PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : String oder doch lieber Slip ?



Inaktiver User
30.05.2006, 23:44
Dürfen Frauen 50+ nen String tragen? Oder gehört sich das nicht in diesem Alter?

Ist ein Slip oder die gute, alte Unterhose bequemer?

Was meint ihr?

Wie fühlt es sich an, nen String zu tragen? Ist Frau dann sexier? Und tritt sie dann auch so auf?

Fragen über Fragen.....könnt ihr mir helfen?

Flummyball

JanaFreese
30.05.2006, 23:50
Irgendwie habe ich dazu so gar keine Meinung.


All the Best
Jana

MissU
30.05.2006, 23:55
Also ich persönlich bin ja der Meinung, dass es *keine* Altersfrage ist. String or not begründet sich für mich aufgrund anderer "Gegebenheiten" :freches grinsen: .

Inaktiver User
31.05.2006, 00:17
:allesok: Wenn die anderen "Gegebenheiten" stimmen, ist der "Strick" zwischen den "Gegebenheiten" geil. :allesok:

Inaktiver User
31.05.2006, 02:34
Also ich persönlich bin ja der Meinung, dass es *keine* Altersfrage ist.


Seh ich auch so.:allesok:
Eher von der Dimension des Hinterns. :aetsch:
In Größe 56 gibts bestimmt keine mehr.

Was hat das nun wieder mit dem Alter des Hinterns zu tun?
Trag ich eine enge Hose, weil ich nicht will, das sich ein Slip abzeichnet, nehme ich halt einen String. :freches grinsen:
Im Sommer unter einem Kleid sowieso.
Mein Ar... ist bald 51, der wills im Sommer nur so luftig wie möglich bei Hitze, ist kein anderes Gefühl, als er noch 21 war. :schild genau:

Inaktiver User
31.05.2006, 07:51
Wenn die anderen "Gegebenheiten" stimmen, ist der "Strick" zwischen den "Gegebenheiten" geil.




Flummyball, das Gesetz hast du nun aufgestellt; wer sich nicht danach richtet, macht dich nicht an. Damit ist alles Unnötige gesagt.
Colonna

Inaktiver User
31.05.2006, 08:27
Fragen über Fragen.....könnt ihr mir helfen?



Wenn du da Hilfe brauchst, dann ist dir nicht mehr zu helfen :gegen die wand:
Hast ja hoffentlich selbst Augen im Kopf :ooooh:

Inaktiver User
31.05.2006, 08:30
Wieder mal so ein gestörter Irrläufer? :niedergeschmettert:

Inaktiver User
31.05.2006, 09:04
Wieder mal so ein gestörter Irrläufer?



Oder Blindgänger :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen:
Colonna

Inaktiver User
31.05.2006, 09:06
Wieder mal so ein gestörter Irrläufer?



Oder Blindgänger :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen:
Colonna



Ja, die sollte man lieber nicht ausgraben :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen:

Karin11555
31.05.2006, 09:11
Psssssssst, Mädels ! :freches grinsen: :fg engel: :nudelholz:

Inaktiver User
31.05.2006, 10:37
Es ist doch vollkommen egal, was jemand für Unterwäsche trägt. Diejenige muß sich wohl fühlen. Nur ist es teilweise leider so, dass manche Leute unbedingt Moden mitmachen wollen, um up-to-date zu sein und fühlen sich im Grunde genommen gar nicht wohl.
Was anderes ist es, wenn sich frau in der Öffentlichkeit zeigt (String bei Badeanzügen oder Bikinis). Da sollte frau oder mann sich schon genau im Spiegel betrachten, sonst grenzt es schon an "öffentliches Ärgernis". :nudelholz: :nudelholz:
Bikinis gibt es ja inzwischen auch für etliche große Größen - nur ab Größe 44 wäre ein Badeanzug am Strand / Badeanstalt angebrachter. Zu Hause auf der Terrasse ist es egal, da müssen die Leute ja nicht kommen aber an öffentlichen Plätzen bitte nicht.

