PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Umfrage Sprudel oder still, diesmal richtig!



Inaktiver User
08.08.2006, 13:11
:freches grinsen:

Also nochmal richtig. Die Frage kennen ja alle inzwischen, jetzt gibts aber mal alle Antwortmöglichkeiten.

Inaktiver User
08.08.2006, 13:14
Mehrfachantwort ist übrigens möglich.

Ich glaube auch, jetzt hab ichs richtig gemacht....

Noodie
08.08.2006, 14:03
Ich weiss nicht was mildes Mineralwasser ist :knatsch:

Ila
08.08.2006, 14:07
Sei froh!

Mineralwasser - Sprudel - ist schon ein Graus

"Stilles" Wasser in Flaschen - ohne bubu bzw blubblbubb ... da ziehe ich eine Infusion vor

Aber ich bin halt mit bestem Berg-Leitungswasser aufgewachsen...

Horus
08.08.2006, 14:13
Die Antwort "Leitungswasser" fehlt. Ist nämlich die einzig richtige Antwort. :aetsch: :aetsch:

Ticklish
08.08.2006, 14:41
Leitungswasser ist doch auch stilles Wasser.

Es geht doch nur um die Frage mit "BlubbBlubb" oder mit ein bisschen "BlubbBlubb" oder ohne "BlubbBlubb"...

Und Leitungswasser hat (meines Wissens) kein Blubb! :schild genau:

:freches grinsen:
Liebe Grüße
Tickly

Ila
08.08.2006, 14:41
:schild genau: :schild genau: :schild genau:

für was isn eigentlich der gespensterkopf links unten

Ila
08.08.2006, 14:42
die zustimmung hat sich auf horus' einlassung bezogen.


Leitungswasser ist doch auch stilles Wasser.

Es geht doch nur um die Frage mit "BlubbBlubb" oder mit ein bisschen "BlubbBlubb" oder ohne "BlubbBlubb"...

Und Leitungswasser hat (meines Wissens) kein Blubb! :schild genau:

:freches grinsen:
Liebe Grüße
Tickly


zwischen Leitungswasser und blubbfreiem flaschenwasser liegen aber ganze milchstraßen - ähm - stille mare oder so.

Horus
08.08.2006, 14:50
Genau, Ila - Leitungswasser ist oft besser und "mineralhaltiger" (jedenfalls hierzulande) als blubb-freies Flaschenwasser.

blubb-frei - herrlicher Ausdruck! :fg engel:

PS: ich krieg Durst. :wassersmiley:

Ticklish
08.08.2006, 15:01
zwischen Leitungswasser und blubbfreiem flaschenwasser liegen aber ganze milchstraßen - ähm - stille mare oder so.

Ja, das stimmt. Will ich ja auch gar nicht bestreiten. Aber das war ja gar nicht die Frage, denn es geht ja nur um die Blubber... :freches grinsen: Hihi. Ich mag den Ausdruck auch!

Noodie
08.08.2006, 15:31
für was isn eigentlich der gespensterkopf links unten

:wie?: He? Wo denn?

Ila
08.08.2006, 16:19
wenn ich einen Beitrag geschrieben habe, ist da, wo bei allen anderen so ein kreis ist, bei mir ein gespensterkopf:erleuchtung: das soll wohl ich sein, damit ichs nicht vergess!

Lilith
08.08.2006, 16:36
Der Gespensterkopf steht dort, weil Du unsichtbar unterwegs bist! :buch lesen:

Ila
08.08.2006, 16:46
Ach! So seh ich also aus! interessant...

Noodie
08.08.2006, 17:29
Ich habe weder Kreis noch Gespensterkopf :heul:

Ila
08.08.2006, 17:31
Vielleicht lebst du ja noch und weißt es nur nicht:niedergeschmettert:

Inaktiver User
08.08.2006, 17:40
Die Umfrage ist irritierend *mäkel*

Was will man denn wissen? Wie lautet eigentlich die Frage?

- Welches Wasser trinkt ihr am liebsten?
- Welches Wasser müsst ihr ständig trinken?
- Welches Wasser ekelt euch an?
- Welches Wasser taugt bei euch höchstens zum AquaPlaning?
- ...

:wie?: :wie?: :wie?:

Ich würde ja sooo gerne mitspielen :heul:

Noodie
08.08.2006, 18:25
Vielleicht lebst du ja noch und weißt es nur nicht:niedergeschmettert:

Achso :erleuchtung:

Noodie
08.08.2006, 18:26
Die Umfrage ist irritierend *mäkel*

Was will man denn wissen? Wie lautet eigentlich die Frage?

- Welches Wasser trinkt ihr am liebsten?
- Welches Wasser müsst ihr ständig trinken?
- Welches Wasser ekelt euch an?
- Welches Wasser taugt bei euch höchstens zum AquaPlaning?
- ...

:wie?: :wie?: :wie?:

Ich würde ja sooo gerne mitspielen :heul:

Ist doch n Multi Choice, also kannst du ja jede deiner Fragen beantworten! :smirksmile:

Inaktiver User
09.08.2006, 12:29
Ich weiss nicht was mildes Mineralwasser ist :knatsch:


Das Wasser dazwischen, also die Brühe mit so nem bisschen Kohlensäure, aber nur ganz wenig.

Inaktiver User
09.08.2006, 12:30
Die Antwort "Leitungswasser" fehlt. Ist nämlich die einzig richtige Antwort. :aetsch: :aetsch:


Ist bei mir das gleiche wie stilles Wasser oder hast Du Kohlensäure im Hahn?:wie?: :ooooh:

Inaktiver User
09.08.2006, 12:33
Die Umfrage ist irritierend *mäkel*

Was will man denn wissen? Wie lautet eigentlich die Frage?

- Welches Wasser trinkt ihr am liebsten?
- Welches Wasser müsst ihr ständig trinken?
- Welches Wasser ekelt euch an?
- Welches Wasser taugt bei euch höchstens zum AquaPlaning?
- ...

:wie?: :wie?: :wie?:

Ich würde ja sooo gerne mitspielen :heul:


Dann mach ne eigene Umfrage auf. Da kannst Du diese Fragen gerne stellen. Ich beliebe immer noch MEINE Fragen zu stellen.:kuss:

Inaktiver User
09.08.2006, 12:35
Ist ja wie bei Jeapardy hier - die Antwort ist stilles Wasser, aber wie lautet die Frage? *g*

Horus
09.08.2006, 12:38
Ist bei mir das gleiche wie stilles Wasser oder hast Du Kohlensäure im Hahn?

:freches grinsen: :freches grinsen:
Da würd ich ziemlich dumm gucken, wenn plötzlich blubb-Wasser aus der Leitung käme.
Vor allem beim Duschen und bei der Klo-Spülung.

margie
09.08.2006, 12:42
Genau, Ila - Leitungswasser ist oft besser und "mineralhaltiger" (jedenfalls hierzulande) als blubb-freies Flaschenwasser.

blubb-frei - herrlicher Ausdruck! :fg engel:

PS: ich krieg Durst. :wassersmiley:

@ Horus

das zum Thema Leitungswasser in Deutschland, wie es in der Schweiz ist ??????????????

http://www.c6-magazin.de/news/gesundheit/001666.php


margie

Horus
09.08.2006, 12:55
Weit gehend problemlos, Margie.
Kommt allerdings etwas auf die Wasserfassung an. Wenns aus dem Grundwasser stammt, das u.a. durch Sickerwasser von Bächen und Flüssen gespiesen wird, dann sind die Messwerte etwas höher als bei einer Quell- oder Grundwasserfassung, die von Regenwasser/Schmelzwasser/Sickerwasser aus Bergbächen gespiesen wird.
Aber auch die "etwas höheren Messwerte" sind immer noch im völlig problemlosen Bereich (laut Experten). Ich jedenfalls werde weiterhin fröhlich Leitungswasser trinken und meine Blubbs, wenn ich mal Lust darauf habe, mit dem Wassersprudler selber beifügen.

Noodie
09.08.2006, 13:57
Wir haben hier jetzt braunes Wasser aus den Leitungen kommen (Monsun, Indien) :knatsch:

Inaktiver User
09.08.2006, 14:01
Wir haben hier jetzt braunes Wasser aus den Leitungen kommen (Monsun, Indien) :knatsch:


Hmm, ja stimmt, Du hockst in Indien. Na ob ich das trinken würde.....:zahnschmerzen: Die Antwortalternative fehlt natürlich oben....sorry.:smirksmile:

Chayanne
09.08.2006, 14:14
also ich trinke hier am liebsten still oder mit wenig kohlensäure...
aber auch viel das aus der leitung. es ist wirklich besser als sein ruf.
und vor allem immer verfügbar!:tassenkasper:

Inaktiver User
09.08.2006, 14:17
also ich trinke hier am liebsten still

Soll man fast nicht meinen, so laut wie Deine Buchstaben sind.:freches grinsen: :freches grinsen:

Silke72
10.08.2006, 11:03
Hallo Sprudelwasser, ich möchte auch mal eine Umfrage starten. Kannst mir bei Gelegenheit mal erklären, wie das geht.

