stempel druff. Das wars!
:freches grinsen: Nur in Irland!
Die haben echt eine total andere Art und Weise hier mit Papierkram umzugehen.

Und auch so.... alles etwas mehr wishy washy hier manchmal.
Wann kommt der naechste Bus...... :wie?:

Gewoehnungbeduerftig aber mir gefaellt es wesentlich besser als die rigide Struktur die ich aus Belgien kannte - was Buerokratie angeht zumindest. Und sonst auch. Aber die Busse aus Bruessel, die vermisst man schon. :smirksmile:

So, genug geschwafelt jetzt!

:kuss:
Smelly

Liina
18.10.2006, 19:15
Hey Smelly...

ja das war bestimmt der Karl-Heinz Müller...mitte 40, Brille und einen 5 Tage Bart oder so...ja und die Visa Tante war echt unfreundlich...so ne blonde...die hat immer gefragt : Ist hier noch jemand wegen Visa...und dann ist sie wieder verschwunden...

Ja ich war an der Garda Station: Pearse Street, die waren total nett...wir waren schwer beeindruckt, da war ein junger Polizist, John Paul und der war super...mein Freund und ich haben ein kleines Reisetagebuch geschrieben wo er mehrfach lobend erwähnt wird...es war alles total unkompliziert und er hat wirklich versucht mich aufzuheitern, was schwierig war, weil ich mich so geärgert habe, dass ich mich habe beim Kaffe trinken beklauen lassen *ärger wieder hoch kommt*

Ansonsten hat es uns in Dublin aber wirklich gut gefallen und ich denke, dass war einfach Pech...hätte überall passieren können..wir werden auf jedenfall nochmal wieder kommen und uns die Stadt genauer ansehen... :)

Liina

Smelly
18.10.2006, 19:30
John Paul
:freches grinsen:
Wie der ehemalige Papst! Da laufen hier ziemlich viele von herum :smirksmile: :freches grinsen:

Die blonde in der Botschaft hab ich auch schon gesehen, die ist ja freundlich im vergleich zu der anderen Tante da. Die Dunkelhaarige mit amerikanischen Akzent - DIE ist erst mal gefaehrlich. Und der Akzent - :wie?: Wo sie den her hatte...? Na, ja, ist ja egal.


Mal was anderes bescheuertes aus dem Hause Smelly:
Ich habe gerade Kartoffeln geschaelt, ich liebe den Geruch. Spinne ich oder mag noch jemand den Geruch von Kartoffen?

Liina
18.10.2006, 19:36
:)))
Also ich liebe Kartoffeln, finde den Geruch allerdings eher gut wenn sie gekocht sind, oder im Ofen schmoren! :)
Hast du den Geruch schon immer gemocht oder ist dass nun ein Schwangerschaftssymptom??? *g*

Ich habe mir gerade einen leckeren Feldsalat gemacht, mit Zwiebeln und gebratenem Speck...hmmmm lecker!!!

Smelly
18.10.2006, 19:41
Guten Appetit!
:hunger:



Hast du den Geruch schon immer gemocht oder ist dass nun ein Schwangerschaftssymptom??? *g*

...mhhh das weiss ich jetzt gar nicht.... ich glaube ich mochte ihn schon immer ganz gerne. Aber jetzt wo Du es sagtst, im Moment finde ich den Geruch einfach umwerfend lecker....so gerade frischgeschaelt. Mjam.

Lass es Dir schmecken!
Ich ess grade einen Apfel. Vitamine fuer Mini...:smirksmile:

Smelly
18.10.2006, 19:44
Liina,
wie geht es Deinem Bauch denn jetzt? Hat die Waermeflasche etwas geholfen?

Hier noch einen von Bibilein's Turbo-Gesundheitstees: :tassenkasper: *schieeeeb*

Liina
18.10.2006, 20:02
Danke!!! *Tee schlürf*

Hmmm ja dem Bauch gehts nicht so gut...ganz merkwürdig, so schlimm hab ich es nie empfunden, aber ich habe eben auch sehr lange die Pille genommen und da hat es nie geschmerzt, also immer nur ganz leicht am 2ten Tag der Periode. Jetzt hab ich dieses Ziehen seit gestern und es ist wirklich unangenehm, aber keine Mens zu sehen, auch keine Schmierblutungen, nur weißer Ausfluss.
Mir graut es schon davor, dass ich nun immer vor der Mens solche Schmerzen haben könnte. ^^
Naja aber ich hoffe natürlich, dass die Mens gar nicht mehr all zu lange kommt! *g* Und wenn es mir dann schlecht geht nimmt man das für so einen Mini ja gerne in Kauf! :) *schon mal freu*

Ja Vitamine für Mini Smelly...das ist gut! :) Wie fühlst Du dich denn so mit Mini Smelly!? Das muss doch ein tolles Gefühl sein oder!? In welchem ÜZ hat es noch mal geklappt bei Euch?

Liebe Grüße

Smelly
18.10.2006, 20:13
Liina,
Bist Du denn sicher, dass es nicht geklappt hat....? Denn ich hatte auch dieses Ziehen alsob meine Periode anfaengt aber es ging immer wieder weg. Und weissen Ausfluss hatte ich auch ziemlich starken. Tun Deine Brueste weh?
Und die Muedigkeit. Die war von Anfang an da. Die hast Du ja auch, oder?
*hibbel*

Ich fuehl mich gut, danke :kuss:. Wir freuen uns riesig.
Aber im Alltag fuehl ich mich ehrlich gesagt total zerdetscht und ziemlich verquollen... und muede! Aber das gibt sich sich ja hoffentlich bald wieder (die Muedigkeit zumindest, die soll nach dem ersten Trimester weniger werden! *daumendrueck*).
Ich fuehle mich im Moment wirklich wie ein schlaf-ess-Monster und einfach nicht zu viel imstande.
Abey hey, alles zu einem guten Zweck... Mini braucht halt viel Energie zum wachsen.... :smile:

Hat im 2. UEZ geklappt - ich war mir ziemlich sicher dass es nichts werden wuerde in dem Monat und hey presto. Herr Smelly war sehr stolz auf sich, dass es so schnell geklappt hat :smirksmile: Maenner!