Inaktiver User
31.05.2006, 11:28
So lange es nicht so (http://www.medizinauskunft.de/images/artikel/Diagnose_Therapie/02_06_stringtanga.JPG) aussieht...

Inaktiver User
31.05.2006, 11:57
@ Pia
das könnte man auch unter "öffentliches Ärgernis" verbuchen! :gegen die wand: :gegen die wand:

Anitra
31.05.2006, 12:12
So lange es nicht so (http://www.medizinauskunft.de/images/artikel/Diagnose_Therapie/02_06_stringtanga.JPG) aussieht...



Wenn man jetzt die etwas weniger extremen Varianten (die aber immer noch unästhetisch genug sind) dazunimmt, dann ist ein solches Bild gar nicht so selten.

Tja, Geschmäcker.......... :zahnschmerzen:

Inaktiver User
31.05.2006, 12:31
Anitra :allesok:
Hab gar nicht gewusst, dass es so riesige Strings gibt :ooooh: :ooooh:
Selbst bei so einem hohlen Thema , kann Frau noch was lernen :erleuchtung:

Lillybett
31.05.2006, 15:28
Nun ja, seit wann gibts denn strings? Weiß das jemand hier?
Also schätze ich mal seit 5 bis 10 Jahren.

Meine Erfahrungen mit dem neuen Teil :

erst war ich neugierig
dann hab ichs probiert
dann hats genervt
dann hats gescheuert
dann hats gekratzt
dann hats gepasst
dann hab ich mich dran gewöhnt
dann und wann zieh ichs an. :freches grinsen:
und immer öfter

Inaktiver User
31.05.2006, 15:40
Anitra
Hab gar nicht gewusst, dass es so riesige Strings gibt




@Liann
Das sind Selbstgehäkelte :smirksmile:
Colonna

Inaktiver User
31.05.2006, 16:49
Colonna, die geben wir aber nicht her, das sind unsere :schild genau:
Zudem, so gross sind die niemals :schild nein:

Inaktiver User
31.05.2006, 17:48
Ach Mädels, es gibt doch Hosengummi (http://www.army-world.de/shop/images/27523.jpg) zum seitlichen Erweitern :freches grinsen: :freches grinsen:

Anitra
31.05.2006, 18:06
Meine Erfahrungen mit dem neuen Teil :


erst war ich neugierig
dann hab ichs probiert
dann hats genervt
dann hats gescheuert
dann hats gekratzt
dann hats gepasst
dann hab ich mich dran gewöhnt
dann und wann zieh ichs an. :freches grinsen:
und immer öfter



Das hast du nett geschrieben Lillybett. Da will ich mal meine "UNerfahrungen" dagegen halten.

neugierig war ich nie
drum hab ichs nie probiert
allein der gedanke hätte genervt
gescheuert hätte es ohne zweifel
und noch mehr gekratzt
mit passen hat das nichts gemein
und gewöhnt hätte ich mich daran sicher nie.

und dann und wann braucht's gar nix :fg
so wie von jeher

Nichts für ungut, meine Liebe.

MissU
31.05.2006, 18:57
:allesok: Wenn die anderen "Gegebenheiten" stimmen, ist der "Strick" zwischen den "Gegebenheiten" geil. :allesok:


Ganz so hatt ich es wohl nicht gemeint. Meine Meinung: schöner Po, dann egal welches Alter.

Inaktiver User
31.05.2006, 19:57
@Pia
Ich hab dich im Verdacht, eine Kammer zu besitzen, in der:
1 George Clooney,
1 dicke Dame mit Stringtanga
2 schwarze, gedrehte Gummis mit Haken

usw. (das Undsoweiter überlasse ich der Phantasie anderer.....)

versteckt sind, bei Bedarf in den Flachbett-Scanner gelegt und auf die Art und Weise (auch mit Hasenzähnen versehen) verbreitet werden :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen:
Colonna

Karin11555
31.05.2006, 20:10
Colonna du sagst es! :schild genau: :schild genau: :schild genau:

Hatte mich schon gewundert, jetzt wird mir einiges klar. :freches grinsen:

Armer George. :heul:

LG Karin :blumengabe:

Inaktiver User
31.05.2006, 21:15
hi, flummy


*zwinker*


ne frage: was ist tamaris??? :ahoi:

leo

Inaktiver User
31.05.2006, 22:39
Hi Leomie

*zurückzwinker*

ich weiss nicht, was tamaris ist, vielleicht ne stringmarke ? :freches grinsen:

Kennst du dich da aus?

