PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kleine Geschichten zum Nachdenken und Schmunzeln



Inaktiver User
19.07.2006, 20:43
Hallo Ihr Lieben,

in diesen Thread beabsichtige ich kleine Geschichten einzustellen, die als Kern eine Aufgabe haben - so in etwa wie früher die Textaufgaben beim Matheunterricht. Natürlich - hoffentlich - ein wenig bunter und interessanter :fg engel:

Es wird - da ich superfaul bin - nur insgesamt neun Geschichten geben.

Ich bitte dann auch jetzt schon darum, die Lösungen, von denen Ihr annehmt, dass Ihr sie richtig erraten/gelöst habt, nicht in den Thread zu stellen, um anderen nicht den Spass am Raten zu nehmen - ist wie mit nem spannenden Film, wenn jemand kommt und mir den Schluss erzählt. dann kann ich gleich den ganzen Film knicken. Ich werde explizit dafür einen Link generieren, auf dem ihr die richtige Lösung nachlesen könnt und somit wisst, ob Ihr recht hattet.

Die erste Geschichte ist zwar fertig, aber ich stelle sie noch nicht ein, da ich im Moment bei der Programmierung meiner Lösungsseiten einige kleine Probs mit Javascript habe. Wenn das geregelt ist, dann erscheint die erste Geschichte.

Bis dahin noch einen schönen Tag/Abend

Eure

-psychedelica-

Karin11555
19.07.2006, 20:46
Psyche, dann mach ma hinne ! Freu mich schon. :yeah:

LG Karin :kuss:

Inaktiver User
19.07.2006, 23:03
Damit ihr nicht soviel scrollen müsst, habe ich den link hier eingesetzt wie bei den anderen geschichten

Die Erlangung der Unsterblichkeit (http://people.freenet.de/psychedelica/story/unsterblich.htm)


Lösung (http://people.freenet.de/psychedelica/loesung/loesung.htm)


Wer nicht mit diesem Link zum Ziel kommt, kann die Lösung bei mir per PN erfragen. :fg engel:

Viel Spass beim Lesen und Raten

-psychedelica-

Inaktiver User
20.07.2006, 02:18
Also hier dann gleich die nächste Geschichte, die eigentlich schon ne weile auf meiner Homepage ruht. Ich stell einfach den Link rein. Auf der Seite mit der Geschichte gibt es dann auch nen Link zur Lösung:

Die Erbschaft (http://people.freenet.de/psychedelica/story/erbschaft.htm)

viel spass dabei :fg engel:

-psy-

Inaktiver User
20.07.2006, 05:28
Hier nun die dritte Geschichte, die von echten Sandkastenrockern handelt :fg engel:

Sandkastenrocker (http://people.freenet.de/psychedelica/story/sandkastenrocker.htm)

viel spass beim lesen

-psy-

Inaktiver User
20.07.2006, 08:32
:blumengabe: Chapeau, Psyche! Das hat was!

Inaktiver User
21.07.2006, 22:02
da hab ich nun bei dem schönen wetter 14 stunden an der geschichte gearbeitet die ihr in ein paar minuten gelesen haben werdet.

kommt mir fast vor, wie mit dem filmen - da wird für eine sequenz eine woche gedreht und im film sind maximal zwei minuten zu sehn :fg engel:

hier also mein neuestes werk:

Frage auf Leben und Tod (http://people.freenet.de/psychedelica/story/lebensfrage.htm)

viel spass und ein schönes we :blumengabe: :jubel: :knicks:

-psy-

Inaktiver User
22.07.2006, 18:42
hi ihr lieben,

nachdem ich nun etliche pns erhalten habe, indem ihr euch beschwert, das lösen des passwortes sei schwerer, als die aufgaben in den geschichten - ach echt? :freches grinsen: :schild uups: hihihi - habe ich eine hilfe in form einer neuen zeile, in die ihr einzelne buchstaben eingeben könnt und so direkt am bildschirm versucht, durch verschieben der buchstaben die richtige kombination zu finden. zu leicht möchte ich es euch allerdings auch nicht machen :fg engel: :schild genau:

und nun noch viel spass und einen angenehmen abend

-psy- :blumengabe: :knicks:

Inaktiver User
24.07.2006, 21:54
Damit ihr nicht faul werdet, habe ich die nächste Geschichte für Euch geschrieben:


Oma und der Rosenstock (http://people.freenet.de/psychedelica/story/omas_rosenstock.htm)

viel Spass :fg engel:

-psy-

Inaktiver User
29.07.2006, 23:05
Hallihallo...

sicher habt Ihr jetzt eine neue Geschichte erwartet. Leider habe ich im Moment so etwas wie eine Blockade und meine Story will und will nicht.