Ich bin jetzt aber echt gespannt bei Dir!!
:zauberer:
Smelly

Erdbeerchen
18.10.2006, 20:17
Hallo ihr!

Will mich auch mal kurz melden....

Mann, derzeit bin ich in so einer komischen Phase, in der ich mich frage, wo der Haken bei der ganzen Sache ist... Erst war ich nach 2 schlimmen Beziehungen jahrelang Single und nicht gerade glücklich darüber, dann lerne ich so einen tollen Mann wie meinen Schatz kennen, dann die Hochzeit nach 2 Jahren und 4 Monaten und nun im 1. ÜZ schwanger... Ist das nicht zuviel des guten!!! :wie?:

Smelly, ich habe auch ein leichtes Ziehen im Unterleib. Nachdem ich erst dachte, dass etwas nicht stimmt, habe ich gegoogelt und herausgefunden, dass das vermutilch Dehnungsschmerzen von der Gebärmutter sind.

Naja, richtig schwanger fühle ich mich noch nicht. Aber was kann man in der 5. Woche schon erwarten? Ausser, dass die Regel halt ausbleibt und es ein bisschen zieht im Unterleib... Und ich bin im Job noch schneller genervt als sonst!!! :ooooh:

Ich denke, wenn ich am Freitag erstmal beim Arzt war, ist mir sicher wohler. Der kann zwar auch noch nicht viel sagen, aber er wird ja die Fruchthöhle schonmal erkennen können. Und das wäre doch immerhin schon mal toll!

Werde mich dann auch wieder melden und berichten, wie es war. Dann bin ich sicher etwas entspannter....

Heute habe ich die Dankeskarten für die Hochzeit abgeholt. Ein Freund von uns, der eine Druckerei hat, hat sie gemacht. An sich sind sie schön, aaaaber.... er hat zu dünnes Papier genommen und nun wellen sie sich leicht. Habe ihn vorhin nochmal angerufen und nun muss er nochmal anderes Papier kaufen. War mir zwar irgendwie unangenehm, ihn nochmal damit zu "quälen", aber trotzdem möchte ich schon, dass das Ergebnis schön ist.

So, ihr Lieben, ich werde mich jetzt erholen.

Viele liebe Grüße
erdbeerchen

Liina
18.10.2006, 20:34
@ Smelly:
Nö sicher bin ich mir natürlich nicht...könnte schon geklappt haben, aber irgendwie hab ich nicht dran geglaubt...
Hmmm also meine Brüste tun mir nicht weh, aber ich bin müde..und eben dieses Ziehen und der weiße Ausfluß. *grübel*
Naja kanns mir gar nicht so richtig vorstellen, wir haben uns schon auf ÜZ 3 eingestellt, warum weiß ich irgendwie auch nicht...es wäre natürlich der HIT :))) Aber ich werde brav weiter abwarten...mal sehen was morgen ist und wie ich mich dann fühle! Wann hast Du getestet? Hattest Du vorher auch die Pille genommen? Und wie war der erste Zyklus bei Dir? Der war bei mir ja recht lang (36 ). Im 2ten ÜZ habe ich dann Zervixschleim feststellen können, das war so vom 3.-5.10. dann gings mir die ganze Zeit Super gut und seit gestern befinde ich mich nun in diesem "Zustand"...

@ Erdbeerchen
Hey schön von Dir zu hören!!! Mensch es ist doch super, dass Du Mr. Erdbeer hast und nun Mini unterwegs ist. Das ist doch nicht zuviel des Guten!!
Du bist bestimmt nur ein wenig durcheinander, weil nun alles so schnell ging. Bestimmt fühlst Du dich in ein paar Tagen und auch nach dem Arztbesuch besser und bist entspannt!

Mach dir einen gemütlichen Abend! Das hilft bestimmt auch! :)

Liebe Grüße

Liina

sockenmonster
18.10.2006, 20:39
Huhuuuu :ahoi: !!!

Ich möchte mich auch gerne noch einmal kurz melden. Mensch, Liina, das hört sich aber verdächtig komisch an bei Dir :zwinker: ... Muss mich mal Erfahrungs-Vorsprungs-Smelly anschließen: Bist Du sicher?

Apropos, Erfahrungs-Vorsprungs-Smelly: Ich brauch jetzt mal dringend Euren bzw. Deinen Rat! Bin jetzt 1 Tag (ja, nur 1 Tag, war vorher ja Opfer eines nerver-ending-Zyklus von 35 Tagen) überfällig, hatte aber eine einmalige rosafarbene Schleimblutung (sorry, ich hoffe, Ihr könnt mit diesen Details umgehen und seid nicht gerade am essen).

So, erst einmal ein kleiner Weltzusammenbruch für Sockensteffi :heul: . Komischerweise ist aber von der richtigen Periode weit und breit nix zu sehen :wie?: :wie?: :wie?: .

KLAR hab ich gegoogelt, was denkt Ihr denn?? Anscheinend könnte es sich auch eventuell unter Umständen vielleicht um eine Umstellung des Körpers handeln, da er ab jetzt nicht mehr blutet, soll heißen Schwangerschaft.

BOAAAAH, könnt Ihr mir bitte einfach nur mal kräftig in den Hintern treten und mich wieder auf den Boden der Tatsachen zurückbringen :nudelholz: :pc kaputt: ??? Mein Kopf sagt permanent: Vergiss es, leider kein Hauptgewinn diesen Monat. Mein Herz dagegen wünscht sich einen Sechser im Popp-Lotto (uih, morgen kommt endlich wieder mein D! im Fernsehen, letzte Woche habe ich auch das verpasst).