Flummyball

Inaktiver User
31.05.2006, 22:43
:allesok: Wenn die anderen "Gegebenheiten" stimmen, ist der "Strick" zwischen den "Gegebenheiten" geil. :allesok:


Ganz so hatt ich es wohl nicht gemeint. Meine Meinung: schöner Po, dann egal welches Alter.



MissU, :blumengabe:

schöner Po, egal welches Alter :schild genau:


Flummyball

Inaktiver User
01.06.2006, 07:43
Ich kenne Tamaris nur als Schuhmarke oder ist es sogar ein Laden?

Inaktiver User
01.06.2006, 08:15
@Pia
Ich hab dich im Verdacht, eine Kammer zu besitzen, in der:
1 George Clooney,
1 dicke Dame mit Stringtanga
2 schwarze, gedrehte Gummis mit Haken

usw. (das Undsoweiter überlasse ich der Phantasie anderer.....)

versteckt sind, bei Bedarf in den Flachbett-Scanner gelegt und auf die Art und Weise (auch mit Hasenzähnen versehen) verbreitet werden :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen:
Colonna



@Colonna,

du hast meinen Vorlagenkatalog voll durchschaut. Zusammen kombiniert ergibt das einen Osterhasen mit Stringtanga und schwarzen Gummis am Ostereierkorb :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen:

Inaktiver User
01.06.2006, 08:33
Zusammen kombiniert ergibt das einen Osterhasen mit Stringtanga und schwarzen Gummis am Ostereierkorb




@Pia
:freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen:
Colonna

Inaktiver User
01.06.2006, 08:51
Konkret sieht das dann so (http://i2.tinypic.com/11b0xhs.jpg) aus.

Inaktiver User
01.06.2006, 08:53
@Pia
Mein Tag ist gerettet :blumengabe: :blumengabe: :blumengabe:
Colonna

Inaktiver User
01.06.2006, 08:59
@Colonna

dabei stellen sich folgende Fragen:

Dürfen Osterhasen 50+ nen String tragen? Oder gehört sich das nicht in diesem Alter?

Ist ein Slip oder die gute, alte Unterhose bequemer?

Was meint ihr?

Wie fühlt es sich am Osterhasenschwänzchen an, nen String zu tragen? Ist Hase dann sexier? Und tritt er dann auch so auf?

Unser Flummy wartet doch noch immer auf Erfahrungsberichte, wie sich so ein String anfühlt :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen:

Inaktiver User
01.06.2006, 09:42
Unser Flummy wartet doch noch immer auf Erfahrungsberichte, wie sich so ein String anfühlt




Ich plädiere für einen Selbstversuch :smirksmile:
Colonna

Inaktiver User
01.06.2006, 10:35
Unser Flummy wartet doch noch immer auf Erfahrungsberichte, wie sich so ein String anfühlt




Ich plädiere für einen Selbstversuch :smirksmile:
Colonna



...mit anschließender Schilderung, wie es ihm gefallen hat :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen:

Inaktiver User
01.06.2006, 11:35
Pia und Colonna

Selbstversuch missglückt :zahnschmerzen: :zahnschmerzen: :zahnschmerzen: :zahnschmerzen: :zahnschmerzen:

es klemmt hinten und vorne... :heul: :heul: :heul: :heul:


aber Ostern ist ja bald vorbei :freches grinsen:

Flummyball

Inaktiver User
01.06.2006, 11:48
hi, flummy

lach..schüttel..freu....schenkelklopfer..

also

tamaris..ist ne schuhmarke "zwinker"

ich selbst stehe z.z. auf stringboxer...wau..sie sind nicht nur sexy sonder sitzen auch klasse..