Dafür habe ich mir einen ganzen Tag genommen, um euch etwas zu entschädigen. Ich habe eine alte Rätselform wieder entdeckt, die ich vor Jahren goutiert hatte.

Ihr seht also, ich habe weder Zeit noch Mühe gescheut, um Euch zu beschäftigen :fg engel: :yeah:

Die Matrix zu programmieren und die ganze Vorarbeit einschliesslich der Überlegung, wie ich die Anleitung am besten verfasse, war schon zeitintensiv, aber hat mir auch ungeheuren Spass gemacht.

Ich hoffe, Euch macht das Lösen der Rästel, die ich kreiert habe, eben so viel Spass :yeah:

Also - es ist grade fertig geworden und nicht mal richtig in meine homepage eingebaut. hier der Link:

Rätselnüsse (http://people.freenet.de/psychedelica/raetsel/raetsel_vorwort.htm)

Viel Spass :allesok:

-psy-

chaoti
03.08.2006, 11:59
Liebe Psy,
ich wollte mich nur mal bedanken für Deine Geschichten,
habe zwar wegen Vielbeschäftigung und -stress erst eine
gelesen und gelöst, da heute mein erster Ferientag ist, freue
ich mich - bei Gelegenheit die anderen zu erraten.
LG chaoti

Inaktiver User
04.08.2006, 10:14
liebe chaoti,

ich freue mich, dass dir meine geschichten gefallen.

im moment kann ich irgendwie nicht schreiben. gedichte bereiten mir keine probleme, wohl aber geschichten. ich habe die geschichten zwar alle bereits in der rohfassung vorliegen, krieg das aber nicht gebacken, vernünftige sätze zu schreiben.

es wird also wohl noch ein weilchen dauern, ehe ich die anderen geschichten hier einstellen kann.

liebe grüsse

-psy-

Inaktiver User
08.08.2006, 20:20
hallo ihrz :lachen:

ich bekomme immer wieder pn´s von einigen von euch, in denen ihr mich nach dem passwort einer geschichte fragt. die meisten von euch kommen mir mit der ausrede, sie hätten grad keine zeit, das passwort zu enträtseln.

nun gut!

ihr beraubt euch zwar der genugtuung, es allein geschafft zu haben, aber des menschen wille ist sein himmelreich.

trotzdem werde ich die passwörter nicht einfach verraten.

es gibt im internet einen deutschen anagramm-generator, mit dessen hilfe es euch gelingen müsste, die passwörter zu knacken...

hier der link dazu:

http://www.sibiller.de/anagramme/

viel spass und ich hoffe, ihr versucht es doch noch mit eurem eigenen kopf. in diesem sinne noch viel spass.

eure

-psy-

Inaktiver User
09.08.2006, 23:33
hallo guten abend :freches grinsen:

so sooo - einige von euch haben probleme mit dem anagramm-generator.

kurze einführung:

das erste verschlüsselte passwort auf meiner seite lautet:

v l e n g o i m h e s i l
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13

es handelt sich also um ein anagramm mit 13 buchstaben.

1.) in Welcher text soll untersucht werden" die worteingabe
2.) suchtiefe = 10
3.) max. zeichenanz. pro wort = (in diesem fall) 13
4.) min. zeichenanz. pro wort = (in diesem fall) 10
5.) gewünschte ausgabe: Wortliste
6.) Eingabe in Aufrufliste protokollieren? ja
7.) generator starten
8.) passwort lesen und in zeile eintragen

das wars - war doch garnicht so schwer, oder?

liebe grüsse

-psy

Inaktiver User
11.08.2006, 10:41
guten morgen :lachen:

wer gerne sudokus enträtselt, ich habe gerade meine ersten beiden rätsel selbst entworfen. auf diesem link könnt ihr euch daran versuchen:

sudoku (http://people.freenet.de/psychedelica/sudoku/sudoku_vorwort.htm)

viel spass

-psy-

Melony
11.08.2006, 11:44
Damit ihr nicht soviel scrollen müsst, habe ich den link hier eingesetzt wie bei den anderen geschichten

Die Erlangung der Unsterblichkeit (http://people.freenet.de/psychedelica/story/unsterblich.htm)