HILFEEEEEE!!!!! ICH BRAUCH EUCH!!!!! Rücken- und Brustschmerzen hab ich übrigens noch und auch einen komischen Geschmack im Mund... Und sentimental bin ich auch, mehr als sonst...

So, jetzt reicht es!!! Zum Glück kommt Herr Sockenmonster gleich nach Hause, wir bringen Midi-Sockenmonster ins Bett :schlaf gut: (Mini-Sockenmonster ist ja in Arbeit, darum "Midi") und wir machen uns einen schönen gemütlichen Abend :entspann: :prost: :hunger: :tassenkasper: :wangenkuss: :buch lesen: :kuss: . Abgesehen davon, dass ich immer wieder in die Pieselbude renne um den aktuellen Status zu checken.

Bis ganz bald und viele Grüße von einem etwas verwirrten

Sockenmonster

Maigloeckli
18.10.2006, 20:48
Huhu Smelly mal ne kleine Frage hast du irgendwie auf was bestimmtes ziemlich hunger oder Appetit?

Maigloeckli

Liina
18.10.2006, 21:19
Huhu Sockenmonster!!!

Natürlich bin ich mir nicht sicher...könnte schon geklappt haben...aber irgendwie waren wir schon auf ÜZ 3 eingestellt, warum auch immer. :)

Oh man Mädels hierist was los!!! Wo ist denn Bibilein mit Ihrer Kugel!!!! BIBILEIN WO BIST DU?????

Sockenmonster, wann war denn die Blutung??? Und ist sie jetzt ganz weg??? Das ist so spannend hier.
Versuch Dich zu entspannen.

Liebe Grüße

Liina

Smelly
18.10.2006, 21:53
Huhu Ihr Lieben,

wir haben bis eben gefuttert und jetzt sind da noch soooo viele Fragen zu beantworten...

Mach ich heute Abend noch aber im Moment geht es schlecht.

Bis spaeter,
xxx
Smelly

ps
Socken-Steffi - mach einen Test :allesok: Ich bin mir so sicher beei Dir. Den Geschmack hatte ich uebrigens auch im Mund, Herr Smelly hatte mich sogar drauf angesprochen

anyway, spaeter mehr

sockenmonster
18.10.2006, 21:57
Ach, Liina,

Blutung will ich das ja gar nicht nennen, es war eher so ein rosafarbener Glibberschleim :ooooh: :unterwerf: BOOOOAAAAH, was sind wir hier intim!!! Das erzähl ich doch sonst überhaupt gar keinem!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Mann merkt doch immer wieder, wie schön es ist, unter Gleichgesinnten zu sein.

Dieser merkwürdige Zwischenfall hat sich heute Mittag ereignet, war einzigmalig und seitdem ist nix zu sehen (ich kontrolliere in 1/2stündigen Abständen, das könnt Ihr mir glauben). Für eine Einnistungsblutung war es definitiv viel zu spät.

Mein Zyklus kann sich aber auch nicht nach hinten verschoben haben, da ich ja am Tag der deutschen Einheit (kein Witz) nach Aussage meiner Ovulatoren einen bombensicheren Eisprung hatte und den natürlich auch verwertet habe.

Sowas wie heute ist mir noch nie passiert, macht mich ganz wuschig!! Die letzte Mens war dagegen vorbildlich, ist praktisch gleich "in die Vollen" gegangen.

Mensch Liina, da sind wir 2 ja in einer verzwickten Situation, was :unterwerf: ? Lass uns mal gemeinsam nach Bibilein rufen, kennt hier irgend jemand noch die Sendung "Hallo Spencer"? Hab mich davon jetzt mal spontan inspirieren lassen. Achtung:

Ich rufe Dich mein Bibilein,
wir brauchen Dein Kristallküglein.
Schau doch für uns mal bitte in die Sterne,
ein Apfel hat im Innern viele Kerne.

OK, der letzte Satz passt nicht, ist eher so eine künstlerisch-kreative Eigennote.

Bis bald,

Eure Steffi

Liina
18.10.2006, 22:09
Hey Sockenmonster...
ja aber wenn Du doch einen bombensicheren Eisprung hattest, dann ist das alles aber momentan sehr verdächtig!!! *hibbel*
Das ist ja unglaublich spannend bei Dir...vorallendingen auch ZT 35, wie lang ist Dein Zyklus sonst? Magst Du bald testen oder lieber noch was warten? Ich kann das auch verstehen wenn man nicht direkt testen mag...

Hmmm was diesen Vorfall heute Mittag angeht...sehr merkwürdig...aber jetzt ist doch bei Dir nichts zu sehen von de Mens!! Ich drücke Dir sooooooo sehr die Daumen, dass die Mens ausbleibt und das es geklappt hat!!!!

Ich drücke dich ganz lieb...

Liina

Smelly
18.10.2006, 22:44
Hallo Spencer :erleuchtung: :freches grinsen:

Aaalso, wo war ich jetzt stehengeblieben?

Liina,
Ich habe 4 oder 5 Tage nach dem Ausbleiben meiner Periode getestet. Ich wollte einfach keine schlechten Nachrichten bekommen.... Herr Smelly hat mich letztendlich dazu ueberredet...
Die Pille hatte ich schon seit ueber 10 Jahren nicht mehr genommen also kannte ich meinen Zyklus sehr gut (wir haben immer Kondome benutzt). Ich habe nicht gemessen oder so. Und der beruehmte Schleim war gerade in dem Monat auch nicht zu finden. Also pures Glueck. Bin einfach davon ausgegangen dass ES an Tag 14 stattfindet da ich einen super regelmaessigen Zyklus hatte, immer 28 Tage (ok selten mal 27 oder 29 aber nie mehr oder weniger als das).


Midi-Sockenmoster --- wie sueeeeessss *quieeetsch* :kuss:


Maigloeckli,
re: Appetit. Schon. Aber das aendert sich fast taeglich. Genauso Abneigungen. Gestern z.B. war ich wild auf Tomaten, dann hatte ich auch meinen beruehmten Spiegelei-Tag. Und Eis. Ehrlich gesagt ist es bestimmt nicht der wahnsinnige Futtertrieb sondern nur mein Magen, der sich erlaubt sich etwas auszuleben.... Hihi. Ich will ihn dabei ja nicht stoeren :freches grinsen:


Sockenmonster-Steffi,
Rosa Glibberschleim hoert sich aber nicht so nach Mens an... oder? Hattest Du das denn schon einmal? Bei mir faengt so was immer sehr dunkel an, nicht Rosa (sorry fuer die Infos.... ja wir sind schon seeeehr intim hier...!).
Oh schon ist meine Frage beantwortet - sehe gerade dass so was noch nie passiert ist bei Dir. Manno. Ist das eine verzwickte Situation! Ich weiss auch nicht. Warte noch, wenn Du es aushalten kannst aber Du bist ja nun ueberfaellig, also muesste der Test schon zuverlaessig sein.


Liina, wie gehts???
(sehe Du bist noch online)

Hab ich jetzt was vergessen?

Liina, wann wuerdest Du testen (habe ich vergessen, sorry)?
:kuss:
Smelly

Smelly
18.10.2006, 22:47
Gibt es 'Hallo Spencer' eigentlich noch?

Liina
18.10.2006, 22:58
Hey...
ich würde erst am Wochenende testen...eher am Ende des Wochenendes, wenn sich bis dahin wirklich nichts getan hat...was ich mir immernoch nicht wirklich vorstellen kann... ;-) Erstmal will ich abwarten und schauen wie ich mich morgen fühle...ich halte Euch auf dem laufenden...

Ahh dass du deinen Zyklus so gut kanntest ist natürlich wirklich ein Vorteil... :))

Hallo Spencer!! ;) *g* keine Ahnung ob es das noch gibt! :o)
Hab ich ewig nicht mehr gesehen, fand ich aber als Kind super!! ;)

Grüße

Liina

Smelly
18.10.2006, 23:02
Na dann werden wir die Daumendrueck-Aktion hier noch bis dann weiterfuehren :freches grinsen:


*drueeeeck-ganz-fest-fuer-die-Hibbelinen* :allesok:

Inaktiver User
18.10.2006, 23:26
...hat da nicht jemand gerufen...:freches grinsen:

oja, "haaalooo Speeeencer" kenn ich auch noch.

Määäädeeels, ihr macht mich ja ganz scheggisch *hibbelbibbel* :smile:

Poschel
18.10.2006, 23:29
Hallo Ihr lieben Hibbelköniginnen!!!

Ich bin Tanja, 32 Jahre alt aus der Nähe von Düsseldorf und bin seit ca. 3 Wochen jeden Tag bei Euch! Habe Euch per Zufall beim Googeln (ja, das mache ich auch regelmäßig, liebes Sockenmonster) entdeckt und auf Anhieb richtig lieb gewonnen, wenn man das so direkt sagen darf!!! Ohne aktiv mit Euch zu kommunizieren, mußte ich in den vergangenen Tagen feststellen, dass ich gedanklich schon mit Euch gehibbelt habe und es mich immer wieder zu Euch "gezogen" hat *saug*! Ihr seid einfach alle irgendwie göttlich, sprecht mir aus dem Herzen, und ich würde mich unmenschlich freuen, wenn Ihr mich in Eure mittlerweile so große Runde aufnehmen würdet!!! Nachdem ich die beiden "Neuzugänge" entdeckt habe, traue ich mich einfach mal!!!
Was spricht dafür? Ich bin genauso hibbelig wie Ihr, mittlerweile im 5. ÜZ, noch ZT 20 und "verzweifel" auch ein wenig daran, dass ich mit möglichst wenigen Leuten über meine Situation reden kann, damit mich nicht alle permanent nerven, wann es denn endlich passiert!!!
Mein Freund und ich sind jetzt seit viereinhalb Jahren zusammen, kennen uns allerdings schon über 16 Jahre! Mein Kinderwunsch besteht schon seit ca. 2 Jahren, aber er hat etwas länger gebraucht, um sich an den Gedanken zu gewöhnen. Für mich war das eine ziemlich blöde Zeit, weil um uns herum jeder, äh, jede schwanger wurde und man ja doch immer von allen Ecken nach der eigenen Situation befragt wird. Zu unserem vierten Jahrestag hat mir mein Schatz dann aber ein ganz tolles Geschenk gemacht: Ein Paar Babyschuhe und eine tolle Karte mit vielen kleinen Babies drauf und dem Hinweis, dass er sich nichts Schöneres vorstellen könnte, als endlich dafür zu sorgen, dass jemand diese Schuhe tragen kann! Ihr könnt Euch sicherlich vorstellen, dass ich nur noch geheult habe und es nicht fassen konnte! Da habe ich irgendwie zum ersten Mal richtig gespürt, wie intensiv mein Babywunsch ist und wie sehr ich mich wohl beherrscht habe! Tja, und natürlich war ich auch der Meinung (trotz Vorwarnung meiner FÄ = 1 Jahr ist normal), dass das sofort klappt und ich da ganz unbefangen dran gehen werde! Aber Pustekuchen! Schon im ersten ÜZ war ich so hibbelig und extrem enttäuscht, dass ich selbst überrascht war... Ich gehöre leider auch zu den Menschen, die den Kopf dann nicht abhacken können und sich gedanklich nur mit dem Thema auseinandersetzen! Mich ärgert das total, weil ich vorher nicht geglaubt habe, dass ich mich da selbst so´n bißchen unter Druck setze, weil ich auch irgendwie glaube, dass es hinterher echt furchtbar egal ist, wieviele ÜZ man gebraucht hat... Ich denke mir so oft "Mensch, genieße es, dass wir endlich beide diesen Wunsch haben und den bestimmt auch bald erfüllt bekommen", aber trotzdem kann ich diese Enttäuschung, wenn die blöde Mens kommt, kaum verpacken! Beim ersten Mal habe ich mir "Frustschuhe" gegönnt und es mir seitdem zur Regel gemacht, mich damit zu trösten...hoffentlich muss ich nicht noch in einen neuen Schuhschrank investieren!!!
Oh je, jetzt bekommt bloß keinen falschen Eindruck von mir, ich bin nämlich ansonsten ein sehr optimistischer Mensch mit ganz viel Lebenslust und ohrenbetäubenden Lachanfällen (fragt mal meine Nachbarn ;-)) und glaube deshalb auch, dass ich mich hier unter Euch so richtig wohl fühlen werde! Und da ich ja auch fleißig ALLE Beiträge gelesen habe (will auch einen Orden), bin ich begeistert davon, wie vertraut Ihr miteinander umgeht und Euch gegenseitig helft, unterstützt und zum Lachen oder Essen bringt!
Das will ich auch!!!!
Also, ich hoffe, ich bin willkommen und freue mich auf´s Mithibbeln!