viel spass..

lach..

leo

ps...kann die marke auch verraten :Sonne:

Karin11555
01.06.2006, 11:58
Oh nein, alleine bei der Vorstellung kann ich schon nicht mehr richtig sitzen und rutsch nervösest auf meinem Bürostuhl rum. :grmpf:

Gut dass ich hier alleine sitze! :freches grinsen:

LG Karin stringfrei for ever! :schild genau:

NeverEverAgain
01.06.2006, 12:24
Oh nein, alleine bei der Vorstellung kann ich schon nicht mehr richtig sitzen und rutsch nervösest auf meinem Bürostuhl rum. :grmpf:






Also Karin :wangenkuss: soooo schrecklich find ich die Strings nun wirklich nich :ooooh:
Im Gegenteil....Da zwickt und scheuert hinten überhaupt nix mehr, wenn man so ne XXL-Slip-Einlage mit reinklemmt :erleuchtung:...UND frau 50+ fühlt sich dazu auch noch
absolut "sicher"... :aetsch:


:ahoi:

Inaktiver User
01.06.2006, 12:36
Oh nein, alleine bei der Vorstellung kann ich schon nicht mehr richtig sitzen und rutsch nervösest auf meinem Bürostuhl rum. :grmpf:






Also Karin :wangenkuss: soooo schrecklich find ich die Strings nun wirklich nich :ooooh:
Im Gegenteil....Da zwickt und scheuert hinten überhaupt nix mehr, wenn man so ne XXL-Slip-Einlage mit reinklemmt :erleuchtung:...UND frau 50+ fühlt sich dazu auch noch
absolut "sicher"... :aetsch:


:ahoi:



Stimmt, NEA! Sehr zu empfehlen sind auch diese (http://www.windelnkaufen.de/shop/catalog/images/mod%20205.jpg) Exemplare - man beachte die diversen Größen. :freches grinsen:

Karin11555
01.06.2006, 13:33
Auch noch ne Einlage, ich brech zusammen. Da klemmt ja noch mehr in der .....

Du kannst einer alten Eselin keine neuen Tricks beibringen, ich bleib bei Slips und Jazzpants.

Diese Gummihöschen von Pia sind ja auch allerliebst. Bisschen glitschig auf die Dauer, aber nette Pastelltöne !

LG Karin

NeverEverAgain
01.06.2006, 14:01
Auch noch ne Einlage, ich brech zusammen. Da klemmt ja noch mehr in der .....

Du kannst einer alten Eselin keine neuen Tricks beibringen, ich bleib bei Slips und Jazzpants.

Diese Gummihöschen von Pia sind ja auch allerliebst. Bisschen glitschig auf die Dauer, aber nette Pastelltöne !

LG Karin




Also für Jazzdance sind Deine Pants sicherlich ganz o.k. und für'n
simplen Foxtrott tun's auch 08/15 Baumwollschlüpfer :allesok:

Für'n lasziven Tango wären natürlich die pastellfarbenen Gummihöschen super,
vor allem, weils dann dadrin richtig heiß dampfen wird :aetsch:

ABER...wenigstens für'n fetzigen Rock'n Roll sollte es doch ein String sein....
-oder besser 2 übereinander, damit die Einlage beim hastigen Überschlag nicht auch durch die Luft fliegt....separat... :ooooh: :ooooh: :ooooh:


...ich mein ja nur :knicks:

Inaktiver User
01.06.2006, 17:23
ABER...wenigstens für'n fetzigen Rock'n Roll sollte es doch ein String sein....
-oder besser 2 übereinander, damit die Einlage beim hastigen Überschlag nicht auch durch die Luft fliegt....separat... :ooooh: :ooooh: :ooooh:


...ich mein ja nur :knicks:





Das nennt man sonst "dirty dancing", hab ich recht? :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen:

Inaktiver User
01.06.2006, 17:49
:freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen:

Ich könnt mich hier beömmeln

F. :prost:

weiter so

Poinsettia
01.06.2006, 18:10
Dürfen Frauen 50+ nen String tragen? Oder gehört sich das nicht in diesem Alter?