Lösung (http://people.freenet.de/psychedelica/loesung/loesung.htm)


Wer nicht mit diesem Link zum Ziel kommt, kann die Lösung bei mir per PN erfragen. :fg engel:

Viel Spass beim Lesen und Raten

-psychedelica-

ich versuch es mal ohne den link und schreib dir meine vermeintliche lösung per pn :smirksmile:

Melony
11.08.2006, 12:58
Also hier dann gleich die nächste Geschichte, die eigentlich schon ne weile auf meiner Homepage ruht. Ich stell einfach den Link rein. Auf der Seite mit der Geschichte gibt es dann auch nen Link zur Lösung:

Die Erbschaft (http://people.freenet.de/psychedelica/story/erbschaft.htm)

viel spass dabei :fg engel:

-psy-

na die war wirklich einfach *maleinwenig-auchwennesmirschwerfällt-stolzgucken*... :smirksmile: :krone auf:

hab den lösungslink nicht benutzt, weil mir rätsel in den rätseln rätselhaft erscheinen ... *fg*

und noch ne pn liebe psyche

Melony
11.08.2006, 15:51
Hier nun die dritte Geschichte, die von echten Sandkastenrockern handelt :fg engel:

Sandkastenrocker (http://people.freenet.de/psychedelica/story/sandkastenrocker.htm)

viel spass beim lesen

-psy-


so liebe psy, ich hab das rätselwort geknackt, komme aber trotzdem nicht auf die lösungsseite, um meine hoffentlich richtige lösung zu kontrollieren... :zahnschmerzen: da du ja offline bist... aber im grunde kann es ja nur eine lösung geben :smile:

und ja ich habe den richtigen username eingesetzt... :wie?:

Melony
11.08.2006, 16:13
da hab ich nun bei dem schönen wetter 14 stunden an der geschichte gearbeitet die ihr in ein paar minuten gelesen haben werdet.

kommt mir fast vor, wie mit dem filmen - da wird für eine sequenz eine woche gedreht und im film sind maximal zwei minuten zu sehn :fg engel:

hier also mein neuestes werk:

Frage auf Leben und Tod (http://people.freenet.de/psychedelica/story/lebensfrage.htm)

viel spass und ein schönes we :blumengabe: :jubel: :knicks:

-psy-

psyche, die Geschichte war nun wirklich etwas zu lang... und so in etwa gab es sie schon einmal in der Antike, gell :smirksmile:

Melony
11.08.2006, 16:31
Damit ihr nicht faul werdet, habe ich die nächste Geschichte für Euch geschrieben:


Oma und der Rosenstock (http://people.freenet.de/psychedelica/story/omas_rosenstock.htm)

viel Spass :fg engel:

-psy-

so wie viele geschichten gibt es noch? :smile:

hier regnet es... ich schick dir die lösung wie immer per pn

Melony
11.08.2006, 16:46
Hallihallo...

sicher habt Ihr jetzt eine neue Geschichte erwartet. Leider habe ich im Moment so etwas wie eine Blockade und meine Story will und will nicht.

Dafür habe ich mir einen ganzen Tag genommen, um euch etwas zu entschädigen. Ich habe eine alte Rätselform wieder entdeckt, die ich vor Jahren goutiert hatte.

Ihr seht also, ich habe weder Zeit noch Mühe gescheut, um Euch zu beschäftigen :fg engel: :yeah:

Die Matrix zu programmieren und die ganze Vorarbeit einschliesslich der Überlegung, wie ich die Anleitung am besten verfasse, war schon zeitintensiv, aber hat mir auch ungeheuren Spass gemacht.

Ich hoffe, Euch macht das Lösen der Rästel, die ich kreiert habe, eben so viel Spass :yeah:

Also - es ist grade fertig geworden und nicht mal richtig in meine homepage eingebaut. hier der Link:

Rätselnüsse (http://people.freenet.de/psychedelica/raetsel/raetsel_vorwort.htm)

Viel Spass :allesok:

-psy-

liebe Psyche,

du wolltest ein ehrliches feedback - hier ist es:

wenn ich schon eine halbe stunde benötige, um zu verstehen wie ich bei diesen rätseln vorgehen sollte, dann sind das 20 minuten zu viel. sudoku hat auch einen meditativen charakter, den vermisse ich bei buchstabenrätseln. aber weil du es bist wage ich mich dennoch mal an eines deiner logikrätseln heran. :kuss:

psyche, auch wenn es regnet, diese form von rätseln machen mir persönlich keinen spaß. :niedergeschmettert:

Inaktiver User
11.08.2006, 17:14
psyche, die Geschichte war nun wirklich etwas zu lang... und so in etwa gab es sie schon einmal in der Antike, gell :smirksmile:

das rätsel ist uralt - das gibt es in griechisch in römisch und in indisch - aber die geschichte ist von mir und zwar im original :freches grinsen:

interessanterweise haben sich einige weniger für die rätsel, dafür mehr für die geschichten interessiert - warum auch immer *kicher*. also scheint es mir eher eine frage zu sein, ob eine geschichte gefällt oder nicht - ist wie bei gedichten. da findest du auch nicht alle gut...

liebe grüsse

-psy-

Inaktiver User
11.08.2006, 17:19
original melony:

liebe Psyche,

du wolltest ein ehrliches feedback - hier ist es:

wenn ich schon eine halbe stunde benötige, um zu verstehen wie ich bei diesen rätseln vorgehen sollte, dann sind das 20 minuten zu viel. sudoku hat auch einen meditativen charakter, den vermisse ich bei buchstabenrätseln. aber weil du es bist wage ich mich dennoch mal an eines deiner logikrätseln heran. :kuss:

psyche, auch wenn es regnet, diese form von rätseln machen mir persönlich keinen spaß. :niedergeschmettert:
genau das meinte ich mit einem ehrlichen feedback!

dir gefällt es nicht? - gut! dann weiss ich doch in zukunft, dass ich dir sowas nicht vorsetzen muss. anderen gefällt es? - ebenfalls gut! dann mache ich für die eben diese art rätsel.

wie du siehst, ist alles nur eine frage der perspektive - und der richtigen zuordnung :kuss:

netter-Michael
11.08.2006, 20:24
" Ich liebe Dich "

Ich würde Dich immer wieder finden,
müßte ich auch suchen,
hier, dort oder im Tal der Tränen.

Ich würde Dich immer wieder finden,
denn ich liebe Dich
mehr als mich.

Ich würde Dich immer wieder lieben,
müßte ich auch leiden,
hier,dort oder im Tal der Tränen.

Ich würde Dich immer wieder lieben,
denn meine Liebe zu Dir
ist mein ewiges Leben!
(Autor Michael)

Melony
11.08.2006, 21:26
ähm hier gibts keine liebe, also jedenfalls nicht in dieser form oder psyche?

Michael, hast du dich im strang geirrt? hier ist alles rätselhaft ... na ja irgendwie passt dein schönes gedicht dann doch wieder hier rein oder so... :erleuchtung:

netter nick ... :smirksmile:

netter-Michael
11.08.2006, 22:20
Ist das nicht so egal, ob das Gedicht passt oder nicht?Ich finde Liebe passt immer! Es ist doch "zauberhaft" wenn man Worte der Liebe, der Magie u. des Zaubers in die Welt schickt!

Jetzt hast Du es, dann kommt eben noch eins ...

"Laß uns fliegen"

Laß uns fliegen
wenn du uns läßt,
berühre die Sterne
wenn du nur willst.

geniesse den augenblick
wenn du es wünscht,
nehme das glück
wenn du es siehst.

spüre uns ganz tief
wenn du die augen schließt,
überschreite grenzen
wenn du es kannst.

laß uns fliegen
vergessen zeit u. raum,
laß uns verschmelzen
ganz tief das spüren. (Autor michael)

Noch mehr???? Aber nicht ärgern! Was nettes am Abend ist doch ganz nett! Sitze gerade beim Gläschen Weißwein, arbeite noch ein wenig am Laptop (meine Lyrik neu ordnen usw) u. texte zwischendurch hier mal! Also net böse sein .... Nette Träume M

Melony
11.08.2006, 22:29
wieso böse? lyrik klingt doch nett...

viel spaß noch beim wein ohne weib und gesang *fg*

danke ich wünsch dir auch nette träume :smile:

Inaktiver User
11.08.2006, 22:36
also nach so viel rätselhaftem finde ich ein wenig poesie ganz gut und entspannend :allesok:

wünsche euch viel spass bei dem, was ihr gerade ohne reue tut :freches grinsen:

gaaaaanz liebe grüsse

-psy-

netter-Michael
11.08.2006, 22:37
Zum Schluß noch eins (ich kann es nicht lassen, da ich ja einige hier liegen habe, da ich diese ja im Laptop speichern möchte/werde, daher lese ich sie alle noch mal durch-Erinnerungen)

"Geliebte Frau"

Nimm meine Hand,
tanz mit dem Schatten
an der Wand.

