PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 2 Neuzugänge



Bibi113
11.08.2006, 12:57
Hallo Ihr,

ich wollte Euch nur kurz unsere zwei Neuzugänge vorstellen.

Findus (der grössere) ist uns mehr oder wenig zugelaufen, nachgelaufen wie mans nimmt. Suchen tut ihn niemand.

Furby (der kleinere) wurde uns im zarten Alter von 8 Wochen mehr oder weniger vor die Tür gesetzt.

tja nun haben wir eine große Katzenfamilie und ich hoffe es tauchen keine weiteren Notfelle auf da ich ansonsten nicht mehr weiss wohin mit den armen Nasen

http://img144.imageshack.us/img144/8359/findusimbettjuli06ij8.th.jpg (http://img144.imageshack.us/my.php?image=findusimbettjuli06ij8.jpg)

http://img144.imageshack.us/img144/7505/furbylaengsimbett2sz7.th.jpg (http://img144.imageshack.us/my.php?image=furbylaengsimbett2sz7.jpg)

Inaktiver User
11.08.2006, 13:18
Hallo Ihr,

ich wollte Euch nur kurz unsere zwei Neuzugänge vorstellen.

Findus (der grössere) ist uns mehr oder wenig zugelaufen, nachgelaufen wie mans nimmt. Suchen tut ihn niemand.

Furby (der kleinere) wurde uns im zarten Alter von 8 Wochen mehr oder weniger vor die Tür gesetzt.

tja nun haben wir eine große Katzenfamilie und ich hoffe es tauchen keine weiteren Notfelle auf da ich ansonsten nicht mehr weiss wohin mit den armen Nasen

http://img144.imageshack.us/img144/8359/findusimbettjuli06ij8.th.jpg (http://img144.imageshack.us/my.php?image=findusimbettjuli06ij8.jpg)

http://img144.imageshack.us/img144/7505/furbylaengsimbett2sz7.th.jpg (http://img144.imageshack.us/my.php?image=furbylaengsimbett2sz7.jpg)

Die beiden hätte ich auch nicht von der Schwelle gejagt.:schild nein:

Wie gross ist deine Katzenfamilie denn jetzt?

LG Delenn

Bibi113
11.08.2006, 13:35
Hallo Delenn,

tja im Moment leben hier 6 Katzen.

Oma Lissy mit ihren 19 Jahren, sie ist leider krank und hat Probleme mit der Bauchspeicheldrüse und muss Enzyme zum Futter bekommen. Sie ist eine Maine-Coon-Dame und ist 1990 hier eingezogen nachdem sie auf einem Bauernhof als Streuner lebte.

Opa Gizmo mit 13 Jahren, lebt hier seit er 4 Wochen alt ist, ist ein Wildmix und sollte damals vom Bauern ersäuft werden. Er hat leider seit 1 1/2 Jahren eine chronische Niereninsuffizienz. Wird auch von uns homöopathisch behandelt und im Moment geht es ihm gut.

Tini mit 8 Jahren, stammt auch aus einem Reiterhof wo er nur Prügel bekam.

Woodly mit 2 Jahren, er sollte erschlagen werden, stammt auch von einem Bauernhof.

ja und nun eben noch Findus und Furby :-)

Bibi113
20.09.2006, 14:39
Hallo Ihr,

den beiden gehts prima und sie wurden letzte Woche das erstemal geimpft. Bei Furby mussten wir eben solange warten, da er so schlimm Milben hatte. Findus hatte eine Magen-Darm-Infektion und ist aber nun auch wieder fit.

Für Findus hat sich niemand gemeldet, der ihn sucht. Er ist aber nach wie vor als Fundtier beim TSV gemeldet und ich glaube ab Nikolaus diesen Jahres ist er dann unser Kater :-).

Verstehen tun sich alle prima und das schwarz-weiße-Trio hat nur Unfug im Kopf.

Gizmos Nierenwerte haben sich leider massiv verschlechtert und wenn kein Wunder geschieht, befürchte ich verlieren wir Opi Gizmo.

soweit die guten und auch schlechten Neuigkeiten aus unserer Ecke :-)