PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schrank umlackieren



Meredyth
29.07.2006, 21:51
Hallo,

ich habe den großen Kleiderschrank meiner Vormieterin übernommen, weil dieser noch in sehr gutem Zustand ist. Die Wände sind in einem Holzton und die Türen leider in einem graumelierten Ton. Ich würde ihn gerne in einen hellen Ton umstreichen.

Hat jemand Erfahrung damit? Welche Farbmarken könnt ihr mir empfehlen?

Danke und viele Grüße,

Meredyth.

Sunnyboy
30.07.2006, 09:27
Ich würde nicht eine allzu billige farbe nehmen , die Marke ist egal . Aber vorher den schrank abschleifen nicht vergessen .

LG SB

Borealis
31.07.2006, 23:59
Ich habe das mal einfach mit Abtönfarben gemacht. Ist dann natürlich matt, und man darf nicht zu doll dagegen stossen (hat trotzdem 15 Jahre lang gehalten). Man könnte zum Fixieren und glänzend machen natürlich auch nochmal mit Sprühlack drübergehen.
War ursprünglich ein ganz billiger, kunststoff-furnierter Schrank. Und angeschliffen hatte ich den auch nicht (ich weiss, sollte man schon machen, aber ich war einfach zu faul).

Uschi35
04.08.2006, 23:53
Huhu!

Wenn es nur die Türen sind, könntest Du auch eine Decefix (schreibt man das so?)-Folie aus dem Baumarkt nehmen.
Türen mit Prilwasser einsprühen, Folie drauf, zurechtschieben und dann mit einem Spachtel / Rakel das Wasser und evtl. Blasen von der Mitte nach aussen ausstreichen.

LG
Uschi