Ganz viele liebe Grüße und eine gute Nacht!!!

Tanja :-)

Inaktiver User
18.10.2006, 23:38
....hmmm, aaaalsooooo...:smile:

....ich hab da so ein Gefühl....:smile:

....und mein Kügelchen ist da ganz meiner Meinung :smirksmile: ...

....die nächsten Mini´s lassen wohl nicht mehr allzu lange auf sich warten...:zauberer: :wangenkuss: (ohne das ich mich jetzt irgendwie festlegen würde oder so...:smirksmile: )

Süße Steffi :kuss: , süße Liina :kuss: ....

Maiglöckli, das muss ich jetzt auch nochmal kurz loswerden, niiie nie nie darfst du denken, dass dich keiner vermisst, nie nie nie :kuss:

Und alle anderen :kuss: :kuss: :kuss: :kuss: :kuss:
VIELEN LIEBEN DANK, ich freu mich so, dass euch meine kleine bescheidene Liste soo sehr gefallen hat :smile: Hab ich gerne für euch gemacht !!

Liina
18.10.2006, 23:44
Hallo liebes Bibilein...da bist Du ja!!! Hab dich heute vermisst!!! ;)
Wie geht es Dir denn??? Und was macht die Arbeit??? Bald ist ja schon wieder Wochenende!! :)

Hallo Poschel!!! Eine Rheinländerin...juhhuuu...wenn auch aus Düsseldorf!! *g* (Scherz)... :)
Find ich ja klasse, dass du alles so schön verfolgt hast! :)

Wünsche Euch allen eine Gute Nacht!!! Haltet die Ohren steif und denkt immer daran, dass die Minis schon Ihren Weg zu uns finden werden!!!

Liebe Grüße

Liina

Inaktiver User
18.10.2006, 23:48
Ui,

HERZLICH WILLKOMMEN Tanja :blumengabe:

Den Orden hast du sicher ! :smirksmile:

Fühl dich wohl bei uns :smile:

Smelly
18.10.2006, 23:48
Hallo Tanja,

:krone auf: so, hier sofort die Ordenskrone! :jubel: :allesok:

Herzlich Willkommen im Club der verrueckten Huehner :freches grinsen:

Find ich prima, dass Du uns gleich so ein tolles Posting schreibst, jetzt kennen wir Dich ja schon gleich :allesok:
:blumengabe:
Smelly


ps- HUHUUUUUU Bibilein!!!! *wink*

Smelly
18.10.2006, 23:49
Hey was bedeutet eigentlich Poschel?
:wie?:

Liina
18.10.2006, 23:59
huuuuchh.. da sind ja noch mehr wach als ich dachte!! :))
Ich wollte schon längst schlafen...aber irgendwie funktioniert das nicht...;)
*wink*

Inaktiver User
19.10.2006, 00:02
Huhuu Liina, huhuu Smelly,

jaaaa, jipppiiih, bald ist Wochenende, ich freu mich so darauf. Hab immernoch ein komisches Gefühl im Bauch, bin immer auf "HabAchtStellung", wisst ihr wie ich meine ? Aber und dafür könnte ich euch alle schon wieder knutschen :kuss:, kann ich besser damit umgehen. Eure Worte haben mich gestärkt. Und ich hoffe das sie das auch für Hornilla bewirken und für Pommeauchen und allen denen es schlecht geht !!

MÄDELS WIR LASSEN UNS NICHT UNTERKRIEGEN :schild genau:

Muss nachher nochmal in Ruhe eure ganzen Beiträge lesen und dann auch bald unsere Liste erweitern und aktuallisieren :smile:

Smelly
19.10.2006, 00:04
So, ich verabschiede mich jetzt denn ich schlafe gleich auf meinem Keyboard ein wenn ich nicht aufpasse und dann sieht das naechste Posting so aus:

reijo'[[[[[[[[[ruighVNUUUUERIHARIAERNGgraenjkkkkkkkkkkkkkkkkkkkkk kkkkkkkkkrkae'gga`e `' kvguuuuuuuuuhgguunhiggn

...und so weiter....

DAS moechte ich euch nicht antun, also:

Gute Nacht und sweet dreams :kuss:

Smelly und Minismelly
:schlaf gut:

Inaktiver User
19.10.2006, 00:30
ups, is das wirklich schon so spät, wer hat an der Uhr gedreht ? ;-))

Ihr Lieben, ich verabschiede mich auch in die Haia....

Ihr lieben Hibbelschatzis, haltet uns ja auf dem Laufenden !! :-))
Drück so fest die Daumen wie ich kann !!!

Euer
Bibilein

Chifuru
19.10.2006, 09:01
Guten Morgen ihr Lieben,

mensch, was wart ihr wieder fleißig gestern abend! :smile: Da ich den ganzen Tag am PC hocke, kann ich mich abends einfach nicht auch noch dazu durchringen, dort meine Zeit zu verbringen.

Ich finde auch, Liina und Sockenmonster hören sich seeeehr verdächtig an... :erleuchtung: könnte mir vorstellen, daß da was im Anmarsch ist! :prost: *mithibbel*

Liebe Poschel, herzlich Willkommen! :blumengabe: War ein ganz schöner Kampf, sich durch alles durchzukämpfen, nicht wahr? Ich habe mich besonders in folgenden Passagen von Deinem Posting wieder gefunden, weil es mir da ganz genauso geht:


"verzweifel" auch ein wenig daran, dass ich mit möglichst wenigen Leuten über meine Situation reden kann, damit mich nicht alle permanent nerven, wann es denn endlich passiert!!!


Tja, und natürlich war ich auch der Meinung (trotz Vorwarnung meiner FÄ = 1 Jahr ist normal), dass das sofort klappt und ich da ganz unbefangen dran gehen werde! Aber Pustekuchen! Schon im ersten ÜZ war ich so hibbelig und extrem enttäuscht, dass ich selbst überrascht war... Ich gehöre leider auch zu den Menschen, die den Kopf dann nicht abhacken können und sich gedanklich nur mit dem Thema auseinandersetzen! Mich ärgert das total, weil ich vorher nicht geglaubt habe, dass ich mich da selbst so´n bißchen unter Druck setze, weil ich auch irgendwie glaube, dass es hinterher echt furchtbar egal ist, wieviele ÜZ man gebraucht hat... Ich denke mir so oft "Mensch, genieße es, dass wir endlich beide diesen Wunsch haben und den bestimmt auch bald erfüllt bekommen", aber trotzdem kann ich diese Enttäuschung, wenn die blöde Mens kommt, kaum verpacken!

@ Bibilein: ich glaub, ich bin aus der Kristallkugel rausgefallen... :niedergeschmettert:

Noch kurz zu mir: Situation ist unverändert (leider), die blöde Schmierblutung besteht weiterhin. Schwach zwar, aber sie ist da. Da auch ich schon seit Jahren mit meinem Zykluscomputer verhüte, kenne ich meinen Zyklus mittlerweile auch sehr gut. Insofern bin ich mir eigentlich sicher, daß wir zum richtigen Zeitpunkte geübt haben und nun bin ich umso mehr enttäuscht und traurig. :niedergeschmettert: Überlege nun auch schon, ob ich mir auch solche Ovulationsstäbchen zulegen soll, Sockenmonster, kannst Du noch mal was dazu sagen? Ich weiß, daß Du viel darüber geschrieben hast, aber bis ich das jetzt wieder alles gefunden habe... :smirksmile: wäre superlieb!

Ich habe gestern abend im Bett zu meinem Mann gesagt, daß ich sehr enttäuscht bin, weil es wohl nicht geklappt hat, da hat er mich ganz lieb versucht zu trösten und er meinte auch, daß das doch nicht schlimm sei und wir halt einfach weiter üben. :smile: Aber irgendwie hat es nicht so recht geholfen. :zahnschmerzen: Ich weiß auch nicht, was ich erwartet habe. Wahrscheinlich dachte ich, weil ich meinen Zyklus und meinen Körper so gut kenne, daß es auf Anhieb klappt. Und jetzt fange ich an, mich zu fragen, wie lange es wohl trotz diesen guten Voraussetzungen dauern wird und ob es mir jetzt jeden Monat so gehen wird, obwohl ich weiß, wann mein Eisprung ist und so.

Und im Job ist auch grad alles doof, mein Chef nervt total und ich wäre ehrlich gesagt sehr froh, wenn ich dem Berufsleben jetzt auch mal den Rücken kehren könnte. Ich arbeite jetzt seit 12 Jahren ohne Pause, hab direkt nach dem Abi angefangen, habe nebenbei noch studiert und eine Sprachenausbildung gemacht, irgendwie mag ich nicht mehr. Noch dazu habe ich gestern vertraulich erfahren, daß eine Kollegin jetzt auch schwanger geworden ist (aber anscheinend hat sie auch schon lange geübt). *seufz* Irgendwie bin ich grad ziemlich am Boden und jetzt habe ich vom Schreiben auch noch einen Kloß im Hals.

Sorry, aber ich bin so traurig und kann mit niemandem außer euch darüber sprechen, das mußte jetzt einfach raus.

2. ÜZ, ZT 24, ZL 28

Maigloeckli
19.10.2006, 09:07
Guten morgen ihr Süssen,

hach ich schäm mich ja so, würde mich am liebsten irgendwo in ner Ecke verkriechen. Mich hat das gestern Abend noch alles so mitgenommen mit meinem Kollegen, der ja auch noch aus meiner Abteilung war. Der Gedanke jemand verloren zu haben hat mich einfach nicht mehr losgelassen und dann bin ich auf die böse Idee gekommen heute morgen zu testen, um meinem lieben Kollegen ein neues Leben zu widmen. Oh ich schäm mich ja so den blöden Test heute morgen aus der Schublade geholt zu haben, vor allem noch 4 - 5 Tage zu früh :knatsch:
Dabei war ich doch so stolz die ganze Zeit der Versuchung wiederstanden zu haben *seufz* aber in der Situation konnt ich nicht anders, weiß ja auch das es sau doof von mir war, ihr dürft auch gerne mit mir schimpfen :nudelholz:
(schimpfen ist an der Stelle sogar berechtigt)

:kuss:

Maigloeckli

Inaktiver User
19.10.2006, 09:33
Guten Morgen Ihr Lieben,

Mensch, seid ihr Nachtschwärmer :smile:

Tanja, herzlich willkommen, was für eine Arbeit, sich alles durchzulesen, :krone auf: die Krone haste dir wirklich verdient.
Und endlich noch jemand der auch schon im 5. ÜZ ist, juhu :kuss:
Die Aktion deines Freundes finde ich sehr süß, ich hätte auch geheult.
Sind wir NRWler jetzt richtig gut vertreten :smile:

Liina, Steffi, oberhibbelhibbel! Oh, Mann ist das spannend, ich drück euch so die Daumen!!!!!

Chifuru, willkommen im Club der Unzufriedenen :knatsch: . Ach, Mensch, ist das immer alles doof. Aber bezüglich Schmierblutung, das kann ja auch wirklich erst mal alles heißen, also abwarten.

Maiglöckli, nein, in deiner Situation schimpfe ich nicht, das kann ich gut verstehen :smile: :blumengabe:

Liebe Grüße, Pommeau

Liina
19.10.2006, 09:39
Guten Morgen Ihr Süßen!!!

@Maigloeckli: Hey das mit Deinem Kollegen ist wirklich schlimm! :( Tut mir total leid!
Das mit dem Test...4 Tage zu früh...*g*...naja, wenn Du einfach nicht wiederstehen konntest. :)))
Was sagt denn Dein Gefühl!?

@Chifuru: Hey Du, sei bitte nicht so traurig, auf in einen neuen ÜZ!!! :)Du bist doch auch erst im 2ten ÜZ oder?
Mädels macht Euch keinen Stress!!! Hab Euch alle lieb!!

Kurz zu mir: Noch alles unverändert, Bauch schmerzt noch, aber nicht mehr so doll wie gestern Abend, Mens noch nicht in Sicht!

Liebe Grüße

Liina

Maigloeckli
19.10.2006, 09:59
Danke, lieb von euch :kuss:

Also das Testergebnis sah so aus: ein dicker rosa, fast pinker Streifen und ein leichter rosa Streifen.

Ach und bevor ichs wieder vergesse, Herzlichen Willkommen Poschel :blumengabe:

Ich werde wohl gleich nach Hause oder zum Arzt gehen fühlt sich so an als ob ich Fieber bekommen würde. :knatsch:

Heißt ja nun sowieso Daumen drücken für die nächsten 6 Tage :allesok:

Socki und Liina ich hab eich gutes Gefühl, grade bei dir Sockensteffi, hast denn nun schon vor zu testen?? Wie verläuft denn eue Ferienplanung?

Hach man ich schäm mich trotzdem so, sorry :blumengabe:

Maiglockli

Chifuru
19.10.2006, 09:59
@ Pommeau und Liina: danke für Eure Antworten :krone auf: , ist echt lieb von euch! Ich weiß ja selbst, daß der 2. ÜZ noch nicht viel ist, aber wenn man seinen Eisprung und alles kennt, dann muß es doch eigentlich klappen, oder etwas nicht? Pommeau, ich habe die Hoffnung für diesen ÜZ aufgegeben, denn ich habe immer leichte Schmierblutungen vor der Mens :niedergeschmettert: ich kann nur nicht verstehen, warum es diese Mal direkt nach den fruchtbaren Tagen los ging.

Liina, ich glaub, Du bist ein ganz heißer Kandidat! :schild genau:

Inaktiver User
19.10.2006, 10:16
Moment mal, Maiglöckli, ein zweiter leicht rosa Streifen? Das heißt doch positiv, oder nicht?????????????????????

Inaktiver User
19.10.2006, 10:19
:kuss: GUTEN MORGEN IHR LIEBEN (ich sags mal mit bibis worten)HIBBELSCHATZIS!:kuss:

heute habe ich ausnahmsweise mal spätschicht , und anstatt mal richtig auszuschlafen stelle ich mir extra ne stunde früher den wecker um mit euch zu hibbeln! oh man ihr macht wirklich süchtig!:freches grinsen:
ich schreibe heute mal in grün denn das ist ja die farbe der hoffnung und ich drücke euch allen hibbelschatzis GANZ GANZ feste die daumen!:schild genau:



ERSTMAL AUCH VON MIR EIN GROßES HERZLICHES WILLKOMMEN AN UNSERE NEUEN MITHIBBLERINNEN liina,erilein,chifuru,und poschel!:jubel:
ich hoffe ich habe niemanden vergessen!


hier haben sich ja wirklich tolle menschen zusammen gefunden!
wenn man sich die postings durchliest leidet man und freut man sich mit jedem einzelnen mit!

ich bin soso froh euch gefunden zu haben!:blumengabe: das kann ich immer wieder nur wiederholen:lachen: !

auch wenn ich leider nur so selten schreiben kann!
ich freu mich jedesmal wie ein kind auf den weihnachtsmann wenn ich den computer anmachen kann um zu lesen was es neues gibt!
aber im februar-märz ziehen wir um und dann haben wir so ne doppelte internetleitung und ich kann auch jeden abend mit euch hibbeln!:yeah:

@liebes maigköckli: brauchst dich doch nicht zu schämen! das kann doch jeder verstehen!naja und passiert doch außerdem nix schlimmes wenn man nen test macht, außer das du ich schätze mal 10euro in den sand gesetzt hast für den test!:smirksmile:
und in ein paar tagen machst du ihn einfach nochmal!
also mach dich nicht fertig und vor allem hibbel freudig weiter!
es ist doch was wunderschönes worauf wir hibbeln und da soll man doch nicht traurig sein:kuss: .
und wenn du nächstes mal das bedürfnis hast nen test zu machen und du eigendlich weißt das es noch zu früh ist, dann versuch doch nen 10euro schein zu bepieseln:freches grinsen: da sind auf jedenfall 2 silberne streifen!
ich schick dir ne große tasse heiße schokolade für die nerven!:tassenkasper:

@chifuru: scheint ja wirklich sehr verbreitet unter uns zu sein das man auf arbeit nicht mehr zu frieden ist!
warscheinlich stehen wir alle irgendwie an der schwelle zu einem neuem lebendsabschnitt(mit baby ja dann sowiso).
ich denke wenn man den wunsch nach einem kind hat werden viele andere sachen die man früher für soo wichtig gehalten hat einfach irgendwie unwichtig!
mach es doch einfach so wie ich.
jedesmal wenn meine chefin nervt ,denke ich mir einfach "hach wenn du wüßtest!":freches grinsen: dann denke ich daran wie schön es sein wird ihr diese nachricht zu überbringen. und grinse leise in mich rein!
vieleicht kannst du ja damit auch deinen arbeitsfrust etwas aufheitern!
dir schicke ich auch mal meine berühmte nerven beruhigungs heiße schokolade!:tassenkasper:

@smelly : club der verrückten hühner:freches grinsen: das trifft es wirklih auf den punkt!:freches grinsen:
ich konnte gestern auch schonmal üben wie es ist wenn einem den ganzen tag flau im magen ist!
wir waren di. abend mit meinen schwiegereltern beim chinesen essen, und ich mag ja chinesisch sowiso nicht ganz so doll ,und dann war auch alles noch so fettig überbacken und hat irgendwie schon ranzig gerochen "ürgs" wird mir gleich wieder flau im magen!
und da hatte ich gestern noch den ganzen tag son flaues gefühlin der magengegend!:nudelholz:

arme arme smelly das ist ja wirklich nicht sehr angenehm! aber du weißt ja wofür es ist !:freches grinsen:

HACH ich wollte noch so so viel schreiben zu jedem einzelnen! wäre ich doch nur 2stunden früher aufgestanden!:freches grinsen:
nagut dann folgt der restliche teil spätestens wieder am mo.!

ich drück euch alle ganz doll und hibbel noch mit allen ganz aufgeregt mit!
vieleicht gibts ja am mo. schon eine erfolgsmeldung!:musiker:

so nu schleich ich mich mal schnell zur arbeit!:nudelholz: :freches grinsen:

achso noch schnell ne frage!
welche folsäure präparate nehmt ihr denn?
ich habe von meiner ärztin femibion bekommen!
kennt das einer von euch? das soll sehr gut sein!

ich kann mich echt nicht trennen von euch!:freches grinsen:
nu aber!
allen einen nicht so streßigen arbeitstag!

eure nadin

in 2mon und 2wo. und 4tagen 1ÜZ:yeah:

Inaktiver User
19.10.2006, 10:23
.... kurz reinhüpf

@Maiglöckli
Ich will dich ja nicht noch mehr wuschig machen, als du eh schon bist (v.a. noch nem 2. leichten rosa Streifen).
So ziemlich genau ein Jahr ist es her, daß ich so 2-3 kg zugenommen habe, ständig essen und schlafen konnte und ne superfette Erkältung hatte ....... tja, und das Ergebnis sieht man ja!
Erkältung haben viele, da sich das Imunsystem umstellt.
Ich drück dir die Daumen, daß du bald 2 fette Streifen hast!
LG Katja

... und wieder weg

Inaktiver User
19.10.2006, 10:26
kurzer nachtrag:

hibbel hibbel das höhrt sich ja bei einigen sehr sehr verdächtig an!
:freches grinsen::jubel: :allesok: :zauberer: :musiker: :Sonne: :schild genau: :yeah: :blumengabe: :prost: :zauberer: :jubel:

hach nun kann ich den montag erst recht nicht erwarten!

ich freu mich so, ich freu mich so!:freches grinsen:

Chifuru
19.10.2006, 10:35
@ nadin: Danke für Dein nettes Posting und die heiße Schokolade! Ja, das mit meinem Job geht eigentlich schon seit Monaten so. Bin täglich mehr von ihm angenervt, obwohl es sicher deutlich schlimmere Chefs gibt. Trotzdem krieg ich das hier nicht mehr so recht gebacken und reg mich ständig über alles und jedes aus. Wie gesagt, ich sehne die Pause langsam wirklich herbei! :knatsch: Ich werde es auf jeden Fall mit Deiner Methode versuchen, wenn ich das nächste Mal von ihm genervt bin! :schild genau:

Dein Chinesisch-Erlebnis hört sich ja nicht gerade toll an, Du Arme! *magenteerüberreich* :tassenkasper:

Mein FA hat mir die Fol 400 empfohlen, weil er meinte, daß die anderen Präparate deutlich teurer, aber auch nicht anders in der Wirkung sind. Was meint ihr? Ist das wirklich so?

Am liebsten würde ich auch schon einen Test machen, um Gewißheit zu haben, aber das es ja noch zu früh ist, wäre das ja auch wieder keine Gewißheit. Oh mann, so ein Mist! :heul:

@ Pommeau: wo stehst Du denn eigentlich im Moment?

Erilein
19.10.2006, 11:12
Guten Mrogen Euch lieben Hibblerinnen,

und vorab gleich ein dickes *daumendrück* für Maiglöckli, Chifuru und Liina....wird echt spannend bei Euch.

Muss mir heute ein paar beruhigende Worte von Euch abholen. Morgen habe ich den lang herbeigesehnten FA-Termin (wer freut sich schon auf einen FA-Termin....!=??!?!) und bin so gespannt was denn nun los ist mit mir.
Seit 24.7. keine Periode :-((( ach menno....ich würd so gern auch mal wissen wann der Eisprung ist (ob ich überhaupt einen hab?)......hmmmm....bin heute schon recht aufgeregt. Aber vielleicht steigert man sich auch viel zu viel rein in diese "Kinderwunsch-Sache" .... wobei´s halt einfach auch was ist, das man nicht so nebenbei macht....zumindest nicht, wenn es einigermaßen geplant ist.
Hat eine von Euch eigentlich schon mal so einen Hormonstatus beim FA machen lassen?

Einen lieben Gruß schickt Euch das erilein