Laß uns eintauchen
in unsere Phantasie,
laß uns ewig lieben
denn das ist diese Magie!
(Autor Michael)

Jetzt reicht es auch mit der "Liebelei"! Darum :
"Die Suche nach dem Glück,
ist die Suche nach dem eigenen Ich" (Autor Michael)

Genieße die Träume, denn das ist "Seelen"-Posie! Dir schlaf nett, und mir noch eine nette Laptop-Nacht M

Melony
11.08.2006, 22:38
wie "ihr" ????

die gedichte galten der strangeröffnerin und allen anderen lesern und leserinnen und überhaupt!

und im übrigen: liebe und reue - da sollte man mal drüber grübeln oder? passt das? passt das nicht? geht das? geht das nicht? usw. :smile:

Inaktiver User
11.08.2006, 22:55
also meine liebe melony - da ich wie immer ahnungslos bin, kann ich mich wohl auch frei von schuld fühlen. war das in etwa das, was man uns früher beigebracht hat?

liebe grüsse :kuss::freches grinsen:

-psy-

netter-Michael
11.08.2006, 22:58
Also meine Lieben,

natürlich "IHR", denn die kl. Zeilen sind für Jeden, der sie liest! Und kann ein "DU", "ICH" o. "IHR" sein! Das Leben ist doch schön, ein wenig "Poesie", ein Wein, ein wenig Träumerei, ein wenig Kreativität u. ein Schuß Erotik und schon ist das Leben eine wunderbare "Leinwand", die alle harmonischen Farben beinhaltet!

Ok, damit nicht jeder denkt hier ist Liebe am werk, dann folgt etwas "düsteres" :

"Frage"

um mich ist es dunkel,
trotz wärme
ist mir kalt.

ist das das leben,
was du
mit leben meintest.

dann gib mir wärme,
und licht
in dieser Finsternis! (Autor michael)

Da ich aber licht "erhalten habe, finde ich die Lyrik über Liebe u. Magie schöner!

Schönen Lebens-Cocktail der Michael

Inaktiver User
11.08.2006, 23:03
lieber michael,

das hast du sehr schön geschrieben - ich bin stolz auf dich :smirksmile:

ach ja - ich habe mir überlegt, in zukunft romane in verdichteter form zu schreiben. einen liebesroman mit tragischem ausgang habe ich schon fertig.

liebesdrama

kennenlernen
kuss
bett
dann streit
und schluss

soooo - mein erster roman :freches grinsen:

-psy-

kleiner nachtrag: ich hab jetzt die storys und alle rätsel auf einer inhaltsverzeichnisseite zusammen gefasst. von der startseite kommt man da jetzt rauf:

modernwoman (http://modernwoman.de.vu)

netter-Michael
11.08.2006, 23:13
Finde ich GUT! Ernsthaft, denn das ist endlich mal ein Buch, wo jeder seine eigene Fantasie beanspruchen kann! Dieser Roman hätte unzählige andere Geschichten, u. somit wäre jedes Buch ein Unikat! U. jeder Käufer hätte etwas "einzigartiges"!

Also alles ist gut! Mit einem lächeln schläft man auch besser!

Ich wünsche Dir also einen guten Schlaf! LG M

Inaktiver User
12.08.2006, 13:07
guten morgen :lachen:

also och denke darüber nach - könnte ja einen selbstverlag gründen - dann bekomme ich eine ISBN-nummer und kann meine werke übers internet anbieten...

das wäre doch mal was. vor zig jahren (70er oder so) hat mal jemand über den versand ein buch verkauft mit dem slogan: "dieses buch entführt sie in die unendlichkeit des nichts" :freches grinsen:

recht hatte der mensch. das buch hatte wohl 120 seiten in din a5-format und zu sehen war - nichts !!! leere seiten, aber es soll wohl ein verkaufsknüller gewesen sein...

freundliche buchgrüsse aus dem nichts wünscht

-psy-:yeah:

Inaktiver User
21.08.2006, 00:32
hallihallo,

für die fans meiner geschichten - mayday, schiff in not - ist fertig.

ab sofort auf meiner hp unter der euch bekannten url zu finden...

liebe grüsse

-psy-:blumengabe: