PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Service-Versicherung beim Auto



Cassis05
02.08.2006, 21:46
Hallo,
hat jemand Erfahrung mit solchen Versicherungen? VW bietet sie an, es werden dann alle Reparaturen abgedeckt, die nicht durch normalen Verschleiß entstehen, z.B. falls der Motor kaputt gehen sollte od. sonstiges, was eben viel Kohle kostet.
Lohnt sich sowas od. ist das nur Abzocke?

Danke u. viele Grüße
Cassis05

akademikerin
02.08.2006, 22:06
Abzocke ... Denn zunächst hast du Händler- oder Herstellergarantie. Die hast du ohnehin schriftlich, mind. 2 Jahre. Und in der Zeit danach ... es geht was kaputt, aber mal ehrlich: ein Autobauer, der für schwerwiegende Reparaturen eine Versicherung anbietet ... wieviel Zutrauen hat der denn zu den Fähigkeiten seiner Mitarbeiter, GUTE Autos zu bauen?

Cassis05
04.08.2006, 07:11
Danke für Deine Antwort Akademikerin. Mein Auto ist bald 2 Jahre alt u. danach ist eigentlich nichts mehr mit Garantie. Ich wollte mich nur vor unvorhergesehenen hohen Reparaturkosten schützen, die könnte ich nämlich nicht tragen.
Schade, dass nicht mehr geantwortet haben. Anscheinend ist das wirklich kein Thema so eine Versicherung abzuschließen.

LG, Cassis

Inaktiver User
11.08.2006, 20:22
Also ich würde mir schon mal die Seite von REKOGA ansehen. Von Abzocke würde ich da nicht sprechen. Zumindest solange es sich nicht wirklich um ein älteres Fz handelt.

Schöne Grüße

justii-g