PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : München mit Kindern



Inaktiver User
04.08.2006, 13:00
Hallo,

ich bekomme nächste Woche Besuch von meinem 11 jährigen Patenkind :krone auf: und will ihm München/Umgebung zeigen.

Eine kleine Stadtbesichtigung haben wir beim letzten Mal schon gemacht und dabei alle Türme bestiegen. Diesmal dachte ich, schauen wir mal etwas im Umland an. Ich wohne im Norden Münchens.

Das sind meine Ideen:
* Allianz-Arena besichtigen
* Rundfahrt im Flughafen
* Bavaria Filmgelände
* Zoo
* Legoland (?)
* Deutsches Museum (?)

Was könnte einem 11 jähigen denn noch gefallen? Habt ihr noch irgendwelche Ideen :wie?: :wie?: :wie?:

Danke im Voraus Spinster

Inaktiver User
04.08.2006, 14:19
Das ist doch schon fast zu viel oder bleibt das Kind für 3 Wochen bei dir?

Beim Deutschen Museum unbedingt einen ganzen Tag einplanen.
Bavaria Filmgelände ist auch schon fast ein ganzer Tag weg.

Zoobesuch eventuell
Wenn das Wetter wieder besser werden sollte und du einen Platz bekommst, Floßfahrt auf der Isar.

Im englischen Garten bei den Surfern zusehen.

Olympiagelände - gibt es da nicht auch eine Skaterbahn? (war lange nicht mehr dort!)

Inaktiver User
04.08.2006, 15:05
Nein, Fifty, er bleibt nur ein paar Tage und die Liste können/wollen wir sicherlich nicht abarbeiten

"Im englischen Garten bei den Surfern zusehen. " Das finde ich z.B. ist ein guter Tipp und stressfei noch dazu.:allesok:

Eine Floßfahrt finde ich auch ganz gut und könnte sowas wie ein highlight sein.

Dank dir hierfür :blumengabe:

Inaktiver User
04.08.2006, 15:58
Das Kindermuseum am Starnberger Bahnhof ist für Jungens in dem Alter doch total klasse! Kann ich nur empfehlen!

Inaktiver User
04.08.2006, 17:09
Meine Kinder waren ja auch mal 11! Lang' ist es her.

Vom "Deutschen Museum" waren unsere Kinder sehr begeistert und es kam überhaupt keine Langeweile auf.

Inaktiver User
05.08.2006, 10:31
@NegresseVerte
Danke für den Tipp.
Ich habe gleich mal im Internet nach diesem Museum gesucht, aber leider nicht gefunden.
Ich kenne in Starnberg ein sehr schönes Heimatmuseum, das in der Nähe des Bahnhofs ist. Meinst du das oder habe ich nicht richtig gesucht?

Starnberg ist natürlich super, da können wir, wenn der Kleine das will, gleich auch eine Fahrt auf dem See machen...

Ich habe jetzt wirklich viele super Ideen und danke euch beiden. :blumengabe: :blumengabe:
Mal sehen, was wird nächste Woche tatsächlich unternehmen werden :freches grinsen:

Inaktiver User
07.08.2006, 13:49
Sorry, das ist ein Missverständnis! Der Bahnhof ist nicht in Starnberg, sondern am Münchner Hbf. gibt es an der Seite einen Bahnhof, der heißt Starnberger Bahnhof, ich nehme an, weil dort die Züge Richtung Starnberg fahren. Also Kindermuseum in München. Hier ist es:

http://www.kidimu.muc.kobis.de/index.htm

Entschuldigung nochmals, ich hatte mich falsch ausgedrückt!

Inaktiver User
07.08.2006, 15:26
Danke für die Klarstellung, ich saß auf der Leitung :freches grinsen: den Starnberger Bahnhof kenne ich

Mim
13.07.2008, 17:03
Im Kindermuseum am Starnberger Bahnhof ist zur Zeit die Ausstellung "Iss was" über Ernährung. Ich war erst mit der Klasse meiner Kinder da und denke, einen 11jährigen reißt das nicht mehr vom Hocker obwohl es total interessant war.