Inaktiver User
10.08.2006, 14:06
Hallo Silke.

Da ich ja jetzt ganz stolz bin, dass ich das hinbekommen habe, erklär ichs Dir natürlich gern.:smirksmile:

Du eröffnest ganz normal einen Strang mit einem Thema. Du schreibst ganz normal Dein Eingangsposting und bevor Du dieses einstellst siehst Du ganz unten die Möglichkeit "Umfrage erstellen", daneben ist ein Feld, in dem Du eingibst wieviele Antwortmöglichkeiten Du brauchst (bis zu 10 sind möglich).


Das klickst Du Dir, wie Du es haben willst und im nächsten Fenster erscheint dann das Umfrageformular, in dem Du die Fragestellung oben als Titel der Umfrage eingibst und unten in die offenen Zeilen Deine Antwortmöglichkeiten. Dann einfach nur noch absenden und fertig.

Versuchs einfach.:erleuchtung: Viel Spaß!:smirksmile:

Inaktiver User
11.08.2006, 14:30
So, hab' auch mal abgestimmt. Lustig. Ich weiß zwar nicht, wofür ich diese Umfrage-Funktion mal brauchen könnte, aber gut zu wissen, wie's geht.

Liebe Grüße von Betsi, der Bunten (die NATÜRLICH Sprudelwasser gewählt hat. Ich weiß, was sich gehört!) :freches grinsen:

Inaktiver User
11.08.2006, 15:15
Das Wasser dazwischen, also die Brühe mit so nem bisschen Kohlensäure, aber nur ganz wenig.


*Klugscheissmodus an*
a) "mildes Mineralwasser" kennt der Experte so nicht
b) stilles Wasser ist KEIN Leitungswasser (im Sinne der entsprechenden VO), wobei Leitungswasser durchaus ein stilles Wasser ist (hat in der Regel keine Kohlensäure)

Für nähere Auskünfte empfiehlt sich die Lektüre der Mineral- und Tafelwasser (bäh bäh)-Verordnung!
*Klugscheissmodus aus*

Inaktiver User
11.08.2006, 15:21
So, hab' auch mal abgestimmt. Lustig. Ich weiß zwar nicht, wofür ich diese Umfrage-Funktion mal brauchen könnte, aber gut zu wissen, wie's geht.

Liebe Grüße von Betsi, der Bunten (die NATÜRLICH Sprudelwasser gewählt hat. Ich weiß, was sich gehört!) :freches grinsen:


Schleimerin....:freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen:

Inaktiver User
11.08.2006, 15:22
*Klugscheissmodus an*
a) "mildes Mineralwasser" kennt der Experte so nicht
b) stilles Wasser ist KEIN Leitungswasser (im Sinne der entsprechenden VO), wobei Leitungswasser durchaus ein stilles Wasser ist (hat in der Regel keine Kohlensäure)

Für nähere Auskünfte empfiehlt sich die Lektüre der Mineral- und Tafelwasser (bäh bäh)-Verordnung!
*Klugscheissmodus aus*


Danke!

Inaktiver User
11.08.2006, 15:27
Gyldensternchen bevorzugt (in Abhängigkeit auf Aufenthaltsort) Leitungswasser..........und kann Heilwasser (wird im Gegensatz zu den anderen Wässern in der Heilwasser-VO geregelt) oder solchen mit zuviel Natrium nicht ausstehen (bäh, salzig).

Inaktiver User
11.08.2006, 16:22
Außerdem bläht Natrium fürchterlich auf....*würg*

Pia_bln
25.08.2006, 13:14
Du eröffnest ganz normal einen Strang mit einem Thema. Du schreibst ganz normal Dein Eingangsposting und bevor Du dieses einstellst siehst Du ganz unten die Möglichkeit "Umfrage erstellen", daneben ist ein Feld, in dem Du eingibst wieviele Antwortmöglichkeiten Du brauchst (bis zu 10 sind möglich).


Das klickst Du Dir, wie Du es haben willst und im nächsten Fenster erscheint dann das Umfrageformular, in dem Du die Fragestellung oben als Titel der Umfrage eingibst und unten in die offenen Zeilen Deine Antwortmöglichkeiten. Dann einfach nur noch absenden und fertig.


Hi Sprudelwasser,
vielen Dank für diesen Hinweis, probiere ich gleich mal aus. Ich werde beim Thema bleiben: Sprudelwasser eben :freches grinsen:

Es geht los (13.14)