Ab 50 darf Frau natürlich keine String mehr tragen, aber wir machen es trotzdem.....heimlich




Ist ein Slip oder die gute, alte Unterhose bequemer?




Ein Slip... da alte Unterhosen grundsätzlich nie bequem sind und vor allem dazu tendieren, unangenehme Gerüche abzusondern . auch scheuern die guten alten Selbstgestrickten ganz grausam...





Wie fühlt es sich an, nen String zu tragen? Ist Frau dann sexier? Und tritt sie dann auch so auf?





dies fragst du wohl besser in einem Männerforum oder beantwortest dir die Frage selber.. Ich weiß nicht wie sexy ich bin, ich weiß höchstens, wie sexy ich mich fühle...

Inaktiver User
01.06.2006, 19:13
na mit dem alter hat das - meiner meinung nach - nichts zu tun, aber ich finde diesen strick in der ritze unangenehm, da lass ich mich doch lieber von etwas anderem penetrieren... :smirksmile:

Inaktiver User
01.06.2006, 21:06
Also, dann lieber gar nichts drunter.
Frag mich sowieso, warum noch ein Band dazwischen?

Und wie wäscht frau sowas?

Bei 40 Grad oder 60 Grad ? Handwäsche? Maschinenwäsche? Gar nicht? bäh!!!

Fragt sich
sarahM :wie?: :freches grinsen:

Sylvana
02.06.2006, 00:20
Die ganzen diesbezüglichen Beiträge habe ich nicht so genau verfolgt.

Jedoch fällt mir bei String Tanga ein, dass meine (fast) 31-jährige Tochter mir unlängst eröffnete, demnächst "in ihrem Alter" Slips tragen zu wollen, da die Zeit der Strings wohl vorbei sei.

Gleichwohl scheint die Zeit der Intimrasur gerade sehr "in" zu sein, über die es sich unbedingt lohnen würde, einen neuen Thread zu eröffnen :freches grinsen: :blumengabe:

Grüße von Sylvana

Inaktiver User
02.06.2006, 08:12
NeverEverAgain

ich las grad in der Zeitung das Angebot einer Tanzschule:

Intensivkurs Rock´n Roll, 3 Termine,

mit Extraprämierung: Termin 1: der geilste Rock;
Termin 2: der geilste Roll

Termin 3: Showeinlage mit Slipeinlagenweitwurf.

Darf ich dich einladen, NeverEverAgain?


F. :blumengabe:

Inaktiver User
02.06.2006, 08:18
Wie fühlt es sich an, nen String zu tragen? Ist Frau dann sexier? Und tritt sie dann auch so auf?





dies fragst du wohl besser in einem Männerforum oder beantwortest dir die Frage selber.. Ich weiß nicht wie sexy ich bin, ich weiß höchstens, wie sexy ich mich fühle...





Poinsettia


:schild uups: du hast recht: ungenau gefragt ! :schild genau:

Wie sexy FÜHLST Du dich, wenn du einen String trägst?


F. :prost:

Poinsettia
02.06.2006, 09:57
Ach Flummy, mir kommt das jetzt langsam wirklich wie eine Erhebung für den Soziologiekurs 1. Semester vor.

Aber naja... wie sexy ich mich fühle, kommt weniger auf das Kleidungsstück als auf die Umgebung an. Sprich: Wenn ich einen String im Büro trage hat das keinerlei Einfluss auf meine Selbstwahrnehmung.

Ich kann (KANN!!!) in einem alten Kuschelfrottier-Bademantel wesentlich sexier sein (und mich auch so fühlen) als in einem durchsichtigen Negligé.

Wenn ich auf Sex gepolt bin, fühle ich mich sexy... wenn ich mich sexy fühle, dann bin ich es auch.

Ich glaube, es hängt damit zusammen, dass Männer und Frauen dies immer noch unterschiedlich wahrnehmen, d.h. Frauen rein optischen Reizen weniger Wert beimessen, dafür läuft aber das Hirn, sprich die Vorstellungskraft, auf Hochtouren.


Wie ist das bei dir? fühlst du dich sexier in einem Lederstring oder bevorzugst du die guten alten karierten Boxershorts?

Inaktiver User
02.06.2006, 12:05
Gleichwohl scheint die Zeit der Intimrasur gerade sehr "in" zu sein, über die es sich unbedingt lohnen würde, einen neuen Thread zu eröffnen





@Sylvana
Auch ein äusserst wichtige und zeitintensives Thema, mit dem wir Frauen uns dringend genauer befassen sollten, während die Herren berufliche Weiterbildungsseminare besuchen und Kontakte knüpfen, um gutbezahlte Jobs zu bekommen :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen:
Am Abend entspannen wir sie dann :smirksmile: sofern wir sexy genug sind, wenn nicht, findet sich bestimmt Ersatz.
So geraten wir einander nicht in die Quere, und niemand ist bös auf uns, es sei denn, auch ein paar Männer interessieren sich für Intimrasur - die eigene. :freches grinsen:

Gruss Colonna

Karin11555
02.06.2006, 13:02
Gleichwohl scheint die Zeit der Intimrasur gerade sehr "in" zu sein, über die es sich unbedingt lohnen würde, einen neuen Thread zu eröffnen





@Sylvana
Auch ein äusserst wichtige und zeitintensives Thema, mit dem wir Frauen uns dringend genauer befassen sollten, während die Herren berufliche Weiterbildungsseminare besuchen und Kontakte knüpfen, um gutbezahlte Jobs zu bekommen :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen:
Am Abend entspannen wir sie dann :smirksmile: sofern wir sexy genug sind, wenn nicht, findet sich bestimmt Ersatz.
So geraten wir einander nicht in die Quere, und niemand ist bös auf uns, es sei denn, auch ein paar Männer interessieren sich für Intimrasur - die eigene. :freches grinsen:

Gruss Colonna



Liebe Colonna,

bei Einigen kann man schon froh sein, wenn sie sich für Intimpflege interessieren, auch die eigene.! :ooooh: :freches grinsen:

Pfröhliche Pfingsten pfür alle !!!! :prost: :hunger: :yeah:

LG Karin :blumengabe:

Inaktiver User
02.06.2006, 14:10
So geraten wir einander nicht in die Quere, und niemand ist bös auf uns, es sei denn, auch ein paar Männer interessieren sich für Intimrasur - die eigene. :freches grinsen:

Gruss Colonna



Naja, wenn obenrum bei den Herren nicht mehr viel zu schneiden ist, entschädigt dafür vielleicht die Rasur untenrum - oder die Sublimierung des Ganzen durch Weiterbildung :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen:

Inaktiver User
02.06.2006, 19:49
Sublimierung des Ganzen durch Weiterbildung



@Pia
Es ist also Sublimierung? Ich bin getröstet :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen:
Colonna

Inaktiver User
03.06.2006, 19:37
Ob sich das gehört oder nicht, finde ich ziemlich egal. Wenn das Hinterteil demensprechend ist, finde ich einen string unter engen Hosen schöner, weil sich die Ränder vom Slip nicht abzeichnen.
Wie sich der anfühlt? Erst ungewohnt, aber man kann sich dran gewöhnen.

Boersendax
10.07.2006, 08:59
GENAU!!!!! das Bild sagt alles!

Es hat sicher nichts mit dem Alter, wohl eher was mit der Figur zu tun!

Aber wem sag ich das, die meisten Frauen haben in Geschmacksfragen einfach ein gutes Händchen.

Ein "Hingucker" ist es in jedem Fall.
Liebe Grüße der Boersendax :allesok:

Inaktiver User
11.07.2006, 16:26
Hier eine kleine Auswahl. Sucht Euch doch was passendes aus. (http://people.freenet.de/skirtman144/pics/slips.jpg)
:freches grinsen:

Inaktiver User
11.07.2006, 18:28
Auch ein äusserst wichtige und zeitintensives Thema, mit dem wir Frauen uns dringend genauer befassen sollten, während die Herren berufliche Weiterbildungsseminare besuchen und Kontakte knüpfen, um gutbezahlte Jobs zu bekommen


In diesem falle schlage ich ein wochendseminar vor- natürlich nur für frauen!!!
"Gegenwartsorientierte intimrasur - verbunden mit den wiedersprüchlichen aspekten der beinrasur" danach dann das fortgeschrittenen seminar " Wie setze ich meine körperrasuren im bewerbungsgespräch ins rechte licht!"

Dalifa

Inaktiver User
14.11.2006, 21:53
Wie war doch gleich der Unterschied zwischen einer Damen-Unterhose 1950 und heute? 1950 mußte man(n) die Unterhose beiseite schieben um die Pobacken zu sehen, heute muß er die Pobacken beiseite schieben um die Unterhose zu sehen ...

Also ich habe gerade mal den ganzen Thread durchgelesen ... :

- meine Schwiegermutter verkauft in einem Geschäft für Übergrößen. Dort sah ich in einem Katalog einen String-Bikini in Größe 62 - soweit zu den erhältlichen Größen.

zur Bequemlichkeit: es ist tatsächlich so wie einige hier schreiben, man gewöhnt sich sehr schnell daran. Ich habe durch mein Hobby Turniertanz damals gezwungenermaßen einen String anziehen müssen, sah unter der Hose sonst scheußlich aus. Ganz schnell hatte ich mich so daran gewöhnt, daß ich heute nichts anderes mehr mag.

- mit dem Alter hat das gar nichts zu tun, sondern als nicht sichtbare Unterwäsche mit dem Wohlbefinden, und als sichtbare (Bademode, Hüfthosen) mit dem ästhetischen Empfinden. Wobei, auch wenn mir selber dick nicht gefällt, wäre es vermessen zu sagen "Dick ist häßlich". Anderen gefällt es halt. Das ist deren Geschmack und es liegt nicht an mir das zu verurteilen!

Gruß
Jürgen

exsekki
16.11.2006, 09:55
Wen außer der Betroffenen soll das denn interessieren?????

Inaktiver User
04.12.2006, 11:13
@Liann
Das sind Selbstgehäkelte :smirksmile:
Colonna

Den würde ich gerne mal sehen :freches grinsen:

Inaktiver User
06.12.2006, 14:12
Irgendwo weiter oben wurde gefragt, seit wann es den String gibt - schon sehr, sehr lange, früher hiess er cache sexe und wurde vor allem bei Tanzvorstellungen getragen - von Männlein wie Weiblein, das fing an so um 1870 im Moulin Rouge, auch bei Balletttänzer/innen sehr beliebt, ich trug ihn auch 1961 bis 1969 bei den Isarnixen, das war Formationsschwimmen.

In den 20er und 30er Jahren trugen ihn die Mädels vom horizontalen Gewerbe, die Männers von demselben dito.
In den 50ern hat Beate Uhse angefangen, den Markt aufzurollen, ich weiss noch, wie ich 1961 das Ding anprobiert habe, da war ich 15, und mich dann anschliessend auch noch rasieren musste, bis ich einen Rasierer hatte, dieser Auuuufstand!, - der Rasierapparat / Nassrasierer meines Vaters hat herhalten müssen, der hat sich dann über die Schamhaare gewundert, dann kams auch irgendwann auf - verruchter gings eigentlich nicht mehr, hatte ich gemeint.
Meine Mutter hat gelacht, als sie den Cache Sexe zum ersten Mal bei mir sah - auch sie hatte schon einen getragen.

Und wäre es mir nicht zu kalt, würde ich ihn auch mit 100 noch tragen, wenns mir und meinem Partner gefällt - wen gehts was an?

Liebe Grüsse
Elke

Inaktiver User
10.12.2006, 17:56
Herrliches Thema..
was gibt`s schöneres als schicke Unterwäsche für die "Dame" .
Ich liebe Strings, Spitze auch nur für mich alleine, und das im hohen Alter von 61 ..gf*
Nur im Winter ist der String a bisserl kalt..
Ich mag auch halterlose Strümpfe, weil ich Strumfhosen hasse unter der Jeans, als das meine alte Mutter sah ( 82), schrie sie entsetzt.. Kind was hast du denn an - laut lach .
Fühl mich aber wohl !
LG.Theresia

Inaktiver User
15.12.2006, 09:58
Elke, was du alles weißt und machts und anziehst......wunderbar!

Und dein Mut ist zu bewundern! Ich wäre nie mit nem String ins Wasser gegangen, auch heute nicht.

Und das der String schon eine Geschichte hat,,,,,

Wir sollten 2010 schon mal ne Jubiläumsparty planen

140 Jahre cache sexe.....strings forever

Mit Modenschau, Häkelkurs, Waschvorführungen,
Wasserballett , Materialberatung, Forum string50+ etc.

Ich meld mich schon mal an!

@Theresia

Sind Spitzenstrings kratziger als normale?


Flummyball

putzmuffel
16.12.2006, 17:40
Also unter Bodys miß ein String, normale Slips sehen bescheuert aus, und ich habe mir mit über 50 auch noch Strigs zugelegt und ziehe sie auch an, aber jetzt nicht unbedingt im Winter. Enganliegende Kleider und normaler Slip, du hast nur Dellen an den Seiten, etweder String oder Slips bis zur Hüfte, aber die sind ja auch rar bei der Nabelfreien Mode, und Nabelfrei ist ja nun wirklich nicht mehr, aber ich kenne eine mit über 60, die könnte bestimmt noch..

Inaktiver User
20.12.2006, 20:33
... würde ich ihn auch mit 100 noch tragen, wenns mir und meinem Partner gefällt - wen gehts was an?

Hallo Elke,

die mit Abstand beste Aussage im ganzen Thread! :blumengabe:

Gruß
Jürgen

spitzwielumpi
07.02.2007, 14:06
Anitra :allesok:
Hab gar nicht gewusst, dass es so riesige Strings gibt :ooooh: :ooooh:
Selbst bei so einem hohlen Thema , kann Frau noch was lernen :erleuchtung:

Och, in den USA gibt's die reinsten Zirkuszelte.:ooooh:

Inaktiver User
07.02.2007, 21:01
Hallo, ich bin doch immer wieder überrascht, welche Themen hier "abgearbeitet" werden. String oder Slip, sind beides nicht Unterhosen? Ich habe String auch ausprobiert, gern im Sommer, im Winter hab ichs lieber warm. Sexy hab ich mich wirkich nicht gefühlt mit einem String, ich definiere mich doch nicht über eine Unterhose....Gruss von Trivsel

Anastasia1960
07.02.2007, 21:10
Der String zwickt ständig in der Ritze, ich mag keine Strings. Außerdem schauen die bei mir bescheuert aus, obohl ich wirklich keine schlechte Figur habe....Dann lieber ein etwas knapp geschnittener Slip....

Mann
08.02.2007, 22:17
Ich bilde mich gerne fort. Deshalb habe ich diesen String (? oder wie heißt dieser Diskussionsstrang auf denglisch?) mit Interesse verfolgt.
Jetzt weiß ich auch, was ein "Puppet on an string" ist.
Offensichlich war das Liedchen von sandy Shaw ja gaaanz subtil verrucht.....

Inaktiver User
08.02.2007, 23:36
Ich muss gestehen............
bisher haben mir alle postings in diesem stringstrang gut gefallen.....

Flummyball

Cyberwolf
09.02.2007, 10:36
@Mann

Hübsche Interpretation! Aber leider nicht ganz treffend.:freches grinsen:

"String" heißt auf Englisch/Amerikanisch nämlich nicht "string" sondern "thong". :cool:

Das ist die gleiche Sache wie mit dem "Handy", das bekanntlich auf englisch "mobile" heißt.

Der "Strang" hier heißt übrigens auch "thread".:lachen:

VG

Cw.